Artikel mit ‘Auto Bild Klassik’ getagged

Doppelsieg für Mercedes-Benz beim Goldenen Klassiker 2018

Sonntag, 21. Oktober 2018
Doppelsieg für Mercedes-Benz beim Goldenen Klassiker 2018

Doppelsieg für Mercedes-Benz beim Goldenen Klassiker 2018

Eine zweifache Sternstunde gab es bei der Verleihung des Preises „Goldener Klassiker“ am Donnerstag, 11. Oktober 2018, im Mercedes-Benz Museum: Die Leser der Zeitschrift „Auto Bild Klassik“ haben gleich zwei Fahrzeuge von Mercedes-Benz zum Klassiker des Jahres 2018 gewählt. Die „Strich-Acht“-Baureihen W115 und W114 aus dem Jahr 1968 gewannen in der Kategorie „Limousinen“, und der erste Unimog U 25 der Baureihe 70200 aus dem Jahr 1948 siegte in der Kategorie „Geländewagen“ .

„Goldenes Klassik-Lenkrad 2013“: Drei Klassensiege für Mercedes-Benz

Sonntag, 27. Oktober 2013
„Goldenes Klassik-Lenkrad 2013“: Drei Klassensiege für Mercedes-Benz. Bei den Limousinen fährt der berühmte Typ 600 (W100) ganz nach vorn und unterstreicht eindrucksvoll die Tradition der Mercedes-Benz Oberklasse- und Luxusklassefahrzeuge.

„Goldenes Klassik-Lenkrad 2013“: Drei Klassensiege für Mercedes-Benz. Bei den Limousinen fährt der berühmte Typ 600 (W100) ganz nach vorn und unterstreicht eindrucksvoll die Tradition der Mercedes-Benz Oberklasse- und Luxusklassefahrzeuge.

Die Leser des Fachmagazins „Auto Bild Klassik“ haben entschieden: Beim „Goldenen Klassik-Lenkrad 2013“ wählten sie gleich drei Fahrzeuge von Mercedes-Benz an die Spitze. „Mit dem Typ 600 und dem 230 SL stehen zwei echte Ikonen von Mercedes-Benz ganz oben auf der Siegertreppe“, sagt Michael Bock, Leiter von Mercedes-Benz Classic. „Die Auszeichnung der Leserschaft freut uns umso mehr, da beide Baureihen vor genau 50 Jahren präsentiert wurden.“

Mercedes-Benz gewinnt vier Auszeichnungen bei der Wahl zum „Goldenen Klassik-Lenkrad“

Mittwoch, 05. Oktober 2011

Mercedes-Benz erzielt ein triumphales Ergebnis bei der Wahl zum „Goldenen Klassik-Lenkrad“. In diesem Jahr erhalten vier Fahrzeuge der Marke einen Pokal. „Adenauer“, SL und Unimog sind die „Klassiker des Jahres“ und der CLS wird „Klassiker der Zukunft“.

Der Mercedes-Benz CLS holt sich den Titel „Klassiker der Zukunft“ in der Kategorie Limousinen. Mit 12.350 Stimmen gewinnt der CLS auch mehr Zustimmung als jedes andere Modell in dieser Leserwahl.

Der Mercedes-Benz CLS holt sich den Titel „Klassiker der Zukunft“ in der Kategorie Limousinen. Mit 12.350 Stimmen gewinnt der CLS auch mehr Zustimmung als jedes andere Modell in dieser Leserwahl.

Ausgerichtet wird der Wettbewerb vom Fachmagazin „Auto Bild Klassik“ als Leserwahl. Die Präsentation der Gewinner und die Preisverleihung fanden am 29. September 2011 im Mercedes-Benz Museum im feierlichen Rahmen statt.

Eleganter Klassiker – Der Mercedes-Benz SL R107

Donnerstag, 02. Dezember 2010

Ein wahrer Dauerbrenner ist der Mercedes-Benz SL R107. Keiner war so lange aktuell wie er. Von April 1971 bis zum 4. August 1989 wurde der Roadster gebaut, 237.287-mal, ein Riesen-Erfolg. 18 Jahre lang war die Baureihe 107 der Inbegriff von Solidität, Vertrauen und Geradlinigkeit. Über fast zwei Dekaden galt der SL als Statussymbol der feineren Gesellschaft.

 

Mercedes-Benz Typ 560 SL der Baureihe R 107

Mercedes-Benz Typ 560 SL der Baureihe R 107

Als Nachfolger der grazilen Pagode (W113) wurde der Roadster anfangs noch mit Skepsis empfangen. Gepflegte Langeweile mit unterkühltem Charme hieß es erst. Die seitlichen Waschbrettlinien, die sich bis zum Produktionsende hartnäckig an den Flanken hielten, brandmarkte Design-Rebell Luigi Colani gar als „unterste Trickkiste des Automobildesigns“. Aber es war wohl gerade diese unaufgeregte Eleganz, die dem Roadster eine Karriere ohne Skandale bescherte.


QR Code Business Card