Artikel mit ‘X166’ getagged

Los Angeles Auto Show 2015: Doppel-Weltpremiere für Luxus-SUV GLS und Roadster-Ikone SL

Montag, 23. November 2015
Los Angeles Auto Show 2015: Doppel-Weltpremiere für Luxus-SUV GLS und Roadster-Ikone SL

Los Angeles Auto Show 2015: Doppel-Weltpremiere für Luxus-SUV GLS und Roadster-Ikone SL

Gleich zwei Weltpremieren in der Kategorie „Dream Cars“ feiert Mercedes-Benz auf der Los Angeles Auto Show 2015. Unter der kalifornischen Sonne debütieren der neue Luxury-Large-SUV GLS und die Roadster-Ikone SL. Ihre laufende Modelloffensive verstärkt die Marke mit dem Stern durch die US-Premieren des S-Klasse Cabriolets und des C-Klasse Coupés, die in L.A. auch als leistungsstarke AMG Versionen im Rampenlicht stehen.

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz GLS

Donnerstag, 05. November 2015
Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz GLS

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz GLS

Wie schon der GL setzt auch der neue GLS Maßstäbe in der SUV-Welt und bestätigt seine Position als „S-Klasse unter den SUVs“. Der einzige vollwertige Siebensitzer in der europäischen Premium SUV-Welt bietet üppige Platzverhältnisse und vereint Luxus mit überzeugendem Komfort, agiler Dynamik sowie klassenbester Sicherheit. Ob im Alltagsbetrieb oder abseits des befestigten Straßennetzes – der GLS meistert alle Anforderungen souverän und komfortabel. Im Vergleich zum Vorgänger bietet die neue Generation eine verbesserte Effizienz, erweiterte DYNAMIC SELECT-Fahrprogramme, die neueste Ausbaustufe der Luftfederung AIRMATIC mit dem weiterentwickelten Dämpfungssystem ADS , die Neunstufenautomatik 9G-TRONIC, modernste Assistenzsysteme und die aktuellste Telematik-Generation mit Internetzugang. Mehr Power, mehr Dynamik und mehr Ausstattung bietet auch der neue Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC. Mit einer Höchstleistung von 585 PS, dem eigenständigen Fahrwerk und dem überarbeiteten AMG SPEEDSHIFT PLUS 7G-TRONIC Getriebe markiert er den Gipfel der GLS-Baureihe. Serienmäßig an Bord sind die AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogramme, die ein Maximum an Variabilität bieten, und der heckbetont ausgelegte AMG Performance Allradantrieb. Charakterstärke zeigt der GLS 63 4MATIC auch durch sein aktualisiertes Design im AMG Markenlook und den hochwertigen Innenraum.

4MATIC – 70 Mercedes-Benz Modelle mit Bodenhaftung

Freitag, 14. November 2014
4MATIC – 70 Mercedes-Benz Modelle mit Bodenhaftung

4MATIC – 70 Mercedes-Benz Modelle mit Bodenhaftung

Der 4MATIC-Antriebsstrang von Mercedes-Benz gehört zu den leistungsfähigsten Allradantrieben überhaupt, die Regelsysteme gelten als wegweisend. Mit 70 Modellen über fast alle Baureihen hinweg verfügt Mercedes-Benz zudem über die größte allradgetriebene Fahrzeugpalette unter allen Premium-Automobilherstellern weltweit.

Von der neuen Kompakt-Modellfamilie und den Fahrzeugen der B-, C-, E-, S- und CLS-Klasse bis hin zu der umfangreichen SUV- und Geländewagenpalette mit GLA-, GLK-, M-, GL- und G-Klasse. Eine außergewöhnliche Allrad-Armada, die sich sehen lassen kann.

Mercedes-Benz B-Klasse 4MATIC (W246)

Mercedes-Benz B-Klasse 4MATIC (W246)

Mercedes-Benz CLA 4MATIC (C117)

Mercedes-Benz CLA 4MATIC (C117)

Mercedes-Benz E-Klasse 4MATIC (W212)

Mercedes-Benz E-Klasse 4MATIC (W212)

Mercedes-Benz GL 4MATIC (X166)

Mercedes-Benz GL 4MATIC (X166)

Mercedes-Benz verkaufte seit Jahresbeginn 1.195.156 Fahrzeuge – Drittes Quartal ist das bisher stärkste der Unternehmensgeschichte

Donnerstag, 09. Oktober 2014
Mercedes-Benz verkaufte seit Jahresbeginn 1.195.156 Fahrzeuge - Drittes Quartal ist das bisher stärkste der Unternehmensgeschichte. Die SUVs von Mercedes-Benz sind weiterhin auf Erfolgskurs: Seit Jahresanfang wurden 250.896 SUVs mit Stern abgesetzt, so viele wie nie zuvor (+6,3 Prozent). Foto: Mercedes-Benz GL (X166)

Mercedes-Benz verkaufte seit Jahresbeginn 1.195.156 Fahrzeuge – Drittes Quartal ist das bisher stärkste der Unternehmensgeschichte. Die SUVs von Mercedes-Benz sind weiterhin auf Erfolgskurs: Seit Jahresanfang wurden 250.896 SUVs mit Stern abgesetzt, so viele wie nie zuvor (+6,3 Prozent). Foto: Mercedes-Benz GL (X166)

Mercedes-Benz hat im September den stärksten Absatzmonat der bisherigen Unternehmensgeschichte verzeichnet und erstmals in einem Monat über 160.000 Fahrzeuge an Kunden übergeben (162.746 Einheiten, +13,8 Prozent). Die Verkäufe von Juli bis September bescherten dem Stuttgarter Konzern zudem das bisher stärkste Quartal der Unternehmensgeschichte (412.018 Einheiten, +11,9 Prozent). Seit Jahresbeginn wuchs Mercedes-Benz zweistellig (+12,5 Prozent) und verbuchte mit 1.195.156 abgesetzten Pkw einen neuen Verkaufsbestwert.

Markenbotschafter Cro cruised im Mercedes-Benz SL

Freitag, 01. August 2014
Markenbotschafter Cro cruised im Mercedes-Benz SL

Markenbotschafter Cro cruised im Mercedes-Benz SL

Sommer ist Roadster-Zeit, auch für Rap-Star Cro. Mit seinem neuen Mercedes-Benz SL hat der Musiker sich für Dynamik unter freiem Himmel entschieden.

„Ich bin ein totaler Auto-Fan. Ein gutes Soundsystem und ein cooles Design sind für mich besonders wichtig“, so Cro bei der Übernahme seiner neuen SL-Klasse (R231) in der Mercedes-Benz Niederlassung Stuttgart. „Als Stuttgarter schlägt mein Herz natürlich für die Marke mit dem Stern. Und ich freue mich, dass Mercedes-Benz als offizieller Partner auch meine Tournee mit zwei GL-Klassen und der Großraumlimousine V-Klasse unterstützt.“

Mercedes-Benz weiter auf Rekordkurs – über eine halbe Million Fahrzeuge in vier Monaten verkauft

Dienstag, 06. Mai 2014
Mercedes-Benz weiter auf Rekordkurs – über eine halbe Million Fahrzeuge in vier Monaten verkauft. Besonders groß war im April die Nachfrage nach den Modellen der E-Klasse Familie. Stark entwickelte sich das E-Klasse Coupé (C207), das im April ein Verkaufsplus von 50,9 Prozent erzielte.

Mercedes-Benz weiter auf Rekordkurs – über eine halbe Million Fahrzeuge in vier Monaten verkauft. Besonders groß war im April die Nachfrage nach den Modellen der E-Klasse Familie. Stark entwickelte sich das E-Klasse Coupé (C207), das im April ein Verkaufsplus von 50,9 Prozent erzielte.

Mercedes-Benz ist stark in das zweite Quartal 2014 gestartet: Im April lieferte das Unternehmen weltweit 133.077 Fahrzeuge an Kunden aus, ein Zuwachs von 14,2 Prozent. Seit Jahresbeginn verbuchte die Marke mit über einer halben Million Einheiten ein Absatzplus von 14,9 Prozent.

Fit fürs Frühjahr: die neuen Mercedes-Benz Leichtmetallräder

Freitag, 18. April 2014
Fit fürs Frühjahr: die neuen Mercedes-Benz Leichtmetallräder. Foto: 5-Speichen-Rad, 45,7 cm (18 Zoll) für die SL-Klasse (R231).

Fit fürs Frühjahr: die neuen Mercedes-Benz Leichtmetallräder. Foto: 5-Speichen-Rad, 45,7 cm (18 Zoll) für die SL-Klasse (R231).

Nicht nur kalendarisch ist bereits Frühjahr: Nach dem milden deutschen Winter sind die Temperaturen tagsüber schon längst wieder zweistellig. Sobald sie dauerhaft über 10 Grad Celsius liegen, ist es Zeit auf Sommerreifen umzurüsten. Das ist der richtige Moment, um mit einem Satz attraktiver Leichtmetallräder das eigene Auto aufzuwerten. Mercedes-Benz Accessoires präsentiert jetzt verschiedene neue Räder, einige davon im sportlichen 19-Zoll-Format und glanzgedreht, für viele aktuelle Fahrzeug-Baureihen.

Mit 158.523 Fahrzeugen verbucht Mercedes-Benz den absatzstärkster März der Unternehmensgeschichte und mit 374.276 abgesetzten Pkw seit Jahresbeginn das bisher stärkste erste Quartal

Samstag, 05. April 2014

Mit 158.523 Fahrzeugen verbucht Mercedes-Benz den absatzstärkster März der Unternehmensgeschichte und mit 374.276 abgesetzten Pkw seit Jahresbeginn das bisher stärkste erste Quartal. Im ersten Quartal übergab Mercedes-Benz weltweit 62.169 Limousinen (W212) und T-Modelle (S212) der E-Klasse an Kunden (+38,0 Prozent).

Mit 158.523 Fahrzeugen verbucht Mercedes-Benz den absatzstärkster März der Unternehmensgeschichte und mit 374.276 abgesetzten Pkw seit Jahresbeginn das bisher stärkste erste Quartal. Im ersten Quartal übergab Mercedes-Benz weltweit 62.169 Limousinen (W212) und T-Modelle (S212) der E-Klasse an Kunden (+38,0 Prozent).

Mercedes-Benz hat im März den stärksten Absatzmonat der Unternehmensgeschichte verzeichnet und 158.523 Fahrzeuge an Kunden übergeben (+13,3 Prozent). Mit 374.276 abgesetzten Pkw seit Jahresbeginn verbuchte das Unternehmen außerdem das bisher stärkste erste Quartal (+15,2 Prozent).

Bilanz: Mercedes-Benz hat im Jahr 2013 mit 1.461.680 verkauften Fahrzeugen mehr Pkw an Kunden ausgeliefert als je zuvor

Sonntag, 12. Januar 2014
Bilanz: Mercedes-Benz hat im Jahr 2013 mit 1.461.680 verkauften Fahrzeugen mehr Pkw an Kunden ausgeliefert als je zuvor. Foto: Mercedes-Benz PKW - Familienbild

Bilanz: Mercedes-Benz hat im Jahr 2013 mit 1.461.680 verkauften Fahrzeugen mehr Pkw an Kunden ausgeliefert als je zuvor. Foto: Mercedes-Benz PKW – Familienbild

Mit dem stärksten Dezemberabsatz der Unternehmensgeschichte endet für Mercedes-Benz ein äußerst erfolgreiches Jahr. In den vergangenen zwölf Monaten entschieden sich weltweit 1.461.680 Kunden für ein Fahrzeug der Marke mit dem Stern (+10,7%). Im Dezember lieferte Mercedes-Benz 139.180 Pkw aus (+11,2%). Die Pkw-Sparte Mercedes-Benz Cars kam im Gesamtjahr auf 1.562.472 verkaufte Mercedes-Benz und smart Fahrzeuge (+9,7%).

mercedes-seite.de Jahresrückblick 2013

Mittwoch, 01. Januar 2014

Das Team von mercedes-seite.de blickt noch einmal auf das vergangene Jahr zurück und zeigt einige ausgewählte Highlights.

Januar

 Vorstellung: Mercedes-Benz E-Klasse Coupé und Cabriolet

Mercedes-Benz E-Klasse Coupé (C207) und Cabriolet (A207)

Mercedes-Benz E-Klasse Coupé (C207) und Cabriolet (A207)

Zu Beginn des letzten Jahres wurden das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé (C207) und Cabriolet (A207) vorgestellt. Wie Limousine und T-Modell hat Mercedes-Benz auch Coupé und Cabriolet der E-Klasse Familie komplett überarbeitet. Neu an Bord sind unter anderem kraftvolle und effiziente BlueDIRECT Vierzylindermotoren mit wegweisender Einspritztechnik sowie zukunftsweisende Assistenzsysteme, die unter dem Begriff „Intelligent Drive“ zusammengefasst werden. Dazu zählen beispielsweise Systeme, die Unfälle mit querenden Fahrzeugen oder mit Fußgängern verhindern können, ein Aktiver Spurhalte-Assistent oder ein blendfreies Dauerfernlicht. Optisch werden Coupé und Cabriolet an die neue Formensprache von Mercedes-Benz herangeführt. Eine exklusive, luxuriöse Ausstattung für vollendete Fahrkultur unterstreicht die enge Verwandtschaft mit der E-Klasse Familie.

Absatzrekord – Mercedes-Benz verkaufte im ersten Halbjahr 2013 mehr Fahrzeuge als je zuvor

Donnerstag, 04. Juli 2013
Absatzrekord - Mercedes-Benz verkaufte im ersten Halbjahr 2013 mehr Fahrzeuge als je zuvor. Der Geländewagen GL (X166), der seit seinem Marktstart 2006 über 250.000 Mal verkauft wurde, verbuchte in den vergangenen sechs Monaten mit einem Zuwachs von 35,1% einen Verkaufsrekord.

Absatzrekord – Mercedes-Benz verkaufte im ersten Halbjahr 2013 mehr Fahrzeuge als je zuvor. Der Geländewagen GL (X166), der seit seinem Marktstart 2006 über 250.000 Mal verkauft wurde, verbuchte in den vergangenen sechs Monaten mit einem Zuwachs von 35,1% einen Verkaufsrekord.

Mercedes-Benz hat im ersten Halbjahr 2013 mit 694.433 verkauften Fahrzeugen erneut einen Absatzrekord verbucht (+6,4%). Im Monat Juni erreichte das Absatzwachstum mit 131.609 abgesetzten Einheiten (+8,3%) ebenfalls Rekordniveau, wozu auch das starke Wachstum in China (+16,0%) beitrug. Das Wachstum in den ersten sechs Monaten wurde vor allem von stabilen Zuwächsen in vielen europäischen Märkten sowie in den USA getragen. Auch in den BRIC-Staaten verbuchte Mercedes-Benz ein starkes erstes Halbjahr. Zudem konnte die Marke mit dem Stern ihre Marktführerschaft in Deutschland, in den USA und in Japan weiter behaupten und gewann in nahezu allen westeuropäischen Märkten weitere Marktanteile hinzu.

Mercedes-Benz steigerte den Absatz im April um 11,7% auf neues Rekordniveau

Dienstag, 07. Mai 2013

Mercedes-Benz hat im April 116.566 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert (+11,7%), so viele wie in keinem April zuvor. Seit Jahresbeginn wurden 441.464 Fahrzeuge abgesetzt (+5,6%).

Mercedes-Benz steigerte den Absatz im April um 11,7% auf neues Rekordniveau. Der Mercedes-Benz CLS (C218) konnte deutliche Zuwächse verbuchen (+6,5%) und war im April Marktführer in seiner Vergleichsklasse.

Mercedes-Benz steigerte den Absatz im April um 11,7% auf neues Rekordniveau. Der Mercedes-Benz CLS (C218) konnte deutliche Zuwächse verbuchen (+6,5%) und war im April Marktführer in seiner Vergleichsklasse.

Insbesondere in der NAFTA-Region, in Russland und den asiatischen Märkten konnte die Marke mit dem Stern kräftig wachsen. Auch in Europa verzeichnete Mercedes-Benz im April einen zweistelligen Zuwachs, konnte Marktanteile hinzugewinnen und sicherte sich gleich in mehreren Märkten die Marktführerschaft. Auf dem Heimatmarkt behauptete sich Mercedes-Benz weiter als zulassungsstärkster Premiumhersteller mit einem Marktanteil von 9,6% im April und 9,4% per April. Die neuen Kompakten sowie die SUVs von Mercedes-Benz legten erneut deutlich zu, aber auch die neuen Modelle der E-Klasse und der CLA starteten sehr erfolgreich.

mercedes-seite.de Jahresrückblick 2012

Montag, 31. Dezember 2012

Das Team von mercedes-seite.de blickt noch einmal auf das vergangene Jahr zurück und zeigt einige ausgewählte Highlights.

Januar

Vorstellung: Mercedes-Benz GL 63 AMG

Mercedes-Benz GL 63 AMG (X166)

Mercedes-Benz GL 63 AMG (X166)

Zu Beginn des letzten Jahres wurde der neue Mercedes-Benz ML 63 AMG (X166) vorgestellt. Der Offroader steht für Effizienz und Performance, Exklusivität und souveränen Fahrspaß. Mit einem Verbrauch von 11,8 Litern auf 100 Kilometer (NEFZ gesamt, 276 g CO2/km) unterbietet das High-Performance-SUV das bisherige Modell um 28 Prozent. Die Basis für niedrige Verbrauchswerte und erstklassige Fahrleistungen liefert der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor. Er entwickelt eine Höchstleistung von 525 PS sowie ein maximales Drehmoment von 700 Newtonmetern – ein Plus von 11 kW (15 PS) sowie 70 Newtonmetern. Mit dem auf Wunsch erhältlichen AMG Performance Package erreicht das V8-Triebwerk 557 PS und 760 Newtonmeter. Das AMG RIDE CONTROL-Sportfahrwerk mit neu entwickelter aktiver Wankstabilisierung ACTIVE CURVE SYSTEM, das AMG-spezifische Design und die reichhaltige Serienausstattung sorgen für eine hohe Attraktivität.

Frohe Weihnachten

Montag, 24. Dezember 2012

Das mercedes-seite.de-Team wünscht fröhliche Weihnachten!

 

Foto: Daimler AG

 

Neu in der Model Car Selection: Mercedes-Benz GL-Klasse – Detailgetreue Miniaturen in zwei Maßstäben und fünf Farben

Samstag, 01. Dezember 2012

Die S-Klasse unter den SUV-Fahrzeugen gibt es jetzt auch ein paar Nummern kleiner: Zusammen mit Norev bietet Mercedes-Benz die neue GL-Klasse als originalgetreue Miniatur an. Die anhand der Original-CAD-Daten entworfenen und von Hand montierten Miniaturen gibt es in zwei Maßstäben sowie fünf Original-Lackfarben.

Mercedes-Benz Accessories Modellautos: GL-Klasse Offroader (X166) in iridiumsilber im Maßstab 1:18 von Norev, Artikelnummer B66960097; in obsidianschwarz Artikelnummer B66960098; in diamantweiß Artikelnummer B66960099; Preis je 69,90 Euro (gültig für Deutschland, inkl. MwSt.).

Mercedes-Benz Accessories Modellautos: GL-Klasse Offroader (X166) in iridiumsilber im Maßstab 1:18 von Norev, Artikelnummer B66960097; in obsidianschwarz Artikelnummer B66960098; in diamantweiß Artikelnummer B66960099; Preis je 69,90 Euro (gültig für Deutschland, inkl. MwSt.).

Showtime: Markteinführung der neuen Mercedes-Benz GL-Klasse

Donnerstag, 22. November 2012
Der neue Mercedes-Benz GL (X166)

Der neue Mercedes-Benz GL (X166)

Frisch mit dem „Goldenen Lenkrad 2012“ dekoriert präsentiert sich die neue GL-Klasse ab sofort in den Verkaufsräumen. Der in der internationalen Berichterstattung oft als „hochgeländegängige, siebensitzige S-Klasse“ titulierte GL überzeugt mit einem breiten Leistungs-spektrum und einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Beispielsweise beträgt beim Dieselmodell GL 350 BlueTEC 4MATIC der Kundenvorteil im Vergleich zum Vorgänger bei erweiterter Serienausstattung rund 4.000,- Euro.

Der GL 500 4MATIC BlueEFFICIENCY überzeugt mit einem modernen und effizienten V8-Benzinmotor und nochmals gestiegenem Ausstattungsniveau. Hier liegt der Vorteil gegenüber dem Vorgänger bei knapp 1.800,- Euro. Star der Modellpalette ist das High-Performance-SUV GL 63 AMG.

„Goldenes Lenkrad 2012“ für die Mercedes-Benz GL-Klasse

Donnerstag, 08. November 2012
„Goldenes Lenkrad 2012“ für die Mercedes-Benz GL-Klasse (X166)

„Goldenes Lenkrad 2012“ für die Mercedes-Benz GL-Klasse (X166)

Leser von BILD am SONNTAG und AUTO BILD sowie Auto-Experten haben die Mercedes-Benz GL-Klasse gemeinsam zum besten SUV gekürt und den Luxus-Geländewagen mit dem „Goldenen Lenkrad“ ausgezeichnet. Damit ging Mercedes-Benz bereits zum 22ten Mal als Sieger bei diesem europaweiten Wettbewerb hervor. Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, nahm den Preis gestern Abend in Berlin entgegen.

Daimler-Ergebnis wieder auf hohem Niveau: EBIT von 1.921 Mio. € im dritten Quartal

Freitag, 26. Oktober 2012

Die Daimler AG (Börsenkürzel DAI) hat im dritten Quartal 2012 ein Konzern-EBIT von 1.921 (i. V. 1.968) Mio. € erzielt. Das Konzernergebnis lag bei 1.205 (i. V. 1.360) Mio. €. Dies führte zu einem Ergebnis je Aktie von 1,03 (i. V. 1,21) €.

Daimler-Ergebnis wieder auf hohem Niveau: EBIT von 1.921 Mio. € im dritten Quartal. Mercedes-Benz Cars geht davon aus, den Absatz im Jahr 2012 weiter steigern zu können. Dabei profitiert Mercedes-Benz Cars weiterhin von einer hohen Nachfrage nach den Modellen im Segment der C-Klasse.

Daimler-Ergebnis wieder auf hohem Niveau: EBIT von 1.921 Mio. € im dritten Quartal. Mercedes-Benz Cars geht davon aus, den Absatz im Jahr 2012 weiter steigern zu können. Dabei profitiert Mercedes-Benz Cars weiterhin von einer hohen Nachfrage nach den Modellen im Segment der C-Klasse.

ADAC Autowahl „Gelber Engel“ 2013

Dienstag, 16. Oktober 2012
ADAC Autowahl „Gelber Engel“ 2013. Für die neue Mercedes-Benz A-Klasse (W176) kann abgestimmt werden.

ADAC Autowahl „Gelber Engel“ 2013. Für die neue Mercedes-Benz A-Klasse (W176) kann abgestimmt werden.

Bereits zum neunten Mal wird nun die aktuell beste Neuerscheinung vom Automobilclub ADAC gesucht. Bei der diesjährigen ADAC Autowahl stehen insgesamt 52 Fahrzeuge zur Wahl. Vom Kleinstwagen bis zum Offroader – alle Neuerscheinungen 2012 warten auf Ihre Stimme. Das Siegerfahrzeug erhält die Auszeichnung „Gelber Engel“ 2013.

Bis zum 31. Oktober 2012 kann online abgestimmt werden. Unter allen Teilnehmern verlost der ADAC zehn Reisen zum DFB-Pokalfinale am 1. Juni 2013 in Berlin.

Der neue Mercedes-Benz GL 63 AMG – Weltpremiere auf dem Moscow International Automobile Salon

Freitag, 31. August 2012
Der neue Mercedes-Benz GL 63 AMG (X166) - Weltpremiere auf dem Moscow International Automobile Salon

Der neue Mercedes-Benz GL 63 AMG (X166) – Weltpremiere auf dem Moscow International Automobile Salon

Die offizielle Mercedes-Benz Pressekonferenz eröffnete den Pressetag auf dem Moscow International Automobile Salon 2012. Der neue Luxus-Offroader Mercedes-Benz GL 63 AMG wurde bei seiner Weltpremiere in Moskau erstmals zahlreichen Pressevertretern vorgestellt. Das neue High-Performance-SUV verbindet faszinierende Technologien mit einer reichhaltigen Serienausstattung und perfektem Fahrkomfort für bis zu sieben Passagiere. Souveränität pur ermöglicht der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor mit einer Höchstleistung von 557 PS und einem maximalen Drehmoment von 760 Newtonmetern. Das AMG RIDE CONTROL-Sportfahrwerk mit Wankstabilisierung ACTIVE CURVE SYSTEM überzeugt durch hohe Fahrdynamik und Mercedes-typischen Komfort.

First Class-Angebot in der SUV-Welt: die neue Mercedes-Benz GL-Klasse startet mit umfangreicher Serienausstattung ohne Aufpreis

Dienstag, 10. Juli 2012

Zum Marktstart der neuen GL-Klasse stehen drei Modelle zur Auswahl: der GL 350 BlueTEC 4MATIC mit V6-Dieselmotor, der V8-Benziner GL 500 4MATIC BlueEFFICIENCY sowie die High-Performance-Variante GL 63 AMG mit V8-Biturbo-Benzinmotor. Die neuen Modelle bieten zahlreiche Ausstattungen serienmäßig, die beim Vorgänger nicht oder nur gegen Aufpreis lieferbar waren. Mit einem Einstiegspreis von 60.900 Euro (72.471 € inkl. MwSt.) bietet der neue GL eine äußerst attraktive Preisgestaltung.

First Class-Angebot in der SUV-Welt: die neue Mercedes-Benz GL-Klasse (X 166) startet mit umfangreicher Serienausstattung ohne Aufpreis. Zu den zahlreichen Serienausstattungen gehören Komfortdetails wie das große elektrisch betätigte Schiebedach.

First Class-Angebot in der SUV-Welt: die neue Mercedes-Benz GL-Klasse (X 166) startet mit umfangreicher Serienausstattung ohne Aufpreis. Zu den zahlreichen Serienausstattungen gehören Komfortdetails wie das große elektrisch betätigte Schiebedach.

Der neue Mercedes-Benz GL 63 AMG (X166)

Samstag, 02. Juni 2012

GL 63 AMG (X166)

Der neue GL 63 AMG der Baureihe X166 verbindet faszinierende Technologien mit einer reichhaltigen Serienausstattung und perfektem Fahrkomfort für bis zu sieben Passagiere. Souveränität pur ermöglicht der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor M157 mit einer Höchstleistung von 410 kW (557 PS) und einem maximalen Drehmoment von 760 Newtonmetern. Das AMG RIDE CONTROL-Sportfahrwerk mit Wankstabilisierung ACTIVE CURVE SYSTEM überzeugt durch hohe Fahrdynamik und Mercedes-typischen Komfort. Die Markteinführung des neuen Mercedes-Benz GL 63 AMG startet im November 2012.

GL 63 AMG (X166)

Samstag, 02. Juni 2012

Mercedes-Benz startete mit Absatzplus von 3,6 Prozent erfolgreich ins zweite Quartal

Samstag, 12. Mai 2012

Mercedes-Benz ist mit einem Absatzplus von 3,6% erfolgreich in das zweite Quartal gestartet. Von seiner Kernmarke verkaufte das Unternehmen im vergangenen Monat 104.344 Pkw. Seit Jahresbeginn liegen die Auslieferungen damit auf einem Rekordniveau von 418.246 Einheiten (+9,7%). Einen Absatzrekord seit Jahresbeginn verzeichnete ebenfalls das Geschäftsfeld Mercedes-Benz Cars. Insgesamt wurden von Januar bis April 454.778 Fahrzeuge (+9,4%) der Marken Mercedes-Benz, smart und Maybach abgesetzt, davon 113.901 Einheiten (+3,5%) im April.

Im April stieg der Verkauf des Mercedes-Benz GL (X166) um 20,4 Prozent.

Im April stieg der Verkauf des Mercedes-Benz GL (X166) um 54,6 Prozent.

Drei Weltpremieren auf der New York International Auto Show 2012

Donnerstag, 05. April 2012

Dr. Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars, Vertrieb & Marketing, bei der Mercedes-Benz Pressekonferenz in New York mit den drei Weltpremieren des SL 65 AMG, der neuen Generation GLK und des neuen Mercedes-Benz GL.

Mit einem neuen Rekord-Absatz von 61.000 Einheiten hat Mercedes-Benz das erste Quartal 2012 in den USA abgeschlossen. Im Anschluss an das bisher erfolgreichste Jahr seiner Unternehmensgeschichte bleibt der Erfinder des Automobils damit weiter auf Erfolgskurs. Für zusätzliche Impulse, gerade auch auf dem starken US-Markt, sorgen drei attraktive Newcomer. Im Rahmen der Mercedes-Benz Pressekonferenz auf der New York International Auto Show 2012 feierten dieneue Generation des GLK, das komplett neueFullsize-SUV der GL-Klasse sowie das neue SL-TopmodellSL 65 AMG ihre Weltpremiere.


QR Code Business Card