Artikel mit ‘Benz Patent-Motorwagen’ getagged

Mercedes-Benz Classic beim Pebble Beach Concours d’Elegance 2019

Sonntag, 25. August 2019
Mercedes-Benz Classic beim Pebble Beach Concours d’Elegance 2019

Mercedes-Benz Classic beim Pebble Beach Concours d’Elegance 2019

Mercedes-Benz Classic machte den Pebble Beach Concours d’Elegance 2019 zu einem Höhepunkt im Jubiläumsjahr „125 Jahre Motorsport“: Erstmals war der rekonstruierte Mercedes-Benz SSKL Stromlinienrennwagen von 1932 bei der Spitzenveranstaltung der automobilen Klassik in Kalifornien am 15. August in Fahrt zu erleben. Die Mercedes-Benz Star Lounge bot in Pebble Beach zudem an allen vier Tagen unter anderem einen faszinierenden Blick auf die Tradition der ältesten Luxus-Automobilmarke der Welt.

Gottlieb Daimler und Carl Benz – Runde Geburtstage der Automobil-Pioniere

Samstag, 23. März 2019
Gottlieb Daimler und Carl Benz - Runde Geburtstage der Automobil-Pioniere

Gottlieb Daimler und Carl Benz – Runde Geburtstage der Automobil-Pioniere

2019 feiert Mercedes-Benz runde Geburtstage der Unternehmensgründer Gottlieb Daimler und Carl Benz: Daimler wird vor 185 Jahren am 17. März 1834 in Schorndorf geboren. Benz kommt vor 175 Jahren am 25. November 1844 in Mühlburg bei Karlsruhe zur Welt. Die Daimler AG macht heute mit Gedächtnisstätten das Lebenswerk der beiden Automobilpioniere erlebbar.

Auktion: Seltene Mercedes-Benz werden in Frankreich versteigert

Freitag, 29. September 2017
Auktion: Seltene Mercedes-Benz werden in Frankreich versteigert

Auktion: Seltene Mercedes-Benz werden in Frankreich versteigert

Gut betuchte Mercedes-Liebhaber und Sammler alt-ehrwürdiger Karossen aus 130 Jahren Stuttgart-Untertürkheimer Geschichte sollten im Oktober einen Trip in Richtung der französischen Hauptstadt ins Auge fassen. Dort will das renommierte Auktionshaus Artcurial im Mercedes-Benz Centre am 15. Oktober exklusiv rund 40 seltene Oldtimer mit dem Stern unter den Hammer nehmen. Die Hälfte davon stammt aus der unternehmenseigenen Sammlung von Mercedes-Benz France. Die sechs spektakulärsten Exemplare darunter sollen zusammen zwischen 2,2 Millionen und 3,2 Millionen Euro einbringen. Selbst ein Nachbau des Urahns aller Automobile ist dabei.

Auktion: Seltene Mercedes-Benz werden in Frankreich versteigert Foto: Nachbau-Benz-Patent-Motorwagen-von 1886

Auktion: Seltene Mercedes-Benz werden in Frankreich versteigert Foto: Nachbau Benz-Patent-Motorwagen von 1886

Automobile Klassik am mondänen Wasserschloss – Mercedes-Benz bei den Classic Days Schloss Dyck 2017

Montag, 31. Juli 2017
Automobile Klassik am mondänen Wasserschloss – Mercedes-Benz bei den Classic Days Schloss Dyck 2017

Automobile Klassik am mondänen Wasserschloss – Mercedes-Benz bei den Classic Days Schloss Dyck 2017

Vom 5. bis 7. August 2017 wird Schloss Dyck im Rheinland mit seiner großzügigen Parkanlage wieder zu einem starken Anziehungspunkt für Fans automobiler Klassik. Mercedes-Benz bereichert die Classic Days in diesem Jahr mit den Typen S, SS, und SSK der legendären S-Reihe sowie einem 300 SLS. Ein Benz Patent-Motorwagen schlägt den Bogen zurück ins Jahr 1886 und damit zu den Ursprüngen des Automobils. ALL TIME STARS, der eigene Fahrzeughandel von Mercedes-Benz Classic, präsentiert auf der Apfelwiese drei rote Roadster-Träume aus unterschiedlichen Epochen in herausragendem Zustand. Für weitere Unterhaltung sorgt ein umfangreiches Aufgebot von Markenbotschaftern: Jutta Benz, Roland Asch, Klaus Ludwig, Jochen Mass, Bernd Mayländer und Karl Wendlinger werden bei den Classic Days Schloss Dyck 2017 vor Ort sein.

Stars abseits des Rampenlichtes – In den geheimen Hallen des Mercedes-Benz Museums in Stuttgart

Sonntag, 04. September 2016

Stars abseits des Rampenlichtes – In den geheimen Hallen des Mercedes-Benz Museums in Stuttgart

Stars abseits des Rampenlichtes – In den geheimen Hallen des Mercedes-Benz Museums in Stuttgart

Etwa 160 Fahrzeuge sind die Stars im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart. Aber was kaum Einer weiß, es warten noch mehr als 800 weitere Preziosen auf ihren Einsatz. Sie stehen abseits des Rampenlichtes in den Hallen des Museums. Einem Team der Zeitschrift „auto motor und sport“ hatte die Gelegenheit zum Besuch der heiligen (Lager)-Hallen.

Mercedes-Benz bei den Classic Days Schloss Dyck 2016 – Luxuriöse Sportlichkeit zu Gast am mondänen Wasserschloss

Freitag, 05. August 2016

Mercedes-Benz bei den Classic Days Schloss Dyck 2016 - Luxuriöse Sportlichkeit zu Gast am mondänen Wasserschloss

Mercedes-Benz bei den Classic Days Schloss Dyck 2016 – Luxuriöse Sportlichkeit zu Gast am mondänen Wasserschloss

Erste Automobilpionierin Bertha Benz in die Hall of Fame aufgenommen

Freitag, 29. Juli 2016

Erste Automobilpionierin Bertha Benz in die Hall of Fame aufgenommen

Erste Automobilpionierin Bertha Benz in die Hall of Fame aufgenommen

Bertha Benz, die erste Automobilpionierin, wurde am 22. Juli in die Automotive Hall of Fame aufgenommen.  Als visionäre Geschäftspartnerin ihres Ingenieursgatten Carl Benz, der 1984 in die Automotive Hall of Fame aufgenommen wurde, spielte Bertha Benz eine wichtige Rolle beim ersten Patentantrag für das Automobil im Jahr 1886 und dem Nachweis der Straßentauglichkeit der Erfindung ihres Ehepartners. Als Ergebnis war ihr der Platz in der Geschichte als erste Pionierin des Automobilbaus sicher.

Jubiläum: Patentanmeldung von Carl Benz am 29. Januar 1886 – Geburt des Automobils vor 130 Jahren

Freitag, 29. Januar 2016
Jubiläum: Patentanmeldung von Carl Benz am 29. Januar 1886 - Geburt des Automobils vor 130 Jahren

Jubiläum: Patentanmeldung von Carl Benz am 29. Januar 1886 – Geburt des Automobils vor 130 Jahren

Dieses Dokument setzt die Welt in Bewegung: Carl Benz meldet am 29. Januar 1886 sein „Fahrzeug mit Gasmotorenbetrieb“ zum Patent an. Das ist die Geburtsstunde des Automobils. Später im selben Jahr realisiert Gottlieb Daimler – unabhängig von Benz – seine Motorkutsche. So beginnt 1886 die bis heute 130 Jahre dauernde Erfolgsgeschichte von Mercedes-Benz.

Fahrzeugspende von Mercedes-Benz Classic: Ein Benz Patent-Motorwagen für den Verein Freunde historischer Fahrzeuge Wiesloch e.V.

Samstag, 08. August 2015
Fahrzeugspende von Mercedes-Benz Classic: Ein Benz Patent-Motorwagen für den Verein Freunde historischer Fahrzeuge Wiesloch e.V.

Fahrzeugspende von Mercedes-Benz Classic: Ein Benz Patent-Motorwagen für den Verein Freunde historischer Fahrzeuge Wiesloch e.V.

Am 1. August 2015 übergab Mercedes-Benz Classic einen Benz Patent-Motorwagen an die Freunde historischer Fahrzeuge Wiesloch e.V. Der Verein wird das Fahrzeug zu Demonstrationszwecken einsetzen. Die Stadtapotheke in Wiesloch gilt als die erste Tankstelle der Welt: Bertha Benz fasste dort auf ihrer berühmten Fernfahrt im August 1888 Treibstoff nach.

Das mercedes-seite.de-Team zu Besuch im Technikmuseum Sinsheim

Freitag, 12. September 2014
Das mercedes-seite.de-Team zu Besuch im Technikmuseum Sinsheim

Das mercedes-seite.de-Team zu Besuch im Technikmuseum Sinsheim

An einem herrlichen Spätsommertag im September war das mercedes-seite.de-Team zu Besuch im Technikmuseum Sinsheim.

Auf einem riesigem Freigelände und 30.000 Quadratmeter Hallenfläche sind über 3.000 Exponate ausgestellt. Neben den weit sichtbaren Highlights auf dem Dach des Museums, eine Concorde der Air France und eine russische Tupolev Tu-144, sind mehr als 300 Oldtimer, 200 Motorräder, 50 Renn- und Sportwagen, 30 amerikanische Dream Cars zu sehen. Zudem findet sich im Museum auch eine Ausstellung von Militärfahrzeugen, Lokomotiven und Landmaschinen.

Wir waren sehr begeistert vom Technikmuseum Sinsheim und präsentieren Ihnen gerne ein paar Eindrücke und Impressionen:

20 Jahre Goodwood Festival of Speed – Sternstunden mit Mercedes-Benz Classic

Mittwoch, 26. Juni 2013
20 Jahre Goodwood Festival of Speed – Sternstunden mit Mercedes-Benz Classic. Hans Herrmann im W196 R Stromlinie und Juan Manuel Fangio II. im W 196 R beim Goodwood Revival 2011.

20 Jahre Goodwood Festival of Speed – Sternstunden mit Mercedes-Benz Classic. Hans Herrmann im W196 R Stromlinie und Juan Manuel Fangio II. im W 196 R beim Goodwood Revival 2011.

20 Jahre Goodwood Festival of Speed: Sternstunden des Motorsports mit Mercedes-Benz Classic

Montag, 08. April 2013

Mercedes-Benz Classic wird beim Goodwood Festival of Speed (11. bis 14. Juli 2013) Glanzpunkte mit dem Auftritt legendärer Rennwagen setzen. Einen Vorgeschmack darauf gibt es bereits beim Goodwood Press Day: Rennfahrer Jochen Mass wird hier das „Uhlenhaut-Coupé“ pilotieren, die geschlossene Version des Rennsportwagens 300 SLR (W196 S).

20 Jahre Goodwood Festival of Speed: Sternstunden des Motorsports mit Mercedes-Benz Classic. Mercedes-Benz 300 SLR Coupé (W196 S)

20 Jahre Goodwood Festival of Speed: Sternstunden des Motorsports mit Mercedes-Benz Classic. Mercedes-Benz 300 SLR Coupé (W196 S)

Mercedes-Benz beim „London to Brighton Veteran Car Run“ 2011

Dienstag, 01. November 2011

Der alljährliche internationale Klassik-Kalender endet erst im November – mit dem „London to Brighton Veteran Car Run“ (LBVCR) in England. Im Jubiläumsjahr „125 Jahre Automobil“ wird Mercedes-Benz als ein Hauptsponsor am 5. und 6. November 2011 bei der Veranstaltung mit zwei Fahrzeugen aus der eigenen Sammlung und mit zwei Kundenfahrzeugen teilnehmen. An den Start gehen aus dem Museumsbestand ein zweisitziger Mercedes-Simplex Rennwagen von 1902 (Startnummer 234) und ein viersitziger Mercedes-Simplex Tourenwagen aus dem Jahr 1904 (Startnummer 523).

Der älteste bekannte Mercedes, ein Simplex 40 PS aus dem Jahr 1902, hat im neuen Museum in Stuttgart einen Ehrenplatz gefunden. Zwei Mercedes-Simplex Tourenwagen aus dem Museumsbestand gehen beim "London to Brighton Run" in diesem Jahr an den Start.

Der älteste bekannte Mercedes, ein Simplex 40 PS aus dem Jahr 1902, hat im neuen Museum in Stuttgart einen Ehrenplatz gefunden. Zwei Mercedes-Simplex Tourenwagen aus dem Museumsbestand gehen beim "London to Brighton Run" in diesem Jahr an den Start.

Mercedes-Benz Museum Stuttgart begrüßte die viermillionste Besucherin

Sonntag, 09. Oktober 2011
Fünf Jahre nach der Eröffnung konnte das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart Anfang Oktober einen ganz besonderen Gast begrüßen: Lilo Biersl aus München ist die viermillionste Besucherin.
Lilo Biersl aus München ist die viermillionste Besucherin des 2006 in Stuttgart eröffneten Mercedes-Benz Museums

Lilo Biersl aus München ist die viermillionste Besucherin des 2006 in Stuttgart eröffneten Mercedes-Benz Museums

Mercedes-Benz bei der Mille Miglia 2011

Freitag, 10. Juni 2011

Gleich drei der legendären Kompressor-Wagen brachte Mercedes-Benz Classic 2011 bei der Mille Miglia an den Start: Zwei Mercedes-Benz Typ SS und ein Typ SSK erinnerten bei der exklusiven Veranstaltung vom 11. bis zum 15. Mai 2011 an den legendären Sieg von Rudolf Caracciola im April 1931.

Im Jahre 1932 gewinnt der Mercedes-Benz Pilot mit seinem Kopiloten Wilhelm Sebastian auf einem Rennsportwagen Typ SSKL als erster nicht italienischer Fahrer die Mille Miglia mit einem Durchschnittstempo von 101,1 km/h.

Mille Miglia 2011, Mika Häkkinen und Juan Manuel Fangio II., Mercedes-Benz Typ 300 SLR (Baureihe W 196 R). In einem baugleichen Fahrzeug errang Juan Manuel Fangio 1955 den zweiten Platz bei der Mille Miglia.

Mille Miglia 2011, Mika Häkkinen und Juan Manuel Fangio II., Mercedes-Benz Typ 300 SLR (Baureihe W 196 R). In einem baugleichen Fahrzeug errang Juan Manuel Fangio 1955 den zweiten Platz bei der Mille Miglia.

Auf den Spuren von Carl und Bertha

Mittwoch, 18. Mai 2011

Premiere in Stuttgart

Gestern Abend feierte im Metropol-Kino in Stuttgart der vom SWR produzierte Fernsehfilm Carl & Bertha seine Premiere. Mercedes-Benz unterstützte dieses historische Filmprojekt mit Ken Duken und Felicitas Woll in den Hauptrollen mit umfassenden Informationen und Leihgaben. Der Film wird am 23. Mai 2011 um 20.15 Uhr zum 125. Geburtstag des Automobils im Rahmen der Themenwoche „Der mobile Mensch“ in der ARD gezeigt.

Retro Classics 2011: Coupés von Mercedes-Benz stehen im Mittelpunkt

Donnerstag, 10. März 2011

Benz Patent-Motorwagen, 1886 – das erste Automobil der Welt.

Mercedes-Benz Classic setzt auf der Retro Classics 2011 gleich mehrere Schwerpunkte. Im Geburtstagsjahr des Automobils zeigt die Stuttgarter Marke zum Beispiel aus ihrer Sammlung vier faszinierende Meilenstein-Fahrzeuge , die stellvertretend für die 125-jährige Geschichte der automobilen Mobilität stehen: einen Benz Patent-Motorwagen, das erste Automobil der Welt aus dem Jahr 1886; einen Mercedes-Benz 500 K Spezial-Roadster (Baureihe W29) aus dem Jahr 1934; ein Mercedes-Benz 220 SE Coupé (W111), Baujahr 1961; und schließlich das aktuelle Forschungsfahrzeug F 800 Style, das im Jahr 2010 seine Premiere feierte.


QR Code Business Card