Artikel mit ‘4MATIC’ getagged

Der neue Mercedes-AMG GLB 35 4MATIC kombiniert hohe Variabilität, viel Platz und großen Fahrspaß

Montag, 09. September 2019
Der neue Mercedes-AMG GLB 35 4MATIC kombiniert hohe Variabilität, viel Platz und großen Fahrspaß

Der neue Mercedes-AMG GLB 35 4MATIC kombiniert hohe Variabilität, viel Platz und großen Fahrspaß

Mit leidenschaftlich-markantem Design, hoher Funktionalität und Fahrdynamik sowie Platz für bis zu sieben Reisende bietet der neue Mercedes-AMG GLB 35 4MATIC eine konkurrenzlose Alternative im Segment der Kompakt-SUV. Der 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor leistet 306 PS und garantiert in Verbindung mit dem AMG SPEEDSHIFT DCT 8G Getriebe und dem variablen Allradantrieb AMG Performance 4MATIC beeindruckenden Fahrspaß (Beschleunigung 0-100 km/h in 5,2 Sekunden). Hinzu kommen die Vorzüge eines SUV: erhöhte Sitzposition, viel Raum für Passagiere und Gepäck sowie eine ausgewogene Geländegängigkeit.

Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé

Mittwoch, 04. September 2019
Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé

Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé

Das neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé vereint sportliche Eleganz und kraftvolle Performance mit Geländetauglichkeit und dynamischem Design auf einzigartige Weise. Beeindruckende Agilität garantieren der 435 PS starke 3,0-Liter-Reihensechszylindermotor mit 48-Volt-Technologie, der vollvariable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+, das 9-Gang-Automatikgetriebe AMG SPEEDSHIFT TCT 9G und der 60 mm kürzere Radstand im Vergleich zum SUV-Pendant. Das Plus an Fahrdynamik ist auch ein Verdienst der AMG-spezifischen Fahrprogramme sowie das AMG RIDE CONTROL+ Luftfederungs-Fahrwerk mit der elektromechanischen Wankstabilisierung AMG ACTIVE RIDE CONTROL. Die AMG-spezifische Kühlerverkleidung unterstreicht optisch die Zugehörigkeit zur AMG Modellfamilie. Darüber hinaus bietet das Performance-Coupé alle Vorteile eines Mercedes SUV: viel Platz für Passagiere und Gepäck, umfangreiche Sicherheitsausstattungen sowie souveräne Traktion auch auf feuchtem oder sandigem Untergrund und bei winterlichen Straßenbedingungen.

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz GLE Coupé – Mehr Luxus, mehr Coupé

Freitag, 30. August 2019
Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz GLE Coupé - Mehr Luxus, mehr Coupé

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz GLE Coupé – Mehr Luxus, mehr Coupé

Das neue GLE Coupé von Mercedes-Benz verbindet die Sportlichkeit und Eleganz eines Coupés mit der Technik der neuen großen Premium-SUV-Baureihe von Mercedes-Benz. Zum Start sind zunächst leistungsstarke Sechszylinder-Dieselmotoren als 350 d und 400 d erhältlich. Zusammen mit der neuen 4MATIC mit Torque on Demand sowie dem gegenüber dem GLE SUV 60 mm kürzeren Radstand sorgen sie für ein genussvoll dynamisches Fahrerlebnis. Eine Plug-in-Hybrid-Version mit praxisgerechter, lokal emissionsfreier Reichweite wie beim GLE SUV ist bereits in Vorbereitung.

Der neue Mercedes-AMG A 45 4MATIC+ und CLA 45 4MATIC+: Die Super-Sportwagen in der Kompaktklasse

Montag, 08. Juli 2019
Der neue Mercedes-AMG A 45 4MATIC+ und CLA 45 4MATIC+: Die Super-Sportwagen in der Kompaktklasse

Der neue Mercedes-AMG A 45 4MATIC+ und CLA 45 4MATIC+: Die Super-Sportwagen in der Kompaktklasse

Herausragende Performance, ultimative Fahrdynamik, expressives Design – die neuen Mercedes-AMG Kompaktsportler A 45 4MATIC+/ A 45 S 4MATIC+  und CLA 45 4MATIC+/ CLA 45 S 4MATIC+ bekräftigen die Führungspositionen in ihren Segmenten. Dabei knüpfen sie nahtlos an ihre erfolgreichen Vorgänger an und setzen zahlreiche neue Bestmarken. Der komplett neu entwickelte 2,0-Liter Motor ist das stärkste für die Großserie gefertigte Vierzylinder-Turbotriebwerk der Welt und in zwei Leistungs- und Drehmomentstufen erhältlich. Schon das Basismodell ist mit 387 PS kräftiger als der Vorgänger. Die S-Variante stößt mit 421 PS in deutlich höhere Fahrzeugklassen vor. Perfekte Anschlüsse in allen Fahrsituationen und millisekunden-schnelle Gangwechsel garantiert das neue AMG SPEEDSHIFT DCT-8G Doppelkupplungsgetriebe mit acht Gängen. Der aktive, vollvariable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ verteilt die Kraft an der Hinterachse per AMG TORQUE CONTROL radselektiv – für Top-Traktion und den spektakulären Drift-Mode. Möglich macht dies ein neues Hinterachsgetriebe, das über zwei Lamellenkupplungen verfügt – für jedes Hinterrad eine.

Mit bis zu sieben Sitzplätzen: Der neue Mercedes-Benz GLB für Familie und Freunde

Samstag, 15. Juni 2019
Mit bis zu sieben Sitzplätzen: Der neue Mercedes-Benz GLB für Familie und Freunde

Mit bis zu sieben Sitzplätzen: Der neue Mercedes-Benz GLB für Familie und Freunde

Kraftvolle Proportionen mit kurzen Überhängen und offroad-orientiertes Design sowie optional Allradantrieb 4MATIC und ein spezielles Offroad-Licht, das bei niedrigen Geschwindigkeiten beim Erkennen von Hindernissen unmittelbar vor dem Fahrzeug hilft – der neue Mercedes-Benz GLB ist ein vielseitig einsetzbares SUV. Und ein geräumiges Familienauto: Auf Wunsch ist er als erster Mercedes-Benz in diesem Segment als Siebensitzer erhältlich. Die beiden Sitzplätze in Reihe drei können von Personen bis 1,68 Meter Körpergröße genutzt werden. Mit leistungsstarken und effizienten Vierzylindermotoren, aktuellen Fahrassistenzsystemen mit kooperativer Unterstützung des Fahrers, dem intuitiv bedienbaren Infotainmentsystem MBUX sowie der umfassenden Komfortsteuerung ENERGIZING Komfort besitzt der Neue (Länge/Breite/Höhe: 4.634/1.834/1.658 Millimeter) alle Stärken der aktuellen Kompaktklasse-Generation von Mercedes-Benz.

Der neue Mercedes-Benz GLB – Der erste Siebensitzer in der Kompaktklasse feiert seine Weltpremiere auf der IAA 2019

Samstag, 25. Mai 2019
Der neue Mercedes-Benz GLB – Der erste Siebensitzer in der Kompaktklasse feiert seine Weltpremiere auf der IAA 2019

Der neue Mercedes-Benz GLB – Der erste Siebensitzer in der Kompaktklasse feiert seine Weltpremiere auf der IAA 2019

Auf der kommenden IAA 2019 zeigt Mercedes-Benz erstmals seinen ersten Siebensitzer in der Kompaktklasse. Nach der Publikumspremiere in Frankfurt wird das neue Modell dann noch vor dem Jahreswechsel auch beim Händler stehen.

Mit dem neuen GLB (X247) bringt Mercedes-Benz erstmals ein Modell der neuen MFA-Generation auf den Markt, der als geräumigstes und wohl auch praktischstes Fahrzeug in dieser Klasse gelten wird und durchaus das Zeug hat, in China und und den USA einen großen Kundenkreis ansprechen zu können. Der kompakte Offroader ist als gefälliges SUV gezeichnet, mit vielen ähnlichen Elementen des neuen GLS. Der Radstand liegt bei 2,83, die Fahrzeuglänge bei 4,63 Meter – und schafft erstmals Platz für drei Sitzreihen.

Ab sofort bestellbar: Verkaufsstart für den neuen Mercedes-Benz GLS

Freitag, 03. Mai 2019
Ab sofort bestellbar: Verkaufsstart für den neuen Mercedes-Benz GLS

Ab sofort bestellbar: Verkaufsstart für den neuen Mercedes-Benz GLS

Ab sofort können mit dem GLS 350 d 4MATIC und dem GLS 400 d 4MATIC die ersten Modelle des neuen Mercedes-Benz GLS bestellt werden. Die Preise starten bei 85.923,95 bzw. 90.386,45 Euro. Die beiden Reihensechs­zylinder-Diesel haben eine Leistung von 286 PS bzw. 330 PS. In beiden Versionen erreicht der Motor auch bei anspruchsvollen Fahrsituationen unter RDE-Bedingungen schon jetzt die Euro 6d-Norm (RDE/Real Driving Emissions Stufe 2). Möglich wird dies unter anderem durch einen zusätzlichen Selective-Catalytic-Reduction-Katalysator (SCR) mit Ammoniak-Sperr-Kat (ASC) im Abgasstrang. Zu den Händlern kommt der neue GLS gegen Ende des Jahres.

Exklusiv für den chinesischen Markt: Der neue Mercedes-AMG A 35 L 4MATIC

Mittwoch, 24. April 2019
Exklusiv für den chinesischen Markt: Der neue Mercedes-AMG A 35 L 4MATIC

Exklusiv für den chinesischen Markt: Der neue Mercedes-AMG A 35 L 4MATIC

Exklusiv für den chinesischen Markt hat Mercedes-AMG ein neues Einstiegsmodell in die Welt der Driving Performance entwickelt: Der A 35 L 4MATIC verbindet die markentypische Sportlichkeit mit einem großen Raumangebot. Dank des sechs Zentimeter längeren Radstands genießen die Passagiere im Fond besonders komfortable Platzverhältnisse. Die hohe Fahrdynamik des agilen Stufenheckmodells gewährleisten der erstmals in China angebotene 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor mit 306 PS Leistung, das AMG SPEEDSHIFT DCT 7G Doppelkupplungsgetriebe, das AMG Fahrwerk und der variable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC mit elektro-mechanischem Hinterachsgetriebe.

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz GLS – Die S-Klasse unter den SUV

Freitag, 19. April 2019
Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz GLS - Die S-Klasse unter den SUV

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz GLS – Die S-Klasse unter den SUV

Der neue Mercedes-Benz GLS ist das größte und luxuriöseste SUV von Mercedes-Benz und bietet von allem mehr: mehr Raum, mehr Komfort, mehr Luxus. Die souveräne Präsenz seines Äußeren ergibt sich aus seinen stattlichen, nochmals gewachsenen Dimensionen (Länge +77 mm, Breite +22 mm). Das Raumangebot insbesondere der zweiten Reihe profitiert von dem um 60 mm längeren Radstand. Die drei voll elektrisch verstellbaren Sitzreihen bieten allen Passagieren großzügigen Platz und Sitzkomfort. Die Sitze der dritten Reihe lassen sich zugunsten des Kofferraumvolumens (bis zu 2.400 Liter) elektrisch im Boden versenken, die zweite Reihe flach klappen. Erstmals ist auch eine Sechssitzer-Variante mit zwei Komfort-Einzelsitzen in der zweiten Sitzreihe verfügbar. Weltpremiere feiert im GLS 580 4MATIC ein elektrifizierter V8-Motor mit EQ Boost genanntem 48-Volt-System und integriertem Starter-Generator.

Mercedes-Benz Concept GLB – So geräumig und robust kann kompakt sein

Mittwoch, 17. April 2019
Mercedes-Benz Concept GLB - So geräumig und robust kann kompakt sein

Mercedes-Benz Concept GLB – So geräumig und robust kann kompakt sein

Mit dem Concept GLB zeigt Mercedes-Benz auf der „Auto Shanghai“ (18. bis 25. April 2019), welche SUV-Ideen auf der Kompaktwagen-Plattform des Unternehmens neben dem sportlichen Multitalent GLA noch realisiert werden könnten. Wo jener durch coupé-hafte Linienführung progressiven Fahrspaß verspricht, legt der Concept GLB den Schwerpunkt auf Raumangebot und Robustheit: Das Konzeptfahrzeug (Länge/Breite/Höhe: 4.634/1.890/1.900 Millimeter) bietet auch dank seines langen Radstands (2.829 Millimeter) Platz für sieben Personen. Eine Reihe handfester Details signalisiert, dass der Concept GLB grobe Feldwege geradezu sucht.

Der neue Mercedes-AMG CLA 35 4MATIC – Wenn ikonisches Design auf Kraft und Intelligenz trifft

Dienstag, 16. April 2019
Der neue Mercedes-AMG CLA 35 4MATIC - Wenn ikonisches Design auf Kraft und Intelligenz trifft

Der neue Mercedes-AMG CLA 35 4MATIC – Wenn ikonisches Design auf Kraft und Intelligenz trifft

Sportlich, stylisch, intelligent und dynamisch: Der neue CLA 35 4MATIC ist die jüngste und stärker lifestyle-orientierte Einstiegsmöglichkeit in die Welt von Mercedes-AMG. Das viertürige Coupé teilt sich die fortschrittliche Technologie mit der Affalterbacher A-Klasse, setzt aber mit seinem ikonischen Design und dem intelligenten MBUX Interieur-Assistenten noch stärkere Akzente. Der durchzugsstarke und agile 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor leistet 306 PS, die über ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe und den Allradantrieb variabel auf alle vier Räder verteilt werden. Die sportlichen Fahrleistungen (Beschleunigung 0-100 km/h in 4,9 Sekunden) sind verknüpft mit einer weiten Spreizung des Fahrerlebnisses   von sehr sportlich bis langstrecken-komfortabel.

Die neue Form des Außergewöhnlichen: Das neue Mercedes-Benz GLC Coupé

Montag, 25. März 2019
Die neue Form des Außergewöhnlichen: Das neue Mercedes-Benz GLC Coupé

Die neue Form des Außergewöhnlichen: Das neue Mercedes-Benz GLC Coupé

Die Aufmerksamkeit ist ihm garantiert: Nur wenige Wochen nach der Vorstellung des GLC SUV präsentiert Mercedes-Benz das GLC Coupé. Die nächste Generation des Erfolgsmodells verbindet passgenau und gekonnt die Sportlichkeit eines Coupés mit der Funktionalität eines SUV. Das Resultat ist ein Fahrzeug für Individualisten, die maximalen Wert auf außergewöhnliche Optik, größtmöglichen Freiraum und eine wegweisende Technik legen. Mit seinen innovativen Technologien, den intelligenten Fahrassistenten und einer neuen Motorenpalette steht das Coupé für Sportlichkeit, Sicherheit und Effizienz.

Erweitertes Angebot für einen Bestseller: Mercedes-Benz Vito mit neuer Motorenfamilie und digitalen Service-Paketen lieferbar

Sonntag, 17. März 2019
Erweitertes Angebot für einen Bestseller: Mercedes-Benz Vito mit neuer Motorenfamilie und digitalen Service-Paketen lieferbar

Erweitertes Angebot für einen Bestseller: Mercedes-Benz Vito mit neuer Motorenfamilie und digitalen Service-Paketen lieferbar

Im Handwerk und Handel, als Service-Mobil und Lieferfahrzeug: Vielseitigkeit, Flexibilität und ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis machen den Mercedes-Benz Vito so erfolgreich. Mit einem erweiterten Angebot wertet Mercedes-Benz Vans seinen Bestseller im Segment der mittelgroßen Transporter jetzt deutlich auf. Zu den Highlights zählt eine drehmomentstarke Vierzylinder-Diesel-Generation beim Vito Tourer mit Pkw-Zulassung. Die Motorenfamilie OM 654 reduziert im Vergleich zur vorherigen Generation Abgas- und Verbrauchswerte und verbessert den Geräusch- und Schwingungskomfort. Mit der Bestellfreigabe Anfang März 2019 kommen die bereits im Mercedes-Benz Pkw-Portfolio verbauten Aggregate erstmals bei einem Nutzfahrzeug von Mercedes-Benz Vans zum Einsatz.

Der SUV-Trendsetter jetzt mit noch mehr Power und Präzision: Der neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+

Montag, 11. März 2019
Der SUV-Trendsetter jetzt mit noch mehr Power und Präzision: Der neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+

Der SUV-Trendsetter jetzt mit noch mehr Power und Präzision: Der neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+

Mercedes-AMG startet mit dem GLE 53 4MATIC+ sein Performance-Angebot für die neue GLE Generation. Die Basis für die AMG-typische Fahrdynamik bilden der 435 PS starke 3,0-Liter-Reihensechszylindermotor, der vollvariable Allradantrieb, das agile 9-Gang-Automatikgetriebe, die AMG spezifischen Fahrprogramme sowie das AMG ACTIVE RIDE CONTROL Luftfederungs-Fahrwerk auf Basis AMG RIDE CONTROL+ mit elektromechanischer Wankstabilisierung. Dank der AMG-spezifischen Kühlerverkleidung mit 15 vertikalen Streben ist die Zugehörigkeit zur AMG Modellfamilie auf den ersten Blick klar ersichtlich. Zahlreiche Optionen wie die schaltbare Performance-Abgasanlage oder die AMG Lenkradtasten machen das Fahrerlebnis noch emotionaler.

Verkaufsstart für den neuen Mercedes-Benz GLE

Sonntag, 11. November 2018
Verkaufsstart für den neuen Mercedes-Benz GLE

Verkaufsstart für den neuen Mercedes-Benz GLE

Der neue Mercedes-Benz GLE ist nicht nur außergewöhnlich dynamisch und komfortabel auf der Straße, sondern auch im Gelände so kompetent wie nie zuvor. Sein Exterieur-Design strahlt Präsenz und Stärke aus und setzt mit einem cw-Wert ab 0,29 gleichzeitig einen neuen Aerodynamik-Bestwert im SUV-Segment. Der Innenraum ist noch größer, die zweite Sitzreihe optional vollelektrisch verstellbar und auf Wunsch gibt es eine dritte Sitzreihe. Und der GLE geht voller Innovationen an den Start. Eine Weltneuheit ist beispielsweise das aktive Fahrwerk E-ACTIVE BODY CONTROL auf 48-Volt-Basis, mit dem der GLE selbst schwierigstes Gelände meistert. Durch neue Fahrassistenzsysteme wurde das Niveau der Aktiven Sicherheit weiter gesteigert. Das Infotainmentsystem verfügt über größere Bildschirme, optional gibt es ein vollfarbiges Head-up-Display mit einer Auflösung von 720 x 240 Pixeln und den MBUX Interieur-Assistenten, der Hand- und Armbewegungen erkennen kann und den Bedienwunsch des Fahrers und Beifahrers unterstützt. Der neue Mercedes-Benz GLE startet mit zwei Motorisierungen und wird ab Anfang 2019 ausgeliefert. Seine Preise beginnen bei 65.807 Euro.

Der neue Mercedes-AMG A 35 4MATIC – Ab jetzt bestellbar und im Dezember beim Händler

Freitag, 09. November 2018
Der neue Mercedes-AMG A 35 4MATIC – Ab jetzt bestellbar und im Dezember beim Händler

Der neue Mercedes-AMG A 35 4MATIC – Ab jetzt bestellbar und im Dezember beim Händler

Ab sofort kann der neue Mercedes-AMG A 35 4MATIC bestellt werden. Das Herzstück des agilen Einstiegsmodells in die Welt der Driving Performance ist der neu entwickelte 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor mit 306 PS Leistung. Für hohe Fahrdynamik sorgen auch das AMG SPEEDSHIFT DCT 7G Doppelkupplungsgetriebe, das AMG-spezifische Fahrwerk und der variable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC. Noch mehr Individualität bietet die limitierte Edition 1 mit progressiven Design-Elementen bei Exterieur und Interieur. Sie ist ab der Markteinführung 18 Monate lang erhältlich. Der A 35 4MATIC kostet 47.528,60 Euro, die Edition 1 ist für 55.364,75 Euro zu haben. Beide werden ab Dezember 2018 ausgeliefert.

Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz B-Klasse – Mehr Sports für den Tourer

Freitag, 05. Oktober 2018
Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz B-Klasse - Mehr Sports für den Tourer

Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz B-Klasse – Mehr Sports für den Tourer

Die neue Mercedes-Benz B-Klasse betont den Sport im Sports Tourer: Sie sieht dynamischer aus als der Vorgänger, fährt sich agiler und bietet dabei mehr Komfort. Ihr avantgardistisches Interieur sorgt mit dem eigenständigen Design der Instrumententafel für ein einzigartiges Raumgefühl. Besonderheit ist ein Grundvolumen. Dieses fällt zu den Insassen hin ab und ist im Fahrer- und Beifahrerbereich ausgeschnitten. Wegweisend ist die intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche des lernfähigen Multimediasystems MBUX. Zu seinen Stärken zählen brillante Grafik, „Hey Mercedes“-Sprachsteuerung, der serienmäßige Touchscreen und Funktionen wie MBUX Augmented Reality. Dank moderner Fahrassistenz-Systeme bietet die B-Klasse bei der Aktiven Sicherheit eines der höchsten Niveaus im Segment mit Funktionsumfängen aus der S-Klasse. Dazu sind auch der Innenraum geräumiger und die Motoren effizienter und sauberer geworden. Seine Premiere feiert das Doppelkupplungsgetriebe mit acht Gängen. Die neue B-Klasse ist ab 3. Dezember 2018 bestellbar und wird ab Februar 2019 ausgeliefert.

Vorstellung: Der neue Mercedes-AMG A 35 4MATIC

Mittwoch, 26. September 2018
Vorstellung: Der neue Mercedes-AMG A 35 4MATIC

Vorstellung: Der neue Mercedes-AMG A 35 4MATIC

Emotional, agil und digital: Mercedes-AMG präsentiert mit dem A 35 4MATIC ein komplett neues Einstiegsmodell in die Welt der Driving Performance. Es basiert auf der neuen Mercedes Frontantriebsplattform und wird von einem neu entwickelten 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor mit 306 PS Leistung angetrieben. Rohbau, Fahrwerk, Allradantrieb, Getriebe, Fahrprogramme, Feinabstimmung – jedes Detail wurde auf maximale Fahrdynamik ausgelegt, ohne dabei den Alltagskomfort zu vernachlässigen. Die Fahrleistungen auf Sportwagen-Niveau (Beschleunigung 0-100 km/h in 4,7 Sekunden) und das spezifische Design stärken ebenfalls die Zugehörigkeit zur Performance Familie. Hier betritt ein echter AMG die Hot Hatch Bühne!

Der neue Mercedes-Benz GLE – Der SUV-Trendsetter, ganz neu durchdacht

Donnerstag, 13. September 2018
Der neue Mercedes-Benz GLE - Der SUV-Trendsetter, ganz neu durchdacht

Der neue Mercedes-Benz GLE – Der SUV-Trendsetter, ganz neu durchdacht

Der neue Mercedes-Benz GLE steckt voller Innovationen. Eine Weltneuheit ist beispielsweise das aktive Fahrwerk E-ACTIVE BODY CONTROL auf 48-Volt-Basis. Die Fahrassistenzsysteme machen mit dem Aktiven Stau-Assistenten einen weiteren Schritt. Der Innenraum ist noch größer und komfortabler, auf Wunsch gibt es eine dritte Sitzreihe. Das Infotainmentsystem verfügt über größere Bildschirme, ein vollfarbiges Head-up-Display mit einer Auflösung von 720 x 240 Pixeln und den MBUX Interieur Assistenten, der Hand- und Armbewegungen erkennen kann und den Bedienwunsch unterstützt. Das Exterieur-Design strahlt nicht nur Präsenz und Stärke aus, sondern setzt gleichzeitig einen neuen Bestwert in der Aerodynamik im SUV-Segment. Zum Marktstart Anfang 2019 erhält der GLE eine komplett neue Motorenpalette. Die neue 4MATIC bietet hohe Agilität auf der Straße und überlegene Performance im Gelände. Eine Plug-in-Hybrid Variante mit besonders großer Reichweite wird das Antriebsportfolio zu einem späteren Zeitpunkt ergänzen. Die Preise für den neuen GLE werden zur Verkaufsfreigabe im Spätherbst bekannt gegeben.

Ab Juli bei den Händlern: Verkaufsstart für neue C-Klasse Limousine und T-Modell

Sonntag, 15. April 2018
Ab Juli bei den Händlern: Verkaufsstart für neue C-Klasse Limousine und T-Modell

Ab Juli bei den Händlern: Verkaufsstart für neue C-Klasse Limousine und T-Modell

Der Bestseller geht in die nächste Runde: Umfangreich modifiziert, können die neue C-Klasse Limousine und das neue T-Modell ab sofort bestellt werden. Optisch lagen die Schwerpunkte der Überarbeitung auf der Fahrzeugfront sowie dem Design der Scheinwerfer und Rückleuchten. Ganz neu ist die elektronische Architektur. Der Kunde erlebt dies bei der User Experience mit einem auf Wunsch volldigitalen Instrumenten-Display und Multimediasystemen mit maßgeschneiderten Anzeige- und Informationsmöglichkeiten. Die Assistenzsysteme sind nun auf dem Stand der S-Klasse.

Zur Markteinführung im Juli sind u.a. folgende Modelle verfügbar, hier Daten und Preise in der Übersicht:

Jetzt noch sportlicher: Das neue C-Klasse Coupé und Cabriolet

Mittwoch, 04. April 2018
Jetzt noch sportlicher: Das neue C-Klasse Coupé und Cabriolet

Jetzt noch sportlicher: Das neue C-Klasse Coupé und Cabriolet

Nur wenige Wochen nach der Weltpremiere von Limousine und T-Modell präsentieren sich mit Coupé und Cabriolet auch die Zweitürer der C-Klasse in neuer Bestform. Mit geschärftem Design, digitalem Cockpit und DYNAMIC BODY CONTROL Fahrwerk wurden Sportlichkeit und Fahrspaß gesteigert. Neue, zum Teil mit 48-Volt-Technik (EQ Boost) ausgerüstete Vierzylindermotoren sowie der Mercedes-AMG C 43 4MATIC mit nun 390 PS unterstreichen die dynamische Natur dieser besonders emotionalen C-Klasse Vertreter. Zu den Vertriebspartnern kommen die beiden neuen Zweitürer ab Juli.

Vorstellung: Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé – Performance trifft Design

Donnerstag, 08. März 2018
Vorstellung: Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé - Performance trifft Design

Vorstellung: Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé – Performance trifft Design

Mehr Raum, mehr Power, mehr Gänsehaut – der neue Mercedes-AMG GT 4-Türer liefert Fahrerlebnisse in neuen Dimensionen und erweitert die AMG Modellfamilie. Dabei knüpft das neue Coupé als erster viertüriger Sportwagen aus Affalterbach direkt an die legendären Erfolgsmodelle SLS und AMG GT an. Als weiteres selbstständig von Mercedes-AMG entwickeltes Fahrzeug verbindet es einzigartiges Design, hohen Komfort und herausragende Sportwagen-Technik mit einem athletischen, viertürigen Fastback-Layout. Damit bietet es mehr Raum und mehr Nutzungsmöglichkeiten. Die konsequente Erweiterung der AMG GT Familie durch das 4-Türer Coupé öffnet somit das Sportwagensegment für jene Kunden, die ein Fahrzeug für den täglichen Einsatz suchen, aber nicht auf die einzigartige Performance von Mercedes-AMG verzichten wollen.

Mercedes-Benz X-Klasse mit Sechszylindermotor und permanentem Allradantrieb

Sonntag, 04. März 2018
Mercedes-Benz X-Klasse mit Sechszylindermotor und permanentem Allradantrieb

Mercedes-Benz X-Klasse mit Sechszylindermotor und permanentem Allradantrieb

Beim Genfer Auto-Salon (08.03. – 18.03.) feiert die Mercedes-Benz X-Klasse mit kraftvollem Sechszylindermotor und permanentem Allradantrieb 4MATIC ihre Weltpremiere. Der X 350 d MATIC entwickelt 258 PS und bringt ein maximales Drehmoment von 550 Newtonmetern auf die Straße. Das Topmodell sprintet in 7,9 Sekunden von null auf 100 km/h. Der permanente Allradantrieb im X 350 d 4MATIC sorgt für eine hohe Fahrstabilität und -dynamik unter unterschiedlichsten Bedingungen – auch auf nassen und winterlichen Straßen. Serienmäßig verfügt der X 350 d 4MATIC über das 7-Gang-Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS mit Lenkradschaltpaddles und ECO Start-Stopp-Funktion. Der DYNAMIC SELECT Fahrprogrammschalter für ein individuelles Fahrvergnügen ist ebenfalls in der Serienausstattung enthalten. Das Spitzenmodell ist in Europa ab Mitte 2018 in den Ausstattungslinien PROGRESSIVE und POWER verfügbar. In Deutschland startet er ab 53.360 Euro (inkl. 19 Prozent MwSt.). Um die X-Klasse noch individueller nach Kundenwunsch zu gestalten, erweitert Mercedes-Benz das umfangreiche Zubehörangebot. Neu sind drei Felgendesigns, die Sports Bar, das Rollcover in Schwarz sowie das Softcover.

Vorstellung: Der neue Mercedes-AMG G 63 – der Performance-Geländewagen

Montag, 26. Februar 2018
Vorstellung: Der neue Mercedes-AMG G 63 – der Performance-Geländewagen

Vorstellung: Der neue Mercedes-AMG G 63 – der Performance-Geländewagen

Mit dem neuen Mercedes-AMG G 63 erlebt die G-Klasse von Mercedes-AMG die größte Veränderung ihrer Geschichte – und bleibt ihren bewährten Tugenden treu. Seine Alleinstellung unter den Performance-Geländewagen untermauert der G 63 durch den leistungsstarken Antrieb, das neu entwickelte AMG RIDE CONTROL Fahrwerk, die AMG-spezifischen Fahrprogramme und das neue Interieur mit optionalem Widescreen-Cockpit. Die Basis für die AMG-typische Driving Performance auf und abseits befestigter Straßen bilden der 585 PS starke 4,0-Liter-V8-Biturbomotor, der heckbetonte Allradantrieb (40:60) mit drei Differenzialsperren, das extrem schnell schaltende 9-Gang-Automatikgetriebe, die Doppelquerlenker-Einzelradaufhängung vorn sowie die adaptive Verstelldämpfung. Die Neuinterpretation des unverwechselbaren Designs setzt mit der AMG-spezifischen Kühlerverkleidung, den Radlaufverbreiterungen, den markanten Sidepipes der Abgasanlage und den bis zu 22 Zoll großen Rädern charakterstarke Akzente.

Noch edler, noch exklusiver – Die Mercedes-Maybach S-Klasse im neuen Look

Donnerstag, 22. Februar 2018
Noch edler, noch exklusiver – Die Mercedes-Maybach S-Klasse im neuen Look

Noch edler, noch exklusiver – Die Mercedes-Maybach S-Klasse im neuen Look

Mercedes-Maybach steht für höchste Exklusivität und Individualität. Die Luxusmarke verbindet die Perfektion der Mercedes-Benz S-Klasse mit der Exklusivität von Maybach. Jetzt wird das Top-Modell aus dem Hause Mercedes-Benz noch edler. Ein neuer Kühlergrill, eine optionale Zweifarbenlackierung und neue exklusive Farbkombinationen im Innenraum sorgen für einen noch standesgemäßeren Auftritt. Weltpremiere ist auf dem Genfer Automobilsalon (6.3. bis 18.3.2018), Verkaufsstart ab April 2018.

Die Neuinterpretation des Mercedes-Maybach Grills mit seinen feinen senkrechten Streben akzentuiert die Front. Inspiriert wurde der Grill von einem Nadelstreifen-Anzug. Seine Weltpremiere hatte er beim Vision Mercedes-Maybach 6, der exklusiven Coupé-Studie, die 2016 die Kenner und Fans der Marke begeisterte.


QR Code Business Card