Artikel mit ‘C217’ getagged

Mercedes-Benz erzielt Rekordquartal mit bestem Monat aller Zeiten

Dienstag, 17. April 2018
Mercedes-Benz erzielt Rekordquartal mit bestem Monat aller Zeiten

Mercedes-Benz erzielt Rekordquartal mit bestem Monat aller Zeiten

Im März verkaufte Mercedes-Benz 237.307 Fahrzeugen und hat damit den Verkaufsrekord aus dem Vorjahr nochmals um 3,9 Prozent übertroffen. Der März war der absatzstärkste Monat, den das Unternehmen je erreicht hat. Die vergangenen drei Monate bildeten das erfolgreichste Quartal aller Zeiten, in dem insgesamt 594.304 Kunden ihren neuen Stern in Empfang nahmen (+6,0 Prozent). Die Premiummarktführerschaft dank der meisten Zulassungen sicherte sich Mercedes-Benz im März unter anderem in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Russland, der Schweiz, Schweden, Portugal, Japan, Südkorea, Australien, Kanada und Brasilien.

Traumwagen im Doppelpack – Neue Sondermodelle des S-Klasse Coupés und Cabriolets

Freitag, 09. März 2018
Traumwagen im Doppelpack - Neue Sondermodelle des S-Klasse Coupés und Cabriolets

Traumwagen im Doppelpack – Neue Sondermodelle des S-Klasse Coupés und Cabriolets

„Exclusive Edition“ heißen zwei neue, reichhaltig ausgestattete Sondermodelle des S-Klasse Coupés und des Cabriolets. Die besonderen Zweitürer können mit nahezu allen Motorisierungen kombiniert werden. Weltpremiere feiern die Sondermodelle auf dem Genfer Automobilsalon (6.3. bis 18.3.2018). Der Verkauf startet Anfang April 2018.

Die Exclusive Edition besitzt serienmäßig das LED Intelligent Light System mit Swarovski Kristallen sowie einen „Exclusive Edition“-Schriftzug auf der Cupholder-Abdeckung in der Mittelkonsole. Bei den exklusiven Lackierungen für die Sondermodelle besteht die Wahl zwischen aragonitsilber und rubellitrot. Dazu passend sind die 19 Zoll großen Leichtmetallräder im Viel-Doppelspeichen-Design in aragonitsilber oder in himalayagrau/thuliumsilber lackiert. In Verbindung mit der AMG Line sind 20 Zoll große Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design schwarz lackiert und glanzgedreht verfügbar. Das Cabrio-Verdeck ist je nach Lackierung in dunkelrot oder beige erhältlich.

Mercedes-Benz erzielt mit über 193.000 verkauften Fahrzeugen besten Jahresstart aller Zeiten

Freitag, 16. Februar 2018
Mercedes-Benz erzielt mit über 193.000 verkauften Fahrzeugen besten Jahresstart aller Zeiten

Mercedes-Benz erzielt mit über 193.000 verkauften Fahrzeugen besten Jahresstart aller Zeiten

Mit einem neuen Verkaufsrekord hat Mercedes-Benz das Jahr 2018 so erfolgreich begonnen, wie das Unternehmen das vergangene Jahr abgeschlossen hat. Mercedes-Benz behauptete sich 2017 erneut als die absatzstärkste Premiummarke und auch im Januar war das Stuttgarter Unternehmen mit dem Stern in wichtigen Märkten weiterhin die Nummer 1. Unter anderem in Deutschland, Großbritannien, Portugal, Südkorea, Australien, Taiwan, den USA, Kanada und Brasilien konnte Mercedes-Benz die Spitzenposition als zulassungsstärkste Premiummarke behaupten. Auch weltweit ist der Januar ein großer Erfolg gewesen: Mit 193.414 ausgelieferten Fahrzeugen und einem Plus von 8,4 Prozent hat Mercedes-Benz den besten Jahresstart aller Zeiten verzeichnet und damit nahtlos an das siebte aufeinanderfolgende Rekordjahr angeknüpft.

Ausgezeichnet: 11 Modelle von Mercedes-Benz und der smart fortwo sind BEST CARS 2018

Dienstag, 06. Februar 2018
Ausgezeichnet: 11 Modelle von Mercedes-Benz und der smart fortwo sind BEST CARS 2018

Ausgezeichnet: 11 Modelle von Mercedes-Benz und der smart fortwo sind BEST CARS 2018

Die Leser des Magazins „auto motor und sport“ haben auch 2018 wieder ihre „Best Cars“ gewählt. Über 385 Modelle aus 11 Kategorien konnte abgestimmt werden. Neben dem smart fortwo wurden auch viele Modelle von Mercedes-Benz ausgezeichnet.

Großer Gewinner bei den BEST CARS 2018 ist die G-Klasse. Der legendäre Offroader fuhr in der Kategorie Große SUV erneut auf Platz 1. C-Klasse, E-Klasse, der AMG GT und die V-Klasse sicherten sich in den jeweiligen Kategorien den zweiten Platz. 

Die Platzierungen von smart und Mercedes-Benz bei den BEST CARS 2018:

mercedes-seite.de Jahresrückblick 2017

Montag, 01. Januar 2018

Das Team von mercedes-seite.de blickt noch einmal auf das vergangene Jahr zurück und zeigt einige ausgewählte Highlights.

Januar

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz GLA – Fitnesskur für kompakten SUV 

Mercedes-Benz GLA (X156)

Mercedes-Benz GLA (X156)

Zu Beginn des vergangenen Jahres präsentierte Mercedes-Benz auf der North American International Auto Show NAIAS in Detroit den neuen GLA. Mit erweitertem Motorenangebot, einer gezielten optischen Akzentuierung im Innen- und Außendesign sowie aktualisierten Ausstattungsvarianten startete der kompakte SUV ins neue Modelljahr. Der Auftritt des GLA wurde deutlich präsenter. Die Karosserie überzeugte nun mit deutlich kraftvollerer Formensprache. An der Spitze der Modellreihe stand der Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC. Zudem bot die die Yellow Night Edition einen besonders sportlichen Ausstattungsumfang.

Das neue S-Klasse Coupé und das neue S-Klasse Cabriolet – Verkaufsstart für die Traumwagen

Samstag, 11. November 2017
Das neue S-Klasse Coupé und das neue S-Klasse Cabriolet - Verkaufsstart für die Traumwagen

Das neue S-Klasse Coupé und das neue S-Klasse Cabriolet – Verkaufsstart für die Traumwagen

Mit ihrem unverwechselbaren Design und Materialien mit höchster Wertanmutung im Innenraum verkörpern das neue S-Klasse Coupé sowie das Cabriolet modernen Luxus. Das weiterentwickelte Design vermittelt noch mehr Sportlichkeit und inszeniert die technische Kompetenz. Auch Mercedes-AMG hat seine S-Klasse Coupés und Cabriolets mit zahlreichen technischen und optischen Highlights aktualisiert. Die ersten neuen S-Klasse Zweitürer können ab sofort zu Preisen ab 101.655,75 Euro[1] bestellt werden und rollen Ende Januar 2018 zu den europäischen Händlern.

Sondermodell: Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé Yellow Night Edition

Sonntag, 29. Oktober 2017
Sondermodell: Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé Yellow Night Edition

Sondermodell: Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé Yellow Night Edition

Nur für sechs Monate bietet Mercedes-AMG das exklusive Sondermodell Yellow Night Edition auf Basis des S 63 4MATIC+ Coupés an, welches seit dem 23. Oktober 2017 bestellt werden kann. Das Modell ist in den Lackierungen selenitgrau magno oder nachtschwarz magno erhältlich und beinhaltet zahlreiche aufeinander abgestimmte Ausstattungen.

Das limitierte Sondermodell „Yellow Night Edition“ basiert auf dem Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé (C217). Perfekt aufeinander abgestimmte Elemente in kräftigem Gelb machen sowohl das Exterieur – als auch das Interieur – schon auf den ersten Blick besonders. Das kraftvolle AMG Design mit Panamericana-Grill wird hierbei durch gelbe Akzente für die Außenspiegelgehäuse zusätzlich aufgewertet.

Vorstellung: Das neue S-Klasse Coupé und das neue S-Klasse Cabriolet – Traumwagen im Doppelpack

Donnerstag, 21. September 2017
Vorstellung: Das neue S-Klasse Coupé und das neue S-Klasse Cabriolet - Traumwagen im Doppelpack

Vorstellung: Das neue S-Klasse Coupé und das neue S-Klasse Cabriolet – Traumwagen im Doppelpack

Als Mitglieder der großen und erfolgreichen S-Klasse Familie profitieren Coupé und Cabriolet schon bald von den umfassenden Neuerungen, die gerade erst bei der Limousine eingeführt wurden. Dazu gehören neue oder in ihren Funktionen erheblich erweiterte Fahrassistenzsysteme, das moderne Bedien- und Anzeigekonzept mit Widescreen-Cockpit und neuer Lenkradgeneration, die ganzheitliche ENERGIZING Komfortsteuerung und die jüngste Infotainment-Generation. Exklusiv den beiden Zweitürern vorbehalten und Teil der Serienausstattung sind innovative Heckleuchten in OLED-Technologie. Noch dynamischer ist der neue V8-Biturbomotor im S 560 Coupé und S 560 Cabriolet.

Mercedes-Benz Cars auf der IAA 2017: Aufsehen erregende Fahrzeug-Neuheiten und innovative Veranstaltungsformate vom Erfinder des Automobils

Sonntag, 03. September 2017
Mercedes-Benz Cars auf der IAA 2017: Aufsehen erregende Fahrzeug-Neuheiten und innovative Veranstaltungsformate vom Erfinder des Automobils

Mercedes-Benz Cars auf der IAA 2017: Aufsehen erregende Fahrzeug-Neuheiten und innovative Veranstaltungsformate vom Erfinder des Automobils

Mercedes-Benz auf der Detroit Motor Show 2017

Freitag, 13. Januar 2017

 

Mercedes-Benz auf der Detroit Motor Show 2017

Mercedes-Benz auf der Detroit Motor Show 2017

Im Januar startet das neue Autojahr in Detroit mit der North American International Auto Show (NAIAS). Vom 8. bis zum 22. Januar wird die Motor City wieder Treffpunkt der internationalen Automobilwelt. Mercedes-Benz zeigt neben dem neuen E-Klasse Coupé auch den modellgepflegten GLA. Zudem fährt zum Geburtstag der Mercedes-AMG GT C Edition 50 vor.

Zur diesjährigen NAIAS werden im Cobo Center in Detroit 61 Fahrzeugdebüts, darunter zahlreiche Weltpremieren, erwartet. Auch wenn die L.A. Autoshow im November schon zahlreiche Premieren abgefeiert hat, sind auf der Detroit Motor Show noch weitere Weltpremieren und Überraschungen zu erwarten.

Die neuen Modelle von Mercedes-Benz 2017

Dienstag, 10. Januar 2017

 

Die neuen Modelle von Mercedes-Benz 2017

Die neuen Modelle von Mercedes-Benz 2017

In den nächsten Jahren sind einige neue Modelle bei Mercedes-Benz geplant. Wir geben einen Ausblick, was in diesem Jahr erwartet wird.

In diesem Jahr startet als Erster die E-Klasse All-Terrain (Foto oben). Im Frühjahr schließt das T-Modell für´s Grobe die Lücke zwischen klassischem Kombi und leichtem SUV. Ab 55.000 Euro ist der neue All-Terrain erhältlich.

Im März wird dann der Mercedes-AMG GT R losgelassen. Mindestens 165.000 Euro wird der Fahrspaß mit 585 PS kosten. Ebenfalls im März kommt das neue E-Klasse Coupé (C238) auf den Markt. Ab 50.000 Euro ist der schlichte und elegante Zweitürer zu haben.

Ab April 2017: Sondermodell Mercedes-Benz S-Klasse Coupé „Night Edition“

Sonntag, 25. Dezember 2016

 

Ab April 2017: Sondermodell Mercedes-Benz S-Klasse Coupé „Night Edition“

Ab April 2017: Sondermodell Mercedes-Benz S-Klasse Coupé „Night Edition“

Mercedes-Benz setzt beim S-Klasse Coupé die Reihe exklusiver Sondermodelle fort. Im April 2017 kommt die „Night Edition“ in Europa auf den Markt, in den USA startet sie im August 2017. Der besondere Zweitürer kann als S 400 4MATIC Coupé, S 500 Coupé und S 500 4MATIC Coupé ab 9. Januar 2017 bestellt werden. Weltpremiere feiert das „Night Edition“ Modell auf der Detroit Motorshow im Januar 2017.

Getunte Mercedes-Benz müssen nicht unbedingt aus Affalterbach oder Bottrop kommen – Alternativen zu AMG und BRABUS

Donnerstag, 27. Oktober 2016
Getunte Mercedes-Benz müssen nicht unbedingt aus Affalterbach oder Bottrop kommen – Alternativen zu AMG und BRABUS

Getunte Mercedes-Benz müssen nicht unbedingt aus Affalterbach oder Bottrop kommen – Alternativen zu AMG und BRABUS

Getunte Silberpfeile sind bereits ab Werk bei AMG erhältlich. Der Haustuner von Mercedes-Benz aus Affalterbach hat sämtliche Modellreihen im Angebot. Wem das Werkstuning allerdings nicht reicht, der landet zwangsläufig in Bottrop bei BRABUS. Aber auch andere Tuner kümmern sich um Mercedes-Benz. CHROMETEC, PIECHA, ART, CARLSSON, MANSORY, G-POWER sind nur ein paar Beispiele. Getunt werden alle Modelle, vom Kompakten CLA über E-Klasse bis hin zum GT.

SPORT AUTO-AWARDs 2016 – Mercedes-Benz mehrfach ausgezeichnet

Samstag, 22. Oktober 2016
SPORT AUTO-AWARDs 2016 - Mercedes-Benz mehrfach ausgezeichnet

SPORT AUTO-AWARDs 2016 – Mercedes-Benz mehrfach ausgezeichnet

Das Magazin sport auto testet Jahr für Jahr weit über hundert sportliche Fahrzeuge sowie reinrassige Sportwagen und fällt dann auf der Basis von objektiven Daten, Rundenzeiten, Messungen und subjektiven Fahreindrücken ein Urteil. Einmal im Jahr ist das aber anders, dann haben die Leser das letzte Wort – bei den sport auto-Awards.

2016 haben sich 16.953 Leser an der Wahl zu den sport auto-Awards beteiligt und in 40 Kategorien ihre Favoriten bestimmt. Viele Modelle von Mercedes-Benz wurden in den verschiedensten Kategorien mehrfach von den Lesern ausgezeichnet. Zudem wurden auch zahlreiche getunte Mercedes-Modelle bei den sport auto-Award 2016 ausgezeichnet.

Erlkönig: Mercedes-Benz S-Klasse Coupé – Modellpflege 2017

Donnerstag, 21. Juli 2016
Erlkönig: Mercedes-Benz S-Klasse Coupé – Modellpflege 2017

Erlkönig: Mercedes-Benz S-Klasse Coupé – Modellpflege 2017

Das Mercedes-Benz S-Klasse Coupé bekommt nach der S-Klasse Limousine 2017 eine Modellpflege. Die markanteste Änderung dürfte den Kühlergrill betreffen. Den Fotografen der Zeitschrift „auto motor und sport“ fuhr nun der Erlkönig des Coupés vor die Kamera.

Der jetzt erwischte Erlkönig zeigt das Mercedes-Benz S-Klasse Coupé (C217) mit getarnter Front und verhülltem Heck. Besonders kräftigt verkleidet zeigt sich der Kühlergrill. Hinter der Abdeckung könnte der eben im Mercedes-AMG GT R vorgestellte Panamericana-Kühlergrill lauern. Ansonsten zeigt sich die Frontschütze mit neu gezogenen Stegen in den Kühlluftöffnungen. Die Scheinwerfer weisen am Erlkönig keine Veränderungen auf. Die Mercedes-Benz S-Klasse Limousine (W222) bekommt hier zum Facelift neue Bauteile eingepasst. Geringe Modifikationen scheint auch die Heckschürze zu erfahren, Details zeichnen sich aber durch die Tarnung noch nicht ab.

Das neue BRABUS ROCKET 900 Coupé mit 900 PS starkem V12

Sonntag, 20. März 2016
Das neue BRABUS ROCKET 900 Coupé mit 900 PS starkem V12

Das neue BRABUS ROCKET 900 Coupé mit 900 PS starkem V12

BRABUS Supercars gehören seit fast vier Jahrzehnten zur weltweiten automobilen Elite. Mit dem neuen BRABUS ROCKET 900 Coupé auf Basis des Mercedes S 65 wird diese Tradition nahtlos fortgesetzt. Auf dem Genfer Auto Salon 2016 feierte der luxuriöse V12 2+2-Sitzer mit 900 PS, 1.500 Nm Drehmoment und über 350 km/h V/max seine Weltpremiere.

Angetrieben von einem BRABUS ROCKET 900 6.3 V12 Biturbo Hubraummotor mit 900 PS und 1.500 Nm Drehmoment gehört dieser exklusive, über 350 km/h schnelle Bolide zu den leistungsstärksten und schnellsten 2+2-Sitzern der Welt. Natürlich bietet BRABUS nicht nur High Performance in Reinkultur, sondern auch sportlich-elegantes Design mit Sicht-Carbon-Aerodynamik-Komponenten, 21 oder 22 Zoll große Hightech-Schmiederäder und ein luxuriös gestaltetes Interieur.

Leserwahl „Best Cars 2016“ – Mercedes-Benz konnte mit acht Modellen überzeugen

Samstag, 13. Februar 2016

Leserwahl „Best Cars 2016“ - Mercedes-Benz konnte mit acht Modellen überzeugen

Leserwahl „Best Cars 2016“ – Mercedes-Benz konnte mit acht Modellen überzeugen

364 Modelle aus elf Klassen standen bei der 40ten Auflage zu den Best Cars dieses Jahr zur Wahl. 115.000 Leser der Zeitschrift „auto motor und sport“ kürten die Sieger in den jeweiligen Kategorien.

Die Leserwahl „Best Cars“ wird in jedem Jahr durchgeführt und mit einer großen Galaveranstaltung gekrönt. Im Rahmen der Wahl können die Leser in zehn Kategorien die besten Autos des Jahres wählen. Mercedes-Benz konnte mit acht Modellen überzeugen.

Übersicht der Sieger „Best Cars 2016“:

Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Montag, 17. August 2015
Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Anfang September zeigt Mercedes-Benz auf der IAA in Frankfurt das neue S-Klasse Cabriolet. Die erste Zeichnung wurde nun veröffentlicht. Erwartet wird der offene Luxus-Liner Anfang 2016.

Die erste Zeichnung des Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolets zeigt das Modell mit geöffnetem Verdeck. Der Blick ist frei auf das Interieur. Wenn sich das Cabriolet erstmals auf der IAA in Frankfurt die Ehre gibt, dann sehen die Zuschauer einen Innenraum, der das Styling der geschlossenen S-Klassen zeigt. Umlaufend ist ein Chromrand zu sehen, der die Fahrgastzelle einrahmt. Am Heck hat Mercedes die typischen schmalen Leuchten verbaut, der Kofferraumdeckel fällt klein aus.

Demnächst: Offener Luxusliner – das Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Dienstag, 09. Juni 2015
Demnächst: Offener Luxusliner – das Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Demnächst: Offener Luxusliner – das Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Noch in diesem Jahr bringt Mercedes-Benz eine offene Version der S-Klasse auf den Markt: das S-Klasse Cabriolet. Die Fotografen der Zeitschrift Auto Motor und Sport haben einen aktuellen Erlkönig erwischt.

Lange war es still um die offene Version der S-Klasse, zuletzt wurden im Jahr 2012 stark getarnte Prototypen fotografiert. Nun ist ein Modell mit leichterer Tarnung unterwegs gewesen. Mercedes-Benz hat im Werk Sindelfingen schon investiert und bereits angekündigt, dass dort ein weiteres Modell vom Band rollen werde. Unschwer zu erkennen, dass mit diesem Modell die offene Version der S-Klasse gemeint ist.

Allradautos des Jahres 2015: Mercedes-Benz gewinnt in fünf Kategorien

Samstag, 25. April 2015
Allradautos des Jahres 2015: Mercedes-Benz gewinnt in fünf Kategorien

Allradautos des Jahres 2015: Mercedes-Benz gewinnt in fünf Kategorien

Die Preisverleihung zu den Allradautos des Jahres 2015 stand ganz im Zeichen von Mercedes-Benz. In fünf Kategorien wählten die Leser von Europas größtem 4×4-Magazin „Auto Bild Allrad“ Fahrzeuge mit dem Stern an die Spitze. Damit ist der Premiumhersteller mit Abstand die erfolgreichste Marke bei diesem Votum.

„Ein so triumphales Ergebnis für einen Hersteller gab es in der 15jährigen Geschichte unserer Leserwahl noch nie! Mercedes-Benz ist definitiv die beliebteste Marke bei unseren Lesern!“, beschreibt Auto Bild Allrad Chefredakteur Bernhard Weinbacher den eindeutigen Ausgang des Votums. Die nackten Zahlen bestätigen dies eindrucksvoll. Aus 176 Modellen in zehn Kategorien konnten die Auto Bild Allrad-Leser ihre Favoriten wählen. Das Ergebnis: Fünf Siege für die Geländewagen, SUVs und allradgetriebenen Pkw der Marke mit dem Stern.

World Car Awards 2015: Mercedes-Benz C-Klasse, S-Klasse Coupé und Mercedes-AMG GT ausgezeichnet

Freitag, 03. April 2015
World Car Awards 2015: Mercedes-Benz C-Klasse, S-Klasse Coupé und Mercedes-AMG GT ausgezeichnet. Foto: v.l.n.r.Rob Moran, Leiter Kommunikation Mercedes-Benz USA,Christoph Horn, Leiter Globale Pkw-Produktkommunikation Mercedes-Benz und Christian Bokichnahmen die Auszeichnungen im Rahmen der Preisverleihung auf der New York International Auto Show entgegen.

World Car Awards 2015: Mercedes-Benz C-Klasse, S-Klasse Coupé und Mercedes-AMG GT ausgezeichnet. Foto: v.l.n.r.Rob Moran, Leiter Kommunikation Mercedes-Benz USA,Christoph Horn, Leiter Globale Pkw-Produktkommunikation Mercedes-Benz und Christian Bokich nahmen die Auszeichnungen im Rahmen der Preisverleihung auf der New York International Auto Show entgegen.

Mercedes-Benz gewinnt drei Kategorien der renommierten „World Car Awards 2015“. Christoph Horn, Leiter Globale Pkw-Produktkommunikation Mercedes-Benz und Rob Moran, Leiter Kommunikation Mercedes-Benz USA, nahmen die Auszeichnungen heute im Rahmen der Preisverleihung auf der New York International Auto Show entgegen.

Mercedes-Benz Classic auf der Retro Classics 2015 in Stuttgart

Mittwoch, 04. März 2015
Mercedes-Benz Classic auf der Retro Classics 2015 in Stuttgart

Mercedes-Benz Classic auf der Retro Classics 2015 in Stuttgart

Zwei starke Markenwerte stehen im Mittelpunkt des Messeauftritts von Mercedes-Benz Classic bei der Retro Classics in Stuttgart: Die sportliche Tradition verkörpern das legendäre Flügeltüren-Coupé Mercedes-Benz 300 SL (W198), das innovative Forschungsfahrzeug C 111 aus dem Jahr 1969 und der aktuelle Hochleistungs-Sportwagen Mercedes-AMG GT (C190). Für die Kultur exklusiver Reiseautomobile stehen der Mercedes-Benz 540 K Stromlinienwagen (W29) und das Mercedes-Benz S 63 AMG Coupé (C217). Die Präsentation von Mercedes-Benz Classic in Halle 7 der Messe Stuttgart setzt vom 26. bis 29. März 2015 Impulse für eine ganze Welt gelebter Markengeschichte im Zeichen des Mercedes-Sterns. Denn in der Halle sind zur 15. Retro Classics auch zahlreiche Mercedes-Benz Markenclubs zu Gast.

„iF Design Award 2015“: Mercedes-Benz sechsmal erfolgreich – Design-Auszeichnungen in Serie

Sonntag, 15. Februar 2015
„iF Design Award 2015“: Mercedes-Benz sechsmal erfolgreich - Design-Auszeichnungen in Serie. Foto: Mercedes-Benz AMG Vision Gran Turismo ausgezeichnet in der Kategorie Konzepte/Mobilität

„iF Design Award 2015“: Mercedes-Benz sechsmal erfolgreich – Design-Auszeichnungen in Serie. Foto: Der Mercedes-Benz AMG Vision Gran Turismo wurde in der Kategorie Konzepte/Mobilität ausgezeichnet.

Gleich vier Modelle und zwei Studien von Mercedes-Benz gewannen den international renommierten „iF product design award 2015“. Eine hochkarätige Jury zeichnete das Mercedes-Benz S-Klasse Coupé, den AMG GT, die Mercedes-Benz V-Klasse sowie den smart fortwo für ihr herausragendes Design aus. Prämiert mit dem begehrten Design-Preis wurden in der Kategorie Konzepte/Mobilität der Mercedes-Benz Future Truck 2025 sowie der Mercedes-Benz AMG Vision Gran Turismo.

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz erneut bester Automobilhersteller beim „Blogger Auto Award 2015“

Dienstag, 10. Februar 2015
Ausgezeichnet: Mercedes-Benz erneut bester Automobilhersteller beim „Blogger Auto Award 2015“. Die C-Klasse (W205) gewinnt in der Kategorie Mittelklasse.

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz erneut bester Automobilhersteller beim „Blogger Auto Award 2015“. Die C-Klasse (W205) gewinnt in der Kategorie Mittelklasse.

Bereits zum dritten Mal in Folge wählten Deutschlands digitale Meinungsbildner beim „Blogger Auto Award 2015“ die Marke und Modelle von Mercedes-Benz auf den ersten Platz. Bei der diesjährigen Wahl kürten sie die C-Klasse zum besten Fahrzeug in der Mittelklasse und die neue V-Klasse aus dem Stand zum besten Fahrzeug unter den Vans. Ebenfalls zum dritten Mal in Folge wurde die Marke mit dem Stern als bester Automobilhersteller des Jahres ausgezeichnet. Insgesamt eroberte Mercedes-Benz acht der ersten drei Podiumsplätze in dreizehn Kategorien. Der „Blogger Auto Award“ wurde in diesem Jahr zum vierten Mal von den einflussreichsten Automobilbloggern aus Deutschland und Österreich vergeben.

Jubiläum: 100 Jahre gelebte Automobilgeschichte –Mercedes-Benz in Sindelfingen feiert Geburtstag

Dienstag, 03. Februar 2015
Jubiläum: 100 Jahre gelebte Automobilgeschichte –Mercedes-Benz in Sindelfingen feiert Geburtstag

Jubiläum: 100 Jahre gelebte Automobilgeschichte –Mercedes-Benz in Sindelfingen feiert Geburtstag

Der Mercedes-Benz Standort Sindelfingen feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum.

Dr. Willi Reiss, Standortverantwortlicher Mercedes-Benz Werk Sindelfingen: „In den vergangenen 100 Jahren hat sich der Standort Sindelfingen mehrfach neu erfunden. Wir Sindelfinger haben dabei die Automobilgeschichte entscheidend mitgeprägt, sei es mit der Produktion des legendären Mercedes-Benz 300 SL Flügeltürersportwagens, der Erfindung der Sicherheitsfahrgastzelle durch Béla Barényi oder dem Crashtest. Darauf dürfen wir zu Recht stolz sein. Eine solche Vergangenheit ist aber auch eine Verpflichtung für die Zukunft. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wir werden alles daran setzen, dass ‚Made in Sindelfingen‘ auch in den nächsten 100 Jahren Automobilgeschichte schreibt. Sie sind die Menschen, die Zukunft schaffen.“


QR Code Business Card