www.pkwteile.de
Apr08
2018

Die neue A-Klasse. So wie Du. – Die Kampagne zur neuen Mercedes-Benz A-Klasse: 360 Grad, zwei Phasen und ein Weltstar

Geschrieben 8. April 2018 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 314 Besuche
Veröffentlicht in A-Klasse Keine Kommentare »

Die neue A-Klasse. So wie Du. - Die Kampagne zur neuen Mercedes-Benz A-Klasse: 360 Grad, zwei Phasen und ein Weltstar

Die neue A-Klasse. So wie Du. – Die Kampagne zur neuen Mercedes-Benz A-Klasse: 360 Grad, zwei Phasen und ein Weltstar

Mercedes-Benz setzt mit der A-Klasse Markteinführung die Kooperation mit dem Musikstreamingdienst TIDAL fort und präsentiert in der neuen Kampagne den Weltstar und TIDAL Anteilseignerin Nicki Minaj. Die internationale Kampagne ist zum Claim „Die neue A-Klasse. So wie Du.“ konzipiert und eine 360-Grad-Content-Kampagne mit einem zentralen Hub im Web. Hier erfahren Interessenten, warum die A-Klasse das ideale Fahrzeug für die Lebenswelt einer urbanen, digitalen und vernetzten Zielgruppe ist. Die Botschaft der Kampagne lautet: Die neue A-Klasse versteht deine Eigenheiten, deine Vorlieben und deine Bedürfnisse. Also das, was dich individuell und einzigartig macht. Sie ist das erste Auto, das sich dir anpasst – nicht umgekehrt. Sie ist eben so wie du.


www.motordoctor.de
Apr07
2018

Die Mercedes-Benz C-Klasse als Gebrauchtwagen – Ein echter Dauerläufer ohne Rost, aber kleinen Schwächen

Geschrieben 7. April 2018 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 436 Besuche
Veröffentlicht in C-Klasse Keine Kommentare »

Die Mercedes-Benz C-Klasse als Gebrauchtwagen – Ein echter Dauerläufer ohne Rost, aber kleinen Schwächen

Die Mercedes-Benz C-Klasse als Gebrauchtwagen – Ein echter Dauerläufer ohne Rost, aber kleinen Schwächen

Die erste Mercedes-Benz C-Klasse dieses Jahrtausends war in Sachen Qualität kein sonderlich hell glänzender Stern. Der zwischen 2007 und 2014 angebotene Nachfolger der Baureihe 203 macht alles besser. Das Mittelklassemodell nahm die Markenwerte wieder ernst und zeigte sich als echter Dauerläufer. Rost ist auch kein Problem und der Innenraum ist auf Premiumniveau. Aber ganz perfekt sind W204 und S204 dann am Ende doch nicht.


TEILESTORE.DE
Apr06
2018

Freund und Transporthelfer – 1.000 Mercedes-Benz Sprinter für die Bereitschaftspolizei

Geschrieben 6. April 2018 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 364 Besuche
Veröffentlicht in Sprinter Keine Kommentare »

Freund und Transporthelfer – 1.000 Mercedes-Benz Sprinter für die Bereitschaftspolizei

Freund und Transporthelfer – 1.000 Mercedes-Benz Sprinter für die Bereitschaftspolizei

Im Rahmen der diesjährigen internationalen Polizeifachmesse GPEC (General Police Equipment Exhibition & Conference) erfolgte vor kurzem die Übergabe eines Mercedes-Benz Sprinter für den Personentransport an die hessische Bereitschaftspolizei. Das Fahrzeug ist Bestandteil eines mehrjährigen Rahmenvertrages über die Lieferung von rund 1.000 Sprinter bis zum Jahr 2019.

Seit rund zehn Jahren werden die Transporter bei den Bereitschaftspolizeien der Länder als Halbgruppenkraftwagen eingesetzt und haben sich im täglichen Arbeitseinsatz der Beamtinnen und Beamten als zuverlässiges und robustes Fahrzeug bewährt.


Apr06
2018

DENZA 500 – Das neue Elektrofahrzeug von Daimler und BYD für den den chinesischen Markt

Geschrieben 6. April 2018 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 342 Besuche
Veröffentlicht in Alternativantrieb Keine Kommentare »

DENZA 500 – Das neue Elektrofahrzeug von Daimler und BYD für den den chinesischen Markt

DENZA 500 – Das neue Elektrofahrzeug von Daimler und BYD für den den chinesischen Markt

Daimler und BYD Automotive Industry Co., Ltd. haben am 26. März das neue batterieelektrische Fahrzeug DENZA 500 aus ihrem Joint Venture Shenzhen DENZA New Energy Automotive Co, Ltd. vorgestellt. Entwickelt und produziert in und für China, bietet der neue DENZA 500 chinesischen Kunden ein umfassendes Upgrade durch ein neues Exterieurdesign und erweiterte elektrische Reichweite. Das DENZA Modell kombiniert die Kompetenz von Daimler im Bereich Fahrzeugarchitektur und fortschrittlicher Sicherheitstechnik mit den Vorteilen führender Batterietechnologie von BYD. Durch kontinuierliche Investition in die DENZA-Produktentwicklung leistet Daimler einen Beitrag zur Weiterentwicklung der Elektromobilität in China.


Apr05
2018

Erste vollelektrische FUSO eCanter Lkw in Großbritannien unterwegs

Geschrieben 5. April 2018 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 305 Besuche
Veröffentlicht in Alternativantrieb Keine Kommentare »

Erste vollelektrische FUSO eCanter Lkw in Großbritannien unterwegs

Erste vollelektrische FUSO eCanter Lkw in Großbritannien unterwegs

Daimler Trucks hat Ende März den vollelektrischen FUSO eCanter an erste Kunden in Großbritannien übergeben. Damit bringt der größte Nutzfahrzeughersteller der Welt nach Markteinführungen in New York, Tokyo und Berlin seinen elektrischen Leicht-Lkw (7,5 Tonnen) nun in einen weiteren wichtigen Markt.


Apr04
2018

Jetzt noch sportlicher: Das neue C-Klasse Coupé und Cabriolet

Geschrieben 4. April 2018 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 476 Besuche
Veröffentlicht in B-Klasse Keine Kommentare »

Jetzt noch sportlicher: Das neue C-Klasse Coupé und Cabriolet

Jetzt noch sportlicher: Das neue C-Klasse Coupé und Cabriolet

Nur wenige Wochen nach der Weltpremiere von Limousine und T-Modell präsentieren sich mit Coupé und Cabriolet auch die Zweitürer der C-Klasse in neuer Bestform. Mit geschärftem Design, digitalem Cockpit und DYNAMIC BODY CONTROL Fahrwerk wurden Sportlichkeit und Fahrspaß gesteigert. Neue, zum Teil mit 48-Volt-Technik (EQ Boost) ausgerüstete Vierzylindermotoren sowie der Mercedes-AMG C 43 4MATIC mit nun 390 PS unterstreichen die dynamische Natur dieser besonders emotionalen C-Klasse Vertreter. Zu den Vertriebspartnern kommen die beiden neuen Zweitürer ab Juli.


Apr03
2018

Pilotprojekt ‚Innovationsfabrik‘ – Im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen startete die Fertigung des Kompakt-SUV GLA

Geschrieben 3. April 2018 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 389 Besuche
Veröffentlicht in Produktion Keine Kommentare »

Pilotprojekt ‚ Innovationsfabrik‘ – Im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen startete die Fertigung des Kompakt-SUV GLA

Pilotprojekt ‚Innovationsfabrik‘ – Im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen startete die Fertigung des Kompakt-SUV GLA

Die ‚Innovationsfabrik‘ im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen: Der Standortverantwortliche und Leiter der Produktion Michael Bauer und der Betriebsratsvorsitzende Ergun Lümali feierten Ende März mit der Mannschaft den Anlauf des Kompakt-SUV GLA.

„Mit dem GLA produziert das Mercedes-Benz Werk Sindelfingen erstmals auch ein Kompaktmodell und stellt seine hohe Flexibilität unter Beweis. Durch das Pilotprojekt ‚Innovationsfabrik‘ gestalten wir die Zukunft der Produktion bei Mercedes-Benz Cars mit. Gleichzeitig unterstützen wir unser globales Produktionsnetzwerk, indem wir kurzfristig zusätzliche Kapazitäten bereitstellen. Unsere Mitarbeiter leisten dabei mit ihrer langjährigen Erfahrung und hohen Motivation einen wichtigen Beitrag“, so Michael Bauer.


Apr02
2018

Ausgezeichnet: Dreifachsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2018

Geschrieben 2. April 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 469 Besuche
Veröffentlicht in Auszeichnung Keine Kommentare »

Ausgezeichnet: Dreifachsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2018

Ausgezeichnet: Dreifachsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2018

Dreifachsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2018: Die Leser der Fachzeitschrift „Motor Klassik“ wählen den Mercedes-Benz 300 SL „Gullwing“ (W198) erneut zum begehrtesten Klassiker in der Kategorie der 1940er- und 1950er-Jahre. Die G-Klasse der Baureihe 463 ist unter den aktuellen SUV und Geländewagen des Jahres 2018 der vielversprechendste Klassiker der Zukunft. Mercedes-Benz Classic schließlich siegt überragend bei der „Best Brand“-Wertung in der Kategorie der Original-Ersatzteile.


Apr01
2018

Breiter als lang: Mercedes-Benz GL Xtra wide

Geschrieben 1. April 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 434 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Breiter als lang: Mercedes-Benz GL Xtra wide

Breiter als lang: Mercedes-Benz GL Xtra wide

Wie das Satiremagazin der-postillon.com erfahren haben will, kommt demnächst von Mercedes-Benz ein neuer SUV auf den Markt: Mercedes-Benz GL Xtra wide. Dieses Sports Utility Vehicle wird erstmals breiter als lang sein. Laut Fahrzeugdesignern war dies nur eine Frage der Zeit.

Die Maße des Mercedes-Benz GL Xtra wide beeindrucken: Mit sagenhaften 5,75 m Breite und 5,22 m Länge lässt die imposante Erscheinung des Wagens keinen Zweifel, wer auf der Straße das Sagen hat. Dabei bietet der Xtra wide für zehn Personen Platz (fünf vorne, fünf hinten) – so können bis zu neun Kinder gleichzeitig zur Privatschule oder Kita gefahren werden.


Mrz31
2018

Fußball-WM Kampagne „Best Never Rest“ von Mercedes-Benz

Geschrieben 31. März 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 407 Besuche
Veröffentlicht in Events Keine Kommentare »

Fußball-WM Kampagne „Best Never Rest“ von Mercedes-Benz

Fußball-WM Kampagne „Best Never Rest“ von Mercedes-Benz

Das Streben, sich permanent neu zu erfinden, verbindet Mercedes-Benz und die deutsche Fußballnationalmannschaft. Das bringt die Kampagne „Best Never Rest“ auf den Punkt, die Mercedes-Benz zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland startet. Der Auftakt erfolgt über Social Media und in der Stadionkommunikation, anschließend werden die Motive über weitere Kommunikationskanäle gespielt. Stars der WM-Kampagne sind neben der MANNSCHAFT die neuen C-Klasse Modelle von Mercedes-Benz.

Rund drei Monate vor dem Eröffnungsspiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland am 14. Juni 2018 in Moskau bringt Mercedes-Benz die Kampagne „Best Never Rest“ ins Rollen. Die Kampagnenmotive zeigen das unermüdliche Streben nach Weiterentwicklung und Perfektion, das Mercedes-Benz und DIE MANNSCHAFT teilen – und das beide immer wieder zu Spitzenleistungen treibt.


Mrz31
2018

Bilanz: 22.903 diplomatische Verkehrsverstöße 2017 in Berlin

Geschrieben 31. März 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 344 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Bilanz: 22.903 diplomatische Verkehrsverstöße 2017 in Berlin

Bilanz: 22.903 diplomatische Verkehrsverstöße 2017 in Berlin

Die Berliner Polizei hat im Jahr 2017 insgesamt 22.903 Verkehrsordnungswiderigkeiten von Botschafts-Autos gezählt. Ganz vorne dabei: Die Fahrzeuge mit dem 01-Kennzeichen der Russischen Förderation.

Sie „verbuchen“ 871 Ordnungswidrigkeiten, gefolgt von den Diplomaten-Autos der USA und der von Ägypten. Ein besonderes krasses Beispiel ist auf Botswana auf dem sechsten Platz. Die insgesamt 535 Verstöße gegen die StVO wurden von lediglich sieben Fahrzeugen begangen. Bedeutet, jedes dieser Botschaftsfahrzeuge vereint 76 Verstöße pro Jahr auf sich.


Mrz30
2018

Nachhaltig, vollelektrisch und leise: Mercedes-Benz eActros geht 2018 in den Kundeneinsatz

Geschrieben 30. März 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 406 Besuche
Veröffentlicht in Alternativantrieb Keine Kommentare »

Nachhaltig, vollelektrisch und leise: Mercedes-Benz eActros geht 2018 in den Kundeneinsatz

Nachhaltig, vollelektrisch und leise: Mercedes-Benz eActros geht 2018 in den Kundeneinsatz

Mercedes-Benz Trucks war 2016 der weltweit erste Hersteller mit einem schweren Elektro-Lkw. Jetzt geht der Technologieführer konsequent den nächsten Schritt: Mit dem eActros schickt Mercedes-Benz seinen Elektro-Lkw im Kundeneinsatz auf die Straße. Zehn Fahrzeuge in zwei Varianten mit 18 bzw. 25 Tonnen Gesamtgewicht gehen in den nächsten Wochen an Kunden, die Alltagstauglichkeit und Wirtschaftlichkeit unter realen Bedingungen testen werden. Langfristiges Ziel: lokal emissionsfreies und leises Fahren in Städten mit Serien-Lkw.


Mrz29
2018

Mercedes-Benz DIGITAL LIGHT – Das Licht der Zukunft kommt auf die Straße

Geschrieben 29. März 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 417 Besuche
Veröffentlicht in Beleuchtung Keine Kommentare »

Mercedes-Benz DIGITAL LIGHT - Das Licht der Zukunft kommt auf die Straße

Mercedes-Benz DIGITAL LIGHT – Das Licht der Zukunft kommt auf die Straße

Für ausgewählte Mercedes-Maybach Kunden dürfte die Zukunft des Autolichts schon bald beginnen: Die revolutionäre Scheinwerfertechnologie DIGITAL LIGHT mit nahezu blendfreiem Fernlicht in HD-Qualität und mit mehr als zwei Millionen Pixel Auflösung soll in der Mercedes-Maybach S-Klasse in Kleinserie gehen. Seine Weltpremiere feierte DIGITAL LIGHT im aktualisierten Topmodell von Mercedes-Maybach auf dem Genfer Automobilsalon. Ausgewählte Flottenkunden bekommen die ersten damit ausgerüsteten Fahrzeuge voraussichtlich noch im ersten Halbjahr 2018 geliefert.


Mrz28
2018

Pilotversuch: Mercedes me Flexperience – Neues Mietmodell für mehrere Autos pro Jahr

Geschrieben 28. März 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 453 Besuche
Veröffentlicht in Vertrieb Keine Kommentare »

Pilotversuch: Mercedes me Flexperience - Neues Mietmodell für mehrere Autos pro Jahr

Pilotversuch: Mercedes me Flexperience – Neues Mietmodell für mehrere Autos pro Jahr


Mrz27
2018

Driver Messaging – Neuer Konnektivitätsdienst für Pkw-Flotten

Geschrieben 27. März 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 346 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Driver Messaging - Neuer Konnektivitätsdienst für Pkw-Flotten

Driver Messaging – Neuer Konnektivitätsdienst für Pkw-Flotten

Mobilitätslösungen der Zukunft basieren ganz wesentlich auf der Vernetzung von Fahrzeugen. Das gilt besonders für gewerbliche Fuhrparks. Mit Blick auf die Bedürfnisse von Fuhrparkmanagern erweitert die Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH ihr Angebot „connect business“ um den Dienst „Driver Messaging“. Dieser ermöglicht eine sichere und effiziente Kommunikation zwischen Fuhrparkmanagern und Fahrern. Fuhrparkverantwortliche können Informationen wie Wartungs- oder Radwechseltermine schnell und einfach an die Fahrer weitergeben.


Mrz27
2018

Hymer künftig größter Kunde für neuen Mercedes-Benz Sprinter

Geschrieben 27. März 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 537 Besuche
Veröffentlicht in Sprinter Keine Kommentare »

Hymer künftig größter Kunde für neuen Mercedes-Benz Sprinter

Hymer künftig größter Kunde für neuen Mercedes-Benz Sprinter

Der Caravan- und Reisemobil-Hersteller Hymer mit Sitz im baden-württembergischen Bad Waldsee wird perspektivisch der größte Kunde des neuen Sprinter. Mercedes-Benz Vans und Hymer haben dazu bereits einen Vertrag über die Lieferung einer vierstelligen Zahl von Fahrzeugen der Triebkopf-Variante im Jahr 2018 abgeschlossen. Ab dem Jahr 2019 ist in Summe ein jährlich hohes vierstelliges Absatzvolumen vorgesehen. Die ersten Fahrzeuge werden in den nächsten Wochen an Hymer zum Aufbau neuer Reisemobilvarianten geliefert.

Mercedes-Benz Vans und Hymer haben bereits bei der Entwicklung der neuen Triebkopf-Variante intensiv zusammengearbeitet. So konnten die Fahrzeug-Spezifikationen optimal an die Bedürfnisse der Aufbauhersteller im Reisemobilsegment ausgerichtet werden.


Mrz26
2018

Vorstellung: Maximale Effizienz, Variabilität, Komfort und Sicherheit, aufregendes Design – Der neue Setra Doppelstockbus S 531 DT

Vorstellung: Maximale Effizienz, Variabilität, Komfort und Sicherheit, aufregendes Design – Der neue Setra Doppelstockbus S 531 DT

Maximale Effizienz und Variabilität, höchster Komfort und größte Sicherheit: Der neue Setra-Doppelstockbus S 531 DT der TopClass 500 setzt erneut Maßstäbe in seiner Klasse. Der beeindruckende Reisebus ist mit Aerodynamik-Bestwerten auf dem Weg zu neuen Verbrauchsrekorden in seinem Segment. Aufgrund des flexiblen Unterdecks deckt er alle Einsätze im Reise- und Linienverkehr ab. Das Interieur beeindruckt durch Komfort. Schließlich feiern im neuen Doppelstockbus die Assistenzsysteme Active Brake Assist 4 und Sideguard Assist ihre Omnibus-Weltpremiere. Sie steigern das ohnehin hohe Sicherheitsniveau nochmals. Dies alles haben die Gestalter in ein faszinierendes Design gehüllt, das eigene Wege geht.


Mrz25
2018

Formel 1: Sebastian Vettel gewinnt im Ferrari den Grand Prix in Australien, Lewis Hamilton wurde Zweiter

Geschrieben 25. März 2018 (vor 5 Wochen) von Maik Jürß, bislang 567 Besuche
Veröffentlicht in Formel 1 Keine Kommentare »

Formel 1: Sebastian Vettel gewinnt im Ferrari den Grand Prix in Australien, Lewis Hamilton wurde Zweiter

Formel 1: Sebastian Vettel gewinnt im Ferrari den Grand Prix in Australien, Lewis Hamilton wurde Zweiter

Bei sonnigen 24 Grad begann die neue Formel 1-Saison 2018 in Australien. Das recht unspektakuläre Rennen im Albert Park in Melbourne gewann mit knappem Vorsprung Sebastian Vettel im Ferrari. Lewis Hamilton wurde Zweiter im Silberpfeil. Kimi Räikönen wurde im Ferrari Dritter.

Von der Pole Position startete Lewis Hamilton im neuen Silberpfeil F1 W09 EQ Power+. Neben ihm Kimi Räikkönen im Ferrari. Es folgten Sebastian Vettel (Ferrari), Max Verstappen (Red Bull), Kevin Magnussen (Haas), Romain Grosjean (Haas), Nico Hülkenberg (Renault), Daniel Ricciardo (Red Bull), Carlos Sainz jr. (Renault) und Fernando Alonso (McLaren).


Mrz25
2018

Sonderpräsentation von Meisterfahrzeugen: „30 Jahre DTM“ im Mercedes-Benz Museum

Geschrieben 25. März 2018 (vor 5 Wochen) von Maik Jürß, bislang 429 Besuche
Veröffentlicht in Museum Keine Kommentare »

Sonderpräsentation von Meisterfahrzeugen: „30 Jahre DTM“ im Mercedes-Benz Museum

Sonderpräsentation von Meisterfahrzeugen: „30 Jahre DTM“ im Mercedes-Benz Museum

Vor 30 Jahren startet Mercedes-Benz sein offizielles Engagement in der damaligen Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM). Am 4. Mai 2018 beginnt in Hockenheim beim ersten Lauf zu den Deutschen Tourenwagen-Masters 2018 das vorerst letzte DTM-Kapitel der Stuttgarter Marke. Insgesamt zehn Meistertitel und 16 Vizetitel holt Mercedes seit 1988 – damit ist die Marke mit dem Stern der erfolgreichste Hersteller in der Geschichte der Serie. Das Mercedes-Benz Museum widmet dieser Ära eine Sonderpräsentation und zeigt bis zum 6. Mai 2018 fünf berühmte DTM-Fahrzeuge.


Mrz24
2018

Mercedes-Maybach Pullman – Neues Gesicht, neue Interieurfarben und Zierelemente

Geschrieben 24. März 2018 von Maik Jürß, bislang 430 Besuche
Veröffentlicht in Maybach Keine Kommentare »

Mercedes-Maybach Pullman - Neues Gesicht, neue Interieurfarben und Zierelemente

Mercedes-Maybach Pullman – Neues Gesicht, neue Interieurfarben und Zierelemente

Mercedes-Maybach steht für höchste Exklusivität und Individualität. Absolutes Spitzenmodell der Luxusmarke ist der Pullman mit Vis-à-vis-Sitzanordnung hinter der Trennscheibe. Jetzt wird die High-End-Luxusklasse aus dem Hause Mercedes-Benz noch edler. Ein neuer Kühlergrill und neue exklusive Farbkombinationen im Innenraum sorgen für einen neuen Auftritt. Das mit 6,50 Metern längste Modell der S-Klasse Familie kann seit dem 15. März bestellt werden.


Mrz24
2018

Schnellere Hilfe am Unfallort: Über 3,5 Millionen Autos mit Mercedes-Benz Notruf an Bord

Geschrieben 24. März 2018 von Maik Jürß, bislang 457 Besuche
Veröffentlicht in Sicherheit Keine Kommentare »

Schnellere Hilfe am Unfallort: Über 3,5 Millionen Autos mit Mercedes-Benz Notruf an Bord

Schnellere Hilfe am Unfallort: Über 3,5 Millionen Autos mit Mercedes-Benz Notruf an Bord

Ab 31. März 2018 müssen laut EU-Verordnung 2015/758 alle neuen, ab diesem Datum typgeprüften Pkw serienmäßig mit einem EU eCall-System ausgerüstet sein. Bei Mercedes-Benz ist dies schon Realität: Bereits 2012 startete der Mercedes-Benz Notruf, und mit der Einführung von Mercedes me im September 2014 sind alle Baureihen serienmäßig damit ausgestattet. Aktuell ist der Notruf in 35 Ländern in Europa verfügbar. Besonders hilfreich bei einem Notfall im Ausland: Kommuniziert wird nicht in der jeweiligen Landessprache, sondern in sehr vielen Ländern in derjenigen Sprache, die der Fahrer im Infotainment-System eingestellt hat.


Mrz23
2018

Formel 1: Mercedes-AMG GT R – Das stärkste Official FIA F1 Safety Car aller Zeiten

Geschrieben 23. März 2018 von Maik Jürß, bislang 956 Besuche
Veröffentlicht in Formel 1 1 Kommentar »

Formel 1: Mercedes-AMG GT R - Das stärkste Official FIA F1 Safety Car aller Zeiten

Formel 1: Mercedes-AMG GT R – Das stärkste Official FIA F1 Safety Car aller Zeiten

In der Formel 1-Saison 2018 setzt Mercedes-AMG das stärkste Official FIA F1 Safety Car aller Zeiten ein: Der 585 PS leistende AMG GT R feiert beim Grand Prix im australischen Melbourne vom 22. bis 25. März 2018 sein Debüt als Official FIA F1 Safety Car der FIA Formel 1-Weltmeisterschaft. Das Topmodell der AMG GT Baureihe wird bei allen 20 Rennwochenenden für maximale Sicherheit des Formel 1-Feldes sorgen. Die Performance- und Sportwagenmarke aus Affalterbach stellt seit 1996 das Führungsfahrzeug in der Königsklasse des internationalen Motorsports.


Mrz22
2018

BRABUS 800 – Kraftpaket aus Bottrop mit 800 PS und 1.000 Nm Drehmoment

Geschrieben 22. März 2018 von Maik Jürß, bislang 590 Besuche
Veröffentlicht in E-Klasse Keine Kommentare »

BRABUS 800 – Kraftpaket aus Bottrop mit 800 PS und 1.000 Nm Drehmoment

BRABUS 800 – Kraftpaket aus Bottrop mit 800 PS und 1.000 Nm Drehmoment

BRABUS 800 – dieser Name ist eine klare Ansage. Tuner BRABUS hat auf dem Genfer Automobilsalon eine E-Klasse gezeigt, die vor Kraft nur so strotzte. Die Bottroper steigerten die Leistung der Limousine auf satte 800 PS und 1.000 Nm Drehmoment.

Mehr Leistung geht immer – so auch beim BRABUS 800. Um 188 PS und 100 Nm Drehmoment wurde die Power des Mercedes-AMG E 63 S 4MATIC+ (W213) gesteigert. Die neuen Leistungsdaten nach der Performance-Steigerung sind dementsprechend beeindruckend: 800 PS, 1.000 Nm Drehmoment und Höchstgeschwindigkeit 300 km/h (elektronisch begrenzt). Aus dem Stand auf Tempo 100 geht es in 3,0 Sekunden.


Mrz21
2018

Engagement für Elektromobilität in China – Daimler wird Gesellschafter von BJEV

Geschrieben 21. März 2018 von Maik Jürß, bislang 386 Besuche
Veröffentlicht in Alternativantrieb Keine Kommentare »

Engagement für Elektromobilität in China - Daimler wird Gesellschafter von BJEV

Engagement für Elektromobilität in China – Daimler wird Gesellschafter von BJEV

Daimler und die BAIC Group vertiefen ihre strategische Zusammenarbeit im Bereich New Energy Vehicles. Daimler ist durch den Erwerb eines Anteils von 3,93 Prozent an der Beijing Electric Vehicle Co., Ltd., einer Tochtergesellschaft der BAIC Group, beteiligt. Im Juni vergangenen Jahres unterzeichneten Daimler und BAIC eine Rahmenvereinbarung über die weitere Verstärkung der Zusammenarbeit durch Investitionen in New Energy Vehicles in China, die auch die Absicht von Daimler beinhaltete, Anteilseigner von BJEV zu werden.


Mrz21
2018

Kontinuität in exzellenter Partnerschaft: Mercedes-Benz bei der 1.000 Miglia 2018

Geschrieben 21. März 2018 von Maik Jürß, bislang 363 Besuche
Veröffentlicht in Events Keine Kommentare »

Kontinuität in exzellenter Partnerschaft: Mercedes-Benz bei der 1.000 Miglia 2018

Kontinuität in exzellenter Partnerschaft: Mercedes-Benz bei der 1.000 Miglia 2018

Die 1.000 Miglia gehört zu den wichtigsten Ereignissen des internationalen Klassik-Kalenders. In diesem Jahr findet die legendäre Veranstaltung vom 16. bis 19. Mai 2018 statt – erneut mit Mercedes-Benz als Automotive Sponsor. Die enge Verbundenheit zwischen dem seit 1927 ausgetragenen 1.000-Meilen-Rennen in Italien und Mercedes-Benz reicht fast 90 Jahre zurück. Zu den größten Erfolgen der Marke mit dem Stern gehören der Sieg von Rudolf Caracciola im Jahr 1931 als erster nicht aus Italien stammender Fahrer sowie der überwältigende Erfolg von Stirling Moss im Jahre 1955 mit dem Gesamtsieg und einer bis heute gültigen Rekordzeit von 10 Stunden, 7 Minuten und 48 Sekunden.



QR Code Business Card