Artikel mit ‘GLE Coupé’ getagged

Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé

Mittwoch, 04. September 2019
Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé

Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé

Das neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé vereint sportliche Eleganz und kraftvolle Performance mit Geländetauglichkeit und dynamischem Design auf einzigartige Weise. Beeindruckende Agilität garantieren der 435 PS starke 3,0-Liter-Reihensechszylindermotor mit 48-Volt-Technologie, der vollvariable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+, das 9-Gang-Automatikgetriebe AMG SPEEDSHIFT TCT 9G und der 60 mm kürzere Radstand im Vergleich zum SUV-Pendant. Das Plus an Fahrdynamik ist auch ein Verdienst der AMG-spezifischen Fahrprogramme sowie das AMG RIDE CONTROL+ Luftfederungs-Fahrwerk mit der elektromechanischen Wankstabilisierung AMG ACTIVE RIDE CONTROL. Die AMG-spezifische Kühlerverkleidung unterstreicht optisch die Zugehörigkeit zur AMG Modellfamilie. Darüber hinaus bietet das Performance-Coupé alle Vorteile eines Mercedes SUV: viel Platz für Passagiere und Gepäck, umfangreiche Sicherheitsausstattungen sowie souveräne Traktion auch auf feuchtem oder sandigem Untergrund und bei winterlichen Straßenbedingungen.

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz GLE Coupé – Mehr Luxus, mehr Coupé

Freitag, 30. August 2019
Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz GLE Coupé - Mehr Luxus, mehr Coupé

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz GLE Coupé – Mehr Luxus, mehr Coupé

Das neue GLE Coupé von Mercedes-Benz verbindet die Sportlichkeit und Eleganz eines Coupés mit der Technik der neuen großen Premium-SUV-Baureihe von Mercedes-Benz. Zum Start sind zunächst leistungsstarke Sechszylinder-Dieselmotoren als 350 d und 400 d erhältlich. Zusammen mit der neuen 4MATIC mit Torque on Demand sowie dem gegenüber dem GLE SUV 60 mm kürzeren Radstand sorgen sie für ein genussvoll dynamisches Fahrerlebnis. Eine Plug-in-Hybrid-Version mit praxisgerechter, lokal emissionsfreier Reichweite wie beim GLE SUV ist bereits in Vorbereitung.

Sportlich-exklusives Sondermodell: Mercedes-Benz GLE Coupé OrangeArt Edition

Dienstag, 27. Juni 2017
Sportlich-exklusives Sondermodell: Mercedes-Benz GLE Coupé OrangeArt Edition

Sportlich-exklusives Sondermodell: Mercedes-Benz GLE Coupé OrangeArt Edition

Orange Akzente in Verbindung mit ausgewählten Ausstattungen wie AMG Line Exterieur, Night-Paket sowie die exklusive Polstervariante Leder Nappa/Mikrofaser DINAMICA sind Kennzeichen der neuen, seit Mitte Juni bestellbaren OrangeArt Edition des GLE Coupés. Kunden haben die Wahl zwischen einem Exterieur- und einem Interieur-Paket, die sich natürlich kombinieren lassen. Die Sondermodelle rollen ab August zu den Händlern.

Bei der Außenlackierung besteht die Wahl zwischen schwarz, polarweiß, obsidianschwarz, iridiumsilber, selenitgrau und designo diamantweiß bright. Für einen sportlich-markanten Auftritt sorgen 53,3 cm (21″) AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design in exklusiver Farbgebung schwarz glänzend lackiert mit orangem Felgenhorn sowie die orangen Akzente an der Frontschürze. Die Scheinwerfer des Intelligent Light Systems tragen einen schwarzen LED-Ring.

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016

Dienstag, 06. Dezember 2016

 

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016

Bei der diesjährigen Leserwahl der Sportscars des Jahres konnten vier Modelle von Mercedes-Benz überzeugen.

Gesamtsieger in der Kategorie Sportwagen und Roadster wurde der Mercedes-AMG GT R. Bei den Vans und SUVs siegte das Mercedes-Benz GLE Coupé. Der BRABUS G850 und der Mansory AMG GT S räumten bei den Tunern ab.

 

 

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016. Foto: Gesamtsieger Vans & SUV: Mercedes-AMG GLE 63 S Coupé

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016. Foto: Gesamtsieger Vans & SUV: Mercedes-AMG GLE 63 S Coupé

 

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016. Foto: Tuningsieger Sportwagen & Roadster: Mansory AMG GT S

Mercedes-Benz gewinnt vierfach bei der Leserwahl Sportscars 2016. Foto: Tuningsieger Sportwagen & Roadster: Mansory AMG GT S

CHROMETEC Power-Upgrade für das Mercedes-Benz GLE Coupé

Freitag, 21. Oktober 2016
CHROMETEC Power-Upgrade für das Mercedes-Benz GLE Coupé

CHROMETEC Power-Upgrade für das Mercedes-Benz GLE Coupé

Da hat CHROMETEC doch ein wirklich schönes Paket für das Mercedes-Benz GLE Coupé gepackt. Für die Optik gibt es neue Anbauteile und für den Motor ein ordentliches Power-Upgrade.  

Nach der Leistungsspritze von CHROMETEC arbeiten unter der Haube des GLE Coupé nun 300 PS. Durch die Anbauteile wird das Exterieur deutlich sportlicher. Die Leistungssteigerung auf 300 PS und 700 Nm ist für 900 Euro zu bekommen. Zusätzlich gibt es für 349 Euro ein Modul für eine bessere Gasannahme. Die auf das Automatikgetriebe abgestimmte Pedalbox wird an die fahrzeugseitige Gaspedalelektronik angeschlossen und verfügt, je nach Bedürfnis, über drei Fahrmodi.

Neue Optik für das Mercedes-Benz GLE Coupé von Tuner ART

Mittwoch, 21. September 2016
Neue Optik für das Mercedes-Benz GLE Coupé von Tuner ART

Neue Optik für das Mercedes-Benz GLE Coupé von Tuner ART

Die Nürnberger Tuning-Manufaktur ART bietet für das Mercedes-Benz GLE Coupé ein komplettes Umbau Kit unter dem Namen „ART GE Coupé“ an. Mit dem umfangreichen Zubehör wirkt das große Coupé noch individueller.

Das Programm von ART für das GLE Coupé beinhaltet unter anderem einen Frontspoiler mit Luftschächten links und rechts, zwei Domblenden für die Motorhaube, zwei Kotflügel-Blenden vorne mit ART-Wappen, einen achtteiligen Türblenden-Satz, zwei Heckschürzen-Blenden, einen Heckdiffusor, zwei Auspuff-Blenden, einen Heckspoiler und einen Dachspoiler. Die Wirkung einzelner Komponenten kann nach Belieben durch effektvolle Beschichtung besonders akzentuiert werden.

Mercedes-Benz ruft in Deutschland die C-Klasse, den GLK und das GLE Coupé in die Werkstatt

Samstag, 02. April 2016
Mercedes-Benz ruft in Deutschland die C-Klasse, den GLK und das GLE Coupé in die Werkstatt

Mercedes-Benz ruft in Deutschland die C-Klasse, den GLK und das GLE Coupé in die Werkstatt

Mercedes-Benz ruft die C-Klasse und den GLK zu einer Überprüfung in die Werkstatt. Grund ist eine mögliche Funktionsbeeinträchtigung des Steuergeräts für das Rückhaltesystem SRS. Auch das GLE Coupé wird zur Prüfung der hinteren Gelenkwelle zum Service geordert. 

Eine mögliche Funktionsbeeinträchtigung des Steuergeräts für das Rückhaltesystem SRS (Supplemental Restraint System) sei der Grund für den Rückruf der Modelle C-Klasse (W204) und GLK (X204), so ein Sprecher der Fachzeitschrift „kfz-betrieb“. Die Anzahl der betroffenen Fahrzeuge ist derzeit unbekannt.

Tuner Top Car verpasst dem Mercedes-Benz GLE Coupé eine neue Optik

Sonntag, 28. Februar 2016
Tuner Top Car verpasst dem Mercedes-Benz GLE Coupé eine neue Optik

Tuner Top Car verpasst dem Mercedes-Benz GLE Coupé eine neue Optik

Zum diesjährigen Genfer Automobilsalon schickt der Tuner Top Car seine Interpretation des Mercedes-Benz GLE Coupés – das Inferno.

Die neue Frontschürze mit Spoilerlippe, der neue Kühlergrill mit Carboneinsätzen und die speziell konturierte Motorhaube sind die auffälligsten Merkmale des GLE Coupés „Inferno“ vom Tuner Top Car.

Radkästenverbreiterungen geben dem „Inferno“ einen noch satteren Auftritt. Schweller, Einsätze für die Lüftungskiemen hinter den Kotflügeln sorgen für einen sportlicheren und etwas tieferen Anblick.

Am Heck verbauten die Tuner bei Ihrer Interpretation des Mercedes-Benz GLE Coupés einen neuen Heckspoiler. Außerdem verpassten sie dem „Inferno“ eine modifizierte Heckschürze und einen fetten Diffusor.

BRABUS 850 6.0 Biturbo 4×4 Coupé – das schnellste SUV Coupé der Welt

Donnerstag, 22. Oktober 2015

BRABUS 850 6.0 Biturbo 4x4 Coupé – das schnellste SUV Coupé der Welt

BRABUS 850 6.0 Biturbo 4×4 Coupé – das schnellste SUV Coupé der Welt

Das neue Mercedes-Benz GLE Coupé ist da und der GLE 63 4MATIC ist die perfekte Basis, aus der die Ingenieure und Designer von BRABUS das leistungsstärkste und schnellste SUV Coupé der Welt machen. Der BRABUS 850 6.0 Biturbo 4×4 Coupé wird von einem aufgeladenen V8 mit sechs Liter Hubraum angetrieben. Mit 850 PS und einem maximalen Drehmoment von 1.450 Nm katapultiert sich das Supercar in nur 3,8 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 320 km/h limitiert. Sportlich-elegant gestylte Aerodynamik-Komponenten aus Sicht-Carbon und maßgeschneiderte BRABUS Räder bis zum 23 Zoll King Size Format verleihen dem Fastback-SUV eine besonders exklusive Optik. Für die Personalisierung des Innenraums gibt es BRABUS fine leather Ausstattungen aus feinstem Leder und Alcantara in jedem gewünschten Farbton.

Ausgezeichnet: Elf Siege für das Mercedes-Benz Design beim Automotive Brand Contest 2015

Montag, 21. September 2015
Ausgezeichnet: Elf Siege für das Mercedes-Benz Design beim Automotive Brand Contest 2015. Mercedes-Benz GLE Coupé: Gewinner „Exterieur Premium Brand“ und „Interieur Premium Brand“.

Ausgezeichnet: Elf Siege für das Mercedes-Benz Design beim Automotive Brand Contest 2015

Das Mercedes-Benz Design bleibt weiter in Führung: Beim diesjährigen Automotive Brand Contest gelingt der Stuttgarter Automobilmarke ein historischer Erfolg. Mit elf Siegen in unterschiedlichen Kategorien rangiert Mercedes-Benz unangefochten auf Platz eins des renommierten Design-Wettbewerbs. Die Auszeichnungen zum Automotive Brand Contest 2015 wurden am 15. September 2015 im Rahmen der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt/Main überreicht.

19. September: Premiere der neuen SUVs von Mercedes-Benz

Freitag, 18. September 2015
19. September: Premiere der neuen SUVs von Mercedes-Benz

19. September: Premiere der neuen SUVs von Mercedes-Benz

An diesem Samstag fährt die neue SUV-Generation von Mercedes-Benz vor. Erleben und feiern Sie am 19. September ab 9 Uhr die geballte Geländekompetenz von Mercedes-Benz – bei der Premiere des neuen GLC, des neuen GLE und des neuen GLE Coupé.

Das Programm am 19. September in der Mercedes-Welt am Salzufer in Berlin:

Uhrzeit Programm
09:00 – 18:00 Moderator: Matthias Malmedie, GRIP – Das Motormagazin
Special Guests: Lena, Robert Harting und weitere
09:00 – 18:00 Fotobox
09:00 – 18:00 DJ Ronan

Die SUV-Familie perfekt in Szene gesetzt – Mercedes-Benz startet prominent besetzte Kampagne

Dienstag, 25. August 2015
Die SUV-Familie perfekt in Szene gesetzt – Mercedes-Benz startet prominent besetzte Kampagne

Die SUV-Familie perfekt in Szene gesetzt – Mercedes-Benz startet prominent besetzte Kampagne

Mit einer bildgewaltigen und prominent besetzten Storytelling-Kampagne inszeniert Mercedes-Benz seine SUV-Familie, die in diesem Jahr komplett erneuert wird und auf sechs Modelle anwächst. Sie begleitet die Markteinführung der neuen Fahrzeuge GLE, GLE Coupé und GLC. Gleichzeitig positioniert die 360°-Kampagne Mercedes-Benz als die Marke mit der breitesten SUV-Palette im Wettbewerbsumfeld. Das macht die Kampagne unter dem übergeordneten Claim „Auf jedem Gelände in ihrem Element“ deutlich. Jedes Fahrzeug wird im Kreis der anderen Familienmitglieder gezeigt. Während in den Printmotiven unterschiedliche Landschaften den Charakter der verschiedenen Modelle betonen, zeigt der TV-Spot wie auch das Webspecial die Lebenswelt jedes SUVs in Verbindung mit einem prominenten Botschafter. Das sind Profisurfer Garrett McNamara, Topmodel Petra N?mcová, Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton, Springreiterin Meredith Michaels-Beerbaum und Abenteurer Mike Horn.

Produktionsstart des Mercedes-Benz GLE Coupé in den USA

Donnerstag, 16. April 2015
Produktionsstart des Mercedes-Benz GLE Coupé in den USA

Produktionsstart des Mercedes-Benz GLE Coupé in den USA

Im Mercedes-Benz Werk Tuscaloosa ist die Produktion des neuen GLE Coupé angelaufen.

„Der Produktionsstart des Mercedes-Benz GLE Coupé ist ein wichtiger Meilenstein in unserer Wachstumsstrategie. Wir erneuern 2015 fast unser gesamtes SUV-Portfolio und haben dafür die Kapazitäten in den USA ausgebaut. In diesem Jahr werden wir zusammen mit der C-Klasse mehr als 300.000 Fahrzeuge in Tuscaloosa produzieren“, sagte Markus Schäfer, Mitglied des Bereichsvorstands Mercedes-Benz Cars, Produktion und Supply Chain Management, auf der Feier zum Anlauf des neuen Modells im Mercedes-Benz Werk Tuscaloosa (Mercedes-Benz U.S. International – MBUSI) vor zahlreichen Gästen, zu denen auch der Gouverneur des US-Bundesstaats Alabama, Robert Bentley, gehörte.

Ab sofort bestellbar: das neue Mercedes-Benz GLE Coupé

Samstag, 07. März 2015
Ab sofort bestellbar: das neue Mercedes-Benz GLE Coupé. Foto: GLE 450 4MATIC (links) und Mercedes-AMG GLE 63

Ab sofort bestellbar: das neue Mercedes-Benz GLE Coupé. Foto: GLE 450 4MATIC (links) und Mercedes-AMG GLE 63

Das neue GLE Coupé interpretiert das typische Erscheinungsbild und die Sportlichkeit der etablierten Coupés von Mercedes-Benz ganz neu. Neben den zweitürigen Modellen der C-, E- und S-Klasse sowie den viertürigen Coupés des CLS und des CLA ergänzt das GLE Coupé die erfolgreiche Fahrzeugfamilie auf einem neuen, im wahrsten Wortsinne höheren Niveau. Ab sofort kann das neue Mercedes Coupé zu Preisen ab 56.050,00 Euro* bestellt werden.

Einerseits transportiert das GLE Coupé die typischen stilistischen Werte der traditionsreichen Coupés von Mercedes-Benz, andererseits vermittelt seine souveräne Sportlichkeit modernen Luxus und den markentypischen ästhetischen Anspruch der sinnlichen Klarheit.

mercedes-seite.de Jahresrückblick 2014

Donnerstag, 01. Januar 2015

Das Team von mercedes-seite.de blickt noch einmal auf das vergangene Jahr zurück und zeigt einige ausgewählte Highlights.

Januar 

Vorstellung: Mercedes-Benz GLA 45 AMG

Vorstellung: der neue Mercedes-Benz GLA 45 AMG - Multitalent mit Driving Performance

Mercedes-Benz GLA 45 AMG (X156)

Zu Beginn des letzten Jahres setzte Mercedes-AMG seine Produktoffensive konsequent fort und präsentierte den neuen GLA 45 AMG. Zudem setzte die Performance-Marke von Mercedes-Benz mit dem neuen GLA 45 AMG ein dynamisches Statement im stark wachsenden Segment der kompakten SUV. Die Kombination aus kraftvoll-markantem Design, exklusiver Ausstattung und überlegenen Motor- und Fahrleistungswerten ist einzigartig: Der stärkste in Serie produzierte Vierzylindermotor der Welt bringt 360 PS sowie 450 Newtonmeter auf die Straße. Das neue High-Performance-SUV GLA 45 AMG glänzt auch bei den Emissions- und Verbrauchswerten.


QR Code Business Card