Archiv für die Kategorie ‘S-Klasse’

Erlkönig: Mercedes-Benz S-Klasse Coupé – Modellpflege 2017

Donnerstag, 21. Juli 2016
Erlkönig: Mercedes-Benz S-Klasse Coupé – Modellpflege 2017

Erlkönig: Mercedes-Benz S-Klasse Coupé – Modellpflege 2017

Das Mercedes-Benz S-Klasse Coupé bekommt nach der S-Klasse Limousine 2017 eine Modellpflege. Die markanteste Änderung dürfte den Kühlergrill betreffen. Den Fotografen der Zeitschrift „auto motor und sport“ fuhr nun der Erlkönig des Coupés vor die Kamera.

Der jetzt erwischte Erlkönig zeigt das Mercedes-Benz S-Klasse Coupé (C217) mit getarnter Front und verhülltem Heck. Besonders kräftigt verkleidet zeigt sich der Kühlergrill. Hinter der Abdeckung könnte der eben im Mercedes-AMG GT R vorgestellte Panamericana-Kühlergrill lauern. Ansonsten zeigt sich die Frontschütze mit neu gezogenen Stegen in den Kühlluftöffnungen. Die Scheinwerfer weisen am Erlkönig keine Veränderungen auf. Die Mercedes-Benz S-Klasse Limousine (W222) bekommt hier zum Facelift neue Bauteile eingepasst. Geringe Modifikationen scheint auch die Heckschürze zu erfahren, Details zeichnen sich aber durch die Tarnung noch nicht ab.

Erlkönig: Mercedes-Benz S-Klasse – Modellpflege für die Luxuslimousine

Sonntag, 10. Juli 2016
Erlkönig: Mercedes-Benz S-Klasse – Modellpflege für die Luxuslimousine

Erlkönig: Mercedes-Benz S-Klasse – Modellpflege für die Luxuslimousine

Die Mercedes-Benz S-Klasse Limousine bekommt 2017 eine Modellpflege. Das Design des Luxusliners wird marginal modifiziert. Die größte äußerliche Änderung zeigt sich an der Front. Dort prangen die neu gestalteten Multibeam-LED-Scheinwerfer. Den Fotografen der Zeitschrift „auto motor und sport“ fuhr nun der Erlkönig der Limousine vor die Kamera.

Bis auf die Stoßfänger vorne und hinten sowie neuen Multibeam-LED-Scheinwerfern wird sich das Äußere der Mercedes-Benz S-Klasse (W222) im Zuge des Facelifts kaum ändern. Beim Innenraum hingegen legen die Ingenieure und -Designer kräftiger Hand an. Das große Display wird ein wenig größer ausfallen, der Rahmen entfällt. Außerdem dürfen die Insassen in Zukunft per Gestensteuerung die Features zum Beispiel des Infotainmentsystems bedienen können. Neben kleineren Änderungen bei den Designs und der Sitze, greift der Fahrer in der S-Klasse dann in ein dreispeichiges Lenkrad, wie es schon vom S-Klasse Coupé bekannt ist.

Jubiläum: 25 Jahre S-Klasse Baureihe 140 – Mercedes-Benz der Superlative

Sonntag, 06. März 2016
Jubiläum: 25 Jahre S-Klasse Baureihe 140 - Mercedes-Benz der Superlative

Jubiläum: 25 Jahre S-Klasse Baureihe 140 – Mercedes-Benz der Superlative

Die S-Klasse Baureihe 140 ist ein Mercedes-Benz der Superlative. Vor 25 Jahren hat sie auf dem Automobil-Salon Genf 1991 Premiere. Ihre Entwickler setzen auf maximalen Komfort, beispielsweise durch großzügige Abmessungen und Doppelverglasung für eine optimierte akustische Dämmung. Dazu kommen zahlreiche Systeme, die den Fahrer unterstützen. Zudem ist es der erste Serien-Pkw der Marke, der mit einem Zwölfzylindermotor erhältlich ist. Die Baureihe 140 stellt sich auch in den Dienst einer Zukunft, die heute Gegenwart ist: Ein Technologieträger erprobt schon in den 1990er-Jahren das autonome Fahren.

Sondermodell zum Jubiläum „130 Jahre Erfinder des Automobils“: Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“

Freitag, 15. Januar 2016
Sondermodell zum Jubiläum „130 Jahre Erfinder des Automobils“: Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“

Sondermodell zum Jubiläum „130 Jahre Erfinder des Automobils“: Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“

1886 erfanden Carl Benz und Gottlieb Daimler das Automobil. Sie begründeten damit eine Tradition der stetigen Weiterentwicklungen und kreativen Neuschöpfungen, die bis heute andauert. Das hundertdreißigjährige Jubiläum würdigt die Sportwagen- und Performance-Marke von Mercedes-Benz jetzt mit dem exklusiven Sondermodell Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“. Es feiert auf der North American International Auto Show in Detroit seine Weltpremiere und zeichnet sich durch die besonders exquisite Ausstattung aus.

Ab sofort bestellbar: Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Dienstag, 29. Dezember 2015
Ab sofort bestellbar: Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Ab sofort bestellbar: Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Das Frühjahr kann kommen: Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet kann ab sofort zu Preisen ab 139.051,50 Euro[1] bestellt werden und rollt ab April 2016 zu den Händlern. Die sechste Variante der aktuellen S-Klasse Familie ist gleichzeitig der erste offene Luxus-Viersitzer von Mercedes-Benz seit 1971.

Das neue Cabriolet bietet ein unverwechselbares Design, die Spitzentechnik der S-Klasse und ein umfassendes Wärme- und Windschutzkonzept einschließlich einer intelligenten Klimasteuerung für Cabriolets. Mit einem cw-Wert von 0,29 erreicht Aerodynamik-Weltmeister Mercedes-Benz mit dem S-Klasse Cabrio einen neuen Spitzenwert in diesem Segment. Als würdiges Schwestermodell des S-Klasse Coupés (C217), dem im Innenraum leisesten Serienautomobil überhaupt, erweist sich der offene Viersitzer auch beim Akustikkomfort. Ein dreilagiges Akustik-Verdeck ist serienmäßig.

Offen Fahren mit Prestige und Performance – Das neue Mercedes-AMG S 65 Cabriolet

Dienstag, 22. Dezember 2015
Offen Fahren mit Prestige und Performance - Das neue Mercedes-AMG S 65 Cabriolet

Offen Fahren mit Prestige und Performance – Das neue Mercedes-AMG S 65 Cabriolet

Mit dem neuen S 65 Cabriolet bietet Mercedes-AMG erstmals ein Performance Fahrzeug an, das die beeindruckende Kraft des 6,0-Liter-V12-Biturbomotors mit dem Genuss des Offenfahrens für vier Passagiere verbindet. 630 PS Leistung, 1.000 Newtonmeter maximales Drehmoment, das Sportfahrwerk auf Basis AIRMATIC und die exquisite Ausstattung unterstreichen die Ausnahmestellung des neuen Spitzenmodells der S-Klasse Familie von Mercedes-AMG. Eine neue Dimension des Frischluftgenusses garantieren das automatische Windschutz-System AIRCAP, die Kopfraumheizung AIRSCARF, die beheizbaren Armlehnen und die intelligente Klimasteuerung. Das dreilagige Akustik-Stoffverdeck ist in vier Farben erhältlich und innen sehr hochwertig mit Leder Nappa und Mikrofaser DINAMICA verkleidet.

Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet – Traumwagen der Superlative

Samstag, 12. September 2015
Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet - Traumwagen der Superlative

Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet – Traumwagen der Superlative

Mit dem S 63 4MATIC Cabriolet präsentiert Mercedes-AMG einen Traumwagen der Superlative. Zum ersten Mal in ihrer 48-jährigen Unternehmensgeschichte bietet die Sportwagen- und Performance-Marke von Mercedes-Benz ein viersitziges Cabriolet im S-Klasse Segment an und erweitert damit ihr Produktportfolio um eine attraktive Alternative für Automobilenthusiasten mit einem Faible für Leistung und Luxus. Darüber hinaus bietet das neue Modell seinem Fahrer und bis zu drei Mitreisenden Platz für glanzvolle Auftritte.

Die Voraussetzungen dafür sind optimal: AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor mit 585 PS Leistung und 900 Nm maximalem Drehmoment, serienmäßiger AMG Performance Allradantrieb 4MATIC mit heckbetonter Momentenverteilung, Beschleunigung 0-100 km/h in 3,9 Sekunden und Hochleistungs-Verbundbremsanlage für beste Verzögerungswerte.

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet – Offen für Luxus

Donnerstag, 03. September 2015
Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet - Offen für Luxus

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet – Offen für Luxus

Das neue Cabriolet ist die sechste Variante der aktuellen S-Klasse Familie und gleichzeitig der erste offene Luxus-Viersitzer von Mercedes-Benz seit 1971. Es bietet ein unverwechselbares, sinnliches und exklusives Design, die Spitzentechnik der S-Klasse und ein umfassendes Wärme- und Windschutzkonzept einschließlich einer intelligenten Klimasteuerung für Cabriolets. Seine Weltpremiere feiert das sportlich-elegante Modell auf der IAA im September.

„Nach 44 Jahren können wir den Freunden unseres Hauses wieder eine offene Variante der S-Klasse anbieten. Das neue S-Klasse Cabriolet symbolisiert die Leidenschaft für individuelle und zeitlos-exklusive Mobilität, die wir mit unseren Kunden teilen“, sagt Ola Källenius, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für Mercedes-Benz Cars Vertrieb.

Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Montag, 17. August 2015
Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Anfang September zeigt Mercedes-Benz auf der IAA in Frankfurt das neue S-Klasse Cabriolet. Die erste Zeichnung wurde nun veröffentlicht. Erwartet wird der offene Luxus-Liner Anfang 2016.

Die erste Zeichnung des Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolets zeigt das Modell mit geöffnetem Verdeck. Der Blick ist frei auf das Interieur. Wenn sich das Cabriolet erstmals auf der IAA in Frankfurt die Ehre gibt, dann sehen die Zuschauer einen Innenraum, der das Styling der geschlossenen S-Klassen zeigt. Umlaufend ist ein Chromrand zu sehen, der die Fahrgastzelle einrahmt. Am Heck hat Mercedes die typischen schmalen Leuchten verbaut, der Kofferraumdeckel fällt klein aus.

Demnächst: Offener Luxusliner – das Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Dienstag, 09. Juni 2015
Demnächst: Offener Luxusliner – das Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Demnächst: Offener Luxusliner – das Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Noch in diesem Jahr bringt Mercedes-Benz eine offene Version der S-Klasse auf den Markt: das S-Klasse Cabriolet. Die Fotografen der Zeitschrift Auto Motor und Sport haben einen aktuellen Erlkönig erwischt.

Lange war es still um die offene Version der S-Klasse, zuletzt wurden im Jahr 2012 stark getarnte Prototypen fotografiert. Nun ist ein Modell mit leichterer Tarnung unterwegs gewesen. Mercedes-Benz hat im Werk Sindelfingen schon investiert und bereits angekündigt, dass dort ein weiteres Modell vom Band rollen werde. Unschwer zu erkennen, dass mit diesem Modell die offene Version der S-Klasse gemeint ist.

Women’s World Car of the Year 2014: Die Mercedes-Benz S-Klasse ist bei Frauen die Nummer 1

Mittwoch, 03. Dezember 2014
Women's World Car of the Year 2014: Die Mercedes-Benz S-Klasse ist bei Frauen die Nummer 1

Women’s World Car of the Year 2014: Die Mercedes-Benz S-Klasse ist bei Frauen die Nummer 1

Die Mercedes-Benz S-Klasse ist nach Ansicht von weiblichen Automobilexperten aus fünf Kontinenten das beste Auto der Welt.

Zwanzig internationale Motorjournalistinnen aus 15 Ländern haben im Auftrag der neuseeländischen „Women’s World Car of the Year Ltd.“ die Automobil-Newcomer des letzten Jahres bewertet. Dabei berücksichtigen sie nicht nur Design, technische Funktion, Komfort und ähnliche Kriterien, sondern auch Aspekte wie „wow-Faktor“, Sex-Appeal und das Verhältnis von Kosten und Gegenwert.

Weltpremiere der Mercedes-Maybach S-Klasse – Das Beste in seiner exklusivsten Form

Mittwoch, 19. November 2014
Weltpremiere der Mercedes-Maybach S-Klasse - Das Beste in seiner exklusivsten Form

Weltpremiere der Mercedes-Maybach S-Klasse – Das Beste in seiner exklusivsten Form

Das beste Automobil der Welt in seiner exklusivsten Form: Mit diesem Anspruch debütierte die neue Mercedes-Maybach S-Klasse am Vorabend der Auto Guangzhou 2014. Bei der Weltpremiere in der südchinesischen Wirtschaftsmetropole präsentierte Mercedes-Benz das Spitzenmodell seiner neuen Sub-Marke, die für höchste Exklusivität und einzigartigen Komfort steht: den Mercedes-Maybach S 600. Die im Fond leiseste Serienlimousine der Welt bietet noch einmal 20 Zentimeter mehr Radstand als die lange S-Klasse und wird von einem 530 PS starken V12-Motor angetrieben. Wenige Stunden nach der Weltpremiere in Guangzhou rollt die Mercedes-Maybach S-Klasse auch ins Rampenlicht der Los Angeles Auto Show. China und die USA sind die beiden wichtigsten Märkte der S-Klasse.

Mercedes-Benz Luxuslimousine auf Erfolgskurs: 100.000 verkaufte S-Klassen in nur einem Jahr

Sonntag, 19. Oktober 2014
Mercedes-Benz Luxuslimousine auf Erfolgskurs: 100.000 verkaufte S-Klassen in nur einem Jahr

Mercedes-Benz Luxuslimousine auf Erfolgskurs: 100.000 verkaufte S-Klassen in nur einem Jahr

Ein Jahr nach der Einführung in allen Kernmärkten hat Mercedes-Benz weltweit bereits über 100.000 S-Klassen ausgeliefert. Noch nie zuvor gingen im ersten Jahr der vollen Verfügbarkeit so viele Fahrzeuge der Luxuslimousine in Kundenhand über. Damit handelt es sich um die bisher erfolgreichste Markteinführung einer S-Klasse. Die neue S-Klasse Generation (W222) schreibt jedoch nicht nur mit der erfolgreichsten, sondern auch mit der schnellsten Markteinführung Geschichte: In weniger als zwölf Wochen war die S-Klasse in allen drei Kernmärkten Deutschland (Ende Juli 2013), China (Ende September 2013) und USA (Mitte Oktober 2013) erhältlich.

Erster Plug-in-Hybrid mit Stern: Mercedes-Benz S 500 PLUG-IN HYBRID

Mittwoch, 17. September 2014
Erster Plug-in-Hybrid mit Stern: Mercedes-Benz S 500 PLUG-IN HYBRID

Erster Plug-in-Hybrid mit Stern: Mercedes-Benz S 500 PLUG-IN HYBRID

Der neue Mercedes-Benz S 500 PLUG-IN HYBRID verbindet ein hochmodernes Hybrid-Antriebskonzept mit den einzigartigen Innovationen und der luxuriösen Ausstattung der S-Klasse. Die Luxuslimousine mit langem Radstand überzeugt durch außergewöhnliche Dynamik und Effizienz. Sie bietet dank serienmäßiger Vorklimatisierung auch einen einzigartigen Klimakomfort. Die erste zertifizierte Dreiliter-Luxuslimousine der Welt ist ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur emissionsfreien Mobilität. Die ersten S 500 PLUG-IN HYBRID kommen in diesem Monat zu den Kunden.

Vorstellung: Sonderschutz für höchste Ansprüche – Mercedes-Benz S 600 Guard

Dienstag, 12. August 2014
Vorstellung: Sonderschutz für höchste Ansprüche – Mercedes-Benz S 600 Guard

Vorstellung: Sonderschutz für höchste Ansprüche – Mercedes-Benz S 600 Guard

Mit dem neuen S 600 Guard auf der Basis der neuen S-Klasse aktualisiert Mercedes-Benz sein Angebot an Sonderschutzfahrzeugen. Der S 600 Guard bietet eine vollumfängliche Schutzwirkung der Schutzklasse VR9 (im durchsichtigen und undurchsichtigen Bereich). Mit First-Class-Komfort, souveränem AIRMATIC Fahrwerk, leistungsstarkem V12-Motor, intelligenten Fahrer-Assistenzsystemen sowie uneingeschränkter Alltagstauglichkeit bestimmt das neue Guard-Spitzenmodell ein noch nie da gewesenes Niveau in diesem Segment und setzt damit die lange Tradition der gepanzerten Sonderschutzfahrzeuge von Mercedes-Benz konsequent fort.


QR Code Business Card