Artikel mit ‘Pickup’ getagged

Ab 12. September bestellbar: Die neue Mercedes-Benz X-Klasse

Freitag, 01. September 2017
Ab 12. September bestellbar: Die neue Mercedes-Benz X-Klasse

Ab 12. September bestellbar: Die neue Mercedes-Benz X-Klasse

Mercedes-Benz öffnet pünktlich zur IAA 2017 die Verkaufsbücher der neuen Mercedes-Benz X-Klasse. Ab 12. September 2017 kann der erste Pickup mit Stern bestellt werden.

Wie kein anderer Pickup vereint die neue X-Klasse scheinbare Widersprüche: Modernes Design und kompromisslose Robustheit, eindrucksvolle Offroad-Fähigkeit und hohe Fahrdynamik, stilvoller Komfort und hohe Funktionalität. Der Tough-Performance-Pickup bietet ein Fahr- und Handlingverhalten, das vielen Ansprüchen gerecht wird – sowohl im Hinblick auf Fahrdynamik als auch auf Fahrkomfort. Dies wird durch ein Komfortfahrwerk mit Mercedes-typischer Abstimmung realisiert. Es besteht aus Leiterrahmen, Mehrlenker-Hinterachse mit starrem Achsanteil, Einzelradaufhängung vorne und Schraubenfedern an beiden Achsen. Auf dieser Plattform tritt die X-Klasse mit unverwechselbarem Design in drei Modellvarianten für unterschiedliche Lebens- und Arbeitswelten an: X-Klasse PURE, X-Klasse PROGRESSIVE und X-Klasse POWER.

Weltpremiere: Pickup trifft Lifestyle – Die Mercedes-Benz X-Klasse

Dienstag, 18. Juli 2017
Weltpremiere: Pickup trifft Lifestyle – Die Mercedes-Benz X-Klasse

Weltpremiere: Pickup trifft Lifestyle – Die Mercedes-Benz X-Klasse

Heute feierte die neue Mercedes-Benz X-Klasse Weltpremiere. Wie kein anderer Pickup vereint die neue X-Klasse scheinbare Widersprüche: Modernes Design und kompromisslose Robustheit, eindrucksvolle Offroad-Fähigkeit und hohe Fahrdynamik, stilvoller Komfort und hohe Funktionalität. Damit ist die X-Klasse der Mercedes unter den Pickups. 

Demnächst: Mercedes-Benz X-Klasse Erlkönig – Update

Freitag, 10. März 2017

 

Demnächst: Mercedes-Benz X-Klasse Erlkönig – Update

Demnächst: Mercedes-Benz X-Klasse Erlkönig – Update

Ende diesen Jahres ist es soweit: Die Mercedes-Benz X-Klasse kommt. Den Fotografen der Zeitschrift „auto motor und sport“ fuhren nun aktuelle Erlkönige vor die Kamera.

Die X-Klasse baut auf der technischen Plattform des Nissan Navara auf, erhält unter dem Leiterrahmen aber ein komplett neu entwickeltes Fahrwerk mit eigener Abstimmung. Daimler setzt hier an der Hinterachse auf Schraubenfedern. Aus dem eigenen Regal kommen auch die Antriebe. Top-Motor wird ein Dreiliter-V6-Turbodiesel mit über 200 PS, der mit Allradantrieb 4MATIC, Hinterachs- und Zentralsperre gekoppelt wird. Als Basisaggregat wird der Nissan Vierzylinder-Turbodiesel übernommen. Wer es sportlicher mag, darf sich über ein AMG-Paket für die X-Klasse freuen, eine echte AMG-Version ist vorerst nicht geplant.

Die X-Klasse – der erste Mercedes-Benz Pickup? In Australien ist die G-Klasse der erste Pickup

Samstag, 21. Januar 2017

 

Die X-Klasse – der erste Mercedes-Benz Pickup? In Australien ist die G-Klasse der erste Pickup

Die X-Klasse – der erste Mercedes-Benz Pickup? In Australien ist die G-Klasse der erste Pickup

Zum Ende diesen Jahres kommt die neue X-Klasse – der erste Pickup von Mercedes-Benz. Der Erste Pickup? In Down Under brachte Mercedes-Benz Ende 2016 einen neuen Pickup auf den Markt. Eine neue Variante der G-Klasse mit extremer Geländetauglichkeit und hohem Nutzwert. Das neue Modell basiert auf dem in Deutschland nicht mehr erhältlichen G-Professional der Baureihe 461.

Seit Dezember 2016 bietet Mercedes-Benz in Australien ein neues Modell der G-Klasse an, das maximalen Nutzwert bietet – den G-Klasse Pickup. Das Modell basiert auf der G- Professional und überzeugt speziell in den abgelegenen Gebieten mit Robustheit und Durchhaltevermögen.

Die Mercedes-Benz X-Klasse kommt 2017

Sonntag, 25. Dezember 2016
Die Mercedes-Benz X-Klasse kommt 2017

Die Mercedes-Benz X-Klasse kommt 2017

Die X-Klasse schließt eine der letzten Lücken im Portfolio von Mercedes-Benz. Sie wird ab Ende 2017 zunächst in Europa auf den Markt kommen. Weitere Kernmärkte wie Argentinien, Brasilien, Südafrika und Australien folgen 2018.

„Wir machen weiter Tempo und wollen mit der Mercedes-Benz X-Klasse, dem ersten Pickup eines Premiumherstellers, ab Ende 2017 neue Märkte auf der ganzen Welt erobern“, so Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans.

Mercedes-Benz Concept X-CLASS – Erster Ausblick auf den neuen Pickup mit Stern

Mittwoch, 26. Oktober 2016
Mercedes-Benz Concept X-CLASS – Erster Ausblick auf den neuen Pickup mit Stern

Mercedes-Benz Concept X-CLASS – Erster Ausblick auf den neuen Pickup mit Stern

Mit dem Concept X-CLASS gab Mercedes-Benz Vans in Stockholm einen ganz konkreten Ausblick auf seinen neuen Pickup, die X-Klasse. Der erste Premium-Pickup wird das Beste aus zwei Welten kombinieren. Das zeigt Mercedes-Benz eindrucksvoll mit zwei Designvarianten des Konzeptfahrzeugs. Das Concept X-CLASS powerful adventurer macht deutlich, dass die künftige X-Klasse alle Stärken eines klassischen Pickups haben wird – robust, funktional, belastbar und geländegängig. Das Concept X-CLASS stylish explorer geht einen Schritt weiter und zeigt, was den Pickup mit dem Stern darüber hinaus auszeichnen wird. Vom markentypischen Design über Komfort und Fahrdynamik bis hin zur Sicherheit wird er ein echter Mercedes sein. Damit trägt Mercedes-Benz als erster Premiumhersteller den veränderten Kundenbedürfnissen im globalen Segment der Midsize-Pickups Rechnung und macht den robusten Ein-Tonner für bis zu fünf Personen erstmals als urbanes Lifestyle- und Familienfahrzeug interessant.

Weltpremiere: Mercedes-Benz Pickup – Das Konzept

Dienstag, 25. Oktober 2016
Weltpremiere: Mercedes-Benz Pickup – Das Konzept

Weltpremiere: Mercedes-Benz Pickup – Das Konzept

Als erster Premiumhersteller steigt Mercedes-Benz nun in das vielversprechende Segment der mittelgroßen Pickups ein. Heute gab es in der der Kunsthalle Artipelag in Stockholm, Schweden einen Ausblick auf das Design. Zudem wurde die weltweite Produktstrategie näher erläutert. Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender Daimler AG, Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, sowie Gorden Wagener, Leiter Design Daimler AG, präsentierten das Konzept des Mercedes-Benz Pickup.

Das mercedes-seite.de-Team hat sich die Präsentation im Livestream angesehen. Wir waren beeindruckt. Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, erklärte die zukünftige X-Klasse ausführlich. Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender Daimler AG und Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans fuhren die beiden Konzepte „Stylish Explorer“ und „Powerful Adventurer“ auf die Bühne. Gorden Wagener, Leiter Design Daimler AG, erklärte das Design.

Weltpremiere am 25. Oktober – Mercedes-Benz präsentiert das Konzept des Pick Ups

Sonntag, 23. Oktober 2016

Weltpremiere am 25. Oktober - Mercedes-Benz präsentiert das Konzept des Pick Ups

Weltpremiere am 25. Oktober – Mercedes-Benz präsentiert das Konzept des Pick Ups

Nun ist es soweit. Seit mehreren Monaten tauchten immer wieder Fotos von Erlkönigen des kommenden Mercedes-Benz Pick Up im Internet und Magazinen auf. Am 25. Oktober wird der Schleier nun endlich gelüftet. Mercedes-Benz wird in der Nähe von Stockholm einen ersten Ausblick auf das Konzept des Pick Up zeigen.

Bei der Abendveranstaltung werden Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, und Gorden Wagener, Leiter Design Daimler AG das neue Fahrzeug präsentieren. Auch Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender Daimler AG wird bei der Weltpremiere dabei sein.

Foto: Daimler AG

Demnächst: Der Mercedes-Benz unter den Pickups stark getarnt unterwegs

Mittwoch, 25. Mai 2016

Demnächst: Der Mercedes-Benz unter den Pickups stark getarnt unterwegs

Demnächst: Der Mercedes-Benz unter den Pickups stark getarnt unterwegs

Der neue Mercedes-Benz Pickup wird mit Spannung erwartet und dürfte im Oktober 2016 auf der Pariser Autoshow sein Debüt feiern. Derzeit drehen Erlkönige noch stark getarnt ihre Runden.

Im März letzten Jahres sagte Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans: „Im Rahmen unserer Strategie ‚Mercedes-Benz Vans goes global‘ ist der Pickup das ideale Fahrzeug, um unser Produktportfolio mit einem neu entwickelten Modell international gezielt zu erweitern.“

Die Mercedes-Benz Neuheiten 2016

Freitag, 18. Dezember 2015
Die Mercedes-Benz Neuheiten 2016

Die Mercedes-Benz Neuheiten 2016

Im kommenden Jahr fahren einige neue Modelle mit Stern vor. Neben dem Roadster SL, dem S-Klasse Cabriolet und dem GLS werden unter anderem die neue E-Klasse und das GLC Coupé erwartet. Zudem kommt 2016 das smart fortwo Cabriolet auf den Markt und der Mercedes-Maybach S 600.

Anfang Dezember hatte das C-Klasse Coupé (C205) seinen Marktstart. Der elegante Zweitürer ist ab 39.500 Euro erhältlich. Im Januar folgt dann die aktuelle Neuauflage des Roadsters SL (R231). Der Sportwagen-Ikone folgt dann der GLS (X166). Ab 74.790 Euro ist das Luxus-SUV im Frühjahr erhältlich. Auch das S-Klasse Cabriolet (A217) wird dann erwartet. Ab  187.842 Euro ist für das erste Quartal 2016 der Mercedes-Maybach S 600 Pullman geplant.

Mercedes-Benz Vans stellt neuen mittelgroßen Transporter Vito in Argentinien vor

Samstag, 27. Juni 2015
Mercedes-Benz Vans stellt neuen mittelgroßen Transporter Vito in Argentinien vor

Mercedes-Benz Vans stellt neuen mittelgroßen Transporter Vito in Argentinien vor

Mercedes-Benz Argentina S.A. stellt auf der siebten „Buenos Aires International Motor Show“ den neuen Vito vor. Zusätzlich zum Verkaufsschlager Sprinter, der in Argentinien unangefochtener Marktführer bei den großen Transportern ist, führt Mercedes-Benz Vans ein weiteres Model ein, um neue Marktpotenziale in Argentinien zu erschließen. Die Produktion des Vito startet Ende Juni 2015 im Mercedes-Benz Werk Centro Industrial Juan Manuel Fangio nahe Buenos Aires.

Der Mercedes-Benz unter den Pickups kommt

Sonntag, 29. März 2015
Der Mercedes-Benz unter den Pickups kommt

Der Mercedes-Benz unter den Pickups kommt

Mit dem ersten Pickup eines Premium-Herstellers erweitert Mercedes-Benz noch in diesem Jahrzehnt sein Produktportfolio in einem vielversprechenden Segment. Die vielseitigen Pickup-Fahrzeuge mit hohen Allround-Qualitäten und rund einer Tonne Nutzlast sind weltweit beliebt und bieten somit gute Absatzpotentiale.

Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars: „Der Pickup von Mercedes-Benz unterstützt die globalen Wachstumsziele unseres Unternehmens. Wir werden auch in diesem Segment mit einem unverwechselbaren Markengesicht und allen markentypischen Fahrzeugattributen in punkto Sicherheit, Komfort, Antriebsstrang und Wertigkeit antreten.“


QR Code Business Card