Artikel mit ‘MBUX’ getagged

Produktion der A-Klasse Plug-in-Hybrid im Mercedes-Benz Werk Rastatt erfolgreich gestartet

Freitag, 06. März 2020
Produktion der A-Klasse Plug-in-Hybrid im Mercedes-Benz Werk Rastatt erfolgreich gestartet

Produktion der A-Klasse Plug-in-Hybrid im Mercedes-Benz Werk Rastatt erfolgreich gestartet

Drei neue Mercedes-Benz Plug-in-Hybridmodelle: CLA Coupé, CLA Shooting Brake und GLA jetzt mit EQ Power

Donnerstag, 05. März 2020
Drei neue Mercedes-Benz Plug-in-Hybridmodelle: CLA Coupé, CLA Shooting Brake und GLA jetzt mit EQ Power

Drei neue Mercedes-Benz Plug-in-Hybridmodelle: CLA Coupé, CLA Shooting Brake und GLA jetzt mit EQ Power

Unter dem Label EQ Power erweitert Mercedes-Benz Cars kontinuierlich sein Angebot an Plug-in-Hybriden. Mit dem CLA 250 e Coupé, CLA 250 e Shooting Brake und GLA 250 e komplettiert Mercedes-Benz die EQ Power Modelle der Kompaktwagen-Familie mit dem Hybrid-Antrieb der dritten Generation. Bestellt werden können die neuen Modelle noch im Frühjahr dieses Jahres. Die Markteinführung erfolgt wenige Wochen später.

Bei den Kompaktfahrzeugen mit EQ Power stehen (elektrische) Fahrfreude und Alltagstauglichkeit im Vordergrund. Das verdeutlichen die Highlights der Modelle:

  • Elektrische Reichweiten von 71-79 km (NEFZ)

Vorstellung: Die neue E-Klasse – Intelligenz wird aufregend

Mittwoch, 04. März 2020
Vorstellung: Die neue E-Klasse - Intelligenz wird aufregend

Vorstellung: Die neue E-Klasse – Intelligenz wird aufregend

Jetzt wird automobile Intelligenz aufregend und dynamisch: E-Klasse Limousine und T-Modell präsentieren als erste Vertreter der Baureihe eine umfassende Aktualisierung. Beide kommen im Sommer 2020 zu den europäischen Vertriebspartnern. Die Langversion der Limousine (in China) sowie Coupé und Cabriolet folgen bald darauf. 

Mercedes-Benz auf dem Genfer Automobil-Salon 2020: Zahlreiche Welt- und Europapremieren

Dienstag, 25. Februar 2020
Mercedes-Benz auf dem Genfer Automobil-Salon 2020: Zahlreiche Welt- und Europapremieren

Mercedes-Benz auf dem Genfer Automobil-Salon 2020: Zahlreiche Welt- und Europapremieren

Der 90. Automobil-Salon in Genf bringt mehrere Neuheiten: die überarbeitete E-Klasse, drei AMG Weltpremieren, Neuheiten aus der Kompaktwagen-Hybridfamilie und den Marco Polo mit Mercedes-Benz Advanced Control (MBAC). Auch das Konzeptfahrzeug VISION AVTR ist am Vorabend erstmals in Europa zu sehen.

„Meet Mercedes“ findet am Vortag des Genfer Automobilsalons, 2. März 2020, im „HEAD – Genève“ statt. Hier können eingeladene Journalisten bereits erste Produktneuheiten zur neuen E-Klasse kennenlernen und in ungezwungener Atmosphäre mit Daimler-Experten ins Gespräch kommen. Am ersten Pressetag, 3. März 2020, beginnt die Pressekonferenz um 8.30 Uhr in Halle 6 am Mercedes-Benz Stand. Alle Interessierten weltweit können auf der Online-Plattform Mercedes me media die Pressekonferenz live verfolgen.

Vereint Eleganz mit kraftvoller Performance: Das neue Mercedes-AMG GLE 63 4MATIC+ Coupé

Sonntag, 23. Februar 2020
Vereint Eleganz mit kraftvoller Performance: Das neue Mercedes-AMG GLE 63 4MATIC+ Coupé

Vereint Eleganz mit kraftvoller Performance: Das neue Mercedes-AMG GLE 63 4MATIC+ Coupé

Elegantes und elektrifiziertes Coupé mit hoher Agilität und Fahrdynamik, traktionsstarker Allradler mit hohem Alltagskomfort: Das neue Mercedes-AMG GLE 63 (S) 4MATIC+ Coupé (C293) vereint zahlreiche Fahrzeugpersönlichkeiten in einem Modell. Das Herz des Performance SUV-Coupés bildet der AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor, der für ein besonders spontanes Anfahrverhalten mit einem EQ Boost Startergenerator und einem 48-Volt-Bordnetz elektrifiziert wird. Das Basis-Modell leistet 571 PS, die S-Variante sogar 612 PS. Beeindruckende Agilität garantieren das Luftfederungsfahrwerk AMG RIDE CONTROL+ mit der AMG ACTIVE RIDE CONTROL Wankstabilisierung auf 48-Volt-Basis, der vollvariable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ und das 9-Gang-Automatikgetriebe AMG SPEEDSHIFT TCT 9G. Die AMG-spezifische Kühlerverkleidung unterstreicht optisch die Zugehörigkeit zur AMG Modellfamilie. Nicht zuletzt bietet der vielseitige Modell-Athlet alle Vorteile eines Mercedes SUV: umfangreiche Sicherheitsausstattungen und souveräne Traktion auch auf feuchtem oder sandigem Untergrund und bei winterlichen Straßenbedingungen.

Jetzt zum nachrüsten: Smartphone Integration für NTG 5.1 und NTG 5.5

Dienstag, 28. Januar 2020
Jetzt zum nachrüsten: Smartphone Integration für NTG 5.1 und NTG 5.5

Jetzt zum nachrüsten: Smartphone Integration für NTG 5.1 und NTG 5.5

Bisher hatte es Mercedes-Benz technisch abgelehnt, nun gibt es aber gute Nachrichten für Besitzer von Fahrzeugen mit Navigationssystemen mit NTG 5.1 (bzw. NTG 5 Star1) sowie 5.5 ohne die Option für Smartphone Integration: Eine Nachrüstung ist jetzt nachträglich möglich. 

Mercedes-Benz auf der Caravan Motor Touristik 2020: Messeauftritt im Zeichen der Konnektivität

Samstag, 11. Januar 2020
Mercedes-Benz auf der Caravan Motor Touristik 2020: Messeauftritt im Zeichen der Konnektivität

Mercedes-Benz auf der Caravan Motor Touristik 2020: Messeauftritt im Zeichen der Konnektivität

Auf dem Mercedes-Messestand der Caravan Motor Touristik Messe (CMT) dreht sich in diesem Jahr alles um Konnektivität. Erstmals zeigt der Stuttgarter Automobilhersteller in seinem kompakten Camper, dem Marco Polo, das innovative Schnittstellenmodul Mercedes-Benz Advanced Control (MBAC). MBAC ermöglicht zahlreiche Funktionen des Wohnbereichs wie Licht oder Heizung zentral zu steuern, beispielsweise per Smartphone-App. Der Marco Polo wird zum Frühjahr 2020 damit zu einem Smart Home auf Rädern – und das serienmäßig. Ebenfalls vor Ort auf der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit sind der James Cook von Westfalia und der LBX 365 von Bimobil. Sie zeigen die Möglichkeiten, die MBAC Auf- und Ausbauherstellern von Reisemobilen bietet, die auf den Mercedes-Benz Large Van Sprinter aufsetzen. Eine interaktive Konnektivitätsfläche vervollständigt das Vernetzungserlebnis, zu dem die Marke mit Stern Besucher vom 11. bis 19. Januar in Halle 10 einlädt.

Clever Bodybuilder Solutions 2019: Mercedes-Benz Vans präsentiert 34 besondere Aufbauten für die gesamte Transporter-Flotte

Samstag, 19. Oktober 2019
Clever Bodybuilder Solutions 2019: Mercedes-Benz Vans präsentiert 34 besondere Aufbauten für die gesamte Transporter-Flotte

Clever Bodybuilder Solutions 2019: Mercedes-Benz Vans präsentiert 34 besondere Aufbauten für die gesamte Transporter-Flotte

Bei der Veranstaltung „Clever Bodybuilder Solutions 2019“ im Mercedes-Benz Werk in Ludwigsfelde präsentiert Mercedes-Benz Vans gemeinsam mit Auf- und Ausbauherstellern insgesamt 34 besondere Aufbauten für die gesamte Transporter-Flotte der Marke. Das Spektrum reicht von Aluminium-Muldenkipper bis zum Bus für Hochzeitsgäste und umfasst neun verschiedene Branchen: „Handel und eGrocery“, „Service und Dienstleistungen“, „Personenbeförderung“, „Eingeschränkte Mobilität“, „Reisemobil“, „KEP und Logistik“, „Bau“, „Einsatz und Kommunal“ sowie „Weitere Branchen“.

Connectivity für mehr Wohlbefinden – Mercedes-Benz vívoactive® 3 Smartwatch 

Dienstag, 08. Oktober 2019
Connectivity für mehr Wohlbefinden - Mercedes-Benz vívoactive® 3 Smartwatch 

Connectivity für mehr Wohlbefinden – Mercedes-Benz vívoactive® 3 Smartwatch

Kann ein Fahrzeug erkennen, wie sich der Fahrer fühlt und automatisch für mehr Wohlbefinden hinter dem Steuer sorgen? Mit dem Wearable vívoactive® 3 von Mercedes-Benz in Kooperation mit Garmin® und dem innovativen ENERGIZING COACH, über den die neuesten Generationen von Mercedes-Benz PKW mit MBUX verfügen, gelingt dieser intelligente Komfort. Über die Mercedes me App übermittelt die App der Smartwatch signifikante Vitaldaten, wie z.B., Herzfrequenz, Stresslevel und Schlafqualität, des Trägers an das Fahrzeug. Daraus leitet ein Algorithmus das Wohlbefinden des Trägers ab und empfiehlt unter Berücksichtigung weiterer Parameter das passende ENERGIZING (Comfort) Programm. Nimmt der Fahrer die Empfehlung an, passt sich die Atmosphäre im Innenraum optimal an seine Bedürfnisse an. Doch nicht nur im Fahrzeug, sondern auch im Alltag ist die vívoactive® 3 ein verlässlicher und stylischer Begleiter für mehr Gesundheit und Vitalität.

Elektrisch fahren in allen Fahrzeugsegmenten: Die Familie von Plug-in-Hybriden bei Mercedes-Benz wächst

Samstag, 28. September 2019
Elektrisch fahren in allen Fahrzeugsegmenten: Die Familie von Plug-in-Hybriden bei Mercedes-Benz wächst

Elektrisch fahren in allen Fahrzeugsegmenten: Die Familie von Plug-in-Hybriden bei Mercedes-Benz wächst

Plug-in-Hybride bieten Kunden die Vorteile zweier Welten: In der Stadt fahren sie rein elektrisch, bei langen Strecken profitieren sie von der Reichweite des Verbrenners. Sie machen das Fahrzeug insgesamt effizienter, weil sie einerseits Energie beim Bremsen rekuperieren und andererseits den Verbrennungsmotor in günstigen Betriebspunkten fahren lassen können. Die intelligente, streckenbasierte Betriebsstrategie sieht den elektrischen Fahrmodus für die jeweils sinnvollsten Streckenabschnitte vor. Sie berücksichtigt unter anderem Navigationsdaten, Topografie, Geschwindigkeitsvorschriften und die Verkehrsverhältnisse für die gesamte geplante Route. Plug-in-Hybride sind außerdem ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum emissionsfreien Fahren. Unter dem Label EQ Power entwickelt Mercedes Benz Cars seine Plug-in-Hybride konsequent weiter. Die EQ Power sorgt außerdem für hohe Dynamik. EQ Power+ steht dabei für die Performance-Hybridtechnologie, die Mercedes-AMG in Zukunft auf der Straße und schon heute erfolgreich in der Formel 1 einsetzt. Die jüngsten Mitglieder der EQ Power Familie, die A- und B-Klasse, unterstreichen die Plug-in-Offensive von Mercedes-Benz: Bis 2020 will das Unternehmen das Angebot auf weit mehr als 20 Modellvarianten erweitern.

Mercedes-Benz GLE 350 de 4MATIC und GLC 300 e 4MATIC: Neue Plug-in-Hybride der dritten Generation

Freitag, 20. September 2019
Mercedes-Benz GLE 350 de 4MATIC und GLC 300 e 4MATIC: Neue Plug-in-Hybride der dritten Generation

Mercedes-Benz GLE 350 de 4MATIC und GLC 300 e 4MATIC: Neue Plug-in-Hybride der dritten Generation

Weltpremiere für den Plug-in-Hybrid Mercedes-Benz GLE 350 de 4MATIC. Der GLE überzeugt mit seiner elektrischen Reichweite: Dank einer Batterie mit 31,2 kWh Kapazität schafft er bei entsprechender Fahrweise über 100 Kilometer (nach NEFZ). Außerdem ist er elektrisch bis zu 160 km/h schnell. Von hoher Effizienz ist auch sein Vierzylinder-Dieselmotor neuester Bauart. Auch der GLC 300 e 4MATIC nutzt die dritte Generation der Plug-in-Technologie von Mercedes-Benz.

Der neue Mercedes-AMG GLB 35 4MATIC kombiniert hohe Variabilität, viel Platz und großen Fahrspaß

Montag, 09. September 2019
Der neue Mercedes-AMG GLB 35 4MATIC kombiniert hohe Variabilität, viel Platz und großen Fahrspaß

Der neue Mercedes-AMG GLB 35 4MATIC kombiniert hohe Variabilität, viel Platz und großen Fahrspaß

Mit leidenschaftlich-markantem Design, hoher Funktionalität und Fahrdynamik sowie Platz für bis zu sieben Reisende bietet der neue Mercedes-AMG GLB 35 4MATIC eine konkurrenzlose Alternative im Segment der Kompakt-SUV. Der 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor leistet 306 PS und garantiert in Verbindung mit dem AMG SPEEDSHIFT DCT 8G Getriebe und dem variablen Allradantrieb AMG Performance 4MATIC beeindruckenden Fahrspaß (Beschleunigung 0-100 km/h in 5,2 Sekunden). Hinzu kommen die Vorzüge eines SUV: erhöhte Sitzposition, viel Raum für Passagiere und Gepäck sowie eine ausgewogene Geländegängigkeit.

Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé

Mittwoch, 04. September 2019
Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé

Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé

Das neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé vereint sportliche Eleganz und kraftvolle Performance mit Geländetauglichkeit und dynamischem Design auf einzigartige Weise. Beeindruckende Agilität garantieren der 435 PS starke 3,0-Liter-Reihensechszylindermotor mit 48-Volt-Technologie, der vollvariable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+, das 9-Gang-Automatikgetriebe AMG SPEEDSHIFT TCT 9G und der 60 mm kürzere Radstand im Vergleich zum SUV-Pendant. Das Plus an Fahrdynamik ist auch ein Verdienst der AMG-spezifischen Fahrprogramme sowie das AMG RIDE CONTROL+ Luftfederungs-Fahrwerk mit der elektromechanischen Wankstabilisierung AMG ACTIVE RIDE CONTROL. Die AMG-spezifische Kühlerverkleidung unterstreicht optisch die Zugehörigkeit zur AMG Modellfamilie. Darüber hinaus bietet das Performance-Coupé alle Vorteile eines Mercedes SUV: viel Platz für Passagiere und Gepäck, umfangreiche Sicherheitsausstattungen sowie souveräne Traktion auch auf feuchtem oder sandigem Untergrund und bei winterlichen Straßenbedingungen.

EQ Power erstmals auch für die Mercedes-Benz A- und B-Klasse

Dienstag, 27. August 2019
EQ Power erstmals auch für die Mercedes-Benz A- und B-Klasse

EQ Power erstmals auch für die Mercedes-Benz A- und B-Klasse

Plug-in-Hybride sind ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum emissionsfreien Fahren. Unter dem Label EQ Power entwickelt Mercedes-Benz Cars seine Plug-in-Hybride konsequent weiter. Jetzt haben mit A 250, A 250 e Limousine und B 250 e Modelle der Kompaktwagen-Familie mit dem Hybrid-Antrieb der dritten Generation ihre Premiere. Bestellt werden können A 250 e und A 250 e Limousine ab sofort zu Preisen ab 36.943,55 Euro und 37.300,55 Euro. Der Verkauf des B 250 e startet wenige Wochen später. Die Markteinführung der Modelle erfolgt noch in diesem Jahr. Die EQ Power für A- und B-Klasse unterstreicht die Plug-in-Offensive von Mercedes-Benz: Bis 2020 will das Unternehmen das Angebot auf weit mehr als 20 Modellvarianten erweitern.

Start der neuen Mercedes-Benz TV-Kampagne: Erfüllen (fast) jeden Wunsch – die EDITION 19 Modelle

Mittwoch, 17. Juli 2019
Start der neuen Mercedes-Benz TV-Kampagne: Erfüllen (fast) jeden Wunsch - die EDITION 19 Modelle

Start der neuen Mercedes-Benz TV-Kampagne: Erfüllen (fast) jeden Wunsch – die EDITION 19 Modelle

Die nationale Kampagne der Mercedes-Benz Edition 19 geht in die nächste Runde: Seit Anfang Juli werden die attraktiven Sondermodelle auch im TV mit verschiedenen Spots beworben. Zentrales Element der TV-Spots ist das Infotainmentsystems MBUX (Mercedes-Benz User Experience), das der Fahrerin jeden noch so ungewöhnlichen Wunsch erfüllt.

In dem 60 sowie in drei 20 Sekunden langen TV-Spots werden verschiedene Möglichkeiten des Infotainmentsystems MBUX aufgegriffen wie beispielswiese Temperaturregelung oder das Abspielen der gewünschten Musik. Überwältigt von diesen Möglichkeiten äußert die Protagonistin nun eine Vielzahl von fantasievollen und absurden Wünschen, die ihr im Werbespot von MBUX erfüllt werden. Der Werbespot lebt von dynamischen Fahrszenen, welche die Edition 19 Modelle sportlich in Szene setzen.

Mit bis zu sieben Sitzplätzen: Der neue Mercedes-Benz GLB für Familie und Freunde

Samstag, 15. Juni 2019
Mit bis zu sieben Sitzplätzen: Der neue Mercedes-Benz GLB für Familie und Freunde

Mit bis zu sieben Sitzplätzen: Der neue Mercedes-Benz GLB für Familie und Freunde

Kraftvolle Proportionen mit kurzen Überhängen und offroad-orientiertes Design sowie optional Allradantrieb 4MATIC und ein spezielles Offroad-Licht, das bei niedrigen Geschwindigkeiten beim Erkennen von Hindernissen unmittelbar vor dem Fahrzeug hilft – der neue Mercedes-Benz GLB ist ein vielseitig einsetzbares SUV. Und ein geräumiges Familienauto: Auf Wunsch ist er als erster Mercedes-Benz in diesem Segment als Siebensitzer erhältlich. Die beiden Sitzplätze in Reihe drei können von Personen bis 1,68 Meter Körpergröße genutzt werden. Mit leistungsstarken und effizienten Vierzylindermotoren, aktuellen Fahrassistenzsystemen mit kooperativer Unterstützung des Fahrers, dem intuitiv bedienbaren Infotainmentsystem MBUX sowie der umfassenden Komfortsteuerung ENERGIZING Komfort besitzt der Neue (Länge/Breite/Höhe: 4.634/1.834/1.658 Millimeter) alle Stärken der aktuellen Kompaktklasse-Generation von Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz Concept GLB – So geräumig und robust kann kompakt sein

Mittwoch, 17. April 2019
Mercedes-Benz Concept GLB - So geräumig und robust kann kompakt sein

Mercedes-Benz Concept GLB – So geräumig und robust kann kompakt sein

Mit dem Concept GLB zeigt Mercedes-Benz auf der „Auto Shanghai“ (18. bis 25. April 2019), welche SUV-Ideen auf der Kompaktwagen-Plattform des Unternehmens neben dem sportlichen Multitalent GLA noch realisiert werden könnten. Wo jener durch coupé-hafte Linienführung progressiven Fahrspaß verspricht, legt der Concept GLB den Schwerpunkt auf Raumangebot und Robustheit: Das Konzeptfahrzeug (Länge/Breite/Höhe: 4.634/1.890/1.900 Millimeter) bietet auch dank seines langen Radstands (2.829 Millimeter) Platz für sieben Personen. Eine Reihe handfester Details signalisiert, dass der Concept GLB grobe Feldwege geradezu sucht.

Der neue Mercedes-AMG CLA 35 4MATIC – Wenn ikonisches Design auf Kraft und Intelligenz trifft

Dienstag, 16. April 2019
Der neue Mercedes-AMG CLA 35 4MATIC - Wenn ikonisches Design auf Kraft und Intelligenz trifft

Der neue Mercedes-AMG CLA 35 4MATIC – Wenn ikonisches Design auf Kraft und Intelligenz trifft

Sportlich, stylisch, intelligent und dynamisch: Der neue CLA 35 4MATIC ist die jüngste und stärker lifestyle-orientierte Einstiegsmöglichkeit in die Welt von Mercedes-AMG. Das viertürige Coupé teilt sich die fortschrittliche Technologie mit der Affalterbacher A-Klasse, setzt aber mit seinem ikonischen Design und dem intelligenten MBUX Interieur-Assistenten noch stärkere Akzente. Der durchzugsstarke und agile 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor leistet 306 PS, die über ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe und den Allradantrieb variabel auf alle vier Räder verteilt werden. Die sportlichen Fahrleistungen (Beschleunigung 0-100 km/h in 4,9 Sekunden) sind verknüpft mit einer weiten Spreizung des Fahrerlebnisses   von sehr sportlich bis langstrecken-komfortabel.

Vorstellung: Die neue Mercedes-AMG A 35 4MATIC Limousine

Donnerstag, 04. April 2019
Vorstellung: Die neue Mercedes-AMG A 35 4MATIC Limousine

Vorstellung: Die neue Mercedes-AMG A 35 4MATIC Limousine

Nach dem Hot Hatch folgt die nächste Stufe der Driving Performance: Die A 35 4MATIC Limousine ist das zweite Modell von Mercedes-AMG auf Basis der neuen Kompaktwagenplattform und erste Wahl für Kunden, die markentypische Sportlichkeit mit einem komfortablen Raumangebot für Passagiere und Gepäck suchen. Die hohe Fahrdynamik des agilen Stufenheckmodells gewährleisten der 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor mit 306 PS Leistung, das AMG SPEEDSHIFT DCT 7G Doppelkupplungsgetriebe, das AMG Fahrwerk und der variable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC.

Die neue Form des Außergewöhnlichen: Das neue Mercedes-Benz GLC Coupé

Montag, 25. März 2019
Die neue Form des Außergewöhnlichen: Das neue Mercedes-Benz GLC Coupé

Die neue Form des Außergewöhnlichen: Das neue Mercedes-Benz GLC Coupé

Die Aufmerksamkeit ist ihm garantiert: Nur wenige Wochen nach der Vorstellung des GLC SUV präsentiert Mercedes-Benz das GLC Coupé. Die nächste Generation des Erfolgsmodells verbindet passgenau und gekonnt die Sportlichkeit eines Coupés mit der Funktionalität eines SUV. Das Resultat ist ein Fahrzeug für Individualisten, die maximalen Wert auf außergewöhnliche Optik, größtmöglichen Freiraum und eine wegweisende Technik legen. Mit seinen innovativen Technologien, den intelligenten Fahrassistenten und einer neuen Motorenpalette steht das Coupé für Sportlichkeit, Sicherheit und Effizienz.

Der SUV-Trendsetter jetzt mit noch mehr Power und Präzision: Der neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+

Montag, 11. März 2019
Der SUV-Trendsetter jetzt mit noch mehr Power und Präzision: Der neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+

Der SUV-Trendsetter jetzt mit noch mehr Power und Präzision: Der neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+

Mercedes-AMG startet mit dem GLE 53 4MATIC+ sein Performance-Angebot für die neue GLE Generation. Die Basis für die AMG-typische Fahrdynamik bilden der 435 PS starke 3,0-Liter-Reihensechszylindermotor, der vollvariable Allradantrieb, das agile 9-Gang-Automatikgetriebe, die AMG spezifischen Fahrprogramme sowie das AMG ACTIVE RIDE CONTROL Luftfederungs-Fahrwerk auf Basis AMG RIDE CONTROL+ mit elektromechanischer Wankstabilisierung. Dank der AMG-spezifischen Kühlerverkleidung mit 15 vertikalen Streben ist die Zugehörigkeit zur AMG Modellfamilie auf den ersten Blick klar ersichtlich. Zahlreiche Optionen wie die schaltbare Performance-Abgasanlage oder die AMG Lenkradtasten machen das Fahrerlebnis noch emotionaler.

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz CLA Shooting Brake – Sportwagen mit Laderaum

Freitag, 08. März 2019
Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz CLA Shooting Brake - Sportwagen mit Laderaum

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz CLA Shooting Brake – Sportwagen mit Laderaum

Schön, intelligent – und gleichzeitig praktisch: Der neue Mercedes-Benz CLA kommt ab September auch als Shooting Brake. Wie das viertürige CLA Coupé interpretiert der Shooting Brake die Designsprache der Sinnlichen Klarheit und macht den Innenraum zur cool designten Benutzeroberfläche für intelligente, digitale Technik. Von der markanten „Sharknose“ der Wagenfront über die aufgeräumte, flächenbetonte Flanke zeigt das Design elegante Athletik bis hin zum sanft muskulös geschnittenen Heck. Letzteres sorgt beim CLA Shooting Brake für ein entscheidendes Plus an Funktionalität. Damit bleibt er wie das CLA Coupé ein Designerstück, bietet aber mehr Platz für Spontaneität, ob beim ausgedehnten Einkaufsbummel oder bei Sport- und Outdoor-Aktivitäten mit Raumbedarf.

„Say the Word“ – Der Mercedes-Benz TV-Spot zum großen Finale im American Football in Atlanta

Sonntag, 03. Februar 2019
„Say the Word“ – Der Mercedes-Benz TV-Spot zum großen Finale im American Football in Atlanta

„Say the Word“ – Der Mercedes-Benz TV-Spot zum großen Finale im American Football in Atlanta

Pünktlich zum großen Finale im American Football zeigt die Marke mit dem Stern einen Spot mit einem humorvollen Gedankenspiel: Wie würde es sich anfühlen, wenn man die Welt um sich herum per Sprachbefehl steuern könnte? Im Mittelpunkt des 60 Sekunden langen Films „Say the Word“ steht der Besitzer einer A-Klasse, der genau das auf seiner Fahrt durch die Stadt mit Hilfe von MBUX erlebt. Dabei beeinflusst er aktuelle Sportergebnisse, Geldautomaten und das Schicksal bekannter Popmusikgrößen. Zum Schluss des TV-Spots erwartet den Zuschauer ein akustischer Höhepunkt.

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz CLA Coupé – So schön kann automobile Intelligenz sein

Samstag, 12. Januar 2019
Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz CLA Coupé - So schön kann automobile Intelligenz sein

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz CLA Coupé – So schön kann automobile Intelligenz sein

Das neue Mercedes-Benz CLA Coupé ist nicht nur das emotionalste Fahrzeug seiner Klasse, sondern auch ein hochintelligentes: Vom MBUX Interieur-Assistenten, der Bedienwünsche an Bewegungen erkennt und den Innenraum mit Intelligenz ausstattet, über Augmented Reality bei der Navigation und dem Verstehen von indirekten Sprachbefehlen bis zu ENERGIZING COACH mit individuellen Fitness-Empfehlungen bietet der neue CLA eine Vielzahl von cleveren Lösungen. Hinzu kommen ausgeklügelte Details bei der Aerodynamik und neue Funktionen des Fahrassistenz-Pakets von Intelligent Drive. Das Design unterstreicht durch seine gestreckte Form und Design-Elemente wie die Motorhaube mit Powerdomes oder das nach unten versetzte Nummernschild am Heck den Coupé-Charakter. So wird er dem Status seines Vorgängers als Design-Ikone gerecht.

Verkaufsstart für den neuen Mercedes-Benz GLE

Sonntag, 11. November 2018
Verkaufsstart für den neuen Mercedes-Benz GLE

Verkaufsstart für den neuen Mercedes-Benz GLE

Der neue Mercedes-Benz GLE ist nicht nur außergewöhnlich dynamisch und komfortabel auf der Straße, sondern auch im Gelände so kompetent wie nie zuvor. Sein Exterieur-Design strahlt Präsenz und Stärke aus und setzt mit einem cw-Wert ab 0,29 gleichzeitig einen neuen Aerodynamik-Bestwert im SUV-Segment. Der Innenraum ist noch größer, die zweite Sitzreihe optional vollelektrisch verstellbar und auf Wunsch gibt es eine dritte Sitzreihe. Und der GLE geht voller Innovationen an den Start. Eine Weltneuheit ist beispielsweise das aktive Fahrwerk E-ACTIVE BODY CONTROL auf 48-Volt-Basis, mit dem der GLE selbst schwierigstes Gelände meistert. Durch neue Fahrassistenzsysteme wurde das Niveau der Aktiven Sicherheit weiter gesteigert. Das Infotainmentsystem verfügt über größere Bildschirme, optional gibt es ein vollfarbiges Head-up-Display mit einer Auflösung von 720 x 240 Pixeln und den MBUX Interieur-Assistenten, der Hand- und Armbewegungen erkennen kann und den Bedienwunsch des Fahrers und Beifahrers unterstützt. Der neue Mercedes-Benz GLE startet mit zwei Motorisierungen und wird ab Anfang 2019 ausgeliefert. Seine Preise beginnen bei 65.807 Euro.


QR Code Business Card