Archiv für die Kategorie ‘Events’

68. BAMBI-Verleihung in Berlin – Mercedes-Benz war exklusiver Presenting Partner

Freitag, 25. November 2016
68. BAMBI-Verleihung in Berlin - Mercedes-Benz war exklusiver Presenting Partner

68. BAMBI-Verleihung in Berlin – Mercedes-Benz war exklusiver Presenting Partner

Am 17. November wurde in Berlin Deutschlands bekanntester Medienpreis BAMBI zum 68. Mal vergeben. Rund 800 Gäste aus Medien, Gesellschaft, Showbusiness, Politik und Wirtschaft waren zur Abendveranstaltung im Stage Theater am Potsdamer Platz gekommen. Bereits seit dem Jahr 2000 ist Mercedes-Benz exklusiver Presenting Partner. Unter den Gewinnern des Abends war auch Felix Jaehn, der in der Kategorie Entertainment mit einem der begehrten BAMBIS ausgezeichnet wurde. Die Gala war gleichzeitig der erste Auftritt des erfolgreichen DJs und Musikproduzenten als neuer Mercedes-Benz Markenbotschafter.

Sternstunden auf Traumstraßen – Mit Classic Car Travel im Mercedes-Benz SL unterwegs

Freitag, 14. Oktober 2016
Sternstunden auf Traumstraßen - Mit Classic Car Travel im Mercedes-Benz SL unterwegs

Sternstunden auf Traumstraßen – Mit Classic Car Travel im Mercedes-Benz SL unterwegs

Der Sommer verabschiedet sich mit goldenen Tagen. Was könnte jetzt schöner sein, als vom nächsten Kurzurlaub zu träumen? Magische Momente versprechen die stilvollen Reisen im neuen Katalog „Classic Car Travel“. Am Steuer eines der insgesamt zehn Traumsportwagen vom Typ Mercedes-Benz SL erleben Fans der Marke mit dem Stern den Zauber der Provence oder der Toskana auf ausgewählten Routen.

smart times 2016: Längste smart Parade fuhr mit über 1.600 Fahrzeugen durch Hamburg

Samstag, 10. September 2016
smart times 2016: Längste smart Parade fuhr mit über 1.600 Fahrzeugen durch Hamburg

smart times 2016: Längste smart Parade fuhr mit über 1.600 Fahrzeugen durch Hamburg

Roadster, Coupé oder Cabrio? Benziner, Diesel oder Elektroantrieb? Zwei- oder Viersitzer? Sonder- oder Serienmodell? Die Vielfalt der smart Fahrzeuge kennt keine Grenzen. Das zeigten 3.167 smart Fans aus aller Welt eindrucksvoll bei den 16. smart times, die erstmals in Deutschland stattfanden. Vom 26. bis 27. August 2016 feierte die weltweite smart Fangemeinde ihre Kultmarke in Hamburg und verwandelte das Gelände des Großmarkts dabei in ein Festival des urbanen Lifestyles – mit Musik, Streetfood, smart Flohmarkt, einem Fahrzeug-Parcours und einem Besuch der beiden Beachvolleyball-Goldmädels Laura Ludwig und Kira Walkenhorst. Höhepunkt war die traditionelle Schlussparade; 1.635 smart Fahrzeuge fuhren in einem Korso durch die Straßen der Hansestadt. Das ist nicht nur viel – das ist der neue Rekord der smart times. Geschlagen wurde damit der bisherige Höchststand von 1.427 Fahrzeugen in Cascais, Portugal vor zwei Jahren. Die Chance auf neue Rekorde hat im nächsten Jahr die spanische Stadt Salou: denn dort wird die smart times 2017 ihre Pforten für die smart Community öffnen.

smart times 2016: Zum 16. Mal treffen sich die smart Fans aus aller Welt – Get on Board in Hamburg

Sonntag, 28. August 2016

smart times 2016: Zum 16. Mal treffen sich die smart Fans aus aller Welt - Get on Board in Hamburg

smart times 2016: Zum 16. Mal treffen sich die smart Fans aus aller Welt – Get on Board in Hamburg

Der Hamburger Großmarkt ist vom 26. bis 28. August 2016 Schauplatz, wenn sich die weltweite smart Fangemeinde zu den diesjährigen smart times trifft. In der Hansestadt werden Tausende smart Freunde aus 34 verschiedenen Ländern mit ihren zum Teil aufwändig und individuell gestalteten oder exotisch umgebauten smart Fahrzeugen erwartet. Auf dem Programm stehen Ausflüge an die Nordsee und durch das abendliche Hamburg, Live-Musik auf der smart Bühne, der smart Flohmarkt und ein Street-Food-Festival. Das Highlight der Veranstaltung ist der große smart Korso, der traditionell jedes Jahr viele Menschen an die Straßen lockt. 

„Jede Meile zählt“ – Mercedes-Benz Sprinter unterwegs für Charity-Aktion

Donnerstag, 11. August 2016
„Jede Meile zählt“ - Mercedes-Benz Sprinter unterwegs für Charity-Aktion

„Jede Meile zählt“ – Mercedes-Benz Sprinter unterwegs für Charity-Aktion

8.000 km vom Nordkap in Norwegen über Schottland, England und Frankreich bis Gibraltar mit dem Fahrrad für Kinder in Not – seit dem 1. August stellen sich die Initiatoren und Hauptakteure der Charity-Aktion „Jede Meile zählt“, Andreas Isler und Marcus Niessl, der Herausforderung. Unterstützt werden die Hobbysportler aus der Schweiz dabei von einem Mercedes-Benz Sprinter. Das Ziel: 75.000 Schweizer Franken für die Stiftung Pro Juventute und ROKJ, der Jugendorganisation der Rotary Clubs, zu sammeln. Das Geld kommt der Integration wirtschaftlich und sozial benachteiligter Kinder zugute.

Mercedes-Benz bei den Classic Days Schloss Dyck 2016 – Luxuriöse Sportlichkeit zu Gast am mondänen Wasserschloss

Freitag, 05. August 2016

Mercedes-Benz bei den Classic Days Schloss Dyck 2016 - Luxuriöse Sportlichkeit zu Gast am mondänen Wasserschloss

Mercedes-Benz bei den Classic Days Schloss Dyck 2016 – Luxuriöse Sportlichkeit zu Gast am mondänen Wasserschloss

Power Big Meet 2016 – Das größte US-Oldtimer-Treffen der Welt

Samstag, 09. Juli 2016
Power Big Meet 2016 – Das größte US-Oldtimer-Treffen der Welt

Power Big Meet 2016 – Das größte US-Oldtimer-Treffen der Welt

Zu einer Art Woodstock für Oldtimer-Freaks werden sich vom 7. bis 9. Juli wieder einmal Tausende amerikanische Straßenkreuzer aus den 40er, 50er und 60er Jahren und deren Besitzer versammeln. Aber nicht in den Vereinigten Staaten, sondern in der 100.000-Einwohner-Stadt Västeraas, eine Autobahn-Stunde westlich der schwedischen Metropole Stockholm. Bereits zum 39. Mal treffen sich in der ersten Juliwoche historische US-Automobile in jedem nur denkbaren Restaurations-Zustand zum sogenannten Power Big Meet. Es werden über 20.000 Amischlitten erwartet.

Mercedes-Benz Classic beim Goodwood Festival of Speed 2016

Donnerstag, 23. Juni 2016
Mercedes-Benz Classic beim Goodwood Festival of Speed 2016

Mercedes-Benz Classic beim Goodwood Festival of Speed 2016

Höhepunkte aus mehr als 100 Jahren Motorsport präsentiert Mercedes-Benz Classic beim Goodwood Festival of Speed 2016. Vom Mercedes-Rennwagen aus dem Jahr 1906 bis zum 2011 gebauten SLS AMG GT3 – sowohl auf der Rennstrecke als auch in der Ausstellung können einzigartige Fahrzeuge aus der Markengeschichte erlebt werden. Die 21. Auflage der „größten automobilen Gartenparty der Welt“ findet vom 23. bis 26. Juni 2016 auf dem Gelände von Goodwood House statt, dem Landsitz der Herzöge von Richmond in Sussex/England. Das Thema 2016 lautet „Full Throttle – The Endless Pursuit of Power“ („Vollgas – Das ewige Streben nach Leistung“).

Roger Federer schlägt zur persönlichen Premiere beim MercedesCup 2016 am Stuttgarter Weissenhof auf

Samstag, 04. Juni 2016
Roger Federer schlägt zur persönlichen Premiere beim MercedesCup 2016 am Stuttgarter Weissenhof auf

Roger Federer schlägt zur persönlichen Premiere beim MercedesCup 2016 am Stuttgarter Weissenhof auf

Vom 04. bis 12. Juni 2016 schlägt die internationale Tenniselite zum zweiten Mal auf Rasen beim MercedesCup auf dem Gelände des TC Weissenhof auf. Dem Gewinner winkt bei der diesjährigen Auflage ein ganz besonderer Preis – ein Mercedes-Benz SL 500. Die Anstrengung lohnt sich, denn die leistungsstarke Sportwagenikone mit 455 PS vereint die Eleganz eines Roadsters für komfortables Cruisen mit der Dynamik eines Coupés für sportliche Kurventouren auf einmalige Art und Weise.

Mitfeiern. Mitfieber. Mitfahren- Die Mercedes-Benz „Fan-Klasse“ zur Fußball-EM 2016

Dienstag, 24. Mai 2016

Mitfeiern. Mitfieber. Mitfahren- Die Mercedes-Benz „Fan-Klasse“ zur Fußball-EM 2016

Mitfeiern. Mitfieber. Mitfahren- Die Mercedes-Benz „Fan-Klasse“ zur Fußball-EM 2016

Wenn zur Europameisterschaft das Fußballfieber ausbricht, startet Mercedes-Benz mit der „Fan-Klasse“ durch. Der offizielle Sponsor des DFB-Teams lädt in ganz Deutschland zur Probefahrt ein. Seit 22. April fährt die „Fan-Klasse“ bei einer Roadshow durch 21 Städte. Bis zum 10. Juli präsentiert sich ein unschlagbares Dream-Team von insgesamt 13 Modellen. Mit von der Partie: Fußball-Stars der Deutschen Nationalmannschaft – als virtuelle Gastgeber und Stimmungsmacher.

„Wir sind eine Mannschaft“ – Mercedes-Benz auf dem Truck-Grand-Prix 2016

Donnerstag, 12. Mai 2016

„Wir sind eine Mannschaft“ - Mercedes-Benz auf dem Truck-Grand-Prix 2016

„Wir sind eine Mannschaft“ – Mercedes-Benz auf dem Truck-Grand-Prix 2016

Vom 1. bis 3. Juli 2016 feiert Mercedes-Benz wieder mit den Besuchern den Truck-Grand-Prix 2016. Der diesjährige Auftritt von Mercedes-Benz auf dem Truckerfestival steht ganz im Zeichen der Fußball-Europameisterschaft. Unter dem Motto „Wir sind eine Mannschaft“ lädt Mercedes-Benz interessierte Besucher ein, die Fahrzeuge mit dem Stern zu erleben.

Mehrmals täglich läuft die „Mercedes-Benz Elf“ auf einem großen Fußballfeld auf und zeigt dort dynamische Fahraktionen. Als Stürmer agieren dynamische AMG-Modelle, die Verteidigung übernehmen die Mercedes-Benz Vans mit Sprinter und Vito. Den Spielaufbau im Mittelfeld sichern der wirtschaftliche „GreenTruck“ Actros und der robuste Arocs. Im Tor steht das Allzweckfahrzeug Unimog mit Schneeschieber-Anbau. In gewohnter Weise werden alle Fahraktionen für die Zuschauer kommentiert.

Offen für den Sommer – die smart beach tour 2016

Sonntag, 08. Mai 2016
Offen für den Sommer – die smart beach tour 2016

Offen für den Sommer – die smart beach tour 2016

Wo immer der Sommer und die Sonne in Deutschland auftauchen: smart ist schon da. Mit zwei großen Events begeistert smart in diesem Jahr die Sportfans und alle, die das neue smart fortwo cabrio Probe fahren wollen. Bei der smart beach tour bietet der Titelsponsor wieder Beach-Volleyball auf höchstem sportlichen Niveau. Das Probefahrtevent, das unter dem Motto smart URBAN GAMES an insgesamt 77 Standorten stattfindet, läuft bis Oktober.

Die FleetBoard Drivers‘ League geht in die 12. Runde – Jetzt anmelden!

Mittwoch, 04. Mai 2016
Die FleetBoard Drivers‘ League geht in die 12. Runde – Jetzt anmelden!

Die FleetBoard Drivers‘ League geht in die 12. Runde – Jetzt anmelden!

2016 geht die FleetBoard Drivers‘ League bereits in die 12. Runde. Vom 1. Juni bis 31. August werden wieder Fahrerinnen und Fahrer aus Europa, Südafrika und China im Alltagseinsatz in den Kategorien „Bester Fahrer“ und „Bestes Team“ auf nationaler und internationaler Ebene gegeneinander antreten. Den Gewinnern mit der besten Fahrweisennote winken attraktive Preise.

Die Teilnehmer haben auch in diesem Jahr wieder die Chance auf nationaler Ebene in den Kategorien „Bester Fahrer“ und „Bestes Team“ den Monatssieg einzufahren. Am Ende des dreimonatigen Wettbewerbs wird der Gesamtsieger bzw. das Gesamtsiegerteam einer Nation ermittelt.

„Classic Car Travel“ – Exklusive Oldtimerreisen für Mercedes-Benz Fans

Sonntag, 01. Mai 2016
„Classic Car Travel“ - Exklusive Oldtimerreisen für Mercedes-Benz Fans

„Classic Car Travel“ – Exklusive Oldtimerreisen für Mercedes-Benz Fans

Im Pagoden-SL durch Südfrankreich cruisen, kurvenreiche Küstenstraßen und romantische Städtchen kennenlernen – das klingt nach einem perfekten Kurzurlaub. Oder lieber tagsüber mit dem 70er Jahre SL durch Zypressenalleen gleiten, vorbei an Weinbergen und Olivenhainen und sich abends von der toskanischen Küche verführen lassen? In Kooperation mit dem Münchner Spezialreiseveranstalter Nostalgic bietet Mercedes-Benz jetzt exklusive Oldtimerreisen zum Selbstfahren in klassischen Mercedes-Benz SL (W 113 und R 107) an. Das neue Reiseprogramm „Classic Car Travel“ wurde von Daimler Business Innovation, dem Innovation Lab der Daimler AG, konzipiert.

Bühne frei für Trickfilme im Mercedes-Benz Museum – Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart 2016

Montag, 25. April 2016
Bühne frei für Trickfilme im Mercedes-Benz Museum - Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart 2016

Bühne frei für Trickfilme im Mercedes-Benz Museum – Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart 2016

Einmal selbst Filmemacher sein: Das können Kinder bei den beliebten Workshops „Tricks for Kids“, die im Rahmen des Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart (ITFS) vom 27. April bis 1. Mai 2016 im Mercedes-Benz Museum stattfinden. Zudem gibt es zwei kostenlose Filmprogramme „Gestern – Heute – Morgen“ mit Höhepunkten aus den vergangenen Jahren. Beim Sonderpreis „Zukunft braucht Herkunft“, der vom Mercedes-Benz Museum ausgelobt wurde, sind die Stimmen der Trickfilm-Fans gefragt. Denn erstmals entscheidet das Publikum mit einem Online-Voting bis 15. April welcher Film den Preis bekommt. Darüber hinaus hat das Mercedes-Benz Museum anlässlich seines Jubiläums zum zehnjährigen Bestehen zwei eigene Trickfilme in Auftrag gegeben.


QR Code Business Card