Archiv für die Kategorie ‘Bus’

Jungfernfahrt nach London mit einem neuen Setra S 531 DT

Dienstag, 16. Oktober 2018
Jungfernfahrt nach London mit einem neuen Setra S 531 DT

Jungfernfahrt nach London mit einem neuen Setra S 531 DT

Das Unternehmen Ludwig Arzt Omnibusverkehr übernahm erstmals einen S 531 DT, den neuen Setra Doppelstockbus. Wenige Tage nach der feierlichen Übernahme startete das Flaggschiff der Baureihe 500 zu seiner Jungfernfahrt nach London.

Das Unternehmen ließ den Dreiachser unter anderem mit einem vorderen rechten Aufgang ausstatten. Auf diese Weise konnte Arzt-Reisen eine durchgehende Bestuhlung auf der linken Oberdeck-Seite verwirklichen und so einen 4-Sterne-Sitzabstand anbieten. Insgesamt können im S 531 DT 80 Reisegäste Platz nehmen.

Mit dem neuen Luxus-Reisebus hat das Unternehmen aus Seligenporten bei Neumarkt in der Oberpfalz 57 Fahrzeuge der Ulmer Premiummarke im Einsatz. 

Ausgezeichnet: Der Mercedes Benz Citaro hybrid ist der Bus of the Year 2019

Mittwoch, 03. Oktober 2018
Ausgezeichnet: Der Mercedes Benz Citaro hybrid ist der Bus of the Year 2019

Ausgezeichnet: Der Mercedes Benz Citaro hybrid ist der Bus of the Year 2019

Mit seinem wirtschaftlichen und konsequent praxistauglichen Antriebskonzept hat sich der Citaro hybrid beim diesjährigen Bus Euro Test in Zagreb souverän gegenüber seinen vollelektrischen Konkurrenten behaupten können. Die internationale Fachjury wertete das Fahrzeug insbesondere in den Kategorien Wirtschaftlichkeit, Innovation, Qualität und Anwenderfreundlichkeit mit großem Abstand zu den Wettbewerbern.

Besondere Erwähnung fand die Tatsache, dass die neue Hybridtechnik flächendeckend für eine äußerst breite Palette von Stadtbussen sowohl mit Diesel- als auch mit Gasmotor angeboten wird. Mit dieser Technik erfahren die ohnehin schon außergewöhnlich wirtschaftlichen Verbrennungsmotoren von Mercedes-Benz noch einmal eine deutliche Effizienzsteigerung.

Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018

Mittwoch, 03. Oktober 2018
Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018

Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018

Europas Nummer eins unter den Reisehochdeckern ist auch Nummer eins im diesjährigen IBC-Test, der International Bus & Coach Competition. Der Mercedes-Benz Tourismo – im vergangenen Jahr komplett neu vorgestellt – hat den renommierten Vergleichstest mit klarem Vorsprung für sich entschieden und in den entscheidenden Kriterien gegen renommierte Wettbewerber gepunktet.

Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018 Foto (v.l.n.r.): Wolfgang Tschakert, NTT-Redaktion, Gustav Tuschen, Leiter Entwicklung Daimler Buses, und Philipp Bönders, KFZ-Anzeiger und Magazin BUS-Fahrt.

Reisebus Bestseller Mercedes Benz Tourismo gewinnt International Bus & Coach Competition (IBC) 2018 Foto (v.l.n.r.): Wolfgang Tschakert, NTT-Redaktion, Gustav Tuschen, Leiter Entwicklung Daimler Buses, und Philipp Bönders, KFZ-Anzeiger und Magazin BUS-Fahrt.

Mercedes-Benz Citaro Ü hybrid gewinnt Sustainable Bus Award 2019 – Nachhaltigkeit zahlt sich aus

Sonntag, 30. September 2018
Mercedes-Benz Citaro Ü hybrid gewinnt Sustainable Bus Award 2019 - Nachhaltigkeit zahlt sich aus

Mercedes-Benz Citaro Ü hybrid gewinnt Sustainable Bus Award 2019 – Nachhaltigkeit zahlt sich aus

Deutlich niedrigerer Kraftstoffverbrauch bei überschaubaren Mehrkosten – der Mercedes-Benz Citaro hybrid ist der Hybridbus, der sich rechnet. Das überzeugte auch eine Jury von angesehenen Fachzeitschriften aus sieben europäischen Ländern, sie hat dem Citaro Ü hybrid auf der IAA den Sustainable Bus Award 2019 für Überlandbusse verliehen.

Bei der Wahl spielten eine Vielzahl von Kriterien eine Rolle, die über das Thema Umwelt weit hinausgehen: Sicherheit, Komfort, Geräuschemissionen, Wiederverwertbarkeit von Komponenten und die generelle Einstellung des Busherstellers zu Umweltfreundlichkeit summieren sich zu einem echten Nachhaltigkeitspreis.

17 neue Mercedes-Benz Citaro für die KÖR

Dienstag, 25. September 2018
17 neue Mercedes-Benz Citaro für die KÖR

17 neue Mercedes-Benz Citaro für die KÖR

Am 13. September hat die „Bahnen der Stadt Monheim GmbH“ 17 Mercedes-Benz Citaro in Empfang genommen. Das Mitglied der Einkaufsgemeinschaft Kooperation östliches Ruhrgebiet (KÖR) schließt damit gleichzeitig das Lieferabkommen für den Beschaffungszyklus 2017/2018 ab. Mit den 17 Citaro haben dann insgesamt 103 moderne und umweltfreundliche Mercedes-Benz Citaro die Flotten der Kooperationspartner im Ruhrgebiet verjüngt. Rüdiger Kappel, Leiter Vertrieb Flotten Deutschland, übergab die Fahrzeuge im Mannheimer Omnibuswerk an Michael Hamann, Betriebsleiter Bahnen der Stadt Monheim GmbH.

47 neue Mercedes-Benz Citaro für die KMN

Freitag, 07. September 2018
47 neue Mercedes-Benz Citaro für die KMN

47 neue Mercedes-Benz Citaro für die KMN

Die Kooperationsgemeinschaft Mittlerer Niederrhein (KMN) ist Ende August nach den NRW-Sommerferien mit 47 neuen Mercedes-Benz Linienbussen in die Schulbussaison 18/19 gestartet. Verkehrsbetriebe der Kooperationsgemeinschaft aus Mönchengladbach, Viersen, Krefeld und Geilenkirchen haben gemeinsame Synergien genutzt und ihre Busflotten mit umweltfreundlichen und sicheren Linienbussen verjüngt.

Die KMN wurde bereits Mitte der 90er Jahre von den kommunalen Verkehrsunternehmen am linken Niederrhein gegründet. Sie zählt zu den ältesten Einkaufsgemeinschaften für Omnibusse in Deutschland. Die neuerliche Beschaffung unterteilt sich in 27 Citaro Solo- und 20 Citaro Gelenkomnibusse.

47 neue Mercedes-Benz Citaro für die KMN

47 neue Mercedes-Benz Citaro für die KMN

BusTech Challenge 2019 – Gesucht wird der beste Omnibus-Techniker

Freitag, 31. August 2018
BusTech Challenge - Gesucht wird der beste Omnibus-Techniker

BusTech Challenge 2019 – Gesucht wird der beste Omnibus-Techniker

Wer ist der beste Busmonteur Europas? Diese Antwort wird die Dienstleistungsmarke Omniplus von Daimler Buses mit der nunmehr fünften Auflage der internen BusTech Challenge geben.

Dieser in der europäischen Omnibusbranche einzigartige Wettbewerb, der unter dem Motto „Compete with friends“ steht, startete am 29. August in die erste Qualifikationsrunde.

In insgesamt drei Vorrunden müssen die bis zu 1.000 teilnehmenden Busmonteure aus 16 europäischen Ländern vielschichtige Online-Fragenkataloge rund um den Omnibus und dessen Funktion, Wartung und Reparatur beantworten.

Mit Mercedes-Benz und Setra durch die fiktive Stadt Seaside Valley mit dem Bus Simulator 18

Mittwoch, 29. August 2018
Mit Mercedes-Benz und Setra durch die fiktive Stadt Seaside Valley mit dem Bus Simulator 18

Mit Mercedes-Benz und Setra durch die fiktive Stadt Seaside Valley mit dem Bus Simulator 18

Mit Mercedes-Benz und Setra durch die fiktive Stadt Seaside Valley. Dies ist mit dem aktuellen „Bus Simulator 18“ möglich, der erstmals auch für PlayStation®4 und Xbox One® erhältlich ist. Premiere feiert das Spiel auf der gamescom 2018 in Köln. Die Videospieler können dabei unter anderem am Steuer von detailgetreu nachgebildeten Mercedes-Benz Citaro Stadtlinienbussen und Fahrzeugen der Setra MultiClass Platz nehmen. Aus verschiedenen Innen- und Außenperspektiven betrachtet, lassen sich die Busse spielend leicht zu jeder gewünschten Tageszeit und zu unterschiedlichen Wetterbedingungen auf verschiedenen Stadt- und Überlandrouten bewegen.

Setra macht Lust auf die Bundesgartenschau 2019

Sonntag, 26. August 2018
Setra macht Lust auf die Bundesgartenschau 2019

Setra macht Lust auf die Bundesgartenschau 2019

Ein S 515 MD macht schon heute Lust auf die nächste Bundesgartenschau, die im April 2019 im baden-württembergischen Heilbronn ihre Pforten öffnet.

Mit dem Bus der Setra ComfortClass, der das offizielle Logo der 40 Hektar großen Garten- und Stadtausstellung trägt, feiert die Friedrich Gross OHG Premiere. Es ist das erste Fahrzeug dieses Mitteldecker-Modells, das das Heilbronner Unternehmen in seinen Fuhrpark aufnahm.

„Wir sehen uns als Botschafter der BUGA 2019“, so Andreas Kühner, Geschäftsführer des 1926 gegründeten Traditionsbetriebs, der offizieller Logistik- und Mobilitätspartner der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH ist: „Der S 515 MD mit 49 Sitzplätzen ist für uns optimal für Gruppen, die mit kleinerem Gepäckbedarf hohe Ansprüche an den Reisekomfort haben.“

Erster Mercedes-Benz Citaro G hybrid in Neu-Ulm im Einsatz

Freitag, 10. August 2018
Erster Mercedes-Benz Citaro G hybrid in Neu-Ulm im Einsatz

Erster Mercedes-Benz Citaro G hybrid in Neu-Ulm im Einsatz

Die Neu-Ulmer Gairing Omnibusverkehr GmbH & Co. KG hat am 26. Juli den ersten Mercedes-Benz Citaro hybrid in Empfang genommen. Das Fahrzeug ist gleichzeitig der erste Citaro hybrid im Landkreis, in der Stadt Neu-Ulm und Ulm sowie im gesamten DING Gebiet (Donau-Iller-Nahverkehrsverbund).

Dr. Sandra Schnarrenberger, Geschäftsführerin Omnibusverkehr Gairing und amtierende LBO-Präsidentin, übernahm im Beisein von Dr. Georg Nüßlein, Mitglied des deutschen Bundestags, Landrat Thorsten Freudenberger und dem Stadtrat Reinhard Junginger in Vertretung des Oberbürgermeisters der Stadt Neu-Ulm den symbolischen Schlüssel des neuen Citaro hybrid Omnibusses von Axel Stokinger, Geschäftsleiter Vertriebsorganisation Deutschland EvoBus GmbH.

Setra S 515 HD – Das kompakteste Modell der ComfortClass

Samstag, 04. August 2018
Setra S 515 HD – Das kompakteste Modell der ComfortClass

Setra S 515 HD – Das kompakteste Modell der ComfortClass

Große Anerkennung für den kleinsten Setra: Die Busunternehmen Bölck aus Schuby in Schleswig-Holstein und Avanti aus dem badischen Freiburg ergänzen ihren Setra Fuhrpark jeweils um einen S 511 HD.

Mit der Übernahme eines neuen S 511 HD setzt das Busunternehmen Bölck erstmals auf den Kompaktbus der ComfortClass. Der 5-Sterne-Bus, der 30 Fahrgästen auf komfortabel gepolsterten Reisesitzen Platz bietet, reiht sich nahtlos in den Fuhrpark des Unternehmens aus Schuby in Schleswig-Holstein ein, das nun insgesamt zwölf Fahrzeuge der Setra Baureihe 500 im Einsatz hat.

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz eCitaro

Samstag, 21. Juli 2018
Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz eCitaro

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz eCitaro

Er fährt lokal abgasfrei und fast geräuschlos. Er kombiniert die tausendfach bewährte Plattform des meistverkauften Stadtbusses der Welt mit neuen technologischen Lösungen. Der vollelektrisch angetriebene Mercedes-Benz eCitaro hebt Elektromobilität mit Stadtbussen auf ein neues Niveau. Seine Weltpremiere für die Öffentlichkeit wird der eCitaro im September 2018 auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover erleben. Die Auslieferung erster Kundenfahrzeuge wird ebenfalls noch in diesem Jahr beginnen.

Dortmunder Stadtwerke verjüngen Stadtbuslinien mit dem Mercedes-Benz Citaro

Montag, 09. Juli 2018
Dortmunder Stadtwerke verjüngen Stadtbuslinien mit dem Mercedes-Benz Citaro

Dortmunder Stadtwerke verjüngen Stadtbuslinien mit dem Mercedes-Benz Citaro

Die Dortmunder Stadtwerke AG (DSW21) verjüngt ihre Stadtbusflotte und stellt 13 neue Mercedes-Benz Citaro in Dienst. Die Beschaffung erfolgte über die Einkaufskooperation der KÖR-Gruppe (Kooperation östliches Ruhrgebiet), zu deren Mitgliedern auch die DSW21 zählt. Mit dem Kauf der modernen Euro VI Citaro unterstreichen die Dortmunder Stadtwerke ihre ambitionierten Ziele, die städtische Busflotte schnellstmöglich und durchgängig mit umweltfreundlichen Euro VI Fahrzeugen zu verjüngen.

Ausstattungsseitig orientieren sich die neuen Citaro eins zu eins am festge­schriebenen Fahrzeugdesign der KÖR-Gruppe. Mit diesen fest fixierten Design-Standards wird für alle Omnibusse der Einkaufsgemeinschaft ein gleichermaßen modernes wie umweltbewusstes Erscheinungsbild nach außen getragen. So sind auch die neuen Citaro der DSW21 unter anderem mit Klimaanlage, LED-Scheinwerfern, mechanischer Klapprampe und einer Video-Überwachungsanlage ausgestattet.

Euroguide nimmt 5 neue Setra Busse in den Fuhrpark auf

Donnerstag, 05. Juli 2018
Euroguide nimmt 5 neue Setra Busse in den Fuhrpark auf

Euroguide nimmt 5 neue Setra Busse in den Fuhrpark auf

Die Euroguide Slovakia S.r.o. stockt ihren Fuhrpark um fünf Setra Busse der ComfortClass auf. Das Unternehmen, das mit großen internationalen Reiseagenturen zusammenarbeitet, wird mit den vier neuen S 515 HD und dem S 517 HD Touristen durch ganz Europa fahren.

Die Fahrzeuge sind unter anderem jeweils mit LED-Scheinwerfern, einem Spur-Assistent sowie dem Bremsassistent ABA 4 ausgerüstet, der als weltweit erstes System seiner Art auch auf Fußgänger reagiert und im Notfall automatisch eine Teilbremsung einleitet.

1.600 Mercedes-Benz Busse für den Schulweg in Brasilien

Sonntag, 24. Juni 2018
1.600 Mercedes-Benz Busse für den Schulweg in Brasilien

1.600 Mercedes-Benz Busse für den Schulweg in Brasilien

Mit dem Mercedes-Benz Bus in die Schule: Mercedes-Benz do Brasil hat einen Auftrag über 1.600 Schulbusse für das Programm „Caminho da Escola“ („Schulweg“) des brasilianischen Bildungsministeriums erhalten. Bis April 2019 sollen die Busse ausgeliefert werden.

Die robusten Bus-Chassis eignen sich speziell für den Einsatz auf unbefestigten Straßen in den ländlichen Gebieten Brasiliens. Ausschlaggebend für die Vergabe des Großauftrages an Mercedes-Benz do Brasil war zudem, dass der technische Kundendienst und die Ersatzteilversorgung landesweit erfolgen können.

Ein Setra für Pauken und Trompeten – Die Münchner Symphoniker mit einem neuen S 516 HD auf Tour

Samstag, 09. Juni 2018
Ein Setra für Pauken und Trompeten – Die Münchner Symphoniker mit einem neuen S 516 HD auf Tour

Ein Setra für Pauken und Trompeten – Die Münchner Symphoniker mit einem neuen S 516 HD auf Tour

Die Münchner Symphoniker gehen zukünftig mit einem neuen S 516 HD der Hövels GmbH & Co. KG auf Konzertreisen – und setzten bereits bei der feierlichen Übernahme des Fahrzeugs im Setra Kundencenter musikalische Glanzpunkte.

Den neuen 4-Sterne-Reisebus des Unternehmens, der mit 50 Reisesitzen mit verstellbaren Komfort-Kopfstützen ausgestattet ist, ziert das neu gestaltete Logo des Orchesters. Der Schriftzug spielt lautmalerisch mit der Sprachmelodie des Namens, in dem die Ü-Punkte auch auf den Buchstaben Y gesetzt werden.

Über 150 neue Mercedes Benz Busse für Polen

Mittwoch, 06. Juni 2018
Über 150 neue Mercedes Benz Busse für Polen

Über 150 neue Mercedes Benz Busse für Polen

Großauftrag für Mercedes-Benz: 86 Citaro für Krakau, 46 Citaro für Danzig und 18 Conecto für Bialystok.

Ab September 2018 verstärken 86 Mercedes-Benz Stadtbusse den Fuhrpark der Krakauer Verkehrsbetriebe. Der zweitgrößte Verkehrsbetrieb Polens orderte 56 Mercedes-Benz Citaro und 30 Mercedes-Benz Citaro hybrid. Die Vertragsunterzeichnung mit den Krakauer Verkehrsbetrieben MPK Krakow (Miejskie Przedsi?biorstwo Komunikacyjne S.A. w Krakowie) fand in Anwesenheit des Oberbürgermeisters Jacek Majchrowski sowie des neu ernannten CEO der EvoBus Polska Artur Konarski statt.

Der jüngste Busunternehmer Deutschland startet mit einem Setra

Donnerstag, 17. Mai 2018
Der jüngste Busunternehmer Deutschland startet mit einem Setra

Der jüngste Busunternehmer Deutschland startet mit einem Setra

Schon als Kind träumte Christoph Ecke davon, Busunternehmer zu werden. Nun hat der mit 24 Jahren wohl jüngste Busbetreiber Deutschlands mit einem S 517 HD sein erstes Neufahrzeug übernommen.

Mit dem 4-Sterne-Bus der Setra ComfortClass, der mit 53 Sitzen ausgestattet ist, tourt der gelernte Verwaltungsfachangestellte mit Reisegruppen durch Deutschland und ganz Europa.

Christoph Ecke, der 2012 mit der Eröffnung eines kleinen Reisebüros in Wolferode den Grundstein für sein junges Unternehmen legte, startet mit dem Dreiachser richtig durch. Für ihn gilt: „Der S 517 HD ist der komfortabelste Reisebus, der in den vergangenen Jahren entwickelt worden ist.“

Rekordauftrag für den Mercedes-Benz Citaro: Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) bestellen 950 Stadtbusse

Donnerstag, 17. Mai 2018
Rekordauftrag für den Mercedes-Benz Citaro: Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) bestellen 950 Stadtbusse

Rekordauftrag für den Mercedes-Benz Citaro: Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) bestellen 950 Stadtbusse

Es ist der größte Einzelauftrag aller Zeiten für den Stadtbus-Bestseller Mercedes-Benz Citaro und gleichzeitig der größte Auftrag eines deutschen Verkehrsbetriebs: Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) erhalten in den kommenden Jahren bis zu 950 Stadtbusse mit dem Stern.

Till Oberwörder, Leiter Daimler Buses: „Der Auftrag aus Berlin ist erneut ein großer Erfolg für den Stadtbus-Bestseller Nummer eins. Ich freue mich, dass der saubere und sichere Citaro unseren langjährigen Kunden BVG überzeugt hat – und damit zur effizienten und nachhaltzigen Mobilität in der Hauptstadt beiträgt.“

Setra S 531 DT – Der weltweit erste Doppelstockbus mit einer Brandlöschanlage im Motorraum

Samstag, 12. Mai 2018
Setra S 531 DT – Der weltweit erste Doppelstockbus mit einer Brandlöschanlage im Motorraum

Setra S 531 DT – Der weltweit erste Doppelstockbus mit einer Brandlöschanlage im Motorraum

Setra erhöht weiterhin die Sicherheit seiner Omnibusse. Mit dem neuen Doppelstockbus S 531 DT präsentiert die Marke den ersten Reisebus von Daimler Buses, der weltweit serienmäßig mit einer Brandlöschanlage im Motorraum ausgestattet ist.

Bei Gefahr wird der Fahrer in Sekundenschnelle über eine optische und akustische Meldung im Cockpit gewarnt. Gleichzeitig bricht die unter Druck stehende Detektionsleitung, so dass ein Löschmittelgemisch durch Hochdruckdüsen versprüht wird. Der gesamte Motorraum wird so abgekühlt und ein Wiederaufflammen wird verhindert.

Hamburg unter Strom: Erster Großauftrag für den vollelektrisch angetriebenen Mercedes-Benz Citaro

Mittwoch, 09. Mai 2018
Hamburg unter Strom: Erster Großauftrag für den vollelektrisch angetriebenen Mercedes-Benz Citaro

Hamburg unter Strom: Erster Großauftrag für den vollelektrisch angetriebenen Mercedes-Benz Citaro

Seine offizielle Weltpremiere steht noch bevor, doch bereits jetzt liegt der erste Großauftrag vor: Mercedes-Benz liefert 20 Stadtbusse des neuen, vollelektrisch angetriebenen Citaro an die Hamburger Hochbahn AG. Die ersten zwei Fahrzeuge werden noch in diesem Jahr übergeben.

Till Oberwörder, Leiter Daimler Buses: „Der erste große Auftrag für unseren elektrisch angetriebenen emissionsfreien Citaro liegt noch vor dessen offizieller Premiere vor – das dokumentiert das Vertrauen der Verkehrsbetriebe in unser Konzept für Elektromobilität im Nahverkehr. Mit dem Citaro bringen wir einen wesentlichen Baustein auf dem Weg zu einem lokal emissionsfreien Busverkehr auf den Markt.“

20 neue Setra für Flixbus

Montag, 30. April 2018
20 neue Setra für Flixbus

20 neue Setra für Flixbus

Bei der feierlichen Übernahme von 15 Setra Fahrzeugen für Flixbus dominierten im Neu-Ulmer Kundencenter der Marke die Farben Grün und Orange. Besitzer ist das Dresdner Unternehmen Umbrella Coach & Buses, das die Reisebusse im Auftrag des größten deutschen Fernlinienanbieters auf den Strecken nach Skandinavien sowie Prag und Paris einsetzen wird.

Der Gesamtauftrag umfasst 20 Busse, darunter zwölf Doppelstockbusse S 431 DT mit jeweils 81 Sitzplätzen sowie acht S 517 HD der ComfortClass, die 53 Fahrgästen Platz bieten.  

Östliches Ruhrgebiet setzt auf Mercedes-Benz Citaro G Stadtbusse

Freitag, 20. April 2018
Östliches Ruhrgebiet setzt auf Mercedes-Benz Citaro G Stadtbusse

Östliches Ruhrgebiet setzt auf Mercedes-Benz Citaro G Stadtbusse

Die KÖR-Gruppe (Kooperation östliches Ruhrgebiet) hat für ihren Kooperationspartner Bogestra AG (Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG) 23 Citaro Gelenkomnibusse beschafft. Im März haben die letzten Fahrzeuge die Mercedes-Benz Produktionshallen in Richtung Ruhrgebiet verlassen. Die Citaro G werden künftig bei der Bogestra AG in Bochum ihren Dienst verrichten.

Die KÖR-Gruppe ist eine der ältesten Einkaufskooperationen Deutschlands und hat zum Ziel, durch gemeinsames Handeln eine höhere wirtschaftliche Effizienz zu erlangen. Zu den Projekten zählt auch der Einkauf von Omnibussen. Durch die gemeinsame Busbeschaffung hat die KÖR-Gruppe feste Fahrzeugstandards geschaffen.

86 neue Mercedes-Benz Citaro Stadtbusse für die Verkehrsbetriebe Ruhrbahn

Mittwoch, 11. April 2018
86 neue Mercedes-Benz Citaro Stadtbusse für die Verkehrsbetriebe Ruhrbahn

86 neue Mercedes-Benz Citaro Stadtbusse für die Verkehrsbetriebe Ruhrbahn

Als gemeinschaftliches Verkehrsunternehmen der Städte Essen und Mülheim an der Ruhr hat die Ruhrbahn am 27. März die letzten acht von insgesamt 86 Mercedes-Benz Citaro entgegengenommen. Michael Feller, Geschäftsführer Ruhrbahn GmbH, nahm den symbolischen Schlüssel der Flotte von Rüdiger Kappel, Leiter Vertrieb Flotte, und Alexander Kols, Werksbeauftragter ÖPNV, entgegen. Der Vertrag wurde im Jahre 2017 vereinbart.

Sieben neue Setra auf einen Streich für AM Turist

Montag, 09. April 2018
Sieben neue Setra auf einen Streich für AM Turist

Sieben neue Setra auf einen Streich für AM Turist

Der kroatische Reiseanbieter AM Turist hat seine Busflotte mit sieben S 515 HD erneuert. Die Fahrzeuge der Setra ComfortClass 500 sind mit jeweils 48 Sitzplätzen ausgestattet. Insgesamt stellt der Betrieb aus Zapresic Reiseveranstaltern 20 Busse der Ulmer Marke für mehrtägige Rundreisen durch ganz Europa zur Verfügung.

Für Marijo und Anto Juric gilt: Einmal Setra, immer Setra. Insgesamt orderten die beiden Inhaber seit Markteinführung der Setra ComfortClass vor sechs Jahren 28 Fahrzeuge dieser Baureihe.


QR Code Business Card