Artikel mit ‘G’ getagged

Vom Bund zurück ins zivile Leben: Wenn der Wolf restauriert wird

Donnerstag, 17. Oktober 2019
Vom Bund zurück ins zivile Leben: Wenn der Wolf restauriert wird

Vom Bund zurück ins zivile Leben: Wenn der Wolf restauriert wird

In unzähligen Varianten ist die Mercedes-Benz G-Klasse bei der Bundeswehr im Einsatz. Nach vielen Dienstjahren wird sie auch mal ausgemustert und im Idealfall dann restauriert. Zwei Firmen haben sich darauf spezialisiert und bringen den Wolf zurück ins zivile Leben.

EMC – Expedition Motor Company ist eine Firma in der Nähe von New York. Sie verkauft restaurierte Militär G-Klasse. Die bei der Bundeswehr ausgedienten G-Modelle – auch Wolf genannt – werden in Übersee optisch stark modifiziert. Technisch bleibt es beim bekannten Fünfzylinder-Diesel (OM602). Dieser leistet auch nach der Fahrzeugrestaurierung bei EMC 92 PS und hat ein Fünfganggetriebe mit zuschaltbarem Allradantrieb mit zwei Differenzialsperren. 

Geschichte(n) des G: Sonderausstellung zum Geburtstag der G-Klasse im Mercedes-Benz Museum

Donnerstag, 10. Oktober 2019
Geschichte(n) des G: Sonderausstellung zum Geburtstag der G-Klasse im Mercedes-Benz Museum

Geschichte(n) des G: Sonderausstellung zum Geburtstag der G-Klasse im Mercedes-Benz Museum

Die Mercedes-Benz G-Klasse ist auf der ganzen Welt zu Hause – und das in jedem Terrain auf und abseits der Straße. In diesem Jahr feiert der beliebte Geländewagenklassiker seinen 40. Geburtstag, und das Mercedes-Benz Museum richtet unter dem Titel „G-Schichten“ eine umfangreiche Sonderausstellung aus. Sie ist ab dem 18. Oktober 2019 geöffnet und erzählt mit elf Fahrzeugen und zahlreichen weiteren Exponaten bunte Geschichten rund um die dienstälteste Baureihe der Marke.

Mercedes-Benz Offroad-Ikonen: Unimog und G-Klasse – Gipfeltreffen der Gelände-Giganten

Freitag, 02. August 2019
Mercedes-Benz Offroad-Ikonen: Unimog und G-Klasse - Gipfeltreffen der Gelände-Giganten

Mercedes-Benz Offroad-Ikonen: Unimog und G-Klasse – Gipfeltreffen der Gelände-Giganten

Fahrzeuge, die in extremem Gelände zur Höchstform auflaufen, sich seit Jahrzehnten technologisch konsequent weiterentwickeln und weltweit eine eingeschworene Fangemeinde hinter sich haben: Mercedes-Benz hat gleich zwei davon. Was die G-Klasse im Pkw-Bereich, ist bei den Nutzfahrzeugen der Unimog. Und während die G-Klasse in diesem Jahr 40 Jahre Jubiläum feiert, kann der Unimog auf mehr als 70 Jahre Tradition zurückblicken. Genug Gründe, um beide zu einem Gipfeltreffen zusammen zu bringen.

Es gibt Fahrzeuge, die Lust auf Abenteuer machen und den kindlichen Spieltrieb in jedem Erwachsenen wecken: Die Mercedes-Benz G-Klasse und der Mercedes-Benz Unimog gehören dazu.

Jubiläum für die Mercedes-Benz G-Klasse: 40 Jahre G-rockt!

Samstag, 22. Juni 2019
Jubiläum für die Mercedes-Benz G-Klasse: 40 Jahre G-rockt!

Jubiläum für die Mercedes-Benz G-Klasse: 40 Jahre G-rockt!

Seit 40 Jahren ist die Mercedes-Benz G-Klasse das Maß aller Dinge im Geländewagen-Segment, seit 20 Jahren auch mit einer Extra-Portion Performance als AMG Modell. Sie ist die mit Abstand am längsten gebaute Pkw-Modellreihe der Mercedes-Benz Historie und der Urvater aller SUVs mit Stern. Zum Jubiläum gibt es gleich vier Highlights für G-Klasse Fans. Erstens: drei attraktive STRONGER THAN TIME Sondermodelle. Zweitens: Auf Wunsch ist das Sondermodell exklusiv als G 400 d in der stärksten Ausbaustufe des effizienten Reihen-Sechszylinder-Dieselmotors erhältlich. Drittens: das neue Individualisierungsprogramm G manufaktur, mit dem Kunden ihren ganz persönlichen G auswählen können. Und viertens: das neue G-Class Experience Center, in dem Kunden aus aller Welt unweit der G-Klasse Produktion in Graz die beeindruckenden Fähigkeiten der Gelände-Ikone unter extremen Offroad-Bedingungen testen können.

CLR G770 – Die G-Klasse von LUMMA Design – Neue Optik und mehr Leistung

Montag, 29. April 2019
CLR G770 – Die G-Klasse von LUMMA Design – Neue Optik und mehr Leistung

CLR G770 – Die G-Klasse von LUMMA Design – Neue Optik und mehr Leistung

Der Veredler LUMMA Design aus Winterlingen hat sich der aktuellen Mercedes-Benz G-Klasse angenommen und zeigt mit dem LUMMA CLR G770 nun eine nicht nur optische Modifikation mit eigenen Aerodynamikpaket, sondern parallel auch ein leistungsgesteigertes Modell mit 585 PS / 610 Nm Drehmoment. Im Vordergrund stehen jedoch hauptsächlich die optischen Veränderungen, die den exklusiven Charakter des großen Offroaders unterstreichen soll.

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz gewinnt in vier Kategorien bei den Motor Klassik Award 2019

Samstag, 13. April 2019
Ausgezeichnet: Mercedes-Benz gewinnt in vier Kategorien bei den Motor Klassik Award 2019

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz gewinnt in vier Kategorien bei den Motor Klassik Award 2019

Es passt zum Start in die Klassikersaison: In insgesamt vier Kategorien gewinnt Mercedes-Benz die renommierte Leserwahl Motor Klassik Award 2019. Bei den historischen Fahrzeugen stehen der 540 K Spezial Roadster (Klassiker der 1920er- und 1930er-Jahre) sowie der 300 SL „Gullwing“ (Klassiker der 1940er- und 1950er-Jahre) an der Spitze. In der Kategorie der aktuellen SUV und Geländewagen gewinnt die G-Klasse. Und innerhalb der Wertung „Best Brand“ belegen die Mercedes-Benz Original-Ersatzteile den ersten Platz.

Die G-Klasse mit 880 PS: POSAIDON RS 830+ 

Sonntag, 07. April 2019
Die G-Klasse mit 880 PS: POSAIDON RS 830+ 

Die G-Klasse mit 880 PS: POSAIDON RS 830+

Tuner POSAIDON hat sich nun der modifizierten Mercedes-Benz G-Klasse angenommen. In die im vergangenen Mai 2018 eingeführte G-Klassen Baureihe hat man das G 63 Modell mit dessen 585 PS nun so optimiert, das der Vierliter V8 Motor nun bis zu 880 PS und 1.200 Nm leistet. Der legendäre Offroader hört nach der Kraftkur bei POSAIDON auf den Namen RS 830+.

Der modifizierte G 63 von POSAIDON läuft in der kleinsten Ausbaustufe (700 PS / 950 Nm) innerhalb von nur 4,2 Sekunden auf die 100 km/h Marke und erreicht seine Höchstgeschwindigkeit bei abgeriegelten 250 km/h. Dieses Update bietet POSAIDON aber auch für die anderen Mercedes-AMG Fahrzeuge an.

Inferno – Die G-Klasse von TopCar Design

Dienstag, 12. März 2019
Inferno – Die G-Klasse von TopCar Design

Inferno – Die G-Klasse von TopCar Design

TopCar Design aus Frechen zeigte auf dem diesjährigen Automobilsalon in Genf ihre Interpretation der komplett erneuerten Mercedes-Benz G-Klasse. Neben einem nahezu komplett aus Carbon bestehendes Bodykit und einem Motor-Upgrade zeigte sich der große Offroader mit einem veredelten Innenraum.

Tschüss Schwerkraft: „Stronger than Gravity“ – Die Kampagne zu 40 Jahre Mercedes-Benz G-Klasse

Donnerstag, 07. März 2019
Tschüss Schwerkraft: „Stronger than Gravity“ – Die Kampagne zu 40 Jahre Mercedes-Benz G-Klasse

Tschüss Schwerkraft: „Stronger than Gravity“ – Die Kampagne zu 40 Jahre Mercedes-Benz G-Klasse

Seit 1979 begeistert die G-Klasse ihre Fans mit ihren herausragenden Fahreigenschaften und einer beeindruckenden Geländegängigkeit. Auch mit 40 Jahren kann die Geländewagen-Ikone von Mercedes-Benz mehr als andere Fahrzeuge. Einen neuen Beweis tritt die G-Klasse jetzt mit einem Stunt an, der so einmalig ist. Auf der 101 Meter hohen Staumauer des Punta Negra Staudamms in Argentinien zeigt der neue G 350 d wie er dabei der Schwerkraft trotzt. Wie die 2.451 kg schwere G-Klasse sich quer zur Staudamm Mauer bewegt, ist seit dem 2. März 2019 auf YouTube zu sehen.

Mercedes-Benz G 350 d – Der Einstieg in die G-Klasse ohne Kompromisse

Samstag, 05. Januar 2019
Mercedes-Benz G 350 d - Der Einstieg in die G-Klasse ohne Kompromisse

Mercedes-Benz G 350 d – Der Einstieg in die G-Klasse ohne Kompromisse

Kraftvoll, komfortabel, souverän: Seit Juni 2018 erobern die ersten Fahrzeuge der neuen G-Klasse die Offroad-Pisten dieser Welt. Der Geländewagen überzeugt mit Leistung, Sicherheit, modernen Assistenzsystemen und herausragenden Fahreigenschaften. Nun wird das Antriebsportfolio durch eine effiziente Diesel-Variante erweitert. Der neue G 350 d leistet so viel wie nie zuvor. Die seit Jahresbeginn bestellbaren Modelle kommen im Frühjahr zu den Händlern. Damit haben Käufer in der G-Klasse Modellpalette nun die Wahl zwischen dem G 500, dem AMG G 63 und dem neuen G 350 d.

Vorstellung: Der neue Mercedes-AMG G 63 – der Performance-Geländewagen

Montag, 26. Februar 2018
Vorstellung: Der neue Mercedes-AMG G 63 – der Performance-Geländewagen

Vorstellung: Der neue Mercedes-AMG G 63 – der Performance-Geländewagen

Mit dem neuen Mercedes-AMG G 63 erlebt die G-Klasse von Mercedes-AMG die größte Veränderung ihrer Geschichte – und bleibt ihren bewährten Tugenden treu. Seine Alleinstellung unter den Performance-Geländewagen untermauert der G 63 durch den leistungsstarken Antrieb, das neu entwickelte AMG RIDE CONTROL Fahrwerk, die AMG-spezifischen Fahrprogramme und das neue Interieur mit optionalem Widescreen-Cockpit. Die Basis für die AMG-typische Driving Performance auf und abseits befestigter Straßen bilden der 585 PS starke 4,0-Liter-V8-Biturbomotor, der heckbetonte Allradantrieb (40:60) mit drei Differenzialsperren, das extrem schnell schaltende 9-Gang-Automatikgetriebe, die Doppelquerlenker-Einzelradaufhängung vorn sowie die adaptive Verstelldämpfung. Die Neuinterpretation des unverwechselbaren Designs setzt mit der AMG-spezifischen Kühlerverkleidung, den Radlaufverbreiterungen, den markanten Sidepipes der Abgasanlage und den bis zu 22 Zoll großen Rädern charakterstarke Akzente.

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz G-Klasse gewinnt bei den BEST CARS 2018

Donnerstag, 01. Februar 2018
Ausgezeichnet: Mercedes-Benz G-Klasse gewinnt bei den BEST CARS 2018

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz G-Klasse gewinnt bei den BEST CARS 2018

Die Leser des Magazins „auto motor und sport“ haben auch 2018 wieder ihre „Best Cars“ gewählt. In der Klasse „Große SUV“ holte sich die Mercedes-Benz G-Klasse den Titel.

Die G-Klasse ist bei der Wahl zum BEST CAR 2018 der Neue alte Sieger. Das Duell Audi Q7 gegen G-Klasse geht in die nächste Runde. 2018 gewinnt wie bereits 2017 der Schwabenwürfel die Leserwahl der „Best Cars 2018“in der Klasse der großen Geländewagen/SUV.

Die Inszenierung einer Legende: „Stronger Than Time“ – Die neue G-Klasse Kampagne

Freitag, 26. Januar 2018
Die Inszenierung einer Legende: „Stronger Than Time“ - Die neue G-Klasse Kampagne

Die Inszenierung einer Legende: „Stronger Than Time“ – Die neue G-Klasse Kampagne

Seit 1979 ist die G-Klasse die Geländewagen-Ikone von Mercedes-Benz. Ihre einzigartige DNA ist stärker als die Zeit, zeigt sich von kurzfristigen modischen Strömungen unbeeindruckt und bleibt ihrem Ursprung treu. Dies gilt auch für die neue G-Klasse. In der internationalen 360-Grad-Kampagne zur Weltpremiere und Markteinführung inszeniert Mercedes-Benz die neue G-Klasse als wegweisende Legende bei der Offroad-Performance. Darüber hinaus zeigt der G auch onroad Stärke und präsentiert sein unvergängliches Design. Entsprechend lautet das Motto der Kampagne „Stronger Than Time“.  

Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz G-Klasse – Eine Ikone erfindet sich neu

Mittwoch, 17. Januar 2018
Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz G-Klasse - Eine Ikone erfindet sich neu

Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz G-Klasse – Eine Ikone erfindet sich neu

Die neue Mercedes-Benz G-Klasse präsentiert sich in Bestform. Ob off- oder onroad, unter allen Einsatzbedingungen überzeugt der Geländewagen mit Leistungsfähigkeit, modernen Assistenzsystemen, herausragenden Fahreigenschaften und Sicherheit. Gleichzeitig erhöhen das neue Fahrwerk, die Fahrprogramme DYNAMIC SELECT, der „G-Mode“ und die drei 100-prozentigen Differenzialsperren sowohl den Fahrkomfort als auch die Agilität – auf jedem Untergrund.

„Die neue G-Klasse legt die Messlatte in allen relevanten Bereichen noch ein Stück höher – in Sachen Performance auf und abseits der Straße ebenso wie beim Komfort und der Telematik. Unsere ‚dienstälteste‘ Baureihe ist damit bestens gerüstet, ihre Erfolgsgeschichte fortzuschreiben. Kurz gesagt: Der neue ‚G‘ bleibt ein ‚G‘, nur besser“, betont Ola Källenius, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Konzernforschung und Mercedes-Benz Cars Entwicklung.

1979er G-Klasse in Bernstein gegossen – Spektakuläre Installation zur Weltpremiere der neuen G-Klasse in Detroit

Samstag, 13. Januar 2018
1979er G-Klasse in Bernstein gegossen - Spektakuläre Installation zur Weltpremiere der neuen G-Klasse in Detroit

1979er G-Klasse in Bernstein gegossen – Spektakuläre Installation zur Weltpremiere der neuen G-Klasse in Detroit

Mit der weltweit größten Installation aus Kunstharz rückt Mercedes-Benz die Weltpremiere der neuen G-Klasse am 14. Januar 2018 in den Fokus der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit. Unübersehbar schmückt wenige Tage vor der Messe ein riesiger bernsteinfarbener Kubus aus 44,4 Tonnen Kunstharz den Eingang zur Cobo Hall, der Ausstellungshalle der NAIAS. Darin eingeschlossen ist eine G-Klasse aus dem ersten Produktionsjahr 1979. Die Inszenierung ist Sinnbild für die Zeitlosigkeit der Offroad-Legende und eine bewusste Anlehnung an das Naturphänomen von in Bernstein konservierten Insekten. So wie deren Erbgut ist auch die DNA der ersten G-Klasse dauerhaft bewahrt und wird von Generation zu Generation weitergegeben. Diese Gene stecken auch in der neuen G-Klasse und tragen die charakteristischen Eigenschaften der langlebigsten Baureihe von Mercedes-Benz in die Neuzeit: ikonisches Design, unverwüstliche Überlegenheit im Gelände und außergewöhnlicher Fahrkomfort auf der Straße.

Weltpremiere der neuen G-Klasse auf der NAIAS 2018 – Die Legende bleibt sich treu

Montag, 25. Dezember 2017
Weltpremiere der neuen G-Klasse auf der NAIAS 2018 - Die Legende bleibt sich treu

Weltpremiere der neuen G-Klasse auf der NAIAS 2018 – Die Legende bleibt sich treu

Mit der Neuauflage eines Klassikers startet Mercedes-Benz ins Automobiljahr 2018. Bei der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit präsentiert die Marke mit dem Stern erstmals die neue G-Klasse. Die Offroad-Legende erlebt die größte Veränderung ihrer Geschichte und bleibt sich dabei dennoch treu.

Die neue Mercedes-Benz G-Klasse zeigt sich in Bestform. Ob off- oder onroad, unter allen Einsatzbedingungen überzeugt der Geländewagen mit Leistungsfähigkeit, modernen Assistenzsystemen für Sicherheit und Komfort, besten Fahreigenschaften und einer Neuinterpretation seines ikonischen Designs.

Ausblick: Erste Details der neuen Mercedes-Benz G-Klasse

Freitag, 15. Dezember 2017
Ausblick: Erste Details der neuen Mercedes-Benz G-Klasse

Ausblick: Erste Details der neuen Mercedes-Benz G-Klasse

Sie ist eine Gelände-Legende und das Maß aller Dinge für viele Offroad-Fans: die G-Klasse. Seit 1979 ermöglichen über 300.000 Exemplare ihren Besitzern Abenteuer, die mit den meisten anderen Fahrzeugen unerreichbar bleiben. Sein Aussehen hat der „G“ nicht wesentlich verändert. Dennoch hat sich dieser ganz besondere Geländewagen immer wieder neu erfunden. Mit ihrem komplett modernisierten Innenraum und zahlreichen Neuerungen vollzieht die G-Klasse technisch wie formal die größte Veränderung ihrer fast 40-jährigen Geschichte – und bleibt sich auch dabei treu.

Exclusive Edition: Mercedes-AMG G 63 und Mercedes-AMG G 65

Sonntag, 10. September 2017
Exclusive Edition: Mercedes-AMG G 63 und Mercedes-AMG G 65

Exclusive Edition: Mercedes-AMG G 63 und Mercedes-AMG G 65

Die beiden Geländewagen-Topmodelle von Mercedes-AMG, der Mercedes-AMG G 63 und der Mercedes-AMG G 65, sind ab sofort in einer neuen, besonders hochwertigen Exclusive Edition lieferbar und werden auf der IAA präsentiert. Auf Wunsch ist nur für sie der Mattlack AMG Monza grau magno erhältlich.

Neues von der Offroad-Ikone – Die G-Klasse schreibt ihre Erfolgsgeschichte fort

Montag, 06. Juni 2016

Neues von der Offroad-Ikone - Die G-Klasse schreibt ihre Erfolgsgeschichte fort

Neues von der Offroad-Ikone – Die G-Klasse schreibt ihre Erfolgsgeschichte fort

Mercedes-Benz ergänzt das Angebot der legendären G-Klasse um eine besonders puristische Variante. Mit markantem Exterieur und einem optional erhältlichen Professional Offroad-Paket ist der neue G 350 d Professional wie geschaffen für den harten Geländeeinsatz und professionelle Aufgaben. Verglichen mit seinem Vorgänger, bietet der G 350 d Professional ein neues, funktionelles Interieur und luxuriösen Fahrkomfort. Alle übrigen Modelle der G-Klasse profitieren von einem Technik-Update bei Infotainment, Navigation und Kommunikation. Zusätzliche Optionen bei Interieur und Exterieur steigern Individualität und Komfort des Geländewagen-Klassikers weiter. 

Exklusives Sondermodell: Mercedes-Benz G-Klasse Edition 463

Freitag, 15. April 2016
Exklusives Sondermodell: Mercedes-Benz G-Klasse Edition 463

Exklusives Sondermodell: Mercedes-Benz G-Klasse Edition 463

Mit aufregendem Design setzt die exklusive Edition 463 für die Mercedes-Benz G-Klasse – als G 63 und G 65 von Mercedes-AMG – sportliche Akzente. Das Sondermodell ist bereits bestellbar.

Mit dem Sondermodell EDITION 463 setzt Mercedes-AMG beim G 63 und G 65 beeindruckende sportliche Akzente. Zu den exquisiten Zutaten im Interieur zählen unter anderem eine zweifarbige Instrumententafel, zweifarbige Sitze in edlem designo Leder mit Seitenwangen in Carbonleder und Kontrastziernähten, Sitz- und Türmittelfeldern im Rautenoptik, Zierelemente in Carbon sowie Türzuziehgriffe in Leder Nappa.

Noch mehr Individualität ab Werk: „designo manufaktur“ für die Mercedes-Benz G-Klasse

Dienstag, 08. Dezember 2015
Noch mehr Individualität ab Werk: „designo manufaktur“ für die Mercedes-Benz G-Klasse

Noch mehr Individualität ab Werk: „designo manufaktur“ für die Mercedes-Benz G-Klasse

Die Mercedes-Benz G-Klasse schreibt seit 1979 eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte. Mit „designo manufaktur“ wird der Geländewagen-Klassiker ab Werk jetzt noch individueller. Ab sofort können Kunden die Offroad-Ikone maßgeschneidert ihrem persönlichen Stil anpassen.

Der Name ist Programm: „designo manufaktur“ fasziniert mit individuellen Ausstattungsmerkmalen, traditioneller Handwerkskunst und höchster Qualität. Das neue Individualisierungsprogramm erfüllt den Wunsch zahlreicher G-Klasse Kunden nach ihrem ganz persönlichen, maßgeschneiderten Geländewagen. „designo manufaktur“ bietet sowohl im Interieur als auch im Exterieur exklusive und einzigartige Farb- und Materialkompositionen. Mit einer Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten entfaltet der Offroader so einen ganz besonderen Charakter und einen unverwechselbaren Stil.

Das Beste zum Schluss: Mercedes-Benz G-Klasse Cabriolet Final Edition

Samstag, 28. September 2013
Das Beste zum Schluss: Mercedes-Benz G-Klasse Cabriolet Final Edition

Das Beste zum Schluss: Mercedes-Benz G-Klasse Cabriolet Final Edition

Die Mercedes-Benz G-Klasse – das Urgestein unter den Offroadern. Eckig, Anders, Legendär. Bis vor kurzem gab es vom Geländewagenklassiker G-Klasse noch drei Modellvarianten. Die dreitürige Version wird bereits nicht mehr produziert. Nun kündigt sich auch der Abschied des G-Klasse Cabriolets an.

Nach beachtlichen 34 Jahren fährt zum Schluss die auf 200 Exemplare limitierte Final Edition vor. Klassisch lackiert in schwarz mit beigefarbenem Stoffverdeck und luxuriöser Walnuss-Ausstattung.

 

Foto: Daimler AG

 


QR Code Business Card