Archiv für die Kategorie ‘Auszeichnung’

Ausgezeichnet: Valtteri Bottas erhält prestigeträchtigen Bandini-Preis

Dienstag, 08. Mai 2018
Ausgezeichnet: Valtteri Bottas erhält prestigeträchtigen Bandini-Preis

Ausgezeichnet: Valtteri Bottas erhält prestigeträchtigen Bandini-Preis

Valtteri Bottas wurde vor wenigen Tagen im italienischen Brisighella mit dem prestigeträchtigen Bandini-Preis ausgezeichnet. Er erhielt die Auszeichnung für seine überragende Leistung, mit der er in der Saison 2017 seine erste Formel 1-Siege und Pole Positions eingefahren hat. Auch in der laufenden Saison zeigte der Finne bislang eine sehr konstante Performance. In Bahrain und China belegte er Platz zwei und in Aserbaidschan verpasste er den Sieg nur knapp wegen eines Reifenschadens drei Runden vor Rennende. Valtteri ist der 25. Preisträger des Bandini-Preises, mit dem in den vergangenen Jahren auch Lewis Hamilton (2010) und Mercedes-AMG Petronas Motorsport (2015) ausgezeichnet wurden.

Mercedes me media mit Kommunikationspreis ausgezeichnet

Donnerstag, 03. Mai 2018
Mercedes me media mit Kommunikationspreis ausgezeichnet

Mercedes me media mit Kommunikationspreis ausgezeichnet

Mercedes-Benz hat mit der Online-Plattform Mercedes me media den Internationalen Deutschen PR-Preis der Deutschen Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG) gewonnen. In der Kategorie „Corporate Media“ setzte sich der Erfinder des Automobils gegen namhafte Wettbewerber durch. Die Preisverleihung einer der wichtigsten Kommunikationsauszeichnungen fand am 26. April in München statt.

„Mit Mercedes me media bieten wir Multiplikatoren auf der ganzen Welt ein Portal, um Premieren von neuen Modellen oder Veranstaltungen wie Messen ‚live‘ mitzuerleben. Me media ist ein nützliches Tool für die tägliche Arbeit der Medien. Wir haben mit der Verschmelzung der analogen und digitalen Welt einen neuen Standard in der Kommunikation gesetzt und sind dementsprechend stolz auf diesen Preis“, sagt Bettina Fetzer, Leiterin der globalen Kommunikation von Mercedes-Benz Cars.

Ausgezeichnet: Dreifachsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2018

Montag, 02. April 2018
Ausgezeichnet: Dreifachsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2018

Ausgezeichnet: Dreifachsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2018

Dreifachsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2018: Die Leser der Fachzeitschrift „Motor Klassik“ wählen den Mercedes-Benz 300 SL „Gullwing“ (W198) erneut zum begehrtesten Klassiker in der Kategorie der 1940er- und 1950er-Jahre. Die G-Klasse der Baureihe 463 ist unter den aktuellen SUV und Geländewagen des Jahres 2018 der vielversprechendste Klassiker der Zukunft. Mercedes-Benz Classic schließlich siegt überragend bei der „Best Brand“-Wertung in der Kategorie der Original-Ersatzteile.

Ausgezeichnet: 11 Modelle von Mercedes-Benz und der smart fortwo sind BEST CARS 2018

Dienstag, 06. Februar 2018
Ausgezeichnet: 11 Modelle von Mercedes-Benz und der smart fortwo sind BEST CARS 2018

Ausgezeichnet: 11 Modelle von Mercedes-Benz und der smart fortwo sind BEST CARS 2018

Die Leser des Magazins „auto motor und sport“ haben auch 2018 wieder ihre „Best Cars“ gewählt. Über 385 Modelle aus 11 Kategorien konnte abgestimmt werden. Neben dem smart fortwo wurden auch viele Modelle von Mercedes-Benz ausgezeichnet.

Großer Gewinner bei den BEST CARS 2018 ist die G-Klasse. Der legendäre Offroader fuhr in der Kategorie Große SUV erneut auf Platz 1. C-Klasse, E-Klasse, der AMG GT und die V-Klasse sicherten sich in den jeweiligen Kategorien den zweiten Platz. 

Die Platzierungen von smart und Mercedes-Benz bei den BEST CARS 2018:

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz G-Klasse gewinnt bei den BEST CARS 2018

Donnerstag, 01. Februar 2018
Ausgezeichnet: Mercedes-Benz G-Klasse gewinnt bei den BEST CARS 2018

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz G-Klasse gewinnt bei den BEST CARS 2018

Die Leser des Magazins „auto motor und sport“ haben auch 2018 wieder ihre „Best Cars“ gewählt. In der Klasse „Große SUV“ holte sich die Mercedes-Benz G-Klasse den Titel.

Die G-Klasse ist bei der Wahl zum BEST CAR 2018 der Neue alte Sieger. Das Duell Audi Q7 gegen G-Klasse geht in die nächste Runde. 2018 gewinnt wie bereits 2017 der Schwabenwürfel die Leserwahl der „Best Cars 2018“in der Klasse der großen Geländewagen/SUV.

Ausgezeichnet: Neuer Freightliner Cascadia gewinnt renommierten Design-Preis

Donnerstag, 25. Januar 2018
Ausgezeichnet: Neuer Freightliner Cascadia gewinnt renommierten Design-Preis

Ausgezeichnet: Neuer Freightliner Cascadia gewinnt renommierten Design-Preis

Als Daimlers US-Lkw-Tochter Freightliner im Frühjahr 2017 den neuen Cascadia auf die Straße brachte, setzte der Truck in punkto Konnektivität, Kraftstoffeffizienz und Sicherheit neue Maßstäbe. Sein Innenraum begeistert seitdem nicht nur die Fahrer: Die Jury des Good Design Awards, eines der weltweit renommiertesten Wettbewerbe für Industriedesign, zeichnet den US-Lkw jetzt auch für sein attraktives und funktionales Design aus. Das DTNA-Flaggschiff gewinnt den begehrten Preis für das Innendesign des Fahrerhauses. Die Jury wählt den Sieger industrieübergreifend aus Produktdesigns einiger der erfolgreichsten Marken der Welt.

Ausgezeichnet: car2go erhält Connected Car Award 2017

Donnerstag, 28. Dezember 2017
Ausgezeichnet: car2go erhält Connected Car Award 2017

Ausgezeichnet: car2go erhält Connected Car Award 2017

Kurz vor Weihnachten freute sich car2go über ein besonderes Geschenk: Rund 15.000 Leserinnen und Leser der Zeitschriften AUTO BILD und COMPUTER BILD haben entschieden und car2go auf Platz eins des Connected Car Awards in der Kategorie „New Mobility“ gewählt. Vor allem die Übersichtlichkeit und einfache Bedienbarkeit der car2go App überzeugten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Leserwahl.

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz eTruck gewinnt den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit 2018

Freitag, 08. Dezember 2017
Ausgezeichnet: Mercedes-Benz eTruck gewinnt den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit 2018

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz eTruck gewinnt den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit 2018

In der Kategorie „Konzept Trucks“ hat der Mercedes-Benz eTruck den ersten Preis gewonnen. Der Lkw wurde mit dem Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit 2018 ausgezeichnet.

25 t zulässiges Gesamtgewicht, bis zu 200 km Reichweite und flüsterleise bei null Emissionen im Einsatz: Der eTruck bietet ein überzeugendes wirtschaftliches und umweltfreundliches Konzept.

Der Europäische Transportpreis für Nachhaltigkeit wird vom Huss-Verlag alle zwei Jahre vergeben und soll Unternehmen aus dem Nutzfahrzeugbereich im nachhaltigen Handeln bestärken.

Fünf Auszeichnungen für Daimler Buses auf der „Busworld“ in Kortrijk

Freitag, 10. November 2017
Fünf Auszeichnungen für Daimler Buses auf der „Busworld“ in Kortrijk

Fünf Auszeichnungen für Daimler Buses auf der „Busworld“ in Kortrijk

Daimler Buses ist auf der internationalen Fachmesse „Busworld“ im belgischen Kortrijk (20. – 25. Oktober 2017) mit fünf Preisen geehrt worden. Die Fachjury der Busworld Awards, die frühere European Coach & Bus Week (ECW), bedachte die beiden Omnibusse Tourismo M und Citaro hybrid von Mercedes-Benz mit jeweils zwei Preisen. Der Setra Reisebus S 516 HD der ComfortClass bekam den Nachhaltigkeitspreis 2018 einer internationalen Jury des „Sustainable Bus Award“

Mercedes-Benz Vans in den Niederlanden zur Transporter-Marke des Jahres gekürt

Freitag, 03. November 2017
Mercedes-Benz Vans in den Niederlanden zur Transporter-Marke des Jahres gekürt

Mercedes-Benz Vans in den Niederlanden zur Transporter-Marke des Jahres gekürt

Mercedes-Benz Vans ist in den Niederlanden zur Marke des Jahres in der Sparte „leichte Nutzfahrzeuge“ gekürt worden.

Bei der Wahl wurden Nutzer vom Unternehmensverband evofenedex nach ihrer bevorzugten Transporter-Marke befragt. Mercedes-Benz Vans „gewann letzlich in allen Bereichen“, so evofenedex. Besonders lobten die Teilnehmer der Befragung die Marke mit dem Stern in den Bereichen Innovationskraft, Händlerzufriedenheit, Kauferwartung und Wartungskosten.

In diesem Jahr wurden bei der Erhebung Unternehmen mit einer Flotte von insgesamt mehr als 5800 leichten Nutzfahrzeugen befragt. Die Ergebnisse der Wahl wurden anlässlich des National Light Commercial Vehicle Summit auf der Fachmesse MobiliteitsRAI in Amsterdam bekanntgegeben.

Ausgezeichnet: Mercedes-AMG C 63 S und AMG GT C Roadster gewinnen Sport Auto Award 2017

Mittwoch, 01. November 2017
Ausgezeichnet: Mercedes-AMG C 63 S und AMG GT C Roadster gewinnen Sport Auto Award 2017

Ausgezeichnet: Mercedes-AMG C 63 S und AMG GT C Roadster gewinnen Sport Auto Award 2017

In der Kategorie Serienlimousinen und -kombis wurde der Mercedes-AMG C 63 S mit dem Sport Auto Award 2017 ausgezeichnet. Bei den Cabrios und Roadstern gewann der AMG GT C Roadster den Titel.

Über 13.000 Leser des Magazins „sport auto“ haben in diesem Jahr wieder Ihre Favoriten in verschiedenen Kategorien gewählt und mit dem Sport Auto Award 2017 ausgezeichnet. Gleich zwei Modelle von Mercedes-Benz holten sich die Trophäe.

Bei den Serienlimousinen und -kombis bis 100.000 Euro gewann der Mercedes-AMG C 63 S (W205). Bei den Cabrios und Roadstern lag der Mercedes-AMG GT C Roadster (R190) vorne.

Mercedes-Benz erneut einzige europäische Marke in den Top 10 bei „Best Global Brands 2017“

Mittwoch, 04. Oktober 2017
Mercedes-Benz erneut einzige europäische Marke in den Top 10 bei „Best Global Brands 2017“

Mercedes-Benz erneut einzige europäische Marke in den Top 10 bei „Best Global Brands 2017“

Im aktuellen Ranking „Best Global Brands 2017“ des renommierten US-Markenberatungsunternehmen Interbrand ist Mercedes-Benz die wertvollste Premium-Automobilmarke der Welt. Als einziges europäisches Unternehmen ist die Marke mit dem Stern auf Rang 9 in den Top 10 der 100 wertvollsten Marken der Welt vertreten. Gegenüber dem Vorjahr stieg der Markenwert um zehn Prozent auf 47,83 Milliarden Dollar. Damit steigerte Mercedes-Benz seit 2009 kontinuierlich seine Spitzenposition und zählt zu den stärksten Marken weltweit.

Mercedes-Benz Dieselmotor OM 654 ausgezeichnet

Samstag, 10. Juni 2017
Mercedes-Benz Dieselmotor OM 654 ausgezeichnet

Mercedes-Benz Dieselmotor OM 654 ausgezeichnet

Am 22. Mai wurde der Professor-Ferdinand-Porsche-Preis von der TU Wien an Anke Kleinschmit, Leiterin Konzernforschung & Nachhaltigkeit sowie Umweltbevollmächtigte der Daimler AG, für die Entwicklung der innovativen Abgasnachbehandlung des neuen Vierzylinder-Dieselmotors übergeben. Er ging 2016 in Serie und zeichnet sich im Realbetrieb durch geringe Stickoxid-Emissionen aus.

Der Automobil-Techniker-Preis wird alle zwei Jahre an Personen verliehen, die mit Innovationen einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung des Automobils geleistet haben. Der unter der Leitung von Bernhard Heil von Mercedes-Benz entwickelte Vierzylinder-Dieselmotor (OM 654) ist auf die Erfüllung der zukünftigen Emissionsgesetzgebung (RDE – Real Driving Emissions) ausgelegt und zeichnet sich durch eine vorbildliche Effizienz und geringe Stickoxid-Emissionen aus. Dazu tragen unter anderem ein neu entwickeltes Stufenmulden-Brennverfahren, eine motornahe Anordnung der Abgasnachbehandlung sowie eine Mehrwege-Abgasrückführung mit gekühlter Hochdruck- und Niederdruck-Technik bei. Dieses innovative Technik-Paket senkt bereits die Rohemissionen des Motors im gesamten Kennfeld deutlich.

AutomotiveINNOVATIONS Award 2017: Mercedes-Benz zwei Mal auf Platz 1

Samstag, 20. Mai 2017

 

AutomotiveINNOVATIONS Award 2017: Mercedes-Benz zwei Mal auf Platz 1

AutomotiveINNOVATIONS Award 2017: Mercedes-Benz zwei Mal auf Platz 1

Zwei Preisträger beim AutomotiveINNOVATIONS Award 2017 kommen von Mercedes-Benz. Als innovationsstärkstes Modell wurde die E-Klasse ausgezeichnet. Den Titel innovationsstärkste Premiummarke in der zukunftsweisenden Kategorie „Autonomes Fahren und Sicherheit“ erhielt ebenfalls Mercedes-Benz.

Als das innovationsstärkste Modell konnte sich die E-Klasse gegen 184 andere Serienfahrzeuge durchsetzen. Sie kommt auf 81 Indexpunkte und liegt damit deutlich vor dem zweitplatzierten Fahrzeug mit 25 Punkten.

Ausschlaggebend für die Auszeichnung ist die hohe Anzahl an Innovationen, darunter die beste Aerodynamik im Segment, die erste Stauende-Notbremsfunktion, die erste Car?to-X Gefahrenwarnung, PRE-SAFE® Sound, der das Gehör auf einen drohenden Unfall vorbereiten kann, sowie der sparsamste Dieselantrieb im Segment.

Ausgezeichnet: Daimler Trucks Entwicklungschef Sven Ennerst erhält den goldenen Dieselring

Dienstag, 25. April 2017
Ausgezeichnet: Daimler Trucks Entwicklungschef Sven Ennerst erhält den goldenen Dieselring

Ausgezeichnet: Daimler Trucks Entwicklungschef Sven Ennerst erhält den goldenen Dieselring

Sven Ennerst, Leiter der Globalen Entwicklungs- und Einkaufsorganisation von Daimler Trucks, hat den goldenen Dieselring des Verband der Motorjournalisten (VdM) erhalten. Ausgezeichnet wurde er Anfang April im Alten Rathaus von Hannover für die Entwicklung des Abbiege-Assistent, einem Fahrer-Assistenzsystem, das Lkw-Fahrer in Abbiegesituationen unterstützt. Der VdM-Dieselring wird seit 1955 vom Verband der Motorjournalisten verliehen. In dem Ring ist ein Splitter des ersten Versuchsmotors von Rudolf Diesel aus dem Jahr 1893 eingearbeitet. Die Auszeichnung ehrt die Leistungen herausragender Persönlichkeiten. Im Fokus steht dabei der aktive Einsatz für Verkehrssicherheit und die Vermeidung von Unfallfolgen.

Leserwahl „Motor Klassik Award 2017“: Fünf Auszeichnungen für Mercedes-Benz

Montag, 17. April 2017
Leserwahl „Motor Klassik Award 2017“: Fünf Auszeichnungen für Mercedes-Benz

Leserwahl „Motor Klassik Award 2017“: Fünf Auszeichnungen für Mercedes-Benz

In gleich fünf Kategorien gewinnt Mercedes-Benz bei der diesjährigen Wahl der besten klassischen Automobile durch die Leser der Fachzeitschrift „Motor Klassik“: Der 300 SL „Gullwing“ gewinnt bei den Klassikern der 1940er- und 1950er-Jahre. Das größte Potenzial als Klassiker der Zukunft unter aktuellen Fahrzeugen sprechen die Leser dem Mercedes-AMG GT, der Mercedes-Benz G-Klasse und der Mercedes-Benz V-Klasse zu. Preisgekrönt ist auch das Ersatzteilangebot von Mercedes-Benz Classic in der Kategorie „Best Brands“. Insgesamt haben sich mehr als 22.000 Leser der „Motor Klassik“ an der Umfrage für den diesjährigen „Motor Klassik Award“ beteiligt.

Daimlers Produktionsstätte in China von der „Fabrik des Jahres“-Jury ausgezeichnet

Mittwoch, 29. März 2017

 

Daimlers Produktionsstätte in China von der „Fabrik des Jahres“-Jury ausgezeichnet

Daimlers Produktionsstätte in China von der „Fabrik des Jahres“-Jury ausgezeichnet

Die weltweit größte Produktionsstätte von Daimler, Beijing Benz Automotive Co., Ltd. (BBAC), erhielt am 21. März in München eine der „Fabrik des Jahres“-Auszeichnungen von der renommierten deutschen Fachzeitschrift „Produktion“. BBAC wurde die Anerkennung in der Kategorie „Exzellente Großserienmontage“ zuteil. Als lokale Produktionsbasis für Mercedes-Benz Fahrzeuge in China spielt BBAC eine wichtige Rolle in der globalen Entwicklungsstrategie und im Produktionsverbund von Daimler.

Ausgezeichnet: Fünf erste Plätze beim Image Award 2017 der VerkehrsRundschau für die Daimler-Nutzfahrzeugmarken

Sonntag, 12. Februar 2017

 

Ausgezeichnet: Fünf erste Plätze beim Image Award 2017 der VerkehrsRundschau für die Daimler-Nutzfahrzeugmarken

Ausgezeichnet: Fünf erste Plätze beim Image Award 2017 der VerkehrsRundschau für die Daimler-Nutzfahrzeugmarken

Die Daimler-Nutzfahrzeugmarken konnten beim Image Award 2017 in den fünf Kategorien Lkw, Transporter, Telematik, Miete/Leasing und Tankkarten erneut die ersten Plätze belegen. Am Donnerstag, den 9. Februar 2017 verlieh das Speditions-, Transport- und Logistikmagazin VerkehrsRundschau in München die begehrten Preise. Die Marke Mercedes-Benz wurde zum vierten Mal in Folge mit den Image Awards für Lkw und Transporter ausgezeichnet. Ebenfalls Spitze bei den 500 befragten Logistikentscheidern deutscher Industrie- und Handelsunternehmen sind die Dienstleistungen von Daimler: der Image Award 2017 geht auch an die Servicemarken FleetBoard, CharterWay und MercedesServiceCard.

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016

Dienstag, 06. Dezember 2016

 

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016

Bei der diesjährigen Leserwahl der Sportscars des Jahres konnten vier Modelle von Mercedes-Benz überzeugen.

Gesamtsieger in der Kategorie Sportwagen und Roadster wurde der Mercedes-AMG GT R. Bei den Vans und SUVs siegte das Mercedes-Benz GLE Coupé. Der BRABUS G850 und der Mansory AMG GT S räumten bei den Tunern ab.

 

 

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016. Foto: Gesamtsieger Vans & SUV: Mercedes-AMG GLE 63 S Coupé

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016. Foto: Gesamtsieger Vans & SUV: Mercedes-AMG GLE 63 S Coupé

 

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016. Foto: Tuningsieger Sportwagen & Roadster: Mansory AMG GT S

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016. Foto: Tuningsieger Sportwagen & Roadster: Mansory AMG GT S

Internationaler Nachhaltigkeitspreis 2017: Mercedes-Benz Future Bus ausgezeichnet

Mittwoch, 30. November 2016

 

Internationaler Nachhaltigkeitspreis 2017: Mercedes-Benz Future Bus ausgezeichnet

Internationaler Nachhaltigkeitspreis 2017: Mercedes-Benz Future Bus ausgezeichnet

Der Mercedes-Benz Future Bus ist jetzt mit dem Nachhaltigkeitspreis 2017 ausgezeichnet worden. Die Fachzeitschrift busplaner hat in diesem Jahr zum dritten Mal den „Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis 2017“ vergeben. Prämiert wurden herausragende Produkte und Ideen von Herstellern, die nachweislich einen ökonomischen Beitrag zur Schonung der Umwelt beitragen und damit die globale Nachhaltigkeit fördern. Eine hochkarätig besetzte Jury mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien beurteilte die Ideen und Produkte in den drei Hauptkategorien Strategie, Touristik und Technik mit je fünf Unterkategorien. Dabei wurde der Mercedes-Benz Future Bus in der Kategorie Technik/Stadtlinienbus prämiert.

Daimlers Joint Venture Truck Auman EST gewinnt den Preis „Chinese Truck of the Year 2017”

Sonntag, 27. November 2016
Daimlers Joint Venture Truck Auman EST gewinnt den Preis „Chinese Truck of the Year 2017”

Daimlers Joint Venture Truck Auman EST gewinnt den Preis „Chinese Truck of the Year 2017”

Im Rahmen der dritten Guangzhou International Commercial Vehicle Ausstellung am 17. November hat der Schwerlast-Lkw Auman EST den erstmals verliehenen Preis „ Chinese Truck of the Year“ gewonnen. Der Auman EST erweitert das Portfolio an Trucks, die das Daimler Joint Venture Beijing Foton Daimler Automotive Co., Ltd. (BFDA) lokal für den chinesischen Markt produziert. Das neue Produkt und die Auszeichnung unterstreichen einmal mehr die starke Marktpräsenz von Daimler Trucks und liefern einen weiteren Beweis für die konsequente Ausrichtung an den Markt- und Kundenbedürfnissen.

Marken-Award „Beste Strategie 2016“: Mercedes-Benz für führende Social Media Strategie auf Instagram ausgezeichnet

Donnerstag, 24. November 2016
Marken-Award „Beste Strategie 2016“: Mercedes-Benz für führende Social Media Strategie auf Instagram ausgezeichnet

Marken-Award „Beste Strategie 2016“: Mercedes-Benz für führende Social Media Strategie auf Instagram ausgezeichnet

Auf der Marketingfachkonferenz #INREACH wird MercedesBenz in der Kategorie Marken-Awards „Beste Strategie 2016“ ausgezeichnet. Die Jury honoriert die Content Strategie der Marke mit dem Stern, bei der 95 Prozent der Inhalte „user-generated“ sind. Die hohe Authentizität und visuelle Qualität zeichnen den Auftritt von @mercedesbenz auf Instagram aus. Erfolgsfaktoren sind die Interaktion mit Fans und Followern sowie ein starkes Netzwerk aus über 300 Social Media Fotografen und Influencern.

Ausgezeichnet: Die Stiftung Schloss Fachsenfeld ehrt zwei Entwickler von Mercedes-Benz

Mittwoch, 02. November 2016
Ausgezeichnet: Die Stiftung Schloss Fachsenfeld ehrt zwei Entwickler von Mercedes-Benz

Ausgezeichnet: Die Stiftung Schloss Fachsenfeld ehrt zwei Entwickler von Mercedes-Benz

Thao Dang und Julius Ziegler wurden am 28. Oktober mit dem Reinhard von König-Preis für Technik und Fortschritt geehrt. Beide waren maßgeblich an der Entwicklung der Forschungsfahrzeuges „Bertha“ beteiligt.

Im August 2013 fährt eine Mercedes-Benz S-Klasse von Mannheim nach Pforzheim. Autofahrer und Passanten nehmen kaum Notiz von dem Fahrzeug. Das Besondere war für sie auch nicht sichtbar: Das Fahrzeug war autonom unterwegs. Bei der S-Klasse handelte es sich um das Forschungsfahrzeug „Bertha“, ausgerüstet mit Kameras, Radar und reichlich Rechnerleistung. Die Fahrt auf der historischen Bertha-Benz-Route erbrachte den Beweis, dass autonomes Fahren mit Hilfe eines elektronischen Chauffeurs auch im Überland- und Stadtverkehr möglich ist – ein Meilenstein in der Entwicklung des autonomen Fahrens.

Deutscher Mobilitätspreis für die Mobilitäts-App moovel

Mittwoch, 26. Oktober 2016
Deutscher Mobilitätspreis für die Mobilitäts-App moovel

Deutscher Mobilitätspreis für die Mobilitäts-App moovel

Die Mobilitäts-App der Daimler-Tochter moovel Group GmbH wurde gestern Abend im Rahmen einer feierlichen Verleihung im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) mit dem Deutschen Mobilitätspreis ausgezeichnet. Damit ist moovel eines von zehn Leuchtturmprojekten, das für seine intelligente Mobilitätslösung geehrt wurde. Der Preis wurde zum ersten Mal verliehen.

SPORT AUTO-AWARDs 2016 – Mercedes-Benz mehrfach ausgezeichnet

Samstag, 22. Oktober 2016
SPORT AUTO-AWARDs 2016 - Mercedes-Benz mehrfach ausgezeichnet

SPORT AUTO-AWARDs 2016 – Mercedes-Benz mehrfach ausgezeichnet

Das Magazin sport auto testet Jahr für Jahr weit über hundert sportliche Fahrzeuge sowie reinrassige Sportwagen und fällt dann auf der Basis von objektiven Daten, Rundenzeiten, Messungen und subjektiven Fahreindrücken ein Urteil. Einmal im Jahr ist das aber anders, dann haben die Leser das letzte Wort – bei den sport auto-Awards.

2016 haben sich 16.953 Leser an der Wahl zu den sport auto-Awards beteiligt und in 40 Kategorien ihre Favoriten bestimmt. Viele Modelle von Mercedes-Benz wurden in den verschiedensten Kategorien mehrfach von den Lesern ausgezeichnet. Zudem wurden auch zahlreiche getunte Mercedes-Modelle bei den sport auto-Award 2016 ausgezeichnet.


QR Code Business Card