Archiv für die Kategorie ‘Konzern’

Der Mercedes-Benz Konzertsommer wird auf Juli 2021 verlegt

Freitag, 22. Mai 2020
Der Mercedes-Benz Konzertsommer wird auf Juli 2021 verlegt

Der Mercedes-Benz Konzertsommer wird auf Juli 2021 verlegt

Der Mercedes-Benz Konzertsommer fällt in diesem Jahr leider aus und wird auf das kommende Jahr verschoben. Bereits gekaufte Tickets des Konzertsommers 2020 behalten ihre volle Gültigkeit für den entsprechenden Nachholtermin in 2021 und müssen hierfür nicht umgetauscht werden.

Die Veranstalter des Mercedes-Benz Konzertsommer ermöglichen den Auftritt von Alvaro Soler und das ausverkaufte Konzert von Sido im kommenden Jahr beim nächsten Konzertsommer (8. bis 11. Juli 2021). Alvaro Soler wird am Freitag, 9. Juli 2021, auftreten, und Sido kommt am 11. Juli 2021 auf die große Festivalbühne am Mercedes-Benz Museum. Mit Wanda, der Wiener Rockband, befindet sich der Veranstalter in enger Abstimmung und arbeitet an einer Lösung, die in Kürze bekannt gegeben wird. 

Das Mercedes-Benz Museum ist wieder geöffnet

Sonntag, 10. Mai 2020
Das Mercedes-Benz Museum ist wieder geöffnet

Das Mercedes-Benz Museum ist wieder geöffnet

Am Samstag, 9. Mai 2020 öffnete das Mercedes-Benz Museum wieder für das Publikum. Zunächst ist der Besuch nur von Freitag bis Sonntag möglich. Von Montag bis Donnerstag bleibt das Museum weiterhin geschlossen. 

Die Wiedereröffnung erfolgte gemäß den behördlich vorgegebenen Hygieneregeln. Dazu gehören unter anderem Maßnahmen für den einzuhaltenden Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern, Regeln zur Nies- und Hustenetikette sowie die Begrenzung der Besucheranzahl. Darüber hinaus gibt es eine Pflicht, beim Museumsbesuch Mund-Nasen-Masken zu tragen (Kinder ab 6 Jahre).

Das Mercedes-Benz Museum ist wieder geöffnet Foto: Die Sonderausstellung „G-Schichten. 40 Jahre G-Klasse ist bis Ende September 2020 im Mercedes-Benz Museum zu sehen.

Das Mercedes-Benz Museum ist wieder geöffnet Foto: Die Sonderausstellung „G-Schichten. 40 Jahre G-Klasse ist bis Ende September 2020 im Mercedes-Benz Museum zu sehen.

Mercedes-Benz auf Platz 2 bei den Pkw-Flottenzulassungen 2019

Samstag, 02. Mai 2020
Mercedes-Benz auf Platz 2 bei den Pkw-Flottenzulassungen 2019

Mercedes-Benz auf Platz 2 bei den Pkw-Flottenzulassungen 2019

Mit knapp einer Million Neuzulassungen hatte das Segment der Flottenkunden einen entscheidenen Anteil daran, dass der deutsche Pkw-Markt mit etwas mehr als 3,6 Millionen Einheiten 2019 sein bestes Ergebnis seit 2009 einfahren konnte. Zum ultimativen Rekordhoch auf dem Pkw-Flottenmarkt trugen nicht nur eine Handvoll einzelner Marken bei. So gelang es von den 36 einzeln erfassten Marken nicht weniger als 29, ihre Neuzulassungen des Vorjahres zu übertreffen, viele davon mit zweistelligen Wachstumsraten. Mercedes-Benz fuhr 2019 mit 99.362 Einheiten auf Platz 2.

Vor 125 Jahren: Erster Omnibus mit Verbrennungsmotor von Benz & Cie

Sonntag, 19. April 2020
Vor 125 Jahren: Erster Omnibus mit Verbrennungsmotor von Benz & Cie

Vor 125 Jahren: Erster Omnibus mit Verbrennungsmotor von Benz & Cie

Seit 2018 wird im Mercedes-Benz Werk Mannheim der vollelektrische Stadtbus eCitaro mit Batteriespeicher gebaut, ab 2022 ist eine Variante mit Brennstoffzelle zur bordeigenen Stromerzeugung aus Wasserstoff als Range-Extender vorgesehen. Diese Omnibusse mit alternativen Antrieben nehmen bei Daimler eine Schlüsselrolle ein auf dem Weg zu einem im Fahrbetrieb CO2-neutralen Personenverkehr. Damit schließt sich ein Kreis. Denn vor 125 Jahren, am 12. März 1895, liefert ebenfalls in Mannheim der Automobilhersteller Benz & Cie. Rheinische Gasmotoren Fabrik den ersten Omnibus mit Verbrennungsmotor aus – damals ein alternativer Antrieb. Das Fahrzeug entsteht auf Basis des Benz Landauers. Dieser Typ ist das größte Automobil, das Benz & Cie. auf der Grundlage der vierrädrigen, ab 1893 gebauten Benz Modelle Victoria und Vis-à-Vis mit Achsschenkellenkung anbietet. Der Omnibus verfügt über insgesamt acht Sitzplätze. Zum Vergleich: Im modernen Mercedes-Benz Großraum-Gelenkbus CapaCity L für stark frequentierte Strecken in Großstädten haben bis zu 191 Passagiere Platz.

Mercedes-Benz lieferte im ersten Quartal rund 477.400 Pkw weltweit aus

Sonntag, 12. April 2020
Mercedes-Benz lieferte im ersten Quartal rund 477.400 Pkw weltweit aus

Mercedes-Benz lieferte im ersten Quartal rund 477.400 Pkw weltweit aus

Mercedes-Benz hat nach einem guten Jahresauftakt im Januar das erste Quartal mit einem weltweiten Retail-Absatz in Höhe von 477.378 Pkw abgeschlossen (-14,9 Prozent). Bei der Marke smart wirkte sich im gleichen Zeitraum unter anderem der Auslauf der Vorgängermodelle sowie die Umstellung auf den rein batterieelektrischen Antrieb stark auf den Absatz aus: Weltweit wurden 5.863 Modelle der Marke smart übergeben (-78,3 Prozent). Bei den gewerblichen Vans (Citan, Vito und Sprinter) wurden nach einem ebenfalls guten Januar-Absatz in Summe 64.588 Einheiten im ersten Quartal ausgeliefert (-14,9 Prozent).

Ausgezeichnet: Doppelsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2020

Sonntag, 05. April 2020
Ausgezeichnet: Doppelsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2020

Ausgezeichnet: Doppelsieg für Mercedes-Benz beim Motor Klassik Award 2020

Es ist eine überaus eindrucksvolle Zahl: Beim angesehenen Motor Klassik Award stimmen 2020 exakt 17.610 Leser des Fachmagazins ab. Seit vielen Jahren beteiligen sich immer mehr Oldtimerfreunde an dieser Wahl, gegenüber dem Jahr 2019 stieg die Zahl um fast genau 1.000 Leser. Die „Motor Klassik“ erscheint seit 1984. „Das Magazin hat eine treue und kompetente Leserschaft. Umso mehr freue ich mich darüber, wie gut Mercedes-Benz erneut beim Motor Klassik Award abschneidet“, sagt Christian Boucke, Leiter von Mercedes-Benz Classic. „Wir bedanken uns herzlich für die ersten Plätze für unseren Traumsportwagen 300 SL und die Mercedes-Benz Original-Ersatzteile.“

Geschlossen offen: Das Mercedes-Benz Museum und Mercedes-Benz Classic  jetzt digital erleben

Samstag, 04. April 2020
Geschlossen offen: Das Mercedes-Benz Museum und Mercedes-Benz Classic  jetzt digital erleben

Geschlossen offen: Das Mercedes-Benz Museum und Mercedes-Benz Classic  jetzt digital erleben

160 Fahrzeuge und insgesamt 1.500 Exponate in einem architektonisch viel beachteten Gebäude: Das ist das Mercedes-Benz Museum. Mit jährlich mehr als 800.000 Besuchern aus aller Welt ist es ein Publikumsmagnet. Dank digitaler Formate lässt es sich auch aus der Ferne entdecken.

Ein Rundgang durch die 16.500 Quadratmeter große Ausstellung kann eine Länge von bis zu fünf Kilometern haben. Auf der Webseite des Museums lässt sich das Erlebnis mit wenigen Klicks digital nach Wunsch zusammenstellen. Die Seite bietet Informationen und 360-Grad-Aufnahmen zu allen sieben Mythos- und fünf Collectionsräumen mit deren Fahrzeugen.

Vor 50 Jahren: Der Mercedes-Benz C 111-II feierte Premiere auf Genfer Automobilsalon 1970

Donnerstag, 26. März 2020
Vor 50 Jahren: Der Mercedes-Benz C 111-II feierte Premiere auf Genfer Automobilsalon 1970

Vor 50 Jahren: Der Mercedes-Benz C 111-II feierte Premiere auf Genfer Automobilsalon 1970

Faszinierende Sportwagenikone und Medienliebling, rollendes Labor für die Entwicklung des Wankelmotors sowie zur Erprobung neuer Technologien und nicht zuletzt legendärer Rekordwagen: Dies und noch viel mehr ist der Mercedes-Benz C 111. Seine zweite Entwicklungsstufe C 111-II mit der 350 PS starken Vierscheiben-Ausführung des Rotationskolbenmotors M 950 F (viermal 602 Kubikzentimeter Kammervolumen) feiert in diesem Jahr einen runden Geburtstag.

Vor 30 Jahren: Der Mercedes-Benz 190 E 2.5-16 Evolution II feierte Premiere

Montag, 23. März 2020
Vor 30 Jahren: Der Mercedes-Benz 190 E 2.5-16 Evolution II feierte Premiere

Vor 30 Jahren: Der Mercedes-Benz 190 E 2.5-16 Evolution II feierte Premiere

Starke Premiere vor 30 Jahren: Mercedes-Benz stellt 1990 den 190 E 2.5-16 Evolution II der Baureihe 201 vor. Die Hochleistungs-Sportlimousine ist das Homologationsmodell für den gleichnamigen DTM-Renntourenwagen. Die in einer Kleinserie von 502 Exemplaren gebaute, stets blauschwarz-metallic lackierte Limousine ist am mächtigen Heckflügel für den Einsatz im Motorsport zu erkennen.

Bilanz: Mercedes-Benz Bank erzielt 2019 Bestmarken

Sonntag, 15. März 2020
Bilanz: Mercedes-Benz Bank erzielt 2019 Bestmarken

Bilanz: Mercedes-Benz Bank erzielt 2019 Bestmarken

Die Mercedes-Benz Bank AG hat im vergangenen Jahr neue Leasing- und Finanzierungsverträge für Pkw und Nutzfahrzeuge in Höhe von 13,3 Mrd. Euro verbucht. Das ist ein neuer Bestwert für das Stuttgarter Unternehmen.

„Mit unseren Finanzdienstleistungen sind wir ganz nah am Kunden und unterstützen den Vertrieb von Fahrzeugen aus dem Daimler-Konzern in Deutschland. Allein 2019 haben wir damit hierzulande knapp 400.000 Fahrzeuge unserer Konzernmarken Mercedes-Benz, AMG, smart, Setra und Fuso auf die Straße gebracht“, sagt Benedikt Schell, Vorstandsvorsitzender der Mercedes-Benz Bank.

Ausgezeichnet: Umweltzeichen „Blauer Engel“ für den Mercedes-Benz eCitaro

Donnerstag, 12. März 2020
Ausgezeichnet: Umweltzeichen „Blauer Engel“ für den Mercedes-Benz eCitaro

Ausgezeichnet: Umweltzeichen „Blauer Engel“ für den Mercedes-Benz eCitaro

Mit dem vollelektrisch angetriebenen Mercedes-Benz eCitaro werden Städte umweltfreundlicher und lebenswerter. Das unterstreicht seine jüngste Auszeichnung mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“. Es ist seit mehr als 40 Jahren das Umweltzeichen der Bundesregierung und wird von unabhängigen Institutionen erteilt. Das begehrte Umweltzeichen ist Nachweis für die Umweltfreundlichkeit des eCitaro und seinen vorbildlichen Weg zu einem lokal emissionsfreien Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Der eCitaro darf das Umweltzeichen als erster vollelektrisch angetriebener Stadtbus tragen. 

Produktion der A-Klasse Plug-in-Hybrid im Mercedes-Benz Werk Rastatt erfolgreich gestartet

Freitag, 06. März 2020
Produktion der A-Klasse Plug-in-Hybrid im Mercedes-Benz Werk Rastatt erfolgreich gestartet

Produktion der A-Klasse Plug-in-Hybrid im Mercedes-Benz Werk Rastatt erfolgreich gestartet

Lewis Hamilton als Laureus Sportsman of the Year ausgezeichnet

Samstag, 22. Februar 2020
Lewis Hamilton als Laureus Sportsman of the Year ausgezeichnet

Lewis Hamilton als Laureus Sportsman of the Year ausgezeichnet

Lewis Hamilton und Lionel Messi wurden am 17. Februar im Rahmen der Laureus World Sports Awards in Berlin mit dem Laureus World Sportsman of the Year Award 2020 ausgezeichnet. Das Mercedes-AMG Petronas F1 Team war eine von sechs nominierten Mannschaften für das World Team of the Year.

Zum ersten Mal in der 20-jährigen Geschichte der Laureus World Sport Awards wurde der prestigeträchtige Preis für den Laureus Sportsman of the Year an gleich zwei Sportgrößen verliehen: Mercedes-AMG Petronas F1-Fahrer Lewis Hamilton und Fußballer Lionel Messi. Beide Sportler erhielten die gleiche Anzahl an Jury-Stimmen, weshalb beide mit dem prestigeträchtigen Preis geehrt wurden.

21. März 2020: Das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart ist wieder bei der Langen Nacht der Museen mit dabei

Sonntag, 16. Februar 2020
21. März 2020: Das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart ist wieder bei der Langen Nacht der Museen mit dabei

21. März 2020: Das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart ist wieder bei der Langen Nacht der Museen mit dabei

Auch im Jahr 2020 beteiligt sich das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart an der Langen Nacht der Museen. Diese findet nun bereits zum 21. Mal statt. Das Museum ist am 21. März 2020 bis weit hinein in den kommenden Tag geöffnet.

Wenn der Tag am 21. März zur Nacht wird, bleiben im Mercedes-Benz Museum die Lichter an. Das Mercedes-Benz Museum öffnet zur 21. Langen Nacht der Museen in Stuttgart seine Türen und bietet spannendes Programm an:

Leserwahl „Best Cars 2020“: Mercedes-Benz G- und S-Klasse gewinnen zum vierten Mal in Folge

Mittwoch, 12. Februar 2020
Leserwahl „Best Cars 2020“: Mercedes-Benz G- und S-Klasse gewinnen zum vierten Mal in Folge

Leserwahl „Best Cars 2020“: Mercedes-Benz G- und S-Klasse gewinnen zum vierten Mal in Folge

Zum vierten Mal in Folge haben die Mercedes-Benz G- und S-Klasse bei der Leserwahl „Best Cars“ der Fachzeitschrift „auto motor und sport“ gewonnen.

Die Leser von „auto motor und sport“ haben zum 44. Mal die „Best Cars“ in Deutschland gewählt. In elf Kategorien standen insgesamt 387 Modelle zur Wahl. Exakt 102.974 Autofans nahmen dieses Mal online oder per Postkarte teil.

Die Preisverleihung fand am 6. Februar im Rahmen einer Galaveranstaltung im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) statt.

Mercedes in Österreich

Montag, 10. Februar 2020

Produktion der Mercedes-Benz G-Klasse im österreichischen Graz

In Deutschland gehört Mercedes zu den Favoriten der Käufer, aber wie sieht es in Österreich aus? Mit 15.269 verkauften Fahrzeugen erreichte die Marke in Österreich den neunten Platz im Jahre 2019. Dies entsprach 4,6 % aller Neukäufe nach Angaben des österreichischen Statistischen Bundesamtes. Im Vergleich dazu ist der Mercedes in Deutschland mit 339.185 Verkäufen im Jahre 2019 höher und liegt bei 9,4 % aller Neuzulassungen.

Global Brand Finance 500: Mercedes-Benz 2020 ist die wertvollste Automarke weltweit

Donnerstag, 06. Februar 2020
Global Brand Finance 500: Mercedes-Benz 2020 ist die wertvollste Automarke weltweit

Global Brand Finance 500: Mercedes-Benz 2020 ist die wertvollste Automarke weltweit

Mercedes-Benz konnte seinen Markenwert im aktuellen Ranking „Global 500 2020“ des US-amerikanischen Markenbewertungsunternehmens Brand Finance weiter steigern und ist erneut die wertvollste Automobilmarke der Welt. Außerdem ist die Marke mit dem Stern die wertvollste B2C Marke Europas.

In der Studie wurden 500 Marken untersucht. Mercedes-Benz belegt mit einem Markenwert von 65 Milliarden Dollar (plus 7,8 Prozent gegenüber 2019) Platz 11 im neuen Gesamtranking und konnte das Vorjahresergebnis um zwei Positionen verbessern. Mercedes-typische Eigenschaften wie Premium-Qualität und Innovationskraft waren neben der Weiterentwicklung der Marke und ihrer Absatzsteigerung ausschlaggebende Faktoren für die positive Entwicklung im Gesamtranking.

Bilanz: 2019 war ein Jahr guter Zahlen für das Mercedes-Benz Museum

Mittwoch, 29. Januar 2020
Bilanz: 2019 war ein Jahr guter Zahlen für das Mercedes-Benz Museum

Bilanz: 2019 war ein Jahr guter Zahlen für das Mercedes-Benz Museum

„2019 war ein Jahr der guten Zahlen für das Mercedes-Benz Museum“, freut sich Monja Büdke, Leiterin des Mercedes-Benz Museums. „Wir haben unsere Gesamtbesucherzahl im Museum um mehr als zwei Prozent gesteigert, begrüßten im Juli den zehnmillionsten Museumsgast, und in den sozialen Medien haben wir bei Instagram die Marke von einer Million Followern geknackt. Dazu kommen sehr gut besuchte Sonderausstellungen und Veranstaltungen.“

Bilanz: Mercedes-Benz steigerte den Absatz in den USA im Jahr 2019 um 1 Prozent

Dienstag, 14. Januar 2020
Bilanz: Mercedes-Benz steigerte den Absatz in den USA im Jahr 2019 um 1 Prozent

Bilanz: Mercedes-Benz steigerte den Absatz in den USA im Jahr 2019 um 1 Prozent

Mercedes-Benz USA hat im Dezember 2019 weniger Fahrzeuge verkauft, als im Vorjahresmonat. Der Absatz der Fahrzeuge fiel im Dezember 2019 um 5,4 Prozent auf 30.294 Einheiten, wie das Unternehmen nun mitteilte. Im Jahresverlauf setzte man 316.049 Pkws der Marke Mercedes-Benz ab, sowie 41.635 Vans, wobei der Volumen des Vorjahr um 1 Prozent übertrifft.

Bilanz: Mercedes-Benz steigert Absatz das neunte Jahr in Folge und bleibt die Nummer 1 unter den Premium-Automobilmarken

Freitag, 10. Januar 2020
Bilanz: Mercedes-Benz steigert Absatz das neunte Jahr in Folge und bleibt die Nummer 1 unter den Premium-Automobilmarken

Bilanz: Mercedes-Benz steigert Absatz das neunte Jahr in Folge und bleibt die Nummer 1 unter den Premium-Automobilmarken

Mercedes-Benz hat 2019 das neunte Rekordjahr in Folge abgeschlossen: Insgesamt 2.339.562 Einheiten wurden weltweit ausgeliefert und ein Wachstum von 1,3 Prozent erzielt. Zugleich behauptete Mercedes-Benz beim Absatz das vierte Jahr in Folge die Spitzenposition unter den Premium-Automobilmarken. Die Stuttgarter Marke mit dem Stern konnte in allen drei Hauptmärkten China, Deutschland und den USA das hohe Vorjahresniveau übertreffen. Wesentlicher Wachstumstreiber blieb erneut China als größter Markt von Mercedes-Benz: 693.443 Einheiten bedeuten ein Plus von 6,2 Prozent sowie ein neues Rekordjahr. Die Modelloffensive im vergangenen Jahr, die mehr als 10 neue oder überarbeitete Modelle umfasste, hat insbesondere bei den Kompaktwagen sowie den SUVs zu wesentlichen Absatzimpulsen geführt und zur Steigerung des Gesamtabsatzes beigetragen. Im Gesamtjahr 2019 behauptete Mercedes-Benz die Marktführerschaft im Premiumsegment unter anderem in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Belgien, der Schweiz, Polen, Portugal, Südkorea, Japan, Australien, Thailand, Vietnam, Singapur, Kanada und Südafrika.  

Bilanz: Daimler Trucks Absatz 2019 erwartungsgemäß leicht unter Vorjahr

Montag, 06. Januar 2020
Bilanz: Daimler Trucks Absatz 2019 erwartungsgemäß leicht unter Vorjahr

Bilanz: Daimler Trucks Absatz 2019 erwartungsgemäß leicht unter Vorjahr

Der weltweit führende Lkw-Hersteller Daimler Trucks hat 2019 in einem sich seit dem Sommer deutlich abschwächenden Marktumfeld weniger Lkw verkauft als 2018. Per Ende November 2019 lag der Absatz der Marken Mercedes-Benz, FUSO, Freightliner, Western Star, Thomas Built Buses und BharatBenz mit 446.800 Einheiten 4 Prozent unter dem Vorjahr (Januar bis November 2018: 466.900 Einheiten). Die genauen Absatzzahlen für das volle Geschäftsjahr 2019 gibt die Daimler AG im Rahmen der Jahrespressekonferenz am 11. Februar 2020 bekannt. Die Jahrespressekonferenz der Daimler Truck AG ist für den 18. Februar 2020 terminiert.

Dein Benz. Dein Store. – Mercedes-Benz Online Store mit deutlich ausgeweitetem Angebot und in neuem Design

Freitag, 27. Dezember 2019
Dein Benz. Dein Store. - Mercedes-Benz Online Store mit deutlich ausgeweitetem Angebot und in neuem Design

Dein Benz. Dein Store. – Mercedes-Benz Online Store mit deutlich ausgeweitetem Angebot und in neuem Design

Pünktlich zum Jahreswechsel präsentiert sich der Neufahrzeug Online Store von Mercedes-Benz in neuem Design und bietet ab sofort eine noch größere Auswahl der beliebtesten Modelle mit dem Stern inklusive kostenloser Überführung, verschiedenen Zahlungsoptionen mit attraktiven Raten und kurzfristiger Verfügbarkeit.

Die große Vielfalt an vollständig konfigurierten Fahrzeugen, die auf Wunsch mit nur wenigen Klicks gekauft werden können, sind bereits circa 14 Tage nach Vertragsabschluss verfügbar – die kostenlose Lieferung zum gewünschten Mercedes-Benz Partner im Preis inbegriffen. Das Angebot umfasst auch attraktive Sondermodelle sowie aktuelle Aktionen und wird kontinuierlich erweitert. Zahlreiche Filteroptionen ermöglichen es dem Besucher im Online Store, gezielt nach seinem Wunschfahrzeug und -ausstattung zu suchen. Bei Interesse kann auch eine Probefahrt im Online Store angefragt werden.

Mercedes-Benz liefert erstmals über 200.000 Fahrzeuge in einem November aus

Donnerstag, 12. Dezember 2019
Mercedes-Benz liefert erstmals über 200.000 Fahrzeuge in einem November aus

Mercedes-Benz liefert erstmals über 200.000 Fahrzeuge in einem November aus

Erstmals hat Mercedes-Benz in einem November beim globalen Absatz die Marke von 200.000 Einheiten übertroffen: 209.058 ausgelieferte Pkw bedeuten ein Plus von 5,3 Prozent. Damit wurde nicht nur ein neuer Höchstwert für den Monat erreicht, sondern auch im Zeitraum von Januar bis November der Absatz um 1,4 Prozent gesteigert. Im vergangenen Monat und auch seit Jahresbeginn konnte in den drei größten Märkten China, Deutschland und den USA das Vorjahresniveau übertroffen werden. Wichtige Wachstumstreiber für den Absatz von Mercedes-Benz waren im November die Kompaktwagen und die SUVs, unter anderem durch neue Modelle wie der A-Klasse Limousine, der B-Klasse, dem GLC und dem GLE.

Mercedes-Benz bei der BAMBI-Verleihung 2019 in Baden-Baden

Mittwoch, 04. Dezember 2019
Mercedes-Benz bei der BAMBI-Verleihung 2019 in Baden-Baden

Mercedes-Benz bei der BAMBI-Verleihung 2019 in Baden-Baden

Bereits zum 20. Mal war Mercedes-Benz Presenting-Partner der BAMBI-Verleihung und sorgte für einen glamourösen Auftritt der Preisträger, Nominierten, Laudatoren und Gäste. Es war die 71. BAMBI- Verleihung und dennoch eine Premiere: Zum ersten Mal wurde der bekannteste deutsche Medienpreis im Festspielhaus der baden-württembergischen Stadt Baden-Baden verliehen. Zu den rund 1.000 geladenen Gästen aus Medien, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft gehörten unter anderem die gewählte EU- Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, Model Franziska Knuppe, Sänger Rea Garvey, Moderator Thomas Gottschalk, Sängerin Shirin David und Schauspieler Uwe Ochsenknecht.

Mercedes-Benz setzt weltweites Absatzwachstum zum Auftakt des vierten Quartals fort

Montag, 18. November 2019
Mercedes-Benz setzt weltweites Absatzwachstum zum Auftakt des vierten Quartals fort

Mercedes-Benz setzt weltweites Absatzwachstum zum Auftakt des vierten Quartals fort

Mercedes-Benz hat im Oktober weltweit 199.293 Einheiten verkauft und damit den Vorjahresmonat, der gleichzeitig auch der bisher absatzstärkste Oktober der Marke mit dem Stern gewesen ist, um mehr als 9.000 Pkw übertroffen (+4,9 Prozent). Ein Großteil des Wachstums im Oktober kam aus der neuen A-Klasse Limousine und dem neuen GLC. Auch die C-Klasse Limousine und das T-Modell konnten im vergangenen Monat erneut Impulse beim Absatz setzen. Die Auslieferungen von Mercedes-Benz seit Jahresbeginn wurden erneut gesteigert: 1.924.536 verkaufte Fahrzeuge mit dem Stern bedeuten insgesamt ein Plus von 1,0 Prozent.


QR Code Business Card