Sep29
2016
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Mercedes-Benz Arocs – Neue Varianten und Ausstattungen

Mercedes-Benz Arocs – Neue Varianten und Ausstattungen

Der Mercedes-Benz Arcos ist der Lkw für den Bauverkehr. Nun gibt es den Laster in neuen Varianten und Ausstattungen.

Auf Baustellen und an Einfahrten muss sich der Mercedes-Benz Arocs mitunter klein machen. Das neue Fahrerhaus ClassicSpace LowRoof in M- und L-Ausführung mit 2.300 mm Breite ist 100 mm niedriger als die ursprüngliche Variante. Mit dem Motor OM470, dem Motortunnel 320 mm und dem ClassicSpace LowRoof sinkt die Dachhöhe sogar um 280 mm.

Für die M- und L-Fahrerhäuser steht weltweit das Paket „Climate Pack“ zur Verfügung. Es besteht aus einer Klimaautomatik, einem Wärmepaket und einer neuen elektrischen Standklimaanlage. Sie ist als Einzelextra für alle Motortunnelvarianten lieferbar. Zum Kipper mit Komfort wird der Arocs mit der Einrichtung SoloStar Concept und ihrem großzügigen Ruhebereich für die StreamSpace- und BigSpace-Fahrerhäuser. Für den Arocs stehen jetzt ebenfalls die beiden Ausstattungslinien Home-Line und Style-Line zur Verfügung.

Mercedes-Benz Arocs – Neue Varianten und Ausstattungen. Foto: Mercedes-Benz Arocs 1846 LS 4x2 HAD, Exterieur, anthrazitgrau metallic, OM 470 Euro VI mit 335 kW (455 PS), 10,7 L Hubraum, 2,3 m L-StreamSpace -Fahrerhaus.

Mercedes-Benz Arocs – Neue Varianten und Ausstattungen. Foto: Mercedes-Benz Arocs 1846 LS 4×2 HAD, Exterieur, anthrazitgrau metallic, OM 470 Euro VI mit 335 kW (455 PS), 10,7 L Hubraum, 2,3 m L-StreamSpace -Fahrerhaus.

Auch rund um Fahrwerk und Antrieb legt der Arocs weiter zu. Ab Ende 2016 gibt es die elektrisch unterstützte Servotwin-Lenkung ebenfalls für die Vierachser Arocs 8×4 sowie in weiteren Radständen. Der zuschaltbare hydraulische Vorderradantrieb HAD (Hydraulic Auxiliary Drive) kann künftig zusätzlich in Varianten mit 3.300 mm Radstand sowie für Gefahrguttransporte genutzt werden. Neu sind für den Arocs mit HAD die Motortunnelhöhe 320 mm sowie eine Schüttgutabdeckung beim M-Fahrerhaus.

Wer feinfühlig anfahren oder bei niedrigsten Geschwindigkeiten rangieren muss, wählt die Turbo-Retarder-Kupplung (TRK). Sie ist künftig in allen Arocs 6×4-Fahrgestellen mit Luftfederung und Frontunterfahrschutz mit dem Abstandshalte-Assistent und dem Notbremsassistent Active Brake Assist kombinierbar. Zusammen mit der Motorisierung OM471 ist ein zusätzlicher motorseitiger Nebenabtrieb bis 80 kW in Kombination mit der TRK realisierbar.

Mercedes-Benz Arocs – Neue Varianten und Ausstattungen. Foto: Mercedes-Benz Arocs 4143 K 8x4, Exterieur, anthrazitgrau metallic, OM 470 Euro VI mit 315 kW (428 PS), 10,7 L Hubraum, 2,3 m M-ClassicSpace Low Roof-Fahrerhaus.

Mercedes-Benz Arocs – Neue Varianten und Ausstattungen. Foto: Mercedes-Benz Arocs 4143 K 8×4, Exterieur, anthrazitgrau metallic, OM 470 Euro VI mit 315 kW (428 PS), 10,7 L Hubraum, 2,3 m M-ClassicSpace Low Roof-Fahrerhaus.

Für die zweiachsigen Sattelzugmaschinen Arocs 4×2 steht ab Anfang 2017 ein neues Kipphydraulik-Paket ab Werk zur Verfügung, ab Mitte 2017 ebenso für den Arocs 4×4. Die Hydraulikanlage ist je nach Einsatzzweck als Einkreis- oder Zweikreis-System ausgelegt.

Auch beim Thema Sicherheit ist der Arocs vorbildlich. Optional steht nun eine Reifendruck-Kontrollanlage mit neuem Anzeigekonzept zur Verfügung: Der Solldruck im Reifen wird präzise in Abhängigkeit von der Außentempe­ratur angezeigt. Vor allem aber ist der Arocs als Zwei- und Dreiachser mit Straßenzulassung künftig optional mit dem neuen Active Brake Assist 4 mit Fußgängererkennung lieferbar.

Fotos: Daimler AG

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de


Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Donnerstag, den 29. September 2016 um 00:10 Uhr  |  953 Besuche

Abgelegt unter Arocs

Tags: , , , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card