Artikel mit ‘Seitenwind-Assistent’ getagged

Mercedes-Benz Vans und HYMER setzen Maßstäbe bei Komfort und Sicherheit – auch im Winter

Montag, 26. Dezember 2016

 

Mercedes-Benz Vans und HYMER setzen Maßstäbe bei Komfort und Sicherheit – auch im Winter

Mercedes-Benz Vans und HYMER setzen Maßstäbe bei Komfort und Sicherheit – auch im Winter

Bereits seit 1971 vertraut HYMER auf Fahrzeuge von Mercedes-Benz Vans als Basis für hochwertige, komfortable Reisemobile. Aktuelle Vertreter dieser Partnerschaft sind das vollintegrierte Hymermobil ML-I sowie der teilintegrierte HYMER ML-T. Die Basis bildet der Sprinter von Mercedes-Benz. Seine Abmessungen und Eigenschaften wie der optionale Allradantrieb und der serienmäßige Seitenwind-Assistent machen den Allrounder zum perfekten Basisfahrzeug – egal zu welcher Jahreszeit. Dass ihre Fahrzeuge auch den extremen Anforderungen des Campings im Winter gewachsen sind, bewiesen die beiden Unternehmen nun bei einer Veranstaltung im österreichischen Sölden. Die Teilnehmer übernachteten auf rund 1.370 m Höhe und bei Minusgraden in den Reisemobilen. Zudem testeten sie die Fahrzeuge bei Steigungen von rund zehn Prozent auf der Timmelsjoch Hochalpenstraße.

Mercedes-Benz E-Klasse erhält Bestnote für Sicherheit – Fünf Sterne im Euro NCAP-Rating

Montag, 03. Oktober 2016
Mercedes-Benz E-Klasse erhält Bestnote für Sicherheit - Fünf Sterne im Euro NCAP-Rating

Mercedes-Benz E-Klasse erhält Bestnote für Sicherheit – Fünf Sterne im Euro NCAP-Rating

Die Mercedes-Benz E-Klasse Limousine absolvierte das Euro NCAP-Rating mit der Maximalnote von fünf Sternen. Dabei übertraf sie deutlich die Anforderungen, die der unabhängige Sicherheitstest für die Auszeichnung mit fünf Sternen verlangt. 

Fünf Sterne für Insassensicherheit, Kindersicherheit, Fußgängerschutz sowie für Assistenzsysteme – so lautet das Ergebnis der E-Klasse (W213) beim Euro NCAP-Rating. Diese Bestnote hat die Limousine besonders deshalb verdient, weil sie bei den Crashtests in allen vier Kategorien deutlich bessere Leistungen erzielte, als das Euro NCAP-Rating für die Vergabe der Bestnote von fünf Sternen vorsieht, und damit diese Grenzwerte klar übererfüllte. Zusätzlich zeichnet Euro NCAP die E-Klasse Limousine mit zwei „ Advanced Rewards“ für PRE-SAFE® und den ATTENTION ASSIST aus – beide Auszeichnungen gehen über die Ratingbewertung mit Sternen hinaus und heben besondere Sicherheitsinnovationen hervor.

Mercedes-Benz Vito: Das Vorbild für Sicherheit in seiner Klasse

Freitag, 10. Juli 2015
Mercedes-Benz Vito: Das Vorbild für Sicherheit in seiner Klasse

Mercedes-Benz Vito: Das Vorbild für Sicherheit in seiner Klasse

Der neue Mercedes-Benz Vito hebt die Messlatte in puncto Sicherheit in seinem Segment an. Führende Sicherheitsfeatures sind deshalb beim neuen Vito serienmäßig an Bord.

Sicheres und berechenbares Fahrverhalten leer wie beladen, präzise Lenkung, kraftvolle und standfeste Scheibenbremsen rundum (je nach Modell 17-Zoll-Bremsanlage) – all das ist selbstverständlich. Gleiches gilt für ADAPTIVE ESP. Die serienmäßige Fahrdynamikregelung umfasst wie beim Sprinter eine Vielzahl von Funktionen.

Ab 45.350 Euro: Start frei für die neue Mercedes-Benz GLE-Familie

Freitag, 10. April 2015
Ab 45.350 Euro: Start frei für die neue Mercedes-Benz GLE-Familie

Ab 45.350 Euro: Start frei für die neue Mercedes-Benz GLE-Familie

Der neue GLE startet im Vergleich zum Vorgängermodell mit stabilen Preisen bei einem erweiterten Ausstattungsniveau. Kunden können den Bestseller im SUV-Programm von Mercedes-Benz ab 45.350,- Euro* bestellen, die Auslieferung beginnt im August.

Noch mehr Sicherheit: Seitenwind-Assistent jetzt zum Nachrüsten für viele ältere Mercedes-Benz Sprinter-Modelle

Donnerstag, 30. Oktober 2014
Noch mehr Sicherheit: Seitenwind-Assistent jetzt zum Nachrüsten für viele ältere Mercedes-Benz Sprinter-Modelle

Noch mehr Sicherheit: Seitenwind-Assistent jetzt zum Nachrüsten für viele ältere Mercedes-Benz Sprinter-Modelle

Der Seitenwind-Assistent ist jetzt auch als Nachrüstlösung für zahlreiche Varianten des Sprinter erhältlich. Wichtigste Voraussetzung: Das Fahrzeug muss mit dem aktuellen, seit Januar 2012 verbauten Adaptive ESP ausgestattet sein. Somit können fast alle Besitzer ihr Fahrzeug ab Baujahr 2012 bis Mitte 2013 mit dieser wirksamen Sicherheitsausstattung nachträglich ausrüsten. Mit dem Modellwechsel Mitte 2013 wurde der Seitenwind-Assistent Serienumfang bei allen gängigen Sprinter-Varianten.

Über die konkreten Möglichkeiten und Modalitäten der fachmännischen Nachrüstung werden die Kunden von ihrem Mercedes-Benz Partner vor Ort informiert. In jedem Fall ist die Nachrüstung preisgünstig und kostet beispielsweise in Deutschland inklusive Einbau weniger als 200 Euro.

Sicherheit: Seitenwind-Assistent ab Juni für weitere Sprinter-Varianten serienmäßig

Donnerstag, 12. Juni 2014
Sicherheit: Seitenwind-Assistent ab Juni für weitere Sprinter-Varianten serienmäßig

Sicherheit: Seitenwind-Assistent ab Juni für weitere Sprinter-Varianten serienmäßig

Der Seitenwind-Assistent ist ab Juni 2014 für weitere Varianten des Mercedes-Benz Sprinter serienmäßig.

Vor nicht einmal einem Jahr feierte der serienmäßige Seitenwind-Assistent mit der Einführung des neuen Mercedes-Benz Sprinter seine Premiere im Large-Van-Segment – zumindest bei einer ganzen Reihe von Varianten von Kastenwagen und Kombi. Im Vordergrund standen zunächst die gängigsten Varianten. Jetzt gehört das innovative Sicherheitssystem auch bei vielen weiteren Ausführungen zur standardmäßigen Ausstattung.

Weltpremiere für die neue Mercedes-Benz V-Klasse

Freitag, 31. Januar 2014
Weltpremiere der neuen Mercedes-Benz V-Klasse. (v.l.n.r.): Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstandes der Daimler AG und Leiter des Geschäftsfeldes Mercedes-Benz Cars, und Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans präsentierten in München die neue Großraumlimousine.

Weltpremiere der neuen Mercedes-Benz V-Klasse. (v.l.n.r.): Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstandes der Daimler AG und Leiter des Geschäftsfeldes Mercedes-Benz Cars, und Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans präsentierten in München die neue Großraumlimousine.

Startschuss für den Mercedes unter den Großraumlimousinen. Auf dem Münchener Olympiagelände feierte gestern die neue Mercedes-Benz V-Klasse ihre Weltpremiere. Vor über 450 internationalen Gästen präsentiert Mercedes-Benz das jüngste und größte Mitglied der Stuttgarter Personenwagen-Familie. Mit der neuen V-Klasse definiert Mercedes-Benz die Großraumlimousine völlig neu und setzt Maßstäbe im Segment in puncto Design, Wertanmutung, Komfort, Variabilität, Effizienz und Sicherheit. Die V-Klasse ist in Deutschland ab 6. März 2014 bestellbar, die Markteinführung beginnt dann Ende Mai.

Der beste Mercedes-Benz Sprinter aller Zeiten: wirtschaftlicher, sicherer und umweltschonender – jetzt im Handel

Donnerstag, 29. August 2013
Der beste Mercedes-Benz Sprinter aller Zeiten: wirtschaftlicher, sicherer und umweltschonender - jetzt im Handel

Der beste Mercedes-Benz Sprinter aller Zeiten: wirtschaftlicher, sicherer und umweltschonender – jetzt im Handel

Ab dem 7.9. feiert der neue Mercedes-Benz Sprinter, die unangefochtene Nummer eins des Segments, seine Markteinführung. Mit fünf neuen Sicherheitssystemen, Motoren nach der künftigen Abgasstufe Euro VI und einer markanten Optik setzt der neue Sprinter erneut Maßstäbe.

„Die Bedarfe unserer Kunden sind vielfältig und die Einsatzzwecke unserer Transporter sehr unterschiedlich. Und dennoch eint die Erwartung bezüglich Sicherheit, Effizienz und Wirtschaftlichkeit alle Anwender und bestätigt uns in unseren Entwicklungen. Unser Antrieb wird auch zukünftig sein, den besten Transporter seiner Klasse für unsere Kunden noch sicherer, effizienter und sparsamer zu machen“, so Matthias Hindemith, Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland und verantwortlich für den Vertrieb Transporter.

Ab sofort bestellbar: der neue Mercedes-Benz Sprinter – zum Start fährt das Sondermodell WORKER ab 20.990 Euro vor

Montag, 03. Juni 2013
Ab sofort bestellbar: der neue Mercedes-Benz Sprinter – zum Start fährt das Sondermodell WORKER ab 20.990 Euro vor

Ab sofort bestellbar: der neue Mercedes-Benz Sprinter – zum Start fährt das Sondermodell WORKER ab 20.990 Euro vor

Der neue Sprinter ist seit dem 1. Juni 2013 im Mercedes-Benz Handel bestellbar. Mit fünf neuen Sicherheitssystemen, mit Motoren nach der künftigen Abgasstufe Euro VI und einer markanten Optik setzt der neue Sprinter erneut Maßstäbe. Vor allem aber: Mit herausragend niedrigen Verbrauchswerten bis 6,3 l/100 km ist er mit Abstand Klassenbester im Kraftstoffverbrauch.

Als erster Transporter verfügt der neue Sprinter über einen Seitenwind-Assistenten, der als Funktion des elektronischen Stabilitäts-Programms Bestandteil der Serienausstattung ist. Weitere Assistenzsysteme wie der Abstands-Warnassistent, der Totwinkel-Assistent, der Fernlicht-Assistent und der Spurhalte-Assistent sind als Einzelextras beziehungsweise in zusammengestellten Paketen bestellbar.


QR Code Business Card