Artikel mit ‘X-Klasse’ getagged

RETTmobil 2018: Ob Van, Truck oder Pkw – Mercedes-Benz macht sich für die Helfer stark

Dienstag, 22. Mai 2018
RETTmobil 2018: Ob Van, Truck oder Pkw – Mercedes-Benz macht sich für die Helfer stark

RETTmobil 2018: Ob Van, Truck oder Pkw – Mercedes-Benz macht sich für die Helfer stark

Die RETTmobil ist auch 2018 die internationale Leitmesse für Rettung und Mobilität. Traditionell einer der Publikumsmagnete: der Mercedes-Benz Messestand. Hauptdarsteller ist der im Februar vorgestellte Sprinter der dritten Generation. Erstmals überhaupt auf einer Messe zu sehen, ist er auf dem Mercedes-Benz Messestand in Halle 1 als Krankentransportwagen und mit einem Aufbau von Ambulanz Mobile GmbH & Co. KG zu besichtigen. Unter anderem die breite Palette neuer Assistenzsysteme für mehr Sicherheit und die enorme Vielzahl an Konfigurationsmöglichkeiten machen ihn zur ersten Wahl für Fahrer und Rettungskräfte.

X-Klasse mit weiteren Mercedes me Connect Diensten

Sonntag, 20. Mai 2018
X-Klasse mit weiteren Mercedes me Connect Diensten

X-Klasse mit weiteren Mercedes me Connect Diensten

Mercedes-Benz stattet die X-Klasse nun in Serie auch mit weiteren “Mercedes me connect Diensten aus, hier mit Pannenmanagement sowie Fahrzeug Setup. Die Dienste sind für die X-Klasse ab Produktion Mai 2018 verfügbar.

Um die Mercedes Me connect Dienste nutzen zu können, ist weiterhin eine Registrierung im Mercedes me Portal – und somit das Akzeptieren der Nutzungsbedingungen sowie eine Verknüpfung des Fahrzeuges mit den Userkonto notwendig. Die Freischaltung dafür erfolgt über den Händler, mittels Customer Assistence Center oder nun auch mittels Videochat-Indentifizierung.

Sechsfacher Mountainbike-Weltmeister und Olympia-Sieger Nino Schurter wird Markenbotschafter der Mercedes-Benz X-Klasse

Samstag, 28. April 2018
Sechsfacher Mountainbike-Weltmeister und Olympia-Sieger Nino Schurter wird Markenbotschafter der Mercedes-Benz X-Klasse

Sechsfacher Mountainbike-Weltmeister und Olympia-Sieger Nino Schurter wird Markenbotschafter der Mercedes-Benz X-Klasse

Zehn Rennen auf drei Kontinenten, Millionen Zuschauer weltweit – Anfang März startete der 2018 Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup. Als Titelfavorit am Start: der sechsfache Mountainbike-Weltmeister und Olympiasieger Nino Schurter. Unterstützung bei den kommenden Rennen erhält der Schweizer nun von Mercedes-Benz Vans: Nino Schurter ist neuer Markenbotschafter der Mercedes-Benz X-Klasse.

„Die X-Klasse ist ein tolles Fahrzeug“, so Nino Schurter. „Nicht nur meine Mountainbikes finden genügend Platz auf der Ladefläche, auch unbekannte Trails in den Bergen lassen sich mit dem Pickup super erreichen. Zusammen mit dem coolen Design und dem Komfort ist die X-Klasse für mich erste Wahl – beim Sport genauso wie privat.“

Mercedes-Benz X-Klasse von Carlex Design

Donnerstag, 12. April 2018
Mercedes-Benz X-Klasse von Carlex Design

Mercedes-Benz X-Klasse von Carlex Design

Weit über die Grenzen seines Heimatlandes hinaus hat sich der polnische Veredler Carlex Design einen guten Namen gemacht. Der beruht unter anderem auf der Verwirklichung exklusiver Innenraumträume. Dazu gehören jetzt auch die Stylings ,,Exy Urban“ und ,,Exy Offroad“ für die X-Klasse von Mercedes-Benz.

Das Exy-Urban-Kit von Carlex Design besteht aus Carbon-Karosseriebauteilen, 20-Zoll-Alufelgen und burgunderrotem Leder für das Interieur. Der Basis-Umbau des auf 999 Exemplare limitierten Paktes ist zu einem Nettopreis ab 16.995 Euro zu haben. Natürlich kann man die Kosten auch weiter in die Höhe treiben, etwa mit 22-Zöllern, Keraminbremsen, Recaro-Sitzen, Carbon-Elementen für das Armaturenbrett oder zusätzlichen mit Leder bezogenen Elementen im Innenraum.

Mercedes-Benz X-Klasse mit Sechszylindermotor und permanentem Allradantrieb

Sonntag, 04. März 2018
Mercedes-Benz X-Klasse mit Sechszylindermotor und permanentem Allradantrieb

Mercedes-Benz X-Klasse mit Sechszylindermotor und permanentem Allradantrieb

Beim Genfer Auto-Salon (08.03. – 18.03.) feiert die Mercedes-Benz X-Klasse mit kraftvollem Sechszylindermotor und permanentem Allradantrieb 4MATIC ihre Weltpremiere. Der X 350 d MATIC entwickelt 258 PS und bringt ein maximales Drehmoment von 550 Newtonmetern auf die Straße. Das Topmodell sprintet in 7,9 Sekunden von null auf 100 km/h. Der permanente Allradantrieb im X 350 d 4MATIC sorgt für eine hohe Fahrstabilität und -dynamik unter unterschiedlichsten Bedingungen – auch auf nassen und winterlichen Straßen. Serienmäßig verfügt der X 350 d 4MATIC über das 7-Gang-Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS mit Lenkradschaltpaddles und ECO Start-Stopp-Funktion. Der DYNAMIC SELECT Fahrprogrammschalter für ein individuelles Fahrvergnügen ist ebenfalls in der Serienausstattung enthalten. Das Spitzenmodell ist in Europa ab Mitte 2018 in den Ausstattungslinien PROGRESSIVE und POWER verfügbar. In Deutschland startet er ab 53.360 Euro (inkl. 19 Prozent MwSt.). Um die X-Klasse noch individueller nach Kundenwunsch zu gestalten, erweitert Mercedes-Benz das umfangreiche Zubehörangebot. Neu sind drei Felgendesigns, die Sports Bar, das Rollcover in Schwarz sowie das Softcover.

Waidmannsheil – Der Gruma Hunter auf Basis der Mercedes-Benz X-Klasse

Dienstag, 20. Februar 2018
Waidmannsheil – Der Gruma Hunter auf Basis der Mercedes-Benz X-Klasse

Waidmannsheil – Der Gruma Hunter auf Basis der Mercedes-Benz X-Klasse

Mit dem Gruma Hunter auf Basis der Mercedes-Benz X-Klasse zeigt Gruma Automobile aus Nordsachsen ein modifiziertes Fahrzeug speziell für Jäger. Der Offroader besticht dabei nicht nur mit einer Fahrwerkshöherlegung, sondern bietet auch sehr viele nützliche Ausstattungsoptionen, die man im Jagdeinsatz nicht vermissen möchte.

Mit dem Mitte Januar fertiggestellten Prototypen der Hunter X-Klasse zeigt die Firma Gruma aus Sachen ihre Leistungsfähigkeit. Das Fahrzeug ist dabei mit einer Fahrzeughöherlegung – für mehr Bodenfreiheit – und speziellen Geländereifen ausgestattet, für die selbst tiefster Matsch, Schlamm oder Schnee so schnell kein Hindernis mehr darstellen sollte.

Mercedes-Benz auf dem Genfer Automobilsalon 2018 – Weltpremiere der neuen C-Klasse und des viertürigen GT Coupés

Sonntag, 18. Februar 2018
Mercedes-Benz auf dem Genfer Automobilsalon 2018 – Weltpremiere der neuen C-Klasse und des viertürigen GT Coupés

Mercedes-Benz auf dem Genfer Automobilsalon 2018 – Weltpremiere der neuen C-Klasse und des viertürigen GT Coupés

Neben A- und G-Klasse sowie dem neuen viertürigen Mercedes-AMG GT Coupé steht die Weltpremiere der neuen C-Klasse als Limousine und T-Modell mit neuen Benzin- und Dieselmotoren sowie als Plug-in-Hybridmodelle im Mittelpunkt des Auftritts von Mercedes-Benz beim diesjährigen Automobilsalon in Genf. Die Pressekonferenz startet am ersten Pressetag, 6. März, um 12.30 Uhr in Halle 6.

IFAT 2018 – Breites Spektrum an Nutzfahrzeugen von Mercedes-Benz für die Umwelt-Branche

Donnerstag, 01. Februar 2018
IFAT 2018 - Breites Spektrum an Nutzfahrzeugen von Mercedes-Benz für die Umwelt-Branche

IFAT 2018 – Breites Spektrum an Nutzfahrzeugen von Mercedes-Benz für die Umwelt-Branche

Auch auf der diesjährigen IFAT, der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, ist die Daimler AG mit einer breitgefächerten Produktpalette vertreten. Vom 14. bis zum 18. Mai 2018 zeigen Mercedes-Benz und Fuso eine Vielzahl leistungsstarker, wirtschaftlicher, sicherer und umweltfreundlicher Fahrzeuge für die Kommunalbranche. Hinzu kommen die in enger Zusammenarbeit mit spezialisierten Aufbauherstellern praxisorientierten Lösungen für den kommunalen Einsatz.

Internationale Entscheider, Beschaffer und Anwender können sich auf dem Messestand 341 in Halle C6 wie auch im Freigelände über das komplette Fahrzeugsortiment und kundenorientierte Mobilitätskonzepte informieren.

Mercedes-Benz Vans erneut Gast auf der boot in Düsseldorf

Samstag, 27. Januar 2018
Mercedes-Benz Vans erneut Gast auf der boot in Düsseldorf

Mercedes-Benz Vans erneut Gast auf der boot in Düsseldorf

Mercedes-Benz Vans setzt sein langjähriges Engagement im Surf-Sport mit der erneuten Präsenz auf der weltgrößten Wassersportmesse, der boot in Düsseldorf, fort. Bis zum 28. Januar können sich interessierte Besucherinnen und Besucher auf dem Mercedes-Benz Messestand in der Halle 8A über die perfekten mobilen Begleiter für den Wassersport, Freizeit und Urlaub informieren. Das Raumwunder V-Klasse, den idealen Reisebegleiter Marco Polo und – erstmals auf der boot – die X-Klasse, welche als erster Pickup von Mercedes-Benz perfekt geeignet ist, um an die entlegensten Surf-Spots zu fahren. In allen drei Fahrzeugen ist viel Platz für Equipment, Gepäck und die Familie. Neben der Beratung zu den einzelnen Fahrzeugen werden direkt vor der Halle auch Probefahrten angeboten.

Bilanz: Mercedes-Benz Vans knackt 2017 erstmals die Marke von 400.000 Einheiten – Neuer Rekord

Sonntag, 21. Januar 2018
Bilanz: Mercedes-Benz Vans knackt 2017 erstmals die Marke von 400.000 Einheiten - Neuer Rekord

Bilanz: Mercedes-Benz Vans knackt 2017 erstmals die Marke von 400.000 Einheiten – Neuer Rekord

Mercedes-Benz Vans hat 2017 einen neuen Absatzrekord eingefahren und erstmals die Marke von 400.000 verkauften Fahrzeugen übertroffen. Damit wächst das Geschäftsfeld seit fünf Jahren kontinuierlich. Auf Basis erster Ergebnisse aus dem Dezember steigerte das Geschäftsfeld den Konzern-Absatz in Summe um rund 12 Prozent auf insgesamt rund 401.000 Einheiten. Zu diesem Wachstum haben alle Baureihen mit Bestwerten beigetragen. Auch vom aktuellen Modell der Transporter-Ikone Sprinter hat Mercedes-Benz Vans im letzten vollen Verkaufsjahr mehr Einheiten ausgeliefert als je zuvor. Stärkster Absatztreiber war neben einem sehr erfolgreichen Flottengeschäft erneut die hohe Nachfrage nach dem Transporter Vito und der Großraumlimousine V-Klasse. Beide waren 2017 im weltweit größten Automobilmarkt China erstmals voll verfügbar. Die neue Mercedes-Benz X-Klasse, der erste Pickup mit Stern, feierte im November 2017 ihren Marktstart. Die finalen Zahlen für das Geschäftsfeld werden im Rahmen der Jahrespressekonferenz der Daimler AG am 1. Februar 2018 bekannt gegeben.

Caravan, Motor, Touristik 2018: Reisemobilkonzepte auf Basis der Mercedes-Benz X-Klasse

Montag, 08. Januar 2018
Caravan, Motor, Touristik 2018: Reisemobilkonzepte auf Basis der Mercedes-Benz X-Klasse

Caravan, Motor, Touristik 2018: Reisemobilkonzepte auf Basis der Mercedes-Benz X-Klasse

Auf der Ausstellung für Caravan, Motor, Touristik (CMT) zeigt Mercedes-Benz Vans in Halle 7 (Stand 7C11) vom 13. bis 21. Januar 2018 erstmals Reisemobilkonzepte auf Basis seines neuen Pickups, der X-Klasse: eine Absetzkabine von Aufbauhersteller Tischer sowie ein Umbaukonzept von VanEssa mobilcamping mit integrierter Systemküche. Auf der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit stellt die Marke mit dem Stern zudem die komplette Marco Polo Familie aus: das kompakte Reisemobil Marco Polo sowie die Freizeitmobile Marco Polo ACTIVITY und Marco Polo HORIZON, das 2018 auch als Rechtslenker-Version auf den Markt kommt.

mercedes-seite.de Jahresrückblick 2017

Montag, 01. Januar 2018

Das Team von mercedes-seite.de blickt noch einmal auf das vergangene Jahr zurück und zeigt einige ausgewählte Highlights.

Januar

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz GLA – Fitnesskur für kompakten SUV 

Mercedes-Benz GLA (X156)

Mercedes-Benz GLA (X156)

Zu Beginn des vergangenen Jahres präsentierte Mercedes-Benz auf der North American International Auto Show NAIAS in Detroit den neuen GLA. Mit erweitertem Motorenangebot, einer gezielten optischen Akzentuierung im Innen- und Außendesign sowie aktualisierten Ausstattungsvarianten startete der kompakte SUV ins neue Modelljahr. Der Auftritt des GLA wurde deutlich präsenter. Die Karosserie überzeugte nun mit deutlich kraftvollerer Formensprache. An der Spitze der Modellreihe stand der Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC. Zudem bot die die Yellow Night Edition einen besonders sportlichen Ausstattungsumfang.

Mercedes-Benz Vans wird Hauptpartner des UCI Mountain Bike World Cup und World Championships

Dienstag, 12. Dezember 2017
Mercedes-Benz Vans wird Hauptpartner des UCI Mountain Bike World Cup und World Championships

Mercedes-Benz Vans wird Hauptpartner des UCI Mountain Bike World Cup und World Championships

Mercedes-Benz Vans weitet anlässlich der Markteinführung der neuen X-Klasse sein Sport-Engagement aus: Neben Triathlon und Surfen unterstützt die Marke mit dem Stern jetzt auch die Trendsportart Mountainbiking. Im Zentrum des Engagements steht die Partnerschaft mit dem internationalen Radsportverband UCI (Union Cycliste Internationale). Ab 2018 wird die Marke mit dem Stern Titel-Sponsor des UCI Mountain Bike World Cup und Presenting-Sponsor der UCI Mountain Bike World Championships. Die neue X-Klasse ist bei den Wettbewerben vor Ort, flankiert von zahlreichen Marketingmaßnahmen.

Ausgezeichnet: Bestnote im Euro NCAP-Test – Mercedes-Benz X-Klasse erhält fünf Sterne für Sicherheit

Mittwoch, 06. Dezember 2017
Bestnote im Euro NCAP-Test: Mercedes-Benz X-Klasse erhält fünf Sterne für Sicherheit

Bestnote im Euro NCAP-Test – Mercedes-Benz X-Klasse erhält fünf Sterne für Sicherheit

Die neue X-Klasse erhält beim unabhängigen Sicherheitstest „Euro NCAP-Test“ mit fünf Sternen die bestmögliche Bewertung. Der Pickup von Mercedes-Benz überzeugte in den Kategorien Insassensicherheit, Kindersicherheit, Fußgängerschutz und Assistenzsysteme.

Dieses Resultat erzielte die X-Klasse vor allem dank einer besonders stabilen Karosserie mit hochfester Fahrgastzelle und einer Struktur, deren Front und Heck durch gezielte Deformation Energie aufnehmen können sowie einer für das Segment der Midsize-Pickups außergewöhnlich großen Anzahl an Sicherheitsausstattungen. Serienmäßig an Bord der X-Klasse sind beispielsweise sieben Airbags und das i-Size-Befestigungssystem für zwei Kindersitze.

„Die neue X-Klasse. First of a new kind.” – Mercedes-Benz Vans startet mit TV-Spot in die nächste Phase der X-Klasse Markteinführungskampagne

Mittwoch, 25. Oktober 2017
„Die neue X-Klasse. First of a new kind.” - Mercedes-Benz Vans startet mit TV-Spot in die nächste Phase der X-Klasse Markteinführungskampagne

„Die neue X-Klasse. First of a new kind.” – Mercedes-Benz Vans startet mit TV-Spot in die nächste Phase der X-Klasse Markteinführungskampagne

Am 20. Oktober feierte der aufwendig produzierte TV-Spot der neuen Mercedes-Benz X-Klasse seine Premiere im deutschen Fernsehen. Der TV-Spot folgt einem im Juli veröffentlichten Online-Teaser und markiert den Beginn der Hochlaufphase der Markteinführungskampagne des neuen Pickups mit Stern. Unter dem Claim „Die neue X-Klasse. First of a new kind.“ zeigt die Kampagne die unterschiedlichen Lebens- und Arbeitswelten, in denen sich das Fahrzeug bewegt, und verfolgt dabei einen 360-Grad-Ansatz. So werden alle gängigen Kommunikationskanäle, von TV und Online über Print bis hin zu Live-Präsentationen, bedient. Zudem ist die Kampagne für die verschiedenen Kernmärkte ausgelegt und damit so global und individuell wie das Produkt selbst.

Vom Citan bis zur Actros Racing Edition – Mercedes-Benz auf der Nutzfahrzeugmesse Nufam 2017

Donnerstag, 28. September 2017
Vom Citan bis zur Actros Racing Edition – Mercedes-Benz auf der Nutzfahrzeugmesse Nufam 2017

Vom Citan bis zur Actros Racing Edition – Mercedes-Benz auf der Nutzfahrzeugmesse Nufam 2017

Mercedes-Benz ist auf der Nutzfahrzeugmesse Nufam 2017 in Karlsruhe (28.09. – 01.10.2017) mit einer breitgefächerten Produktrange an Lkw und Transportern vertreten. Die S&G Automobil AG Karlsruhe stellt als einer der großen Mobilitätspartner für Mercedes-Benz mehr als 40 Fahrzeugmodelle aus und bietet somit einen Einblick in die Vielfalt der Branchenlösungen. In der dm-Arena (Stand A 420, A 421 und A 424) sowie im Freigelände können sich die Messebesucher über den neuesten Stand der Technik sowie über Dienstleistungen der Daimler AG Partner informieren.

IAA – Internationale Automobil Ausstellung 2017 – Nachlese

Montag, 25. September 2017
IAA – Internationale Automobil Ausstellung 2017 – Nachlese

IAA – Internationale Automobil Ausstellung 2017 – Nachlese

Vom 14. September bis 24. September 2017 fand in Frankfurt am Main die 67. Internationale Automobil-Ausstellung statt. Mit rund 1.000 Ausstellern aus 39 Ländern war die IAA sehr gut gebucht. Die Ausstellungsfläche umfasste knapp 200.000 Quadratmeter. Die IAA 2017 wartete mit 363 Neuheiten auf, darunter 228 Weltpremieren. Über 400 Aussteller waren Zulieferunternehmen. Sie allein zeigten 166 Weltpremieren.  

Schon in der ersten IAA-Woche kamen 320.000 Besucher in die Messehallen und auf das Freigelände. Den größten Besucherzustrom hatte die IAA am letzten Wochenende. Allein am Samstag kamen mehr als 100.000 Besucher. Insgesamt wurden rund 810.000 Besucher gezählt. Aussteller und Besucher zeigten sich sehr zufrieden. Auch im Web war das Interesse an der IAA sehr hoch. Allein bei Facebook verzeichnete die IAA rund 45 Millionen Kontakte.

Big Wave Surfer Sebastian Steudtner ist Mercedes-Benz X-Klasse Markenbotschafter

Montag, 25. September 2017
Big Wave Surfer Sebastian Steudtner ist Mercedes-Benz X-Klasse Markenbotschafter

Big Wave Surfer Sebastian Steudtner ist Mercedes-Benz X-Klasse Markenbotschafter

Mercedes-Benz Vans baut sein Engagement im Surfsport weiter aus: Big Wave Surfer Sebastian Steudtner ist ab sofort Markenbotschafter der X-Klasse, des neuen Pickups mit Stern. Seinen ersten Auftritt in dieser Funktion hat der zweimalige Gewinner des „XXL Biggest Wave Awards“ auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt.

„Mit Sebastian Steudtner stärken wir unser Surf-Engagement mit einem der besten Big Wave Surfer der Welt. Als zweimaliger Gewinner des ‚XXL Biggest Wave Awards‘ genießt Sebastian Steudtner internationale Bekanntheit. Damit passt er perfekt zu unserer neuen X-Klasse, die ihre Kernmärkte, neben Europa und Lateinamerika, auch in den besonders surfaffinen Ländern Australien, Neuseeland und Südafrika hat“, sagt Sonja Schneemann, Leiterin Marketingkommunikation und Operations Mercedes-Benz Vans.

Mercedes-Benz Accessories GmbH auf der IAA 2017

Dienstag, 19. September 2017
Mercedes-Benz Accessories GmbH auf der IAA 2017

Mercedes-Benz Accessories GmbH auf der IAA 2017

Das Zubehörprogramm für die neue Mercedes-Benz X-Klasse steht im Mittelpunkt des Messeauftritts der Mercedes-Benz Accessories GmbH auf der IAA 2017. Doch nicht nur für den Pickup finden sich Produkte des Tochterunternehmens der Daimler AG: Insgesamt elf Messefahrzeuge von der C-Klasse bis zum GLA sind mit Original-Zubehör ausgestattet. Zudem können Mercedes-Benz Fans im Collection Shop in der Festhalle (Messehalle 2), Ebene 0, eine breite Palette an Accessoires, Modellautos und Zubehör erwerben. Ein Highlight ist das auf 150 Stück limitierte Sondermodell „Mercedes-Benz X-Klasse“ im Maßstab 1:18, das ausschließlich auf der IAA erhältlich ist.

Das mercedes-seite.de-Team zur Besuch bei der IAA 2017

Donnerstag, 14. September 2017
Das mercedes-seite.de-Team zur Besuch bei der IAA 2017

Das mercedes-seite.de-Team zur Besuch bei der IAA 2017

Vom 14. bis 24. September 2017 findet in Frankfurt am Main die 67. Internationale Automobil-Ausstellung statt. Das mercedes-seite.de-Team war bereits einen Tag vor der Eröffnung der Messe in der Mainmetropole.

Unter dem Motto „Zukunft erleben“ stehen die Megatrends vernetztes und automatisiertes Fahren, Elektromobilität sowie urbane Mobilitätskonzepte von morgen im Fokus. Besucher können sich dazu auf zahlreiche Weltpremieren und bislang ungesehene Innovationen freuen. Dazu wird es viele weitere Highlights zu erleben und zu entdecken geben: Ob Pkw-Vorführungen, Mitmachaktionen, Probefahrten, Parcours, Sonderschauen, Symposien und Kongresse sowie Besuche von berühmten Motorsportlern und anderen VIPs auf den Ständen der Aussteller – das Angebot der IAA 2017 lässt keine Wünsche offen.

Mercedes-Benz auf der IAA 2017 – Erster Blick auf den Messestand

Montag, 11. September 2017
Mercedes-Benz auf der IAA 2017 – Erster Blick auf den Messestand

Mercedes-Benz auf der IAA 2017 – Erster Blick auf den Messestand

Wenige Tage vor der Eröffnung der IAA 2017 gewährt Mercedes-Benz einen ersten Blick auf den Messestand in der Festhalle. Vorab wird natürlich nicht alles gezeigt – die meisten Modelle sind noch abgedeckt.

In diesem Jahr zeigt Mercedes-Benz zahlreiche Weltpremieren und Messe- sowie Europapremieren in Frankfurt am Main. Dazu zählen unter anderem die Vorstellungen der neue X-Klasse und die Modellpflege des S-Klasse Coupés (C217) und Cabriolets (A217).

Mercedes-Benz Cars auf der IAA 2017: Aufsehen erregende Fahrzeug-Neuheiten und innovative Veranstaltungsformate vom Erfinder des Automobils

Sonntag, 03. September 2017
Mercedes-Benz Cars auf der IAA 2017: Aufsehen erregende Fahrzeug-Neuheiten und innovative Veranstaltungsformate vom Erfinder des Automobils

Mercedes-Benz Cars auf der IAA 2017: Aufsehen erregende Fahrzeug-Neuheiten und innovative Veranstaltungsformate vom Erfinder des Automobils

Ab 12. September bestellbar: Die neue Mercedes-Benz X-Klasse

Freitag, 01. September 2017
Ab 12. September bestellbar: Die neue Mercedes-Benz X-Klasse

Ab 12. September bestellbar: Die neue Mercedes-Benz X-Klasse

Mercedes-Benz öffnet pünktlich zur IAA 2017 die Verkaufsbücher der neuen Mercedes-Benz X-Klasse. Ab 12. September 2017 kann der erste Pickup mit Stern bestellt werden.

Wie kein anderer Pickup vereint die neue X-Klasse scheinbare Widersprüche: Modernes Design und kompromisslose Robustheit, eindrucksvolle Offroad-Fähigkeit und hohe Fahrdynamik, stilvoller Komfort und hohe Funktionalität. Der Tough-Performance-Pickup bietet ein Fahr- und Handlingverhalten, das vielen Ansprüchen gerecht wird – sowohl im Hinblick auf Fahrdynamik als auch auf Fahrkomfort. Dies wird durch ein Komfortfahrwerk mit Mercedes-typischer Abstimmung realisiert. Es besteht aus Leiterrahmen, Mehrlenker-Hinterachse mit starrem Achsanteil, Einzelradaufhängung vorne und Schraubenfedern an beiden Achsen. Auf dieser Plattform tritt die X-Klasse mit unverwechselbarem Design in drei Modellvarianten für unterschiedliche Lebens- und Arbeitswelten an: X-Klasse PURE, X-Klasse PROGRESSIVE und X-Klasse POWER.

Fünf Jahre kontinuierliches Wachstum: Mercedes-Benz Vans fährt neue Absatzrekorde ein

Mittwoch, 23. August 2017
Fünf Jahre kontinuierliches Wachstum: Mercedes-Benz Vans fährt neue Absatzrekorde ein

Fünf Jahre kontinuierliches Wachstum: Mercedes-Benz Vans fährt neue Absatzrekorde ein

Mercedes-Benz Vans hat im ersten Halbjahr 2017 ein deutliches Absatzplus verzeichnet. Mit insgesamt 190.200 ausgelieferten Fahrzeugen hat die Transporter-Sparte von Daimler den Vorjahresrekord um acht Prozent übertroffen (i.V. 176.200). Das Geschäftsfeld wächst damit auch im fünften Jahr in Folge.

Alle Baureihen haben zu dem jüngsten Absatzerfolg beigetragen und dabei neue Bestwerte erzielt: Die Verkäufe des großen Transporters Sprinter erhöhten sich auf rund 96.200 Einheiten (i.V. 95.100, +1 Prozent), der mittelgroße Transporter Vito legte um 14 Prozent auf rund 52.500 Einheiten zu (i.V. 46.000), die Großraumlimousine V-Klasse (W447) verzeichnete einen Absatzanstieg von 24 Prozent auf rund 29.000 Einheiten (i.V. 23.300) und der kleine Transporter Citan (C415) konnte sich um fünf Prozent auf 12.500 Einheiten verbessern (i.V. 11.900).

Vorstellung: Mercedes-Benz X-Klasse – Pickup trifft Lifestyle

Samstag, 22. Juli 2017
Vorstellung: Mercedes-Benz X-Klasse - Pickup trifft Lifestyle

Vorstellung: Mercedes-Benz X-Klasse – Pickup trifft Lifestyle

Die neue Mercedes-Benz X-Klasse bringt nicht nur das progressive Design des viel beachteten Concept X-CLASS größtenteils unverändert in die Serie, sondern auch die einzigartige Vielseitigkeit bei der Nutzung – vom robusten, geländegängigen Pickup bis hin zum urbanen Lifestyle- und Familienfahrzeug. Die X-Klasse verschiebt die Grenzen der klassischen Pickup-Welt. Sie bereichert die geschätzten Stärken eines Midsize-Pickups um die typischen Mercedes-Benz Eigenschaften Fahrdynamik, Komfort, Design, Sicherheit, Vernetzung und umfassende Individualisierung. Damit trägt Mercedes-Benz den veränderten Bedürfnissen der Kunden Rechnung und öffnet das Segment für neue Kundengruppen. Zur Auswahl stehen drei Ausstattungsvarianten, Vier- und Sechszylindermotoren, Hinterradantrieb und zuschaltbarer oder permanenter Allradantrieb, 6-Gang-Handschaltung und 7-Gang-Automatikgetriebe. Hinzu kommen sechs verschiedene Sitzbezüge inklusive zwei Ledervarianten, drei Cockpit-Zierteile und ein vielfältiges, von Mercedes-Benz entwickeltes Zubehörprogramm, mit dem sich die X-Klasse wie kein anderer Pickup individuell verändern lässt – sowohl optisch als auch funktional. Die Markteinführung startet im November 2017 in Europa. Anfang 2018 folgen Südafrika, Australien und Neuseeland, Anfang 2019 Argentinien und Brasilien.


QR Code Business Card