Artikel mit ‘BigSpace’ getagged

Logistikdienstleister Hegelmann übernimmt 1000sten Mercedes-Benz Actros – 500 weitere Fahrzeuge bereits bestellt

Donnerstag, 15. Februar 2018
Logistikdienstleister Hegelmann übernimmt 1000sten Mercedes-Benz Actros – 500 weitere Fahrzeuge bereits bestellt

Logistikdienstleister Hegelmann übernimmt 1000sten Mercedes-Benz Actros – 500 weitere Fahrzeuge bereits bestellt

Vor wenigen Tagen: Ein weißer Riesenkonvoi vorm Kundencenter des Mercedes-Benz Werk Wörth. 30 nagelneue Actros 1845 LS warten auf das Startzeichen von Siegfried Hegelmann, Geschäftsführender Gesellschafter der Hegelmann Group, und Wolfgang Theissen, Director Mercedes-Benz Trucks, Sales Europe and Overseas für die Übernahme in den Fuhrpark.

Der Logistikdienstleister Hegelmann investiert mit der Übernahme der Lkw in die Erweiterung und Modernisierung seiner Fahrzeugflotte. Die europaweit agierende Gruppe hat in zwei Jahren 1.000 neue Actros in ihre Flotte aufgenommen. Die letzten 30 Fahrzeuge dieses Großauftrags wurden am 12. Februar feierlich übergeben.

70 neue Mercedes-Benz Actros für KAHMEN TransCargo GmbH

Dienstag, 12. September 2017
70 neue Mercedes-Benz Actros für KAHMEN TransCargo GmbH

70 neue Mercedes-Benz Actros für KAHMEN TransCargo GmbH

Großauftrag für Mercedes-Benz Lkw: Die KAHMEN TransCargo GmbH erhält bis ins Jahr 2018 insgesamt neue 70 Mercedes-Benz Actros und modernisiert damit ihren ausschließlich aus Mercedes-Benz Fahrzeugen bestehenden Fuhrpark. Die ersten sieben Lkw wurden diesen Sommer an Reimund und Detlev Kahmen, Geschäftsführer der KAHMEN TransCargo GmbH von Dr. Volker Hüntrup, Leiter Auftragszentrum Mercedes-Benz Lkw, übergeben. Die Auslieferung fand im KundenCenter des Werks Wörth statt. Die Bestellung der 60 Mercedes-Benz Actros 1842 LS Sattelzugmaschinen sowie 10 Actros 2542 LL BDF mit Wechselbrücken im KAHMEN-Unternehmensdesign nahm das Unternehmen bei der Beresa OWL GmbH & Co. KG. in Bielefeld vor.

Limitiertes Sondermodell: Mercedes-Benz Actros Racing Edition

Samstag, 15. Juli 2017
Limitiertes Sondermodell: Mercedes-Benz Actros Racing Edition

Limitiertes Sondermodell: Mercedes-Benz Actros Racing Edition

Große Augen bei den Lkw-Fahrern im Fahrerlager des Truck-Grand-Prix 2017 auf dem Nürburgring: Auf dem Stand von Mercedes-Benz bekamen sie erstmals die Fernverkehrs-Sattelzugmaschine Actros Racing Edition zu Gesicht. Das von A bis Z fahrerorientierte 4×2-LS-Sondermodell in limitierter Auflage spricht den Fahrer bereits durch seine hochwertige Grundausstattung an. Die gelungene Kombination von maximaler Performance, bestem Fahrkomfort und höchster Effizienz mit einem sport­lichen Racing-Design lässt keine Wünsche an Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, Komfort und Individualität offen.

Mercedes-Benz Arocs – Neue Varianten und Ausstattungen

Donnerstag, 29. September 2016
Mercedes-Benz Arocs – Neue Varianten und Ausstattungen

Mercedes-Benz Arocs – Neue Varianten und Ausstattungen

Der Mercedes-Benz Arcos ist der Lkw für den Bauverkehr. Nun gibt es den Laster in neuen Varianten und Ausstattungen.

Auf Baustellen und an Einfahrten muss sich der Mercedes-Benz Arocs mitunter klein machen. Das neue Fahrerhaus ClassicSpace LowRoof in M- und L-Ausführung mit 2.300 mm Breite ist 100 mm niedriger als die ursprüngliche Variante. Mit dem Motor OM470, dem Motortunnel 320 mm und dem ClassicSpace LowRoof sinkt die Dachhöhe sogar um 280 mm.

Sondermodell 20 Jahre Mercedes-Benz Actros: Flaggschiff mit exklusiver Ausstattung

Mittwoch, 29. Juni 2016
Sondermodell 20 Jahre Mercedes-Benz Actros: Flaggschiff mit exklusiver Ausstattung

Sondermodell 20 Jahre Mercedes-Benz Actros: Flaggschiff mit exklusiver Ausstattung

Der Mercedes-Benz Actros ist der schwere Fernverkehrs-Lkw schlechthin in Europa. Vor 20 Jahren feierte die erste Generation des Flaggschiffs von Mercedes-Benz Lkw ihre vielbeachtete Premiere auf der IAA Nutzfahrzeuge. Seitdem wurden über eine Million Actros verkauft. Die aktuelle Generation setzt seit Sommer 2011 fortwährend neue Maßstäbe – im Jubiläumsjahr erneut mit innovativen Sicherheitssystemen und nochmaliger Verbrauchsoptimierung. Den Geburtstag können Unternehmen und Fahrer mitfeiern: Mercedes-Benz Lkw bietet ein exklusiv ausgestattetes Sondermodell in limitierter Stückzahl an. Publikumspremiere ist – wie vor 20 Jahren – die IAA Nutzfahrzeuge im September.

Mercedes-Benz CharterWay: Hamburger Transportunternehmen Karl Heinz Müller übernimmt zehn Actros

Mittwoch, 23. April 2014
Mercedes-Benz CharterWay: Hamburger Transportunternehmen Karl Heinz Müller übernimmt zehn Actros.

Mercedes-Benz CharterWay: Hamburger Transportunternehmen Karl Heinz Müller übernimmt zehn Actros.

Der Fuhrunternehmer Karl-Heinz Müller setzt auf Mercedes-Benz CharterWay und übernimmt zehn Mercedes-Benz Actros 2545 L, die im Rahmen seines Transportauftrags für die Schenker Deutschland AG zum Einsatz kommen. Jens Auge, Verkaufsleiter Nutzfahrzeuge der Mercedes-Benz Niederlassung Hamburg, übergab die Fahrzeuge gemeinsam mit Franz Deutz, Leiter Produktion der Hamburger Geschäftsstelle der Schenker Deutschland AG, und Udo Klüver, Key Account Manager Mercedes-Benz CharterWay, an den Unternehmer Karl-Heinz Müller in Hamburg.

Vorstellung: Mercedes-Benz Actros SLT und Arocs SLT – die faszinierenden Schwerlastzugmaschinen für schwere Aufgaben

Montag, 03. Februar 2014
Vorstellung: Mercedes-Benz Actros SLT und Arocs SLT - die faszinierenden Schwerlastzugmaschinen für schwere Aufgaben

Vorstellung: Mercedes-Benz Actros SLT und Arocs SLT – die faszinierenden Schwerlastzugmaschinen für schwere Aufgaben

Mercedes-Benz Lkw komplettiert seine A-Mannschaft: Die neue Schwerlast-Zugmaschine SLT krönt das rundum erneuerte Programm aus Actros, Arocs, Antos und Atego zum Start der Abgasstufe Euro VI. Beim SLT handelt es sich um eine Eigenentwicklung von Daimler Trucks mit einer Fülle von technischen Leckerbissen. Ob Motor, Kühlanlage, Turbo-Retarder-Kupplung oder das vollautomatisierte 16-Ganggetriebe mit speziellen Fahrprogrammen – der Hightech-Truck mit Stern kombiniert Bärenkräfte mit Fingerspitzengefühl, höchste Leistung mit zentimetergenauer Präzision. Kurz: Der neue SLT setzt wie die klassischen Straßenfahrzeuge mit Stern neue Maßstäbe in seinem Segment. Ausgelegt auf ein Gesamtzuggewicht von 250 t, gibt es den Mercedes-Benz SLT in zahlreichen Konfigurationen mit drei und vier Achsen auf der Basis von Actros und Arocs.

Für schwerste Lasten bis 250 Tonnen: der neue Mercedes-Benz SLT mit Euro VI

Dienstag, 17. September 2013
Für schwerste Lasten bis 250 Tonnen: der neue Mercedes-Benz SLT mit Euro VI

Für schwerste Lasten bis 250 Tonnen: der neue Mercedes-Benz SLT mit Euro VI

Mit dem Verkaufsstart der neuen Schwerlastzugmaschine Mercedes-Benz SLT für die europäischen Märkte, schließt Mercedes-Benz-Lkw die Vorstellung seiner neuen Lkw-Baureihen mit Euro VI-Reihensechszylindermotoren ab. Die neue Mercedes-Benz Lkw-Familie für den Schwerlasttransport gibt es erstmals in den Varianten Actros-SLT mit Luftfederung und als Arcos-SLT mit Stahlfederung, den Arocs wahlweise auch mit Allradantrieb. Beim SLT sind aus den verschiedenen Baureihen der neuen Lkw-Generation jeweils die besten Gene und Komponenten zur Krone des Lkw-Baus verschmolzen. Der Kunde profitiert vom größten Variantenreichtum an Schwerlastzugmaschinen, es gibt allein sieben unterschiedliche Radformeln.


QR Code Business Card