www.pkwteile.de
Jul03
2021

Schützen Sie Ihren Wagen mit intelligenter Ortung vor Diebstahl

Geschrieben 3. Juli 2021 (vor 4 Wochen) von Oliver Hartwich, bislang 399 Besuche
Veröffentlicht in Sicherheit Keine Kommentare »

Mit einer GPS-Lokalisierung des eigenen Pkw ist es möglich, diesen vor Diebstahl zu schützen. Doch müssen Sie in diesem Fall wissen, wie und wo Sie die Ortung am besten anbringen. Die Antwort auf diese Fragen liefert Ihnen dieser Beitrag. Sie stellen mit ihm sicher, dass ein maximaler Diebstahlschutz gewährleistet ist.

Auf die Unterbringung kommt es an

Wollen Sie mit einer GPS Ortung Ihr Fahrzeug schützen, müssen Sie Ihr GPS-Gerät  im Wagen so unterbringen, dass es von außen nicht zu sehen ist oder beschädigt werden kann. Außerdem sollte das Gerät nicht leicht zu finden sein. Einen besonders guten Empfang hat das Ortungsgerät im Motorraum. Von ihm aus ist auch eine vorzügliche Verbindung zwischen Fahrzeug und GPS-Satellit vorhanden. Und diese Tatsache gewährleistet, dass sich das Auto im Bedarfsfall schnell auffinden lässt. Weitere Plätze, an denen Sie das Produkt verstauen können, sind:


www.motordoctor.de
Jun17
2021

Was sind die Ursachen für einen Motorschaden?

Geschrieben 17. Juni 2021 von Oliver Hartwich, bislang 321 Besuche
Veröffentlicht in Service Keine Kommentare »

Der Motor ist sozusagen das Herz eines Autos, denn kommt es zu einem Motorschaden, dann bedeutet dies häufig das Ende der gemeinsamen Zeit mit einem Fahrzeug. In diesem Fall steht man vor der Wahl den Motor auszutauschen oder das Fahrzeug mitsamt dem Motorschaden zu verkaufen. Im Folgenden möchten wir Ihnen verraten, wie man ein Fahrzeug auch mit Motorschaden noch verkaufen kann und wie man einen Motorschaden erkennt. Und darüber hinaus verraten wir Ihnen auch alles über die häufigsten Ursachen, die zu einem solchen Schaden führen.


TEILESTORE.DE
Mai10
2021

Die Liebe zum Auto – Tipps zur Einrichtung und Pflege

Geschrieben 10. Mai 2021 von Oliver Hartwich, bislang 475 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Wer sich einen neuen Mercedes kauft, der achtet zunächst darauf, dass das Auto alle gewünschten Funktionen erfüllt. Es soll schnell sein, je nach Familiengröße fünf oder mehr Sitze haben und über drei bzw. fünf Türen verfügen. Im Winter schafft eine Sitzheizung Abhilfe, im Sommer hingegen ist es den meisten Käufern wichtig, eine Klimaanlage im Auto zu haben. Je nachdem, was mit dem Auto transportiert werden soll, kann auch eine Anhängerkupplung sehr nützlich sein, beispielsweise für Reiter und Reiterinnen, die mit dem Auto einen Pferdeanhänger ziehen möchten.


Apr28
2021

Rundfahrt mit dem Mercedes – das brauchen Sie für eine erfolgreiche Tour

Geschrieben 28. April 2021 von Oliver Hartwich, bislang 502 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Nichts geht über einen Roadtrip im eigenen Mercedes. Egal ob in Deutschland oder im Ausland überall gibt es tolle Routen mit vielen Ausblicken und wunderschönen Landschaften. Doch nicht nur die Auswahl der richtigen Route ist wichtig. Auch Verpflegung und die richtige Ausstattung des Autos sind wichtig. Wir verraten Ihnen, welche Grundausstattung Sie für eine erfolgreiche Tour mit Ihrem Mercedes besitzen sollten.


Apr28
2021

Carport als Alternative zur teuren Garage

Geschrieben 28. April 2021 von Oliver Hartwich, bislang 481 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Ein kostengünstiger und einfacher Schutz gegen Wind und Wetter: das Carport

Ein kostengünstiger und einfacher Schutz gegen Wind und Wetter: das Carport

Ursprünglich war eine Veranda nicht mehr als ein erweitertes flaches gepflastertes Grundstücksteil. Heutzutage findet eine Veranda vielseitige Verwendung, ob als zusätzliches grünes Zimmer oder als Ruheort, immer den individuellen Bedürfnissen des Anwenders angepasst. Dass eine Veranda auch als überdachter Unterstand für Auto oder Motorrad genutzt werden kann, diese Gegebenheit ist erst in jüngerer Vergangenheit bekannt geworden. Vor allem, wenn aus Platzmangel oder finanziellen Gründen der Bau einer Garage nicht machbar, dann bietet ein Carport eine gute Alternative, um sein Auto vor der Witterung zu schützen.


Apr01
2021

Jedes Jahr: Versicherung vergleichen und rechtzeitig wechseln

Geschrieben 1. April 2021 von Oliver Hartwich, bislang 2.788 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Jeder Autofahrer ist dazu verpflichtet, eine Kfz-Versicherung abzuschließen. Dabei ist eine Haftpflichtversicherung, die bei einem selbst verschuldeten Unfall die Schäden des Unfallgegners übernimmt, vorgeschrieben. Zusätzlich deckt die freiwillige Kaskoversicherung weitere Schäden am Fahrzeug des Versicherten ab. Hier wird zwischen Teil- und Vollkasko unterschieden. Welche Kfz-Versicherung ist empfehlenswert? 

Die Teilkaskoversicherung ist eine Erweiterung des Versicherungsschutzes. Durch eine Teilkasko ist man beispielsweise gegen Schäden durch Brand oder Explosion, Diebstahl (inklusive Einbruchteilediebstahl) oder Raub oder unmittelbare Einwirkung von Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung abgesichert. Eingeschlossen sind Schäden, die dadurch verursacht werden, dass durch diese Naturgewalten Dinge auf oder gegen das Fahrzeug geworfen werden. Ausgeschlossen hingegen sind Schäden, die auf ein durch diese Naturgewalten veranlasstes Verhalten des Fahrers zurückzuführen sind. Auch Glasbruchschäden, Schmorschäden (Schäden der Verkabelung durch Kurzschluss), Marderbiss ohne Folgeschäden sind durch die Teilkasko abgedeckt. Bei einzelnen Versicherungsunternehmen kann dieser Leistungskatalog jedoch teilweise voneinander abweichen.


Mrz25
2021

So investieren Sie unkompliziert und schnell in Mercedes-Benz in 2021

Geschrieben 25. März 2021 von Oliver Hartwich, bislang 583 Besuche
Veröffentlicht in Konzern Keine Kommentare »

Die Geschichte von Mercedes-Benz begann 1886, als Ingenieur Karl Benz das erste Auto der Welt erfand. Diese Erfindung war Vorreiter für einen Weg der Innovation und Technologie, der uns bis heute erhalten bleibt. Mercedes-Benz begann mit bescheidenen Anfängen und entwickelte sich schnell zu einem der größten Titanen der Automobilindustrie. Denn die Marke Mercedes-Benz ist auf Innovation ausgerichtet und sucht ständig nach neuen Wegen, um das Leben ihrer Kunden zu verbessern.

Die Geschichte hinter Mercedes-Benz

Die Marke Mercedes-Benz verfügt über ein mehr als 130-jähriges Erbe, das zum Synonym für Exzellenz, Eleganz und Innovation geworden ist. Carl Benz führte 1886 den „Motorwagen“ ein, der allgemein als das erste benzinbetriebene Fahrzeug gilt. Es wurde auch von Bertha Benz angetrieben, was sie zur ersten Fahrerin in der Geschichte machte.


Mrz24
2021

Lifestyle mit Stern: Das tun Mercedes-Fans in ihrer Freizeit

Geschrieben 24. März 2021 von Oliver Hartwich, bislang 564 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Zufahrt zum Casino: Großer Preis von Monaco 2018, Lewis Hamilton

Zufahrt zum Casino: Großer Preis von Monaco 2018, Lewis Hamilton

Dass sich im Leben von Mercedes-Benz-Freunden alles nur um Autos dreht, ist ein Gerücht. Doch womit verbringen wir eigentlich unsere Zeit, wenn wir nicht gerade an unseren Autos schrauben, Autozeitungen lesen oder über die Landstraße fegen? In diesem Artikel gehen wir typischen Hobbys und Steckenpferden auf die Spur.


Mrz19
2021

Die Freizeit für die perfekte Wette nutzen

Geschrieben 19. März 2021 von Oliver Hartwich, bislang 532 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Nach Feierabend oder am Wochenende verbringen viele Menschen die Zeit mit Zocken im Internet. Dabei steigt die Anzahl der Fans von Sportwetten stetig an. Ganz unkompliziert kann man mit wenigen Klicks ein Tipp abgeben und auf einen satten Gewinn hoffen.

Am häufigsten fällt die Wahl auf die populären Sportarten Fußball, Tennis oder Golf. Aber auch bei anderen Wettbewerben kann man spannende Turniere erwarten. Als eingefleischter Motorsportanhänger einfach mal zwischendurch bei einem internationalen Pferderennen auf den persönlichen Favoriten setzen – je nach Höhe des Einsatzes und der Quote freuen sich alle Nutzer über eine beträchtliche Ausschüttung.


Mrz15
2021

Vor dem Verkauf sollte der Gebrauchte ordentlich aufgearbeitet werden


Mrz09
2021

Auto Navigation mit dem Smartphone

Geschrieben 9. März 2021 von Oliver Hartwich, bislang 718 Besuche
Veröffentlicht in Navigation Keine Kommentare »

Navi-App waze

Navi-App waze

Smartphones sind technische Wunder, die uns in sämtlichen Alltagslagen zur Hand gehen. Mit ihrer Hilfe können wir Freunde und Familie kontaktieren, Musik hören und werden sogar durch den Großstadtdschungel gelotst. Aus diesem Grund lösen Smartphones nun immer mehr die herkömmlichen Navigationsgeräte ab und führen uns sicher durch den Verkehr. Doch, Vorsicht! Gerade in stressigen Momenten fallen die Smartphones gerne zu Boden und zerspringen in ihre Einzelteile. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, das geliebte Allround-Talent mit der passenden Handyhülle zu schützen. Im folgenden Artikel informieren wir Sie darüber, wie Sie das Smartphone optimal im Straßenverkehr benutzen können. 


Feb23
2021

Die Formel 1 Rennstrecke von Monaco – Motorsport in der Luxusstadt

Geschrieben 23. Februar 2021 von Oliver Hartwich, bislang 628 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein, Formel 1 Keine Kommentare »

Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Monaco 2019. Lewis Hamilton

Formel 1 – Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Monaco 2019. Lewis Hamilton

Der kleine Stadtstaat Monaco an der Cote d’Azur in Südfrankreich gehört zu den Ländern mit dem höchsten Vermögen pro Kopf seiner Einwohner. Promis, Geschäftsmänner und Adlige geben sich hier die Klinke in die Hand und präsentieren auf den Straßen ihre Luxusfahrzeuge. Das Casino von Monte Carlo in Monaco gehört zu den berühmtesten Casinos auf der ganzen Welt. Doch einmal im Jahr wird die Stadt in den Ausnahmezustand versetzt, denn dann kommt die Formal 1 nach Monaco. Die Rennstrecke Circuit de Monaco führt auf einer Länge von 3,3 Kilometern einmal durch die Luxusstadt und gehört zu den anspruchsvollsten und herausragendsten ihrer Art auf der Welt.


Feb16
2021

Das müssen Sie tun, um sicherzustellen, dass Ihr Fahrzeug in gutem Zustand ist

Geschrieben 16. Februar 2021 von Oliver Hartwich, bislang 954 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Wollten Sie schon immer mal mit Ihrem eigenen Auto reisen und die Straße unbeschwert genießen? Das ist es, was Sie tun müssen, um sicherzustellen, dass Ihr Fahrzeug in perfektem Zustand ist, um das Risiko einer Panne auf der Straße zu reduzieren, die das Erlebnis ruinieren könnte. Vor der Reise sollten Sie Ihr Auto warten lassen. Wenn Sie sich den Gang zum Mechaniker ersparen und gelernt haben, wie Sie es selbst warten können, werden Sie an dem Tag, an dem Sie die Freiheit der Straße genießen wollen, keine größeren Probleme haben.
 
Deshalb bringen wir Ihnen heute eine Reihe von kritischen Reparaturen an Ihrem Auto, bevor Sie an den Strand oder wohin auch immer fahren wollen.


Feb16
2021

Cabrio-Versicherung für die Open-Air-Saison

Geschrieben 16. Februar 2021 von Oliver Hartwich, bislang 612 Besuche
Veröffentlicht in Versicherung Keine Kommentare »

Bald beginnt wieder die Cabriosaison

Bald beginnt wieder die Cabriosaison. Egal, ob Klassiker oder Neuwagen: die richtige Versicherung ist Pflicht!

In Deutschland sind circa zwei Millionen Cabrios zugelassen – vom Oldtimer bis zum Elektro-Cabriolet – Tendenz steigend. Und gerade, wenn es draußen wieder wärmer wird, kommt bei vielen Autofahrern der Wunsch nach einem Auto „oben ohne“ auf. 

Cabrios sind in der Anschaffung meist teurer als ihre vergleichbaren Coupémodelle mit fixem Dach. Bei den laufenden Kosten sind die Unterschiede aber nicht groß, die Kfz-Steuer ist abhängig vom Antrieb und fällt daher bei derselben Motorisierung gleich aus. Und die Kfz-Versicherung ist beim Offenen meist sogar günstiger, der Grund dafür ist die Typklasse. Diese ist ein Merkmal, nach denen Versicherungen das Schadensrisiko und damit die Höhe der Prämien berechnen. 
 
Fallen bei einem bestimmten Modell besonders viele Schäden (egal ob Unfälle, Einbrüche oder Diebstähle) an, landet dieser in einer hohen Typklasse. Viele offene Fahrzeuge haben aber niedrige, also günstige Typklassen, da ihre Halter diese häufig nur als Zweitwagen bewegen bzw. nur während der warmen Jahreszeit fahren und das Cabrio nachts nicht auf der Straße abstellen. Aber bedenken muss man, dass Cabrios beliebtes Diebesgut sind. Daher sollte man bei der Versicherung des Offenen nicht sparen. Gerade bei Softtops, also bei Textilverdecken, kommt es gerne zu Einbrüchen, indem einfach das Verdeck aufgeschlitzt wird. Aber auch der Neidfaktor spielt eine Rolle – daher werden Cabrios immer wieder Opfer von Vandalismus.
 

Teilkasko oder Vollkasko?

 
Mit einer Teilkasko sind zwar Schäden durch Sturm, Hagel oder Diebstahl versichert. Komplizierter ist es bei Vandalismusschäden: Steht der Schaden nicht in direktem Zusammenhang mit einem Diebstahl (z.B. Lackzerkratzungen oder Schnitte im Verdeck), kommt die Teilkaskoversicherung dafür nicht auf. 
 
Wurden Gegenstände aus dem Cabrio gestohlen, handelt es sich versicherungstechnisch um einen Einbruch. Hier wird der Schaden nur von der Teilkasko übernommen, wenn es sich um einen festverbauten Gegenstand handelt (z.B. das Radio). Wenn es sich um einen nicht festverbauten Gegenstand handelt (bspw. das Handy, was im Auto lag), wird dieser in der Regel von der Hausratversicherung übernommen. Wurde beim Einbruch auch das Verdeck ruiniert, wird der Schaden von der Teilkasko übernommen. Wichtig ist im Allgemeinen, das beim Abstellen des Fahrzeugs immer Verdeck und Fenster geschlossen werden. Andernfalls kann der Versicherungsschutz durch grobe Fahrlässigkeit verloren gehen. 
 
Eine Vollkaskoversicherung bietet mehr Leistungen als die Teilkaskoversicherung – und kann sogar günstiger sein. Das liegt am Schaden­freiheits­rabatt: Im Gegen­satz zur Teil­kasko machen sich die schaden­freien Jahre bei der Vollkasko als Rabatt bemerkbar: je mehr schadenfreie Jahre ein Auto­fahrer hat, desto günstiger wird seine Vollkaskoversicherung. Bei Cabrios kommt hinzu, dass der Teilkasko-Beitrag aufgrund des höheren Diebstahl- und Einbruchs­risikos generell sehr hoch ist. Daher lohnt sich stets ein genauer Vergleich von Voll- und Teilkasko. Denn neben Typklassen bestimmen noch zahlreiche weitere Faktoren, wie hoch die Prämie ausfällt, z.B. Deckungssummen, Werkstattbindung oder Regelung bei grober Fahrlässigkeit. Nicht immer ist das günstigste Angebot auch das beste!
 

Saisonkennzeichen hilft beim Sparen

 
Kfz-Steuer und Versicherung fallen nur für den Zulassungszeitraum an. Wird das Cabrio also nur in der warmen Jahreszeit bewegt, lohnt sich ein Saisonkennzeichen (etwa von April bis Oktober). Die Prämie wird dann dem verkürzten Zulassungszeitraum angepasst. Die Zulassungsstellen erteilen Saisonkennzeichen für mindestens zwei und höchstens elf Monate. Wer sein Auto für  sechs Monate oder mehr zulässt, kann auch weiterhin vom jährlich wachsenden Schadenfreiheitsrabatt profitieren. Für die Standzeit im Winter hat des Fahrzeugs einen beitragsfreien Haftpflicht- und Teilkaskoschutz. Wichtig ist aber, dass das Cabrio in dieser Zeit nicht im öffentlichen Straßenraum steht, sondern in einer Garage oder auf einem privaten Stellplatz.
 
(Foto: Daimler AG)


Jan08
2021

Bremsscheiben für Mercedes-Benz

Geschrieben 8. Januar 2021 von Oliver Hartwich, bislang 979 Besuche
Veröffentlicht in Technologie Keine Kommentare »

Bild von Mikes-Photography auf Pixabay

Bild von Mikes-Photography auf Pixabay

Bei Bremsscheiben handelt es sich um Verschleißteile der Bremsanlage. Es ist daher wichtig, ihnen besondere Aufmerksamkeit zu schenken und darauf zu achten, dass sie stets einwandfrei funktionieren. Sobald sich der Bremsweg verlängert hat und Zweifel an der schnellen Reaktion der Bremse aufkommen, sollte ein Austausch geprüft werden. Wie schnell die Bremsscheiben verschleißen, hängt stark vom individuellen Fahrverhalten ab. Die Bremsleistung kann somit bspw. 100 000 km erhalten bleiben oder bereits nach 15 000 km zu wünschen übrig lassen.


Dez03
2020

Kurzzeitkennzeichen-Versicherungen

Geschrieben 3. Dezember 2020 von Oliver Hartwich, bislang 1.297 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Auf den Straßen Deutschlands dürfen nur Fahrzeuge bewegt werden, die versichert sind und vom TÜV oder der DEKRA abgenommen wurden. Allerdings sind nicht alle Fahrzeuge zugelassen. Für Fahrzeuge, die überführt, zur Probe gefahren oder auch zur Untersuchung gebracht werden müssen, gibt es sogenannte Kurzkennzeichen. Doch wie bekommt man diese Kennzeichen und was ist bei der Versicherung zu beachten?


Dez01
2020

Der Traum vom Traumauto

Geschrieben 1. Dezember 2020 von Oliver Hartwich, bislang 1.515 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Bild von Mikes-Photography auf Pixabay

Bild von Mikes-Photography auf Pixabay 

Mercedes ist nicht nur national, sondern auch international ein Name, der für Qualität in der Automobilkultur steht – und das sogar generationsübergreifend. So ist es kaum verwunderlich, dass für viele Autofahrer, sowohl jung als auch alt, der eine oder andere Mercedes ihr Traumauto ist. Das kann ein Neuwagen aus den unteren Preisklassen der Marke sein, das kann ein sündhaft teurer Sportwagen sein, oder ein erstklassig erhaltener Oldtimer, von dem es nur noch wenige Exemplare gibt und von denen noch viel weniger Exemplare überhaupt noch jemals den Besitzer wechseln.


Nov28
2020

Die besten Mercedes Modelle aller Zeiten

Geschrieben 28. November 2020 von Oliver Hartwich, bislang 1.827 Besuche
Veröffentlicht in Historie Keine Kommentare »

Die Automobile von Mercedes-Benz  werden weltweit verkauft. Das Unternehmen besteht seit 125 Jahren und bietet seither qualitativ hochwertige Kraftfahrzeuge an. Am angesehensten in der Autobauer für die große Auswahl an Luxuslimousinen.  Das bekannteste Modell ist die S-Klasse und der 600 Pullman. Des weiteren hat die Firma auch einige der begehrtesten Sport- und Rennwagen hergestellt. Weltweit steht Mercedes-Benz als Symbol für die beste Ingenieurskunst. Wir möchten Ihnen in dem folgenden Text die Top Autos der Firma Mercedes-Benz vorstellen.

Image by analogicus from Pixabay

Bild von analogicus auf Pixabay 


Nov27
2020

Racing-Apps für unterwegs

Geschrieben 27. November 2020 von Oliver Hartwich, bislang 861 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Icon von Asphalt 9 bei Google Play.

Icon von Asphalt 9 bei Google Play.

Sie lieben Autos? Wir auch! Sie wollen auch in Ihrer Freizeit nicht darauf verzichten müssen, Ihren Interessen nachzugehen? ? Wir haben coole Racing-Apps zusammengestellt, mit denen Sie sich unterwegs beschäftigen können. Alle Spiele können bei Google Play oder aus dem App-Store heruntergeladen werden.

Asphalt 9: Legends and Asphalt Xtreme

Seit vielen Jahren ist Asphalt eines der beliebtesten Spiele, wenn es um Autorennen geht. In der neunten Edition vom Hersteller Gameloft wird dem Spieler wieder eine exzellente Grafik geboten, in der die rasantesten Autorennen fließend dargestellt werden. Wie gewohnt  profitieren Sie von dem soliden Gameplay und der Fahrweise der Autos. Insgesamt gibt es in der App mehr als 800 verschiedene Ereignisse, die wöchentlich, monatlich oder zu speziellen Anlässen freigeschaltet werden.


Nov26
2020

Die Vorteile der Elektroautos

Geschrieben 26. November 2020 von Oliver Hartwich, bislang 891 Besuche
Veröffentlicht in Alternativantrieb Keine Kommentare »

Es gibt eine Reihe großer Vorteile von Elektrofahrzeugen gegenüber konventionellen Benzin-/Dieselautos. Elektrofahrzeuge gewinnen immer mehr an Beliebtheit und werden zunehmend als alltägliche Verkehrsmittel angesehen. Diese können sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen viele Vorteile bieten. In diesem Text möchten wir Ihnen einen kurzen Einblick in die Vorzüge  geben.

Image by andreas160578 from Pixabay

Bild von andreas160578 auf Pixabay 

Die Anschaffungskosten

Elektrofahrzeuge haben langfristig gesehen einen hohen Wert und können eine ausgezeichnete Investition für den Fahrer sein. Wie bei herkömmlichen Benzin- und Dieselfahrzeugen variieren die Kosten für den Kauf eines EVs je nach Marke, Modell und Ausstattung. Es gibt Elektroautos für fast jedes Budget.


Nov02
2020

Ein neues Auto muss her, das Budget ist aber knapp? Finanzierungsalternativen zum Sofortkauf

Geschrieben 2. November 2020 von Oliver Hartwich, bislang 1.121 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Der schicke Neuwagen

Oft passiert es ganz unvorhersehbar: Das Auto gibt unvermittelt den Geist auf oder die erforderlichen Reparaturen sind wirtschaftlich nicht sinnvoll. Oder ein Unfall „verhilft“ zum gleichen Effekt. Doch gerade in schwierigen Zeiten, und so kann man die gegenwärtige Situation mit der Coronapandemie durchaus bezeichnen, ist das finanzielle Budget vieler Menschen sehr eingeschränkt. Das gilt natürlich auch für zahlreiche Betriebe und Unternehmen. Der Neukauf eines Fahrzeuges ist per Sofortzahlung dann häufig schwierig. Das kann man auch an der aktuellen Lage der deutschen Autoindustrie erkennen, die unter starken Umsatzeinbußen leidet. Wenn das Budget also nicht zur unmittelbaren Begleichung des Neupreises reicht, ein neues Fahrzeug aber unbedingt benötigt wird, gilt es zu prüfen, ob alternative Finanzierungsmöglichkeiten eines Fahrzeuges in Betracht kommen.


Okt20
2020

Vandoorne ist von der Teamkultur bei Mercedes beeindruckt

Geschrieben 20. Oktober 2020 von Oliver Hartwich, bislang 1.335 Besuche
Veröffentlicht in Motorsport Keine Kommentare »

Formel E – Mercedes-Benz EQ Formel E Team, Berlin E-Prix 2020. Stoffel Vandoorne

Formel E – Mercedes-Benz EQ Formel E Team, Berlin E-Prix 2020. Stoffel Vandoorne

Da der Belgier als Simualtorpilot fester Bestandteil des Teams ist und besonders in den Entwicklungsphasen der Rennwagen stark in die Abläufe bei Mercedes-AMG Petronas Motorsport involviert ist, hat er einen sehr guten Einblick in die Teamkultur von Mercedes. Vom Rennsportmagazin Formule 1 angesprochen, zeigte sich Vandoorne vom Team beeindruckt. Er habe viele gute Eindrücke vom Team gesammelt und kann sehr gut einschätzen, wie die tägliche Zusammenarbeit bei Mercedes-AMG Pertronas aussehe. Es sei beeindruckend, wie gut das Team in den letzten Jahren performt habe und wie sie so lange konkurrenzfähig geblieben sind. „Die Kerngruppe der Mitarbeiter des Teams arbeite praktisch schon 15 Jahre zusammen. Sie kennen sich inzwischen in- und auswendig, da es kaum Fluktuation bei den Mitarbeitern gibt.“


Okt15
2020

Alten Mercedes kaufen – Lohnen sich historische Modelle?

Geschrieben 15. Oktober 2020 von Oliver Hartwich, bislang 1.299 Besuche
Veröffentlicht in Gebrauchtwagen, Oldtimer Keine Kommentare »

Mit mehr als 60 Jahre Tradition: Mercedes-Benz SL

Mit mehr als 60 Jahre Tradition: Mercedes-Benz SL

Wer würde nicht gerne einen Mercedes kaufen und fortan hinter dem Steuer der ehrwürdigen Marke sitzen? Bei knappem Budget mag diese Option nur bei älteren Fahrzeugen denkbar sein. Doch lohnt es sich wirklich, in den Stern aus Stuttgart zu investieren, wenn dieser schon 15 oder 20 Jahre auf dem Buckel hat? Wir nehmen das Thema hier in diesem Artikel unter die Lupe.


Okt02
2020

Gebrauchten Mercedes verkaufen – gerade jetzt besten Preis erzielen

Geschrieben 2. Oktober 2020 von Oliver Hartwich, bislang 2.178 Besuche
Veröffentlicht in Gebrauchtwagen 1 Kommentar »

Mercedes-Benz E-Klasse, E 220 BlueTEC BlueEFFICIENCY Edition

Die aktuelle Krise hat Auswirkungen auf alle Lebensbereiche und wird sicher noch weiter in den Folgen über Jahre anhalten. Gerade weil viele Autobesitzer nicht wissen, welche Auswirkungen die Krise auf ihren Arbeitsplatz und damit auch ihre Einkommenssituation hat, sind die Verbraucher derzeit extrem zurückhaltend in Bezug auf den Neuwagenkauf. Im Gegenteil, viele Eigentümer besonders von hochwertigen Gebrauchtwagen überlegen, ob sie sich von Ihrem Fahrzeug durch einen Verkauf trennen wollen. Durch Home-Office und andere alternative Erwerbsformen haben viele auch gemerkt, dass sie ihr Auto gar nicht benötigen und steigen zum Beispiel auf das umweltfreundliche Fahrrad um. Gerade Mercedes-Besitzer haben dabei große Chancen, für das Fahrzeug angesichts des großen Werterhalts der Marke für hohe Preise zu verkaufen.


Sep14
2020

Autos als alternative Wertanlage in Coronakrise

Geschrieben 14. September 2020 von Oliver Hartwich, bislang 2.509 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein, S-Klasse Keine Kommentare »

Mercedes-Benz S-Klasse: Fahrzeuge der Baureihen 116 (1972 bis 1980), 126 (1979 bis 1991) und 140 (1991 bis 1998)

Mercedes-Benz S-Klasse: Fahrzeuge der Baureihen 116 (1972 bis 1980), 126 (1979 bis 1991) und 140 (1991 bis 1998)

Kaum ein Verbraucher entscheidet sich in Zeiten der Coronakrise für einen Neuwagen. Viele Arbeitnehmer müssen mit extremen finanziellen Einbußen zurechtkommen, so dass die Nachfrage auf dem Neuwagenmarkt rapide gesunken ist. Autohersteller sehen sich derzeit schweren Zeiten entgegen, so dass Experten mit massiven Rabatten rechnen, die den Automobilmarkt wieder neues Leben einhauchen könnte. So könnte sich für Privatanleger bald eine einmalige Chance ergeben, die es ermöglicht einen Neuwagen zum Schnäppchenpreis zu bekommen. Viele Verbraucher sehen in den weiter fallenden Neuwagenpreisen auch eine große Chance für eine gewinnbringende Geldanlage. Denn gewinnbringende Geldanlagen sind in Zeiten der Corona-Pandemie weiterhin rar auf dem Anlegermarkt gesät.



QR Code Business Card