Artikel mit ‘Großraumlimousine’ getagged

IAA 2019: Modellgepflegte Mercedes-Benz V-Klasse präsentiert sich in Frankfurt

Sonntag, 08. September 2019
IAA 2019: Modellgepflegte Mercedes-Benz V-Klasse präsentiert sich in Frankfurt

IAA 2019: Modellgepflegte Mercedes-Benz V-Klasse präsentiert sich in Frankfurt

Die beliebte Großraumlimousine von Mercedes-Benz zeigt sich auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in neuem Gewand. Vom 10. bis 22. September 2019 haben Messebesucher Gelegenheit die V-Klasse Modellpflege in Frankfurt anzusehen.

Anfang dieses Jahres feierte die Modellpflege der Mercedes-Benz V-Klasse (W447) ihre Premiere, seit März 2019 ist sie in Europa bestellbar. In Deutschland startet die Großraumlimousine ab 36.990 Euro (inklusive 19 Prozent MwSt.).

Auf der diesjährigen IAA zeigt sich die V-Klasse im neuen Gewand. Mit gezielten Maßnahmen haben die Stuttgarter Designer der V-Klasse dazu einen neuen Look gegeben. Entsprechend der Designsprache der aktuellen Mercedes-Benz Pkw-Modelle zeigt sich die V-Klasse mit einer neuen Front, neuen Lüftungsdüsen und einem neuen Mix aus Lackfarben, Polsterungen und Zierelementen.

Die neue V-Klasse jetzt als Sondermodell EDITION 19 erhältlich

Mittwoch, 12. Juni 2019
Die neue V-Klasse jetzt als Sondermodell EDITION 19 erhältlich

Die neue V-Klasse jetzt als Sondermodell EDITION 19 erhältlich

Anfang dieses Jahres feierte die neue Mercedes-Benz V-Klasse ihre Premiere. Im Mittelpunkt der Modellpflege standen neben dem überarbeiteten, markanten Frontdesign, unter anderem die Einführung des Vierzylinder-Diesels der Motorengeneration OM 654. Die neue Motorengeneration ist noch effizienter und sauberer und bietet einen weiter verbesserten Geräusch- und Schwingungskomfort. Zusätzlich bietet die modellgepflegte Großraumlimousine mit Stern erstmals das 9G-TRONIC Automatikgetriebe sowie Sicherheits- und Assistenzsysteme auf neustem Stand. Seit dem 1. Juni gibt es die neue V-Klasse – mit ihren Vorzügen – in zwei attraktiven Sondermodellen: als EDITION 19 oder AVANTGARDE EDITION 19.

Erste vollelektrische Fahrt des Mercedes-Benz Concept EQV in der Mittelmeermetropole Barcelona

Montag, 13. Mai 2019
Erste vollelektrische Fahrt des Mercedes-Benz Concept EQV in der Mittelmeermetropole Barcelona

Erste vollelektrische Fahrt des Mercedes-Benz Concept EQV in der Mittelmeermetropole Barcelona

Kurz nach der Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon absolvierte der Concept EQV seine erste Fahrt im urbanen Umfeld. Im Hafen Barcelonas zeigte das Konzeptfahrzeug, dass die elektrische Zukunft der Premium-Großraumlimousine gar nicht so weit entfernt ist.

Anfang März wurde der Öffentlichkeit auf dem Genfer Automobilsalon die weltweit erste vollelektrische Premium-Großraumlimousine präsentiert: Mit dem Concept EQV zeigte Mercedes-Benz, wie die lokal emissionsfreie Zukunft in diesem Segment aussehen kann.

Die neue V-Klasse rollt vom Band – Serienstart für den Mercedes unter den Großraumlimousinen

Dienstag, 07. Mai 2019
Die neue V-Klasse rollt vom Band - Serienstart für den Mercedes unter den Großraumlimousinen

Die neue V-Klasse rollt vom Band – Serienstart für den Mercedes unter den Großraumlimousinen

Im Januar feierte die Modellpflege der V-Klasse ihre Premiere. Am 2. Mai ist die erste neue V-Klasse im spanischen Mercedes-Benz Werk Vitoria, dem weltweiten Kompetenzzentrum von Mercedes-Benz Vans für Fahrzeuge mittlerer Größe, vom Band gerollt.

Der Produktionsstart markiert einen weiteren Meilenstein der Erfolgsgeschichte der Großraumlimousine mit Stern, deren Vorgängermodell seit Markteinführung 2014 rund 209.000 verkaufte Einheiten verzeichnete.

Im Mittelpunkt der Modellpflege stehen neben dem überarbeiteten, markanten Frontdesign unter anderem die Einführung des Vierzylinder-Diesels der Motorengeneration OM 654 – als V 300 d mit neuem Spitzenwert von 239 PS. Die neue Motorengeneration ist dabei noch effizienter und sauberer und bietet einen weiter verbesserten Geräusch- und Schwingungskomfort.

V-Klasse – Die Großraumlimousine von Mercedes-Benz

Samstag, 20. April 2019
V-Klasse - Die Großraumlimousine von Mercedes-Benz

V-Klasse – Die Großraumlimousine von Mercedes-Benz

2014 setzte die Mercedes-Benz V-Klasse mit ihrem Spagat zwischen Eleganz und Funktionalität einen neuen Maßstab im Segment der Großraumlimousinen. Seitdem spricht sie damit erfolgreich unter­schiedlichste Zielgruppen an. Seit ihrer Premiere im Jahr 2014 wurden rund 209.000 V-Klassen verkauft, im vergangenen Jahr erzielte die V-Klasse einen Absatzrekord mit rund 64.000 verkauften Einheiten. Auch die beständige Erweiterung und Aktualisierung des Angebots durch neue Varianten und Ausstattungen trug zu dieser Erfolgsbilanz bei. Global hat sich die Mercedes-Benz Großraumlimousine in den vergangen fünf Jahren weiter etabliert, auch in großen asiatischen Märkten wie Japan und China.

Weltpremiere in Genf: Mercedes-Benz Concept EQV – Erster Ausblick auf die elektrische Zukunft der Premium-Großraumlimousine

Mittwoch, 06. März 2019
Weltpremiere in Genf: Mercedes-Benz Concept EQV – Erster Ausblick auf die elektrische Zukunft der Premium-Großraumlimousine

Weltpremiere in Genf: Mercedes-Benz Concept EQV – Erster Ausblick auf die elektrische Zukunft der Premium-Großraumlimousine

Weltpremiere für die erste rein batterieelektrisch angetriebene Großraumlimousine im Premium-Segment: Mit dem Concept EQV verbindet Mercedes-Benz lokal emissionsfreie Mobilität mit überzeugenden Fahrleistungen, maximaler Funktionalität und ästhetischem Design. Das neue Konzeptfahrzeug wird erstmals auf dem Genfer Automobilsalon vom 7. bis 17. März 2019 zu sehen sein. Auf Basis des Concept EQV plant Mercedes-Benz Vans ein Serienmodell, welches bereits auf der diesjährigen IAA der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Modellpflege für die Mercedes-Benz Großraumlimousine: Die neue V-Klasse – das Erfolgsmodell noch attraktiver

Freitag, 08. Februar 2019
Modellpflege für die Mercedes-Benz Großraumlimousine: Die neue V-Klasse – das Erfolgsmodell noch attraktiver

Modellpflege für die Mercedes-Benz Großraumlimousine: Die neue V-Klasse – das Erfolgsmodell noch attraktiver

2014 feierte die Mercedes-Benz V-Klasse Premiere mit einem im Segment der Großraumlimousinen völlig neuen Anspruch an Design, Wertanmutung, Komfort und Sicherheit. Der Erfolg hat das Konzept bestätigt: Dafür stehen rund 209.000 verkaufte V-Klassen seit Markteinführung im Jahr 2014, ein Verkaufsrekord im Jahr 2018 mit rund 64.000 Einheiten, eine der jüngsten Käufergruppen bei Mercedes-Benz und die erfolgreiche Erschließung neuer Märkte – vor allem in Asien. Anfang 2019 kam jüngst mit Indien ein weiterer Markt für die V-Klasse hinzu. Die Modellpflege sorgt jetzt für eine Auffrischung des Erfolgsmodells.

Verkaufsstart für die Mercedes-Benz Großraumlimousine V-Klasse in Indien

Samstag, 02. Februar 2019
Verkaufsstart für die Mercedes-Benz Großraumlimousine V-Klasse in Indien

Verkaufsstart für die Mercedes-Benz Großraumlimousine V-Klasse in Indien

Vor wenigen Tagen feierte die Mercedes-Benz V-Klasse vor rund 100 Medienvertretern und weiteren Gästen ihre Marktpremiere in Indien. Sie ist dort ab sofort erhältlich. Nach Japan im Jahr 2015 und China im Jahr 2016, erschließt die Großraumlimousine mit dem Stern damit einen weiteren wichtigen asiatischen Markt und ist zunehmend eine entscheidende Größe der internationalen Wachstumsstrategie „Mercedes-Benz Vans goes global“.

Erlkönig: Modellpflege bei der Mercedes-Benz V-Klasse

Montag, 02. Juli 2018
Erlkönig: Modellpflege bei der Mercedes-Benz V-Klasse

Erlkönig: Modellpflege bei der Mercedes-Benz V-Klasse

Vor kurzem wurde erstmals ein Erlkönig der modellgepflegten Mercedes-Benz V-Klasse der Baureihe 447 auf offener Straße abgelichtet. Die Überarbeitung der Großraumlimousine fällt mit Änderungen an Front- und Heckstoßfänger sowie Aktualisierung der Assistenzsysteme sowie des Navigationssystems wohl recht dezent aus.

Optisch ist der Testträger besonders an den Scheinwerfern und am Kühlergrill getarnt – wie auch bei den Stoßfängern – und genau hier sind die größten Änderungen im Exterieur zu erwarten. Ein neuer Kühlergrill in Diamantoptik und neue LED Scheinwerfer mit LED Scheinwerfern und Multibeam Technik sollten hier zu erwarten sein. Auch am Heck sollten die Rückleuchten eine Änderung erhalten können – wenn auch nur minimal.

Bilanz: Mercedes-Benz Vans knackt 2017 erstmals die Marke von 400.000 Einheiten – Neuer Rekord

Sonntag, 21. Januar 2018
Bilanz: Mercedes-Benz Vans knackt 2017 erstmals die Marke von 400.000 Einheiten - Neuer Rekord

Bilanz: Mercedes-Benz Vans knackt 2017 erstmals die Marke von 400.000 Einheiten – Neuer Rekord

Mercedes-Benz Vans hat 2017 einen neuen Absatzrekord eingefahren und erstmals die Marke von 400.000 verkauften Fahrzeugen übertroffen. Damit wächst das Geschäftsfeld seit fünf Jahren kontinuierlich. Auf Basis erster Ergebnisse aus dem Dezember steigerte das Geschäftsfeld den Konzern-Absatz in Summe um rund 12 Prozent auf insgesamt rund 401.000 Einheiten. Zu diesem Wachstum haben alle Baureihen mit Bestwerten beigetragen. Auch vom aktuellen Modell der Transporter-Ikone Sprinter hat Mercedes-Benz Vans im letzten vollen Verkaufsjahr mehr Einheiten ausgeliefert als je zuvor. Stärkster Absatztreiber war neben einem sehr erfolgreichen Flottengeschäft erneut die hohe Nachfrage nach dem Transporter Vito und der Großraumlimousine V-Klasse. Beide waren 2017 im weltweit größten Automobilmarkt China erstmals voll verfügbar. Die neue Mercedes-Benz X-Klasse, der erste Pickup mit Stern, feierte im November 2017 ihren Marktstart. Die finalen Zahlen für das Geschäftsfeld werden im Rahmen der Jahrespressekonferenz der Daimler AG am 1. Februar 2018 bekannt gegeben.

Neue Mercedes-Benz V-Klasse „RISE“ ist ab sofort zu attraktiven Preisen bestellbar

Freitag, 11. August 2017
Neue Mercedes-Benz V-Klasse „RISE“ ist ab sofort zu attraktiven Preisen bestellbar

Neue Mercedes-Benz V-Klasse „RISE“ ist ab sofort zu attraktiven Preisen bestellbar

Seine Publikumspremiere feiert das neue Modell auf der IAA vom 14. bis 24. September in Frankfurt, bestellbar ist die V-Klasse „RISE“ ab sofort und ab September dann im Handel verfügbar. Das neue Modell von Mercedes-Benz Vans verbindet die klassischen Attribute der V-Klasse mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis.

Nach 12 Jahren: Produktionsende der Mercedes-Benz R-Klasse

Samstag, 29. Juli 2017
Nach 12 Jahren: Produktionsende der Mercedes-Benz R-Klasse

Nach 12 Jahren: Produktionsende der Mercedes-Benz R-Klasse

Mercedes-Benz streicht ein Modell aus seinem Produktangebot. Zwölf Jahre nach dem Produktionsstart ist das Ende für die Mercedes-Benz R-Klasse (W251) gekommen. Die zuletzt noch in China verkaufte Großraumlimousine wird nur noch bis Ende September produziert.

Zwölf Jahre nach Produktionsstart hat der Daimler-Konzern das Aus für die Mercedes-Benz R-Klasse besiegelt. „Die Produktion wird eingestellt“, sagte Daimler-Chef Dieter Zetsche bei der Telefonkonferenz zum zweiten Quartal auf Nachfrage der Automobilwoche.

Eine Konzern-Sprecherin ergänzte, dass die Großraumlimousine noch bis September 2017 gefertigt und bis Ende 2018 in China ausgeliefert werde. Chinesische Kunden mit dem Wunsch nach einem Siebensitzer sollen künftig mit dem GLS (X166) und der V-Klasse (W447) bedient werden.

Mercedes-Benz Werk Vitoria feiert 100.000ste V-Klasse

Freitag, 24. März 2017

 

Mercedes-Benz Werk Vitoria feiert 100.000ste V-Klasse

Mercedes-Benz Werk Vitoria feiert 100.000ste V-Klasse

Das Mercedes-Benz Werk Vitoria feierte einen Meilenstein der Produktion: Mitte März ist die 100.000ste V-Klasse vom Band gelaufen. Das Jubiläumsfahrzeug wird als kompaktes Freizeitmobil Marco Polo HORIZON an einen Kunden in Spanien ausgeliefert. Der neue Marco Polo HORIZON, der auf der V-Klasse basiert, ergänzt das Portfolio der Reise- und Freizeitmobile von Mercedes-Benz Vans seit Anfang des Jahres. Er verbindet maximale Funktionalität mit dem hochwertigen Design der V-Klasse.

Die Mercedes-Benz V-Klasse 4MATIC – beliebt in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Freitag, 11. März 2016
Die Mercedes-Benz V-Klasse 4MATIC – beliebt in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Die Mercedes-Benz V-Klasse 4MATIC – beliebt in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Anfang 2015 feierte die Mercedes-Benz V-Klasse mit permanentem Allradantrieb 4MATIC Premiere. Seither wurde rund ein Viertel aller verkauften V-Klasse Fahrzeuge mit 4MATIC geordert. Davon entfällt der Großteil auf Deutschland, Österreich und die Schweiz. Insgesamt stiegen die Verkäufe der V-Klasse in ihrem ersten vollen Verkaufsjahr auf 31.499 Fahrzeuge (i.V. 24.950). Damit erzielte die Mercedes-Benz Großraumlimousine einen deutlichen Zuwachs von rund 26 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Klaus Maier, Leiter Marketing und Vertrieb Mercedes-Benz Vans: „Unsere Absatzzahlen zeigen: Die V-Klasse 4MATIC wird bestens angenommen. Gerade in Märkten, die beliebte Wintersportziele sind, konnten wir Neukunden gewinnen.“

Die neue V-Klasse EXCLUSIVE – noch mehr Luxus in der Mercedes-Benz Großraumlimousine

Sonntag, 14. Februar 2016
Die neue V-Klasse EXCLUSIVE – noch mehr Luxus in der Mercedes-Benz Großraumlimousine

Die neue V-Klasse EXCLUSIVE – noch mehr Luxus in der Mercedes-Benz Großraumlimousine

Die Ausstattungsvielfalt der Mercedes-Benz V-Klasse wächst weiter. In Kürze rollt eine besonders luxuriöse Variante der Großraumlimousine zu den Händlern – die V-Klasse EXCLUSIVE. Mit einem unvergleichlich hohen Grad an exklusiven Ausstattungen hebt sie Stil, Komfort und Funktionalität der V-Klasse auf ein nochmals höheres Niveau und markiert die Spitze der beliebten Baureihe. Mercedes-Benz Vans unterstreicht damit die Neudefinition der Großraumlimousine. Die V-Klasse EXCLUSIVE überzeugt durch exquisite Zierelemente in gebürsteter Aluminiumoptik, Lüftungsdüsen in Silberchrom, einen Innenhimmel in DINAMICA, das neue Panorama-Schiebedach, die neue große Mittelkonsole mit integriertem Kühlfach und Thermo-Cupholdern, klimatisierte Einzelsitze in Nappaleder für Fahrer, Beifahrer und Fondpassagiere, 19-Zoll-Leichtmetallräder, Burmester® Surround-Soundsystem sowie eine Vielzahl weiterer Ausstattungsumfänge. Ihre Einzig­artigkeit ist auf Anhieb am Label „EXCLUSIVE“ an den vorderen Kotflügeln zu erkennen. Sie feiert ihre Weltpremiere Anfang März im Rahmen des Internationalen Automobil-Salons in Genf und ist ab sofort bestellbar.

Individuell, emotional und sportlich: die Mercedes-Benz V-Klasse AMG Line

Freitag, 28. August 2015

Individuell, emotional und sportlich: die Mercedes-Benz V-Klasse AMG Line

Individuell, emotional und sportlich: die Mercedes-Benz V-Klasse AMG Line

Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt präsentiert Mercedes-Benz die V-Klasse mit neuen Ausstattungsumfängen: diese setzen zusätzliche individuelle Akzente und machen die Großraumlimousine damit für weitere Zielgruppen attraktiv. Ab Ende 2015 ist sie mit der Ausstattung AMG Line bestellbar.

Die markanten Designelemente der Performance- und Sportwagenmarke Mercedes-AMG umfassen neu gestaltete Front- und Heckschürzen, profilierte Seitenschwellerverkleidungen und AMG 19-Zoll-Leichtmetallräder sowie eine zusätzliche Abrisskante. Das AMG Styling betont das einzigartige, progressive Design der V-Klasse noch stärker und signalisiert auf den ersten Blick Sportlichkeit und Dynamik.

Ein Jahr neue Mercedes-Benz V-Klasse: Weltweit über 20.000 Großraumlimousinen ausgeliefert

Sonntag, 07. Juni 2015

Ein Jahr neue Mercedes-Benz V-Klasse: Weltweit über 20.000 Großraumlimousinen ausgeliefert

Ein Jahr neue Mercedes-Benz V-Klasse: Weltweit über 20.000 Großraumlimousinen ausgeliefert

Ein Jahr nach Markteinführung wurde die neue V-Klasse bereits an über 20.000 Kunden ausgeliefert. Der Mercedes unter den Großraumlimousinen hat sich damit innerhalb kürzester Zeit zu einem echten Erfolgsmodell entwickelt. Insgesamt wurden im ersten Jahr nach Markteinführung 25 Prozent mehr Fahrzeuge abgesetzt als vom Vorgängermodell Viano in dessen erstem Verkaufsjahr nach Verkaufsstart im September 2003.

Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans: „Wir sind stolz auf unsere V-Klasse. Im vergangenen Jahr haben wir mit diesem Fahrzeug das Segment der Großraumlimousinen neu definiert. Das bestätigen auch unsere aktuellen Absatzzahlen. Inzwischen sind alle Varianten für unsere Kunden im Markt verfügbar. Beste Voraussetzungen also, um mit der V-Klasse rund um die Welt auch weiterhin erfolgreich zu sein.“

Moderator Jörg Pilawa und seine große Familie fahren jetzt Mercedes-Benz V-Klasse

Freitag, 22. August 2014
Moderator Jörg Pilawa und seine große Familie fahren jetzt Mercedes-Benz V-Klasse

Moderator Jörg Pilawa und seine große Familie fahren jetzt Mercedes-Benz V-Klasse

TV-Moderator Jörg Pilawa (ARD Moderator, „Quizduell“) hat seine neue Mercedes-Benz V-Klasse V 250 BlueTEC übernommen. Matthias Hindemith, Leiter Mercedes-Benz Deutschland Vertrieb Transporter und Vans, übergab dem vierfachen Familienvater Pilawa die neue Großraumlimousine in der Mercedes-Benz Niederlassung Hamburg. Nach kurzer Einweisung setzte sich der Showmaster selbst hinter das Lenkrad und machte sich auf den Weg ins Fernsehstudio.

Jörg Pilawa: „Das Auto ist der Hammer! Die V-Klasse fährt sich wie ein sportlicher Pkw von Mercedes und bietet den Platz eines Familien-Vans. Fahrwerk, Ansprechverhalten des Motors, Innenraumdesign, Sicherheitsfeatures – das ist alles auf absolutem Top-Niveau. Gleichzeitig hat das Fahrzeug ein riesiges Raumangebot mit intelligenter Aufteilung. Wir sind zu Hause sechs Personen und brauchen einfach Platz für alle plus Gepäck.“

Europcar übernimmt 175 neue Mercedes-Benz V-Klasse Großraumlimousinen in seine Mietwagenflotte in Frankreich

Freitag, 27. Juni 2014
Europcar übernimmt 175 neue Mercedes-Benz V-Klasse Großraumlimousinen in seine Mietwagenflotte in Frankreich. Foto: Didier Fenix, Managing Director von Europcar France (rechts), nimmt die Schlüssel der neuen V-Klasse von Harry Salamon, General Manager

Europcar übernimmt 175 neue Mercedes-Benz V-Klasse Großraumlimousinen in seine Mietwagenflotte in Frankreich. Foto: Didier Fenix, Managing Director von Europcar France (rechts), nimmt die Schlüssel der neuen V-Klasse von Harry Salamon, General Manager

Unmittelbar nach der Markteinführung der neuen Mercedes-Benz V-Klasse in Frankreich hat Europcar 175 Fahrzeuge in seine Flotte übernommen. Pünktlich zur Urlaubszeit bietet Europas führende Autovermietung die neuen Großraumlimousinen ihren Kunden an.

Klaus Maier, Leiter Vertrieb und Marketing Mercedes-Benz Vans: „Wir sind stolz, schon so kurz nach Markteinführung der V-Klasse diesen Großauftrag vermelden zu können. Europcar ist ein wichtiger Kunde, der seit vielen Jahren auf unsere Fahrzeuge vertraut. Europcars Mietwagenkunden, die ein großes Raumangebot benötigen, dabei aber nicht auf Stil und Komfort verzichten wollen, werden die V-Klasse sehr schätzen. Und das nicht nur zur Urlaubszeit.“

Die neue V-Klasse ab sofort bei Mercedes-Benz CharterWay

Mittwoch, 04. Juni 2014
Die neue V-Klasse (W447) ab sofort bei Mercedes-Benz CharterWay

Die neue V-Klasse (W447) ab sofort bei Mercedes-Benz CharterWay

Mercedes-Benz CharterWay nimmt ein neues Schmuckstück in  seinen Fuhrpark auf und bietet ab sofort die neue Großraumlimousine aus dem Hause Mercedes-Benz – die neue V-Klasse – als VIP-Shuttle-Fahrzeug in der Miete an.

Mit der neuen V-Klasse (W447) können Betreiber von luxuriösen VIP- oder Hotel-Shuttles ihre Gäste groß rausbringen und Dank großzügigem Raumkomfort und vielseitigen Sitzkonfigurationen im Fond noch komfortabler und sicherer chauffieren. Neben Komfort und Sicherheit setzt die neue V-Klasse vor allem in puncto Design neue Maßstäbe im Segment und sorgt für einen gelungenen Auftritt an jedem Roten Teppich.

Die neue Mercedes-Benz V-Klasse ab 31. Mai im Handel erhältlich

Dienstag, 20. Mai 2014
Die neue Mercedes-Benz V-Klasse (W447) ab 31. Mai im Handel erhältlich

Die neue Mercedes-Benz V-Klasse (W447) ab 31. Mai im Handel erhältlich

Ab dem 31. Mai 2014 ist der Mercedes unter den Großraumlimousinen, die neue V-Klasse (W447), im Mercedes-Benz Handel verfügbar. Die V-Klasse steht für eine ganz neue Dimension der Großraumlimousine, daher steht die Markteinführung unter dem Motto „Erlebe Lebensgröße.“. Die V-Klasse ist in Deutschland ab 42.900 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich.

Als jüngstes und größtes Mitglied der Stuttgarter Personenwagen-Familie setzt die V-Klasse mit ihrem Design und einer Vielzahl von Innovationen neue Maßstäbe in ihrem Segment. Die V-Klasse verbindet ein Platzangebot für bis zu acht Personen und vorbildliche Funktionalität mit der Wertanmutung, dem Komfort, dem effizienten Fahrspaß und der Sicherheit, die Automobile mit dem Stern auszeichnen.

Mercedes-Benz startet humorvolle Kampagne zur Markteinführung der neuen V-Klasse

Montag, 05. Mai 2014
Mercedes-Benz startet humorvolle Kampagne zur Markteinführung der neuen V-Klasse (W447)

Mercedes-Benz startet humorvolle Kampagne zur Markteinführung der neuen V-Klasse (W447)

Unter dem Claim „Die neue V-Klasse. Lebensgröße.“ startet Mercedes-Benz die Markteinführungskampagne für seine neu entwickelte Großraumlimousine. Auf humorvolle Weise spielt die integrierte Kampagne mit dem weit verbreiteten Klischee des funktional langweiligen Familienfahrzeugs und inszeniert die neue V-Klasse als Trendsetter für eine neue Erlebniswelt von automobiler Größe. Im Zentrum stehen Printanzeigen, ein TV-Spot, ein Online-Videoclip und ein interaktives Webspecial. Sie setzen die Kernbotschaft perfekt in Szene: Die V-Klasse ist ein echter Mercedes-Benz Premium-Pkw.

Serienstart für die neue Mercedes-Benz V-Klasse – erste Großraumlimousine rollte vom Band

Dienstag, 11. März 2014
Serienstart für die neue V-Klasse im spanischen Mercedes-Benz Werk Vitoria.

Serienstart für die neue V-Klasse im spanischen Mercedes-Benz Werk Vitoria.

Anfang März ist im spanischen Mercedes-Benz Werk Vitoria die erste neue V-Klasse vom Band gerollt. Der Produktionsstart des Mercedes unter den Großraumlimousinen markiert einen weiteren Meilenstein in der Wachstumsstrategie von Mercedes-Benz Vans und stärkt das zweitgrößte Vanwerk im weltweiten Produktionsverbund.

Die neue V-Klasse (W447) verbindet das Beste aus zwei Welten: die Funktionalität eines Vans und die typischen Stärken der Mercedes-Benz Personenwagen – vom emotionalen Design über die hochwertige Innenausstattung und die vorbildliche Sicherheit bis hin zum effizienten Fahrspaß. Damit definiert Mercedes-Benz Vans das Segment der Großraumlimousinen völlig neu.

Weltpremiere für die neue Mercedes-Benz V-Klasse

Freitag, 31. Januar 2014
Weltpremiere der neuen Mercedes-Benz V-Klasse. (v.l.n.r.): Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstandes der Daimler AG und Leiter des Geschäftsfeldes Mercedes-Benz Cars, und Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans präsentierten in München die neue Großraumlimousine.

Weltpremiere der neuen Mercedes-Benz V-Klasse. (v.l.n.r.): Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstandes der Daimler AG und Leiter des Geschäftsfeldes Mercedes-Benz Cars, und Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans präsentierten in München die neue Großraumlimousine.

Startschuss für den Mercedes unter den Großraumlimousinen. Auf dem Münchener Olympiagelände feierte gestern die neue Mercedes-Benz V-Klasse ihre Weltpremiere. Vor über 450 internationalen Gästen präsentiert Mercedes-Benz das jüngste und größte Mitglied der Stuttgarter Personenwagen-Familie. Mit der neuen V-Klasse definiert Mercedes-Benz die Großraumlimousine völlig neu und setzt Maßstäbe im Segment in puncto Design, Wertanmutung, Komfort, Variabilität, Effizienz und Sicherheit. Die V-Klasse ist in Deutschland ab 6. März 2014 bestellbar, die Markteinführung beginnt dann Ende Mai.


QR Code Business Card