Artikel mit ‘Jubiläum’ getagged

Produktionsrekord für Offroad-Ikone: 300.000ste Mercedes-Benz G-Klasse lief in Graz vom Band

Freitag, 21. Juli 2017
Produktionsrekord für Offroad-Ikone: 300.000ste Mercedes-Benz G-Klasse lief in Graz vom Band

Produktionsrekord für Offroad-Ikone: 300.000ste Mercedes-Benz G-Klasse lief in Graz vom Band

Bei Magna Steyr in Graz lief das dreihunderttausendste Fahrzeug der legendären G-Klasse vom Band – ein Mercedes-Benz G500 in der Farbe designo mauritius blau metallic mit schwarzen Ledersitzen und kontrastierenden weißen Nähten.

Die legendären Gelände-Eigenschaften und der Abenteurer-Charakter werden durch das Offroad-Paket einschließlich schwarzer 16-Zoll Räder mit All-Terrain-Reifen und einem robusten Dachträger weiter verstärkt. Diese Siegerkombination wurde von Fans der G-Klasse aus der ganzen Welt gewählt, die für ihre Lieblingsspezifikation über die offizielle Facebook-Seite der G-Klasse abgestimmt haben. Während der nächsten Monate wird das Jubiläumsfahrzeug in den sozialen Netzwerken sichtbar sein. Die zukünftigen Abenteuer der 300.000sten G-Klasse können unter #Gventure300K verfolgt werden.

Jubiläum: Berlin feiert fünf Jahre car2go

Mittwoch, 10. Mai 2017
Jubiläum: Berlin feiert fünf Jahre car2go

Jubiläum: Berlin feiert fünf Jahre car2go

car2go und Berlin feiern fünf gemeinsame Carsharing-Jahre. Zum Geburtstag gibt es neue Bestmarken in Berlin: Über 185.000 car2go Kunden zählt die deutsche Carsharing-Hauptstadt mittlerweile. Das entspricht einem Kundenanstieg von 41 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Damit ist Berlin die größte car2go Carsharing-Metropole Europas.

Vor fünf Jahren begann die einzigartige Erfolgsgeschichte. 2012 betrat car2go den Berliner Markt – und erzielte früh erste Rekorde: 50.000 Berliner begeisterten sich im ersten Jahr für car2go und das Prinzip des free-floating Carsharings und fuhren schon damals über eine Million Kilometer gemeinsam. Was damals große Meilensteine waren, in einer Zeit, in der das flexible Carsharing noch Fuß fasste, ist heute weit übertroffen. In den vergangenen fünf Jahren fuhren die Berliner car2go Kunden 65 Millionen Kilometer. Das entspricht 1.625 Erdumrundungen, beziehungsweise 169 Fahrten zum Mond.

Jubiläum: 20 Jahre Mercedes-Benz A-Klasse – Genial kompakt

Samstag, 08. April 2017
Jubiläum: 20 Jahre Mercedes-Benz A-Klasse - Genial kompakt

Jubiläum: 20 Jahre Mercedes-Benz A-Klasse – Genial kompakt

Nur wer wagt, gewinnt: Rückblickend könnte das die Leitlinie für Entwicklung und Markteinführung der Mercedes-Benz A-Klasse gewesen sein. Im März 1997 stellt die Marke das hoch innovative Fahrzeug auf dem Automobilsalon Genf der Weltöffentlichkeit vor. Der intern als Baureihe W168 bezeichnete Typ wird aufmerksam beachtet – und kurz darauf auch kritisch bewertet. Denn beim so genannten „Elch-Test“ schwedischer Motorjournalisten kippt eine A-Klasse um. Mercedes-Benz reagiert: Die A-Klasse erhält ein überarbeitetes Fahrwerk und serienmäßig das Elektronische Stabilitäts-Programm ESP®. Damit hebt die Marke die Sicherheit kompakter Fahrzeuge auf ein weiter verbessertes Niveau. Dieser hohe Standard prägt künftig die ganze Branche. So beginnt die Erfolgsgeschichte der A-Klasse, die bis heute andauert: Derzeit ist die dritte Generation auf dem Markt. Die A-Klasse ist zu einer eigenen, jungen Modellfamilie geworden. Sie trägt ihren Teil zu den starken Absatzzahlen der Marke Mercedes-Benz bei.

Happy Birthday! Das Mercedes-Benz Werk Düsseldorf wurde 55!

Dienstag, 04. April 2017
Happy Birthday! Das Mercedes-Benz Werk Düsseldorf wurde 55!

Happy Birthday! Das Mercedes-Benz Werk Düsseldorf wurde 55!

Am 31. März jährte sich der erste Bandablauf eines Mercedes-Transporters „made in Düsseldorf“ zum 55. Mal: Die Transporterlegende L 319 und der Minibus O 319 waren die ersten Fahrzeuge mit Stern, die im Jahr 1962 in der Rheinmetropole gefertigt wurden. Heute ist das Mercedes-Benz Sprinter-Werk das weltweit größte Transporterwerk der Daimler AG. Mit rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und 145 Auszubildenden ist das Werk zudem einer der größten industriellen Arbeitgeber und Ausbildungsbetriebe in der Region. Das Werk begeht das Jubiläum 2017 mit verschiedenen Aktionen für die Belegschaft und einer Sonderspende über 5.555 Euro für einen guten Zweck.

FleetSite – das innovative Flotten-Servicesystem feiert 5. Geburtstag

Freitag, 17. März 2017

 

FleetSite – das innovative Flotten-Servicesystem feiert 5. Geburtstag

FleetSite – das innovative Flotten-Servicesystem feiert 5. Geburtstag

FleetSite, das innovative Mercedes-Benz Servicesystem, feiert seinen fünften Geburtstag. Bereits seit 2012 können Leasinggesellschaften und Mercedes-Benz Flottenkunden die Werkstattbetreuung ihrer Fahrzeuge mit FleetSite komplett online koordinieren. Mit inzwischen rund 200.000 betreuten Fahrzeugen ist FleetSite einer der Branchenführer in der Abwicklung von Flottenfahrzeugen.

FleetSite umfasst alle Leistungen von Wartung über Reparatur, Räder und Reifen bis hin zur automatisierten Garantie- und Kulanzprüfung. Abgerundet wird das Angebot durch eine nutzerfreundliche Sammelrechnung. So entsteht ein maßgeschneidertes Serviceangebot, dessen flexible und prozessoptimierte Gestaltung den Bedürfnissen von Flotten-Fuhrparks entspricht. Die Nutzung der Internet basierten Plattform ist für den Kunden und die 950 teilnehmenden Werkstätten kostenlos und sowohl für Pkw wie für Transporter möglich.

Jubiläum: 20 Jahre EURONCAP-Crashtest

Samstag, 18. Februar 2017

 

Jubiläum 20 Jahre EURONCAP-Crashtest

Jubiläum: 20 Jahre EURONCAP-Crashtest

Seit 1997 werden bei EuroNCAP Crashtests durchgeführt. Dabei sind schon jede Menge Autos an die Wand gesetzt worden. Bisher hat der Dienst für die Sicherheit 160 Millionen Euro gekostet.

Seit nunmehr 20 Jahren werden bei EuroNCAP erbarmungslos schöne neue Autos gegen die Wand gefahren – bisher 1.800 Autos. Seit 1997 konnten so zum Vorteil für die Verkehrssicherheit 78.000 Menschenleben gerettet werden.

Die Testergebnisse veranlassten viele Hersteller Design und Konstruktionen anzupassen um Unfälle zu verhüten. Denn die mangelhaften Test-Ergebnisse führten zu einem empörten Aufschrei – auch bei Verbraucherverbänden, der Öffentlichkeit und den Medien. Heute vergibt EuroNCAP laut eigenen Angaben an neun von zehn in Europa verkaufte Autos eine Sicherheitsbewertung.

90 Jahre Mille Miglia – Mercedes-Benz Classic startet mit zehn Fahrzeugen in Brescia zur Jubiläumsrennen

Mittwoch, 15. Februar 2017
90 Jahre Mille Miglia - Mercedes-Benz Classic startet mit zehn Fahrzeugen in Brescia zur Jubiläumsrennen

90 Jahre Mille Miglia – Mercedes-Benz Classic startet mit zehn Fahrzeugen in Brescia zur Jubiläumsrennen

Mercedes-Benz Classic erinnert bei der Jubiläumsausgabe der Mille Miglia an legendäre Siege und packende Momente aus der Geschichte des italienischen 1.000-Meilen-Rennens: Zum 90. Jubiläum der Mille Miglia geht die Stuttgarter Marke mit insgesamt zehn Fahrzeugen an den Start. Die Klassiker repräsentieren verschiedene Epochen des Engagements von Mercedes-Benz in dem ab 1927 ausgetragenen Straßenrennen von Brescia nach Rom und zurück. In diesem Jahr wird die Mille Miglia vom 18. bis 21. Mai 2017 in vier Etappen ausgetragen. Mercedes-Benz unterstützt die prestigeträchtige Veranstaltung wieder als automobiler Sponsor. Vor dem Feld der klassischen Fahrzeuge startet die Mercedes-Benz Mille Miglia Challenge 2017. Diese Zuverlässigkeitsfahrt für sportliche Automobile der Stuttgarter Marke übernimmt Route und Wertungsprüfungen der eigentlichen Mille Miglia.

car2go Rheinland feiert fünften Geburtstag und nimmt 50 CLA in die Flotte auf

Mittwoch, 08. Februar 2017

 

car2go Rheinland feiert fünften Geburtstag und nimmt 50 CLA in die Flotte auf

car2go Rheinland feiert fünften Geburtstag und nimmt 50 CLA in die Flotte auf

car2go und das Rheinland feiern fünf gemeinsame Carsharing-Jahre. Am 1. Februar 2012 hatte das Daimler-Tochterunternehmen als erster Anbieter der flexiblen Autovermietung im Rheinland seine Flotte eingeführt. Mit rund 90.000 Kunden feiert car2go nun sein fünfjähriges Jubiläum – und das zurecht: Über 21 Millionen Kilometer später gehören die blau-weißen Stadtflitzer zu Köln und Düsseldorf wie die Königsallee oder der Kölner Dom.

Mercedes-AMG feiert 2017 sein 50. Jubiläum – zum Geburtstag kommt das Sondermodell GT C Edition 50 und der neue GT C

Montag, 23. Januar 2017
Mercedes-AMG feiert 2017 sein 50. Jubiläum - zum Geburtstag kommt das Sondermodell GT C Edition 50 und der neue GT C

Mercedes-AMG feiert 2017 sein 50. Jubiläum – zum Geburtstag kommt das Sondermodell GT C Edition 50 und der neue GT C

Mercedes-AMG feiert 2017 sein 50. Jubiläum. Dies nimmt die Sportwagen- und Performance-Marke zum Anlass, unter dem Motto „50 Years of Driving Performance“ mit dem neuen Mercedes-AMG GT C die AMG GT Sportwagenfamilie zu vergrößern. Nach dem AMG GT C Roadster ist damit auch das Coupé in einer weiteren Leistungs- und Technologie-Stufe erhältlich. Es wird zwischen AMG GT S und AMG GT R positioniert und ist zum Start als Sondermodell Edition 50 exklusiv erhältlich. Parallel dazu werden Mercedes-AMG GT und AMG GT S optisch und technisch aufgewertet, unter anderem durch noch mehr Leistung. 

Mercedes-Benz Actros 3 mit dem ein millionstem Dieselmotor der Baureihe 500 aus dem Werk Mannheim an Kunden übergeben

Mittwoch, 11. Januar 2017

 

Mercedes-Benz Actros 3 mit dem ein millionstem Dieselmotor der Baureihe 500 aus dem Werk Mannheim an Kunden übergeben

Mercedes-Benz Actros 3 mit dem ein millionstem Dieselmotor der Baureihe 500 aus dem Werk Mannheim an Kunden übergeben

Ein ganz besonderer Mercedes-Benz Actros der bewährten Baureihe aus der Wörther Produktion wurde Ende Dezember 2016 an die russische Speditionsfirma KonTrans GmbH übergeben. Das Besondere an dem Fahrzeug ist sein Herz – ein V6-Dieselmotor. Es ist das ein millionste Aggregat der Baureihe 500, das im Mercedes-Benz Werk Mannheim produziert wurde.

Der rubinrote Lkw, eine dreiachsige Sattelzugmaschine mit der Bezeichnung 2544 LS 6X2, wird künftig in Osteuropa unterwegs sein und Lebensmittel transportieren. Gerald Jank, Leiter Mercedes-Benz Werk Wörth, überreichte den symbolischen Fahrzeugschlüssel an Michail Proskurnikov, CEO KonTrans GmbH, im Kundencenter des Mercedes-Benz Werkes Wörth.

Alles Gute zum Geburtstag! W123, W124, M-Klasse und smart fortwo feiern Jubiläum

Samstag, 07. Januar 2017

 

Alles Gute zum Geburtstag! W123, W124, M-Klasse und smart fortwo feiern Jubiläum

Alles Gute zum Geburtstag! W123, W124, M-Klasse und smart fortwo feiern Jubiläum

In diesem Jahr feiern drei Modelle von Mercedes-Benz und die erste Generation des smart fortwo runden Geburtstag.

Den vierzigsten Geburtstag feiert in diesem Jahr das T-Modell der Baureihe W123. Seit einigen Jahren ist die Baureihe bereits mit dem H-Kennzeichen unterwegs und hat sich zum begehrten Klassiker entwickelt. Nun stehen 40 Kerzen auf der Geburtstagstorte des T-Modells. 30 Jahre alt wird das Coupé der Baureihe W124. Zum runden Geburtstag kann sich die mittlere Baureihe von Mercedes-Benz auf das H-Kennzeichen freuen. Ganz Klein und ganz Groß feiern zusammen den Zwanzigsten. Die erste Generation der M-Klasse (W163) und der erste smart fortwo (C450) werden in diesem Jahr 20 Jahre alt.

Jubiläum: 15 Jahre TruckStore Berlin-Brandenburg – Größter Standort in Europa

Freitag, 23. Dezember 2016
Jubiläum: 15 Jahre TruckStore Berlin-Brandenburg - Größter Standort in Europa

Jubiläum: 15 Jahre TruckStore Berlin-Brandenburg – Größter Standort in Europa

Genau 15 Jahre ist es her, dass die Daimler AG im Jahr 2001 den TruckStore Berlin-Brandenburg in Niederlehme eröffnet hat. Heute hat sich Niederlehme zum größten TruckStore Standort in Europa entwickelt. Der Verkauf von bis zu 2.000 gebrauchten Nutzfahrzeu­gen pro Jahr beweist den großen Erfolg bei der internationalen Vermarktung gebrauchter Lkw. Im Sortiment des TruckStore Berlin-Brandenburg stehen konstant über 600 Lkw aller Marken auf einer Betriebsfläche von 40.000 Quadratmetern zur Verfügung. Verkauft werden sie als Solo-Zugmaschinen ebenso wie mit unterschiedlichsten Anhängern und Aufbauten. Die Interes­senten kommen dabei nicht nur aus Deutschland und Westeuropa, sondern zunehmend auch aus den angrenzenden Exportländern in Osteuropa.

Doppeljubiläum: Der 500ste ausgelieferte Low Entry Bus ist zugleich der 50ste Setra für den Gaumann Omnibusbetrieb

Montag, 21. November 2016

 

Doppeljubiläum: Der 500ste ausgelieferte Low Entry Bus ist zugleich der 50ste Setra für den Gaumann Omnibusbetrieb

Doppeljubiläum: Der 500ste ausgelieferte Low Entry Bus ist zugleich der 50ste Setra für den Gaumann Omnibusbetrieb

Der Fritz Gaumann Omnibusbetrieb aus Sulingen feiert mit der Übernahme seines neuen S 415 LE business ein doppeltes Jubiläum. Der Zweiachser ist das 50ste Fahrzeug der Marke, das das niedersächsische Familienunternehmen in Dienst stellt und er ist zugleich der 500ste Low Entry Bus der aktuellen Setra MultiClass, der an einen deutschen Kunden ausgeliefert wurde.

Für Gaby Gaumann, die den Traditionsbetrieb von ihrem Vater übernommen hat und in der dritten Generation leitet, war diese feierliche Übernahme im Neu-Ulmer Setra Kundencenter ein weiterer Meilenstein in der langjährigen Partnerschaft: „Ich bin mit Setra groß geworden und fühle mich bei der Marke wie in einer Familie gut aufgehoben.“

Jubiläum: 20 Jahre Mercedes-Benz Forschung und Entwicklung in Indien

Dienstag, 15. November 2016
Jubiläum: 20 Jahre Mercedes-Benz Forschung und Entwicklung in Indien

Jubiläum: 20 Jahre Mercedes-Benz Forschung und Entwicklung in Indien

Als einer der ersten Automobilhersteller weltweit eröffnete Mercedes-Benz 1996 ein Forschungs- und Entwicklungszentrum in Bangalore, Indien. Die Marke mit dem Stern erkannte frühzeitig die Bedeutung, die IT in der Zukunft der Automobiltechnik bei Engineering, digitaler Entwicklung, Erprobung und Simulation haben würde. Bangalore – das „Silicon Valley“ Indiens – bot Daimler mit dem Mercedes-Benz Research and Development Center India (MBRDI) die Möglichkeit, die Quelle qualifizierter Fachkräfte in den Bereichen Engineering und IT zu nutzen. Inzwischen ist das MBRDI das gemessen an der Anzahl der Mitarbeiter größte Forschungs- und Entwicklungszentrum von Daimler außerhalb Deutschlands. Innovative Entwicklungen und F+E-Support des MBRDI spielen eine maßgebliche Rolle im weltweiten Forschungs- und Entwicklungsnetzwerk von Daimler.

Jubiläum: 70 Jahre Mercedes-Benz Unimog

Mittwoch, 12. Oktober 2016
Jubiläum: 70 Jahre Mercedes-Benz Unimog

Jubiläum: 70 Jahre Mercedes-Benz Unimog

Vor 70 Jahren, am 9. Oktober 1946, absolvierte der Unimog Prototyp 1 seine erste Testfahrt, damals „Prüffahrt“ genannt. Chefkonstrukteur Heinrich Rößler saß persönlich am Steuer und prüfte den Prototypen, noch ohne Fahrerhaus, aber voll beladen mit Holz, auf unwegsamen Waldwegen bei Schwäbisch Gmünd.

Die Entstehung des Unimog ist eng verbunden mit der problematischen Versorgungslage der deutschen Bevölkerung in der Nachkriegszeit. Die Jahre 1945 und 1946 waren gezeichnet von einer katastrophalen Ernährungssituation. Diese Zustände ließen bei Albert Friedrich, viele Jahre Leiter der Flugmotoren-Entwicklung bei der Daimler-Benz AG, die Idee von einem landwirtschaftlichen Motorgerät entstehen, das die Produktivität im Agrarbereich steigern konnte.


QR Code Business Card