Artikel mit ‘smart EQ’ getagged

Die neue smart-Generation: wegweisend, digital, urban

Donnerstag, 12. September 2019
Die neue smart-Generation: wegweisend, digital, urban

Die neue smart-Generation: wegweisend, digital, urban

Die neue Generation smart ist vor allem eins: unverfälscht elektrisch. Mit dem konsequenten Umstieg auf emissionsfreie, batterieelektrische Antriebe kehrt die Marke zu ihrem Ursprung zurück. In Kombination mit progressivem Design und intelligenter Vernetzung bietet smart schon heute ein nachhaltiges und vollumfassendes Konzept für urbane Mobilität.

„Das Auto der Zukunft muss bestehende Vorstellungen hinterfragen und mit radikalen wie wegweisenden Technologie-Ideen inspirieren“, brachte es Mercedes-Benz Studio-Ingenieur und Visionär Johann Tomforde bereits 1972 auf den Punkt.

Bei Mercedes-Benz wurde seitdem am Konzept eines reinen Nahverkehrsfahrzeuges gearbeitet, dessen Antrieb nicht nur rein elektrisch, sondern vor allem auch eine Lösung künftiger urbaner Mobilitätsherausforderungen sein sollte.

Auf Tour mit dem smart EQ: Lena Meyer-Landrut goes electric

Montag, 17. Juni 2019
Auf Tour mit dem smart EQ: Lena Meyer-Landrut goes electric

Auf Tour mit dem smart EQ: Lena Meyer-Landrut goes electric

Lena Meyer-Landrut elektrisiert die Fans: Mit ihrem neuen, musikalisch überraschenden Album „Only Love, L“, ist sie auf Anhieb in den Charts vertreten und seit dem 12. Juni auf Tour durch 14 Städte in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Auch beim Thema Mobilität geht Lena neue Wege: Sie setzt komplett auf Elektromobilität.

Goodbye America – smart zieht sich aus Kanada und den USA zurück

Mittwoch, 08. Mai 2019
Goodbye America – smart zieht sich aus Kanada und den USA zurück

Goodbye America – smart zieht sich aus Kanada und den USA zurück

Zum Ende des laufenden Modelljahres wird smart aufgrund zu geringer Nachfrage den nordamerikanischen Markt aufgeben. Der Verkauf der des Stadtautos wird in den USA und Kanada dann eingestellt. Alle Versuche, den City-Flitzer zu etablieren sind gescheitert. Smart hat den Sprung vom kuriosen Kleinstwagen zum ernsthaften Öko-Auto nicht geschafft.

1994 startete smart um die Herzen der urbanen Autofahrer zu erobern. Obgleich der Absatz am Anfang recht gut war, ging er doch über die Jahre immer weiter zurück. Daran änderten auch die verschiedenen Modellvarianten wie Cabriolet und später der Viertürer nichts. Bis zum Jahr 2009 sanken die Verkäufe weltweit um 18,1 Prozent auf 113.900 Fahrzeuge.

Elektrisch unterwegs im smart oder stilsicher im Mercedes-Benz: car2go bringt neue Fahrzeugmodelle nach Hamburg

Samstag, 15. Dezember 2018
Elektrisch unterwegs im smart oder stilsicher im Mercedes-Benz: car2go bringt neue Fahrzeugmodelle nach Hamburg

Elektrisch unterwegs im smart oder stilsicher im Mercedes-Benz: car2go bringt neue Fahrzeugmodelle nach Hamburg

Kundinnen und Kunden von car2go in Hamburg können seit dem 5. Dezember erstmals elektrisch unterwegs sein. Car2go startete einen ersten Pilotbetrieb mit fünf rein elektrischen smart EQ Modellen. Zudem kommen 15 Mercedes-Benz A-Klassen der neuesten Fahrzeuggeneration in die Flotte der Hansestadt.

Die neue smart EQ control App für iOS und Android

Sonntag, 09. September 2018
Die neue smart EQ control App für iOS und Android

Die neue smart EQ control App für iOS und Android

smart bietet mit der smart EQ control App für iOS sowie Android ab heute einen digitalen Begleiter der EQ Modelle von smart an. Mit der App hat man nicht nur den aktuellen Fahrzeugstatus im Blick, sondern kann auch verschiedene Funktionen über das Smartphone steuern.

Mittels der Kartenübersicht der smart EQ control App kann der Nutzer die nächste Ladestation ausfinden machen und den Ladevorgang des smart EQ danach auch bequem mobil überwachen und die Ladung gezielt planen. Weiter kann u.a. die Vorklimatisierung für den Innenraum des Fahrzeuges vor Fahrantritt reguliert werden. “ready to” Anwender können parallel die Verknüpfung auf die erweitere Konnektivitätswelt von smart nutzen.


QR Code Business Card