Archiv für die Kategorie ‘Individualisierung’

Sondermodelle: SL designo Edition und SLC RedArt Edition – Exklusiver Open-Air-Fahrspaß

Freitag, 10. Februar 2017
Sondermodelle: SL designo Edition und SLC RedArt Edition - Exklusiver Open-Air-Fahrspaß

Sondermodelle: SL designo Edition und SLC RedArt Edition – Exklusiver Open-Air-Fahrspaß

Wenige Wochen vor dem kalendarischen Frühlingsanfang in Europa schickt Mercedes-Benz seine beiden Roadster SL und SLC mit attraktiven Editions in den automobilen Frühling. Zur Wahl stehen der SLC als RedArt Edition sowie der SL als designo Edition. Während das kompakte SLC Sondermodell die sportliche Dynamik betont, liegt beim SL der Fokus auf Exklusivität und edlem Interieurdesign.

Exklusive Sondermodelle: An der Spitze mit der Mercedes-Benz PEAK Edition

Samstag, 14. Januar 2017
Exklusive Sondermodelle: An der Spitze mit der Mercedes-Benz PEAK Edition

Exklusive Sondermodelle: An der Spitze mit der Mercedes-Benz PEAK Edition

Bei Mercedes-Benz beginnt das Jahr 2017 mit einem Höhepunkt – im wahrsten Sinne des Wortes. Die Mercedes-Benz Kompaktmodelle der PEAK Edition überzeugen mit attraktiven Ausstattungspaketen und ganz besonderem Exterieur: Sportliche Eleganz und Fahrfreude werden mittels AMG-Modellierungen auf die Spitze getrieben. Die A- und B-Klasse sowie CLA Coupé, CLA Shooting Brake und GLA sind als PEAK Edition ab sofort bestellbar.

BRABUS 850 XL WIDESTAR – Luxus-SUV mit 850 PS, 1.450 Nm, 300 km/h Vmax

Samstag, 14. Januar 2017

 

BRABUS 850 XL WIDESTAR - Luxus-SUV mit 850 PS, 1.450 Nm, 300 km/h Vmax

BRABUS 850 XL WIDESTAR – Luxus-SUV mit 850 PS, 1.450 Nm, 300 km/h Vmax

BRABUS präsentierte sich auf der ESSEN MOTOR SHOW 2016 auf dem Stand seines Technologiepartners Continental und brachte eine Weltpremiere zur wichtigsten Messe des Jahres in Deutschland: Den BRABUS 850 XL WIDESTAR. Der große Offroader wurde auf Basis des Spitzenmodells der Mercedes-Benz GLS 63 4MATIC, entwickelt. Das Resultat ist ein Supercar, wie es charakteristischer für BRABUS nicht sein könnte.

Silber – Die beliebteste Autofarbe 2016

Montag, 09. Januar 2017
Silber - Die beliebteste Autofarbe 2016

Silber – Die beliebteste Autofarbe 2016

Die deutsche Neuwagenflotte wird immer farbloser. Beim Lack dominieren seit der Jahrtausendwende die Grautöne. Silber war im letzten Jahr die beliebteste Lackierung.

Silber bleibt die beliebteste Autofarbe in Deutschland. Im vergangenen Jahr waren 28,1 Prozent aller Neuwagen in diesem Ton lackiert, wie der Herstellerverband VDA mitteilt. Knapp dahinter folgte Schwarz mit einem Anteil von 27,4 Prozent. Weiß auf Rang drei war mit 20 Prozent bereits ein wenig abgeschlagen.

Mut zur Farbe! Ein Mercedes-Benz muss nicht immer Schwarz, Weiß oder Silber sein!

Freitag, 04. November 2016
Mut zur Farbe! Ein Mercedes-Benz muss nicht immer Schwarz, Weiß oder Silber sein!

Mut zur Farbe! Ein Mercedes-Benz muss nicht immer Schwarz, Weiß oder Silber sein!

Schwarz, Weiß, Silber und Grau sind die Farben vieler Neuwagen. Obwohl viele Hersteller auch mehr Farbe im Programm haben, ist davon auf der Straße wenig zu sehen. Kleinwagen sind irgendwie selbstverständlich quietschbunt, aber alles was danach kommt ist konsequent dezent. Dabei steht ein für jedes Modell reichlich Farbe zur Auswahl. 

Ein Blick in die Optionsliste bei der Fahrzeugkonfiguration wird für viele überraschend sein. Die Lackauswahl ist doch sehr vielfältig. Ein Mercedes-Benz muss nicht immer Schwarz, Weiß oder Silber sein! Egal ob Kompakter, Mittelklasse, Geländewagen oder Sportler – für alle Modelle kann es sehr bunt werden. 

Getunte Mercedes-Benz müssen nicht unbedingt aus Affalterbach oder Bottrop kommen – Alternativen zu AMG und BRABUS

Donnerstag, 27. Oktober 2016
Getunte Mercedes-Benz müssen nicht unbedingt aus Affalterbach oder Bottrop kommen – Alternativen zu AMG und BRABUS

Getunte Mercedes-Benz müssen nicht unbedingt aus Affalterbach oder Bottrop kommen – Alternativen zu AMG und BRABUS

Getunte Silberpfeile sind bereits ab Werk bei AMG erhältlich. Der Haustuner von Mercedes-Benz aus Affalterbach hat sämtliche Modellreihen im Angebot. Wem das Werkstuning allerdings nicht reicht, der landet zwangsläufig in Bottrop bei BRABUS. Aber auch andere Tuner kümmern sich um Mercedes-Benz. CHROMETEC, PIECHA, ART, CARLSSON, MANSORY, G-POWER sind nur ein paar Beispiele. Getunt werden alle Modelle, vom Kompakten CLA über E-Klasse bis hin zum GT.

Limitierte Kleinserie des Mercedes-Benz C 63 AMG T-Modells von CL by Christian Lübke

Dienstag, 04. Oktober 2016
Limitierte Kleinserie des Mercedes-Benz C 63 AMG T-Modells von CL by Christian Lübke

Limitierte Kleinserie des Mercedes-Benz C 63 AMG T-Modells von CL by Christian Lübke

In Zusammenarbeit mit dem Chiptuner SKN und Schmidt-Felgen hat sich CL by Christian Lübke dem Mercedes-Benz C 63 AMG T-Modell angenommen. Ergebnis ist ein über 300 km/h schneller, 620 PS starker und mit exklusiven 20 Zoll Felgen ausgestatteter Kombi. 

Handgeschweißte goldene Nähte bei ihren Abgasanlagen sind das Markenzeichen von CL by Christian Lübke. Die neueste Kleinserie einer Anlage – auf 100 Exemplare limitiert – verbauten die Spezialisten aus Bad Bentheim bei Münster im Mercedes-Benz C 63 AMG T-Modell (S205). Um die Leistung des Serientriebwerks zu steigern, holte sich Christian Lübke den Chiptuning-Betrieb SKN ins Boot. Die passenden 20-Zöller designte und fertigte die Firma Schmidt-Felgen.

114 PS, 168 km/h – der smart fortwo von Lorinser

Freitag, 16. September 2016
114 PS, 168 km/h - der smart fortwo von Lorinser

114 PS, 168 km/h – der smart fortwo von Lorinser

Wahrscheinich haben sich die schwäbischen Tuner von Lorinser gedacht, was die im Ruhrpott bei BRABUS können, dass können wir auch. Ergebnis dieses Gedankens ist ein kleiner schneller Kraftzwerg.

Lorinser hat dem smart fortwo eine Kraftkur unterzogen. Durch eine Neuprogrammierung des Seriensteuergeräts erhöht sich die Leistung des 90 PS starken 0,9-Liter-Dreizylinder-Benziners im fortwo jeweils um 24 PS auf 114 PS. Das maximale Drehmoment steigt um je 45 auf 180 Newtonmeter.

Scaldarsi Motors Emperor I – Limitierte Luxuslimousine für 1,32 Millionen Euro

Montag, 29. August 2016

Scaldarsi Motors Emperor I - Limitierte Luxuslimousine für 1,32 Millionen Euro

Scaldarsi Motors Emperor I – Limitierte Luxuslimousine für 1,32 Millionen Euro

Wer 2015 gedacht hat, dass mit dem BRABUS Maybach 900 Rocket für eine halbe Million die Spitze der luxuriösen Automobilbaukunst erreicht wurde, wird nun eindrucksvoll eines Besseren belehrt. Mit komplett neuer Optik und jeglichem Schnickschnack, den man sich vorstellen kann, präsentiert Scaldarsi Motors den Emperor I und stellt alle bisherigen Luxuslimousinen in den Schatten.

Sportfedern von H&R für die neue Mercedes-Benz E-Klasse

Freitag, 12. August 2016
Sportfedern von H&R für die Mercedes-Benz E-Klasse

Sportfedern von H&R für die neue Mercedes-Benz E-Klasse

Um das sportliche Potenzial der neuen Mercedes-Benz E-Klasse Limousine besser nutzen zu können, haben die Fahrwerk-Experten von H&R Sportfedern entwickelt, die sich ideal mit dem Serienfahrwerk kombinieren lassen.

Tief beeindruckend steht die Limousine auf der Straße. Dabei wirkt sie deutlich dynamischer und kraftvoller. Die optionalen 20-Zoll-AMG-Felgen kommen noch eindrucksvoller in den eng anliegenden Radhäusern zur Geltung. Dank der Sportfedern sinkt der Schwerpunkt vorn um 30 und hinten um 35 Millimeter. Damit fühlt sich die Mercedes-Benz E-Klasse gleich viel straffer auf der Straße an, reagiert exakter beim Einlenken und fährt sich in Kurven wie auf Schienen. Mit dem Zugewinn an Stabilität und Sportlichkeit offenbart die Business-Limousine ihre sportlichste Seite und sorgt auf der Strecke zwischen zwei Geschäftsterminen für echten Fahrspaß unterwegs.

Ab in den Urlaub – mit Original-Zubehör und der Sommer-Collection von Mercedes-Benz

Samstag, 30. Juli 2016

Ab in den Urlaub – mit Original-Zubehör und der Sommer-Collection von Mercedes-Benz

Ab in den Urlaub – mit Original-Zubehör und der Sommer-Collection von Mercedes-Benz

Jetzt beginnt für viele wieder die schönste Zeit des Jahres: In den ersten Bundesländern sind bereits große Ferien, und viele Familien starten in den nächsten Wochen in den Sommerurlaub. Und egal ob Nordsee, Alpen oder Städtetrip: Für die meisten geht es per Auto in die wohlverdiente Erholung. Mit praktischem und hochwertigem Original-Zubehör und der umfangreichen Sommer-Collection von Mercedes-Benz werden Reise und Aufenthalt am Urlaubsort noch komfortabler und abwechslungsreicher.

Sportliche Anbauteile für den Mercedes-Benz CLA und exklusive Radnabendeckel von Mercedes-AMG

Samstag, 23. Juli 2016

Sportliche Anbauteile für den Mercedes-Benz CLA und exklusive Radnabendeckel von Mercedes-AMG

Sportliche Anbauteile für den Mercedes-Benz CLA und exklusive Radnabendeckel von Mercedes-AMG

Mercedes-AMG GmbH baut sein Zubehörangebot weiter aus. Nach dem Zubehör-Angebot für die C- und A-Klasse bietet das Affalterbacher Unternehmen nun auch für den modellgepflegten CLA sportliche Anbauteile an. Zugleich sind exklusive Mercedes-AMG Radnabendeckel erhältlich, die die Geschichte der Sportwagen- und Performance-Marke im Kleinformat erzählen.

Lorinser verpasst dem Mercedes-AMG GT und dem GT S eine Tuning-Kur

Montag, 11. Juli 2016
Lorinser verpasst dem Mercedes-AMG GT und dem GT S eine Tuning-Kur

Lorinser verpasst dem Mercedes-AMG GT und dem GT S eine Tuning-Kur

Die Tuner von Lorinser aus Winnenden haben dem Mercedes-AMG GT und dem GT S neben neuen Felgen eine fette Leistungsspritze verpasst. In 3,6 Sekunden sprinten die Sportler nun auf Tempo 100 km/h.

Die serienmäßigen 4-Liter-V8-Aggregate wurden mittels Leistungsmodulen gestärkt. Nach der Leistungsspritze wuchs die Leistung des GT von regulären 456 PS auf 595 PS an. Auch der GT S ist nun mit 595 PS statt bisher mit 503 PS unterwegs

E-Klasse mit 1.020 PS – Posaidon E 63 RS 850 +

Freitag, 08. Juli 2016
E-Klasse mit 1.020 PS - Posaidon E 63 RS 850 +

E-Klasse mit 1.020 PS – Posaidon E 63 RS 850 +

Die Mercedes-Benz E-Klasse ist bekannt als eine klassische Limousine. Doch es geht auch anders. Ein Veredler aus Neuwied hat unter der Motorhaube ordentlich Hand angelegt und eine gigantische Leistungssteigerung produziert. 1.020 PS. Name des Kraftwerks: Posaidon E 63 RS 850 +.

Getunte Mercedes-Benz kommen ab sofort nicht mehr nur aus Bottrop. Neuwieder Veredler haben sich der E-Klasse angenommen und eine extreme Variante auf die Straße gestellt.

Vorstellung: BRABUS 850 6.0 Biturbo Cabriolet – Das schnellste und leistungsstärkste viersitzige Cabriolet der Welt

Samstag, 25. Juni 2016
Vorstellung: BRABUS 850 6.0 Biturbo Cabriolet - Das schnellste und leistungsstärkste viersitzige Cabriolet der Welt

Vorstellung: BRABUS 850 6.0 Biturbo Cabriolet – Das schnellste und leistungsstärkste viersitzige Cabriolet der Welt

Am 17. Juni präsentierte BRABUS das schnellste und leistungsstärkste viersitzige Cabriolet der Welt zusammen mit Motul als exklusiven Technologiepartner im Rahmen des Langstreckenklassikers 24 Stunden von Le Mans. Das BRABUS 850 6.0 Biturbo Cabriolet auf Basis des Mercedes-AMG S 63 4MATIC führt die Tradition der exklusiven Hochleistungsautomobile von BRABUS nahtlos fort. Der offene Zweitürer mit Allradantrieb besticht aber nicht nur durch seine einzigartige Performance, sondern vor allem durch seine sportlich-elegante Optik mit Sicht-Carbon-Aerodynamik-Komponenten und 21 Zoll Hightech-Schmiederädern.


QR Code Business Card