www.pkwteile.de
Jun27
2017

Sportlich-exklusives Sondermodell: Mercedes-Benz GLE Coupé OrangeArt Edition

Geschrieben heute (vor 21 Stunden) von Maik Jürß, bislang 230 Besuche
Veröffentlicht in GLE Keine Kommentare »

Sportlich-exklusives Sondermodell: Mercedes-Benz GLE Coupé OrangeArt Edition

Sportlich-exklusives Sondermodell: Mercedes-Benz GLE Coupé OrangeArt Edition

Orange Akzente in Verbindung mit ausgewählten Ausstattungen wie AMG Line Exterieur, Night-Paket sowie die exklusive Polstervariante Leder Nappa/Mikrofaser DINAMICA sind Kennzeichen der neuen, seit Mitte Juni bestellbaren OrangeArt Edition des GLE Coupés. Kunden haben die Wahl zwischen einem Exterieur- und einem Interieur-Paket, die sich natürlich kombinieren lassen. Die Sondermodelle rollen ab August zu den Händlern.

Bei der Außenlackierung besteht die Wahl zwischen schwarz, polarweiß, obsidianschwarz, iridiumsilber, selenitgrau und designo diamantweiß bright. Für einen sportlich-markanten Auftritt sorgen 53,3 cm (21″) AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design in exklusiver Farbgebung schwarz glänzend lackiert mit orangem Felgenhorn sowie die orangen Akzente an der Frontschürze. Die Scheinwerfer des Intelligent Light Systems tragen einen schwarzen LED-Ring.


www.motordoctor.de
Jun26
2017

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Unimog ist Geländewagen des Jahres 2017

Geschrieben gestern von Maik Jürß, bislang 293 Besuche
Veröffentlicht in Unimog Keine Kommentare »

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Unimog ist Geländewagen des Jahres 2017

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Unimog ist Geländewagen des Jahres 2017

Bereits zum 13. Mal in Folge ist der Mercedes-Benz Unimog von den Lesern der Fachzeitschrift „Off Road“ zum besten Geländewagen des Jahres in der Kategorie „Sonderfahrzeuge“ gekürt worden. Die Wahl „Geländewagen des Jahres“ erfolgte aus zwölf Kategorien. Mehr als 20.000 Stimmen wurden abgegeben, 135 Fahrzeuge standen zur Wahl. Der Unimog belegte bei den Sonderfahrzeugen mit überragenden 31,4 Prozent der Leserstimmen den ersten Platz.

Ob in der staubtrockenen Wüste Gobi, in der sibirischen Taiga oder auf der heißen Vulkankraterstraße am Vesuv – kaum eine Herausforderung, welcher der Mercedes-Benz Unimog nicht gewachsen wäre.


Jun26
2017

Beachtlicher Meilenstein: 50.000 BharatBenz Lkw in Indien unterwegs

Geschrieben gestern von Maik Jürß, bislang 222 Besuche
Veröffentlicht in LKW Keine Kommentare »

Beachtlicher Meilenstein: 50.000 BharatBenz Lkw in Indien unterwegs

Beachtlicher Meilenstein: 50.000 BharatBenz Lkw in Indien unterwegs

Weniger als fünf Jahre nach der Markteinführung erreicht Daimler India Commercial Vehicles einen beachtlichen Meilenstein: 50.000 BharatBenz Lkw sind inzwischen auf indischen Straßen unterwegs, weitere 10.000 Lkw wurden von dort in mehr als 30 Märkte exportiert. Einen derartigen Hochlauf von Fahrzeugverkäufen im indischen Markt hat bisher noch kein anderer Markteinsteiger geschafft.

BharatBenz wurde speziell für den indischen Markt entwickelt. Mit der Einführung der neuen schweren BharatBenz Lkw hat die indische Nutzfahrzeugmarke von Daimler jetzt ihr gesamtes Produktportfolio neu aufgelegt. Zusätzlich hat sich Indien in den letzten Jahren zum Export-Knotenpunkt entwickelt: Die Exportzahlen verdoppeln sich seit mehreren Jahren in Folge. Der nächste große Schritt wird im dritten Quartal der Exportstart des leichten Lkw (unter 9 Tonnen) nach Nahost sein.


Jun25
2017

Formel 1: Daniel Ricciardo gewinnt den Großen Preis von Aserbaidschan 2017

Geschrieben vorgestern von Maik Jürß, bislang 202 Besuche
Veröffentlicht in Formel 1 Keine Kommentare »

Formel 1: Daniel Ricciardo gewinnt den Großen Preis von Aserbaidschan 2017

Formel 1: Daniel Ricciardo gewinnt den Großen Preis von Aserbaidschan 2017

Was für ein Rennen in Baku! Spannung und Action am schwarzen Meer. Viele Crashs und Ausfälle. Mehrfacher Einsatz von Bernd Mayländer und dem Safety Car und eine Rennunterbrechung. Am Ende ein überraschender Sieg von Daniel Ricciardo im Red Bull. Zweiter wurde im letzten Augenblick Valtteri Bottas im Silberpfeil. Den dritten Platz auf dem Podium holte sich Lance Stroll im Williams.

Im letzten Jahr trug der Grand Prix in Baku noch den Namen „Großer Preis von Europa“. 2017 fand das Stadtrennen am schwarzen Meer unter dem neuen Namen „Großer Preis von Aserbaidschan“ statt.


Jun25
2017

Die neue grüne Hölle: Das C-Klasse T-Modell von WIMMER Rennsporttechnik

Geschrieben vorgestern von Maik Jürß, bislang 304 Besuche
Veröffentlicht in Tuning Keine Kommentare »

 

Die neue grüne Hölle: Das C-Klasse T-Modell von WIMMER Rennsporttechnik

Die neue grüne Hölle: Das C-Klasse T-Modell von WIMMER Rennsporttechnik

Dass die bei AMG ihren Autos aber auch immer nur so wenig Leistung gönnen. Etwas in dieser Art muss sich Tuner Wimmer wohl gedacht haben, als er dem Mercedes-AMG C 63 S stolze 801 PS verpasste. Nach der Kraftkur in Solingen beschreibt die grüne Hölle nicht länger einen wohlbekannten Teil des Nürburgrings, sondern das was losbricht, wenn man auf das Gaspedal des Kombis tritt.

Den Begriff „sportlicher Kombi“ haben die Tuner von WIMMER Rennsporttechnik mit dem Mercedes-AMG C 63 S T-Modell neu definiert. 801 PS, 900 Newtonmeter maximales Drehmoment und 320 km/h Höchstgeschwindigkeit sprechen eine ziemlich klare und brutale Sprache.


Jun24
2017

Debüt vor 90 Jahren mit einem Sieg auf dem Nürburgring: Mercedes-Benz Typ S – der erste der „Weißen Elefanten“

Geschrieben am 24. Juni 2017 (vor 3 Tagen) von Maik Jürß, bislang 167 Besuche
Veröffentlicht in Historie Keine Kommentare »

 

Debüt vor 90 Jahren mit einem Sieg auf dem Nürburgring: Mercedes-Benz Typ S – der erste der „Weißen Elefanten“

Debüt vor 90 Jahren mit einem Sieg auf dem Nürburgring: Mercedes-Benz Typ S – der erste der „Weißen Elefanten“

Am 19. Juni 1927 gewinnt Rudolf Caracciola auf Mercedes-Benz Typ S das Sportwagenrennen zur Eröffnung des Nürburgrings. Damit beginnt eine der größten Erfolgsgeschichten des Motorsports. Denn in den folgenden Jahren dominiert die Stuttgarter Marke mit den Kompressor-Sportwagen der Typen S, SS, SSK und SSKL das Renngeschehen in ganz Europa. Ein besonderer Triumph ist Caracciolas Sieg mit einem SSKL bei der Mille Miglia 1931: Er ist der erste Gewinner des Tausend-Meilen-Rennens, der nicht aus Italien stammt. Sportlich ambitionierten Privatfahrern bietet Mercedes-Benz die Typen S, SS und SSK in einer den Rennsportwagen sehr nahen Version an.


Jun23
2017

Bunt war gestern – Weiß ist heute angesagt

Geschrieben am 23. Juni 2017 (vor 4 Tagen) von Maik Jürß, bislang 685 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Bunt war gestern – Weiß ist heute angesagt

Bunt war gestern – Weiß ist heute angesagt

Laut einer Marktanalyse sind bunte Autos jetzt absolut out. Weiß lackierte Fahrzeuge sind derzeit richtig angesagt. 26 Prozent aller Neufahrzeuge sind wie ein Kühlschrank lackiert. Aber auch die Tendenz zu dunkleren Tönen nimmt wieder zu.

Den deutschen Autofahrern wird die Sache ganz offenbar zu bunt: Knallige Autolacke sind momentan deutlich auf dem Rückzug. Speziell rote, grüne und gelbe Farbtöne finden immer weniger Liebhaber. Insgesamt wählen nur noch sieben Prozent aller Nutzer „bunte“ Lackierungen.


Jun23
2017

Starkes Absatzplus im Mai – Weltweit 193.741 Mercedes-Benz verkauft

Geschrieben am 23. Juni 2017 (vor 4 Tagen) von Maik Jürß, bislang 366 Besuche
Veröffentlicht in Vertrieb Keine Kommentare »

 

 

Starkes Absatzplus im Mai - Weltweit 193.741 Mercedes-Benz verkauft

Starkes Absatzplus im Mai – Weltweit 193.741 Mercedes-Benz verkauft

Mercedes-Benz hat den Absatz im Mai erneut zweistellig gesteigert und weltweit 193.741 Fahrzeuge verkauft (+13,5 Prozent). Seit Jahresbeginn wurden dank eines Wachstums von 14,3 Prozent insgesamt 934.965 Pkw mit dem Stern an Kunden weltweit ausgeliefert. Damit haben sich im Vergleich zu den ersten fünf Monaten des Vorjahres über 100.000 Kunden mehr für einen Mercedes-Benz entschieden. Das Stuttgarter Unternehmen mit dem Stern war im Mai unter anderem in den europäischen Märkten Deutschland und der Schweiz sowie in Japan, Australien, Taiwan, den USA, Kanada und Mexiko die zulassungsstärkste Premiummarke.


Jun22
2017

Großauftrag: Mercedes-Benz liefert über 500 Lkw an brasilianisches Energieunternehmen

Geschrieben am 22. Juni 2017 (vor 5 Tagen) von Maik Jürß, bislang 192 Besuche
Veröffentlicht in LKW Keine Kommentare »

Großauftrag: Mercedes-Benz liefert über 500 Lkw an brasilianisches Energieunternehmen

Großauftrag: Mercedes-Benz liefert über 500 Lkw an brasilianisches Energieunternehmen

Mercedes-Benz do Brasil hat 524 Lkw an eines der drei größten brasilianischen Energieunternehmen verkauft. Bis September 2017 werden die 6×4 off-road Varianten der Baureihen Atego und Axor an Raízen ausgeliefert.

Ausschlaggebend für die Kaufentscheidung waren die Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und modernste digitale Dienste. Die Lkw sind mit dem innovativen Telematiksystem FleetBoard ausgestattet. FleetBoard ermöglicht dem Kunden die Analyse von Fahrzeugleistung, Verbrauch sowie Fahrerverhalten und minimiert so die Wartungszeiten. Abgerundet wird der Auftrag durch ein vollumfängliches Service- und Wartungspaket.


Jun21
2017

Spatenstich für neues Büro-Areal in Stuttgart-Vaihingen

Geschrieben am 21. Juni 2017 (vor 6 Tagen) von Maik Jürß, bislang 302 Besuche
Veröffentlicht in Standorte Keine Kommentare »

Spatenstich für neues Büro-Areal in Stuttgart-Vaihingen

Spatenstich für neues Büro-Areal in Stuttgart-Vaihingen

Die Daimler AG hat Ende Mai in Anwesenheit des Regierungspräsidenten Wolfgang Reimer und des Stuttgarter Bürgermeisters für Städtebau und Umwelt Peter Pätzold mit einem Spatenstich offiziell den Startschuss für den Bau eines neuen urbanen Büroareals in Stuttgart gegeben. Das Unternehmen investiert mit dem Bürokomplex im Stadtteil Vaihingen sowohl in die Zukunft des Standorts Stuttgart als auch in die Stadtentwicklung. Auf einer Grundstücksfläche von 41.000 qm werden rund 90.000 qm Brutto-Grundfläche errichtet. Ab dem Jahr 2020 sollen dort bis zu 4.500 Arbeitsplätze in Betrieb genommen werden, die den Erfordernissen an vernetztes, digitales und mobiles Arbeiten entsprechen. Der Start für die Hochbau-Arbeiten ist für Ende dieses Jahres geplant.


Jun20
2017

Mercedes-Benz unterstützt Feuerwehr-Olympiade

Geschrieben 20. Juni 2017 (vor 1 Woche) von Maik Jürß, bislang 301 Besuche
Veröffentlicht in Events Keine Kommentare »

 

Mercedes-Benz unterstützt Feuerwehr-Olympiade

Mercedes-Benz unterstützt Feuerwehr-Olympiade

Mercedes-Benz Deutschland unterstützt im Rahmen eines Sponsorings die 300 deutschen Teilnehmer der Feuerwehr-Olympiade 2017, die im österreichischen Villach stattfinden wird. Kersten Trieb, Leiter des Mercedes-Benz Behördenvertriebs, übergab Anfang Juni Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehr Verbands, die erste Jacke für das 300 Personen starke Deutsche Team. Mercedes-Benz arbeitet partnerschaftlich mit dem Deutschen Feuerwehr Verband zusammen und unterstützt Projekte der deutschen Feuerwehren und Jugendfeuerwehren.

Im Juli 2017 werden in Villach 3.500 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer aus 35 Nationen zu Gast sein, um die „XVI. Internationalen Feuerwehrwettbewerbe und die XXI. Internationale Feuerwehrjugendbegegnung“ auszutragen. Retten, löschen, schützen, bergen – und das alles in kürzester Zeit und auf höchstem Niveau.


Jun19
2017

Frankfurt und Wiesbaden – Zwei neue Wasserstofftankstellen verbinden Nord- und Süddeutschland

Geschrieben 19. Juni 2017 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 233 Besuche
Veröffentlicht in Alternativantrieb Keine Kommentare »

Frankfurt und Wiesbaden - Zwei neue Wasserstofftankstellen verbinden Nord- und Süddeutschland

Frankfurt und Wiesbaden – Zwei neue Wasserstofftankstellen verbinden Nord- und Süddeutschland

Das Gemeinschaftsunternehmen H2 Mobility Deutschland und seine Partner Air Liquide, Daimler, Linde und Shell haben am 14. Juni in Frankfurt und Wiesbaden zwei neue Wasserstoff-Stationen offiziell in Betrieb genommen. In Hessen gibt es nun insgesamt fünf Betankungsmöglichkeiten für emissionsfreie Brennstoffzellen-Autos. Die Partner gehen damit einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung flächendeckendes H2-Versorgungsnetz. Die neuen Standorte liegen verkehrsgünstig unmittelbar an den Autobahnen A661 und A66 und bilden wichtige Knotenpunkte für Fahrten zwischen Nord- und Süddeutschland.


Jun19
2017

Harte Strafen für Raser: Die Grünen fordern Beschlagnahmung der Autos

Geschrieben 19. Juni 2017 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 521 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein 1 Kommentar »

 

Harte Strafen für Raser: Die Grünen fordern Beschlagnahmung der Autos

Harte Strafen für Raser: Die Grünen fordern Beschlagnahmung der Autos

Mit einem Fahrverbot ist es nicht getan! Diesen Standpunkt vertritt die grüne Bundestagsfraktion hinsichtlich der Strafen für Raser im Straßenverkehr und fordert in einem Antrag an den Bundestag eine Beschlagnahmung der „Tatwaffe“.

Die große Koalition aus CDU und SPD hat angekündigt, dass Veranstalter oder Teilnehmer illegaler Rennen härter bestraft werden sollen – mit bis zu zwei Jahren Haft, wenn dabei niemand zu Schaden kommt, und mit bis zu zehn Jahren bei Personenschäden. Dies aber greift nach Ansicht von Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter zu kurz.


Jun18
2017

Neue Weltrekordsprintzeit: CLA Coupé schaffte die Viertelmeile 11,52 Sekunden

Geschrieben 18. Juni 2017 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 328 Besuche
Veröffentlicht in CLA Keine Kommentare »

 

Neue Weltrekordsprintzeit: CLA Coupé schaffte die Viertelmeile 11,52 Sekunden

Neue Weltrekordsprintzeit: CLA Coupé schaffte die Viertelmeile 11,52 Sekunden

Am 4. Juni fuhr der Kanadier Jon Collins mit seinem Mercedes-Benz CLA Coupé eine neue Weltrekordsprintzeit. Die klassische Viertelmeile schaffte Collins in 11,52 Sekunden.

Serienmäßig arbeitet unter der Haube des Mercees-Benz CLA Coupé (C117) ein 2-Liter-Vierzylinder-AMG-Motor (M133). Dieses Aggregat ist ein kleines aber dennoch großartiges Kraftwerk. Aktuell leistet der aufgeladene Motor in den AMG-Versionen 381 PS und verfügt über ein max. Drehmoment von 475 Nm.


Jun17
2017

Daimler ist derzeit der weltweit leistungsstärkste Autokonzern

Geschrieben 17. Juni 2017 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 321 Besuche
Veröffentlicht in Wettbewerb Keine Kommentare »

 

Daimler ist derzeit der weltweit leistungsstärkste Autokonzern

Daimler ist derzeit der weltweit leistungsstärkste Autokonzern

Nachdem die Schwaben mit ihrer Marke Mercedes-Benz die Krone der weltweit führende Premium-Automarke im Jahr 2016 BMW entreißen konnte, übernimmt der Erfinder des Automobils nun auch die Führung im Ranking der leistungsstärksten Automobilkonzerne.

Die Studie „Automotive Performance“ vom unabhängigen Center of Automotive Management sieht die Daimler AG nach dem ersten Quartal im Performance-Vergleich der 17 globalen Automobilkonzerne auf Platz 1, gefolgt von Toyota und Volkswagen.



QR Code Business Card