Archiv für die Kategorie ‘E-Klasse’

CO2-Bilanz um über 40 Prozent verbessert – Plug-in-Hybrid Mercedes-Benz E 350 e hat erfolgreich das TÜV-Validierungsaudit zum Umweltzertifikat abgeschlossen

Freitag, 24. Februar 2017
CO2-Bilanz um über 40 Prozent verbessert – Plug-in-Hybrid Mercedes-Benz E 350 e hat erfolgreich das TÜV-Validierungsaudit zum Umweltzertifikat abgeschlossen

CO2-Bilanz um über 40 Prozent verbessert – Plug-in-Hybrid Mercedes-Benz E 350 e hat erfolgreich das TÜV-Validierungsaudit zum Umweltzertifikat abgeschlossen

Der Plug-in-Hybrid Mercedes-Benz E 350 e hat erfolgreich das TÜV-Validierungsaudit zum Umweltzertifikat abgeschlossen. Diese Auszeichnung basiert auf einer Öko-Bilanz, bei der die neutralen Gutachter des TÜV Süd die Umweltwirkungen des Pkw über den gesamten Lebenszyklus umfassend prüfen.

Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG E 63 4MATIC+ T-Modell und E 63 S 4MATIC+ T-Modell – Dynamik trifft Raum und Intelligenz

Dienstag, 07. Februar 2017
Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG E 63 4MATIC+ T-Modell und E 63 S 4MATIC+ T-Modell - Dynamik trifft Raum und Intelligenz

Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG E 63 4MATIC+ T-Modell und E 63 S 4MATIC+ T-Modell – Dynamik trifft Raum und Intelligenz

Im neuen T-Modell des E 63 4MATIC+ und E 63 S 4MATIC+ kombiniert Mercedes-AMG die markentypische Driving Performance mit hohem Nutzwert und der Intelligenz der E-Klasse. Wie in der Limousine sorgen der 4,0-Liter-V8-Biturbomotor mit bis zu 612 PS Leistung und der vollvariable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ für überlegene Fahrdynamik. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in bis zu 3,5 Sekunden setzt eine neue Bestmarke im Klassenvergleich. Dank serienmäßiger Zylinderabschaltung ist der Motor dabei noch effizienter als bisher.

Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Cabriolet fährt im Sommer vor

Samstag, 04. Februar 2017

 

Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Cabriolet fährt im Sommer vor

Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Cabriolet fährt im Sommer vor

Im Sommer 2017 wird das neue Mercedes-Benz die Cabriolet auf den Markt kommen. Derzeit sind nur noch leicht getarnte Erlkönige unterwegs. Die offene Version der E-Klasse folgt in seiner Linienführung dem Coupé. Premiere feiert das neue E-Klasse Cabriolet auf dem Genfer Autosalon.

Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Cabriolet trägt zur Freude aller Puristen ein elektrisch versenkbares Stofffaltdach. Im hinteren Bereich zeigt sich das Dach durchaus massiv, nach vorne hin wird der Dachverlauf filigraner und mündet in einer flach stehenden Windschutzscheibe. Wie auch bei S-Klasse Cabriolet wird das Verdeck direkt hinter den Passagieren zusammengefaltet und unter einer plan aufliegenden Abdeckung verstaut. Das hintere Fenster fällt eher klein aus.

Wolf im Schafspelz – Mercedes-Benz E 500 Limited (W124)

Freitag, 03. Februar 2017

 

Wolf im Schafspelz - Mercedes-Benz E 500 Limited (W124)

Wolf im Schafspelz – Mercedes-Benz E 500 Limited (W124)

In den neunziger Jahren galt er als Wolf im Schafspelz, denn unter dem seriösen Blechkleid der Mercedes-Benz-Mittelklasse lauerte eine Art Supersport-Limousine mit Porsche-Genen, die über 300 PS entfesseln konnte und sich immer wieder als Autobahn-Schreck entpuppte. Das Magazin CLASSIC DRIVER traf einen stolzen E 500 Limited-Besitzer.

Wolf im Schafspelz - Mercedes-Benz E 500 Limited (W124)

Wolf im Schafspelz – Mercedes-Benz E 500 Limited (W124)

Mercedes-Benz startet Produktion des neuen E-Klasse Coupés im Werk Bremen

Mittwoch, 01. Februar 2017
Mercedes-Benz startet Produktion des neuen E-Klasse Coupés im Werk Bremen

Mercedes-Benz startet Produktion des neuen E-Klasse Coupés im Werk Bremen

Im Mercedes-Benz Werk Bremen hat vor wenigen Tagen die Serienproduktion des neuen E-Klasse Coupés begonnen. Das jüngste Mitglied der erfolgreichen E-Klasse Familie folgt auf die Limousine, das T-Modell und die Offroad-Variante All Terrain, die seit dem vergangenen Jahr im Werk Sindelfingen vom Band laufen. Außerdem wird die Langversion der neuen E-Klasse für den chinesischen Markt im Werk Peking gebaut.

Marktstart für das Multitalent : Ab sofort bestellbar: Mercedes-Benz E-Klasse All-Terrain

Montag, 30. Januar 2017
Marktstart für das Multitalent : Ab sofort bestellbar: Mercedes-Benz E-Klasse All-Terrain

Marktstart für das Multitalent : Ab sofort bestellbar: Mercedes-Benz E-Klasse All-Terrain

Als bislang vielseitigste Variante der Mercedes-Benz E-Klasse kombiniert der All-Terrain eine markante Optik im SUV-Stil mit dem intelligenten Raumkonzept des T-Modells und den vielen Sicherheitsinnovationen sowie dem mehrfach prämierten Interieur. Ab sofort kann der E 220 d 4MATIC All-Terrain ab 58.101,75 Euro bestellt werden. Zu den Händlern kommt er im März 2017.

BRABUS-Stylingpakete und Tuning-Kits für die Mercedes-Benz E-Klasse (W213)

Sonntag, 29. Januar 2017

 

BRABUS-Stylingpakete und Tuning-Kits für die Mercedes-Benz E-Klasse (W213)

BRABUS-Stylingpakete und Tuning-Kits für die Mercedes-Benz E-Klasse (W213)

Motortuning für die verschiedenen Benziner- und Diesel Modelle und Aerodynamikkomponenten für die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten hat Tuner BRABUS aus Bottrop jetzt für die aktuelle Mercedes-Benz E-Klasse (W213) im Zubehörprogramm.

BRABUS bietet sein Zubehörprogramm maßgeschneidert auf die original Mercedes-Ausstattungsvarianten der E-Klasse (W213) an. Zu haben sind die Komponenten angepasst für die Serienausstattung, AMG Line, Elegance und Avantgarde. Eine neue Frontschürzenansätze sowie Heckschürzenansätze mit Diffusoroptik sind ebenfalls erhältlich. Zusätzlich kann die Front der E-Klasse mit Blenden für die seitlichen Lufteinlässe aufgewertet werden. Die Heckschürze mit Ausschnitten links und rechts setzt die 4-Rohr-EdelstahlSportauspuffanlage perfekt in Szene, die im E 43 zusätzlich eine Klappensteuerung trägt. Für den Heckdeckel sieht BRABUS eine Spoilerlippe vor. 

Ab sofort bestellbar: Die stärkste E-Klasse aller Zeiten – Mercedes-AMG E 63 4MATIC+

Mittwoch, 25. Januar 2017

 

Ab sofort bestellbar: Die stärkste E-Klasse aller Zeiten - Mercedes-AMG E 63 4MATIC+

Ab sofort bestellbar: Die stärkste E-Klasse aller Zeiten – Mercedes-AMG E 63 4MATIC+

Die stärkste E-Klasse aller Zeiten ist ab sofort bestellbar. Im Frühjahr 2017 kommen die drei Mercedes-AMG Modelle E 63 4MATIC+, E 63 S 4MATIC+ und E 63 S 4MATIC+ „Edition 1“ zu den Vertriebspartnern.

Mercedes-Benz E-Klasse Coupé – Jetzt das neue Modell oder noch den Vorgänger kaufen?

Sonntag, 22. Januar 2017

 

Mercedes-Benz E-Klasse Coupé – Jetzt das neue Modell oder noch den Vorgänger kaufen?

Mercedes-Benz E-Klasse Coupé – Jetzt das neue Modell oder noch den Vorgänger kaufen?

Der Modellwechsel für das Mercedes-Benz E-Klasse Coupé ist eingeläutet und gerade deshalb lohnt es sich, einen Blick auf den Vorgänger als Gebrauchtwagen zu werfen. Was als Erstes auffällt: der Alte sieht noch gar nicht so alt aus.

Gediegener Reisekomfort mit dem Fokus auf Fahrer und Beifahrer – dafür steht das E-Klasse Coupé par excellence. Hieß der Vorgänger noch CLK und basierte auf der C-Klasse, hat sich das E-Klasse Coupé (C207) ab 2009 bei Namen und Technik der E-Klasse angenähert. Ein großer Teil der Basis stammte trotzdem von der C-Klasse, was der oberen Mittelklasse zu einem äußerst langlebigen Gebrauchtwagenstatus verhilft.

Ab März bei den Händlern: Verkaufsstart für das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé

Montag, 02. Januar 2017

 

Ab März bei den Händlern: Verkaufsstart für das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé

Ab März bei den Händlern: Verkaufsstart für das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé

Bereits wenige Tage nach seiner ersten Vorstellung ist das neue Coupé der E-Klasse bestellbar. Die Auslieferung beginnt im März 2017. Das neue Coupé vereint faszinierendes Design, hochkarätige Ausstattung, die derzeit intelligenteste Technik sowie Langstreckenkomfort für vier Personen und ist ab 41.220 Euro zuzüglich MwSt. zu haben.

Technisch basierend auf der Limousine, markiert das sportlich-exklusive E-Klasse Coupé einen nächsten Schritt bei der Weiterentwicklung der Designsprache von Mercedes-Benz. Das neue Coupé zeigt mit seinen ausdrucksstarken Proportionen ein puristisches, flächenbetontes Design mit reduzierten Linien sowie sinnlichen Formen.

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé – Stilvoll und sportlich

Donnerstag, 15. Dezember 2016

 

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé - Stilvoll und sportlich

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé – Stilvoll und sportlich

Mit ausdrucksstarken Coupé-Proportionen, einem klaren sowie sinnlichen Design und Langstreckenkomfort für vier Personen kombiniert das neue E-Klasse Coupé die Schönheit und die klassischen Tugenden eines Gran Turismo mit modernster Technik. Gleichzeitig bietet es die Intelligenz der E-Klasse Familie mit umfassender Smartphone-Integration, Widescreen Cockpit und neuesten Assistenzsystemen, die auf Wunsch unter anderem teilautomatisiertes Fahren erlauben. Kraftvolle Motoren mit niedrigen Abgaswerten und komfortable Fahrwerke mit selektivem Dämpfungssystem sorgen für ein sportlich-agiles Fahrerlebnis.

Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé – Weltpremiere am 14. Dezember

Montag, 12. Dezember 2016

 

Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé - Weltpremiere am 14. Dezember

Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé – Weltpremiere am 14. Dezember

Mercedes-Benz wird auf der Detroit Motor Show das neue E-Klasse Coupé präsentieren. Der sportlich gezeichnete Zweitürer wird dann im März 2017 in den Handel kommen.

Wenige Tage vor der Weltpremiere zeigt Mercedes-Benz mit einem Teaser erste Bilder vom neuen E-Klasse Coupé.

Im Clip ist die schlanke Silhouette des Coupés gut zu erkennen. Wie bei der Limousine zeigt sich eine lange Motorhaube, die Windschutzscheibe steht flach an und führt den Blick zur weit zurückgesetzten Fahrgastzelle, die flach in den Heckbereich ausläuft. Der Zweitürer orientiert sich im Design am S-Klasse Coupé. Unter der Motorhaube, technisch und auch beim Interieur wird sich das neue E-Klasse Coupé bei der Limousine (W213) bedienen.

Styling-Paket und Zusatz-PS für die Mercedes-Benz E-Klasse von Lorinser

Dienstag, 06. Dezember 2016

 

Styling-Paket und Zusatz-PS für die Mercedes-Benz E-Klasse von Lorinser

Styling-Paket und Zusatz-PS für die Mercedes-Benz E-Klasse von Lorinser

Die Veredler von Lorinser haben der Mercedes-Benz E-Klasse (W213) ein Styling-Paket verpasst und gleichzeitig die Leistung der Limousine erhöht. Bis zu 440 PS sind möglich.

Eine in Sichtcarbon gefertigten Frontlippe zieht an der Front der E-Klasse die Blicke auf sich. Ebenfalls aus Sichtcarbon fertigt Veredler Lorinser aus Waiblingen die Karosseriekomponenten für das Heck. Dort sorgt eine neue Hecklippe für mehr Downforce an der Hinterachse. Seitliche Aufsätze und Anbauteile am hinteren Stoßfänger stabilisieren zudem das Heck und machen Platz für die Doppelendrohre der neuen Sportabgasanlage. Komplettiert wird das Aerodynamikprogramm durch Seitenschweller-Aufsätze.

DTE Systems steigert die Leistung der Mercedes-Benz E-Klasse E 220 D auf 218 PS

Montag, 31. Oktober 2016

 

DTE Systems steigert die Leistung der Mercedes-Benz E-Klasse E 220 D auf 218 PS

DTE Systems steigert die Leistung der Mercedes-Benz E-Klasse E 220 D auf 218 PS

Serienmäßig bringt das neu entwickelte Turbo-Diesel-Triebwerk mit 2 Litern Hubraum die Mercedes-Benz E-Klasse (W213) auf 194 PS und 400 Nm Drehmoment. Nach der Power-Kur von DTE Systems kommt der E 220 D auf 218 PS und 449 Nm Drehmoment.

DTE Systems aus Recklinghausen entlockt der Mercedes-Benz E-Klasse mehr Power. Schlüssel zur Leistungssteigerung ist ein Chiptuning, das an digitalen SNT-Signalen ansetzt. Die Leistungssteigerung von DTE Systems – PowerControl SNT genannt – erfasst dank Multi-Protokoll-Technologie sowohl digitale SENT-Signale als auch analoge Signale der Motorsteuerung. Alle Daten werden dann verarbeitet, drehzahlabhängig optimiert und in Echtzeit an das Motormanagement weitergegeben.

Die stärkste E-Klasse aller Zeiten: Mercedes-AMG E 63 4MATIC+ und E 63 S 4MATIC+

Freitag, 28. Oktober 2016
Die stärkste E-Klasse aller Zeiten: Mercedes-AMG E 63 4MATIC+ und E 63 S 4MATIC+

Die stärkste E-Klasse aller Zeiten: Mercedes-AMG E 63 4MATIC+ und E 63 S 4MATIC+


QR Code Business Card