Artikel mit ‘Weltpremiere’ getagged

Weltpremiere: Der neue Mercedes-Benz Sprinter – Der erste vollvernetzte Transporter

Dienstag, 06. Februar 2018
Weltpremiere: Der neue Mercedes-Benz Sprinter – Der erste vollvernetzte Transporter

Weltpremiere: Der neue Mercedes-Benz Sprinter – Der erste vollvernetzte Transporter

Mercedes-Benz feierte heute die Weltpremiere der neuesten Generation seines Erfolgsmodells Sprinter. Mit der Neuauflage des Bestsellers läutet Mercedes-Benz Vans nun das digitale Zeitalter in dieser Fahrzeugklasse ein. Als erste vollvernetzte Gesamtsystemlösung verkörpert die dritte Generation des Sprinter die Entwicklung der Sparte vom reinen Fahrzeughersteller zum Anbieter von ganzheitlichen Transport- und Mobilitätslösungen. Mit neuen Konnektivitätsdiensten, Elektroantrieb und individuellen Hardwarelösungen für den Laderaum macht der große Transporter das Geschäft der Kunden in einer vernetzten Welt künftig deutlich effizienter.

Die neue Mercedes-Benz A-Klasse – Weltpremiere am 2. Februar

Mittwoch, 31. Januar 2018
Die neue Mercedes-Benz A-Klasse - Weltpremiere am 2. Februar

Die neue Mercedes-Benz A-Klasse – Weltpremiere am 2. Februar

In wenigen Tagen ist es so weit: Die neue Mercedes-Benz A-Klasse feiert am 2. Februar 2018 ihre Weltpremiere in Amsterdam. Mit Mercedes me media können alle Interessierten rund um den Globus live dabei sein. Zur Verfügung stehen Pressematerialien, Bilder und Filme rund um die A-Klasse über den ständig aktualisierten Mediahub.

Als Vorbote der neuen Kompaktwagen-Generation löst die neue A?Klasse ein Erfolgsmodell ab, das entscheidend zur Verjüngung der Marke Mercedes-Benz beigetragen hat. Die neue Mercedes-Benz A-Klasse behält den jungen und dynamischen Charakter und ist gleichzeitig so erwachsen und komfortabel wie noch nie. Sie definiert modernen Luxus in der Kompaktklasse völlig neu und revolutioniert das Design von innen.

1979er G-Klasse in Bernstein gegossen – Spektakuläre Installation zur Weltpremiere der neuen G-Klasse in Detroit

Samstag, 13. Januar 2018
1979er G-Klasse in Bernstein gegossen - Spektakuläre Installation zur Weltpremiere der neuen G-Klasse in Detroit

1979er G-Klasse in Bernstein gegossen – Spektakuläre Installation zur Weltpremiere der neuen G-Klasse in Detroit

Mit der weltweit größten Installation aus Kunstharz rückt Mercedes-Benz die Weltpremiere der neuen G-Klasse am 14. Januar 2018 in den Fokus der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit. Unübersehbar schmückt wenige Tage vor der Messe ein riesiger bernsteinfarbener Kubus aus 44,4 Tonnen Kunstharz den Eingang zur Cobo Hall, der Ausstellungshalle der NAIAS. Darin eingeschlossen ist eine G-Klasse aus dem ersten Produktionsjahr 1979. Die Inszenierung ist Sinnbild für die Zeitlosigkeit der Offroad-Legende und eine bewusste Anlehnung an das Naturphänomen von in Bernstein konservierten Insekten. So wie deren Erbgut ist auch die DNA der ersten G-Klasse dauerhaft bewahrt und wird von Generation zu Generation weitergegeben. Diese Gene stecken auch in der neuen G-Klasse und tragen die charakteristischen Eigenschaften der langlebigsten Baureihe von Mercedes-Benz in die Neuzeit: ikonisches Design, unverwüstliche Überlegenheit im Gelände und außergewöhnlicher Fahrkomfort auf der Straße.

Die neue Mercedes-Benz A-Klasse – Weltpremiere im Februar

Mittwoch, 10. Januar 2018
Die neue Mercedes-Benz A-Klasse – Weltpremiere im Februar

Die neue Mercedes-Benz A-Klasse – Weltpremiere im Februar

Anfang Februar feiert die neue Generation der Mercedes-Benz A-Klasse in Amsterdam Weltpremiere. Im Wonnemonat Mai ist dann Markteinführung.

Bei der neuen A-Klasse (W177) hat Mercedes-Benz viele Sachen verbessert, welche in der aktuellen Baureihe 176 noch vernachlässigte wurden – u.a. ein angenehmeres und ruhiges Fahrgefühl durch zuverlässiges Ansprechen der Feder-Dämpfer Kombination. Die Entwickler haben vor allem den Komfort verbessert und die Geräusche im Innenraum minimiert. Bei der vierten A-Klasse Generation ist die Hinterachse ist nun besser entkoppelt. Bei den Einstiegsvarianten kommt eine Verbundlenkerachse zum Einsatz, Fahrzeuge mit Allradantrieb 4MATIC(+) oder variabler Verstelldämpfung erhalten eine Mehrlenker-Konstruktion. Durch schmalere A-, B-, und S-Säulen bietet die neue A-Klasse zusätzlich eine 10 Prozent geringere Verdeckung – und somit eine bessere Rundumsicht.

Weltpremiere der neuen G-Klasse auf der NAIAS 2018 – Die Legende bleibt sich treu

Montag, 25. Dezember 2017
Weltpremiere der neuen G-Klasse auf der NAIAS 2018 - Die Legende bleibt sich treu

Weltpremiere der neuen G-Klasse auf der NAIAS 2018 – Die Legende bleibt sich treu

Mit der Neuauflage eines Klassikers startet Mercedes-Benz ins Automobiljahr 2018. Bei der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit präsentiert die Marke mit dem Stern erstmals die neue G-Klasse. Die Offroad-Legende erlebt die größte Veränderung ihrer Geschichte und bleibt sich dabei dennoch treu.

Die neue Mercedes-Benz G-Klasse zeigt sich in Bestform. Ob off- oder onroad, unter allen Einsatzbedingungen überzeugt der Geländewagen mit Leistungsfähigkeit, modernen Assistenzsystemen für Sicherheit und Komfort, besten Fahreigenschaften und einer Neuinterpretation seines ikonischen Designs.

Das mercedes-seite.de-Team zur Besuch bei der IAA 2017

Donnerstag, 14. September 2017
Das mercedes-seite.de-Team zur Besuch bei der IAA 2017

Das mercedes-seite.de-Team zur Besuch bei der IAA 2017

Vom 14. bis 24. September 2017 findet in Frankfurt am Main die 67. Internationale Automobil-Ausstellung statt. Das mercedes-seite.de-Team war bereits einen Tag vor der Eröffnung der Messe in der Mainmetropole.

Unter dem Motto „Zukunft erleben“ stehen die Megatrends vernetztes und automatisiertes Fahren, Elektromobilität sowie urbane Mobilitätskonzepte von morgen im Fokus. Besucher können sich dazu auf zahlreiche Weltpremieren und bislang ungesehene Innovationen freuen. Dazu wird es viele weitere Highlights zu erleben und zu entdecken geben: Ob Pkw-Vorführungen, Mitmachaktionen, Probefahrten, Parcours, Sonderschauen, Symposien und Kongresse sowie Besuche von berühmten Motorsportlern und anderen VIPs auf den Ständen der Aussteller – das Angebot der IAA 2017 lässt keine Wünsche offen.

Mercedes-Benz auf der IAA 2017 – Erster Blick auf den Messestand

Montag, 11. September 2017
Mercedes-Benz auf der IAA 2017 – Erster Blick auf den Messestand

Mercedes-Benz auf der IAA 2017 – Erster Blick auf den Messestand

Wenige Tage vor der Eröffnung der IAA 2017 gewährt Mercedes-Benz einen ersten Blick auf den Messestand in der Festhalle. Vorab wird natürlich nicht alles gezeigt – die meisten Modelle sind noch abgedeckt.

In diesem Jahr zeigt Mercedes-Benz zahlreiche Weltpremieren und Messe- sowie Europapremieren in Frankfurt am Main. Dazu zählen unter anderem die Vorstellungen der neue X-Klasse und die Modellpflege des S-Klasse Coupés (C217) und Cabriolets (A217).

IAA 2017: Weltpremiere des Mercedes-AMG Project ONE – Formel-1-Technologie für die Straße

Samstag, 02. September 2017
IAA 2017: Weltpremiere des Mercedes-AMG Project ONE - Formel-1-Technologie für die Straße

IAA 2017: Weltpremiere des Mercedes-AMG Project ONE – Formel-1-Technologie für die Straße

Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt feiert das Mercedes-AMG Project ONE seine Weltpremiere.

Das zweisitzige Supersportwagen-Showcar bringt erstmals modernste und effizienteste Formel-1-Hybrid-Technologie nahezu eins zu eins von der Rennstrecke auf die Straße. Der Performance-Hybrid leistet mehr als 1.000 PS, seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei über 350 km/h.

Das Showcar kombiniert überwältigende Rennstrecken-Performance und alltagstaugliche Formel-1-Hybrid-Technologie mit beispielhafter Effizienz.

Weitere Informationen zu Mercedes-Benz auf der IAA 2017 finden Sie hier.

www.iaa.de

www.iaa.de

Foto: Daimler AG

Weltpremiere: Pickup trifft Lifestyle – Die Mercedes-Benz X-Klasse

Dienstag, 18. Juli 2017
Weltpremiere: Pickup trifft Lifestyle – Die Mercedes-Benz X-Klasse

Weltpremiere: Pickup trifft Lifestyle – Die Mercedes-Benz X-Klasse

Heute feierte die neue Mercedes-Benz X-Klasse Weltpremiere. Wie kein anderer Pickup vereint die neue X-Klasse scheinbare Widersprüche: Modernes Design und kompromisslose Robustheit, eindrucksvolle Offroad-Fähigkeit und hohe Fahrdynamik, stilvoller Komfort und hohe Funktionalität. Damit ist die X-Klasse der Mercedes unter den Pickups. 

Weltpremiere auf der Messe Auto Shanghai: Mercedes-Benz Concept A Sedan – Vorbote einer neuen Generation

Dienstag, 18. April 2017
Weltpremiere auf der Messe Auto Shanghai: Mercedes-Benz Concept A Sedan - Vorbote einer neuen Generation

Weltpremiere auf der Messe Auto Shanghai: Mercedes-Benz Concept A Sedan – Vorbote einer neuen Generation

Mit dem Concept A Sedan gibt Mercedes-Benz auf der Messe Auto Shanghai einen Ausblick auf die nächste Kompaktklasse-Generation und eine mögliche neue Karosserievariante.

Das Showcar Concept A Sedan konkretisiert die Weiterentwicklung der Mercedes-Benz Formensprache. Mit seinem puristischen, flächenbetonten Design mit reduzierten Linien und Fugen ist das Showcar Hot und Cool zugleich. Schon die Skulptur „Aesthetics A“ hat gezeigt: Die kommende Kompaktklasse-Generation markiert den Aufbruch in eine noch konsequentere Umsetzung der Designsprache der Sinnlichen Klarheit.

Sportlicher Auftritt mit zwei Welt- und zwei US-Premieren – Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2017

Sonntag, 16. April 2017
Sportlicher Auftritt mit zwei Welt- und zwei US-Premieren - Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2017

Sportlicher Auftritt mit zwei Welt- und zwei US-Premieren – Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2017

Auf der New York International Auto Show (NYIAS) knüpft Mercedes-Benz nahtlos an seine dynamischen Auftritte auf den Messen in Detroit und Genf an. Doppel-Weltpremiere haben der Mercedes-AMG GLC 63 4MATIC+ SUV und Coupé sowie der Mercedes-AMG GLC 63 S 4MATIC+ SUV und Coupé. Die einzigen Performance-SUV mit V8-Motor im Segment kombinieren herausragende Fahrdynamik mit großer Alltagstauglichkeit. US-Premiere feiern das neue E-Klasse Cabriolet sowie die seriennahe Studie Mercedes-AMG GT Concept, die den AMG-typischen Racing-Spirit in einem viertürigen Coupé erlebbar macht.

Formel 1: Am 23. Februar wird der neue Silberpfeil vorgestellt

Mittwoch, 11. Januar 2017
Formel 1: Am 23. Februar wird der neue Silberpfeil vorgestellt

Formel 1: Am 23. Februar wird der neue Silberpfeil vorgestellt

In wenigen Tagen wird im englischen Silverstone der neue Mercedes-Benz W08 enthüllt. Vier Tage vor dem offiziellen Testbeginn in Barcelona wird das Geheimnis um den neuen Silberpfeil gelüftet.

Auf seiner Homepage hat der Rennstall damit begonnen, VIP-Tickets an Fans für den großen Tag zu verlosen. Die glücklichen Gewinner sehen in Silverstone nicht nur die feierliche Enthüllung, sondern auch direkt die ersten Proberunden des neuen Silberpfeils.

Wer die ersten Runden im W08 drehen wird ist noch offen. Ein Ersatz für den zurückgetretenen Formel 1-Weltmeister 2016 Nico Rosberg ist noch nicht verpflichtet.

Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé – Weltpremiere am 14. Dezember

Montag, 12. Dezember 2016

 

Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé - Weltpremiere am 14. Dezember

Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé – Weltpremiere am 14. Dezember

Mercedes-Benz wird auf der Detroit Motor Show das neue E-Klasse Coupé präsentieren. Der sportlich gezeichnete Zweitürer wird dann im März 2017 in den Handel kommen.

Wenige Tage vor der Weltpremiere zeigt Mercedes-Benz mit einem Teaser erste Bilder vom neuen E-Klasse Coupé.

Im Clip ist die schlanke Silhouette des Coupés gut zu erkennen. Wie bei der Limousine zeigt sich eine lange Motorhaube, die Windschutzscheibe steht flach an und führt den Blick zur weit zurückgesetzten Fahrgastzelle, die flach in den Heckbereich ausläuft. Der Zweitürer orientiert sich im Design am S-Klasse Coupé. Unter der Motorhaube, technisch und auch beim Interieur wird sich das neue E-Klasse Coupé bei der Limousine (W213) bedienen.

Mercedes-Benz Concept X-CLASS – Erster Ausblick auf den neuen Pickup mit Stern

Mittwoch, 26. Oktober 2016
Mercedes-Benz Concept X-CLASS – Erster Ausblick auf den neuen Pickup mit Stern

Mercedes-Benz Concept X-CLASS – Erster Ausblick auf den neuen Pickup mit Stern

Mit dem Concept X-CLASS gab Mercedes-Benz Vans in Stockholm einen ganz konkreten Ausblick auf seinen neuen Pickup, die X-Klasse. Der erste Premium-Pickup wird das Beste aus zwei Welten kombinieren. Das zeigt Mercedes-Benz eindrucksvoll mit zwei Designvarianten des Konzeptfahrzeugs. Das Concept X-CLASS powerful adventurer macht deutlich, dass die künftige X-Klasse alle Stärken eines klassischen Pickups haben wird – robust, funktional, belastbar und geländegängig. Das Concept X-CLASS stylish explorer geht einen Schritt weiter und zeigt, was den Pickup mit dem Stern darüber hinaus auszeichnen wird. Vom markentypischen Design über Komfort und Fahrdynamik bis hin zur Sicherheit wird er ein echter Mercedes sein. Damit trägt Mercedes-Benz als erster Premiumhersteller den veränderten Kundenbedürfnissen im globalen Segment der Midsize-Pickups Rechnung und macht den robusten Ein-Tonner für bis zu fünf Personen erstmals als urbanes Lifestyle- und Familienfahrzeug interessant.

Weltpremiere: Mercedes-Benz Pickup – Das Konzept

Dienstag, 25. Oktober 2016
Weltpremiere: Mercedes-Benz Pickup – Das Konzept

Weltpremiere: Mercedes-Benz Pickup – Das Konzept

Als erster Premiumhersteller steigt Mercedes-Benz nun in das vielversprechende Segment der mittelgroßen Pickups ein. Heute gab es in der der Kunsthalle Artipelag in Stockholm, Schweden einen Ausblick auf das Design. Zudem wurde die weltweite Produktstrategie näher erläutert. Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender Daimler AG, Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, sowie Gorden Wagener, Leiter Design Daimler AG, präsentierten das Konzept des Mercedes-Benz Pickup.

Das mercedes-seite.de-Team hat sich die Präsentation im Livestream angesehen. Wir waren beeindruckt. Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, erklärte die zukünftige X-Klasse ausführlich. Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender Daimler AG und Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans fuhren die beiden Konzepte „Stylish Explorer“ und „Powerful Adventurer“ auf die Bühne. Gorden Wagener, Leiter Design Daimler AG, erklärte das Design.

Weltpremiere am 25. Oktober – Mercedes-Benz präsentiert das Konzept des Pick Ups

Sonntag, 23. Oktober 2016

Weltpremiere am 25. Oktober - Mercedes-Benz präsentiert das Konzept des Pick Ups

Weltpremiere am 25. Oktober – Mercedes-Benz präsentiert das Konzept des Pick Ups

Nun ist es soweit. Seit mehreren Monaten tauchten immer wieder Fotos von Erlkönigen des kommenden Mercedes-Benz Pick Up im Internet und Magazinen auf. Am 25. Oktober wird der Schleier nun endlich gelüftet. Mercedes-Benz wird in der Nähe von Stockholm einen ersten Ausblick auf das Konzept des Pick Up zeigen.

Bei der Abendveranstaltung werden Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, und Gorden Wagener, Leiter Design Daimler AG das neue Fahrzeug präsentieren. Auch Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender Daimler AG wird bei der Weltpremiere dabei sein.

Foto: Daimler AG

Weltpremiere des neuen Stadtlinienbusses Mercedes-Benz Conecto

Dienstag, 06. September 2016

Weltpremiere des neuen Stadtlinienbusses Mercedes-Benz Conecto

Weltpremiere des neuen Stadtlinienbusses Mercedes-Benz Conecto

Daimler Buses stärkt mit einer neuen Generation der Stadtbusfamilie Mercedes-Benz Conecto seine Absatzposition in den Märkten Mittelost und Osteuropa. Diese sind geprägt durch preissensible Ausschreibungsgeschäfte und die besonders starke Fokussierung auf niedrigste Gesamtbetriebskosten, ohne Verzicht auf den Einsatz aktuell moderner Fahrzeugtechnik bis hin zur Euro VI-Dieseltechnologie oder ein Optimum an Sicherheitstechnik.

Der bisherige Mercedes-Benz Conecto hat sich in knapp zehn Jahren bei osteuropäischen Verkehrsbetrieben sowie in Ländern des Nahen Ostens und Zentralasiens hervorragend verkauft. Insgesamt wurden mehr als 3.000 Fahrzeuge ausgeliefert. Mit einem erweiterten Angebot und modernster Technik kommt die neue Fahrzeugfamilie den sich weiterentwickelnden Anforderungen hinsichtlich Fahrsicherheit, Fahrgastkomfort, Handling etc. entgegen. Weltpremiere feierte die neue Generation am 5. September 2016 in Warschau, Polen.

Weltpremiere des neuen Mercedes-AMG GT R

Montag, 27. Juni 2016
Weltpremiere des neuen Mercedes-AMG GT R

Weltpremiere des neuen Mercedes-AMG GT R

Beim Festival of Speed in Goodwood feierte der neue Mercedes-AMG GT R in der Exklusivfarbe „AMG green hell magno“ seine Weltpremiere. Die Straßenversion des spektakulären Mercedes-AMG GT3 kann ab November bestellt werden. In den Handel kommt der Bolide erst im März 2017. 

Der neue Mercedes-AMG GT R zeigt optisch ganz klar seine Abstammung von der GT3-Rennversion. Breitere Kotflügel vorn und hinten ermöglichen mehr Spurweite (46 mm vorn, 57 mm hinten) für mehr Traktion und noch höhere Kurvengeschwindigkeiten.

Das neue Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell – Weltpremiere am 6. Juni

Freitag, 20. Mai 2016

Das neue Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell - Weltpremiere am 6. Juni

Das neue Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell – Weltpremiere am 6. Juni

Am 6. Juni wird das neue Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell seine Weltpremiere feiern.

Die E-Klasse Limousine (W213) bekommt Gesellschaft. Die praktische Kombi-Variante – das T-Modell (S213). Der Termin für die Weltpremiere steht nun fest – 6. Juni 2016.

Wie schon an der Front wird sich das neue E-Klasse T-Modell auch beim Heck-Design am kleinen Bruder C-Klasse orientieren. Der Innenraum ist hingegen komplett eigenständig. Völlig andere Perspektiven bieten sich auch hinter der Heckklappe, denn das Mercedes E-Klasse T-Modell verspricht erheblich mehr Platz und könnte in der neuen Generation bei umgeklappter Rückbank sogar die zuletzt von keinem Oberklasse-Kombi erreichte Marke von 2.000 Liter Ladevolumen knacken.

Mercedes-Benz Cars auf dem Internationalen Automobil-Salon Genf 2016

Dienstag, 08. März 2016
Mercedes-Benz Cars auf dem Internationalen Automobil-Salon Genf 2016

Mercedes-Benz Cars auf dem Internationalen Automobil-Salon Genf 2016

Mercedes-Benz setzt seine Produktoffensive fort: Nach dem besten Jahresauftakt der Unternehmensgeschichte mit einem Rekordabsatz im Januar (+19,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr) präsentiert die Marke mit dem Stern auf dem 86. Genfer Automobil-Salon eine Fülle von attraktiven Neuheiten. Weltpremiere feiern das neue Mercedes-Benz C-Klasse Cabriolet sowie die Cabriolet- und Coupé-Versionen des Mercedes-AMG C 43 4MATIC. Das erste Cabrio in der Geschichte der C-Klasse ergänzt das einzigartige Mercedes Traumwagen-Portfolio, zu dem auch die umfassend aktualisierten und jetzt erstmals in Europa gezeigten Roadster SL und SLC sowie das exklusive AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“ zählen. Europa-Premiere hat außerdem die neue E-Klasse. Die zehnte Generation der weltweit erfolgreichen Business-Limousine setzt Maßstäbe in puncto Design, Effizienz und automobile Intelligenz.

Mercedes-Benz auf der North American International Auto Show 2016

Dienstag, 19. Januar 2016
Mercedes-Benz auf der North American International Auto Show 2016

Mercedes-Benz auf der North American International Auto Show 2016

Mercedes-Benz startet mit Rückenwind ins neue Jahr: 2015 setzte die Marke weltweit über 13 Prozent mehr Fahrzeuge ab als im Vorjahr – und erzielte so das fünfte Rekordergebnis in Folge. Einen großen Schritt in die Zukunft markiert die neue E-Klasse, die auf der North American International Auto Show 2016 Weltpremiere feiert. Akzente setzt die zehnte Generation der Business-Limousine mit ihrem klaren und zugleich emotionalen Design, ihrem exklusiven Interieur und zahlreichen technischen Innovationen, die komfortables, sicheres und effizientes Fahren auf Spitzenniveau ermöglichen. Wegweisende Assistenzsysteme und ein Bedienkonzept der Extraklasse machen die neue E-Klasse zur intelligentesten Business-Limousine. Darüber hinaus erweitert Mercedes-Benz seine Traumwagen-Kollektion um den neuen SLC Roadster sowie um das Mercedes-AMG S 65 Cabriolet.

130 Jahre Automobil: Mercedes-Benz startet in Detroit mit der neuen E-Klasse eine weitere Revolution der Mobilität

Samstag, 09. Januar 2016
130 Jahre Automobil: Mercedes-Benz startet in Detroit mit der neuen E-Klasse eine weitere Revolution der Mobilität

130 Jahre Automobil: Mercedes-Benz startet in Detroit mit der neuen E-Klasse eine weitere Revolution der Mobilität

Mit der neuen E-Klasse präsentiert der Erfinder des Automobils in Detroit das fortschrittlichste Serienfahrzeug der Welt. Sie setzt neue Maßstäbe in puncto Sicherheit, Effizienz und automobile Intelligenz.

Am 29. Januar 1886 beantragte Carl Benz beim kaiserlichen Patentamt in Berlin das bedeutendste Patent des industriellen Zeitalters: Einen „Motorwagen mit Gasmotorenbetrieb“ – die Initialzündung für alle weiteren Automobilkonstruktionen des folgenden Jahrhunderts. 130 Jahre später, am 11. Januar 2016, zeigt Mercedes-Benz in „Motown“ Detroit die neue E-Klasse, die technische Möglichkeiten bietet, um die Mobilität ein weiteres Mal zu revolutionieren.

Los Angeles Auto Show 2015: Doppel-Weltpremiere für Luxus-SUV GLS und Roadster-Ikone SL

Montag, 23. November 2015
Los Angeles Auto Show 2015: Doppel-Weltpremiere für Luxus-SUV GLS und Roadster-Ikone SL

Los Angeles Auto Show 2015: Doppel-Weltpremiere für Luxus-SUV GLS und Roadster-Ikone SL

Gleich zwei Weltpremieren in der Kategorie „Dream Cars“ feiert Mercedes-Benz auf der Los Angeles Auto Show 2015. Unter der kalifornischen Sonne debütieren der neue Luxury-Large-SUV GLS und die Roadster-Ikone SL. Ihre laufende Modelloffensive verstärkt die Marke mit dem Stern durch die US-Premieren des S-Klasse Cabriolets und des C-Klasse Coupés, die in L.A. auch als leistungsstarke AMG Versionen im Rampenlicht stehen.

IAA 2015: Mercedes-Benz präsentiert „Die Zukunft des Automobils“ in Frankfurt

Mittwoch, 12. August 2015

IAA 2015: Mercedes-Benz präsentiert „Die Zukunft des Automobils“ in Frankfurt

IAA 2015: Mercedes-Benz präsentiert „Die Zukunft des Automobils“ in Frankfurt

In wenigen Wochen beginnt die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt am Main. Unter dem Motto „Die Zukunft des Automobils“ steht der Auftritt von Mercedes-Benz auf der diesjährigen IAA. Auf über 9.000 Quadratmetern zeigt Mercedes-Benz über 70 Fahrzeuge. Das neue C-Klasse Coupé und das smart fortwo Cabriolet feiern auf der Messe ihre Weltpremiere. Publikumspremiere in Frankfurt für den GLC und die neue Generation der A-Klasse.

Das neue Mercedes-Benz C-Klasse Coupé wird auf der IAA 2015 seine Weltpremiere feiern. Der Zweitürer wird dann das dritte Mitglied der C-Klasse Familie. Auch zu den beiden aktuellen smart Modellen gesellt sich ab September ein weiteres Familienmitglied: das smart fortwo Cabriolet.

Weltpremiere: der neue Mercedes-Benz GLC – SUV im Massanzug

Donnerstag, 18. Juni 2015

Weltpremiere: der neue Mercedes-Benz GLC – SUV im Massanzug

Weltpremiere: der neue Mercedes-Benz GLC – SUV im Massanzug

Die zweite Generation des Mittelklasse-SUV von Mercedes-Benz hört auf den Namen GLC und ist gleich in mehrfachem Sinne groß in Form: Technisch setzt das neue SUV mit der ausgezeichneten markentypischen Sicherheit mit modernsten Assistenzsystemen und einer hervorragenden Energieeffizienz deutliche Ausrufezeichen. Der Verbrauch sinkt im Vergleich zum Vorgängermodell um bis zu 19 Prozent. Gleichzeitig erhöhen die in diesem Segment einzigartige Mehrkammer-Luftfederung AIR BODY CONTROL, das erweiterte Fahrdynamikprogramm DYNAMIC SELECT und der permanente Allradantrieb 4MATIC sowohl den Fahrkomfort als auch die sportliche Agilität – und das auf jedem Untergrund. Optisch folgt die Karosserie jener sinnlich-klaren Designsprache, die im Frühjahr mit dem Showcar Concept GLC Coupé so erfolgreich demonstriert wurde und als Maßstab für zukünftige SUV-Familien gilt.


QR Code Business Card