Artikel mit ‘Charleston’ getagged

Erfolgstransporter Mercedes-Benz Sprinter – seit 20 Jahren in über 130 Ländern unterwegs

Mittwoch, 23. März 2016

Erfolgstransporter Mercedes-Benz Sprinter – seit 20 Jahren in über 130 Ländern unterwegs

Erfolgstransporter Mercedes-Benz Sprinter – seit 20 Jahren in über 130 Ländern unterwegs

Mercedes-Benz Vans feiert mit seinem Erfolgstransporter Sprinter einen wichtigen Meilenstein. Seit der Markteinführung im Jahr 1995 hat das Geschäftsfeld inzwischen drei Millionen Einheiten seines „Weltfahrzeugs“ an Kunden ausgeliefert. Der große Transporter ist mittlerweile in über 130 Ländern unterwegs. Das bislang erfolgreichste Sprinter-Jahr aller Zeiten war 2015. Im Jahr seines 20. Geburtstags stiegen die Sprinter-Verkäufe um vier Prozent auf rund 194.200 Fahrzeuge. Für 2016 erwartet Mercedes-Benz Vans insgesamt eine weitere Nachfragesteigerung.

„Mercedes-Benz Vans goes global“ – Neues-Werk in Charleston South Carolina USA

Mittwoch, 11. März 2015
„Mercedes-Benz Vans goes global“ – Neues-Werk in Charleston South Carolina USA. Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, und Nikki Haley, Gouverneurin des Bundesstaates South Carolina enthüllten gemeinsam das Konzept für das neue Werk.

„Mercedes-Benz Vans goes global“ – Neues-Werk in Charleston South Carolina USA. Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, und Nikki Haley, Gouverneurin des Bundesstaates South Carolina enthüllten gemeinsam das Konzept für das neue Werk.

Mercedes-Benz Vans hat den Standort für sein Sprinter-Werk in den USA bekannt gegeben. Der neue Produktionsstandort entsteht in Charleston im US-Bundesstaat South Carolina. Von dort aus wird Mercedes-Benz Vans künftig Kunden in Nordamerika mit der nächsten Sprinter-Generation beliefern. Die Standortentscheidung gaben Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, und Nikki Haley, Gouverneurin des Bundesstaates South Carolina, Anfang März in Charleston offiziell bekannt.


QR Code Business Card