www.pkwteile.de
Okt16
2018

Jungfernfahrt nach London mit einem neuen Setra S 531 DT

Geschrieben heute (vor 7 Stunden) von Maik Jürß, bislang 23 Besuche
Veröffentlicht in Bus Keine Kommentare »

Jungfernfahrt nach London mit einem neuen Setra S 531 DT

Jungfernfahrt nach London mit einem neuen Setra S 531 DT

Das Unternehmen Ludwig Arzt Omnibusverkehr übernahm erstmals einen S 531 DT, den neuen Setra Doppelstockbus. Wenige Tage nach der feierlichen Übernahme startete das Flaggschiff der Baureihe 500 zu seiner Jungfernfahrt nach London.

Das Unternehmen ließ den Dreiachser unter anderem mit einem vorderen rechten Aufgang ausstatten. Auf diese Weise konnte Arzt-Reisen eine durchgehende Bestuhlung auf der linken Oberdeck-Seite verwirklichen und so einen 4-Sterne-Sitzabstand anbieten. Insgesamt können im S 531 DT 80 Reisegäste Platz nehmen.

Mit dem neuen Luxus-Reisebus hat das Unternehmen aus Seligenporten bei Neumarkt in der Oberpfalz 57 Fahrzeuge der Ulmer Premiummarke im Einsatz. 


www.motordoctor.de
Okt16
2018

Best Global Brands 2018 – der Stern strahlt: Mercedes-Benz ist die wertvollste Premium-Automobilmarke der Welt

Best Global Brands 2018 – der Stern strahlt: Mercedes-Benz ist die wertvollste Premium-Automobilmarke der Welt

Mercedes-Benz konnte seinen Markenwert weiter steigern und ist erneut die wertvollste Premium-Automobilmarke der Welt. Im aktuellen Ranking „Best Global Brands 2018“ des renommierten US-Markenberatungsunternehmen Interbrand stieg Mercedes-Benz unter den zehn wertvollsten Marken der Welt weiter auf und belegt nun Platz 8. Nach wie vor ist Mercedes-Benz damit die einzige europäische Marke in den Top Ten. Gegenüber 2017 stieg der Markenwert um zwei Prozent auf 48,6 Milliarden Dollar. Mercedes-Benz hat seit 2009 seinen Wert kontinuierlich gesteigert.


TEILESTORE.DE
Okt15
2018

DTM 2018: Titel-Triple für Mercedes-AMG: Gary Paffett zum zweiten Mal DTM-Champion

Geschrieben gestern von Maik Jürß, bislang 458 Besuche
Veröffentlicht in DTM Keine Kommentare »

DTM 2018: Titel-Triple für Mercedes-AMG: Gary Paffett zum zweiten Mal DTM-Champion

DTM 2018: Titel-Triple für Mercedes-AMG: Gary Paffett zum zweiten Mal DTM-Champion

Perfekter Schlusspunkt für 30 Jahre DTM: Gary Paffett (Mercedes-AMG Motorsport PETRONAS) krönte sich im 436. und letzten DTM-Rennen von Mercedes-AMG Motorsport zum zweiten Mal nach 2005 zum DTM-Champion. Der Brite belegte beim Heimrennen der Marke im letzten Saisonrennen in Hockenheim den dritten Platz und setzte sich damit gegen Audi-Pilot René Rast durch, der das Rennen gewann. Gary reichte sein zehnter Podestplatz in dieser Saison, sein 13. in Hockenheim und der 48. in seiner DTM-Karriere, um mit vier Zählern Vorsprung die Meisterschaft für sich zu entscheiden.


Okt14
2018

Auch im kommenden Jahr treten wieder neue Regeln und Vorschriften für Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer in Kraft. Von Diesel-Fahrverboten bis Steuervorteile für E-Dienstwagen – es gibt viel zu beachten.

Zum Jahreswechsel werden die neuen Kfz-Versicherungstarife fällig. Deren Höhe wird anhand der Typ- und Regionalklasse ermittelt. Bereits im Herbst 2018 haben die Versicherer ihre Kunden über die Neueinstufungen informiert. Bis zum 30.11.2018 können Kunden Ihre Kfz-Versicherung noch kündigen.


Okt13
2018

FlexLA: moovel und FASTLink DTLA starten on-demand Ridesharing Pilotprojekt in Los Angeles

Geschrieben am 13. Oktober 2018 (vor 3 Tagen) von Maik Jürß, bislang 129 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

FlexLA: moovel und FASTLink DTLA starten on-demand Ridesharing Pilotprojekt in Los Angeles

FlexLA: moovel und FASTLink DTLA starten on-demand Ridesharing Pilotprojekt in Los Angeles

FASTLink DTLA, eine Private-Public Partnership Initiative, und moovel NA, der führende Anbieter von Mobile-Ticketing-Anwendungen in Nordamerika, geben Anfang Oktober den Start eines neuen on-demand Ridesharing Pilotprojekts in Los Angeles bekannt. Das Pilotprojekt trägt die Bezeichnung FlexLA und soll das öffentliche Nahverkehrsangebot in der kalifornischen Metropole ergänzen.


Okt12
2018

Elektrisch, urban, unkonventionell: smart auf dem Pariser Autosalon 2018

Geschrieben am 12. Oktober 2018 (vor 4 Tagen) von Maik Jürß, bislang 146 Besuche
Veröffentlicht in smart Keine Kommentare »

Elektrisch, urban, unkonventionell: smart auf dem Pariser Autosalon 2018

Elektrisch, urban, unkonventionell: smart auf dem Pariser Autosalon 2018

„Reduce to the max“ war vor 20 Jahren das Motto, mit dem smart auszog, die urbane Mobilität radikal zu ändern. Heute ist die Marke diesem Ziel näher denn je und auf dem besten Weg, mit rein elektrischem Antrieb die ursprüngliche Vision der Gründer umzusetzen. Sinnbildlich für das radikale Umdenken ebenso wie für die unkomplizierte und befreiende Seite von smart steht das Showcar smart forease. Unterstrichen wird der Designansatz vom neuen Sondermodell „edition pureblack“. Und die App-Familie „ready to“ sowie die smart EQ control App stehen für das ganzheitliche Mobilitätsverständnis von smart und erleichtern das urbane Leben. Dies tut auch der weltweite Carsharing-Marktführer car2go. Im Januar 2019 startet er auch in Paris. Die französische Hauptstadt wird der vierte Standort mit einer elektrischen car2go Flotte.


Okt11
2018

Flottenmanagement: Neues Business-Paket für den Mercedes-Benz CLS

Geschrieben am 11. Oktober 2018 (vor 5 Tagen) von Maik Jürß, bislang 182 Besuche
Veröffentlicht in CLS Keine Kommentare »

Flottenmanagement: Neues Business-Paket für den Mercedes-Benz CLS

Flottenmanagement: Neues Business-Paket für den Mercedes-Benz CLS

Der neue Mercedes-Benz CLS begeistert mit seiner zeitlosen Ausstrahlung und luxuriösen Ausstattung. Ab sofort ist für das viertürige Mercedes-Benz Coupé auch ein Business-Paket mit hochwertigen Sonderausstattungen zu einem attraktiven Preisvorteil erhältlich.

Seit 2004 ist der CLS mit seiner klaren Designsprache und der Verbindung von Eleganz und Dynamik eines Coupés mit dem Komfort und der Funktionalität einer Limousine einzigartig. Technisch und funktional auf dem neusten Stand, knüpft die dritte Generation des CLS (C257) nahtlos an seinen Vorgänger an und wartet mit zahlreichen Neuerungen auf. Die jüngste Generation der Fahrassistenzsysteme unterstützt den Fahrer im Rahmen des Fahrassistenz-Pakets noch wirkungsvoller: Der Aktive Abstands-Assistent DISTRONIC und der Aktive Lenk-Assistent halten den CLS auf der Spur – bis zu einer Geschwindigkeit von 210 km/h. Auch in der Designsprache ist der neue CLS Vorreiter. Klare Formen, der sich nach unten öffnende Grill und das spannungsvolle Seitendesign machen das Coupé zur zeitlosen Design-Ikone.


Okt10
2018

Los geht´s – Mehr als 1.900 junge Menschen starten ihre Ausbildung bei Daimler

Geschrieben am 10. Oktober 2018 (vor 6 Tagen) von Maik Jürß, bislang 185 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Los geht´s - Mehr als 1.900 junge Menschen starten ihre Ausbildung bei Daimler

Los geht´s – Mehr als 1.900 junge Menschen starten ihre Ausbildung bei Daimler

Für 1.900 junge Erwachsene, davon mehr als 200 duale Studenten, beginnt in diesen Wochen an mehr als 50 deutschen Standorten das Berufsleben bei Daimler. Egal ob Mechatronikerin oder Automobilkaufmann – der Automobilhersteller setzt hohe Erwartungen in die neuen Mitarbeiter.

Anlässlich des Starts des neuen Ausbildungsjahrs sagte Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars: „Innovation und Erfindergeist haben bei Daimler Tradition. Unsere Auszubildenden und dualen Studenten gestalten mit ihren frischen Ideen und ihrer Begeisterung die Mobilität der Zukunft. In einem Arbeitsumfeld mit modernster Technik, tollen Produkten und qualifizierten Ausbildern bereiten wir unsere jungen Kolleginnen und Kollegen auf diese Aufgabe vor und bieten ihnen so einen optimalen Start ins Berufsleben.“


Okt09
2018

Ab 2019: car2go in Paris

Geschrieben 9. Oktober 2018 (vor 1 Woche) von Maik Jürß, bislang 176 Besuche
Veröffentlicht in car2go Keine Kommentare »

Ab 2019: car2go in Paris

Ab 2019: car2go in Paris

Allez les Bleus! Ab Anfang des kommenden Jahres wird car2go, weltweiter Marktführer im stationsunabhängigen, flexiblen Carsharing, seinen Service auch in der französischen Hauptstadt anbieten. Das gab car2go CEO Olivier Reppert zum Auftakt des diesjährigen Pariser Autosalons bekannt. Demnach werden den Pariserinnen und Parisern zu Beginn 400 vollelektrische smart EQ fortwo der neuesten Generation zur spontanen und flexiblen Anmietung zur Verfügung stehen. Im Laufe des Jahres 2019 sollen nochmal einige hundert weitere Fahrzeuge hinzukommen. 


Okt09
2018

Stark, edel und schnell – Das POSAIDON S 63 RS 850+ Cabriolet

Geschrieben 9. Oktober 2018 (vor 1 Woche) von Maik Jürß, bislang 169 Besuche
Veröffentlicht in Tuning Keine Kommentare »

Stark, edel und schnell – Das POSAIDON S 63 RS 850+ Cabriolet

Stark, edel und schnell – Das POSAIDON S 63 RS 850+ Cabriolet

Tuner POSAIDON hat nun eine modifizierte Variante des Mercedes-AMG S 63 Cabriolets vorgestellt. Der offene Viersitzer wurde hierbei deutlich stärker, schneller und edler. Das Triebwerk des POSAIDON S 63 RS 850+ leistet 1.020 PS. Der Drehmoment liegt nun maximal bei 1.400 Nm. Top-Speed 350 km/h.

75 Prozent mehr Power! Um die beachtliche Leistungssteigerung im POSAIDON S 63 RS 850+ Cabriolet zu erzielen, vergrößerten die Entwickler von POSAIDON mittels eines von ihnen entwickelten Stroker-Kits zunächst den Hubraum des V8-Biturbo-Aggregats von serienmäßigen 5.461 auf nun 6.261 Kubikzentimeter. 


Okt08
2018

Mercedes-Benz V-Klasse erstmals mit Kassettenlift und Transfersitz ab Werk

Geschrieben 8. Oktober 2018 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 213 Besuche
Veröffentlicht in V-Klasse Keine Kommentare »

Mercedes-Benz V-Klasse erstmals mit Kassettenlift und Transfersitz ab Werk

Mercedes-Benz V-Klasse erstmals mit Kassettenlift und Transfersitz ab Werk

Mehr Mobilität für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, dafür bietet Mercedes-Benz seit 2010 sogenannte Fahrhilfen ab Werk an – und das Portfolio wächst beständig. Auf der diesjährigen REHACARE 2018, der internationalen Fachmesse für Rehabilitation und Pflege, kamen für die Großraumlimousine V-Klasse zwei neue Lösungen hinzu: der Kassettenlift „F6“ und der Transfersitz „Slider“. Beide richten sich speziell an Rollstuhlfahrer. Der Kassettenlift ermöglicht den komfortablen Zugang zum Fahrzeug, der Transfersitz den einfachen Wechsel vom Rollstuhl auf den Fahrersitz. Die Lösungen lassen sich in Kürze direkt beim Fahrzeugkauf bestellen. Verbaut werden sie im Mercedes-Benz Car Modification Center in Sindelfingen. Der Kunde erhält damit alles aus einer Hand mit vollem Mercedes-Benz Garantieumfang.


Okt07
2018

Formel 1: Doppelsieg der Silberpfeile in Japan – Lewis Hamilton gewinnt

Geschrieben 7. Oktober 2018 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 192 Besuche
Veröffentlicht in Formel 1 Keine Kommentare »

Formel 1: Doppelsieg der Silberpfeile in Japan – Lewis Hamilton gewinnt

Formel 1: Doppelsieg der Silberpfeile in Japan – Lewis Hamilton gewinnt

Auch beim Großen Preis von Japan setzte Lewis Hamilton seine Formel-1-Siegesserie fort. Der Brite macht damit einen riesigen Schritt auf dem Weg zu seinem fünften WM-Titel. Sein Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas fuhr auf Platz 2 – Doppelsieg der Silberpfeile in Suzuka. Sebastian Vettel (Ferrari) deklassiert sich mit einem gewagten Manöver während des Rennens selbst und landete am Ende nur auf Platz 6. 


Okt07
2018

Mobilität der Zukunft: Daimler eröffnet Prüf- und Technologiezentrum Immendingen

Geschrieben 7. Oktober 2018 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 175 Besuche
Veröffentlicht in Standorte Keine Kommentare »

Mobilität der Zukunft: Daimler eröffnet Prüf- und Technologiezentrum Immendingen

Mobilität der Zukunft: Daimler eröffnet Prüf- und Technologiezentrum Immendingen

Bundeskanzlerin Angela Merkel, der stellvertretende Ministerpräsident von Baden-Württemberg Thomas Strobl sowie zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung haben sich am 19. September in Immendingen bei einem Eröffnungsfestakt ein Bild von der Mobilität der Zukunft bei Daimler gemacht. Das Unternehmen hat mehr als 200 Millionen Euro in das neue Prüf- und Technologiezentrum in der Gemeinde nordwestlich des Bodensees investiert. Auf einer Fläche von 520 Hektar ist hier seit dem Spatenstich im Frühjahr 2015 ein neuer Daimler Forschungsstandort entstanden.


Okt06
2018

Mercedes-Benz CharterWay übernimmt das 4.000ste Fahrzeug der Fahrzeugwerke Spier

Geschrieben 6. Oktober 2018 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 193 Besuche
Veröffentlicht in LKW Keine Kommentare »

Mercedes-Benz CharterWay übernimmt das 4.000ste Fahrzeug der Fahrzeugwerke Spier

Mercedes-Benz CharterWay übernimmt das 4.000ste Fahrzeug der Fahrzeugwerke Spier

Mercedes-Benz CharterWay hat das 4.000ste Fahrzeug der Fahrzeugwerke Spier entgegengenommen. Symbolisch nahmen Martin Kehnen, Geschäftsführer von Mercedes-Benz CharterWay von Jürgen Spier, geschäftsführender Gesellschafter von Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG und dem Kunden, Tristan Keusgen, Head of European Fleet Management DB Schenker AG , auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover einen Mercedes-Benz Atego in Form eines gelaserten Glasquaders entgegen.

Die Zusammenarbeit zwischen CharterWay, der Daimler AG-Tochter für das Lkw-Vermietgeschäft und dem in Nordrhein-Westfalen beheimateten Karosseriebauer währt schon seit der Jahrtausendwende und umfasst im Wesentlichen Standardaufbauten wie Koffer, Pritschen oder Curtainsider mit und ohne Ladebordwand, die Spier auf Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge aufbaut.


Okt06
2018

Auf Schottland-Tour im Fuso Canter mit Schlafkabine und Kühlkoffer

Geschrieben 6. Oktober 2018 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 166 Besuche
Veröffentlicht in LKW Keine Kommentare »

Auf Schottland-Tour im Fuso Canter mit Schlafkabine und Kühlkoffer

Auf Schottland-Tour im Fuso Canter mit Schlafkabine und Kühlkoffer

Für die mehrere Tage dauernde Schottland-Tour nutzen die Fahrer Schottland-Tour nun für den Lebensmitteltransport einen Fuso Canter 7C18D. Der 7,5-Tonner hat einen Kofferaufbau mit Kühlaggregat und eine Doppelkabine mit Schlafmöglichkeit.

Wenn die Fahrer von Evans European Transport aus Grimsby in Mittelengland/Lincolnshire zur Schottland-Tour aufbrechen, dann sind sie mehrere Tage unterwegs. Schließlich wollen viele Restaurants und Hotels mit frischen Lebensmitteln versorgt sein. Benötigt wurde daher ein nutzlaststarker 7,5-Tonner mit Kühlung und Schlafmöglichkeit. Die Lösung fand sich im Fuso Canter 7C18D.


Okt05
2018

Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz B-Klasse – Mehr Sports für den Tourer

Geschrieben 5. Oktober 2018 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 326 Besuche
Veröffentlicht in B-Klasse Keine Kommentare »

Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz B-Klasse - Mehr Sports für den Tourer

Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz B-Klasse – Mehr Sports für den Tourer

Die neue Mercedes-Benz B-Klasse betont den Sport im Sports Tourer: Sie sieht dynamischer aus als der Vorgänger, fährt sich agiler und bietet dabei mehr Komfort. Ihr avantgardistisches Interieur sorgt mit dem eigenständigen Design der Instrumententafel für ein einzigartiges Raumgefühl. Besonderheit ist ein Grundvolumen. Dieses fällt zu den Insassen hin ab und ist im Fahrer- und Beifahrerbereich ausgeschnitten. Wegweisend ist die intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche des lernfähigen Multimediasystems MBUX. Zu seinen Stärken zählen brillante Grafik, „Hey Mercedes“-Sprachsteuerung, der serienmäßige Touchscreen und Funktionen wie MBUX Augmented Reality. Dank moderner Fahrassistenz-Systeme bietet die B-Klasse bei der Aktiven Sicherheit eines der höchsten Niveaus im Segment mit Funktionsumfängen aus der S-Klasse. Dazu sind auch der Innenraum geräumiger und die Motoren effizienter und sauberer geworden. Seine Premiere feiert das Doppelkupplungsgetriebe mit acht Gängen. Die neue B-Klasse ist ab 3. Dezember 2018 bestellbar und wird ab Februar 2019 ausgeliefert.


Okt04
2018

Mercedes-Benz Cars auf dem Pariser Automobilsalon 2018

Geschrieben 4. Oktober 2018 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 311 Besuche
Veröffentlicht in Messe & Ausstellung Keine Kommentare »

Mercedes-Benz Cars auf dem Pariser Automobilsalon 2018

Mercedes-Benz Cars auf dem Pariser Automobilsalon 2018

Im Mittelpunkt des Auftritts von Mercedes-Benz Cars auf dem diesjährigen Automobilsalon in Paris (4. bis 14. Oktober) stehen neben der Messepremiere des batterieelektrischen Mercedes-Benz EQC die Weltpremieren von GLE und B-Klasse.

Ebenfalls das erste Mal in der Öffentlichkeit zeigt sich ein komplett neues Einstiegsmodell in die Welt der Driving Performance, der Mercedes-AMG A 35 4MATIC. Mit der neuen Sechszylinder-Variante GT 43 4MATIC+ 4-Türer Coupé rundet Mercedes-AMG seinen Messeauftritt Ein weiteres Highlight ist ein Showcar von smart als Hommage an das 20-jährige Jubiläum der Marke.


Okt03
2018

Ausgezeichnet: Der Mercedes Benz Citaro hybrid ist der Bus of the Year 2019

Geschrieben 3. Oktober 2018 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 491 Besuche
Veröffentlicht in Bus Keine Kommentare »

Ausgezeichnet: Der Mercedes Benz Citaro hybrid ist der Bus of the Year 2019

Ausgezeichnet: Der Mercedes Benz Citaro hybrid ist der Bus of the Year 2019

Mit seinem wirtschaftlichen und konsequent praxistauglichen Antriebskonzept hat sich der Citaro hybrid beim diesjährigen Bus Euro Test in Zagreb souverän gegenüber seinen vollelektrischen Konkurrenten behaupten können. Die internationale Fachjury wertete das Fahrzeug insbesondere in den Kategorien Wirtschaftlichkeit, Innovation, Qualität und Anwenderfreundlichkeit mit großem Abstand zu den Wettbewerbern.

Besondere Erwähnung fand die Tatsache, dass die neue Hybridtechnik flächendeckend für eine äußerst breite Palette von Stadtbussen sowohl mit Diesel- als auch mit Gasmotor angeboten wird. Mit dieser Technik erfahren die ohnehin schon außergewöhnlich wirtschaftlichen Verbrennungsmotoren von Mercedes-Benz noch einmal eine deutliche Effizienzsteigerung.


Okt03
2018

Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018

Geschrieben 3. Oktober 2018 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 212 Besuche
Veröffentlicht in Bus Keine Kommentare »

Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018

Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018

Europas Nummer eins unter den Reisehochdeckern ist auch Nummer eins im diesjährigen IBC-Test, der International Bus & Coach Competition. Der Mercedes-Benz Tourismo – im vergangenen Jahr komplett neu vorgestellt – hat den renommierten Vergleichstest mit klarem Vorsprung für sich entschieden und in den entscheidenden Kriterien gegen renommierte Wettbewerber gepunktet.

Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018 Foto (v.l.n.r.): Wolfgang Tschakert, NTT-Redaktion, Gustav Tuschen, Leiter Entwicklung Daimler Buses, und Philipp Bönders, KFZ-Anzeiger und Magazin BUS-Fahrt.

Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018 Foto (v.l.n.r.): Wolfgang Tschakert, NTT-Redaktion, Gustav Tuschen, Leiter Entwicklung Daimler Buses, und Philipp Bönders, KFZ-Anzeiger und Magazin BUS-Fahrt.


Okt02
2018

Showcar smart forease – So kompromisslos und frisch wie die Marke

Geschrieben 2. Oktober 2018 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 235 Besuche
Veröffentlicht in smart Keine Kommentare »

Showcar smart forease - So kompromisslos und frisch wie die Marke

Showcar smart forease – So kompromisslos und frisch wie die Marke

smart feiert seinen 20. Geburtstag auf dem Pariser Autosalon (4. bis 14. Oktober) mit einem Showcar, das Fahrspaß in der Stadt auf erfrischende Weise interpretiert und verkörpert. Der smart forease ist extrovertiert und bietet eine unkomplizierte Lösung für urbane Mobilität. Sein Fahrer sitzt unter freiem Himmel mitten im Trubel der Stadt, an dem er dank elektrischem Antrieb ungezwungen teilhaben kann. Die Offenheit und der minimalistische Stil des smart forease sind eine Hommage an die wegweisenden smart Studien „crossblade“ (2001) und „forspeed“ (2011).


Okt01
2018

Mercedes: Ein Zeichen für Komfort und Luxus

Geschrieben 1. Oktober 2018 (vor 3 Wochen) von Oliver Hartwich, bislang 228 Besuche
Veröffentlicht in Service Keine Kommentare »

Für den Spaß zwischendurch - Mieten statt Kaufen ...

Für den Spaß zwischendurch – Mieten statt Kaufen …

Die Fahrzeuge von Mercedes stehen für jahrelange Tradition, ansprechendes Design und beste technische Lösungen Made im Germany. Wer eine optimierte Version eines Fahrzeuges sucht, wird bei Mercedes sicherlich fündig. Durch stets weiterentwickelte technische Lösung im Bereich der Fahrzeug- sowie Fahrersicherheit, schafft Mercedes ein vertrautes Verhältnis zu seinen Kunden. Ob passgenaue Sicherheitsgurte, optimierte Airbag Positionen oder der Pralltopf im Lenkrad – alles ist auf die Sicherheit des Fahrers ausgelegt. Zudem sprechen sich die Kunden von Mercedes immer wieder für das zeitlose Design der Wagen aus.


Okt01
2018

Funkelnde Schmuckstücke und Accessoires von Swarovski®

Geschrieben 1. Oktober 2018 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 274 Besuche
Veröffentlicht in Zubehör Keine Kommentare »

Funkelnde Schmuckstücke und Accessoires von Swarovski®

Funkelnde Schmuckstücke und Accessoires von Swarovski®

„Diamonds are a Girls Best Friend“ wusste einst schon die unvergessene Marilyn Monroe. Zu allen Zeiten bezauberten funkelnde Kristalle die Frauen und verliehen ihnen eine sinnliche Ausstrahlung. Mercedes-Benz hat in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Kristallhersteller Swarovski® eine Kollektion an Schmuckstücken, Uhren und Accessoires entwickelt, die höchste Qualität und modernes Design vereint und zugleich jeder modebewussten Frau schmeichelt.

Die Marken Mercedes-Benz und Swarovski® verbindet die Liebe zum Detail, die Verwendung hochwertigster Materialien und wegweisendes Design. Diese Werte finden sich auch in jedem Teil der Kollektion wieder, die die beiden Traditionsunternehmen für Frauen mit hohen Ansprüchen entworfen haben.


Sep30
2018

Formel 1: Lewis Hamilton gewinnt im Silberpfeil den Großen Preis von Russland

Geschrieben 30. September 2018 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 305 Besuche
Veröffentlicht in Formel 1 Keine Kommentare »

Formel 1: Lewis Hamilton gewinnt im Silberpfeil den Großen Preis von Russland

Formel 1: Lewis Hamilton gewinnt im Silberpfeil den Großen Preis von Russland

Sebastian Vettel kämpfte im Ferrari bis zur letzten Runde um das WM-Comeback – aber der Heppenheimer hatte gegen die beiden Silberpfeile keine Chance. In Sotschi holte sich Lewis Hamilton dank der Stallorder den Sieg. Sein Mercedes-Teamkollege Valteri Bottas musste sich mit Platz 2 begnügen.

Der viermalige Champion hat den ersehnten ersten WM-Triumph mit der Scuderia trotz einer fehlerfreien Leistung beim Großen Preis von Russland nicht mehr in der eigenen Hand. Sebastian Vettel musste sich in Sotschi mit Rang drei begnügen und ist im fast aussichtslosen Formel-1-Titelrennen nun zwingend auf mehrere Patzer von WM-Spitzenreiter Hamilton angewiesen. Der britische Weltmeister profitierte beim Russland Grand Prix in Sotschi von einer Stallorder bei Mercedes und feierte vor seinem Teamkollegen Valtteri Bottas seinen 70. Grand-Prix-Sieg.


Sep30
2018

Mercedes-Benz Citaro Ü hybrid gewinnt Sustainable Bus Award 2019 – Nachhaltigkeit zahlt sich aus

Geschrieben 30. September 2018 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 330 Besuche
Veröffentlicht in Bus Keine Kommentare »

Mercedes-Benz Citaro Ü hybrid gewinnt Sustainable Bus Award 2019 - Nachhaltigkeit zahlt sich aus

Mercedes-Benz Citaro Ü hybrid gewinnt Sustainable Bus Award 2019 – Nachhaltigkeit zahlt sich aus

Deutlich niedrigerer Kraftstoffverbrauch bei überschaubaren Mehrkosten – der Mercedes-Benz Citaro hybrid ist der Hybridbus, der sich rechnet. Das überzeugte auch eine Jury von angesehenen Fachzeitschriften aus sieben europäischen Ländern, sie hat dem Citaro Ü hybrid auf der IAA den Sustainable Bus Award 2019 für Überlandbusse verliehen.

Bei der Wahl spielten eine Vielzahl von Kriterien eine Rolle, die über das Thema Umwelt weit hinausgehen: Sicherheit, Komfort, Geräuschemissionen, Wiederverwertbarkeit von Komponenten und die generelle Einstellung des Busherstellers zu Umweltfreundlichkeit summieren sich zu einem echten Nachhaltigkeitspreis.


Sep29
2018

Mercedes-Benz Vans und BASF vereinbaren Zusammenarbeit im Bereich Mobilität – Auftakt mit Werkshuttle von ViaVan

Geschrieben 29. September 2018 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 175 Besuche
Veröffentlicht in Standorte Keine Kommentare »

Mercedes-Benz Vans und BASF vereinbaren Zusammenarbeit im Bereich Mobilität – Auftakt mit Werkshuttle von ViaVan

Mercedes-Benz Vans und BASF vereinbaren Zusammenarbeit im Bereich Mobilität – Auftakt mit Werkshuttle von ViaVan

Mercedes-Benz Vans und BASF wollen künftig bei Mobilitätsthemen zusammenarbeiten und Innovationen gemeinsam vorantreiben. Die beiden Unternehmen starten ihre Zusammenarbeit mit der Optimierung des Individualverkehrs am BASF-Standort Ludwigshafen. Dort wird in Kürze ein sogenanntes On-Demand Ridesharing-System, ein System zum Teilen von Fahrten, eingeführt. Über den individuellen Werksverkehr hinaus wollen die Partner auch Lösungen in den Themenbereichen Elektromobilität, Digitalisierung und autonomes Fahren gemeinsam erproben.



QR Code Business Card