Archiv für die Kategorie ‘Konzern’

Ausgezeichnet: MirrorCam des neuen Actros als herausragende Entwicklung ausgezeichnet

Dienstag, 22. Oktober 2019
Ausgezeichnet: MirrorCam des neuen Actros als herausragende Entwicklung ausgezeichnet

Ausgezeichnet: MirrorCam des neuen Actros als herausragende Entwicklung ausgezeichnet

Der Professor Ferdinand Porsche Preis geht zum wiederholten Mal an die Daimler AG. Die Technische Universität Wien zeichnet Prof. Dr. Uwe Baake, Leiter der Entwicklung bei Mercedes-Benz Trucks, für die Entwicklung der MirrorCam aus.

Im neuen Mercedes-Benz Actros ersetzt diese den Haupt- sowie Weitwinkelspiegel und sorgt damit für ein Mehr an Sicherheit und Kraftstoffeffizienz.

„Die MirrorCam unterstützt den Fahrer vor allem in kritischen Fahrsituationen – nicht nur auf der Autobahn, sondern auch in der Stadt, wo es gilt, insbesondere die schwächsten Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger und Radfahrer noch besser zu schützen“, so Prof. Dr. Uwe Baake.

Sido und Wanda beim Mercedes-Benz Konzertsommer 2020 

Freitag, 18. Oktober 2019
Sido und Wanda beim Mercedes-Benz Konzertsommer 2020 

Sido und Wanda beim Mercedes-Benz Konzertsommer 2020

Der vierte Mercedes-Benz Konzertsommer findet vom 9. bis 12. Juli 2020 am Mercedes-Benz Museum statt. Zu den Konzert-Highlights gehören Rap-Star Sido (Sonntag, 12. Juli), die Band Wanda (Samstag, 11. Juli) und zwei weitere Acts, die in Kürze bekannt gegeben werden. Der Kartenvorverkauf startete am 17. Oktober 2019 online sowie an allen Vorverkaufsstellen. 

Die Spannung wächst: Wer tritt beim vierten Mercedes-Benz Konzertsommer auf, der vom 9. bis 12. Juli 2020 auf der Freifläche des Mercedes-Benz Museums stattfindet? Die beiden ersten Künstler stehen jetzt fest: Rap-Star Sido und die österreichische Band Wanda spielen auf der großen Festivalbühne am Mercedes-Benz Museum. Zwei weitere Acts kommen noch dazu. Karten für die ersten Konzerte gibt es seit dem 17. Oktober 2019 an allen Vorverkaufsstellen und online.

Die „Cannstatter Hütte“ öffnet am 19. November am Mercedes-Benz Museum

Montag, 14. Oktober 2019
Die „Cannstatter Hütte“ öffnet am 19. November am Mercedes-Benz Museum

Die „Cannstatter Hütte“ öffnet am 19. November am Mercedes-Benz Museum

In knapp vier Wochen ist es wieder soweit – dann startet am Mercedes-Benz Museum wieder die Saison der beliebten “Cannstatter Hütte”.

In diesem Jahr gibt es, neben kulinarische Spezialitäten, eine Eisstockbahn vor der Hütte mit Glühwein und heißen Maroni. Der Innenraum der “Cannstatter Hütte” bietet Platz für bis zu 180 Gäste und kann in zwei oder drei Bereiche für unterschiedliche Gruppengrößen aufgeteilt werden. Dazu kommt ein separater Barbereich.

Durch die räumliche Flexibilität bietet sich die Cannstatter Hütte also besonders für Weihnachts- oder Jahresabschlussfeiern an. 

Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler gewinnt bei der Wahl „Der Beste 2019“ einen smart EQ fortwo

Sonntag, 13. Oktober 2019
Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler gewinnt bei der Wahl „Der Beste 2019“ einen smart EQ fortwo

Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler gewinnt bei der Wahl „Der Beste 2019“ einen smart EQ fortwo

Er ist der beste unter Deutschlands Spitzensportlern: Der dreifache Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler. Gekürt haben ihn 4.000 Spitzenathleten in einem Online-Voting um den Titel „Der Beste 2019“, den die Deutsche Sporthilfe verleiht. Als Nachfolger der Bahnradfahrerin und zweifachen Olympiasiegerin Kristina Vogel erhält er als Hauptpreis einen smart EQ fortwo. Bereits zum 20. Mal unterstützt die Lifestylemarke den Wettbewerb „Der Beste oder Die Beste“. 

Mercedes-Benz erzielt neuen September-Rekord und das beste dritte Quartal aller Zeiten

Samstag, 12. Oktober 2019
Mercedes-Benz erzielt neuen September-Rekord und das beste dritte Quartal aller Zeiten

Mercedes-Benz erzielt neuen September-Rekord und das beste dritte Quartal aller Zeiten

Mercedes-Benz hat im vergangenen Monat mit weltweit 223.838 verkauften Fahrzeugen einen neuen September-Bestwert erzielt (+10,4 Prozent). Von Juli bis September wurden insgesamt 590.514 Pkw mit dem Stern verkauft und somit das beste dritte Quartal der Unternehmensgeschichte abgeschlossen (+12,2 Prozent). Innerhalb von nur drei Monaten hat Mercedes-Benz zudem bei der Absatzentwicklung seit Jahresbeginn das Vorzeichen gewechselt: Per September wurden die Auslieferungen mit insgesamt 1.725.243 ausgelieferten Fahrzeugen um 0,6 Prozent gesteigert. Wichtiger Treiber ist unter anderem das Segment der Kompaktwagen: Hier konnten sowohl per September als auch im Monat neue Bestwerte mit jeweils zweistelligen Wachstumsraten erreicht werden. Auch die etablierten Limousinen der C-, E- und S-Klasse verzeichneten im vergangenen Monat Absatzsteigerungen weltweit.

Geschichte(n) des G: Sonderausstellung zum Geburtstag der G-Klasse im Mercedes-Benz Museum

Donnerstag, 10. Oktober 2019
Geschichte(n) des G: Sonderausstellung zum Geburtstag der G-Klasse im Mercedes-Benz Museum

Geschichte(n) des G: Sonderausstellung zum Geburtstag der G-Klasse im Mercedes-Benz Museum

Die Mercedes-Benz G-Klasse ist auf der ganzen Welt zu Hause – und das in jedem Terrain auf und abseits der Straße. In diesem Jahr feiert der beliebte Geländewagenklassiker seinen 40. Geburtstag, und das Mercedes-Benz Museum richtet unter dem Titel „G-Schichten“ eine umfangreiche Sonderausstellung aus. Sie ist ab dem 18. Oktober 2019 geöffnet und erzählt mit elf Fahrzeugen und zahlreichen weiteren Exponaten bunte Geschichten rund um die dienstälteste Baureihe der Marke.

Exklusiv in Stuttgart: Erster urbaner Flug des Volocopter in Europa

Sonntag, 29. September 2019
Exklusiv in Stuttgart: Erster urbaner Flug des Volocopter in Europa

Exklusiv in Stuttgart: Erster urbaner Flug des Volocopter in Europa

Der Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, hatte in Stuttgart, zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden der Daimler AG, Ola Källenius, dem Geschäftsführer der Volocopter GmbH, Florian Reuter, und Thomas Strobl, Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration des Landes Baden-Württemberg den ersten urbanen Flug des Volocopter in Europa erlebt. Der Flug war am 14. September Highlight des zweitägigen Events „Vision Smart City – Mobilität der Zukunft heute erleben“ rund um das Mercedes-Benz Museum.

AMG Driving Academy startet mit neuem Winter Sporting Programm in die Saison 2020

Mittwoch, 25. September 2019
AMG Driving Academy startet mit neuem Winter Sporting Programm in die Saison 2020

AMG Driving Academy startet mit neuem Winter Sporting Programm in die Saison 2020

Start frei für die schnellste Familie der Welt. Ab sofort bietet die AMG Driving Academy ihre Winter Sporting Events 2020 im hohen Norden Schwedens an. Die winterlichen Fahrtrainings in Lappland wurden für die Saison nochmals überarbeitet, weiter ausgebaut und sorgen in der kommenden Saison somit für noch mehr Vielfalt und Abwechslung beim Fahren auf Schnee und Eis. Das exklusive Trainings-Areal, ein 337.000 m² großer, zugefrorener See in der Nähe von Arjeplog, bietet die optimalen Möglichkeiten, sein persönliches Fahrkönnen weiter zu verfeinern.

Ausgezeichnet: „BEST OF mobility 2019“ – Mercedes Benz eCitaro fährt auf Platz 2

Dienstag, 24. September 2019
Ausgezeichnet: „BEST OF mobility 2019“ - Mercedes Benz eCitaro fährt auf Platz 2

Ausgezeichnet: „BEST OF mobility 2019“ – Mercedes-Benz eCitaro fährt auf Platz 2

Wer die Umwelt schont, der wird belohnt: In einem harten Wettbewerb hat der Mercedes-Benz eCitaro bei der Leserwahl „BEST OF mobility 2019“ einen ausgezeichneten zweiten Platz gewonnen. Veranstaltet wurde dieser durch eine Online-Wahl der Zeitschrift „Vision Mobility“ aus dem Huss-Verlag in Zusammenarbeit mit dem Beratungsunternehmen Deloitte.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung der Leser“, stellte Rüdiger Kappel fest, Leiter Vertrieb Flotten Daimler Buses Deutschland. Er nahm den Preis in der New Mobility World auf der IAA in Frankfurt entgegen. Kappel weiter: „In nur einem Jahr hat sich der eCitaro von IAA zu IAA zu einem europäischen Bestseller entwickelt.“

Mercedes-Benz setzt im August zweistelliges Absatzwachstum fort

Freitag, 13. September 2019
Mercedes-Benz setzt im August zweistelliges Absatzwachstum fort

Mercedes-Benz setzt im August zweistelliges Absatzwachstum fort

Mercedes-Benz verzeichnete im August mit 177.819 verkauften Fahrzeugen den zweiten Monat in Folge ein zweistelliges Wachstum (+14,0 Prozent). Gleichzeitig wurde ein neuer Rekord für den Monat August erreicht. Alle drei Regionen Europa, Asien-Pazifik und NAFTA sowie die jeweiligen Kernmärkte verzeichneten im August ein zweistelliges Absatzplus. Die anhaltende Beliebtheit der Kompaktwagen wirkte sich dabei positiv auf die Absatzentwicklung aus (+28,6 Prozent). Die Auslieferungen der SUVs konnten im August durch Absatzimpulse der neuen Modelle erstmalig in diesem Jahr innerhalb eines Monats gesteigert werden (+8,7 Prozent). Im vergangenen Monat sind zudem die weltweiten Auslieferungen der Limousinen von Mercedes-Benz bei der C-Klasse (+6,7 Prozent) und E-Klasse (+14,7 Prozent) erneut angestiegen. Der Absatz des Stuttgarter Unternehmens mit dem Stern nähert sich seit Jahresbeginn mit 1.501.405 Einheiten weiter dem hohen Vorjahresniveau an (-0,7 Prozent).

Neues Service-Terminal der Mercedes-Welt am Salzufer eröffnet

Montag, 02. September 2019
Neues Service-Terminal der Mercedes-Welt am Salzufer eröffnet

Neues Service-Terminal der Mercedes-Welt am Salzufer eröffnet

Mit der Eröffnung des neu gebauten Service-Terminal beginnt in der Berliner Mercedes-Welt am Salzufer eine neue Ära. Die Mercedes-Benz Niederlassung erfüllt mit dem Neubau den Kundenwunsch nach einem noch schnelleren, effizienteren und konsequent dialogorientierten Serviceablauf. Die intelligente Verbindung von analoger und digitaler Welt in einem einladenden, hochmodernen Ambiente sorgt für eine noch bessere Betreuungsqualität. Das neue Service-Terminal ist vollständig auf die Anforderungen der Elektromobilität ausgerichtet. Auch der Showroom der Mercedes-Welt wird bis 2020 grundlegend neugestaltet. Daimler investiert insgesamt rund 50 Millionen Euro in die umfassende Modernisierung der Mercedes-Welt am Salzufer.

Rallye Hamburg-Berlin-Klassik – Sportlichkeit in den Genen der Marke

Mittwoch, 28. August 2019
Rallye Hamburg-Berlin-Klassik - Sportlichkeit in den Genen der Marke

Rallye Hamburg-Berlin-Klassik – Sportlichkeit in den Genen der Marke

Bei der 12. Rallye Hamburg-Berlin-Klassik und im großen Jubiläumsjahr „125 Jahre Motorsport“ erinnert Mercedes-Benz Classic an die Sportlichkeit in den Genen der Marke. Zwei SL-Sportwagen der Baureihen W113 und R129 gehen an den Start. Mercedes-Benz Classic ist 2019 wieder Premium-Partner der Rallye. In diesem Jahr fahren insgesamt rund 180 Klassiker bis zum Baujahr 1999 in drei Etappen von Berlin nach Hamburg.

Mercedes-Benz Classic beim Pebble Beach Concours d’Elegance 2019

Sonntag, 25. August 2019
Mercedes-Benz Classic beim Pebble Beach Concours d’Elegance 2019

Mercedes-Benz Classic beim Pebble Beach Concours d’Elegance 2019

Mercedes-Benz Classic machte den Pebble Beach Concours d’Elegance 2019 zu einem Höhepunkt im Jubiläumsjahr „125 Jahre Motorsport“: Erstmals war der rekonstruierte Mercedes-Benz SSKL Stromlinienrennwagen von 1932 bei der Spitzenveranstaltung der automobilen Klassik in Kalifornien am 15. August in Fahrt zu erleben. Die Mercedes-Benz Star Lounge bot in Pebble Beach zudem an allen vier Tagen unter anderem einen faszinierenden Blick auf die Tradition der ältesten Luxus-Automobilmarke der Welt.

Mercedes-Benz startete ins dritte Quartal mit zweistelligem Wachstum

Mittwoch, 14. August 2019
Mercedes-Benz startete ins dritte Quartal mit zweistelligem Wachstum

Mercedes-Benz startete ins dritte Quartal mit zweistelligem Wachstum

Mercedes-Benz ist in das dritte Quartal mit einem neuen Absatzrekord für den Monat Juli gestartet: Insgesamt wurden 188.857 Pkw mit dem Stern ausgeliefert (+12,7 Prozent). Die fortschreitenden Modellwechsel in dem volumenstarken Segment der Kompaktwagen hatten im Juli einen positiven Einfluss auf den Absatz. Zudem konnte im vergangenen Monat auch der weltweite Absatz der S-Klasse Limousine (+17,7 Prozent), der E-Klasse Limousine und des T-Modells (+11,1 Prozent) sowie der der C-Klasse Limousine und des T-Modells (+10,4 Prozent) jeweils deutlich gesteigert werden. Im Juli wurde in allen Regionen und Kernmärkten ein zweistelliges Absatzplus erreicht. Seit Jahresbeginn behauptete Mercedes-Benz die Marktführerschaft im Premiumsegment unter anderem in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Belgien, der Schweiz, Portugal, Schweden, Dänemark, Japan, Südkorea und Kanada. 

Mercedes-Benz Museum: Neue App und Mitmachausstellung

Montag, 12. August 2019
Mercedes-Benz Museum: Neue App und Mitmachausstellung

Mercedes-Benz Museum: Neue App und Mitmachausstellung

Während der Sommerferien bietet das Mercedes-Benz Museum vom 30. Juli bis 8. September zwei offene Programme: die Mitmachausstellung „Mathe-Queens & Mathe-Kings“ und die neue App „Mercedes-Benz Pocket Museum“, mit der man spielerisch auf Museumstour gehen kann.

Eine Entdeckungsreise ins wunderbare Land der Mathematik: Das ermöglicht die Mitmachausstellung „Mathe-Queens & Mathe-Kings“ im Mercedes-Benz Museum. Kinder ab vier Jahren können hier nach Herzenslust sortieren, zählen, Muster legen, wiegen, Formen bilden und so in die Welt der Zahlen eintauchen. Die Ausstellung im Bereich Campus auf der Ebene 0 ist vom 30. Juli bis 8. September 2019 montags bis freitags von 13 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Daimler AG Quartalsbericht: Umsatz plus 5%, Konzernergebnis bei minus 1,2 Mrd €

Sonntag, 04. August 2019
Daimler AG Quartalsbericht: Umsatz plus 5%, Konzernergebnis bei minus 1,2 Mrd €

Daimler AG Quartalsbericht: Umsatz plus 5%, Konzernergebnis bei minus 1,2 Mrd €

Die Daimler AG (Börsenkürzel: DAI) hatte am 24.07.2019 die Ergebnisse für das zweite Quartal veröffentlicht, das am 30. Juni 2019 abgeschlossen wurde. Der Konzernabsatz ging um 1 Prozent auf 822.000 (Q2 2018: 833.000) Pkw und Nutzfahrzeuge zurück. Der Umsatz stieg um 5 Prozent auf 42,7 (Q2 2018: 40,8) Mrd. €. Bereinigt um Wechselkurseffekte lag der Umsatz ebenfalls leicht über dem Vorjahresniveau. Der Daimler-Konzern erzielte im zweiten Quartal ein EBIT von minus 1,6 (Q2 2018: plus 2,6) Mrd. €.

Mercedes-Benz Offroad-Ikonen: Unimog und G-Klasse – Gipfeltreffen der Gelände-Giganten

Freitag, 02. August 2019
Mercedes-Benz Offroad-Ikonen: Unimog und G-Klasse - Gipfeltreffen der Gelände-Giganten

Mercedes-Benz Offroad-Ikonen: Unimog und G-Klasse – Gipfeltreffen der Gelände-Giganten

Fahrzeuge, die in extremem Gelände zur Höchstform auflaufen, sich seit Jahrzehnten technologisch konsequent weiterentwickeln und weltweit eine eingeschworene Fangemeinde hinter sich haben: Mercedes-Benz hat gleich zwei davon. Was die G-Klasse im Pkw-Bereich, ist bei den Nutzfahrzeugen der Unimog. Und während die G-Klasse in diesem Jahr 40 Jahre Jubiläum feiert, kann der Unimog auf mehr als 70 Jahre Tradition zurückblicken. Genug Gründe, um beide zu einem Gipfeltreffen zusammen zu bringen.

Es gibt Fahrzeuge, die Lust auf Abenteuer machen und den kindlichen Spieltrieb in jedem Erwachsenen wecken: Die Mercedes-Benz G-Klasse und der Mercedes-Benz Unimog gehören dazu.

Mercedes-Benz beim 148. The Open: Wiedersehen nach 68 Jahren

Donnerstag, 25. Juli 2019
Mercedes-Benz beim 148. The Open: Wiedersehen nach 68 Jahren

Mercedes-Benz beim 148. The Open: Wiedersehen nach 68 Jahren

Traditionell seit 1860 und dabei stets innovativ: Vom 18. bis 21. Juli fand die 148. Austragung von The Open in Royal Portrush statt. Nach 68 Jahren Abstinenz kehrte das älteste Golf-Major nach Nordirland zurück. Neben dem sportlichen Wiedersehen trafen beim 148. The Open mit dem Mercedes-Benz W187 aus dem Jahr 1951 und einem vollelektrischen Mercedes-Benz EQC Historie und Zukunft der Mobilität aufeinander. Zusätzlich präsentierte die Marke mit dem Stern und der Turnierausrichter The R&A beim 148. The Open ein neues Format mit dem Players’ Arrival.

Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier besuchte Mercedes-Benz Werk Tuscaloosa

Sonntag, 21. Juli 2019
Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier besuchte Mercedes-Benz Werk Tuscaloosa

Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier besuchte Mercedes-Benz Werk Tuscaloosa

Das Mercedes-Benz Werk in Tuscaloosa empfing hochrangigen Besuch: Jörg Burzer, Mitglied des Bereichsvorstands Mercedes-Benz Cars, Produktion und Supply Chain, sowie der neue Standortverantwortliche Michael Göbel, Leiter Produktion SUV und Präsident & CEO von Mercedes-Benz U.S. International (MBUSI), begrüßten Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie. Gemeinsam mit Kay Ivey, der Gouverneurin von Alabama, und einer Delegation aus Unternehmern aus Alabama besichtigt Peter Altmaier den Pkw-Produktionsstandort. Das Mercedes-Benz Werk Tuscaloosa produziert die SUV-Baureihen GLE, GLE Coupé und GLS für den Weltmarkt sowie die C-Klasse Limousine für den nordamerikanischen Markt.

Mercedes-Benz trotz laufender Modellwechsel weiterhin die Nummer 1 im Premiumsegment

Freitag, 19. Juli 2019
Mercedes-Benz trotz laufender Modellwechsel weiterhin die Nummer 1 im Premiumsegment

Mercedes-Benz trotz laufender Modellwechsel weiterhin die Nummer 1 im Premiumsegment

Mercedes-Benz bleibt in einem weltweit wettbewerbsintensiven Umfeld trotz laufender Modellwechsel nach sechs Monaten weiter führend unter den Premium-Automobilmarken. Im ersten Halbjahr dieses Jahres wurden 1.134.729 Pkw von Mercedes-Benz an Kunden übergeben (- 4,6 Prozent). Insbesondere die laufenden Modellwechsel im volumenstärksten Segment der SUVs wirkten sich dabei schmälernd auf den Absatz im ersten Halbjahr aus. Im zweiten Quartal hat Mercedes-Benz insgesamt 573.856 Pkw verkauft (- 3,5 Prozent). Von April bis Juni konnten vor allem die neuen Kompaktwagenmodelle, darunter die neue A-Klasse Limousine weltweit sowie die neue B-Klasse und das neue CLA Coupé in Europa, Impulse beim Absatz setzen. Im Juni lag der Absatz des Stuttgarter Unternehmens mit dem Stern bei 196.230 Einheiten (- 3,7 Prozent). Seit Jahresbeginn behauptete Mercedes-Benz die Marktführerschaft im Premiumsegment unter anderem in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, der Schweiz, Portugal, Schweden, Dänemark, Finnland, der Tschechischen Republik, Luxemburg, Griechenland, Südkorea, Japan, Australien und Kanada.

Salsa unter den Sternen – Die Sommer-Tanzpartys am Mercedes-Benz Museum

Montag, 15. Juli 2019
Salsa unter den Sternen - Die Sommer-Tanzpartys am Mercedes-Benz Museum

Salsa unter den Sternen – Die Sommer-Tanzpartys am Mercedes-Benz Museum

Seit dem 13. Juli 2019 läuft am Mercedes-Benz Museum die dritte Auflage der Veranstaltungsreihe „Salsa unter den Sternen“ . Bis zum 10. August legen an fünf aufeinanderfolgenden Samstagen in der Open Air Bühne wechselnde DJs Salsa, Bachata und Merengue auf. Paare und Singles sind gleichermaßen willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

Karibisches Flair im Neckartal: Das gibt es bis 10. August 2019 jeden Samstagabend bei der Tanzparty „Salsa unter den Sternen“. Um 19 Uhr startet eine kostenlose Tanz-Schnupperstunde, bei der die wichtigsten Salsa-Schritte, -Moves und -Drehungen erlernt werden. Auch Anfänger können hier ihre ersten Salsa-Erfahrungen machen.

Urban Culture Musikpreis: HYPE Awards mit exklusiven Mercedes-Benz Elektro-Fahrservice

Samstag, 13. Juli 2019
Urban Culture Musikpreis: HYPE Awards mit exklusiven Mercedes-Benz Elektro-Fahrservice

Urban Culture Musikpreis: HYPE Awards mit exklusiven Mercedes-Benz Elektro-Fahrservice

Deutschland hat einen neuen Musikpreis für Urban Culture: Die HYPE Awards. Am 10. Juli 2019 fand die Verleihung der neuen Awards bei einer mehrstündigen Show in der Verti Music Hall in Berlin statt. Vor 2.500 Fans wurden die Awards in 19 Kategorien von einer Jury aus hochkarätigen szeneinternen Experten vergeben. Als Sieger der Kategorie Künstler wurde Mero ausgezeichnet und als Siegerin der Kategorie Künstlerin Loredana. In der Kategorie HYPE Breakthrough gewann Jamule. Mercedes-Benz brachte die Rap- und Hip-Hop-Stars mit einem exklusiven Elektro-Fahrservice zu ihrem Bühnenauftritt. Bei der After-Show-Party im Berliner Club Haubentaucher konnten sich die Gäste in der „Mercedes Tattoo Corner“ von bekannten Berliner Szene-Tätowierern ausgewählte Mercedes-Benz Tattoo Vorlagen stechen lassen.

Neue Rekordmarke geknackt: Mercedes-Benz Museum mit 10.000.000 Besuchern

Mittwoch, 10. Juli 2019
Neue Rekordmarke geknackt: Mercedes-Benz Museum mit 10.000.000 Besuchern

Neue Rekordmarke geknackt: Mercedes-Benz Museum mit 10.000.000 Besuchern

Am 2. Juli 2019 war es so weit: Clemens Bergmann löste kurz vor 10 Uhr die zehnmillionste Eintrittskarte in das Mercedes-Benz Museum. Der 30-jährige Informationsdesigner aus Stuttgart-Rotenberg kam in Begleitung seines Freundes Jamie Morgan-Ward aus Wellington, Neuseeland. Für den Neuseeländer ist es der erste Besuch in Deutschland. Nach der Begrüßung durch Museumsleiterin Monja Büdke nahmen die beiden überraschten Gäste an einer Führung teil und freuten sich über die besondere Gelegenheit, in einem Mercedes-Benz 2,5-l-Stromlinienwagen W 196 R von 1955 Platz nehmen zu dürfen.

Kampen Jazz by Till Brönner: Mercedes-Benz erstmals Sponsor des Kampen Jazz Festival Sylt

Samstag, 06. Juli 2019
Kampen Jazz by Till Brönner: Mercedes-Benz erstmals Sponsor des Kampen Jazz Festival Sylt

Kampen Jazz by Till Brönner: Mercedes-Benz erstmals Sponsor des Kampen Jazz Festival Sylt

Das Kampen Jazz by Till Brönner geht in diesem Jahr erstmals mit Mercedes-Benz als Sponsor an den Start. Im Rahmen des Festivals am 12. und 13. Juli 2019, wird das Mobilitätsangebot Mercedes me Explore Sylt präsentiert. Mit von der Partie ist der neue EQC, der ab Juli Teil der Mercedes me Explore Sylt Flotte ist. Damit kann der erste vollelektrische Mercedes-Benz noch vor der flächendeckenden Markteinführung im Herbst 2019 exklusiv auf Sylt gemietet werden.

Mercedes-Benz Classic bei der Silvretta Classic Rallye Montafon 2019

Donnerstag, 04. Juli 2019
Mercedes-Benz Classic bei der Silvretta Classic Rallye Montafon 2019

Mercedes-Benz Classic bei der Silvretta Classic Rallye Montafon 2019

Zum Jubiläum „125 Jahre Motorsport von Mercedes-Benz“ startet die Stuttgarter Marke bei der 22. Silvretta Classic Rallye Montafon mit sechs faszinierenden Klassikern. Vom 4. bis 6. Juli 2019 sind unter anderem der Rennfahrer Klaus Ludwig und die Influencerin Shareen Raudies in einem Mercedes-Benz 190 E 2.5-16 Evolution II (W201) auf den Traumstraßen Vorarlbergs unterwegs – inklusive der legendären Silvretta Hochalpenstraße.


QR Code Business Card