Archiv für die Kategorie ‘Messe & Ausstellung’

Miami International Boat Show 2017: Premiere für das Rennboot „2017 50’ Marauder AMG“ – inspiriert vom Mercedes-AMG GT R

Samstag, 25. Februar 2017

 

Miami International Boat Show 2017: Premiere für das Rennboot „2017 50’ Marauder AMG“ - inspiriert vom Mercedes-AMG GT R

Miami International Boat Show 2017: Premiere für das Rennboot „2017 50’ Marauder AMG“ – inspiriert vom Mercedes-AMG GT R

Mercedes-AMG und Cigarette Racing setzen in diesem Jahr mit dem Cigarette Racing Team 50’ Marauder AMG-Boot, inspiriert vom atemberaubenden Mercedes-AMG GT R, gemeinsam neue Maßstäbe und steigern wieder einmal die Leistungsgrenzen. Die beiden Performance-Marken feiern mit dem beeindruckenden Boot, das heute auf der Miami International Boat Show enthüllt wurde, ihre zehnjährige Zusammenarbeit. Von der intelligenten Leichtbauweise bis hin zum Innovationsreichtum sind der Mercedes-AMG GT R und das 2017 50’ Marauder AMG Pioniere in ihren Segmenten und perfekte Beispiele für die Mercedes-AMG-Philosophie, Höchstleistungen zu bieten.

Automessen 2017 in Deutschland und bei unseren Nachbarn

Mittwoch, 18. Januar 2017

 

Automessen 2017 in Deutschland und bei unseren Nachbarn

Automessen 2017 in Deutschland und bei unseren Nachbarn

Das neue Jahr ist schon ein paar Wochen alt und die ersten Automessen laufen bereits. Die wichtigsten Messetermine 2017 in Deutschland und unseren Nachbarländern haben wir für Sie zusammengestellt.

In der Übersicht finden Sie wichtige Messen zu den Themen Auto, Reise, Touristik und Nutzfahrzeuge. Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Messe-Termine teilweise auch Presse- und/oder Fachbesucher-Tage umfassen, an denen Publikum keinen Einlass hat, und informieren Sie sich deshalb bitte vor einem Messe-Besuch auf der jeweiligen Webseite der Messe über die genauen Termine und Öffnungszeiten.

12.01.-15.01. Vienna Autoshow   Wien (AT)

Von der Pole Position ins neue Jahr – Mercedes-Benz auf der North American International Auto Show (NAIAS) 2017

Montag, 16. Januar 2017

 

Von der Pole Position ins neue Jahr - Mercedes-Benz auf der North American International Auto Show (NAIAS) 2017

Von der Pole Position ins neue Jahr – Mercedes-Benz auf der North American International Auto Show (NAIAS) 2017

Mercedes-Benz startet im Formel-1-Stil ins Automobiljahr 2017: von der Pole Position. Die Grundlage dafür bildet das im Vorjahr erstmals erzielte Absatzergebnis von mehr als zwei Millionen Personenwagen. Mit dem sechsten Rekordjahr in Folge fährt die Marke mit dem Stern zugleich an die Spitze des Premiumsegments. Weitere Impulse für 2017 setzt Mercedes-Benz mit zahlreichen Weltpremieren in Detroit. Zusammen mit dem neuen E-Klasse Coupé debütieren die Neuauflage des erfolgreichen Kompakt-SUVs GLA und der Mercedes-AMG GT C Edition 50, den die Performance Marke aus Affalterbach zum Auftakt ihres 50. Jubiläumjahres präsentiert. Parallel treibt der Erfinder des Automobils den Ausbau der E-Mobilität voran.

Mercedes-Benz auf der Detroit Motor Show 2017

Freitag, 13. Januar 2017

 

Mercedes-Benz auf der Detroit Motor Show 2017

Mercedes-Benz auf der Detroit Motor Show 2017

Im Januar startet das neue Autojahr in Detroit mit der North American International Auto Show (NAIAS). Vom 8. bis zum 22. Januar wird die Motor City wieder Treffpunkt der internationalen Automobilwelt. Mercedes-Benz zeigt neben dem neuen E-Klasse Coupé auch den modellgepflegten GLA. Zudem fährt zum Geburtstag der Mercedes-AMG GT C Edition 50 vor.

Zur diesjährigen NAIAS werden im Cobo Center in Detroit 61 Fahrzeugdebüts, darunter zahlreiche Weltpremieren, erwartet. Auch wenn die L.A. Autoshow im November schon zahlreiche Premieren abgefeiert hat, sind auf der Detroit Motor Show noch weitere Weltpremieren und Überraschungen zu erwarten.

CES 2017: Mercedes-Benz und smart präsentieren die Zukunft

Sonntag, 08. Januar 2017

 

CES 2017: Mercedes-Benz und smart präsentieren die Zukunft

CES 2017: Mercedes-Benz und smart präsentieren die Zukunft

Die neue Unternehmensstrategie CASE dominiert den Messeauftritt von Mercedes-Benz und smart auf der CES in Las Vegas. Auf der weltgrößten Messe für Consumer Electronics vom 5. bis 8. Januar 2017 werden Produkte und Konzepte zu den vier strategischen Säulen „Connected“, „Autonomous“, „Shared & Service“ sowie „Electric Drive“ präsentiert. Auf der CES erleben die Besucher sowohl das Concept EQ, den Mercedes-Benz Vision Van als auch den smart electric drive. Darüber hinaus zeigt das Unternehmen innovative Lösungen zur Vernetzung von Fahrzeugen mit der intelligenten Haussteuerung, neue Features rund um das Thema Künstliche Intelligenz, Services zur Steigerung des Wohlbefindens und vieles mehr. Im Rahmen seiner „Inspiration Talks“ ermöglicht Mercedes-Benz den Messebesuchern zudem den Dialog mit internen und externen Experten rund um die CASE-Themen. Guy Kawasaki, bekannter Tech-Evangelist und Mercedes-Benz Markenbotschafter, moderiert diese Gesprächsrunden auf dem Messestand. Sie werden zudem auf dem Mercedes-Benz Facebook-Kanal live übertragen.

Vernetzt, autonom, flexibel und elektrisch – Mercedes-Benz auf der CES 2017

Mittwoch, 04. Januar 2017

 

Vernetzt, autonom, flexibel und elektrisch - Mercedes-Benz auf der CES 2017

Vernetzt, autonom, flexibel und elektrisch – Mercedes-Benz auf der CES 2017

Auf der CES in Las Vegas wird Mercedes-Benz im Januar 2017 einmal mehr seine Führungsrolle für die Mobilität der Zukunft unterstreichen. Der Messeauftritt steht im Zeichen der neuen Unternehmensstrategie CASE mit den vier Säulen Connected, Autonomous, Shared & Service und Electric Drive. Erstmals werden das Concept EQ und der Mercedes-Benz Vision Van gemeinsam auf einer Bühne zu sehen sein. Unter „Fit&Healthy“ präsentiert Mercedes-Benz eine Vision, wie sich ein steigendes Gesundheitsbewusstsein der Gesellschaft intelligent mit der Mobilität der Zukunft verbinden lässt. Mit Exponaten zur künstlichen Intelligenz und zur Anbindung des Fahrzeugs an das sogenannte Smart Home gibt Mercedes-Benz spannende Einblicke in die aktuellen Arbeiten seiner Forschungs- und Entwicklungsstandorte. Besonderes Highlight sind moderierte Live-Talks mit Mercedes-Benz Experten, die über Facebook und die Daimler Media Site live gestreamt werden.

Keine Neuauflage der Leipziger Automesse AMI

Montag, 12. Dezember 2016

 

Keine Neuauflage der Leipziger Automesse AMI

Keine Neuauflage der Leipziger Automesse AMI

Nach der kurzfristigen Absage für die Messe in diesem Jahr kam jetzt das endgültige Aus für die Auto Mobil International (AMI) in Leipzig. Die Automobilimporteure in Deutschland wollen nicht mehr in eine zweite große Automesse in Deutschland neben der Frankfurter IAA investieren.

Die letzte Absage war bereits ein Anzeichen dafür, dass die Leipziger Automesse ihr Leben aushaucht. Nun ist es offiziell: Eine Neuauflage der Leipziger Automesse AMI wird es nicht mehr geben. „Der VDIK plant gegenwärtig nicht, eine klassische Automesse in ähnlicher Größenordnung wie die bisherige AMI aufzustellen“, sagte sein neuer Präsident Reinhard Zirpel der Branchenzeitung „Automobilwoche“.

Mercedes-Benz und smart auf der LA Auto Show 2016

Freitag, 18. November 2016

 

Mercedes-Benz und smart auf der LA Auto Show 2016

Mercedes-Benz und smart auf der LA Auto Show 2016

Auf der LA Auto Show 2016 präsentiert Mercedes-Benz Cars gleich zwei neue Modelle der Extraklasse: Weltpremiere feiern das erste Cabriolet der Luxusmarke Mercedes-Maybach und die stärkste E-Klasse aller Zeiten, mit der Mercedes-AMG neue Maßstäbe im Performance-Segment setzt. Während das Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet modernen Luxus in seiner exklusivsten Form verkörpert, bietet der in zwei Leistungsstufen verfügbare Mercedes-AMG E 63 4MATIC+ eine einzigartige Kombination aus Fahrdynamik und Langstreckenkomfort. Messe-Premiere in den USA feiern der Mercedes-AMG GT C Roadster und der Mercedes-Benz GLE 43. Für den Mercedes-AMG GT R und den smart fortwo electric drive markiert die LAAS die Marktpremiere in den Vereinigten Staaten.

Mercedes-Benz F 015 Luxury in Motion auf der ORGATEC 2016 – Mobiler Lebensraum und Workspace

Samstag, 29. Oktober 2016
Mercedes-Benz F 015 Luxury in Motion auf der ORGATEC 2016 - Mobiler Lebensraum und Workspace

Mercedes-Benz F 015 Luxury in Motion auf der ORGATEC 2016 – Mobiler Lebensraum und Workspace

Mit dem autonom fahrenden Forschungsfahrzeug F 015 Luxury in Motion zeigt Mercedes-Benz auf der ORGATEC, der internationalen Leitmesse für moderne Arbeitswelten, wie das Automobil über seine Rolle als Transportmittel hinauswächst und sich zum mobilen Lebensraum und Workspace von morgen wandelt. Der F 015 ist das zentrale Exponat des Projekts „Work“ von Vitra in Halle 5.2. Gemeinsam mit Partnern wirft der Premium-Möbelhersteller dort einen Blick auf die neue Arbeitswelt in der Zeit starker Veränderungen. Die ORGATEC findet vom 25. bis 29. Oktober 2016 auf dem Gelände der Koelnmesse statt. 

66. IAA Nutzfahrzeuge: Daimler Trucks zeigte in Hannover die ganze Bandbreite seines Portfolios

Sonntag, 16. Oktober 2016
66. IAA Nutzfahrzeuge: Daimler Trucks zeigte in Hannover die ganze Bandbreite seines Portfolios

66. IAA Nutzfahrzeuge: Daimler Trucks zeigte in Hannover die ganze Bandbreite seines Portfolios

Auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover war Daimler Trucks mit insgesamt acht Nutzfahrzeug-Marken aus allen Regionen der Welt vertreten. So global aufgestellt ist kein anderer Hersteller. Neben Exponaten der Marken Mercedes-Benz und Setra waren auch schwere Fahrzeuge für den amerikanischen Kontinent, Afrika, Asien und China zu sehen.

Das mercedes-seite.de-Team zu Besuch auf der Motorworld Classics in Berlin

Montag, 10. Oktober 2016
Das mercedes-seite.de-Team zu Besuch auf der Motorworld Classics in Berlin

Das mercedes-seite.de-Team zu Besuch auf der Motorworld Classics in Berlin

Vom 6. bis 9. Oktober 2016 fand in Berlin die zweite Oldtimer-Messe MOTORWORLD Classics statt. In den historischen Hallen der Messe Berlin unterm Funkturm wurden Oldtimer, Youngtimer, Liebhaberfahrzeuge, Bikes und Raritäten präsentiert. Nationale und internationale Automobilhersteller mit historischen Wurzeln, Top-Händler, Technik-Spezialisten für Automobilraritäten, Zubehör- und Accessoire-Anbieter, zahlreiche engagierte Clubs der Szene und private Verkäufer stellten ihre Produkte und Dienstleistungen zur Schau und zum Verkauf. Das mercedes-seite.de-Team war am letzten Messetag zu Besuch bei der Messe.

Mercedes-Benz zeigt Produktvielfalt auf der Europäischen Taximesse in Köln

Samstag, 08. Oktober 2016

Mercedes-Benz zeigt Produktvielfalt auf der Europäischen Taximesse in Köln

Mercedes-Benz zeigt Produktvielfalt auf der Europäischen Taximesse in Köln

Mercedes-Benz zeigt auf der Europäischen Taximesse am 4. und 5. November in Köln die ganze Bandbreite seiner Taxiexpertise. Auf über 430 Quadratmeter sind in Halle 4.1 (Stand C4) insgesamt acht Fahrzeugmodelle mit dem Stern zu sehen. Darunter erstmals auch das Sondermodell »Das Taxi« als E-Klasse Limousine und T-Modell. Mit Mercedes-Benz Link Taxi erwartet die Messebesucher eine weitere Neuheit aus dem Hause Daimler: Ab Messestart ist die integrierte Lösung für die B-Klasse als Sonderausstattung bestellbar. Abgerundet wird der Mercedes-Benz Messeauftritt mit einem C-Klasse T-Modell, einem Vito Tourer und einem Citan jeweils mit Taxiausstattung. Ein besonderes Highlight für die Fachbesucher der Messe ist die Verlosung einer E-Klasse »Das Taxi«.

Mercedes-Benz auf der „Mondial de l’Automobile 2016“ in Paris

Mittwoch, 05. Oktober 2016

Mercedes-Benz auf der „Mondial de l’Automobile 2016“ in Paris

Mercedes-Benz auf der „Mondial de l’Automobile 2016“ in Paris

Mercedes-Benz auf dem Pariser Automobilsalon 2016: Elektromobilität im Fokus

Samstag, 17. September 2016

 

Mercedes-Benz auf dem Pariser Automobilsalon 2016: Elektromobilität im Fokus

Mercedes-Benz auf dem Pariser Automobilsalon 2016: Elektromobilität im Fokus

Der Auftritt von Mercedes-Benz Cars beim diesjährigen Automobilsalon in Paris steht ganz im Zeichen des digitalen und elektrischen Wandels: Weltpremiere in Halle 5.2 feiern die electric drive Versionen des neuen smart fortwo, des smart fortwo cabrio und erstmals auch des smart forfour. Ebenfalls Weltpremiere feiert ein Mercedes-Benz Showcar, das einen konkreten Ausblick auf eine völlig neue Fahrzeuggeneration mit batterieelektrischem Antrieb geben wird. Erstmals zu sehen ist auch ein neues Mitglied der E-Klasse Familie: Neben Limousine und T-Modell wird mit der E-Klasse All-Terrain eine Lifestyle-orientierte Version die Modellpalette ergänzen.

Caravan Salon Düsseldorf 2016: Mercedes-Benz Vans noch vielseitiger im Reisemobilmarkt

Freitag, 02. September 2016
Caravan Salon Düsseldorf 2016: Mercedes-Benz Vans noch vielseitiger im Reisemobilmarkt

Caravan Salon Düsseldorf 2016: Mercedes-Benz Vans noch vielseitiger im Reisemobilmarkt

Mit dem Marco Polo und dem Marco Polo ACTIVITY hat sich Mercedes-Benz Vans erfolgreich im Reisemobilmarkt positioniert. Beim Caravan Salon in Düsseldorf gibt die Marke mit dem Stern auf ihrem Messestand D18 in Halle 16 einen Überblick ihrer vielfältigen Aktivitäten im Markt. Mit der Marco Polo EDITION und der Marco Polo ACTIVITY EDITION präsentiert Mercedes-Benz für Deutschland zwei Sondermodelle mit vielen Extras in Serie. Die Attraktivität von Mercedes-Benz Basisfahrzeugen für den Reisemobilmarkt unterstreichen neue Reisemobilaufbauten: der HYMERCAR Grand Canyon S auf Basis des Sprinter sowie der Vansportscamper, der auf dem Vito Tourer SELECT basiert und von Terracamper und Hartmann Tuning gemeinsam entwickelt wurde. Erstmals als Reisemobillösung auf dem Mercedes-Benz Stand zu sehen ist der Citan Tourer mit TopDog Dachzelt von 3DOG camping. Damit zeigt Mercedes-Benz Vans beim Caravan Salon Angebote aus seinem gesamten Portfolio.


QR Code Business Card