Archiv für die Kategorie ‘Actros’

Truck of the Year 2020: Der neue Mercedes-Benz Actros 

Donnerstag, 28. November 2019
Truck of the Year 2020: Der neue Mercedes-Benz Actros 

Truck of the Year 2020: Der neue Mercedes-Benz Actros

Die Nutzfahrzeug-Fachjournalisten aus 24 europäischen Ländern wählten den Mercedes-Benz Actros zum fünften Mal zum besten Lkw des Jahres. Bereits mit dem ersten Actros begann 1997 die Erfolgsgeschichte, und auch die Nachfolge­generationen konnten den Wettbewerb für sich entscheiden. Mit neun Titeln ist Mercedes-Benz nun die erfolgreichste Marke im Kampf um die Auszeichnung für technologische Weiterentwicklung, dem Grundkriterium im Auswahlprozess der internationalen Truck of The Year-Jury (ITotY). Prof. Dr. Uwe Baake, Leiter Entwicklung Mercedes-Benz Lkw, nahm während der Pressetage der Internationalen Nutzfahrzeug-Messe für Road & Urban Transport Solutions (Solutrans) in Lyon den renommierten Preis entgegen.

Auf globaler Plattform und für Brasilien maßgeschneidert: Premiere des neuen Schwer-Lkw Mercedes-Benz Actros

Sonntag, 27. Oktober 2019
Auf globaler Plattform und für Brasilien maßgeschneidert: Premiere des neuen Schwer-Lkw Mercedes-Benz Actros

Auf globaler Plattform und für Brasilien maßgeschneidert: Premiere des neuen Schwer-Lkw Mercedes-Benz Actros

Premiere auf der Fenatran, der größten Nutzfahrzeug- und Transportmesse Lateinamerikas: Mitte Oktober hatte Mercedes-Benz do Brasil den neuen Actros aus brasilianischer Produktion der Öffentlichkeit präsentiert. Der Schwer-Lkw nutzt weltweite Technologien und Plattformen wie beispielsweise die MirrorCam, die Haupt- und Weitwinkelspiegel ersetzt und für Sicherheit, Fahrzeughandling und Aerodynamik eine enorme Verbesserung bedeutet. Zudem hat die Mannschaft in Brasilien ihren Kunden ganz genau zugehört und markspezifische Lösungen entwickelt, die in den Actros integriert wurden.

Mercedes-Benz eActros bewährt sich im Praxiseinsatz bei Logistik Schmitt

Sonntag, 11. August 2019
Mercedes-Benz eActros bewährt sich im Praxiseinsatz bei Logistik Schmitt

Mercedes-Benz eActros bewährt sich im Praxiseinsatz bei Logistik Schmitt

Der rein batterieelektrisch angetriebene Mercedes-Benz eActros ist beim Logistikdienstleister Logistik Schmitt bei Rastatt im Einsatz. Als Teil des mehrjährigen Praxistests des schweren Elektro-Lkw in der Region sind auch Vergleichsfahrten mit dem Oberleitungs-Projekt eWayBW im Murgtal und Umgebung geplant. Die offizielle Übergabe des eActros an Logistik Schmitt fand Anfang des Jahres im Rahmen des Jahrespressegesprächs von Daimler Trucks in Gaggenau statt.

Der 25-Tonner verkehrt zwischen dem Lager von Logistik Schmitt in Ötigheim und dem rund sieben Kilometer entfernten Werkteil Rastatt des Mercedes-Benz Werks Gaggenau. Logistik Schmitt setzt den eActros anstelle eines konventionellen Diesel-Lkw beim Transport von Getriebegehäusen ein. Dabei bewältigt der eActros mit rund 200 Kilometern Reichweite eine Tagesstrecke von etwa 168 Kilometern im anspruchsvollen Dreischicht-Betrieb.

Schwarz ist das neue Weiß: Der neue Actros bei Mercedes-Benz CharterWay

Donnerstag, 08. August 2019
Schwarz ist das neue Weiß: Der neue Actros bei Mercedes-Benz CharterWay

Schwarz ist das neue Weiß: Der neue Actros bei Mercedes-Benz CharterWay

Im ungewohnten Look: Den neuen Actros gibt es jetzt zur Miete bei Mercedes-Benz CharterWay. Seit Juli 2019 können Kunden ihren Fuhrpark mit den auffälligen Sattelzugmaschinen ausstatten. Die 40 neuen Actros fallen nicht nur dadurch auf, dass sie die einzigen carbonschwarz lackierten Fahrzeuge im ansonsten arktikweißen Fahrzeugpool von CharterWay sind. Sofort sticht die größte optische Neuerung ins Auge: die Kameraarme der MirrorCam, die anstelle von herkömmlichen Außen­spiegeln an der Fahrerkabine angebracht sind.

Modernster Stern im Silotransport – der neue Mercedes-Benz Actros jetzt bei Spedition Freund

Dienstag, 16. Juli 2019
Modernster Stern im Silotransport – der neue Mercedes-Benz Actros jetzt bei Spedition Freund

Modernster Stern im Silotransport – der neue Mercedes-Benz Actros jetzt bei Spedition Freund

Im Juni übernahm die Silo-Fachspedition Rheinland H. Freund GmbH & Co KG aus Kerpen ihren neuen Actros im Mercedes-Benz Werk Wörth.

Der blaualgengrüne Actros 1853 LS bringt nicht nur viel PS auf die Straße, sondern ist dank MirrorCam statt Außenspiegeln und dem vorausschauenden Tempomaten Predictive Powertrain Control auch effizient unterwegs. Maßstäbe setzt der Lkw ebenso mit dem neuen digitalen Multimedia Cockpit, das dem Fahrer die Bedienung aller Funktionen intuitiv ermöglicht. Dank innovativem Sicherheitsassistenzsystem Active Brake Assist 5 kann der neue Actros der Spedition Freund auch auf Fußgänger reagieren.

Mercedes-Benz eActros „Innovationsflotte“ im Praxiseinsatz – Nagel-Group fährt jetzt in Hamburg elektrisch

Donnerstag, 11. Juli 2019
Mercedes-Benz eActros „Innovationsflotte“ im Praxiseinsatz - Nagel-Group fährt jetzt in Hamburg elektrisch

Mercedes-Benz eActros „Innovationsflotte“ im Praxiseinsatz – Nagel-Group fährt jetzt in Hamburg elektrisch

Der vollelektrische Mercedes-Benz eActros fährt ab sofort für die auf Lebensmittellogistik spezialisierte Nagel-Group in Hamburg. Damit komplettiert das Fahrzeug die eActros „Innovationsflotte“ von Mercedes-Benz Trucks zur Erprobung des schweren Elektro-Lkw. Seit September 2018 ist der erste eActros bei einem Kunden im Praxiseinsatz. Der eActros für die Nagel-Group ist das zehnte Fahrzeug der Flotte. Ziel ist, den sauberen und leisen Verteilerverkehr in urbanen Gebieten auch mit schweren Serien-Lkw zu realisieren. Die offizielle Übergabe des eActros fand bei der Niederlassung der Nagel-Group in der Hans-Duncker-Straße im Südosten Hamburgs statt.

Camion Transport und Migros erproben den Mercedes-Benz eActros

Sonntag, 23. Juni 2019
Camion Transport und Migros erproben den Mercedes-Benz eActros

Camion Transport und Migros erproben den Mercedes-Benz eActros

Zwei weitere batterieelektrische Mercedes-Benz eActros sind ab sofort in der Schweiz für den Logistikdienstleister Camion Transport und das Einzelhandelsunternehmen Migros im Einsatz. Die offizielle Übergabe fand bei Mercedes-Benz Trucks in Schlieren bei Zürich statt. Beide Fahrzeuge sind Teil der sogenannten eActros „Innovationsflotte“ zur Erprobung des schweren Elektro-Lkw bei Kunden.

Der 18-Tonner bei Camion Transport verteilt Stückgut für Gewerbe, Handel und Industrie in St. Gallen, während der 25-Tonner bei Migros Supermarktfilialen im Raum Zürich beliefert. Bei beiden Kunden hat der eActros ein Tagespensum von jeweils rund 150 km, die mit der Reichweite des eActros von bis zu 200 km sicher abgedeckt sind. Aufgeladen werden die Batterien dann abends auf den Betriebshöfen der Kunden.

Der erste neue Actros rollte im Mercedes-Benz Werk Wörth vom Band

Freitag, 31. Mai 2019
Der erste neue Actros rollte im Mercedes-Benz Werk Wörth vom Band

Der erste neue Actros rollte im Mercedes-Benz Werk Wörth vom Band

Im Mercedes-Benz Werk Wörth ist vor wenigen Tagen mit dem saphirblauen Actros 1851 LS 4×2 das erste Kundenfahrzeug vom Band gerollt. Stefan Buchner, Leiter Mercedes-Benz Trucks, Gerald Jank, Leiter Mercedes-Benz Trucks Operations, und Dr. Matthias Jurytko, Standortverantwortlicher Mercedes-Benz Werk Wörth, begleiteten den Serienstart des Flaggschiffs von Mercedes-Benz Lkw gemeinsam mit der pfälzischen Produktionsmannschaft.

Stefan Buchner: „Wir haben für den neuen Mercedes-Benz Actros Lösungen entwickelt mit dem klaren Ziel, ihn zum sichersten, effizientesten und vernetztesten Lkw überhaupt zu machen. Dank unserer einzigartigen Kompetenz im globalen Produktionsnetzwerk von Mercedes-Benz Lkw bringen wir ihn nun genau so auf die Straße. Der Actros ist jetzt bereit für seine Kunden.“

Alle reden. Einer macht. – Der neue Mercedes-Benz Actros

Sonntag, 26. Mai 2019
Alle reden. Einer macht. - Der neue Mercedes-Benz Actros

Alle reden. Einer macht. – Der neue Mercedes-Benz Actros

Der neue Actros setzt heute den Maßstab im Fernverkehr. Dabei punktet das Flaggschiff von Mercedes-Benz Trucks vor allem mit inneren Werten: Ein Großteil der Innovationen wurde entwickelt mit dem erklärten Ziel, Fahrer, Kunden und die Gesellschaft spürbar voranzubringen. So gibt der neue Mercedes-Benz Actros mit Neuheiten wie dem Multimedia-Cockpit, der MirrorCam statt Außenspiegeln, weiterentwickelten Sicherheitssystemen oder teilautomatisiertem Fahren passende Antworten auf Themen wie Sicherheit, Kraftstoffeffizienz und Verfügbarkeit.

Leise und saubere Belieferung in der Region Rhein-Main: Rigterink Logistikgruppe testet vollelektrischen Lkw eActros

Samstag, 11. Mai 2019
Leise und saubere Belieferung in der Region Rhein-Main: Rigterink Logistikgruppe testet vollelektrischen Lkw eActros

Leise und saubere Belieferung in der Region Rhein-Main: Rigterink Logistikgruppe testet vollelektrischen Lkw eActros

Mercedes-Benz Trucks schickt einen weiteren vollelektrischen eActros auf die Straßen: Der schwere Lkw geht ab sofort bei der Rigterink Logistikgruppe in den Praxiseinsatz und transportiert Lebensmittel im innerstädtischen Lieferverkehr in Frankfurt am Main, Wiesbaden, Mainz und zahlreichen weiteren Kommunen im Rhein-Main-Gebiet. Die Tagesstrecke vom Rigterink-Logistikstandort in Flörsheim am Main zu Supermarktfilialen und verschiedenen Zentrallagern von Supermarktketten liegt bei etwa 200 km. Die Strecke wird einmal täglich mit dem 25-Tonner gefahren, sodass die Gesamtreichweite des eActros von bis zu 200 km mit einer Batterieladung optimal genutzt wird. Die Batterie wird über Nacht aufgeladen.

Spektakulärer Airbus-Transport mit einer Mercedes-Benz Actros 4163 SLT Schwerlastzugmaschine

Montag, 21. Januar 2019
Spektakulärer Airbus-Transport mit einer Mercedes-Benz Actros 4163 SLT Schwerlastzugmaschine

Spektakulärer Airbus-Transport mit einer Mercedes-Benz Actros 4163 SLT Schwerlastzugmaschine

Ein Airbus A 320 im Tiefflug durchs nächtliche Deutschland. Mit einer Schwerlastzugmaschine Actros SLT von Mercedes-Benz fuhr ein spektakulärer Schwertransport durch die Republik und zog überall größte Aufmerksamkeit auf sich. Bei den Superlativen kein Wunder: 60 m lang, 90 t schwer, 5 m breit.

Der Mercedes-Benz Actros SLT hat rund 630 PS und brachte den Airbus A 320 in den Süden Deutschlands. Der aufsehenerregende Transport des Flugzeugrumpfes dauerte rund 11 Tage. In Tallinn/Estland wurde der – bei einer harten Landung beschädigte – Airbus auf den Actros SLT des Stuttgarter Schwertransportunternehmens PAULE verladen.

The BossHoss im Mercedes-Benz Actros Saloon-Truck quer durch Deutschland auf Tour

Donnerstag, 01. November 2018
The BossHoss im Mercedes-Benz Actros Saloon-Truck quer durch Deutschland auf Tour

The BossHoss im Mercedes-Benz Actros Saloon-Truck quer durch Deutschland auf Tour

Die Berliner Band The BossHoss hat sich für die Promo-Tour ihres neuen Albums „Black is Beautiful“ adäquate Unterstützung geholt. Ein schwarzer Mercedes-Benz Actros 1845 LS dient als fahrbarer Rock ‚n‘ Roll-Saloon. Dafür wurde der Auflieger in eine authentische Western Bar umgebaut. Und auch das Fahrerhaus, dessen Kühlergrill ein riesiger Bullenschädel ziert, kann sich sehen lassen.

Hamburger Supermärkte werden ab jetzt elektrisch beliefert – Mercedes-Benz Trucks übergibt eActros an Meyer-Logistik

Mittwoch, 31. Oktober 2018
Hamburger Supermärkte werden ab jetzt elektrisch beliefert - Mercedes-Benz Trucks übergibt eActros an Meyer-Logistik

Hamburger Supermärkte werden ab jetzt elektrisch beliefert – Mercedes-Benz Trucks übergibt eActros an Meyer-Logistik

Mercedes-Benz Trucks hat einen weiteren vollelektrischen eActros zur Praxiserprobung an einen Kunden übergeben: an Meyer-Logistik. Das im hessischen Friedrichsdorf ansässige Unternehmen testet nun ein Jahr lang einen 25-Tonner mit Kühlaufbau beim Transport von temperaturgeführten Lebensmitteln vom Lager zu verschiedenen Supermarktfilialen in der Hamburger Innenstadt. Das Gewicht der transportierten Ware beträgt bis zu 10 Tonnen. Die gesamte Tagesstrecke ist ca. 100 Kilometer lang und wird zunächst im Einschichtbetrieb von einem Fahrer gefahren. Zwischen den Fahrten ist kein Ladevorgang erforderlich, denn die Reichweite des eActros beträgt bis zu 200 km. Die Übergabe des Fahrzeugs an Meyer-Logistik fand diesen Donnerstag an einem Lagerstandort einer großen deutschen Supermarktkette in Stelle bei Hamburg statt.

Der neue Mercedes-Benz Actros – Der sicherste, effizienteste und am stärksten vernetzte Lkw aller Zeiten

Sonntag, 09. September 2018
Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz Actros - Der sicherste, effizienteste und am stärksten vernetzte Lkw aller Zeiten

Der neue Mercedes-Benz Actros – Der sicherste, effizienteste und am stärksten vernetzte Lkw aller Zeiten

Pünktlich zur IAA Nutzfahrzeuge, die vom 20. bis 27. September 2018 in Hannover stattfindet, präsentierte Mercedes-Benz Trucks am 5. September in der Premiere Night der Weltpresse das neue Flaggschiff der Marke. Mercedes-Benz zeigt einen Lkw, der mit seiner neuen, charakteristischen Lichtsignatur am oberen Scheinwerferrand und der futuristisch anmutenden MirrorCam sofort alle Blicke auf sich zieht.

Der neue Actros – das ist ein Serien-Lkw mit wegweisenden Innovationen, die sich sofort bezahlt machen. Das Fahrzeug hebt die Effizienz für Unternehmer und den Komfort für Fahrer auf ein bislang nicht dagewesenes Niveau: Der Kraftstoffverbrauch sinkt spürbar, Sicherheit und Fahrzeugverfügbarkeit werden weiter ausgebaut.

Livestream zur Weltpremiere des neuen Mercedes-Benz Actros

Mittwoch, 05. September 2018
Livestream zur Weltpremiere des neuen Mercedes-Benz Actros

Livestream zur Weltpremiere des neuen Mercedes-Benz Actros

Die Mercedes-Benz Trucks Abteilung zeigt am 05. September 2018 in Berlin die Weltpremiere des “neuen Actros”. Das Flaggschiff der Marke mit Stern zeigt sich nicht nur auf der IAA 2018 in Hannover, sondern auch vorab im Livestream am 05. September 2018 um 17:30 Uhr direkt aus Berlin.

Mercedes-Benz Actros 2663 „Lowrider“ – Violetter Fahrertraum aus Finnland

Sonntag, 27. Mai 2018
Mercedes-Benz Actros 2663 „Lowrider“ - Violetter Fahrertraum aus Finnland

Mercedes-Benz Actros 2663 „Lowrider“ – Violetter Fahrertraum aus Finnland

Gute Fahrer sind schwer zu finden und noch schwerer zu halten. Der finnischen Spediteur Mika Auvinens hat sein eigenes Erfolgsmodell zur Personalbindung: Sein 460 kW starker Showtruck Actros 2663 „Lowrider“.

Gemeinsam mit seinem Berufskraftfahrer Arto Simola, der seit drei Jahren für das auf Silotransporte spezialisierte Familienunternehmen Kuljetus Auvinen aus Helsinki am Steuer sitzt, hat er seinen Actros 2663 Sattelzug mit zwei Siloaufliegern in einen einzigartigen Fahrertraum umgebaut. Mehr als 6.000 Arbeitsstunden stecken im „Lowrider“. Im Cockpit dominieren violettes Velours und weißes Glattleder.

Logistikdienstleister Hegelmann übernimmt 1000sten Mercedes-Benz Actros – 500 weitere Fahrzeuge bereits bestellt

Donnerstag, 15. Februar 2018
Logistikdienstleister Hegelmann übernimmt 1000sten Mercedes-Benz Actros – 500 weitere Fahrzeuge bereits bestellt

Logistikdienstleister Hegelmann übernimmt 1000sten Mercedes-Benz Actros – 500 weitere Fahrzeuge bereits bestellt

Vor wenigen Tagen: Ein weißer Riesenkonvoi vorm Kundencenter des Mercedes-Benz Werk Wörth. 30 nagelneue Actros 1845 LS warten auf das Startzeichen von Siegfried Hegelmann, Geschäftsführender Gesellschafter der Hegelmann Group, und Wolfgang Theissen, Director Mercedes-Benz Trucks, Sales Europe and Overseas für die Übernahme in den Fuhrpark.

Der Logistikdienstleister Hegelmann investiert mit der Übernahme der Lkw in die Erweiterung und Modernisierung seiner Fahrzeugflotte. Die europaweit agierende Gruppe hat in zwei Jahren 1.000 neue Actros in ihre Flotte aufgenommen. Die letzten 30 Fahrzeuge dieses Großauftrags wurden am 12. Februar feierlich übergeben.

70 neue Mercedes-Benz Actros für KAHMEN TransCargo GmbH

Dienstag, 12. September 2017
70 neue Mercedes-Benz Actros für KAHMEN TransCargo GmbH

70 neue Mercedes-Benz Actros für KAHMEN TransCargo GmbH

Großauftrag für Mercedes-Benz Lkw: Die KAHMEN TransCargo GmbH erhält bis ins Jahr 2018 insgesamt neue 70 Mercedes-Benz Actros und modernisiert damit ihren ausschließlich aus Mercedes-Benz Fahrzeugen bestehenden Fuhrpark. Die ersten sieben Lkw wurden diesen Sommer an Reimund und Detlev Kahmen, Geschäftsführer der KAHMEN TransCargo GmbH von Dr. Volker Hüntrup, Leiter Auftragszentrum Mercedes-Benz Lkw, übergeben. Die Auslieferung fand im KundenCenter des Werks Wörth statt. Die Bestellung der 60 Mercedes-Benz Actros 1842 LS Sattelzugmaschinen sowie 10 Actros 2542 LL BDF mit Wechselbrücken im KAHMEN-Unternehmensdesign nahm das Unternehmen bei der Beresa OWL GmbH & Co. KG. in Bielefeld vor.

Limitiertes Sondermodell: Mercedes-Benz Actros Racing Edition

Samstag, 15. Juli 2017
Limitiertes Sondermodell: Mercedes-Benz Actros Racing Edition

Limitiertes Sondermodell: Mercedes-Benz Actros Racing Edition

Große Augen bei den Lkw-Fahrern im Fahrerlager des Truck-Grand-Prix 2017 auf dem Nürburgring: Auf dem Stand von Mercedes-Benz bekamen sie erstmals die Fernverkehrs-Sattelzugmaschine Actros Racing Edition zu Gesicht. Das von A bis Z fahrerorientierte 4×2-LS-Sondermodell in limitierter Auflage spricht den Fahrer bereits durch seine hochwertige Grundausstattung an. Die gelungene Kombination von maximaler Performance, bestem Fahrkomfort und höchster Effizienz mit einem sport­lichen Racing-Design lässt keine Wünsche an Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, Komfort und Individualität offen.

Spedition Schober erhält erste Lkw mit Mercedes-Benz Uptime

Freitag, 07. April 2017

 

Spedition Schober erhält erste Lkw mit Mercedes-Benz Uptime

Spedition Schober erhält erste Lkw mit Mercedes-Benz Uptime

Die Schober Transport GmbH aus Weinstadt in der Region Stuttgart hat im März 2017 insgesamt 21 Mercedes-Benz Actros erhalten. Damit verbunden ist eine echte Premiere: Die insgesamt 15 Actros Sattelzugmaschinen 1845 LS 4×2 und sechs Sattelzugmaschinen des Typs Actros 1845 LSNRL 4×2 Volumer sind die ersten Lkw, die mit dem neuen Truck Data Center und dem neuen Servicesystem Mercedes-Benz Uptime ausgestattet sind. Durch die Übermittlung der Fahrzeugzustände in Echtzeit ermöglicht das neue System die vorausschauende Wartung und Analyse der Lkw und erhöht die Fahrzeugverfügbarkeit deutlich. Steffen-Kai Schober, Inhaber und Geschäftsführer der Spedition Schober, hat gemeinsam mit Pascal Schober, im väterlichen Unternehmen verantwortlich für den Bereich Business Development, die Premierenfahrzeuge im größten Lkw-Werk Europas in Wörth in Empfang genommen.

Mercedes-Benz bringt Active Brake Assist 4 zum Einsatz

Donnerstag, 23. März 2017
Mercedes-Benz bringt Active Brake Assist 4 zum Einsatz

Mercedes-Benz bringt Active Brake Assist 4 zum Einsatz

Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 präsentierte zum ersten Mal der deutsche Hersteller seine Lkws mit dem neuen ultimativen Sicherheitssystem Active Brake Assist 4 (ABA 4) mit Fußgängererkennung und Abbiege-Assistent. Der Hauptzweck des neuen Systems besteht darin, maximale Verkehrssicherheit zu gewährleisten.

Nach Statistischen Bundesamt wurden im Jahre 2015 über 15 Tausend Unfälle mit menschlichen Verletzungen oder Todesfällen unter Teilnahme von Lastkraftwagen registriert. Darunter sind 8238 Kollisionen im Fernverkehr und 3509 Unglücke beim Ab- und Einbiegen.

Mercedes Benz Actros – konkurrenzlos in Sicherheitsfragen

Mercedes-Benz Actros fahren brasilianische Rekordernte ein

Donnerstag, 23. März 2017

 

Mercedes-Benz Actros fahren brasilianische Rekordernte ein

Mercedes-Benz Actros fahren brasilianische Rekordernte ein

Um die diesjährige Rekordernte von über 200 Millionen Tonnen Soja, Mais und Bohnen einfahren zu können, vertrauen immer mehr Kunden auf den 2016 vorgestellten, brasilianischen Schwerlast-Lkw Mercedes-Benz Actros.

 

Mit über 900 Einheiten verzeichnete der Mercedes-Benz Actros 2016 ein Absatzplus von mehr als 75 Prozent in Brasilien. Sein robustes Fahrwerk und die komfortable Kabine sind speziell für die teils widrigsten Straßenbedingungen im lateinamerikanischen Markt konzipiert. Mit einem um bis zu fünf Prozent niedrigeren Kraftstoffverbrauch, einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 74 Tonnen und noch geringeren Ausfallzeiten senkt er die Betriebskosten verglichen mit dem Vorgängermodell erheblich.

Einzigartig und luxuriös – Das Wohnmobil Magellano

Freitag, 20. Januar 2017

 

Einzigartig und luxuriös – Das Wohnmobil Magellano

Einzigartig und luxuriös – Das Wohnmobil Magellano

Was macht ein Camper, wenn er sein Traumauto nicht findet? Er lässt sich einfach eines nach seinen Vorstellungen bauen. Michael Ebner hat genau das gemacht. Herausgekommen ist ein 680.000 Euro teures, riesiges Wohnmobil.

Im nördlichsten Franken, in Saal an der Saale, steht hinter einem grauen Rolltor eines der luxuriösesten Urlaubsgefährte Deutschlands. Ein Mercedes-Benz Actros 1842 GigaSpace. V6-Diesel mit 420 PS. Spitze: maximal 110 km/h. Dieses Wohnmobil gehört dem 34jährigen Michael Ebner. Der Spezialist für Softwarelösungen im Gesundheitswesen fand einfach nicht das Richtige Freizeitmobil. Kurzerhand ließ er es nach seinen eigenen Vorstellungen bauen.

Girteka Logistics übernimmt die ersten von insgesamt 1.000 Mercedes-Benz Actros im KundenCenter in Wörth am Rhein

Mittwoch, 06. Juli 2016

Girteka Logistics übernimmt die ersten von insgesamt 1.000 Mercedes-Benz Actros im KundenCenter in Wörth am Rhein

Girteka Logistics übernimmt die ersten von insgesamt 1.000 Mercedes-Benz Actros im KundenCenter in Wörth am Rhein

Das große europäische Logistikunternehmen Girteka Logistics hat im KundenCenter in Wörth am Rhein die ersten von insgesamt 1.000 neuen Mercedes-Benz Actros übernommen. Für Mercedes-Benz Lkw ist es der bisher größten Flottenauftrag aus Osteuropa.

Sondermodell 20 Jahre Mercedes-Benz Actros: Flaggschiff mit exklusiver Ausstattung

Mittwoch, 29. Juni 2016
Sondermodell 20 Jahre Mercedes-Benz Actros: Flaggschiff mit exklusiver Ausstattung

Sondermodell 20 Jahre Mercedes-Benz Actros: Flaggschiff mit exklusiver Ausstattung

Der Mercedes-Benz Actros ist der schwere Fernverkehrs-Lkw schlechthin in Europa. Vor 20 Jahren feierte die erste Generation des Flaggschiffs von Mercedes-Benz Lkw ihre vielbeachtete Premiere auf der IAA Nutzfahrzeuge. Seitdem wurden über eine Million Actros verkauft. Die aktuelle Generation setzt seit Sommer 2011 fortwährend neue Maßstäbe – im Jubiläumsjahr erneut mit innovativen Sicherheitssystemen und nochmaliger Verbrauchsoptimierung. Den Geburtstag können Unternehmen und Fahrer mitfeiern: Mercedes-Benz Lkw bietet ein exklusiv ausgestattetes Sondermodell in limitierter Stückzahl an. Publikumspremiere ist – wie vor 20 Jahren – die IAA Nutzfahrzeuge im September.


QR Code Business Card