Artikel mit ‘X156’ getagged

Pilotprojekt „Innovationsfabrik“: Mercedes-Benz Werk Sindelfingen produziert Kompakt-SUV GLA

Freitag, 17. November 2017
Pilotprojekt „Innovationsfabrik“: Mercedes-Benz Werk Sindelfingen produziert Kompakt-SUV GLA

Pilotprojekt „Innovationsfabrik“: Mercedes-Benz Werk Sindelfingen produziert Kompakt-SUV GLA

Das Mercedes-Benz Werk Sindelfingen startet mit der Fertigung des Kompakt-SUV GLA das Pilotprojekt „Innovationsfabrik“. Die Rahmenbedingungen dafür haben das Unternehmen und der Betriebsrat gemeinsam vereinbart. Das Werk Sindelfingen ist im globalen Produktionsnetzwerk das Kompetenzzentrum für heckgetriebene Fahrzeuge der Luxus- und Oberklasse. Mit dem GLA wird ab dem ersten Quartal 2018 erstmals ein Kompaktfahrzeug mit Frontantrieb am Standort produziert.

Quintett des Erfolgs – Über 5.555.555 verkaufte Kompaktwagen von Mercedes-Benz

Donnerstag, 09. November 2017
Quintett des Erfolgs – Über 5.555.555 verkaufte Kompaktwagen von Mercedes-Benz

Quintett des Erfolgs – Über 5.555.555 verkaufte Kompaktwagen von Mercedes-Benz

Die A-Klasse von Mercedes-Benz feiert in diesem Monat ihr zwanzigjähriges Jubiläum. Am 18. Oktober 1997 wurde die erste A-Klasse im Werk Rastatt an einen Kunden ausgeliefert. Es folgten über drei Millionen weitere. Damit hat das Modell nicht nur das Kompaktwagensegment bei Mercedes-Benz begründet, sondern auch eine echte Erfolgsgeschichte gestartet. Denn seitdem haben sich über 5.555.555 Kunden für eine A-Klasse, B-Klasse, einen CLA, CLA Shooting Brake oder GLA entschieden.

Mercedes-Benz erzielt bestes drittes Quartal der Unternehmensgeschichte

Sonntag, 08. Oktober 2017
Mercedes-Benz erzielt bestes drittes Quartal der Unternehmensgeschichte

Mercedes-Benz erzielt bestes drittes Quartal der Unternehmensgeschichte

Mercedes-Benz hat im September mit 220.894 verkauften Fahrzeugen den 55. Rekordmonat in Folge aufgestellt (+4,5 Prozent). Seit Jahresbeginn beläuft sich die Zahl der ausgelieferten Pkw auf 1.717.300 Einheiten – 11,7 Prozent mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Die vergangenen drei Monate bildeten das absatzstärkste dritte Quartal der Unternehmensgeschichte (573.026 Einheiten, +7,9 Prozent). Im September war Mercedes-Benz unter anderem in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, der Schweiz, Polen, Österreich, Portugal, Japan, Australien, Taiwan, in den USA, Kanada, Mexiko, und Brasilien die zulassungsstärkste Premiummarke.

Mercedes-Benz verkaufte im August 170.341 Fahrzeuge weltweit und erzielte damit einen neuen Absatzrekord

Mittwoch, 20. September 2017
Mercedes-Benz verkaufte im August 170.341 Fahrzeuge weltweit und erzielte damit einen neuen Absatzrekord

Mercedes-Benz verkaufte im August 170.341 Fahrzeuge weltweit und erzielte damit einen neuen Absatzrekord

Mercedes-Benz setzte im vergangenen Monat mehr Fahrzeuge weltweit ab als jemals zuvor in einem August: Insgesamt gingen 170.341 Fahrzeuge mit Stern in Kundenhand über (+9,0 Prozent). In den ersten acht Monaten wurden 1.496.406 Einheiten verkauft; damit liegt der Absatz seit Jahresbeginn 12,8 Prozent über dem Vorjahreswert. Im August war Mercedes-Benz unter anderem in Deutschland, Spanien, Frankreich, der Schweiz, Portugal, Japan, Australien, Taiwan, Kanada und Brasilien die zulassungsstärkste Premiummarke.

Mercedes-Benz setzt Absatzerfolg zu Beginn des dritten Quartals fort

Dienstag, 15. August 2017
Mercedes-Benz setzt Absatzerfolg zu Beginn des dritten Quartals fort

Mercedes-Benz setzt Absatzerfolg zu Beginn des dritten Quartals fort

Dank eines zweistelligen Wachstums von 11,0 Prozent und 181.791 verkauften Fahrzeugen im Juli ist Mercedes-Benz mit einem neuen Verkaufsbestwert in das dritte Quartal gestartet. Seit Jahresbeginn hat das Stuttgarter Unternehmen mit dem Stern 1.326.065 Einheiten abgesetzt (+13,3 Prozent). Mercedes-Benz war im vergangenen Monat unter anderem in Deutschland, Italien, Belgien, der Schweiz, Portugal, Taiwan und Kanada die zulassungsstärkste Premiummarke.

Zwischenbilanz: Mercedes-Benz erzielt mit über 1,1 Millionen verkauften Pkw stärkstes Halbjahr

Sonntag, 16. Juli 2017
Zwischenbilanz: Mercedes-Benz erzielt mit über 1,1 Millionen verkauften Pkw stärkstes Halbjahr

Zwischenbilanz: Mercedes-Benz erzielt mit über 1,1 Millionen verkauften Pkw stärkstes Halbjahr

Das erste Halbjahr 2017 hat Mercedes-Benz so erfolgreich wie nie abgeschlossen: Im Juni wurden 209.309 Pkw an Kunden ausgeliefert (+11,1 Prozent), seit Jahresbeginn sind es bereits 1.144.274 Fahrzeuge (+13,7 Prozent). Das Stuttgarter Unternehmen mit dem Stern hat damit neue Bestwerte beim Absatz erzielt und den Vorjahreswert sowohl im als auch per Juni deutlich übertroffen. Das zweite Quartal war zudem das beste Quartal überhaupt: 583.649 Fahrzeuge wurden weltweit ausgeliefert (+11,6 Prozent). Im Zulassungsvergleich war Mercedes-Benz im Juni die stärkste Premiummarke auf dem Heimatmarkt Deutschland sowie in den Märkten Italien, Frankreich, Belgien, Portugal, Österreich, Südkorea, Japan, Australien, Taiwan, den USA, Kanada und Brasilien.

Starkes Absatzplus im Mai – Weltweit 193.741 Mercedes-Benz verkauft

Freitag, 23. Juni 2017

 

 

Starkes Absatzplus im Mai - Weltweit 193.741 Mercedes-Benz verkauft

Starkes Absatzplus im Mai – Weltweit 193.741 Mercedes-Benz verkauft

Mercedes-Benz hat den Absatz im Mai erneut zweistellig gesteigert und weltweit 193.741 Fahrzeuge verkauft (+13,5 Prozent). Seit Jahresbeginn wurden dank eines Wachstums von 14,3 Prozent insgesamt 934.965 Pkw mit dem Stern an Kunden weltweit ausgeliefert. Damit haben sich im Vergleich zu den ersten fünf Monaten des Vorjahres über 100.000 Kunden mehr für einen Mercedes-Benz entschieden. Das Stuttgarter Unternehmen mit dem Stern war im Mai unter anderem in den europäischen Märkten Deutschland und der Schweiz sowie in Japan, Australien, Taiwan, den USA, Kanada und Mexiko die zulassungsstärkste Premiummarke.

Mercedes-Benz im April: 50. Absatzrekord in Folge

Dienstag, 16. Mai 2017
Mercedes-Benz im April: 50. Absatzrekord in Folge

Mercedes-Benz im April: 50. Absatzrekord in Folge

Mercedes-Benz hat im April den 50. Monat in Folge einen Absatzrekord erzielt: Zu Beginn des zweiten Quartals wurden weltweit 180.599 Fahrzeuge mit Stern an Kunden ausgeliefert und damit 10,1 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Seit Jahresbeginn stiegen die Verkäufe noch stärker. Im Vergleich zu den ersten vier Monaten 2016 wurden dieses Jahr bereits 14,5 Prozent mehr Fahrzeuge abgesetzt, insgesamt 741.224 Einheiten. Mercedes-Benz war im April unter anderem in Deutschland, Großbritannien, Spanien, der Schweiz, Portugal, Japan, Australien, Taiwan, den USA und Kanada die zulassungsstärkste Premiummarke.

Die Mercedes-Benz Kompaktwagenfamilie – Erfolgsfaktor Vielfalt

Montag, 24. April 2017

 

Die Mercedes-Benz Kompaktwagenfamilie - Erfolgsfaktor Vielfalt

Die Mercedes-Benz Kompaktwagenfamilie – Erfolgsfaktor Vielfalt

Mit erstmals über zwei Millionen verkauften Personenwagen in einem Jahr erzielte Mercedes-Benz 2016 das sechste Rekordjahr in Folge. Großen Anteil daran hat die weltweit erfolgreiche Kompaktwagenfamilie. Zu ihr gehören A- und B-Klasse, CLA und CLA Shooting Brake sowie der jüngst einer Fitnesskur unterzogene SUV-Crossover GLA.

Die Erweiterung und die Verjüngung der Produktpalette sind wesentliche Faktoren für den anhaltenden Markterfolg von Mercedes-Benz. Beispielhaft dafür stehen die Kompaktmodelle.

Die Mercedes-Benz Kompaktwagenfamilie - Erfolgsfaktor Vielfalt

Die Mercedes-Benz Kompaktwagenfamilie – Erfolgsfaktor Vielfalt Foto: A-Klasse (W176)

Mercedes-Benz Online Store Gewinnspiel: Mit der PEAK Edition zum Meet & Greet mit Palina Rojinski

Montag, 10. April 2017

 

Mercedes-Benz Online Store Gewinnspiel: Mit der PEAK Edition zum Meet & Greet mit Palina Rojinski

Mercedes-Benz Online Store Gewinnspiel: Mit der PEAK Edition zum Meet & Greet mit Palina Rojinski

Bequem ein Fahrzeug online kaufen und gleichzeitig die Chance auf ein Fahrsicherheitstraining in prominenter Begleitung sichern, das ist jetzt im Mercedes-Benz Online Store möglich: Bei Kauf eines PEAK Edition Modells im Mercedes-Benz Online Store nimmt der Käufer automatisch an einem Gewinnspiel teil. Hauptpreis ist ein exklusives Fahrsicherheitstraining mit einer ganz besonderen Co-Pilotin: Schauspielerin, Moderatorin und Mercedes-Benz Markenbotschafterin Palina Rojinski begleitet den Gewinner beim „Individual Coaching Summer“. Darüber hinaus werden neun „Race Track Trainings“ unter den Online Store Käufern eines PEAK Edition Modells verlost. Das Gewinnspiel läuft ab sofort bis Ende September 2017.

Mercedes-Benz Werk Rastatt startete Produktion des neuen GLA

Samstag, 11. März 2017

 

Mercedes-Benz Werk Rastatt startete Produktion des neuen GLA

Mercedes-Benz Werk Rastatt startete Produktion des neuen GLA

Anfang März war Produktionsstart im Mercedes-Benz Werk Rastatt für den neuen GLA.

„Der Anlauf des GLA ist ein erneuter Beweis der Vielfalt, Wettbewerbsfähigkeit und Effizienz unserer Produktion im Werk Rastatt. Unsere Mannschaft hat innerhalb kürzester Zeit einen weiteren Anlauf im laufenden Serienbetrieb gemeistert, während am Standort unter Vollauslastung produziert wird und die Vorbereitungen für die nächste Kompaktwagengeneration auf Hochtouren laufen“, so Thomas Geier, Standortverantwortlicher Mercedes-Benz Werk Rastatt.

Mit erweitertem Motorenangebot, einer gezielten optischen Akzentuierung im Innen- und Außendesign sowie aktualisierten Ausstattungsvarianten startet der neue GLA ins aktuelle Modelljahr. Der Auftritt des kompakten SUV wird dadurch deutlich präsenter, die Karosserie überzeugt mit deutlich kraftvollerer Formensprache.

Mercedes-Benz Cars auf dem Internationalen Automobil-Salon Genf 2017

Mittwoch, 08. März 2017

 

Mercedes-Benz Cars auf dem Internationalen Automobil-Salon Genf 2017

Mercedes-Benz Cars auf dem Internationalen Automobil-Salon Genf 2017

Der Autosalon in Genf eröffnet auch 2017 wieder das Auto-Messe-Jahr mit vielen Neuheiten. Als Highlights zeigt Mercedes-Benz Cars auf dem 87. Genfer Automobilsalon das neue E-Klasse Cabriolet sowie den grundlegend überarbeiteten GLA. Mercedes-AMG gibt mit einem Showcar einen Ausblick auf die Performance der Zukunft.

Mercedes-Benz Cars auf dem Internationalen Automobil-Salon Genf 2017

Mercedes-Benz Cars auf dem Internationalen Automobil-Salon Genf 2017 Foto: Das neue E-Klasse Cabriolet (vorne). Im Hintergrund (v.l.n.r.) Coupé (C238), Limousine (W213), T-Modell (S213) und All-Terrain.

Mercedes-Benz ruft weltweit eine Million Fahrzeuge in die Werkstatt

Montag, 06. März 2017

 

Mercedes-Benz ruft weltweit eine Million Fahrzeuge in die Werkstatt

Mercedes-Benz ruft weltweit eine Million Fahrzeuge in die Werkstatt

Mercedes-Benz ruft wegen einer möglichen Brandgefahr im Motorraum weltweit eine Million Fahrzeuge zur Prüfung in die Werkstatt. In Deutschland werden knapp 150.000 Fahrzeuge geprüft.

Bei Fahrzeugen der A-, B-, C- und E-Klasse sowie der Modelle CLA, GLA und GLC besteht Brandgefahr im Motorraum. Es könnte vorkommen, dass der Motor bei mehrfachen Startversuchen erst blockiere und dann überhitze. Mögliche Folge: der Startstrom-Begrenzer könnte in Brand geraten.

Weltweit sei es in rund 50 Fällen zum Schmelzen von Plastikverkleidungen, Rauchentwicklung und Feuer gekommen. Über Verletzungen oder gar Todesfälle ist nichts bekannt.

Neuzulassungen im Januar – 8 Mercedes-Benz und der smart in den Top 50

Donnerstag, 16. Februar 2017

 

Neuzulassungen im Januar – 8 Mercedes-Benz und der smart in den Top 50

Neuzulassungen im Januar – 8 Mercedes-Benz und der smart in den Top 50

Der Januar ist vorbei und nach Angaben des Kraftfahrtbundesamtes in Flensburg sehen die Top 10 der aktuellen Zulassungsstatistik genauso aus, wie im Dezember des letzten Jahres.

Die ersten vier Plätze belegt VW mit Golf, Passat, Tiguan und Polo. Auf Position fünf in der Tabelle fuhr die Mercedes-Benz C-Klasse (W205/S205) mit 5.941 Neuzulassungen. Es folgen der Astra von Opel und der BMW X1. Komplettiert werden die Top 10 durch den Audi A4, dem VW Touran und den Skoda Octavia.

Mercedes-Benz beginnt das neue Jahr mit über 18 Prozent Wachstum und neuem Bestwert

Montag, 06. Februar 2017

 

Mercedes-Benz beginnt das neue Jahr mit über 18 Prozent Wachstum und neuem Bestwert

Mercedes-Benz beginnt das neue Jahr mit über 18 Prozent Wachstum und neuem Bestwert

Mercedes-Benz ist mit zweistelligem Wachstum und dem 47. Rekordmonat in Folge in das neue Jahr gestartet. Im vergangenen Monat wurden 178.467 Fahrzeuge mit dem Stern an Kunden ausgeliefert (+18,3 Prozent), mehr als je zuvor in einem Januar. Mercedes-Benz war im ersten Monat des Jahres unter anderem in Deutschland, Schweiz, Portugal, Japan, den USA und Kanada die zulassungsstärkste Premiummarke.


QR Code Business Card