Archiv für die Kategorie ‘Actros’

Logistikdienstleister Hegelmann übernimmt 1000sten Mercedes-Benz Actros – 500 weitere Fahrzeuge bereits bestellt

Donnerstag, 15. Februar 2018
Logistikdienstleister Hegelmann übernimmt 1000sten Mercedes-Benz Actros – 500 weitere Fahrzeuge bereits bestellt

Logistikdienstleister Hegelmann übernimmt 1000sten Mercedes-Benz Actros – 500 weitere Fahrzeuge bereits bestellt

Vor wenigen Tagen: Ein weißer Riesenkonvoi vorm Kundencenter des Mercedes-Benz Werk Wörth. 30 nagelneue Actros 1845 LS warten auf das Startzeichen von Siegfried Hegelmann, Geschäftsführender Gesellschafter der Hegelmann Group, und Wolfgang Theissen, Director Mercedes-Benz Trucks, Sales Europe and Overseas für die Übernahme in den Fuhrpark.

Der Logistikdienstleister Hegelmann investiert mit der Übernahme der Lkw in die Erweiterung und Modernisierung seiner Fahrzeugflotte. Die europaweit agierende Gruppe hat in zwei Jahren 1.000 neue Actros in ihre Flotte aufgenommen. Die letzten 30 Fahrzeuge dieses Großauftrags wurden am 12. Februar feierlich übergeben.

70 neue Mercedes-Benz Actros für KAHMEN TransCargo GmbH

Dienstag, 12. September 2017
70 neue Mercedes-Benz Actros für KAHMEN TransCargo GmbH

70 neue Mercedes-Benz Actros für KAHMEN TransCargo GmbH

Großauftrag für Mercedes-Benz Lkw: Die KAHMEN TransCargo GmbH erhält bis ins Jahr 2018 insgesamt neue 70 Mercedes-Benz Actros und modernisiert damit ihren ausschließlich aus Mercedes-Benz Fahrzeugen bestehenden Fuhrpark. Die ersten sieben Lkw wurden diesen Sommer an Reimund und Detlev Kahmen, Geschäftsführer der KAHMEN TransCargo GmbH von Dr. Volker Hüntrup, Leiter Auftragszentrum Mercedes-Benz Lkw, übergeben. Die Auslieferung fand im KundenCenter des Werks Wörth statt. Die Bestellung der 60 Mercedes-Benz Actros 1842 LS Sattelzugmaschinen sowie 10 Actros 2542 LL BDF mit Wechselbrücken im KAHMEN-Unternehmensdesign nahm das Unternehmen bei der Beresa OWL GmbH & Co. KG. in Bielefeld vor.

Limitiertes Sondermodell: Mercedes-Benz Actros Racing Edition

Samstag, 15. Juli 2017
Limitiertes Sondermodell: Mercedes-Benz Actros Racing Edition

Limitiertes Sondermodell: Mercedes-Benz Actros Racing Edition

Große Augen bei den Lkw-Fahrern im Fahrerlager des Truck-Grand-Prix 2017 auf dem Nürburgring: Auf dem Stand von Mercedes-Benz bekamen sie erstmals die Fernverkehrs-Sattelzugmaschine Actros Racing Edition zu Gesicht. Das von A bis Z fahrerorientierte 4×2-LS-Sondermodell in limitierter Auflage spricht den Fahrer bereits durch seine hochwertige Grundausstattung an. Die gelungene Kombination von maximaler Performance, bestem Fahrkomfort und höchster Effizienz mit einem sport­lichen Racing-Design lässt keine Wünsche an Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, Komfort und Individualität offen.

Spedition Schober erhält erste Lkw mit Mercedes-Benz Uptime

Freitag, 07. April 2017

 

Spedition Schober erhält erste Lkw mit Mercedes-Benz Uptime

Spedition Schober erhält erste Lkw mit Mercedes-Benz Uptime

Die Schober Transport GmbH aus Weinstadt in der Region Stuttgart hat im März 2017 insgesamt 21 Mercedes-Benz Actros erhalten. Damit verbunden ist eine echte Premiere: Die insgesamt 15 Actros Sattelzugmaschinen 1845 LS 4×2 und sechs Sattelzugmaschinen des Typs Actros 1845 LSNRL 4×2 Volumer sind die ersten Lkw, die mit dem neuen Truck Data Center und dem neuen Servicesystem Mercedes-Benz Uptime ausgestattet sind. Durch die Übermittlung der Fahrzeugzustände in Echtzeit ermöglicht das neue System die vorausschauende Wartung und Analyse der Lkw und erhöht die Fahrzeugverfügbarkeit deutlich. Steffen-Kai Schober, Inhaber und Geschäftsführer der Spedition Schober, hat gemeinsam mit Pascal Schober, im väterlichen Unternehmen verantwortlich für den Bereich Business Development, die Premierenfahrzeuge im größten Lkw-Werk Europas in Wörth in Empfang genommen.

Mercedes-Benz bringt Active Brake Assist 4 zum Einsatz

Donnerstag, 23. März 2017
Mercedes-Benz bringt Active Brake Assist 4 zum Einsatz

Mercedes-Benz bringt Active Brake Assist 4 zum Einsatz

Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 präsentierte zum ersten Mal der deutsche Hersteller seine Lkws mit dem neuen ultimativen Sicherheitssystem Active Brake Assist 4 (ABA 4) mit Fußgängererkennung und Abbiege-Assistent. Der Hauptzweck des neuen Systems besteht darin, maximale Verkehrssicherheit zu gewährleisten.

Nach Statistischen Bundesamt wurden im Jahre 2015 über 15 Tausend Unfälle mit menschlichen Verletzungen oder Todesfällen unter Teilnahme von Lastkraftwagen registriert. Darunter sind 8238 Kollisionen im Fernverkehr und 3509 Unglücke beim Ab- und Einbiegen.

Mercedes Benz Actros – konkurrenzlos in Sicherheitsfragen

Mercedes-Benz Actros fahren brasilianische Rekordernte ein

Donnerstag, 23. März 2017

 

Mercedes-Benz Actros fahren brasilianische Rekordernte ein

Mercedes-Benz Actros fahren brasilianische Rekordernte ein

Um die diesjährige Rekordernte von über 200 Millionen Tonnen Soja, Mais und Bohnen einfahren zu können, vertrauen immer mehr Kunden auf den 2016 vorgestellten, brasilianischen Schwerlast-Lkw Mercedes-Benz Actros.

 

Mit über 900 Einheiten verzeichnete der Mercedes-Benz Actros 2016 ein Absatzplus von mehr als 75 Prozent in Brasilien. Sein robustes Fahrwerk und die komfortable Kabine sind speziell für die teils widrigsten Straßenbedingungen im lateinamerikanischen Markt konzipiert. Mit einem um bis zu fünf Prozent niedrigeren Kraftstoffverbrauch, einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 74 Tonnen und noch geringeren Ausfallzeiten senkt er die Betriebskosten verglichen mit dem Vorgängermodell erheblich.

Einzigartig und luxuriös – Das Wohnmobil Magellano

Freitag, 20. Januar 2017

 

Einzigartig und luxuriös – Das Wohnmobil Magellano

Einzigartig und luxuriös – Das Wohnmobil Magellano

Was macht ein Camper, wenn er sein Traumauto nicht findet? Er lässt sich einfach eines nach seinen Vorstellungen bauen. Michael Ebner hat genau das gemacht. Herausgekommen ist ein 680.000 Euro teures, riesiges Wohnmobil.

Im nördlichsten Franken, in Saal an der Saale, steht hinter einem grauen Rolltor eines der luxuriösesten Urlaubsgefährte Deutschlands. Ein Mercedes-Benz Actros 1842 GigaSpace. V6-Diesel mit 420 PS. Spitze: maximal 110 km/h. Dieses Wohnmobil gehört dem 34jährigen Michael Ebner. Der Spezialist für Softwarelösungen im Gesundheitswesen fand einfach nicht das Richtige Freizeitmobil. Kurzerhand ließ er es nach seinen eigenen Vorstellungen bauen.

Girteka Logistics übernimmt die ersten von insgesamt 1.000 Mercedes-Benz Actros im KundenCenter in Wörth am Rhein

Mittwoch, 06. Juli 2016

Girteka Logistics übernimmt die ersten von insgesamt 1.000 Mercedes-Benz Actros im KundenCenter in Wörth am Rhein

Girteka Logistics übernimmt die ersten von insgesamt 1.000 Mercedes-Benz Actros im KundenCenter in Wörth am Rhein

Das große europäische Logistikunternehmen Girteka Logistics hat im KundenCenter in Wörth am Rhein die ersten von insgesamt 1.000 neuen Mercedes-Benz Actros übernommen. Für Mercedes-Benz Lkw ist es der bisher größten Flottenauftrag aus Osteuropa.

Sondermodell 20 Jahre Mercedes-Benz Actros: Flaggschiff mit exklusiver Ausstattung

Mittwoch, 29. Juni 2016
Sondermodell 20 Jahre Mercedes-Benz Actros: Flaggschiff mit exklusiver Ausstattung

Sondermodell 20 Jahre Mercedes-Benz Actros: Flaggschiff mit exklusiver Ausstattung

Der Mercedes-Benz Actros ist der schwere Fernverkehrs-Lkw schlechthin in Europa. Vor 20 Jahren feierte die erste Generation des Flaggschiffs von Mercedes-Benz Lkw ihre vielbeachtete Premiere auf der IAA Nutzfahrzeuge. Seitdem wurden über eine Million Actros verkauft. Die aktuelle Generation setzt seit Sommer 2011 fortwährend neue Maßstäbe – im Jubiläumsjahr erneut mit innovativen Sicherheitssystemen und nochmaliger Verbrauchsoptimierung. Den Geburtstag können Unternehmen und Fahrer mitfeiern: Mercedes-Benz Lkw bietet ein exklusiv ausgestattetes Sondermodell in limitierter Stückzahl an. Publikumspremiere ist – wie vor 20 Jahren – die IAA Nutzfahrzeuge im September.

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Actros 1845 gewinnt den Green Truck Award 2016

Donnerstag, 28. April 2016

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Actros 1845 gewinnt den Green Truck Award 2016

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Actros 1845 gewinnt den Green Truck Award 2016

Die neueste Generation des Mercedes-Benz Actros setzt wieder Maßstäbe. Das beweist die Auszeichnung des Mercedes-Benz Actros 1845 mit der Spitzenposition des Green Truck Award 2016. Die Redaktionen von „Verkehrs-Rundschau“ und „Trucker“ haben dem Flaggschiff von Mercedes-Benz das begehrte Prädikat des verbrauchs- und umweltfreundlichsten Lkw des Jahres 2016 im wichtigsten Umweltranking der Transport- und Logistikbranche verliehen. In den unabhängigen Fahrzeug- und Vergleichstests hat der Mercedes-Benz Actros 1845 mit dem niedrigsten Kraftstoff- und AdBlue-Verbrauch seiner Klasse die höchste Punktzahl erreicht und sich als Green Truck 2016 auf den ersten Platz katapultiert. Damit küren die Redaktionen der beiden Fachzeitschriften die Baureihe Mercedes-Benz Actros bereits zum zweiten Mal in Folge zum Benchmark der schweren Fernverkehrs-Sattelzugmaschinen in der Transport- und Logistikbranche.

Barsan Global Logistics übernimmt 450 Mercedes-Benz Actros

Sonntag, 03. Januar 2016

Barsan Global Logistics übernimmt 450 Mercedes-Benz Actros. Foto: Süer Sülün (rechts im Bild), Leiter Sales & Marketing der Mercedes-Benz Türk, übergibt Cengiz Çaptu? (links im Bild), Vorsitzender der Geschäftsleitung Barsan Global Logistics, den 450. Actros 1841.

Barsan Global Logistics übernimmt 450 Mercedes-Benz Actros. Foto: Süer Sülün (rechts im Bild), Leiter Sales & Marketing der Mercedes-Benz Türk, übergibt Cengiz Çaptu? (links im Bild), Vorsitzender der Geschäftsleitung Barsan Global Logistics, den 450. Actros 1841.

Großauftrag für Mercedes-Benz Türk: Barsan Global Logistics hat seine Flotte mit 450 Mercedes-Benz Actros 1841 erweitert. Die im Werk Wörth produzierten Sattelzugmaschinen in der Lowliner-Variante sind mit einer Luftfederung, einem Niederrahmen und einer zusätzlichen Luftfederung für die Vorderachse ausgestattet. Alle Lkw fahren mit umweltfreundlicher Euro V-Technologie. Für Mercedes-Benz Türk handelt es sich um das größte Lkw-Flottengeschäft in der fast 50jährigen Firmengeschichte.

Vier Jahre nach Produktionsstart: 100.000ster Mercedes-Benz Actros der aktuellsten Generation ausgeliefert

Samstag, 05. Dezember 2015

Vier Jahre nach Produktionsstart: 100.000ster Mercedes-Benz Actros der aktuellsten Generation ausgeliefert

Vier Jahre nach Produktionsstart: 100.000ster Mercedes-Benz Actros der aktuellsten Generation ausgeliefert

Die Erfolgsgeschichte des Mercedes-Benz Actros und „Quality made in Wörth“ setzt sich fort. Emde November übergab Dr. Holger Scherr, Leiter Supply Chain & Lieferantenmanagement Mercedes-Benz Werk Wörth, den 100.000sten neuen Actros aus Wörther Produktion an Tobias Nagel, Gesellschafter der Nagel-Group. Beim Jubiläumsfahrzeug handelt es sich um einen lichtblauen Actros 1843 LS, der künftig für die Kraftverkehr Nagel GmbH & Co. KG in Deutschland und anderen europäischen Ländern unterwegs sein wird.

Weltpremiere auf öffentlichen Straßen: Mercedes-Benz Actros mit Highway Pilot fährt als erster Serien-Lkw teilautomatisiert auf der Autobahn

Dienstag, 06. Oktober 2015

Weltpremiere auf öffentlichen Straßen: Mercedes-Benz Actros mit Highway Pilot fährt als erster Serien-Lkw teilautomatisiert auf der Autobahn

Weltpremiere auf öffentlichen Straßen: Mercedes-Benz Actros mit Highway Pilot fährt als erster Serien-Lkw teilautomatisiert auf der Autobahn

Auf der A8 zwischen Denkendorf und dem Flughafen Stuttgart ließ Daimler Trucks Anfang Oktober den weltweit ersten automatisiert fahrenden Serien-Lkw über die Autobahn rollen. Zusammen mit Baden-Württembergs Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann absolvierte Dr. Wolfgang Bernhard, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Lkw und Busse, die Jungfernfahrt im Mercedes-Benz Actros mit Highway Pilot-System.

Jubiläum im Mercedes-Benz Werk Wörth: Ein Millionster Actros ausgeliefert

Sonntag, 27. September 2015
Jubiläum im Mercedes-Benz Werk Wörth: Ein Millionster Actros ausgeliefert

Jubiläum im Mercedes-Benz Werk Wörth: Ein Millionster Actros ausgeliefert

Es ist ein starker Beweis für die Erfolgsgeschichte des Mercedes-Benz Actros und für „Quality made in Wörth“: Vor einigen Tagen wurde der ein-millionste Actros aus Wörther Produktion an den langjährigen Kunden Imperial ausgeliefert. Das Jubiläumsfahrzeug, eine dreiachsige Sattelzugmaschine mit der Bezeichnung 2646 LS 6X4 in der Farbe arktikweiß, wird künftig in Südafrika unterwegs sein. Im Beisein von Till Oberwörder, Leiter Vertrieb und Marketing Mercedes-Benz Lkw, und Gerald Jank, Leiter Mercedes-Benz Werk Wörth, überreichte Stefan Buchner, Leiter Mercedes-Benz Lkw, im Kundencenter des Wörther Produktionsstandortes symbolisch den Fahrzeugschlüssel des Jubiläumfahrzeugs an Mark Lamberti, CEO der in Südafrika beheimateten Imperial-Muttergesellschaft Imperial Holdings Ltd..

Ein Mercedes-Benz Spezialfahrzeug zum Firmenjubiläum – Camion Transport AG feierte 90. Geburtstag

Montag, 03. August 2015
Ein Mercedes-Benz Spezialfahrzeug zum Firmenjubiläum - Camion Transport AG feierte 90. Geburtstag

Ein Mercedes-Benz Spezialfahrzeug zum Firmenjubiläum – Camion Transport AG feierte 90. Geburtstag

Camion Transport wurde 1925 unter dem Namen „Lagerhaus AG Wil“ gegründet und gehört heute zu den führenden Transport- und Logistikunternehmen der Schweiz. Ende Juni 2015 stand der Hauptsitz in Wil ganz im Zeichen des 90. Geburtstages.

Spedition Sostmeier Transport und Logistik verstärkt seine Mercedes-Benz-Flotte mit insgesamt 40 neuen Actros

Mittwoch, 22. Juli 2015

Spedition Sostmeier Transport und Logistik verstärkt seine Mercedes-Benz-Flotte mit insgesamt 40 neuen Actros

Spedition Sostmeier Transport und Logistik verstärkt seine Mercedes-Benz-Flotte mit insgesamt 40 neuen Actros

Mit insgesamt 40 Mercedes-Benz Actros 1843 in der Firmenfarbe blutorange modernisiert und erweitert die Spedition Sostmeier ihren ausschließlich aus Mercedes-Benz-Fahrzeugen bestehenden Fuhrpark. Das Transport- und Logistikunternehmen mit Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Lotte in der Nähe von Osnabrück setzt bereits seit über 30 Jahren auf die Marke mit dem Stern.

„Die Fahrzeuge überzeugen mit einem hohen Niveau an Qualität, Langlebigkeit und technischer Innovation. Hinzu kommt eine hervorragende Servicementalität“, erklärt Wilfried Sotta, geschäftsführender Gesellschafter bei Sostmeier, bei der Übergabe Anfang Juli im Mercedes-Benz Werk Wörth.

Großauftrag: 300 Mercedes-Benz Actros für den Logistikspezialisten Imperial

Freitag, 15. Mai 2015
Großauftrag: 300 Mercedes-Benz Actros für den Logistikspezialisten Imperial

Großauftrag: 300 Mercedes-Benz Actros für den Logistikspezialisten Imperial

Mercedes-Benz Lkw verbucht erneut einen Großauftrag: das Logistikunternehmen Imperial Logistics International B.V. & Co. KG hat 300 Mercedes-Benz Lkw geordert.

Auf der internationalen Messe „transport logistic“ in München haben heute Rüdiger Buß, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung von Imperial Logistics International, und Ulrich Bastert, Leiter Vertrieb und Marketing Mercedes-Benz Lkw, den Vertrag dazu unterzeichnet. Das deutsche Logistikunternehmen investiert in 300 Mercedes-Benz Actros, die bis Ende 2016 ausgeliefert werden. Die Fahrzeuge werden im Mercedes-Benz Werk in Wörth produziert. Eingesetzt werden sie in der Distributions- und Kontraktlogistik bei den Imperial-Tochtergesellschaften Lehnkering und Panopa Logistik.

Bilanz nach 1.000 Fuel Duels: Mercedes-Benz Actros legt rund 5 Millionen Kilometer zurück und gewinnt über 90 Prozent aller Tests

Mittwoch, 13. Mai 2015

Bilanz nach 1.000 Fuel Duels: Mercedes-Benz Actros legt rund 5 Millionen Kilometer zurück und gewinnt über 90 Prozent aller Tests

Bilanz nach 1.000 Fuel Duels: Mercedes-Benz Actros legt rund 5 Millionen Kilometer zurück und gewinnt über 90 Prozent aller Tests

Von Nord-Finnland bis Süd-Italien, vom westlichsten Punkt Spaniens bis zur östlichsten Ecke Rumäniens – der Kraftstoffvergleichstest „Fuel Duel“ von Mercedes-Benz Trucks findet in 22 Ländern Europas statt. Dafür sind 90 Actros im Einsatz, überwiegend Sattelzugmaschinen vom Typ 1842 LS und 1845 LS mit Euro VI Abgastechnik. 1.000 Fuel Duels sind die 18- und 25-Tonner mit Stern inzwischen gegen die bedeutendsten europäischen Wettbewerber gefahren – insgesamt rund 5 Millionen Kilometer. Mehr als 90 Prozent dieser Duelle hat der Mercedes-Benz Actros gewonnen. Der dabei festgestellte Kraftstoffvorteil gegenüber den Wettbewerbern beträgt durchschnittlich 10,5 Prozent.

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Actros – Green Truck 2015

Sonntag, 26. April 2015
Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Actros - Green Truck 2015

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Actros – Green Truck 2015

Der Mercedes-Benz Actros 1842 hat überzeugt und im Ranking der renomierten Redaktionen „Trucker“ und „VerkehrsRundschau“ beim diesjähringen Green Truck Award den ersten Platz eingefahren. Damit ist der Mercedes-Benz Actros 1842 der umweltfreundlichste Lkw und hat im Wettbewerbsvergleich mit dem geringsten Kraftstoffverbrauch gepunktet. Mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 22,9 l pro 100 km konnte das Fahrzeug einen beispiellosen Wert bei den unabhängigen Fahrzeugtests zum Green Truck Award der Redaktionen im vergangenen Jahr herausfahren.

Bewertungsgrundlage sind in erster Linie der Kraftstoffverbrauch und damit auch die CO2-Emissionen. Basis für die Ermittlung der Kraftstoffverbrauchswerte sind die Mess-Ergebnisse der Fachzeitschriften „Trucker“ und „VerkehrsRundschau“, die auf der bekannten Testroute der Redaktion „Trucker“ ermittelt wurden.

Neuer Schwerlastspezialist bei CharterWay zur Miete: Mercedes-Benz Actros SLT

Mittwoch, 25. Februar 2015
Neuer Schwerlastspezialist bei CharterWay zur Miete: Mercedes-Benz Actros SLT

Neuer Schwerlastspezialist bei CharterWay zur Miete: Mercedes-Benz Actros SLT

Ab sofort steht der neue Mercedes-Benz Actros 4163 SLT mit Euro VI-Motor in der CharterWay Miete für besonders schwere Transportaufgaben zur Verfügung.

Die Luft gefederte Schwerlastzugmaschine Actros 4163 SLT verfügt dank eines automatisierten 16-Gang-Getriebes über feinste Schaltstufen und macht den Transport schwerer Lasten dadurch besonders komfortabel. Das Mercedes PowerShift 3-Getriebe ist mit einem speziellen Schaltprogramm „Heavy“ ausgestattet und auf Gesamtzuglasten bis zu 250 Tonnen ausgelegt. Der 625 PS starke Motor leistet 3.000 Nm Drehmoment bei 1.100 U/min und zeichnet sich durch niedrigen Kraftstoffverbrauch aus. Besonderes Highlight im neuen Actros SLT ist die serienmäßig verbaute Turbo-Retarder-Kupplung, die das Rangieren hoher Tonnagen auf den Punkt genau zulässt. Die Turbo-Retarder-Kupplung fungiert dabei als verschleißfreie Anfahrhilfe und der Retarderteil als Bremse. Das ermöglicht uneingeschränkte Langsam- beziehungsweise Kriechfahrten und bietet damit größtmögliche Flexibilität im Einsatz.

Mercedes-Benz Actros im Fuel Duel: Kraftstoffvergleichstest erneut gewonnen und Verbrauchsvorteile bewiesen

Freitag, 16. Januar 2015
Mercedes-Benz Actros im Fuel Duel: Kraftstoffvergleichstest erneut gewonnen und Verbrauchsvorteile bewiesen

Mercedes-Benz Actros im Fuel Duel: Kraftstoffvergleichstest erneut gewonnen und Verbrauchsvorteile bewiesen

Der Mercedes-Benz Actros liegt mit 23 Prozent Marktanteil derzeit an der Spitze in Europa bei schweren Lkw ab 16 t zulässigem Gesamtgewicht. Auch in Deutschland liegt er mit rund 40 Prozent Marktanteil ganz vorn. Hintergrund für so viel Zuspruch seitens der Fuhrunternehmer sind unter anderem seine enorme Wirtschaftlichkeit und sein hohes Sicherheitsniveau. Allein schon die Verbrauchswerte können überzeugen: Der Actros mit Euro VI-Abgastechnik verbraucht bis zu fünf Prozent weniger Kraftstoff als das Vorgängermodell mit Euro V. In Kombination mit dem vorausschauenden Tempomaten Predictive Powertrain Control (PPC) kann die Kraftstoffeinsparung nochmals um fünf Prozent gesteigert werden.

Großauftrag für Mercedes-Benz Trucks: 120 Actros verstärken ungarische Logistikflotte von Waberer’s International Zrt.

Samstag, 20. Dezember 2014
Großauftrag für Mercedes-Benz Trucks: 120 Actros verstärken ungarische Logistikflotte von Waberer’s International Zrt.

Großauftrag für Mercedes-Benz Trucks: 120 Actros verstärken ungarische Logistikflotte von Waberer’s International Zrt.

Großauftrag für Mercedes-Benz Trucks. Das ungarische Logistikunternehmen Waberer’s International Zrt. hat 120 Mercedes-Benz Actros geordert. Die letzten Fahrzeuge des Auftrags wurden jetzt im Dezember im Mercedes-Benz Werk Kecskemét an den Kunden übergeben. Mit den Fahrzeugen erweitert der Spezialist für Komplettladungen im Fernverkehr seine Flotte und setzt künftig bei 120 seiner rund 3.300 Fahrzeuge auf zuverlässige Sattelzugmaschinen mit dem Stern. Die Actros alle sind mit umweltfreundlicher Euro VI-Technologie ausgestattet.

KAHMEN TransCargo stellt kompletten Fuhrpark auf den neuen Mercedes-Benz Actros um

Sonntag, 16. November 2014
KAHMEN TransCargo stellt kompletten Fuhrpark auf den neuen Mercedes-Benz Actros um. (v.l.n.r.) Kai-Uwe Schelt, Verkaufsleiter Nutzfahrzeuge Mercedes-Benz Niederlassung OstWestfalenLippe, Detlev Kahmen, Geschäftsführer KAHMEN TransCargo GmbH, Renate Brunner, Daimler AG Sales Support Mercedes-Benz LKW, Reimund Kahmen, Geschäftsführer KAHMEN TransCargo GmbH, und Ulrich Disselkamp, Verkäufer Lkw Mercedes-Benz Niederlassung OstWestfalenLippe, bei der Übergabe im Werk Wörth.

KAHMEN TransCargo stellt kompletten Fuhrpark auf den neuen Mercedes-Benz Actros um. (v.l.n.r.) Kai-Uwe Schelt, Verkaufsleiter Nutzfahrzeuge Mercedes-Benz Niederlassung OstWestfalenLippe, Detlev Kahmen, Geschäftsführer KAHMEN TransCargo GmbH, Renate Brunner, Daimler AG Sales Support Mercedes-Benz LKW, Reimund Kahmen, Geschäftsführer KAHMEN TransCargo GmbH, und Ulrich Disselkamp, Verkäufer Lkw Mercedes-Benz Niederlassung OstWestfalenLippe.

Die Firma KAHMEN TransCargo GmbH hat die ersten zehn von insgesamt 72 neuen Mercedes-Benz Actros im Werk Wörth übernommen. Mit den 72 Actros stellt KAHMEN seinen Fuhrpark komplett auf den neuen Actros um.

Der neue Actros mit Euro VI ermöglicht bis zu fünf Prozent weniger Diesel- und bis zu 40 Prozent weniger AdBlue®-Verbrauch gegenüber seinem Vorgänger mit Euro V.

Doppelsieg für den Mercedes-Benz Actros beim Lkw-Langzeit-Praxistest „bestof9.eu“.

Dienstag, 30. September 2014
Doppelsieg für den Mercedes-Benz Actros beim Lkw-Langzeit-Praxistest „bestof9.eu“.

Doppelsieg für den Mercedes-Benz Actros beim Lkw-Langzeit-Praxistest „bestof9.eu“.

Mit einem Doppelsieg in der Gesamtwertung sowie drei von vier möglichen ersten Plätzen in den ausgeschrieben Unterkategorien hat der Mercedes-Benz Actros den Lkw-Praxistest „bestof9.eu“ mit sehr klarem Vorsprung gewonnen.

Der Wettstreit aller sieben in Europa marktrelevanten Lkw-Marken wurde von der Spedition Reinert Logistcs durchgeführt und von den Fachmedien „Transport“ und „Logistra“, beide aus dem Huss-Verlag, begleitet. Neben je einer Sattelzugmaschine von jeder Lkw-Marke wurden in zwei Sonderprüfungen je ein weiteres Fahrzeug im Test geprüft. Von Mercedes-Benz rollte neben dem zu Testbeginn im Frühjahr 2012 noch marktüblichen Euro V-Version zusätzlich ein Euro VI-Actros an den Start.

Fuel Duel: Der Mercedes-Benz Actros stellt sich jedem Herausforderer

Samstag, 20. September 2014
Fuel Duel: Der Mercedes-Benz Actros stellt sich jedem Herausforderer

Fuel Duel: Der Mercedes-Benz Actros stellt sich jedem Herausforderer

Die wirtschaftlichste Sattelzugmaschine, der Mercedes-Benz Actros, stellt sich dem direkten Vergleich zum Wettbewerb im Speditionsalltag. Dafür hat Mercedes-Benz Trucks das Fuel Duel ins Leben gerufen. Das Prinzip des Fuel Duels ist einfach: Der Mercedes-Benz Actros fährt bei Wettbewerbskunden im realen Einsatz gegen den sparsamsten Lkw aus der Flotte des Teilnehmers. Zwei Wochen lang tauscht ein Fahrer seinen Fremdmarken-Lkw gegen den neuen Actros Euro VI.


QR Code Business Card