Mai25
2019
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Der neue Mercedes-Benz GLB – Der erste Siebensitzer in der Kompaktklasse feiert seine Weltpremiere auf der IAA 2019

Der neue Mercedes-Benz GLB – Der erste Siebensitzer in der Kompaktklasse feiert seine Weltpremiere auf der IAA 2019

Auf der kommenden IAA 2019 zeigt Mercedes-Benz erstmals seinen ersten Siebensitzer in der Kompaktklasse. Nach der Publikumspremiere in Frankfurt wird das neue Modell dann noch vor dem Jahreswechsel auch beim Händler stehen.

Mit dem neuen GLB (X247) bringt Mercedes-Benz erstmals ein Modell der neuen MFA-Generation auf den Markt, der als geräumigstes und wohl auch praktischstes Fahrzeug in dieser Klasse gelten wird und durchaus das Zeug hat, in China und und den USA einen großen Kundenkreis ansprechen zu können. Der kompakte Offroader ist als gefälliges SUV gezeichnet, mit vielen ähnlichen Elementen des neuen GLS. Der Radstand liegt bei 2,83, die Fahrzeuglänge bei 4,63 Meter – und schafft erstmals Platz für drei Sitzreihen.

Die dritte Sitzreihe lässt sich im Verhältnis 60:40 teilen und kann innerhalb von zwei Handgriffen komplett umgeklappt im Wagenboden verschwinden. Parallel lässt sich die Bank um 14 Zentimeter verschieben: neun Zentimeter nach vorne, oder fünf Zentimeter nach hinten – und vergrößert so entweder den Fußraum der Sitzenden oder den Gepäckraum. Der Kofferraum fasst mit fünf Sitzplätzen 560 Liter, als Siebensitzer immerhin noch 500 Liter. Mit beiden umgeklappten hinteren Sitzreihen wächst die Zuladung auf rund 1.800 Liter.

Beim Antrieb setzt man beim GLB auf bekannte Komponenten. Als kleinste Motorisierung startet das Modell als GLB 200 mit 163 PS. Es werden GLB 220 mit 190 sowie GLB 250 mit 224 PS und drei Diesel Varianten (GLB 180 d mit 116 bis GLB 220 d mit 190 PS) das Angebot komplettieren. Ein Plug-In Hybrid Modell wird es jedoch nicht geben. Geplant ist aber bereits der EQB. Dieser wird dann das vierte Elektrofahrzeug der Marke EQ.

Der neue Mercedes-Benz GLB – Der erste Siebensitzer in der Kompaktklasse feiert seine Weltpremiere auf der IAA 2019

Der neue Mercedes-Benz GLB – Der erste Siebensitzer in der Kompaktklasse feiert seine Weltpremiere auf der IAA 2019

Produziert wird der neue Mercedes-Benz GLB (X247) dann in Aguascalientes / Mexiko sowie in Peking / China.

Fotos: Daimler AG

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf twitter und Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf twitter und Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

 

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Samstag, den 25. Mai 2019 um 00:05 Uhr  |  998 Besuche

Abgelegt unter GLB

Tags: , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card