www.pkwteile.de
Okt28
2018

Umtauschprogramm für Taxis: Bis zu 10.000 Euro Prämien für E-Klasse „Das Taxi“ in den Schwerpunktregionen

Geschrieben 28. Oktober 2018 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 444 Besuche
Veröffentlicht in Service Keine Kommentare »

Umtauschprogramm für Taxis: Bis zu 10.000 Euro Prämien für E-Klasse „Das Taxi“ in den Schwerpunktregionen

Umtauschprogramm für Taxis: Bis zu 10.000 Euro Prämien für E-Klasse „Das Taxi“ in den Schwerpunktregionen

Mercedes-Benz gewährt eine erhöhte Umtauschprämie für Pkw und Vans in den von der Bundesregierung definierten Schwerpunktregionen. Für ein neues Sondermodell „Das Taxi“ der Mercedes-Benz E-Klasse kann eine Umtauschprämie von 6.000 Euro in Anspruch genommen werden. In Verbindung mit der aktuell gültigen Inzahlungnahmeprämie durch die Daimler AG kann die Prämie insgesamt 10.000 Euro betragen. Erstmals besteht auch die Umtauschmöglichkeit für Dieselfahrzeuge mit EU5. Daimler leistet damit einen erheblichen Beitrag zum Konzept der Bundesregierung für saubere Luft und zur Verhinderung etwaiger Nachteile für die Halter von Diesel-Fahrzeugen.


www.motordoctor.de
Okt28
2018

Letzte Wünsche wagen mit dem Wünschewagen – Mercedes-Benz Sprinter für den Arbeiter-Samariter-Bund

Geschrieben 28. Oktober 2018 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 270 Besuche
Veröffentlicht in Sprinter Keine Kommentare »

Letzte Wünsche wagen mit dem Wünschewagen - Mercedes-Benz Sprinter für den Arbeiter-Samariter-Bund

Letzte Wünsche wagen mit dem Wünschewagen – Mercedes-Benz Sprinter für den Arbeiter-Samariter-Bund

Zu einer besonderen Sternfahrt trafen sich am 18. Oktober am Brandenburger Tor in Berlin 18 sogenannte „Wünschewagen“ des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB). Vom Hauptbahnhof ging es über den Großen Stern zum Brandenburger Tor, wo unter Anwesenheit zahlreicher Helferinnen und Helfer, sowie des Bundesministers für Gesundheit, Jens Spahn, die Abschlussveranstaltung stattfand.

Zahlreich dabei waren die Vans mit dem Stern: der Sprinter ist seit mehreren Jahren erfolgreicher Partner des ASB, der mit den Wünschewagen Menschen in deren letzter Lebensphase noch einmal Herzenswünsche erfüllt. Sei es die letzte Fahrt an die Ostsee, der nochmalige Besuch beim Lieblingsverein oder einfach nur nach Hause – der Sprinter bringt Wünschende und ihre Begleiter sicher und komfortabel ans Ziel.


TEILESTORE.DE
Okt27
2018

Driven by EQ – Meilensteine der Elektrifizierung 

Geschrieben 27. Oktober 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 358 Besuche
Veröffentlicht in Entwicklung Keine Kommentare »

Driven by EQ - Meilensteine der Elektrifizierung 

Driven by EQ – Meilensteine der Elektrifizierung

Mercedes-Benz drückt bei Elektrifizierung aufs Tempo. Bis 2022 soll das gesamte Mercedes Portfolio elektrifiziert werden. Es kommen in jedem Segment vom smart bis zum SUV verschiedene elektrifizierte Alternativen, insgesamt deutlich mehr als 130 Varianten vom 48-Volt-Bordnetz mit EQ Boost über Plug-in-Hybride bis zu rein elektrischen Fahrzeugen mit Batterie oder Brennstoffzelle. Bis 2025 soll der Absatz der batterieelektrischen Fahrzeuge auf 15-25 Prozent des Gesamtabsatzes steigen -abhängig von den individuellen Kundenpräferenzen und dem Aufbau öffentlicher Infrastruktur.

Das Wichtigste in Kürze:

Driven by EQ - Meilensteine der Elektrifizierung  Foto: Mercedes-Benz E 300 e Limousine

Driven by EQ – Meilensteine der Elektrifizierung  Foto: Mercedes-Benz E 300 e Limousine


Okt26
2018

Mercedes-Benz verkaufte im September über 200.000 Fahrzeuge weltweit

Geschrieben 26. Oktober 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 291 Besuche
Veröffentlicht in Vertrieb Keine Kommentare »

Mercedes-Benz verkaufte im September über 200.000 Fahrzeuge weltweit

Mercedes-Benz verkaufte im September über 200.000 Fahrzeuge weltweit

Im September setzte Mercedes-Benz weltweit 202.819 Fahrzeuge ab (-8,2 Prozent) und lag beim Absatz seit Jahresbeginn mit 1.715.087 Einheiten auf dem hohen Vorjahresniveau (-0,1 Prozent). Im gesamten dritten Quartal wurden insgesamt 526.255 Fahrzeuge mit dem Stern ausgeliefert (-8,2 Prozent). Der September war für Mercedes-Benz als Automobilhersteller im Premiumsegment mit einem Absatz von über 200.000 Fahrzeugen besonders volumenstark. Zudem hat Mercedes-Benz zum 1. September die gesamte Flotte für Europa nach dem WLTP-Standard zertifiziert. Die entsprechenden Fahrzeuge befinden sich bereits auf dem Weg in den Handel, jedoch konnten im September trotz unverändert hoher Nachfrage noch nicht alle Kundenwünsche kurzfristig erfüllt werden. Im Vergleich zum bisher besten September-Absatz aus dem Vorjahr wirkten sich darüber hinaus Verzögerungen bei der Zertifizierung in einigen internationalen Märkten sowie Modellwechsel auf den Absatz aus. Im September behauptete die Marke mit dem Stern in einem sehr wettbewerbsintensiven Umfeld dennoch die Marktführerschaft als zulassungsstärkste Premiummarke unter anderem in den Märkten Großbritannien, Italien, Frankreich, Russland, Schweiz, Portugal, Schweden, Türkei, Japan, Australien, USA und Mexiko.


Okt25
2018

Mercedes-Benz S 560 e: Die S-Klasse unter den Hybriden geht an den Start

Geschrieben 25. Oktober 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 298 Besuche
Veröffentlicht in S-Klasse Keine Kommentare »

Verkaufsfreigabe Mercedes-Benz S 560 e: Die S-Klasse unter den Hybriden geht an den Start

Mercedes-Benz S 560 e: Die S-Klasse unter den Hybriden geht an den Start

Die dritte Generation Plug-in-Hybride von Mercedes-Benz geht an den Start. Seit dem 10. Oktober kann der neue S 560 e bestellt werden. Die weiterentwickelten Komponenten und die neuen Vorausschaufunktionen des intelligenten Antriebsmanagements bringen dem Kunden eine gesteigerte elektrische Performance und nicht zuletzt aufgrund kürzerer Ladezeiten auch ein Plus an Komfort. In der Luxus-Limousine, die ausschließlich mit langem Radstand (V222) erhältlich ist, sorgen die Effizienz des 9G-TRONIC Plug-in-Hybridgetriebes und eine neue Lithium-Ionen-Batterie für eine rein elektrische Reichweite von rund 50 Kilometern. Der Hybridantrieb des S 560 e kombiniert die 367 PS des V6-Ottomotors mit 90 kW EQ Power zu einer maximalen Systemleistung von bis zu 350 kW. Die Markteinführung des Fahrzeugs ist noch in diesem Monat geplant. Die Preise starten bei 96.065 Euro netto.


Okt24
2018

Neuer Stern strahlt über Mercedes-Benz Werk Sindelfingen

Geschrieben 24. Oktober 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 257 Besuche
Veröffentlicht in Standorte Keine Kommentare »

Neuer Stern strahlt über Mercedes-Benz Werk Sindelfingen

Neuer Stern strahlt über Mercedes-Benz Werk Sindelfingen

Ein neuer Stern ging Anfang Oktober über dem Mercedes-Benz Werk in Sindelfingen auf. In Richtung der Sindelfinger Innenstadt erstrahlt nun ein neuer Mercedes Stern auf dem Dach des neuen S-Klasse-Rohbaus. Im Beisein von Michael Bauer, Standortverantwortlicher des Mercedes-Benz Werks Sindelfingen und Leiter Produktion, Ergun Lümali, Vorsitzender des Betriebsrats am Standort Sindelfingen, Florian Kotz, Centerleiter Fabrikplanung, sowie Dr. Bernd Vöhringer, dem Oberbürgermeister der Stadt Sindelfingen, wurde das neue Wahrzeichen auf seinen über fünf Meter hohen Sockel aufgestellt. Der Stern mit sechs Metern Durchmesser steht in einer Höhe von rund 43 Metern.


Okt24
2018

Ein Setra Reisebus für Kreuzfahrer

Geschrieben 24. Oktober 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 214 Besuche
Veröffentlicht in Bus Keine Kommentare »

Ein Setra Reisebus für Kreuzfahrer

Ein Setra Reisebus für Kreuzfahrer

Das Busunternehmen SA Pajamandy hat mit einem S 516 MD das erste Fahrzeug der Setra ComfortClass für Guadeloupe übernommen. Ausgestattet mit 59 Sitzplätzen ist der Zweiachser in erster Linie für Kreuzfahrttouristen bestimmt, die bei der Erkundung der 1600 Quadratkilometer großen Karibikinsel auf höchsten Komfort setzen.

„Der neue S 516 MD wird das Aushängeschild unseres Unternehmens sein. Dieser Reisebus ist heutzutage ein absolutes Muss“, erklärt Thomas Pajamandy, geschäftsführender Verwaltungsratsvorsitzender des Busbetriebs, das zudem Linien im öffentlichen Nahverkehr betreibt.

Verkäufer François Iratçabal (links im Bild) übergibt hier den Bus der Setra ComfortClass an Thomas Pajamandy, der sich über den Neuzugang auf Guadeloupe freut.


Okt23
2018

Praxistest: Mercedes-Benz eActros startet in Mannheim bei TBS Transportbeton

Geschrieben 23. Oktober 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 290 Besuche
Veröffentlicht in Alternativantrieb Keine Kommentare »

Praxistest: Mercedes-Benz eActros startet in Mannheim bei TBS Transportbeton

Praxistest: Mercedes-Benz eActros startet in Mannheim bei TBS Transportbeton

Mercedes-Benz Trucks hat einen weiteren vollelektrischen eActros zur Praxiserprobung an einen Kunden übergeben: an TBS Transportbeton. Das in Mannheim ansässige Unternehmen stellt hochwertige Betone und Bindemittel her und bietet seinen Kunden zusätzlich verschiedene Dienstleistungen an. TBS zählt zu insgesamt 20 Kunden aus unterschiedlichen Branchen, die den schweren Elektro-Lkw in ihre Flotte integrieren. Die Kunden setzen jeweils einen seriennahen 18- oder 25-Tonner ein Jahr lang im normalen Betrieb ein und testen ihn auf seine Alltagstauglichkeit. Das Ziel ist, ab dem Jahr 2021 lokal emissionsfreies und leises Fahren in Städten auch mit schweren Serien-Lkw zu realisieren – und das betriebswirtschaftlich auf Augenhöhe mit Diesel-Lkw. Die Testserie gliedert sich in zwei Phasen mit jeweils zehn Kunden und dauert insgesamt ca. zwei Jahre.


Okt22
2018

Daimler passt Ergebniserwartungen an – vorläufige Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2018

Geschrieben 22. Oktober 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 261 Besuche
Veröffentlicht in Konzern Keine Kommentare »

Daimler passt Ergebniserwartungen an – vorläufige Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2018

Daimler passt Ergebniserwartungen an – vorläufige Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2018

Die Daimler AG hat am Freitag 19.Oktober 2018 wegen aktueller Entwicklungen eine Neueinschätzung der Ergebniserwartungen für das Geschäftsjahr 2018 für die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars, Daimler Buses und den Daimler-Konzern vorgenommen.

Die Neueinschätzung der Ergebniserwartung ist auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen: Maßgeblich ist ein Anstieg der erwarteten Aufwendungen im Zusammenhang mit den laufenden behördlichen Verfahren und Maßnahmen in verschiedenen Regionen betreffend Mercedes-Benz Dieselfahrzeuge. Zudem sind bei Mercedes-Benz Vans geringere Absätze infolge von Auslieferungsverzögerungen zu verzeichnen.


Okt22
2018

Mercedes Platz in Berlin eröffnet

Geschrieben 22. Oktober 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 314 Besuche
Veröffentlicht in Standorte Keine Kommentare »

Mercedes Platz in Berlin eröffnet

Mercedes Platz in Berlin eröffnet

Am 13. Oktober eröffnete die Anschutz Entertainment Group (AEG), Bauherr, Entwickler und Betreiber des zukünftigen Hotspots vor der Mercedes-Benz Arena den Mercedes Platz in Berlin.

Die Eröffnungsfeierlichkeiten wurden von einem bunten Unterhaltungsprogramm begleitet. Alle Berliner und Besucher waren herzlich eingeladen, sich vor Ort ein Bild vom neuen Mercedes Platz und seinen Angeboten zu machen.

Mercedes Platz in Berlin eröffnet Foto: (v.l.n.r.) Thilo Warlich, Niederlassungsleiter des Generalu?bernehmers HOCHTIEF Building, José Ramón Alegre, Vorstandsvorsitzender Verti Versicherung AG, Dr. Carsten Oder, Vorsitzender der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland und Leiter Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, Michael Kötter, Vice President Real Estate & Development, Anschutz Entertainment Group Development GmbH, Michael Hapka, Vice President & Geschäftsführer, Anschutz Entertainment Group Development GmbH

Mercedes Platz in Berlin eröffnet Foto: (v.l.n.r.) Thilo Warlich, Niederlassungsleiter des Generalu?bernehmers HOCHTIEF Building, José Ramón Alegre, Vorstandsvorsitzender Verti Versicherung AG, Dr. Carsten Oder, Vorsitzender der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland und Leiter Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, Michael Kötter, Vice President Real Estate & Development, Anschutz Entertainment Group Development GmbH, Michael Hapka, Vice President & Geschäftsführer, Anschutz Entertainment Group Development GmbH


Okt21
2018

Formel 1: Kimi Räikkönen (Ferrari) gewinnt den Großen Preis der USA, Lewis Hamilton wurde Dritter

Geschrieben 21. Oktober 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 364 Besuche
Veröffentlicht in Formel 1 Keine Kommentare »

Formel 1: Kimi Räikkönen (Ferrari) gewinnt den Großen Preis der USA, Lewis Hamilton wurde Dritter

Formel 1: Kimi Räikkönen (Ferrari) gewinnt den Großen Preis der USA, Lewis Hamilton wurde Dritter

In Amerika hat es mit dem vorzeitigen Titel für Lewis Hamilton nicht geklappt – der Brite wurde nur Dritter. Den Sieg in Texas holte sich souverän Kimi Räikkönen im Ferrari. Max Verstappen (Red Bull) wurde verdient Zweiter.

Zum USA Grand Prix in Austin Texas startete Lewis Hamilton im Silberpfeil von der Pole. Neben ihm Kimi Räikkönen im Ferrari. Es folgten Valtteri Bottas (Mercedes), Daniel Ricciardo (Red Bull), Sebastian Vettel (Ferrari), Esteban Ocon (Racing Point), Nico Hülkenberg (Renault), Romain Grosjean (Haas), Charles Leclerc (Sauber) und Sergio Perez (Racing Point).


Okt21
2018

Doppelsieg für Mercedes-Benz beim Goldenen Klassiker 2018

Geschrieben 21. Oktober 2018 (vor 4 Wochen) von Maik Jürß, bislang 298 Besuche
Veröffentlicht in Auszeichnung Keine Kommentare »

Doppelsieg für Mercedes-Benz beim Goldenen Klassiker 2018

Doppelsieg für Mercedes-Benz beim Goldenen Klassiker 2018

Eine zweifache Sternstunde gab es bei der Verleihung des Preises „Goldener Klassiker“ am Donnerstag, 11. Oktober 2018, im Mercedes-Benz Museum: Die Leser der Zeitschrift „Auto Bild Klassik“ haben gleich zwei Fahrzeuge von Mercedes-Benz zum Klassiker des Jahres 2018 gewählt. Die „Strich-Acht“-Baureihen W115 und W114 aus dem Jahr 1968 gewannen in der Kategorie „Limousinen“, und der erste Unimog U 25 der Baureihe 70200 aus dem Jahr 1948 siegte in der Kategorie „Geländewagen“ .


Okt20
2018

Mick Schumacher – FIA Formel-3-Europameister 2018

Geschrieben 20. Oktober 2018 (vor 5 Wochen) von Maik Jürß, bislang 220 Besuche
Veröffentlicht in Motorsport Keine Kommentare »

Mick Schumacher - FIA Formel-3-Europameister 2018

Mick Schumacher – FIA Formel-3-Europameister 2018

Der neue FIA Formel-3-Europameister 2018 steht fest: Mick Schumacher sicherte sich vor wenigen Tagen im zweiten Lauf beim Saisonfinale in Hockenheim mit einem zweiten Platz seinen ersten Titel in einer Formelnachwuchsserie. Der 19-jährige Deutsche absolvierte in diesem Jahr bei PREMA Theodore Racing seine zweite Saison mit dem Formel-3-Motor von Mercedes-AMG und schloss diese mit 347 Punkten als neuer Champion ab.

„Ein unwirkliches Gefühl, ich freue mich riesig!“, sagte Mick. „Ich kann es noch gar nicht fassen, und ich kann nur jedem im Team danken für die Unterstützung über dieses unglaubliche Jahr hinweg.“


Okt19
2018

Mercedes-Benz Marketing an November unter neuer Leitung

Geschrieben 19. Oktober 2018 (vor 5 Wochen) von Maik Jürß, bislang 265 Besuche
Veröffentlicht in Personen Keine Kommentare »

Mercedes-Benz Marketing an November unter neuer Leitung

Mercedes-Benz Marketing an November unter neuer Leitung

Bettina Fetzer (38) übernimmt zum 1. November 2018 die Leitung des Mercedes-Benz Marketings. Nach verschiedensten Stationen im Kommunikationsbereich der Daimler AG verantwortete Fetzer zuletzt die Globale Produkt- und Marken PR von Mercedes-Benz Cars.

Britta Seeger, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für Mercedes-Benz Cars Vertrieb: „Ich freue mich sehr, mit Bettina Fetzer eine ausgewiesene Kommunikationsexpertin und hervorragende Führungskraft für die Leitung des Mercedes-Benz Marketings gewonnen zu haben. Unter ihrer Leitung werden wir die erfolgreiche Markenarbeit der letzten Jahre sowie die Digitalisierung unserer Kundenansprache weiter ausbauen.“


Okt18
2018

25 Jahre Tafeln in Deutschland – 20 Jahre Mercedes-Benz Sponsoring

Geschrieben 18. Oktober 2018 von Maik Jürß, bislang 325 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

25 Jahre Tafeln in Deutschland – 20 Jahre Mercedes-Benz Sponsoring

25 Jahre Tafeln in Deutschland – 20 Jahre Mercedes-Benz Sponsoring

Anfang Oktober fand in Berlin anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Tafeln in Deutschland – in Anwesenheit der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Frau Dr. Franziska Giffey und dem Vorstandsvorsitzenden des Dachverbandes Tafel Deutschland e.V., Jochen Brühl – ein Zukunftskongress mit anschließender festlicher Abendveranstaltung statt. Auch Mercedes-Benz gehörte zu den Gratulanten und beging gleichzeitig das 20. Jahr seines Engagements für die deutschen Tafeln. In dieser Zeit wurden bereits mehr als 900 Transporter zu speziellen Konditionen an die verschiedenen Tafelinitiativen des gesamten Bundesgebietes ausgehändigt. Am Festabend erfolgte eine besondere Übergabe: Die Tafeln werden im kommenden Jahr einen batterieelektrisch angetriebenen eVito erhalten, der zunächst symbolisch als kleines Modell übergeben wurde.


Okt17
2018

Elektrooffensive in den USA schreitet gut voran: Mercedes-Benz startet Bau einer Batteriefabrik

Geschrieben 17. Oktober 2018 von Maik Jürß, bislang 244 Besuche
Veröffentlicht in Standorte Keine Kommentare »

Elektrooffensive in den USA schreitet gut voran: Mercedes-Benz startet Bau einer Batteriefabrik

Elektrooffensive in den USA schreitet gut voran: Mercedes-Benz startet Bau einer Batteriefabrik

Die Milliarden-Investitionen in die US-Automobilproduktion von Mercedes-Benz zahlen sich aus: Die Serienproduktion des neuen Mercedes-Benz GLE ist am 5. Oktober offiziell gestartet. Auf einer völlig neuen SUV-Plattform basierend, bietet er den Kunden weltweit ein neues Fahrerlebnis. Gleichzeitig ist die Elektrooffensive von Mercedes-Benz Cars in den USA auf einem guten Weg. Mit einem Spatenstich begann am gleichem Tat der Bau einer neuen Batteriefabrik. Sie wird in der Nähe des Pkw-Werks in Tuscaloosa errichtet und liefert Batterien für zukünftige elektrische SUVs der Produkt- und Technologiemarke EQ.


Okt16
2018

Jungfernfahrt nach London mit einem neuen Setra S 531 DT

Geschrieben 16. Oktober 2018 von Maik Jürß, bislang 284 Besuche
Veröffentlicht in Bus Keine Kommentare »

Jungfernfahrt nach London mit einem neuen Setra S 531 DT

Jungfernfahrt nach London mit einem neuen Setra S 531 DT

Das Unternehmen Ludwig Arzt Omnibusverkehr übernahm erstmals einen S 531 DT, den neuen Setra Doppelstockbus. Wenige Tage nach der feierlichen Übernahme startete das Flaggschiff der Baureihe 500 zu seiner Jungfernfahrt nach London.

Das Unternehmen ließ den Dreiachser unter anderem mit einem vorderen rechten Aufgang ausstatten. Auf diese Weise konnte Arzt-Reisen eine durchgehende Bestuhlung auf der linken Oberdeck-Seite verwirklichen und so einen 4-Sterne-Sitzabstand anbieten. Insgesamt können im S 531 DT 80 Reisegäste Platz nehmen.

Mit dem neuen Luxus-Reisebus hat das Unternehmen aus Seligenporten bei Neumarkt in der Oberpfalz 57 Fahrzeuge der Ulmer Premiummarke im Einsatz. 


Okt16
2018

Best Global Brands 2018 – der Stern strahlt: Mercedes-Benz ist die wertvollste Premium-Automobilmarke der Welt

Best Global Brands 2018 – der Stern strahlt: Mercedes-Benz ist die wertvollste Premium-Automobilmarke der Welt

Mercedes-Benz konnte seinen Markenwert weiter steigern und ist erneut die wertvollste Premium-Automobilmarke der Welt. Im aktuellen Ranking „Best Global Brands 2018“ des renommierten US-Markenberatungsunternehmen Interbrand stieg Mercedes-Benz unter den zehn wertvollsten Marken der Welt weiter auf und belegt nun Platz 8. Nach wie vor ist Mercedes-Benz damit die einzige europäische Marke in den Top Ten. Gegenüber 2017 stieg der Markenwert um zwei Prozent auf 48,6 Milliarden Dollar. Mercedes-Benz hat seit 2009 seinen Wert kontinuierlich gesteigert.


Okt15
2018

DTM 2018: Titel-Triple für Mercedes-AMG: Gary Paffett zum zweiten Mal DTM-Champion

Geschrieben 15. Oktober 2018 von Maik Jürß, bislang 623 Besuche
Veröffentlicht in DTM Keine Kommentare »

DTM 2018: Titel-Triple für Mercedes-AMG: Gary Paffett zum zweiten Mal DTM-Champion

DTM 2018: Titel-Triple für Mercedes-AMG: Gary Paffett zum zweiten Mal DTM-Champion

Perfekter Schlusspunkt für 30 Jahre DTM: Gary Paffett (Mercedes-AMG Motorsport PETRONAS) krönte sich im 436. und letzten DTM-Rennen von Mercedes-AMG Motorsport zum zweiten Mal nach 2005 zum DTM-Champion. Der Brite belegte beim Heimrennen der Marke im letzten Saisonrennen in Hockenheim den dritten Platz und setzte sich damit gegen Audi-Pilot René Rast durch, der das Rennen gewann. Gary reichte sein zehnter Podestplatz in dieser Saison, sein 13. in Hockenheim und der 48. in seiner DTM-Karriere, um mit vier Zählern Vorsprung die Meisterschaft für sich zu entscheiden.


Okt14
2018

Auch im kommenden Jahr treten wieder neue Regeln und Vorschriften für Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer in Kraft. Von Diesel-Fahrverboten bis Steuervorteile für E-Dienstwagen – es gibt viel zu beachten.

Zum Jahreswechsel werden die neuen Kfz-Versicherungstarife fällig. Deren Höhe wird anhand der Typ- und Regionalklasse ermittelt. Bereits im Herbst 2018 haben die Versicherer ihre Kunden über die Neueinstufungen informiert. Bis zum 30.11.2018 können Kunden Ihre Kfz-Versicherung noch kündigen.


Okt13
2018

FlexLA: moovel und FASTLink DTLA starten on-demand Ridesharing Pilotprojekt in Los Angeles

Geschrieben 13. Oktober 2018 von Maik Jürß, bislang 224 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

FlexLA: moovel und FASTLink DTLA starten on-demand Ridesharing Pilotprojekt in Los Angeles

FlexLA: moovel und FASTLink DTLA starten on-demand Ridesharing Pilotprojekt in Los Angeles

FASTLink DTLA, eine Private-Public Partnership Initiative, und moovel NA, der führende Anbieter von Mobile-Ticketing-Anwendungen in Nordamerika, geben Anfang Oktober den Start eines neuen on-demand Ridesharing Pilotprojekts in Los Angeles bekannt. Das Pilotprojekt trägt die Bezeichnung FlexLA und soll das öffentliche Nahverkehrsangebot in der kalifornischen Metropole ergänzen.


Okt12
2018

Elektrisch, urban, unkonventionell: smart auf dem Pariser Autosalon 2018

Geschrieben 12. Oktober 2018 von Maik Jürß, bislang 273 Besuche
Veröffentlicht in smart Keine Kommentare »

Elektrisch, urban, unkonventionell: smart auf dem Pariser Autosalon 2018

Elektrisch, urban, unkonventionell: smart auf dem Pariser Autosalon 2018

„Reduce to the max“ war vor 20 Jahren das Motto, mit dem smart auszog, die urbane Mobilität radikal zu ändern. Heute ist die Marke diesem Ziel näher denn je und auf dem besten Weg, mit rein elektrischem Antrieb die ursprüngliche Vision der Gründer umzusetzen. Sinnbildlich für das radikale Umdenken ebenso wie für die unkomplizierte und befreiende Seite von smart steht das Showcar smart forease. Unterstrichen wird der Designansatz vom neuen Sondermodell „edition pureblack“. Und die App-Familie „ready to“ sowie die smart EQ control App stehen für das ganzheitliche Mobilitätsverständnis von smart und erleichtern das urbane Leben. Dies tut auch der weltweite Carsharing-Marktführer car2go. Im Januar 2019 startet er auch in Paris. Die französische Hauptstadt wird der vierte Standort mit einer elektrischen car2go Flotte.


Okt11
2018

Flottenmanagement: Neues Business-Paket für den Mercedes-Benz CLS

Geschrieben 11. Oktober 2018 von Maik Jürß, bislang 309 Besuche
Veröffentlicht in CLS Keine Kommentare »

Flottenmanagement: Neues Business-Paket für den Mercedes-Benz CLS

Flottenmanagement: Neues Business-Paket für den Mercedes-Benz CLS

Der neue Mercedes-Benz CLS begeistert mit seiner zeitlosen Ausstrahlung und luxuriösen Ausstattung. Ab sofort ist für das viertürige Mercedes-Benz Coupé auch ein Business-Paket mit hochwertigen Sonderausstattungen zu einem attraktiven Preisvorteil erhältlich.

Seit 2004 ist der CLS mit seiner klaren Designsprache und der Verbindung von Eleganz und Dynamik eines Coupés mit dem Komfort und der Funktionalität einer Limousine einzigartig. Technisch und funktional auf dem neusten Stand, knüpft die dritte Generation des CLS (C257) nahtlos an seinen Vorgänger an und wartet mit zahlreichen Neuerungen auf. Die jüngste Generation der Fahrassistenzsysteme unterstützt den Fahrer im Rahmen des Fahrassistenz-Pakets noch wirkungsvoller: Der Aktive Abstands-Assistent DISTRONIC und der Aktive Lenk-Assistent halten den CLS auf der Spur – bis zu einer Geschwindigkeit von 210 km/h. Auch in der Designsprache ist der neue CLS Vorreiter. Klare Formen, der sich nach unten öffnende Grill und das spannungsvolle Seitendesign machen das Coupé zur zeitlosen Design-Ikone.


Okt10
2018

Los geht´s – Mehr als 1.900 junge Menschen starten ihre Ausbildung bei Daimler

Geschrieben 10. Oktober 2018 von Maik Jürß, bislang 283 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Los geht´s - Mehr als 1.900 junge Menschen starten ihre Ausbildung bei Daimler

Los geht´s – Mehr als 1.900 junge Menschen starten ihre Ausbildung bei Daimler

Für 1.900 junge Erwachsene, davon mehr als 200 duale Studenten, beginnt in diesen Wochen an mehr als 50 deutschen Standorten das Berufsleben bei Daimler. Egal ob Mechatronikerin oder Automobilkaufmann – der Automobilhersteller setzt hohe Erwartungen in die neuen Mitarbeiter.

Anlässlich des Starts des neuen Ausbildungsjahrs sagte Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars: „Innovation und Erfindergeist haben bei Daimler Tradition. Unsere Auszubildenden und dualen Studenten gestalten mit ihren frischen Ideen und ihrer Begeisterung die Mobilität der Zukunft. In einem Arbeitsumfeld mit modernster Technik, tollen Produkten und qualifizierten Ausbildern bereiten wir unsere jungen Kolleginnen und Kollegen auf diese Aufgabe vor und bieten ihnen so einen optimalen Start ins Berufsleben.“


Okt09
2018

Ab 2019: car2go in Paris

Geschrieben 9. Oktober 2018 von Maik Jürß, bislang 300 Besuche
Veröffentlicht in car2go Keine Kommentare »

Ab 2019: car2go in Paris

Ab 2019: car2go in Paris

Allez les Bleus! Ab Anfang des kommenden Jahres wird car2go, weltweiter Marktführer im stationsunabhängigen, flexiblen Carsharing, seinen Service auch in der französischen Hauptstadt anbieten. Das gab car2go CEO Olivier Reppert zum Auftakt des diesjährigen Pariser Autosalons bekannt. Demnach werden den Pariserinnen und Parisern zu Beginn 400 vollelektrische smart EQ fortwo der neuesten Generation zur spontanen und flexiblen Anmietung zur Verfügung stehen. Im Laufe des Jahres 2019 sollen nochmal einige hundert weitere Fahrzeuge hinzukommen. 



QR Code Business Card