Artikel mit ‘Zulassungsstatistik’ getagged

Neuzulassungen im Januar – 8 Mercedes-Benz und der smart in den Top 50

Donnerstag, 16. Februar 2017

 

Neuzulassungen im Januar – 8 Mercedes-Benz und der smart in den Top 50

Neuzulassungen im Januar – 8 Mercedes-Benz und der smart in den Top 50

Der Januar ist vorbei und nach Angaben des Kraftfahrtbundesamtes in Flensburg sehen die Top 10 der aktuellen Zulassungsstatistik genauso aus, wie im Dezember des letzten Jahres.

Die ersten vier Plätze belegt VW mit Golf, Passat, Tiguan und Polo. Auf Position fünf in der Tabelle fuhr die Mercedes-Benz C-Klasse (W205/S205) mit 5.941 Neuzulassungen. Es folgen der Astra von Opel und der BMW X1. Komplettiert werden die Top 10 durch den Audi A4, dem VW Touran und den Skoda Octavia.

V-Klasse und CLA – die beliebtesten Modelle von Mercedes-Benz 2015

Dienstag, 05. Januar 2016
CLA und V-Klasse – die beliebtesten Modelle von Mercedes-Benz 2015

V-Klasse und CLA – die beliebtesten Modelle von Mercedes-Benz 2015

Die V-Klasse und der CLA sind entsprechend der Neuzulassungsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) die beliebtesten Modelle von Mercedes-Benz 2015.

Für das viertürige Coupé CLA (C117) entschieden sich im vergangenen Jahr 19.413 Käufer – 93 Prozent mehr als im Jahr zuvor. In der Rankingliste der „Auf- und Absteiger des Jahres“ sicherte sich der CLA damit bei den Aufsteigern Platz 21.

Die Mercedes-Benz V-Klasse (W447) fuhr mit 15.948 Neuzulassungen auf Platz 8 bei den Aufsteigern.

V-Klasse und CLA – die beliebtesten Modelle von Mercedes-Benz 2015

V-Klasse und CLA – die beliebtesten Modelle von Mercedes-Benz 2015

Fotos: Daimler AG

Neuzulassungsstatistik Januar 2014: Mercedes-Benz führt Mini-Van- und Ober-Klasse-Segment an

Freitag, 21. Februar 2014
Neuzulassungsstatistik Januar 2014: Die Mercedes-Benz S-Klasse (W222) führt mit einem Marktanteil von 28,6 Prozent das Ober-Klasse-Segment an.

Neuzulassungsstatistik Januar 2014: Die Mercedes-Benz S-Klasse (W222) führt mit einem Marktanteil von 28,6 Prozent das Ober-Klasse-Segment an.

Mercedes-Benz ist in der Neuzulassungsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) für Januar 2014 gleich mit zwei Modellen auf Platz Eins.

Die im vergangenen Jahr neu eingeführte Mercedes-Benz S-Klasse (W222) setzte sich im Januar bereits zum fünften Mal in Folge im Segment der Ober-Klasse-Fahrzeuge durch und erreichte im Januar einen Marktanteil von 28,6 Prozent innerhalb des Segments.

Im Mini-Van-Segment überzeugte die Mercedes-Benz B-Klasse (W246) und setzte sich mit einem Marktanteil von 27,1 Prozent an die Spitze des Segments.

Bilanz: 2013 wurden rund 4,2 Prozent weniger Pkw neu zugelassen

Samstag, 04. Januar 2014
Bilanz: 2013 wurden insgesamt rund 4,2 Prozent weniger Pkw neu zugelassen. Von den deutschen Premiummarken konnte sich Mercedes-Benz (- 1,4 Prozent) am besten behaupten.

Bilanz: 2013 wurden rund 4,2 Prozent weniger Pkw neu zugelassen. Von den deutschen Premiummarken konnte sich Mercedes-Benz (- 1,4 Prozent) am besten behaupten.

Im Dezember 2013 wurden 215.320 Fahrzeuge erstmals mit einem Kennzeichen versehen. Insgesamt erreichte die Zahl der neu zugelassenen Fahrzeuge im Dezember die Zahl von 252.020. Das entspricht einem Zuwachs von 7,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. 

Im Jahresverlauf notierte das Kraftfahrt Bundesamt in Flensburg (KBA) für 2013 2.952.431 Pkw-Neuzulassungen, was einem Minus von 4,2 Prozent gegenüber 2012 entspricht. In der Gesamtbilanz für 2013 ergeben 3.443.921 Kraftfahrzeugneuzulassungen ein Minus von 3,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Zulassungszahlen September 2012 – die Zahl der Neuzulassungen gingen um elf Prozent zurück

Freitag, 26. Oktober 2012
Zulassungszahlen September 2012 – die Zahl der Neuzulassungen gingen um elf Prozent zurück. Mit vier Neuzulassungen im September stieg die Zahl der in diesem Jahr neu angemeldeten Maybach (W240) auf 26.

Zulassungszahlen September 2012 – die Zahl der Neuzulassungen gingen um elf Prozent zurück. Mit vier Neuzulassungen im September stieg die Zahl der in diesem Jahr neu angemeldeten Maybach (W240) auf 26.

Im September wurden 250.082 Fahrzeuge neu zugelassen. Das sind 10,9 Prozent weniger als im Vergleichsmonat des letzten Jahres. Die europäische Absatzkrise ist nun richtig in Deutschland angekommen. Los ging es im Juli mit einem Absatzrückgang von knapp drei Prozent. Im August waren es bereits fünf Prozent und nun im September sind es knapp 11 Prozent.


QR Code Business Card