Artikel mit ‘IAA 2019’ getagged

Schönheit, die nachhaltig bewegt: Mercedes-Benz VISION EQS

Mittwoch, 11. September 2019
Schönheit, die nachhaltig bewegt: Mercedes-Benz VISION EQS

Schönheit, die nachhaltig bewegt: Mercedes-Benz VISION EQS

Der VISION EQS, ein Meilenstein auf dem Weg in die Zukunft von Mercedes-Benz. Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt (12. bis 22. September 2019) zeigt Mercedes-Benz die Herausforderungen der Zukunft: Nachhaltigkeit wird ein zentraler Bestandteil der Markenphilosophie und ein wesentlicher Aspekt der Unternehmensstrategie. Das Showcar erfüllt diese Ansprüche schon heute und gibt einen Ausblick auf zukünftige große elektrische Luxuslimousinen. Dabei platziert es eine Vision des Elektro-Purpose-Designs. Mercedes-Benz setzt mit dem VISION EQS ein klares Statement für das Fortbestehen hochwertiger Fahrzeuge und selbstbestimmten Fahrens. Handwerkliche Perfektion, emotionales Design, luxuriöse Materialien und individueller Fahrspaß werden auch in Zukunft begehrenswert bleiben. Denn der Luxusgedanke steht heute und zukünftig vor allem auch für persönliche Freiheit.

IAA 2019: Modellgepflegte Mercedes-Benz V-Klasse präsentiert sich in Frankfurt

Sonntag, 08. September 2019
IAA 2019: Modellgepflegte Mercedes-Benz V-Klasse präsentiert sich in Frankfurt

IAA 2019: Modellgepflegte Mercedes-Benz V-Klasse präsentiert sich in Frankfurt

Die beliebte Großraumlimousine von Mercedes-Benz zeigt sich auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in neuem Gewand. Vom 10. bis 22. September 2019 haben Messebesucher Gelegenheit die V-Klasse Modellpflege in Frankfurt anzusehen.

Anfang dieses Jahres feierte die Modellpflege der Mercedes-Benz V-Klasse (W447) ihre Premiere, seit März 2019 ist sie in Europa bestellbar. In Deutschland startet die Großraumlimousine ab 36.990 Euro (inklusive 19 Prozent MwSt.).

Auf der diesjährigen IAA zeigt sich die V-Klasse im neuen Gewand. Mit gezielten Maßnahmen haben die Stuttgarter Designer der V-Klasse dazu einen neuen Look gegeben. Entsprechend der Designsprache der aktuellen Mercedes-Benz Pkw-Modelle zeigt sich die V-Klasse mit einer neuen Front, neuen Lüftungsdüsen und einem neuen Mix aus Lackfarben, Polsterungen und Zierelementen.

IAA 2019: Begegnung statt Ausstellung – vollständig neues Messekonzept stellt Kunden in den Mittelpunkt

Freitag, 06. September 2019
IAA 2019: Begegnung statt Ausstellung – vollständig neues Messekonzept stellt Kunden in den Mittelpunkt

IAA 2019: Begegnung statt Ausstellung – vollständig neues Messekonzept stellt Kunden in den Mittelpunkt

Bei der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) vom 10. bis 22. September 2019 in Frankfurt am Main präsentiert sich Mercedes-Benz Cars & Vans mit einem vollständig neu gestalteten Markenerlebnis in der Frankfurter Festhalle. Wichtige Themen dabei sind zum Beispiel Vernetzung, Nachhaltigkeit und Lebensqualität. Im Zentrum des Konzepts stehen vier Erlebnisräume, die die Besucher auf eine Reise durch die Markenwelt und Mobilität von morgen führen.

IAA 2019: Mercedes-Benz Cars and Vans – Auf dem Weg in die emissionsfreie Zukunft

Samstag, 17. August 2019
IAA 2019: Mercedes-Benz Cars and Vans - Auf dem Weg in die emissionsfreie Zukunft

IAA 2019: Mercedes-Benz Cars and Vans – Auf dem Weg in die emissionsfreie Zukunft

Der Auftritt von Mercedes-Benz auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) vom 10. bis 22. September 2019 in Frankfurt steht ganz im Zeichen nachhaltiger Lösungen für die Zukunft der Mobilität. Dazu gibt Ola Källenius, neuer Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, einen Ausblick auf die Zukunft von Mercedes-Benz. Zahlreiche Weltpremieren untermauern den Anspruch des Erfinders des Automobils, auch weiterhin intelligente Mobilitätslösungen zu gestalten und anzubieten. Der Mercedes-Benz Messestand wurde dazu komplett überarbeitet und ist konzeptionell noch stärker auf die Kunden ausgerichtet. Bereits am Vortag des ersten Pressetages erhalten geladene Journalisten bei „Meet Mercedes“ einen exklusiven Blick auf die Neuheiten – inklusive eines spannenden Workshop-Programms.

Der neue Mercedes-Benz GLB – Der erste Siebensitzer in der Kompaktklasse feiert seine Weltpremiere auf der IAA 2019

Samstag, 25. Mai 2019
Der neue Mercedes-Benz GLB – Der erste Siebensitzer in der Kompaktklasse feiert seine Weltpremiere auf der IAA 2019

Der neue Mercedes-Benz GLB – Der erste Siebensitzer in der Kompaktklasse feiert seine Weltpremiere auf der IAA 2019

Auf der kommenden IAA 2019 zeigt Mercedes-Benz erstmals seinen ersten Siebensitzer in der Kompaktklasse. Nach der Publikumspremiere in Frankfurt wird das neue Modell dann noch vor dem Jahreswechsel auch beim Händler stehen.

Mit dem neuen GLB (X247) bringt Mercedes-Benz erstmals ein Modell der neuen MFA-Generation auf den Markt, der als geräumigstes und wohl auch praktischstes Fahrzeug in dieser Klasse gelten wird und durchaus das Zeug hat, in China und und den USA einen großen Kundenkreis ansprechen zu können. Der kompakte Offroader ist als gefälliges SUV gezeichnet, mit vielen ähnlichen Elementen des neuen GLS. Der Radstand liegt bei 2,83, die Fahrzeuglänge bei 4,63 Meter – und schafft erstmals Platz für drei Sitzreihen.


QR Code Business Card