Artikel mit ‘Auszeichnung’ getagged

Best Global Brands 2018 – der Stern strahlt: Mercedes-Benz ist die wertvollste Premium-Automobilmarke der Welt

Dienstag, 16. Oktober 2018
Best Global Brands 2018 – der Stern strahlt: Mercedes-Benz ist die wertvollste Premium-Automobilmarke der Welt

Best Global Brands 2018 – der Stern strahlt: Mercedes-Benz ist die wertvollste Premium-Automobilmarke der Welt

Mercedes-Benz konnte seinen Markenwert weiter steigern und ist erneut die wertvollste Premium-Automobilmarke der Welt. Im aktuellen Ranking „Best Global Brands 2018“ des renommierten US-Markenberatungsunternehmen Interbrand stieg Mercedes-Benz unter den zehn wertvollsten Marken der Welt weiter auf und belegt nun Platz 8. Nach wie vor ist Mercedes-Benz damit die einzige europäische Marke in den Top Ten. Gegenüber 2017 stieg der Markenwert um zwei Prozent auf 48,6 Milliarden Dollar. Mercedes-Benz hat seit 2009 seinen Wert kontinuierlich gesteigert.

Ausgezeichnet: Der Mercedes Benz Citaro hybrid ist der Bus of the Year 2019

Mittwoch, 03. Oktober 2018
Ausgezeichnet: Der Mercedes Benz Citaro hybrid ist der Bus of the Year 2019

Ausgezeichnet: Der Mercedes Benz Citaro hybrid ist der Bus of the Year 2019

Mit seinem wirtschaftlichen und konsequent praxistauglichen Antriebskonzept hat sich der Citaro hybrid beim diesjährigen Bus Euro Test in Zagreb souverän gegenüber seinen vollelektrischen Konkurrenten behaupten können. Die internationale Fachjury wertete das Fahrzeug insbesondere in den Kategorien Wirtschaftlichkeit, Innovation, Qualität und Anwenderfreundlichkeit mit großem Abstand zu den Wettbewerbern.

Besondere Erwähnung fand die Tatsache, dass die neue Hybridtechnik flächendeckend für eine äußerst breite Palette von Stadtbussen sowohl mit Diesel- als auch mit Gasmotor angeboten wird. Mit dieser Technik erfahren die ohnehin schon außergewöhnlich wirtschaftlichen Verbrennungsmotoren von Mercedes-Benz noch einmal eine deutliche Effizienzsteigerung.

Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018

Mittwoch, 03. Oktober 2018
Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018

Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018

Europas Nummer eins unter den Reisehochdeckern ist auch Nummer eins im diesjährigen IBC-Test, der International Bus & Coach Competition. Der Mercedes-Benz Tourismo – im vergangenen Jahr komplett neu vorgestellt – hat den renommierten Vergleichstest mit klarem Vorsprung für sich entschieden und in den entscheidenden Kriterien gegen renommierte Wettbewerber gepunktet.

Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018 Foto (v.l.n.r.): Wolfgang Tschakert, NTT-Redaktion, Gustav Tuschen, Leiter Entwicklung Daimler Buses, und Philipp Bönders, KFZ-Anzeiger und Magazin BUS-Fahrt.

Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018 Foto (v.l.n.r.): Wolfgang Tschakert, NTT-Redaktion, Gustav Tuschen, Leiter Entwicklung Daimler Buses, und Philipp Bönders, KFZ-Anzeiger und Magazin BUS-Fahrt.

Mercedes-Benz Citaro Ü hybrid gewinnt Sustainable Bus Award 2019 – Nachhaltigkeit zahlt sich aus

Sonntag, 30. September 2018
Mercedes-Benz Citaro Ü hybrid gewinnt Sustainable Bus Award 2019 - Nachhaltigkeit zahlt sich aus

Mercedes-Benz Citaro Ü hybrid gewinnt Sustainable Bus Award 2019 – Nachhaltigkeit zahlt sich aus

Deutlich niedrigerer Kraftstoffverbrauch bei überschaubaren Mehrkosten – der Mercedes-Benz Citaro hybrid ist der Hybridbus, der sich rechnet. Das überzeugte auch eine Jury von angesehenen Fachzeitschriften aus sieben europäischen Ländern, sie hat dem Citaro Ü hybrid auf der IAA den Sustainable Bus Award 2019 für Überlandbusse verliehen.

Bei der Wahl spielten eine Vielzahl von Kriterien eine Rolle, die über das Thema Umwelt weit hinausgehen: Sicherheit, Komfort, Geräuschemissionen, Wiederverwertbarkeit von Komponenten und die generelle Einstellung des Busherstellers zu Umweltfreundlichkeit summieren sich zu einem echten Nachhaltigkeitspreis.

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz CharterWay gewinnt zum dritten Mal in Folge bei der „Beste PROFI Werkstatt Marke 2018“ Leserwahl

Sonntag, 16. September 2018
Ausgezeichnet: Mercedes-Benz CharterWay gewinnt zum dritten Mal in Folge bei der „Beste PROFI Werkstatt Marke 2018“ Leserwahl

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz CharterWay gewinnt zum dritten Mal in Folge bei der „Beste PROFI Werkstatt Marke 2018“ Leserwahl

Der Preis „Beste PROFI Werkstatt-Marke“ in der Kategorie Vermieter geht auch dieses Jahr wieder an Mercedes-Benz CharterWay. Bei einer Leserwahl der Zeitschrift PROFI Werkstatt setzte sich der Nutzfahrzeugdienstleister erneut gegen zahlreiche andere Vermieter durch und erhielt die Mehrzahl der Stimmen.

„Wir sind stolz, dass uns die Leser der Fachzeitschrift PROFI Werkstatt zum dritten Mal in Folge ihr Vertrauen aussprechen. Diese wichtige Auszeichung zeigt, dass unsere Kunden die flexiblen Leistungen und den individuellen Service von Charterway schätzen“, freut sich Martin Kehnen, Leiter Mercedes-Benz CharterWay Miete, über den Preis.

Ausgezeichnet: Internationale Preise für Setra- und Mercedes-Benz Markenmagazine

Montag, 23. Juli 2018
Ausgezeichnet: Internationale Preise für Setra- und Mercedes-Benz Markenmagazine

Ausgezeichnet: Internationale Preise für Setra- und Mercedes-Benz Markenmagazine

Die Markenmagazine von Setra und Mercedes-Benz wurden vom German Brand Institute für eine konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation im deutschsprachigen Raum gewürdigt. In der Kategorie „Brand Creation-Print“ des German Brand Awards hat die Experten-Jury der Hamburger Agentur Newport3, die die Magazine im Auftrag der Daimler AG konzipiert und gestaltet, das Prädikat „Winner“ für die 59. Ausgabe des Markenmagazins „Setra World“ verliehen. Die Auszeichnung „Special Mention“ gab es für die Spezialausgabe „Future Bus“ des Magazins „Mercedes-Benz Omnibus“ sowie für die Ausgabe 1/2017 des Magazins. Ziel des German Brand Institute ist es, die Bedeutung von Marken als entscheidenden Erfolgsfaktor von Unternehmen im nationalen und internationalen Wettbewerbsumfeld zu stärken.

Ausgezeichnet: 10 Siege in 13 Klassen beim ETM Award 2018

Dienstag, 03. Juli 2018
Ausgezeichnet: 10 Siege in 13 Klassen beim ETM Award 2018

Ausgezeichnet: 10 Siege in 13 Klassen beim ETM Award 2018

Die Gewinner der ETM Awards 2018 stehen fest. 12.685 Teilnehmer haben dieses Jahr ihre Stimme bei der großen Leserwahl abgegeben – und damit einmal mehr die Bedeutung des ETM Awards für die Nutzfahrzeugbranche unterstrichen. Mercedes-Benz räumte gleich zehn Mal ab und wurde ausgezeichnet.

Der ETM Award wird von EuroTransportMedia Verlags- und Veranstaltungs-GmbH verliehen, einem Gemeinschaftsunternehmen von DEKRA, Motor Presse Stuttgart und VF Verlagsgesellschaft. Insgesamt gingen 195 Fahrzeugbaureihen aus 13 Kategorien für die Auszeichnungen „Best Truck“, „Best Van“ und „Best Bus“ an den Start. Zur Wahl standen alle für den deutschen Markt relevanten Fahrzeugsegmente vom Lieferwagen über leichte und schwere Lkw bis hin zum Überlandbus.

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Unimog Geländewagen des Jahres 2018

Dienstag, 19. Juni 2018
Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Unimog Geländewagen des Jahres 2018

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Unimog Geländewagen des Jahres 2018

Das legendäre Universal-Motor-Gerät wurde erneut ausgezeichnet. Zum 14. Mal in Folge wurde der Unimog zum Geländewagen des Jahres gewählt.

Der Mercedes-Benz Unimog kommt noch durch, wo sonst keiner mehr durchkommt. Das sahen auch die Leser der Fachzeitschrift „Off Road“ so und wählten ihn zum 14. Mal in Folge zum besten Geländewagen des Jahres in der Kategorie „Sonderfahrzeuge“.

Foto: Daimler AG*

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf twitter, google+ und Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf twitter, google+ und Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Keine Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme: Im Falle von wettbewerbsrechtlichen, domainrechtlichen, urheberrechtlichen oder ähnlichen Problemen bitten wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Wir garantieren, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen erhoben.

Ausgezeichnet: Valtteri Bottas erhält prestigeträchtigen Bandini-Preis

Dienstag, 08. Mai 2018
Ausgezeichnet: Valtteri Bottas erhält prestigeträchtigen Bandini-Preis

Ausgezeichnet: Valtteri Bottas erhält prestigeträchtigen Bandini-Preis

Valtteri Bottas wurde vor wenigen Tagen im italienischen Brisighella mit dem prestigeträchtigen Bandini-Preis ausgezeichnet. Er erhielt die Auszeichnung für seine überragende Leistung, mit der er in der Saison 2017 seine erste Formel 1-Siege und Pole Positions eingefahren hat. Auch in der laufenden Saison zeigte der Finne bislang eine sehr konstante Performance. In Bahrain und China belegte er Platz zwei und in Aserbaidschan verpasste er den Sieg nur knapp wegen eines Reifenschadens drei Runden vor Rennende. Valtteri ist der 25. Preisträger des Bandini-Preises, mit dem in den vergangenen Jahren auch Lewis Hamilton (2010) und Mercedes-AMG Petronas Motorsport (2015) ausgezeichnet wurden.

Mercedes me media mit Kommunikationspreis ausgezeichnet

Donnerstag, 03. Mai 2018
Mercedes me media mit Kommunikationspreis ausgezeichnet

Mercedes me media mit Kommunikationspreis ausgezeichnet

Mercedes-Benz hat mit der Online-Plattform Mercedes me media den Internationalen Deutschen PR-Preis der Deutschen Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG) gewonnen. In der Kategorie „Corporate Media“ setzte sich der Erfinder des Automobils gegen namhafte Wettbewerber durch. Die Preisverleihung einer der wichtigsten Kommunikationsauszeichnungen fand am 26. April in München statt.

„Mit Mercedes me media bieten wir Multiplikatoren auf der ganzen Welt ein Portal, um Premieren von neuen Modellen oder Veranstaltungen wie Messen ‚live‘ mitzuerleben. Me media ist ein nützliches Tool für die tägliche Arbeit der Medien. Wir haben mit der Verschmelzung der analogen und digitalen Welt einen neuen Standard in der Kommunikation gesetzt und sind dementsprechend stolz auf diesen Preis“, sagt Bettina Fetzer, Leiterin der globalen Kommunikation von Mercedes-Benz Cars.

Vernetzung bringt neuem Mercedes-Benz Sprinter erste Auszeichnung

Montag, 30. April 2018
Vernetzung bringt neuem Mercedes-Benz Sprinter erste Auszeichnung

Vernetzung bringt neuem Mercedes-Benz Sprinter erste Auszeichnung

Bereits vor der offiziellen Markteinführung des neuen Mercedes-Benz Sprinter im Juni 2018 konnte der Transporter eine Auszeichnung einfahren. Die wegweisenden Konnektivitäts-Lösungen und deren Vorteile für Fahrer und Flottenmanager überzeugten die Jury des „VansA2Z Van Fleet World Honors“.

Dan Gilkes, Herausgeber der „Van Fleet World“, überreichte den Preis mit folgender Begründung: „Der neue Sprinter überzeugt mit seiner eingebauten Konnektivität, über die betriebseigene Telematik, bis hin zum Angebot an Mercedes PRO Paketen. Diese kundenorientierten Techniken entstanden in enger Zusammenarbeit mit den Fahrzeugkunden und ermöglichen diesen ihre Unternehmen kontinuierlich zu optimieren.“ 

Ausgezeichnet: Dreifachsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2018

Montag, 02. April 2018
Ausgezeichnet: Dreifachsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2018

Ausgezeichnet: Dreifachsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2018

Dreifachsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2018: Die Leser der Fachzeitschrift „Motor Klassik“ wählen den Mercedes-Benz 300 SL „Gullwing“ (W198) erneut zum begehrtesten Klassiker in der Kategorie der 1940er- und 1950er-Jahre. Die G-Klasse der Baureihe 463 ist unter den aktuellen SUV und Geländewagen des Jahres 2018 der vielversprechendste Klassiker der Zukunft. Mercedes-Benz Classic schließlich siegt überragend bei der „Best Brand“-Wertung in der Kategorie der Original-Ersatzteile.

Ausgezeichnet: 11 Modelle von Mercedes-Benz und der smart fortwo sind BEST CARS 2018

Dienstag, 06. Februar 2018
Ausgezeichnet: 11 Modelle von Mercedes-Benz und der smart fortwo sind BEST CARS 2018

Ausgezeichnet: 11 Modelle von Mercedes-Benz und der smart fortwo sind BEST CARS 2018

Die Leser des Magazins „auto motor und sport“ haben auch 2018 wieder ihre „Best Cars“ gewählt. Über 385 Modelle aus 11 Kategorien konnte abgestimmt werden. Neben dem smart fortwo wurden auch viele Modelle von Mercedes-Benz ausgezeichnet.

Großer Gewinner bei den BEST CARS 2018 ist die G-Klasse. Der legendäre Offroader fuhr in der Kategorie Große SUV erneut auf Platz 1. C-Klasse, E-Klasse, der AMG GT und die V-Klasse sicherten sich in den jeweiligen Kategorien den zweiten Platz. 

Die Platzierungen von smart und Mercedes-Benz bei den BEST CARS 2018:

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz G-Klasse gewinnt bei den BEST CARS 2018

Donnerstag, 01. Februar 2018
Ausgezeichnet: Mercedes-Benz G-Klasse gewinnt bei den BEST CARS 2018

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz G-Klasse gewinnt bei den BEST CARS 2018

Die Leser des Magazins „auto motor und sport“ haben auch 2018 wieder ihre „Best Cars“ gewählt. In der Klasse „Große SUV“ holte sich die Mercedes-Benz G-Klasse den Titel.

Die G-Klasse ist bei der Wahl zum BEST CAR 2018 der Neue alte Sieger. Das Duell Audi Q7 gegen G-Klasse geht in die nächste Runde. 2018 gewinnt wie bereits 2017 der Schwabenwürfel die Leserwahl der „Best Cars 2018“in der Klasse der großen Geländewagen/SUV.

Ausgezeichnet: Neuer Freightliner Cascadia gewinnt renommierten Design-Preis

Donnerstag, 25. Januar 2018
Ausgezeichnet: Neuer Freightliner Cascadia gewinnt renommierten Design-Preis

Ausgezeichnet: Neuer Freightliner Cascadia gewinnt renommierten Design-Preis

Als Daimlers US-Lkw-Tochter Freightliner im Frühjahr 2017 den neuen Cascadia auf die Straße brachte, setzte der Truck in punkto Konnektivität, Kraftstoffeffizienz und Sicherheit neue Maßstäbe. Sein Innenraum begeistert seitdem nicht nur die Fahrer: Die Jury des Good Design Awards, eines der weltweit renommiertesten Wettbewerbe für Industriedesign, zeichnet den US-Lkw jetzt auch für sein attraktives und funktionales Design aus. Das DTNA-Flaggschiff gewinnt den begehrten Preis für das Innendesign des Fahrerhauses. Die Jury wählt den Sieger industrieübergreifend aus Produktdesigns einiger der erfolgreichsten Marken der Welt.

Ausgezeichnet: car2go erhält Connected Car Award 2017

Donnerstag, 28. Dezember 2017
Ausgezeichnet: car2go erhält Connected Car Award 2017

Ausgezeichnet: car2go erhält Connected Car Award 2017

Kurz vor Weihnachten freute sich car2go über ein besonderes Geschenk: Rund 15.000 Leserinnen und Leser der Zeitschriften AUTO BILD und COMPUTER BILD haben entschieden und car2go auf Platz eins des Connected Car Awards in der Kategorie „New Mobility“ gewählt. Vor allem die Übersichtlichkeit und einfache Bedienbarkeit der car2go App überzeugten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Leserwahl.

Mercedes-Benz Vans UK als zuverlässigster Hersteller gekrönt – Sprinter verteidigt Auszeichnung als zuverlässigster Van

Freitag, 08. Dezember 2017
Mercedes-Benz Vans UK als zuverlässigster Hersteller gekrönt - Sprinter verteidigt Auszeichnung als zuverlässigster Van

Mercedes-Benz Vans UK als zuverlässigster Hersteller gekrönt – Sprinter verteidigt Auszeichnung als zuverlässigster Van

Mercedes-Benz Vans UK ist der „Most Reliable Manufacturer“ und der Sprinter der „Most Reliable Van“. Das ergab die diesjährige FN50 Zuverlässigkeitsstudie, an der die 50 größten Leasingunternehmen Großbritanniens mit insgesamt 240.000 Vans teilgenommen haben. Der Sprinter gewann bei der alljährlichen Umfrage zum dritten Mal in Folge.

Stephan Briers, Chefredakteur des Veranstalters Fleet News, erklärt dazu: „Mit der Topplatzierung sowohl in der Marken- als auch in der Modelkategorie hat Mercedes-Benz Vans die 2017 FN50 Zuverlässigkeitsstudie dominiert. Die Studie basiert auf Zahlen zu Pannen und Garantieansprüchen von fast 250.000 Vans, was sie in Großbritannien zur größten Umfrage dieser Art macht.“

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz eTruck gewinnt den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit 2018

Freitag, 08. Dezember 2017
Ausgezeichnet: Mercedes-Benz eTruck gewinnt den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit 2018

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz eTruck gewinnt den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit 2018

In der Kategorie „Konzept Trucks“ hat der Mercedes-Benz eTruck den ersten Preis gewonnen. Der Lkw wurde mit dem Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit 2018 ausgezeichnet.

25 t zulässiges Gesamtgewicht, bis zu 200 km Reichweite und flüsterleise bei null Emissionen im Einsatz: Der eTruck bietet ein überzeugendes wirtschaftliches und umweltfreundliches Konzept.

Der Europäische Transportpreis für Nachhaltigkeit wird vom Huss-Verlag alle zwei Jahre vergeben und soll Unternehmen aus dem Nutzfahrzeugbereich im nachhaltigen Handeln bestärken.

Fünf Auszeichnungen für Daimler Buses auf der „Busworld“ in Kortrijk

Freitag, 10. November 2017
Fünf Auszeichnungen für Daimler Buses auf der „Busworld“ in Kortrijk

Fünf Auszeichnungen für Daimler Buses auf der „Busworld“ in Kortrijk

Daimler Buses ist auf der internationalen Fachmesse „Busworld“ im belgischen Kortrijk (20. – 25. Oktober 2017) mit fünf Preisen geehrt worden. Die Fachjury der Busworld Awards, die frühere European Coach & Bus Week (ECW), bedachte die beiden Omnibusse Tourismo M und Citaro hybrid von Mercedes-Benz mit jeweils zwei Preisen. Der Setra Reisebus S 516 HD der ComfortClass bekam den Nachhaltigkeitspreis 2018 einer internationalen Jury des „Sustainable Bus Award“

Mercedes-Benz Vans in den Niederlanden zur Transporter-Marke des Jahres gekürt

Freitag, 03. November 2017
Mercedes-Benz Vans in den Niederlanden zur Transporter-Marke des Jahres gekürt

Mercedes-Benz Vans in den Niederlanden zur Transporter-Marke des Jahres gekürt

Mercedes-Benz Vans ist in den Niederlanden zur Marke des Jahres in der Sparte „leichte Nutzfahrzeuge“ gekürt worden.

Bei der Wahl wurden Nutzer vom Unternehmensverband evofenedex nach ihrer bevorzugten Transporter-Marke befragt. Mercedes-Benz Vans „gewann letzlich in allen Bereichen“, so evofenedex. Besonders lobten die Teilnehmer der Befragung die Marke mit dem Stern in den Bereichen Innovationskraft, Händlerzufriedenheit, Kauferwartung und Wartungskosten.

In diesem Jahr wurden bei der Erhebung Unternehmen mit einer Flotte von insgesamt mehr als 5800 leichten Nutzfahrzeugen befragt. Die Ergebnisse der Wahl wurden anlässlich des National Light Commercial Vehicle Summit auf der Fachmesse MobiliteitsRAI in Amsterdam bekanntgegeben.

Ausgezeichnet: Mercedes-AMG C 63 S und AMG GT C Roadster gewinnen Sport Auto Award 2017

Mittwoch, 01. November 2017
Ausgezeichnet: Mercedes-AMG C 63 S und AMG GT C Roadster gewinnen Sport Auto Award 2017

Ausgezeichnet: Mercedes-AMG C 63 S und AMG GT C Roadster gewinnen Sport Auto Award 2017

In der Kategorie Serienlimousinen und -kombis wurde der Mercedes-AMG C 63 S mit dem Sport Auto Award 2017 ausgezeichnet. Bei den Cabrios und Roadstern gewann der AMG GT C Roadster den Titel.

Über 13.000 Leser des Magazins „sport auto“ haben in diesem Jahr wieder Ihre Favoriten in verschiedenen Kategorien gewählt und mit dem Sport Auto Award 2017 ausgezeichnet. Gleich zwei Modelle von Mercedes-Benz holten sich die Trophäe.

Bei den Serienlimousinen und -kombis bis 100.000 Euro gewann der Mercedes-AMG C 63 S (W205). Bei den Cabrios und Roadstern lag der Mercedes-AMG GT C Roadster (R190) vorne.

Mercedes-Benz erneut einzige europäische Marke in den Top 10 bei „Best Global Brands 2017“

Mittwoch, 04. Oktober 2017
Mercedes-Benz erneut einzige europäische Marke in den Top 10 bei „Best Global Brands 2017“

Mercedes-Benz erneut einzige europäische Marke in den Top 10 bei „Best Global Brands 2017“

Im aktuellen Ranking „Best Global Brands 2017“ des renommierten US-Markenberatungsunternehmen Interbrand ist Mercedes-Benz die wertvollste Premium-Automobilmarke der Welt. Als einziges europäisches Unternehmen ist die Marke mit dem Stern auf Rang 9 in den Top 10 der 100 wertvollsten Marken der Welt vertreten. Gegenüber dem Vorjahr stieg der Markenwert um zehn Prozent auf 47,83 Milliarden Dollar. Damit steigerte Mercedes-Benz seit 2009 kontinuierlich seine Spitzenposition und zählt zu den stärksten Marken weltweit.

smart bei der Wahl zum „Champion des Jahres 2017“: Johannes Vetter ist der beste Sportler 2017 und erhält einen smart electric drive

Montag, 02. Oktober 2017
smart bei der Wahl zum „Champion des Jahres 2017“: Johannes Vetter ist der beste Sportler 2017 und erhält einen smart electric drive

smart bei der Wahl zum „Champion des Jahres 2017“: Johannes Vetter ist der beste Sportler 2017 und erhält einen smart electric drive

Die erfolgreichsten deutschen Spitzenathleten haben entschieden: Aus ihrer Mitte kürten sie den Speerwurf Weltmeister Johannes Vetter zum „Champion des Jahres 2017“. Neben der begehrten Auszeichnung erhält der Gewinner traditionell einen smart seiner Wahl. Zum 18. Mal war die urbane Mobilitätsmarke Premiumpartner des Events, bei dem die erfolgreichsten Sommer- und Wintersportler des vergangenen Jahres ihren Besten wählen. Die Veranstaltung fand auf Einladung der Stiftung Deutsche Sporthilfe vom 23. bis 30. September 2017 im ROBINSON Club Apulia an der Südküste Italiens statt.

Mercedes-Benz G-Klasse zum Geländewagen des Jahres gewählt

Mittwoch, 05. Juli 2017
Mercedes-Benz G-Klasse zum Geländewagen des Jahres gewählt

Mercedes-Benz G-Klasse zum Geländewagen des Jahres gewählt

Über 20.000 Leser des 4×4-Fachmagazins „Off Road“ haben die Geländewagen des Jahres gewählt. Nominiert waren 135 Fahrzeuge in zwölf Kategorien. In diesem Jahr holte sich die Mercedes-Benz G-Klasse wieder den Titel in der Kategorie „Luxusgeländewagen“.

Auch in diesem Jahr wählten die Leser des Magazins „Off Road“ die legendäre Mercedes-Benz G-Klasse (W463) wieder zum Favoriten. In der Kategorie „Luxusgeländewagen“ gewann der kantige Offroader den Titel. Einen weiteren Titel holte der Unimog für Mercedes-Benz. In der Kategorie Sonderfahrzeuge holte das Universalmotorgerät bereits zum 13ten Mal den Titel.

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Unimog ist Geländewagen des Jahres 2017

Montag, 26. Juni 2017
Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Unimog ist Geländewagen des Jahres 2017

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Unimog ist Geländewagen des Jahres 2017

Bereits zum 13. Mal in Folge ist der Mercedes-Benz Unimog von den Lesern der Fachzeitschrift „Off Road“ zum besten Geländewagen des Jahres in der Kategorie „Sonderfahrzeuge“ gekürt worden. Die Wahl „Geländewagen des Jahres“ erfolgte aus zwölf Kategorien. Mehr als 20.000 Stimmen wurden abgegeben, 135 Fahrzeuge standen zur Wahl. Der Unimog belegte bei den Sonderfahrzeugen mit überragenden 31,4 Prozent der Leserstimmen den ersten Platz.

Ob in der staubtrockenen Wüste Gobi, in der sibirischen Taiga oder auf der heißen Vulkankraterstraße am Vesuv – kaum eine Herausforderung, welcher der Mercedes-Benz Unimog nicht gewachsen wäre.


QR Code Business Card