Artikel mit ‘smart fortwo’ getagged

Jubiläum: 20 Jahre smart Werk Hambach 

Freitag, 03. November 2017
Jubiläum: 20 Jahre smart Werk Hambach 

Jubiläum: 20 Jahre smart Werk Hambach

Am 27. Oktober 1997 weihten der damalige französische Staatspräsident Jacques Chirac und Bundeskanzler Helmut Kohl das Produktionswerk am Standort smartville im lothringischen Hambach ein. Seit diesem Tag steht das Werk für die Erfolgsgeschichte eines innovativen Fertigungskonzepts, das bis heute Maßstäbe in der Automobilindustrie setzt. Rund 2 Millionen smart fortwo sind bis heute in Hambach vom Band gelaufen.

Neue Preise für die smart BRABUS-Modelle und das Tailor Made Programm

Donnerstag, 27. Juli 2017
Neue Preis für die smart BRABUS-Modelle und das Tailor Made Programm

Neue Preise für die smart BRABUS-Modelle und das Tailor Made Programm

smart hat zum 14.07.2014 die Grundpreise für die smart BRABUS Modelle erhöht. Demnach stieg der Preis für das fortwo Coupé (C453) von 19.820,00 Euro auf 20.415,00 Euro. Der Preis für die Cabriolet-Variante erhöhte sich von 23.080,00 Euro auf 23.675,00 Euro. Für den smart forfour BRABUS (W453) werden zukünftig nicht mehr 20.630,00 Euro, sondern 21.225,00 Euro fällig.

smart times 2017 – Impressionen

Freitag, 30. Juni 2017
smart times 2017 – Impressionen

smart times 2017 – Impressionen

Am 16. Und 17. Juni traf sich im spanischen Salou die weltweite smart Fangemeinde. Zwei Tage lang Sommer, Sonne, Strand und smart. Die diesjährige smart times stand unter dem Motto „Electrify your life“.

In Salou boten die Veranstalter den Teilnehmern ein abwechslungsreiches Programm aus trendigem Sport, unterhaltsamen Exkursionen durch Katalonien und Live-Musik sowie interessante Gespräche mit Designern, Tunern und Experten. Im Mittelpunkt standen in diesem Jahr die smart Clubs aus aller Welt.

Direkt am Mittelmeer fand auch wieder der smart Flohmarkt, der große smart Korso und der smart times Contest statt. Abgerundet wurd das Angebot an Aktivitäten durch Probefahrten mit den aktuellen smart electric drive Modellen.

smart times 2017 im spanischen Salou: „Electrify your life“ beim größten Treffen der smart Fans aus aller Welt

Mittwoch, 31. Mai 2017
smart times 2017 im spanischen Salou: „Electrify your life“ beim größten Treffen der smart Fans aus aller Welt

smart times 2017 im spanischen Salou: „Electrify your life“ beim größten Treffen der smart Fans aus aller Welt

Am 16. und 17. Juni 2017 trifft sich die weltweite smart Fangemeinde in Salou an der Costa Dorada zu den diesjährigen smart times. Zwei Tage lang wird Salou zum Schauplatz des weltweit größten Treffens von Fans der urbanen Automobilmarke. Tausende smart Freunde aus aller Welt werden mit ihren zum Teil individuell gestalteten oder umgebauten smart Fahrzeugen erwartet.

Mercedes-Benz im April: 50. Absatzrekord in Folge

Dienstag, 16. Mai 2017
Mercedes-Benz im April: 50. Absatzrekord in Folge

Mercedes-Benz im April: 50. Absatzrekord in Folge

Mercedes-Benz hat im April den 50. Monat in Folge einen Absatzrekord erzielt: Zu Beginn des zweiten Quartals wurden weltweit 180.599 Fahrzeuge mit Stern an Kunden ausgeliefert und damit 10,1 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Seit Jahresbeginn stiegen die Verkäufe noch stärker. Im Vergleich zu den ersten vier Monaten 2016 wurden dieses Jahr bereits 14,5 Prozent mehr Fahrzeuge abgesetzt, insgesamt 741.224 Einheiten. Mercedes-Benz war im April unter anderem in Deutschland, Großbritannien, Spanien, der Schweiz, Portugal, Japan, Australien, Taiwan, den USA und Kanada die zulassungsstärkste Premiummarke.

So chic und praktisch wie der smart: Neues Zubehör für fortwo und forfour

Sonntag, 26. Februar 2017

 

So chic und praktisch wie der smart: Neues Zubehör für fortwo und forfour

So chic und praktisch wie der smart: Neues Zubehör für fortwo und forfour

Drei Karosserievarianten, zwei Getriebevarianten, vier moderne Verbrennungsmotoren und ganz neu der smart electric drive mit lokal emissionsfreiem Antrieb: Noch nie war die Auswahl bei smart so groß wie jetzt. Gleiches gilt auch für das Original-Zubehör, mit dem sich smart fortwo und forfour weiter individualisieren lassen. Hier einige Highlights in der Übersicht, erhältlich ab März bei den Vertriebspartnern oder im Online-Shop.

Neuzulassungen im Januar – 8 Mercedes-Benz und der smart in den Top 50

Donnerstag, 16. Februar 2017

 

Neuzulassungen im Januar – 8 Mercedes-Benz und der smart in den Top 50

Neuzulassungen im Januar – 8 Mercedes-Benz und der smart in den Top 50

Der Januar ist vorbei und nach Angaben des Kraftfahrtbundesamtes in Flensburg sehen die Top 10 der aktuellen Zulassungsstatistik genauso aus, wie im Dezember des letzten Jahres.

Die ersten vier Plätze belegt VW mit Golf, Passat, Tiguan und Polo. Auf Position fünf in der Tabelle fuhr die Mercedes-Benz C-Klasse (W205/S205) mit 5.941 Neuzulassungen. Es folgen der Astra von Opel und der BMW X1. Komplettiert werden die Top 10 durch den Audi A4, dem VW Touran und den Skoda Octavia.

Maßgeschneiderte Mobilität: “smart ready to rent“ – Neues, flexibles Vermietkonzept startete Anfang Dezember

Dienstag, 13. Dezember 2016

 

Maßgeschneiderte Mobilität: “smart ready to rent“ - Neues, flexibles Vermietkonzept startete Anfang Dezember:

Maßgeschneiderte Mobilität: “smart ready to rent“ – Neues, flexibles Vermietkonzept startete Anfang Dezember

Nach “smart ready to park+” und “smart ready to drop” folgte mit “smart ready to rent” jetzt der nächste innovative Service der Kultmarke, der das Leben in der Stadt erleichtert und die Mobilitätsanforderungen urbaner Menschen erfüllt. Bei “smart ready to rent” kann die komplette Modellpalette von smart bei den Händlern flexibel angemietet werden, darunter ab nächstem Jahr selbstverständlich auch die neuen smart electric drive Modelle. Das neue Vermietkonzept startete ab Anfang Dezember in mehreren deutschen und französischen Städten.

Vom Stadtflitzer zum Geländewagen – wie aus einem smart ein Offroad-Buggy wurde

Dienstag, 27. September 2016
Vom Stadtflitzer zum Geländewagen – wie aus einem smart ein Offroad-Buggy wurde

Vom Stadtflitzer zum Geländewagen – wie aus einem smart ein Offroad-Buggy wurde

Wer bisher davon ausgegangen ist, dass ein smart fortwo ausschließlich für die Stadt gut ist, der kennt George Kosilov nicht. Der Ukrainer hat die City-Knutschkugel zum bösen Offroad-Buggy umgebaut.

George Kosilov aus dem westukrainischen Städtchen Truskawez ist nicht nur ein begeisterter Schrauber, er hat auch einen ausgeprägten Hang zum Offroadfahren. Weil der 29jährige allerdings keine Lust hatte, für einen Geländewagen von der Stange viel Geld auszugeben, hat er sich sein Spaßgerät einfach selbst gebaut. Das Ergebnis ist ein ziemlich abgefahrener smart.

Einsatz in Manhatten – der smart fortwo beim NYPD in New York

Montag, 19. September 2016
Einsatz in Manhatten – der smart fortwo beim NYPD in New York

Einsatz in Manhatten – der smart fortwo beim NYPD in New York

Seit Beginn diesen Jahres ersetzt die New Yorker Polizei ihre bisherigen dreirädrigen Gefährte und geht im smart auf Streife. Das bringt viele Vorteile und zieht die Blicke der New Yorker auf sich.

Officer Ralph Jefferson ist ein Mann wie ein Schrank. 1,90 Meter groß, 250 Pfund schwer, und wenn er seine schusssichere Weste unter der Uniform trägt, ist er so breit, dass er schräg durch die Tür gehen muss. Dass sie ausgerechnet ihn in den neuesten Dienstwagen des New York Police Department (NYPD) gesteckt haben, entbehrt nicht einer gewissen Ironie. Denn Jefferson ist einer von etwa 600 Polizisten, die im smart durch New York patrouillieren. Im Livree, einer der berühmtesten Polizeibehörden der Welt, sollen mittelfristig rund 300 Stadtflitzer auf diese Weise den Big Apple erobern und die ausgewachsenen Streifenwagen als Supportvehicle unterstützen.

114 PS, 168 km/h – der smart fortwo von Lorinser

Freitag, 16. September 2016
114 PS, 168 km/h - der smart fortwo von Lorinser

114 PS, 168 km/h – der smart fortwo von Lorinser

Wahrscheinich haben sich die schwäbischen Tuner von Lorinser gedacht, was die im Ruhrpott bei BRABUS können, dass können wir auch. Ergebnis dieses Gedankens ist ein kleiner schneller Kraftzwerg.

Lorinser hat dem smart fortwo eine Kraftkur unterzogen. Durch eine Neuprogrammierung des Seriensteuergeräts erhöht sich die Leistung des 90 PS starken 0,9-Liter-Dreizylinder-Benziners im fortwo jeweils um 24 PS auf 114 PS. Das maximale Drehmoment steigt um je 45 auf 180 Newtonmeter.

smart times 2016: Längste smart Parade fuhr mit über 1.600 Fahrzeugen durch Hamburg

Samstag, 10. September 2016
smart times 2016: Längste smart Parade fuhr mit über 1.600 Fahrzeugen durch Hamburg

smart times 2016: Längste smart Parade fuhr mit über 1.600 Fahrzeugen durch Hamburg

Roadster, Coupé oder Cabrio? Benziner, Diesel oder Elektroantrieb? Zwei- oder Viersitzer? Sonder- oder Serienmodell? Die Vielfalt der smart Fahrzeuge kennt keine Grenzen. Das zeigten 3.167 smart Fans aus aller Welt eindrucksvoll bei den 16. smart times, die erstmals in Deutschland stattfanden. Vom 26. bis 27. August 2016 feierte die weltweite smart Fangemeinde ihre Kultmarke in Hamburg und verwandelte das Gelände des Großmarkts dabei in ein Festival des urbanen Lifestyles – mit Musik, Streetfood, smart Flohmarkt, einem Fahrzeug-Parcours und einem Besuch der beiden Beachvolleyball-Goldmädels Laura Ludwig und Kira Walkenhorst. Höhepunkt war die traditionelle Schlussparade; 1.635 smart Fahrzeuge fuhren in einem Korso durch die Straßen der Hansestadt. Das ist nicht nur viel – das ist der neue Rekord der smart times. Geschlagen wurde damit der bisherige Höchststand von 1.427 Fahrzeugen in Cascais, Portugal vor zwei Jahren. Die Chance auf neue Rekorde hat im nächsten Jahr die spanische Stadt Salou: denn dort wird die smart times 2017 ihre Pforten für die smart Community öffnen.

Ab September beim Händler: smart fortwo Coupé mit einzigartiger Softtop-Optik

Montag, 25. Juli 2016

Ab September beim Händler: smart fortwo Coupé mit einzigartiger Softtop-Optik

Ab September beim Händler: smart fortwo Coupé mit einzigartiger Softtop-Optik

Coupé oder Cabrio? Verdeck oder festes Dach? smart verwischt die Grenzen: Ab sofort besitzt das smart fortwo Coupé serienmäßig ein einzigartiges Volldach mit Stoffbezug in schwarz. Dieses Dach mit dem besonderen Look wird zusammen mit weiteren Änderungen zum Modelljahr 2016 eingeführt. Neu sind ebenso Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht. Verkaufsstart ist am 22. Juli, zu den Händlern kommen die ersten Modelle im September.

Das neue Volldach mit Stoffbezug ist serienmäßig beim smart fortwo Coupé. Für die Line proxy sowie BRABUS und BRABUS Xclusive ist es ohne Mehrpreis anstelle des dort serienmäßigen Panoramadachs mit Sonnenschutz erhältlich.

Zulassungszahlen Juni – 5 Mercedes-Benz und der smart fortwo in den Top 50

Montag, 18. Juli 2016
Zulassungszahlen Juni – 5 Mercedes-Benz und der smart fortwo in den Top 50

Zulassungszahlen Juni – 5 Mercedes-Benz und der smart fortwo in den Top 50

In die aktuelle Top 50 der Neuzulassungen im Monat Juni sind 5 Modelle von Mercedes-Benz und der smart fortwo gefahren.

Unverändert führt das Wolfsburger Massenmodell Golf die Neuzulassungsstatistik des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) in Flensburg mit Abstand an. Hätte sich nicht der neue Astra auf Platz 3 geschoben, dann wäre die Top 5 fest in der Hand von VW bzw Audi. Die Mercedes-Benz C-Klasse (C205) hat den Erzrivalen BMW 3er deutlichst hinter sich gelassen. Dieser findet jetzt immerhin noch einen Platz hinter der E-Klasse (W212), die auf Platz 21 steht, obwohl der Nachfolger bereits auf dem Markt ist. Die A-Klasse (W176) positioniert sich in der Rankingliste auf Platz 25. Die B-Klasse (W246) folgt direkt im Anschluss. Der neue GLC (X253) ist im Juni bereits auf Platz 35 geklettert. Der kleine smart fuhr knapp ans Ende der Statistik – Platz 41 für den fortwo (C453).

Diakonie Stuttgart fährt smart fortwo und forfour

Freitag, 15. Juli 2016
Diakonie Stuttgart fährt smart fortwo und forfour

Diakonie Stuttgart fährt smart fortwo und forfour

Die Diakonie Stuttgart vertraut auf die Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Dynamik der neuesten smart Generation: Eine Flotte von rund 50 smart Neufahrzeugen hält den Stuttgarter Gesundheits- und Versorgungsdienst mobil. Die Diakonie fährt sowohl smart fortwo als auch smart forfour. Die ersten Flottenfahrzeuge wurden jetzt im smart Center Leonberg an Armin Picht, den Geschäftsführer der Diakonie Stuttgart, übergeben.

„Für die ambulanten Einsätze der Diakonischen Pflege sind wir auf einen verlässlichen Partner angewiesen. Die Marke smart hat uns nicht nur mit ihren Fahrzeugmodellen, sondern auch mit ihren attraktiven Flottenangeboten überzeugt“, so Diakonie-Geschäftsführer Armin Picht.

Ab sofort bestellbar: die neuen smart BRABUS fortwo, forfour und Cabriolet

Freitag, 08. Juli 2016

Ab sofort bestellbar: die neuen smart BRABUS fortwo, forfour und Cabriolet

Ab sofort bestellbar: die neuen smart BRABUS fortwo, forfour und Cabriolet

Vom Trainingslager geht es jetzt auf die Straße: Der neue smart BRABUS mit 109 PS und umfangreichen technischen und optischen Modifikationen in Exterieur wie Interieur kann ab 8. Juli bestellt werden. Erhältlich ist er als fortwo, fortwo Cabriolet und forfour. Die Preise beginnen bei 19.710 Euro für das fortwo coupé, die Auslieferung der ersten Modelle startet Ende des Monats. Auf Wunsch ist exklusiv für den smart BRABUS die high-end-Ausstattungsvariante BRABUS Xclusive (3.000 Euro) verfügbar. Zu ihren besonderen Merkmalen zählen BRABUS Sportsitze mit Polsterung in Leder Nappa perforiert/Leder schwarz mit Ziernähten in grau.

GPEC 2016: Einsatzfahrzeuge von Mercedes-Benz und smart auf Internationalen Fachmesse und Konferenz für Polizei- und Spezialausrüstung

Dienstag, 31. Mai 2016
GPEC 2016: Einsatzfahrzeuge von Mercedes-Benz und smart auf Internationalen Fachmesse und Konferenz für Polizei- und Spezialausrüstung

GPEC 2016: Einsatzfahrzeuge von Mercedes-Benz und smart auf Internationalen Fachmesse und Konferenz für Polizei- und Spezialausrüstung

Die Daimler AG präsentiert sich auf der General Police Equipment Exhibition & Conference® (GPEC) 2016 mit den Marken Mercedes-Benz und smart als Full-Line-Anbieter für Einsatzfahrzeuge der Polizei und stellt das Thema Konnektivität in den Fokus des Messeauftritts. Vom 7. bis 9. Juni sind auf dem gemeinsamen Messestand in Halle 2 (Stand A06) der Leipziger Messe die aktuellsten und speziell für den Polizeieinsatz ausgerüsteten Modelle von Mercedes-Benz und smart zu sehen.

Mercedes-Benz erfolgreich ins zweite Quartal gestartet – 164.063 Fahrzeuge im April an Kunden übergeben

Mittwoch, 11. Mai 2016
Mercedes-Benz erfolgreich ins zweite Quartal gestartet - 164.063 Fahrzeuge im April an Kunden übergeben

Mercedes-Benz erfolgreich ins zweite Quartal gestartet – 164.063 Fahrzeuge im April an Kunden übergeben

Mercedes-Benz hat im April 164.063 Fahrzeuge an Kunden übergeben (+10,8%) und damit den 38. Rekordmonat in Folge eingefahren. In Europa, Asien-Pazifik sowie der NAFTA-Region wurde im vergangenen Monat jeweils ein neuer Bestwert erreicht. Mercedes-Benz hatte im April die Premiummarktführerschaft in den USA, Deutschland, Japan, Kanada, Australien und Taiwan inne. Besonders beliebt waren im vergangenen Monat die SUVs von Mercedes-Benz.

smart edition citypop und BRABUS edition urbanlava – die neuen limitierten Sondermodelle

Samstag, 07. Mai 2016
smart edition citypop und BRABUS edition urbanlava - die neuen limitierten Sondermodelle

smart edition citypop und BRABUS edition urbanlava – die neuen limitierten Sondermodelle

Gleich zwei neue smart Sondermodelle sorgen für unvergessliche Auftritte in jeder Stadt: die smart edition citypop und die smart BRABUS edition urbanlava. Puristisch und progressiv wie ein Kunstwerk, angesagt und mitreißend wie ein Musikhit: Das ist die smart edition citypop, ob als smart fortwo oder als smart forfour. Wie ein Vulkan voller heißer Überraschungseffekte: Das ist die smart BRABUS edition urbanlava, die als smart fortwo und als smart cabrio erhältlich ist. Die limitierten Sondermodelle präsentieren sich mit vielen Extras, einem attraktiven Preisvorteil und sind ab sofort bestellbar.

Führungswechsel: Serge Siebert übernimmt Verantwortung für smart Werk Hambach von Dr. Joachim Betker

Dienstag, 05. April 2016

Führungswechsel: Serge Siebert übernimmt Verantwortung für smart Werk Hambach von Dr. Joachim Betker

Führungswechsel: Serge Siebert übernimmt Verantwortung für smart Werk Hambach von Dr. Joachim Betker 

Nach fünf Jahren als Standortverantwortlicher des smart Werks Hambach übergab Dr. Joachim Betker am 1. April 2016 an seinen Nachfolger Serge Siebert. smart Chefin Dr. Annette Winkler: „Serge Siebert ist seit Jahren in verschiedenen Führungspositionen im smart Werk Hambach tätig und genießt in der Mannschaft hohes Ansehen. Ich bin überzeugt, dass er die hervorragende Arbeit von Dr. Betker fortsetzen wird und wünsche beiden in ihren neuen Positionen viel Glück und Erfolg.“

100 neue smart für den mobilen Pflegedienst bei der Diakonie Dortmund unterwegs

Freitag, 06. November 2015
100 neue smart für den mobilen Pflegedienst bei der Diakonie Dortmund unterwegs

100 neue smart für den mobilen Pflegedienst bei der Diakonie Dortmund unterwegs

Die Diakonie Dortmund verlässt sich bei ihrem mobilen Gesundheitsdienst auf die Wendigkeit, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit des smart fortwo und des Viersitzers smart forfour. Rund 100 Neufahrzeuge starteten jetzt vom smart Center Dortmund aus, um künftig in diakonischen Diensten unterwegs zu sein. Übergeben wurde die Flotte von Gerd Hewing, Vertriebsdirektor Pkw West, an Anne Rabenschlag, Geschäftsführerin der Diakonie Dortmund.

Der neue smart fortwo startet bei car2go in Berlin, München und Hamburg

Sonntag, 01. November 2015
Der neue smart fortwo startet bei car2go in Berlin, München und Hamburg

Der neue smart fortwo startet bei car2go in Berlin, München und Hamburg

car2go, der zum Daimler-Konzern gehörende Marktführer im free-floating Carsharing, bringt in Berlin, Hamburg und München insgesamt 1.600 neue smart fortwo zum Einsatz. Als perfektes Fahrzeug für den urbanen Verkehr, bietet die neue Generation des smart nicht nur modernste und sichere Carsharing- und Fahrzeugtechnik sondern auch puren Fahrspaß. In München wird zudem die Gesamtzahl verfügbarer Fahrzeuge von aktuell 300 auf insgesamt 500 erhöht. Im kommenden Jahr werden auch in weiteren Standorten neue smart Modelle eingesetzt.

smart times 2015 in Budapest: 2.476 smart Fans in der ungarischen Hauptstadt

Sonntag, 06. September 2015
smart times 2015 in Budapest: 2.476 smart Fans in der ungarischen Hauptstadt

smart times 2015 in Budapest: 2.476 smart Fans in der ungarischen Hauptstadt

Am 28./29. August 2015 trafen sich 2.476 smart Fans aus aller Welt zum diesjährigen smart times Treffen in der ungarischen Metropole Budapest. Für das 15. Jubiläum des größten internationalen smart Fantreffens war der historische Heldenplatz im Stadtzentrum der Veranstaltungsort. Erstmals hatten die smart times Teilnehmer die Gelegenheit einer Nachtfahrt durch die Donaumetropole. In der gemeinsamen Schlussparade, die über den Hungaroring durch die Stadt führte, fuhren insgesamt 1.207 Fahrzeuge mit. Besonderes Highlight war das neue smart fortwo cabrio, das vor seiner Präsentation auf der Frankfurter IAA im September bereits gezeigt wurde.

Unternehmensgruppe Invitel fördert die Mitarbeiterzufriedenheit mit einer smart Flotte

Donnerstag, 27. August 2015
Unternehmensgruppe Invitel fördert die Mitarbeiterzufriedenheit mit einer smart Flotte

Unternehmensgruppe Invitel fördert die Mitarbeiterzufriedenheit mit einer smart Flotte

Die Mitarbeiterzufriedenheit und –bindung wird bei der Invitel Unternehmensgruppe konsequent gefördert: mit einer Flotte von smart forfour und smart fortwo, die die Mitarbeiter privat nutzen können. Invitel übernahm jetzt im smart Center Braunschweig 17 Fahrzeuge der neuen smart Generation.

Der smart forfour (W453) und der smart fortwo (C453) bieten Komfort, Sicherheit, Agilität und einzigartige Kompaktheit. Das sind Eigenschaften, die in urbanen Räumen Glücksgefühle verschaffen. Die Invitel Unternehmensgruppe macht sich die smart spezifischen Qualitäten zunutze, um gezielt in die Bindung und Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter zu investieren. An jedem Standort der Marken Invitel und Simon & Focken wird künftig ein Fahrzeug angeboten, das die Mitarbeiter reservieren und für private Ausflüge nutzen können.

Limitierte Sondermodelle: smart fortwo und smart forfour edition blackbuster

Freitag, 17. Juli 2015
Limitierte Sondermodelle: smart fortwo und smart forfour edition blackbuster

Limitierte Sondermodelle: smart fortwo und smart forfour edition blackbuster

Die neuen Hauptdarsteller der Stadt heißen: smart fortwo und smart forfour edition blackbuster. Zahlreiche Extras, verbunden mit einem attraktiven Preisvorteil, zeichnen die neuen, limitierten Sondermodelle aus. Die „smart in black“ haben alles drauf, was man von großem Kino erwartet: schärfere Wende-Manöver als jeder Thriller, eine Parklücken-Ausnutzung wie im Trickfilm und ein Happy-End für alle, die in der Stadt mobil sein wollen. Mit smart ist man eben immer im richtigen Film.


QR Code Business Card