Artikel mit ‘V-Klasse’ getagged

X-Klasse, Citan, V-Klasse, Vito und Sprinter – Über 1.000 neue Sterne beim Autovermieter STARCAR

Mittwoch, 07. November 2018
X-Klasse, Citan, V-Klasse, Vito und Sprinter - Über 1.000 neue Sterne beim Autovermieter STARCAR

X-Klasse, Citan, V-Klasse, Vito und Sprinter – Über 1.000 neue Sterne beim Autovermieter STARCAR

STARCAR, einer der größten Autovermieter Deutschlands, setzt auch im Jahr 2018 auf Vans mit dem Stern. Die Gründer und Geschäftsführer Tobias Höpfner und Maik Grabow übernahmen im Nutzfahrzeugzentrum Berlin-Rudow symbolisch Fahrzeuge der kompletten Produktlinie von Mercedes-Benz Vans aus den Händen von Stefan Sonntag, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Verkauf Neufahrzeuge im Mercedes-Benz Vans Vertrieb Deutschland.

Mercedes-Benz V-Klasse erstmals mit Kassettenlift und Transfersitz ab Werk

Montag, 08. Oktober 2018
Mercedes-Benz V-Klasse erstmals mit Kassettenlift und Transfersitz ab Werk

Mercedes-Benz V-Klasse erstmals mit Kassettenlift und Transfersitz ab Werk

Mehr Mobilität für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, dafür bietet Mercedes-Benz seit 2010 sogenannte Fahrhilfen ab Werk an – und das Portfolio wächst beständig. Auf der diesjährigen REHACARE 2018, der internationalen Fachmesse für Rehabilitation und Pflege, kamen für die Großraumlimousine V-Klasse zwei neue Lösungen hinzu: der Kassettenlift „F6“ und der Transfersitz „Slider“. Beide richten sich speziell an Rollstuhlfahrer. Der Kassettenlift ermöglicht den komfortablen Zugang zum Fahrzeug, der Transfersitz den einfachen Wechsel vom Rollstuhl auf den Fahrersitz. Die Lösungen lassen sich in Kürze direkt beim Fahrzeugkauf bestellen. Verbaut werden sie im Mercedes-Benz Car Modification Center in Sindelfingen. Der Kunde erhält damit alles aus einer Hand mit vollem Mercedes-Benz Garantieumfang.

Mercedes-Benz Vans und BASF vereinbaren Zusammenarbeit im Bereich Mobilität – Auftakt mit Werkshuttle von ViaVan

Samstag, 29. September 2018
Mercedes-Benz Vans und BASF vereinbaren Zusammenarbeit im Bereich Mobilität – Auftakt mit Werkshuttle von ViaVan

Mercedes-Benz Vans und BASF vereinbaren Zusammenarbeit im Bereich Mobilität – Auftakt mit Werkshuttle von ViaVan

Mercedes-Benz Vans und BASF wollen künftig bei Mobilitätsthemen zusammenarbeiten und Innovationen gemeinsam vorantreiben. Die beiden Unternehmen starten ihre Zusammenarbeit mit der Optimierung des Individualverkehrs am BASF-Standort Ludwigshafen. Dort wird in Kürze ein sogenanntes On-Demand Ridesharing-System, ein System zum Teilen von Fahrten, eingeführt. Über den individuellen Werksverkehr hinaus wollen die Partner auch Lösungen in den Themenbereichen Elektromobilität, Digitalisierung und autonomes Fahren gemeinsam erproben.

GLC, Vito und V-Klasse – Mercedes-Benz beginnt mit Software-Updates

Donnerstag, 27. September 2018
GLC, Vito und V-Klasse - Mercedes-Benz beginnt mit Software-Updates

GLC, Vito und V-Klasse – Mercedes-Benz beginnt mit Software-Updates

Vor wenigen Tagen hat Mercedes-Benz nach Angaben des Online-Magazins automobilwoche.de mit den Software-Updates bei drei Modellen begonnen. Fahrer des SUVs GLC, des Transporters Vito und der Großraumlimousine V-Klasse werden informiert und gebeten, sich an ihre Werkstatt zu wenden. 

Ein gutes Jahr nach dem „Diesel-Gipfel“ mit der Bundesregierung hat Mercedes-Benz nun mit den angekündigten Software-Updates für drei Modelle begonnen. Die neuen Programme für mehrere hunderttausend Mercedes-Fahrzeuge sind in Europa nun behördlich freigegeben, so dass die Kunden sie in der Werkstatt aufspielen lassen können.

Aufbruch zu neuen Horizonten – Mercedes-Benz Vans auf dem Caravan Salon 2018

Sonntag, 02. September 2018
Aufbruch zu neuen Horizonten - Mercedes-Benz Vans auf dem Caravan Salon 2018

Aufbruch zu neuen Horizonten – Mercedes-Benz Vans auf dem Caravan Salon 2018

Auf dem Caravan Salon in Düsseldorf reisen Messebesucher in diesem Jahr mit Mercedes-Benz Vans in die Zukunft. Die Marke mit dem Stern präsentiert in Halle 16 (Stand D18-01, D18-02) zukunftsweisende Ideen im Reisemobilsegment, vom emissionsfreien Antrieb bis hin zu intelligenten Vernetzungslösungen. Ein weiteres Highlight auf dem Mercedes-Benz Messestand sind die ersten Reisemobillösungen auf Basis des neuen Sprinter von HYMER und La Strada. Diese feiern in Düsseldorf ihre Messepremiere.

Mercedes-Benz ist offizieller Partner der Wheelchair Basketball World Championships

Montag, 23. Juli 2018
Mercedes-Benz ist offizieller Partner der Wheelchair Basketball World Championships

Mercedes-Benz ist offizieller Partner der Wheelchair Basketball World Championships

Mercedes-Benz unterstützt als offizieller Partner die Wheelchair Basketball World Championships (WBWC) und präsentiert seine umfangreichen Fahrassistenzsysteme und Fahrhilfen ab Werk.

Nach der WM ist bekanntlich vor der WM. Und so bereitet sich die Hansestadt Hamburg dieser Tage auf das zweitgrößte Event im Behindertensport vor. Als Host City der Rollstuhlbasketball Weltmeisterschaft, die vom 16. bis 26. August im Inselpark ausgetragen wird, lockt der Stadtstaat zu einem globalen Wettkampf, der für Rollstuhlsportler sowie deren Fans umfassend zugänglich sein wird.

Erlkönig: Modellpflege bei der Mercedes-Benz V-Klasse

Montag, 02. Juli 2018
Erlkönig: Modellpflege bei der Mercedes-Benz V-Klasse

Erlkönig: Modellpflege bei der Mercedes-Benz V-Klasse

Vor kurzem wurde erstmals ein Erlkönig der modellgepflegten Mercedes-Benz V-Klasse der Baureihe 447 auf offener Straße abgelichtet. Die Überarbeitung der Großraumlimousine fällt mit Änderungen an Front- und Heckstoßfänger sowie Aktualisierung der Assistenzsysteme sowie des Navigationssystems wohl recht dezent aus.

Optisch ist der Testträger besonders an den Scheinwerfern und am Kühlergrill getarnt – wie auch bei den Stoßfängern – und genau hier sind die größten Änderungen im Exterieur zu erwarten. Ein neuer Kühlergrill in Diamantoptik und neue LED Scheinwerfer mit LED Scheinwerfern und Multibeam Technik sollten hier zu erwarten sein. Auch am Heck sollten die Rückleuchten eine Änderung erhalten können – wenn auch nur minimal.

Zubehör für die Mercedes-Benz V-Klasse und den Vito von VANSPORTS.DE by HARTMANN Tuning

Sonntag, 10. Juni 2018
Zubehör für die Mercedes-Benz V-Klasse und den Vito von VANSPORTS.DE by HARTMANN Tuning

Zubehör für die Mercedes-Benz V-Klasse und den Vito von VANSPORTS.DE by HARTMANN Tuning

Die Mercedes-Benz V-Klasse und ihr Nutzfahrzeug-Ableger Vito gehören in Deutschland zu den beliebtesten und erfolgreichsten Großraumlimousinen respektive Transportern. Die Spezialisten von VANSPORTS.DE by HARTMANN Tuning haben nun ein neues Paket vorgestellt, dass die beiden Raumriesen optisch deutlich individualisiert. Es trägt den Namen „VP Gravity“ und verleiht V-Klasse und Vito einen robusten SUV-Look – wie diese beiden Exemplare, ein schwarzer V 250 und ein silberner Vito 116 CDI, verdeutlichen.

Neuer Mobilitätsdienst SSB Flex in Stuttgart gestartet

Montag, 04. Juni 2018
Neuer Mobilitätsdienst SSB Flex in Stuttgart gestartet

Neuer Mobilitätsdienst SSB Flex in Stuttgart gestartet

Am 1. Juni startete das neue Angebot der SSB: SSB Flex bündelt in drei Bediengebieten die Fahrtwünsche der Fahrgäste und ermöglicht so räumlich oder zeitlich ergänzende, flexiblere Fahrten zusätzlich zum bereits bestehenden Angebot des Nahverkehrs. Der Mobilitätsservice SSB Flex ermöglicht es Kunden, on-demand und bedarfsgerecht Fahrten mit der App SSB Flex zu buchen. SSB Flex ist bundesweit der erste On-Demand Service, der mit einer Liniengenehmigung nach dem Personenbeförderungsgesetz betrieben wird.

Verkaufsstart der Mercedes-Benz V-Klasse Night Edition

Mittwoch, 23. Mai 2018
Verkaufsstart der Mercedes-Benz V-Klasse Night Edition

Verkaufsstart der Mercedes-Benz V-Klasse Night Edition

Ab sofort gibt es die V-Klasse als hochwertige Night Edition. Das neue Sondermodell der beliebten Großraumlimousine von Mercedes-Benz setzt sportlich-markante Akzente mit exklusiven schwarzen Design-Elementen. Dazu kommen serienmäßig eine AMG Front- und Heckschürze sowie AMG Zierelemente im Interieur.

Das Exterieur der Night Edition wird bestimmt durch schwarze Außenspiegel, einem Kühlergrill mit zwei Lamellen in Hochglanzschwarz, exklusive AMG 19-Zoll-Leichtmetallräder im schwarz lackierten 7-Doppelspeichen-Design, EDITION Plaketten an den vorderen Kotflügeln sowie Colorverglasung im Fond. Zu den optischen Highlights im Interieur zählen Komfortsitze in schwarzem Leder Nappa, eine Instrumententafel in Lederoptik – beide mit Kontrastziernähten, Fußmatten mit EDITION Plakette und ein schwarzer Innenhimmel. Komfort an Bord bietet unter anderem das serienmäßig enthaltene Park-Paket mit 360-Grad-Kamera. Dieses ermöglicht ein leichtes Rangieren und Einparken. Für dynamischen Fahrspaß sorgt wiederum der V250 d Dieselmotor mit einer Leistung von 190 PS.

on-demand Ridesharing: moovel Group und Karlsruher Verkehrsverbund mit zusätzlichem Mobilitätsangebot während der IT-Trans Fachmesse

Samstag, 03. März 2018
on-demand Ridesharing: moovel Group und Karlsruher Verkehrsverbund mit zusätzlichem Mobilitätsangebot während der IT-Trans Fachmesse

on-demand Ridesharing: moovel Group und Karlsruher Verkehrsverbund mit zusätzlichem Mobilitätsangebot während der IT-Trans Fachmesse

Die moovel Group und der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) bringen im März einen on-demand Shuttleservice auf die Straße. Das neue Angebot wird im Rahmen eines Pilotbetriebs während der Fachmesse IT-Trans getestet, die vom 6. bis 8. März 2018 in Karlsruhe stattfindet. An diesen drei Tagen können sowohl die Messebesucher als auch die Bürger der Fächerstadt das zusätzliche Mobilitätsangebot kostenfrei nutzen. 

Mercedes-Benz Freizeitmobil „Kangei Marco Polo HORIZON“ ab sofort als Rechtslenker-Variante in Japan

Mittwoch, 14. Februar 2018
Mercedes-Benz Freizeitmobil „Kangei Marco Polo HORIZON“ ab sofort als Rechtslenker-Variante in Japan

Mercedes-Benz Freizeitmobil „Kangei Marco Polo HORIZON“ ab sofort als Rechtslenker-Variante in Japan

„Kangei Marco Polo HORIZON“ hieß es auf der Japan Camping Car Show 2018. Dort feierte das kompakte Freizeitmobil von Mercedes-Benz Vans seine Premiere als Rechtslenker-Variante. Der Marco Polo HORIZON ist ab sofort für Kunden im Land des Lächelns erhältlich. Im zweiten Quartal 2018 folgt als zweiter Rechtslenkermarkt Großbritannien.

„Wir möchten unsere kompakten Reise- und Freizeitmobile für noch mehr Kunden erlebbar machen – deshalb führen wir jetzt den Marco Polo HORIZON als Rechtslenker-Variante ein“, sagt Klaus Maier, Leiter Marketing und Vertrieb Mercedes-Benz Vans. „Erster Markt ist Japan, einer der bedeutendsten Rechtslenker-Märkte weltweit“, so Klaus Maier weiter.

Mercedes-Benz ruft die V-Klasse und den Vito in die Werkstatt

Samstag, 03. Februar 2018
Mercedes-Benz ruft die V-Klasse und den Vito in die Werkstatt

Mercedes-Benz ruft die V-Klasse und den Vito in die Werkstatt

Mercedes-Benz ruft aktuell die V-Klasse (W447) sowie den Vito mit Sitzdrehgestellen aus dem Produktionsfenster vom 07.06.2014 bis einschließlich 02.06.2017 zurück. Grund ist die Prüfung der Kabelverlegung, die ggf. eingeklemmt werden kann und einen Massenschluss verursachen könnte.

Im schlimmsten Fall – bei Massenschluss durch Einklemmen einer ungeeigneten Kabelverlegung der V-Klasse bzw. Vito durch Drehung des Sitzes – besteht die Möglichkeit, dass der Thorax-Airbag grundlos ausgelöst werden könnte – unabhängig eines Unfalls.

Mercedes-Benz Vans erneut Gast auf der boot in Düsseldorf

Samstag, 27. Januar 2018
Mercedes-Benz Vans erneut Gast auf der boot in Düsseldorf

Mercedes-Benz Vans erneut Gast auf der boot in Düsseldorf

Mercedes-Benz Vans setzt sein langjähriges Engagement im Surf-Sport mit der erneuten Präsenz auf der weltgrößten Wassersportmesse, der boot in Düsseldorf, fort. Bis zum 28. Januar können sich interessierte Besucherinnen und Besucher auf dem Mercedes-Benz Messestand in der Halle 8A über die perfekten mobilen Begleiter für den Wassersport, Freizeit und Urlaub informieren. Das Raumwunder V-Klasse, den idealen Reisebegleiter Marco Polo und – erstmals auf der boot – die X-Klasse, welche als erster Pickup von Mercedes-Benz perfekt geeignet ist, um an die entlegensten Surf-Spots zu fahren. In allen drei Fahrzeugen ist viel Platz für Equipment, Gepäck und die Familie. Neben der Beratung zu den einzelnen Fahrzeugen werden direkt vor der Halle auch Probefahrten angeboten.

Bilanz: Mercedes-Benz Vans knackt 2017 erstmals die Marke von 400.000 Einheiten – Neuer Rekord

Sonntag, 21. Januar 2018
Bilanz: Mercedes-Benz Vans knackt 2017 erstmals die Marke von 400.000 Einheiten - Neuer Rekord

Bilanz: Mercedes-Benz Vans knackt 2017 erstmals die Marke von 400.000 Einheiten – Neuer Rekord

Mercedes-Benz Vans hat 2017 einen neuen Absatzrekord eingefahren und erstmals die Marke von 400.000 verkauften Fahrzeugen übertroffen. Damit wächst das Geschäftsfeld seit fünf Jahren kontinuierlich. Auf Basis erster Ergebnisse aus dem Dezember steigerte das Geschäftsfeld den Konzern-Absatz in Summe um rund 12 Prozent auf insgesamt rund 401.000 Einheiten. Zu diesem Wachstum haben alle Baureihen mit Bestwerten beigetragen. Auch vom aktuellen Modell der Transporter-Ikone Sprinter hat Mercedes-Benz Vans im letzten vollen Verkaufsjahr mehr Einheiten ausgeliefert als je zuvor. Stärkster Absatztreiber war neben einem sehr erfolgreichen Flottengeschäft erneut die hohe Nachfrage nach dem Transporter Vito und der Großraumlimousine V-Klasse. Beide waren 2017 im weltweit größten Automobilmarkt China erstmals voll verfügbar. Die neue Mercedes-Benz X-Klasse, der erste Pickup mit Stern, feierte im November 2017 ihren Marktstart. Die finalen Zahlen für das Geschäftsfeld werden im Rahmen der Jahrespressekonferenz der Daimler AG am 1. Februar 2018 bekannt gegeben.

BVG, Mercedes-Benz Vans und Via bringen On-Demand Ridesharing nach Berlin

Mittwoch, 27. Dezember 2017
BVG, Mercedes-Benz Vans und Via bringen On-Demand Ridesharing nach Berlin

BVG, Mercedes-Benz Vans und Via bringen On-Demand Ridesharing nach Berlin

Das Berliner Nahverkehrssystem gilt als eines der besten der Welt – zuverlässig, komfortabel, sicher und umweltfreundlich. In Zukunft wird es sich darüber hinaus auch ganz individuell den Routen der Fahrgäste anpassen: Mit einem ergänzenden Nahverkehrsangebot auf Bestellung. Hierfür arbeiten mit den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) und ViaVan, einem Joint Venture von Mercedes-Benz Vans und Via, nun starke Partner mit jeweils unterschiedlichen Kompetenzen in einer Forschungs- und Entwicklungskooperation zusammen.

Mercedes-Benz Accessories GmbH auf der IAA 2017

Dienstag, 19. September 2017
Mercedes-Benz Accessories GmbH auf der IAA 2017

Mercedes-Benz Accessories GmbH auf der IAA 2017

Das Zubehörprogramm für die neue Mercedes-Benz X-Klasse steht im Mittelpunkt des Messeauftritts der Mercedes-Benz Accessories GmbH auf der IAA 2017. Doch nicht nur für den Pickup finden sich Produkte des Tochterunternehmens der Daimler AG: Insgesamt elf Messefahrzeuge von der C-Klasse bis zum GLA sind mit Original-Zubehör ausgestattet. Zudem können Mercedes-Benz Fans im Collection Shop in der Festhalle (Messehalle 2), Ebene 0, eine breite Palette an Accessoires, Modellautos und Zubehör erwerben. Ein Highlight ist das auf 150 Stück limitierte Sondermodell „Mercedes-Benz X-Klasse“ im Maßstab 1:18, das ausschließlich auf der IAA erhältlich ist.

Fünf Jahre kontinuierliches Wachstum: Mercedes-Benz Vans fährt neue Absatzrekorde ein

Mittwoch, 23. August 2017
Fünf Jahre kontinuierliches Wachstum: Mercedes-Benz Vans fährt neue Absatzrekorde ein

Fünf Jahre kontinuierliches Wachstum: Mercedes-Benz Vans fährt neue Absatzrekorde ein

Mercedes-Benz Vans hat im ersten Halbjahr 2017 ein deutliches Absatzplus verzeichnet. Mit insgesamt 190.200 ausgelieferten Fahrzeugen hat die Transporter-Sparte von Daimler den Vorjahresrekord um acht Prozent übertroffen (i.V. 176.200). Das Geschäftsfeld wächst damit auch im fünften Jahr in Folge.

Alle Baureihen haben zu dem jüngsten Absatzerfolg beigetragen und dabei neue Bestwerte erzielt: Die Verkäufe des großen Transporters Sprinter erhöhten sich auf rund 96.200 Einheiten (i.V. 95.100, +1 Prozent), der mittelgroße Transporter Vito legte um 14 Prozent auf rund 52.500 Einheiten zu (i.V. 46.000), die Großraumlimousine V-Klasse (W447) verzeichnete einen Absatzanstieg von 24 Prozent auf rund 29.000 Einheiten (i.V. 23.300) und der kleine Transporter Citan (C415) konnte sich um fünf Prozent auf 12.500 Einheiten verbessern (i.V. 11.900).

Neue Mercedes-Benz V-Klasse „RISE“ ist ab sofort zu attraktiven Preisen bestellbar

Freitag, 11. August 2017
Neue Mercedes-Benz V-Klasse „RISE“ ist ab sofort zu attraktiven Preisen bestellbar

Neue Mercedes-Benz V-Klasse „RISE“ ist ab sofort zu attraktiven Preisen bestellbar

Seine Publikumspremiere feiert das neue Modell auf der IAA vom 14. bis 24. September in Frankfurt, bestellbar ist die V-Klasse „RISE“ ab sofort und ab September dann im Handel verfügbar. Das neue Modell von Mercedes-Benz Vans verbindet die klassischen Attribute der V-Klasse mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis.

Nihao – mit Mercedes-Benz Transportern fahren chinesische Gäste sicher und bequem durch Europa

Sonntag, 30. Juli 2017
Nihao – mit Mercedes-Benz Transportern fahren chinesische Gäste sicher und bequem durch Europa

Nihao – mit Mercedes-Benz Transportern fahren chinesische Gäste sicher und bequem durch Europa

Mercedes-Benz Vans werden als hochwertige, bequeme und sichere Fahrzeuge zur Beförderung größerer und kleinerer Gruppen auch auf langen Strecken weltweit geschätzt. Im Mercedes-Benz Nutzfahrzeugzentrum Frankfurt am Main wurden Mitte Juli die ersten neun V-Klassen und Sprinter an den Kunden Haiyang Tourismus Service GmbH übergeben.

Die in Frankfurt ansässige Firma, bietet für ihre aus China anreisenden Kunden die komplette Planung, Organisation und Betreuung von anspruchsvollen Geschäfts- und individuellen Privatreisen in Europa an. Dabei wird viel Wert auf die Zusammenstellung wichtiger Informationen über das Reiseziel sowie die jeweiligen kulturellen Gepflogenheiten, insbesondere in geschäftlichen Belangen, gelegt. Durch die hohe sprachliche und kulturelle Kompetenz der Mitarbeiter, werden die Dienstreisen und Urlaube zu besonderen Erlebnissen mit hoher Qualität.

Der Mercedes-Benz Marco Polo wird zum Globetrotter

Montag, 24. Juli 2017
Der Mercedes-Benz Marco Polo wird zum Globetrotter

Der Mercedes-Benz Marco Polo wird zum Globetrotter

Mercedes-Benz Vans stärkt in 2017 seine Präsenz im internationalen Reisemobilmarkt und geht dabei mit der aktuellen Marco Polo Baureihe erstmals auch nach Übersee. So feierte der Marco Polo ACTIVITY als Rechtslenker im Sommer dieses Jahres seine Marktpremiere in Australien. Zudem wurde in Europa jüngst der Marco Polo als Rechtslenker in Großbritannien eingeführt.

Klaus Maier, Leiter Marketing und Vertrieb Mercedes-Benz Vans: „Mit der Einführung des Marco Polo ACTIVITY in Australien und des Marco Polo in Großbritannien treiben wir unsere Wachstumsstrategie‚ Mercedes-Benz Vans goes global‘ auch im Reisemobilmarkt in diesem Jahr gezielt voran. Wir sind überzeugt, dass unsere Marco Polo Produktfamilie das Potential hat Kunden auf der ganzen Welt zu begeistern. Vielseitige Individualisierungsmöglichkeiten erlauben eine sehr gute Anpassung an markt- und kundenspezifische Anforderungen.“

Leserwahl „Motor Klassik Award 2017“: Fünf Auszeichnungen für Mercedes-Benz

Montag, 17. April 2017
Leserwahl „Motor Klassik Award 2017“: Fünf Auszeichnungen für Mercedes-Benz

Leserwahl „Motor Klassik Award 2017“: Fünf Auszeichnungen für Mercedes-Benz

In gleich fünf Kategorien gewinnt Mercedes-Benz bei der diesjährigen Wahl der besten klassischen Automobile durch die Leser der Fachzeitschrift „Motor Klassik“: Der 300 SL „Gullwing“ gewinnt bei den Klassikern der 1940er- und 1950er-Jahre. Das größte Potenzial als Klassiker der Zukunft unter aktuellen Fahrzeugen sprechen die Leser dem Mercedes-AMG GT, der Mercedes-Benz G-Klasse und der Mercedes-Benz V-Klasse zu. Preisgekrönt ist auch das Ersatzteilangebot von Mercedes-Benz Classic in der Kategorie „Best Brands“. Insgesamt haben sich mehr als 22.000 Leser der „Motor Klassik“ an der Umfrage für den diesjährigen „Motor Klassik Award“ beteiligt.

Mercedes-Benz Werk Vitoria feiert 100.000ste V-Klasse

Freitag, 24. März 2017

 

Mercedes-Benz Werk Vitoria feiert 100.000ste V-Klasse

Mercedes-Benz Werk Vitoria feiert 100.000ste V-Klasse

Das Mercedes-Benz Werk Vitoria feierte einen Meilenstein der Produktion: Mitte März ist die 100.000ste V-Klasse vom Band gelaufen. Das Jubiläumsfahrzeug wird als kompaktes Freizeitmobil Marco Polo HORIZON an einen Kunden in Spanien ausgeliefert. Der neue Marco Polo HORIZON, der auf der V-Klasse basiert, ergänzt das Portfolio der Reise- und Freizeitmobile von Mercedes-Benz Vans seit Anfang des Jahres. Er verbindet maximale Funktionalität mit dem hochwertigen Design der V-Klasse.

MANSORY V-Klasse – das mobile Luxus-Büro

Donnerstag, 23. März 2017

 

MANSORY V-Klasse – das mobile Luxus-Büro

MANSORY V-Klasse – das mobile Luxus-Büro

Eine Mercedes-Benz V-Klasse kann mehr sein als nur ein großer Van. Unter den Händen von Tuner MANSORY wächst er zu einem rollende Luxusbüro. Premiere feierte die MANSORY V-Klasse in Genf.

Wer unterwegs arbeiten muss, aber auf nichts verzichten möchte, dem offerierte Tuner MANSORY auf dem Genfer Autosalon 2017 ein stilgerechtes Arbeitsambiente in Form einer modifizierten Mercedes-Benz V-Klasse. Neben der schon obligatorischen Ausstattung der Fahrerkabine mit neuem Airbag-Sportlenkrad, Carbon-Schaltwippen, Aluminium-Pedalerie, Armaturenbrett und Fußmattensatz zeigt sich im Fond der wahre Charakter des Fahrzeugs. Hier wartet eine Businessloge, die einem First-Class-Abteil im Flugzeug in nichts nachsteht.

Reise unter einem guten Stern – Mercedes-Benz startet Laureus Sport for Good Tour 2017

Sonntag, 12. Februar 2017
Reise unter einem guten Stern - Mercedes-Benz startet Laureus Sport for Good Tour 2017

Reise unter einem guten Stern – Mercedes-Benz startet Laureus Sport for Good Tour 2017

Mercedes-Benz bringt anlässlich der diesjährigen Laureus World Sports Awards eine der begehrten Award-Statuetten samt prominenter Begleitung vom letzten Austragungsort Berlin nach Monaco, wo die renommierte Sportveranstaltung in diesem Jahr stattfindet. Unterwegs stehen Zwischenstopps bei fünf Laureus Sport for Good-Projekten für benachteiligte Kinder und Jugendliche auf dem Programm. Was die Tour-Crew dabei in ihren vier V-Klassen und einem GLC erlebt, wie die besuchten Kids von ihrem Sport profitieren und auf welche „Best Sporting Moments“ Kinder, Crew und teilnehmende Laureus-Botschafter zurückblicken, wird filmisch dokumentiert. Spannende Bildergeschichten und Videobeiträge lassen Sportfans weltweit hautnah an den Eindrücken, Erlebnissen, Gedanken und Gefühlen der Protagonisten teilhaben.


QR Code Business Card