Artikel mit ‘Indien’ getagged

Verkaufsstart für die Mercedes-Benz Großraumlimousine V-Klasse in Indien

Samstag, 02. Februar 2019
Verkaufsstart für die Mercedes-Benz Großraumlimousine V-Klasse in Indien

Verkaufsstart für die Mercedes-Benz Großraumlimousine V-Klasse in Indien

Vor wenigen Tagen feierte die Mercedes-Benz V-Klasse vor rund 100 Medienvertretern und weiteren Gästen ihre Marktpremiere in Indien. Sie ist dort ab sofort erhältlich. Nach Japan im Jahr 2015 und China im Jahr 2016, erschließt die Großraumlimousine mit dem Stern damit einen weiteren wichtigen asiatischen Markt und ist zunehmend eine entscheidende Größe der internationalen Wachstumsstrategie „Mercedes-Benz Vans goes global“.

Jubiläum: Fünf Jahre BharatBenz – Indische Nutzfahrzeugmarke von Daimler auf Erfolgskurs

Mittwoch, 04. Oktober 2017
Jubiläum: Fünf Jahre BharatBenz - Indische Nutzfahrzeugmarke von Daimler auf Erfolgskurs

Jubiläum: Fünf Jahre BharatBenz – Indische Nutzfahrzeugmarke von Daimler auf Erfolgskurs

Vor genau fünf Jahren, im September 2012, übergab Daimler India Commercial Vehicles (DICV) den ersten BharatBenz Lkw in Kundenhand. Die Fahrzeuge sind speziell auf den indischen Markt und die dortigen Kundenbedürfnisse zugeschnitten. Inzwischen hat BharatBenz trotz teilweise widriger Marktumstände seitdem mehr als 55.000 BharatBenz Lkw an Kunden übergeben – kein anderer Newcomer hat das auf dem Subkontinent zuvor geschafft.

In den letzten Monaten wurde erstmals ein zweistelliger Marktanteil erreicht. Inzwischen ist die Marke klar in den Top 3 im indischen Schwer-Lkw-Markt etabliert, der traditionell von lokalen Herstellern dominiert ist. Für das laufende Jahr erwartet DICV mit BharatBenz ein signifikantes Wachstum.

Beachtlicher Meilenstein: 50.000 BharatBenz Lkw in Indien unterwegs

Montag, 26. Juni 2017
Beachtlicher Meilenstein: 50.000 BharatBenz Lkw in Indien unterwegs

Beachtlicher Meilenstein: 50.000 BharatBenz Lkw in Indien unterwegs

Weniger als fünf Jahre nach der Markteinführung erreicht Daimler India Commercial Vehicles einen beachtlichen Meilenstein: 50.000 BharatBenz Lkw sind inzwischen auf indischen Straßen unterwegs, weitere 10.000 Lkw wurden von dort in mehr als 30 Märkte exportiert. Einen derartigen Hochlauf von Fahrzeugverkäufen im indischen Markt hat bisher noch kein anderer Markteinsteiger geschafft.

BharatBenz wurde speziell für den indischen Markt entwickelt. Mit der Einführung der neuen schweren BharatBenz Lkw hat die indische Nutzfahrzeugmarke von Daimler jetzt ihr gesamtes Produktportfolio neu aufgelegt. Zusätzlich hat sich Indien in den letzten Jahren zum Export-Knotenpunkt entwickelt: Die Exportzahlen verdoppeln sich seit mehreren Jahren in Folge. Der nächste große Schritt wird im dritten Quartal der Exportstart des leichten Lkw (unter 9 Tonnen) nach Nahost sein.

Meilenstein: Mehr als 1.000 BharatBenz Lkw mit neustem Emissionsstandard ausgeliefert

Freitag, 21. April 2017

 

Meilenstein: Mehr als 1.000 BharatBenz Lkw mit neustem Emissionsstandard ausgeliefert

Meilenstein: Mehr als 1.000 BharatBenz Lkw mit neustem Emissionsstandard ausgeliefert

Bei der Umstellung auf den neuen Fahrzeug-Emissions-standard in Indien hat BharatBenz die Nase vorn. Zum Zeitpunkt der Umstellung hat die indische Nutzfahrzeugmarke von Daimler bereits mehr als 1.000 Lkw mit dem neuen Emissionsstandard Bharat Stage IV (BS-IV) an Kunden übergeben. Schon jetzt wurden mehr als 20 Millionen Kilometer im Realbetrieb zurückgelegt. Der oberste Gerichtshof hatte Ende März in einer wegweisenden Entscheidung klargestellt, dass nicht nur die Produktion von Fahrzeugen mit der Vorläufernorm BS-III, sondern auch deren Vertrieb und Zulassung ab 1. April nicht mehr erlaubt sind.

Jubiläum: 20 Jahre Mercedes-Benz Forschung und Entwicklung in Indien

Dienstag, 15. November 2016
Jubiläum: 20 Jahre Mercedes-Benz Forschung und Entwicklung in Indien

Jubiläum: 20 Jahre Mercedes-Benz Forschung und Entwicklung in Indien

Als einer der ersten Automobilhersteller weltweit eröffnete Mercedes-Benz 1996 ein Forschungs- und Entwicklungszentrum in Bangalore, Indien. Die Marke mit dem Stern erkannte frühzeitig die Bedeutung, die IT in der Zukunft der Automobiltechnik bei Engineering, digitaler Entwicklung, Erprobung und Simulation haben würde. Bangalore – das „Silicon Valley“ Indiens – bot Daimler mit dem Mercedes-Benz Research and Development Center India (MBRDI) die Möglichkeit, die Quelle qualifizierter Fachkräfte in den Bereichen Engineering und IT zu nutzen. Inzwischen ist das MBRDI das gemessen an der Anzahl der Mitarbeiter größte Forschungs- und Entwicklungszentrum von Daimler außerhalb Deutschlands. Innovative Entwicklungen und F+E-Support des MBRDI spielen eine maßgebliche Rolle im weltweiten Forschungs- und Entwicklungsnetzwerk von Daimler.

20.000ster Lkw rollte vom Band – Produktionsjubiläum bei Daimler Trucks in Indien

Donnerstag, 25. Dezember 2014
20.000ster Lkw rollte vom Band - Produktionsjubiläum bei Daimler Trucks in Indien

20.000ster Lkw rollte vom Band – Produktionsjubiläum bei Daimler Trucks in Indien

Produktionsjubiläum bei Daimler Trucks in Indien: Im südwestindischen Chennai lief kurz vor Weihnachten der 20.000ste lokal produzierte Lkw der Marken BharatBenz und FUSO vom Band. Die 100%-ige Daimler-Tochter Daimler India Commercial Vehicles (DICV) erreichte diesen Meilenstein nur zweieinhalb Jahre nach Produktionsstart des ersten schweren BharatBenz Lkw. Beim Jubiläumsfahrzeug handelte es sich um den Kipper BharatBenz 2523C.

Rund die Hälfte der nunmehr 20.000 in Indien gefertigten Fahrzeuge wurde im Jahr 2014 produziert. Dies unterstreicht die hohe Geschwindigkeit, mit welcher der Produktionsstandort in den vergangenen Monaten gewachsen ist.

BharatBenz Lkw – seit einem Jahr erfolgreich auf dem indischen Markt

Freitag, 31. Januar 2014
BharatBenz Lkw - seit einem Jahr erfolgreich auf dem indischen Markt

BharatBenz Lkw – seit einem Jahr erfolgreich auf dem indischen Markt

Viel erreicht, und weiterhin viel vor – genau ein Jahr nach Einführung der ersten BharatBenz Lkw auf dem indischen Markt zieht Daimler India Commercial Vehicles (DICV) ein erstes, positives Fazit seiner Aktivitäten. Am 26. September 2012 hatte die 100%-ige Tochtergesellschaft der Daimler AG mit drei schweren Lkw-Modellen den Verkaufsstart der eigens für Indien entwickelten Lkw-Marke BharatBenz eingeläutet.

„In gerade einmal zwölf Monaten haben wir auf dem indischen Markt Fuß gefasst und unserem Markenversprechen ,Power Ahead‘ ganze Ehre gemacht“, zog Marc Llistosella, Geschäftsführer und CEO von DICV, bei einer Veranstaltung anlässlich des Marktjubiläums in Chennai Bilanz. „Genauso kraftvoll gehen wir in die nächsten Monate, in denen wir unser Produktportfolio sowie unser Händlernetz konsequent ausbauen werden.“

Daimler Trucks feiert erstes Produktionsjubiläum in Indien: 5.000ster BharatBenz-LKW rollte vom Band

Donnerstag, 18. Juli 2013
Daimler Trucks feiert erstes Produktionsjubiläum in Indien: 5.000ster BharatBenz-LKW rollte vom Band

Daimler Trucks feiert erstes Produktionsjubiläum in Indien: 5.000ster BharatBenz-LKW rollte vom Band

Daimler India Commercial Vehicles (DICV), eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Daimler AG, feiert das erste Produktionsjubiläum: Der 5.000ste Lkw der Marke BharatBenz ist in Chennai vom Band gerollt. Der Jubiläumstruck ist ein Schwer-Lkw vom Typ BharatBenz 2523C mit 25 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und 230 PS für den Baustellenverkehr. Mit dieser Baureihe läutete DICV im Juni 2012 die Serienproduktion von BharatBenz Lkw ein.

Ausgezeichneter Start: Nach nur 3 Monaten über 1.000 BharatBenz Schwer-Lkw in Indien verkauft

Freitag, 15. Februar 2013

Drei Monate nach der Einführung der ersten BharatBenz Lkw für den indischen Markt zieht die Daimler-Tochtergesellschaft, Daimler India Commercial Vehicles (DICV), eine erste Bilanz. So verkaufte DICV ab dem Verkaufsstart am 26. September 2012 bis Jahresende 1.098 Schwer-Lkw in den Gewichtsklassen von 25 bis 31 Tonnen.

Ausgezeichneter Start: Nach nur 3 Monaten über 1.000 BharatBenz Schwer-Lkw in Indien verkauft

Ausgezeichneter Start: Nach nur 3 Monaten über 1.000 BharatBenz Schwer-Lkw in Indien verkauft

Weitere Modelle der Marke BharatBenz wird DICV noch im ersten Quartal 2013 einführen und insgesamt 17 verschiedene BharatBenz Modelle von 6 bis 49 Tonnen bis zum Jahr 2014 auf den indischen Markt bringen.

Daimler eröffnet neues Produktionswerk in Chennai für indische BharatBenz Lkw

Donnerstag, 26. April 2012
Das neue Produktionswerk von Daimler India Commercial Vehicles Pvt. Ltd. in Oragadam-Chennai. Zu dem rund 160 ha großen Fertigungsareal gehört ein integriertes Forschungs- und Entwicklungszentrum sowie eine hoch-moderne Teststrecke.

Das neue Produktionswerk von Daimler India Commercial Vehicles Pvt. Ltd. in Oragadam-Chennai. Zu dem rund 160 ha großen Fertigungsareal gehört ein integriertes Forschungs- und Entwicklungszentrum sowie eine hoch-moderne Teststrecke.

Nach einer Rekordaufbauzeit von rund 24 Monaten ist das neue, moderne Produktionswerk der hundertprozentigen Daimler Tochtergesellschaft, Daimler India Commercial Vehicles Pvt. Ltd., in Oragadam-Chennai fertiggestellt. Bei einer feierlichen Zeremonie eröffnet DICV heute, im Beisein von Daimler Vorstandsmitgliedern und J Jayalalithaa, Ministerpräsidentin des Bundesstaates Tamil Nadu (Südindien), das rund 160 ha große Fertigungsareal samt integriertem Forschungs- und Entwicklungszentrum sowie hochmoderner Teststrecke.

Produktpremiere in Hyderabad: die neuen Lkw der Marke BharatBenz für Indien

Montag, 05. März 2012
Produktpremiere in Hyderabad: Daimler enthüllt die neuen Lkw der Marke BharatBenz für Indien

Produktpremiere in Hyderabad: Daimler enthüllt die neuen Lkw der Marke BharatBenz für Indien

Einen ersten Blick auf den neuen schweren Lkw von BharatBenz gewährte Daimler bereits bei der Vorpremiere im Januar in Neu-Dehli. Nun hat die indische Daimler-Tochtergesellschaft „Daimler India Commercial Vehicles“ (DICV) eine sechstägige Produktpremiere für zukünftige Kunden, Händler und Medienvertreter in Indiens fünftgrößter Metropole, Hyderabad zelebriert. Publikumsmagnet waren die ersten leichten bis schweren BharatBenz Lkw in der Gewichtsklasse von 9 bis 49 Tonnen. Bereits dieses Jahr ab dem dritten Quartal bietet DICV die ersten BharatBenz Lkw für den indischen Markt an. Das komplette Produktportfolio von 17 Nutzfahrzeugen der neuen Lkw-Marke von Daimler wird bis 2014 erhältlich sein. Damit bedient DICV den wachsenden Bedarf an modernen Lkw im Volumensegment, das mit über 300.000 Einheiten in 2011 zu den drei größten Lkw-Märkten der Welt zählt.

Daimler stellt seinen ersten Lkw „Made in India“ vor

Mittwoch, 04. Januar 2012
Daimler stellt seinen ersten Lkw „Made in India“ vor: BharatBenz wird in der indischen Lkw-Branche neue Maßstäbe setzen

Daimler stellt seinen ersten Lkw „Made in India“ vor: BharatBenz wird in der indischen Lkw-Branche neue Maßstäbe setzen

Bei einer Vorpremiere vor ausgewählten indischen Journalisten präsentierte die indische Daimler Nutzfahrzeug-Tochter „Daimler India Commercial Vehicles“ (DICV)  den neuen schweren Lkw der Marke BharatBenz. Mit diesem ersten Lkw „Made in India“ wird BharatBenz in den vielversprechenden Markt für mittelschwere und schwere Nutzfahrzeuge einsteigen, der sich in den letzten Jahren zum drittgrößten Lkw-Markt der Welt entwickelt hat und im Jahr 2011 ein Volumen von deutlich über 300.000 Einheiten erreichte.


QR Code Business Card