Artikel mit ‘SLS AMG’ getagged

Mercedes-AMG im neuen Videospiel „Gran Turismo®Sport“ – Exklusive „Driving Performance“ für die PlayStation®4

Montag, 30. Oktober 2017
Mercedes-AMG im neuen Videospiel „Gran Turismo®Sport“ - Exklusive „Driving Performance“ für die PlayStation®4

Mercedes-AMG im neuen Videospiel „Gran Turismo®Sport“ – Exklusive „Driving Performance“ für die PlayStation®4

Das neue Videospiel „Gran Turismo®Sport“ für PlayStation®4 von Sony Interactive Entertainment und Polyphony Digital Inc. feiert Europapremiere. Die Fortsetzung der erfolgreichen Gran Turismo®-Serie wird von der Gaming-Community heiß erwartet. Mit dabei sind gleich neun Modelle von Mercedes-AMG.

Die Bandbreite reicht von Straßenfahrzeugen, wie dem Mercedes-AMG A 45 4MATIC und dem Mercedes-AMG GT S, über Rennwagen, wie den Mercedes-AMG GT3, bis hin zu den aus früheren Gran Turismo®-Versionen bekannten Mercedes-Benz AMG Vision Gran Turismo und Mercedes-Benz SLS AMG.

Stars abseits des Rampenlichtes – In den geheimen Hallen des Mercedes-Benz Museums in Stuttgart

Sonntag, 04. September 2016

Stars abseits des Rampenlichtes – In den geheimen Hallen des Mercedes-Benz Museums in Stuttgart

Stars abseits des Rampenlichtes – In den geheimen Hallen des Mercedes-Benz Museums in Stuttgart

Etwa 160 Fahrzeuge sind die Stars im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart. Aber was kaum Einer weiß, es warten noch mehr als 800 weitere Preziosen auf ihren Einsatz. Sie stehen abseits des Rampenlichtes in den Hallen des Museums. Einem Team der Zeitschrift „auto motor und sport“ hatte die Gelegenheit zum Besuch der heiligen (Lager)-Hallen.

Zulassungszahlen – 1.538.268 neue Fahrzeuge im ersten Halbjahr 2014 zugelassen

Sonntag, 13. Juli 2014
Zulassungszahlen - 1.538.268 neue Fahrzeuge im ersten Halbjahr 2014 zugelassen. Im Juni wurden von der A-Klasse 3.052, dem CLA 863 und der B-Klasse 3.455 Neuzulassungen registriert..

Zulassungszahlen – 1.538.268 neue Fahrzeuge im ersten Halbjahr 2014 zugelassen. Im Juni wurden von der A-Klasse 3.052, dem CLA 863 und der B-Klasse 3.455 Neuzulassungen registriert.

Nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) Flensburg wurden im ersten Halbjahr 2014 insgesamt 1.538.268 neue Personenkraftwagen zugelassen. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2013 zeigte sich damit ein Plus von +2,4 Prozent. Mit 277.614Pkw-Neuzulassungen und damit -1,9 Prozent schließt der Juni mit einem Minus zum Vorjahresmonat. Der Anteil gewerblicher Halter lag im ersten Halbjahr mit 62,8 Prozent um +4,3 Prozent oberhalb des Vorjahreswertes, der Anteil der privaten Zulassungen ging um -0,8 Prozent zurück.

Sommerlicher Streifzug durch die Mercedes-Welt in Berlin

Sonntag, 12. August 2012
Mercedes-Welt am Salzufer 1 in Berlin

Mercedes-Welt am Salzufer 1 in Berlin

An einem sonnigen August-Nachmittag bot sich wieder einmal die Gelegenheit zu einem Besuch in der größten Mercedes – Benz Niederlassung in Berlin am Salzufer 1.

Auf einer Gesamtfläche von 35.500 qm erwartet den Besucher auf 4 Ebenen die ganze Welt von Mercedes Benz. Auf einer Ausstellungsfläche von 14.000 qm präsentieren sich über 300 Fahrzeuge aller Baureihen. Zu den ganz besonderen Attraktionen der Mercedes – Benz Niederlassung gehören unter anderem in der ersten Ebene ein riesiger Multimedia – Bildschirm, eine 17 Meter hohe Indoor – Kletterwand und ein Arrangement aus exotischen Pflanzen. Hier nun ein paar aktuelle Eindrücke:

Der neue SLS AMG GT

Dienstag, 05. Juni 2012

Ein Plus an Fahrdynamik und noch bessere Rennstrecken-Performance bietet der neue Mercedes-Benz SLS AMG GT. Mit einer Höchstleistung von 435 kW (591 PS), dem optimierten AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe und dem neu entwickelten AMG RIDE CONTROL Performance Fahrwerk legt der als Coupé und Roadster lieferbare SLS AMG GT die Messlatte abermals ein gutes Stück höher. Für alle SLS AMG Modelle ist die neue, hochwertige Wunschausstattung AMG designo Leder Exklusiv STYLE verfügbar. Die Markteinführung des SLS AMG GT startet im Oktober 2012.

SLS AMG GT Coupé (C197) 2012

Formel 1-Rennen in Monte Carlo: Platz zwei für Nico Rosberg im MERCEDES AMG PETRONAS

Sonntag, 27. Mai 2012
Formel 1-Rennen in Monte Carlo: Platz zwei für Nico Rosberg im MERCEDES AMG PETRONAS

Formel 1-Rennen in Monte Carlo 2012: Platz zwei für Nico Rosberg im MERCEDES AMG PETRONAS

Was für ein spektakuläres Formel 1-Rennen im Fürstentum Monaco! Den ersten Crash gab es bei sonnigen 26 Grad bereits beim Start. Einsatz für Bernd Mayländer und dem Formel 1 Safety Car Mercedes-Benz AMG SLS. Ab Runde 28 drohte ein Regenschauer, erste Tropfen fielen zwar in Runde 39, das gefürchtete Regenchaos blieb dann aber aus.

Sebastian Vettel konnte nach einem Boxenstopp in der 47. Runde die Spitzenposition nicht mehr halten. Webber, Rosberg und Alonso zogen vorbei und bescherten Vettel Position vier.

Vier Modelle auf Spitzenposition: Mercedes-Benz ist die erfolgreichste Premiummarke unter den „Restwertriesen 2016“

Donnerstag, 10. Mai 2012

Die neue Mercedes-Benz B-Klasse, die neue M-Klasse und der CLS sind die Restwertriesen 2016. Wie im vergangenen Jahr wurden die Modelle von „Focus Online“ und „Bähr & Fess Forecast“ zu den wertbeständigsten Fahrzeugen in ihrer Klasse gekürt.

Restwertriese 2016: Zum dritten Mal in Folge erreicht der CLS 350 CDI BlueEFFICIENCY die Spitzenposition in der Kategorie „Oberklasse“. Kunden des viertürigen Coupés können sich über einen Werterhalt von 52,5 Prozent ihres Fahrzeuges freuen.

Restwertriese 2016: Zum dritten Mal in Folge erreicht der CLS 350 CDI BlueEFFICIENCY die Spitzenposition in der Kategorie „Oberklasse“. Kunden des viertürigen Coupés können sich über einen Werterhalt von 52,5 Prozent ihres Fahrzeuges freuen.

Prozentual gesehen werden der B 180 CDI BlueEFFICIENCY, der ML 250 BlueTec 4matic und der CLS 350 CDI BlueEFFICIENCY in vier Jahren beim Wiederverkauf den höchsten Restwert in ihrem Segment aufweisen.

Marco Calvo gewinnt einen Mercedes-Benz SLS AMG beim Gran Turismo 5 Signature Event

Donnerstag, 26. April 2012

Nikolas, Matteo, Steven oder Daniel. Namen in einem Kreis von insgesamt 15 Personen, die sich bis vor einigen Wochen noch nie begegnet waren. Leute aus Europa, Australien oder Südafrika, die als Schüler, Studenten, Angestellte oder Selbstständige arbeiten, eigentlich ein ganz normales Leben führen und trotz ihrer geografischen Unterschiede einen recht exklusiven gemeinsamen Nenner haben. Als Fans des Konsolenrennspiels Gran Turismo 5 bot sich für sie durch den Kauf der limitierten Signature Edition die Chance auf einen Wettbewerb, der mit einem ganz speziellen Preis ausgelobt war – ein Mercedes-Benz SLS AMG. 

Vierfacher Erfolg für Mercedes-Benz beim „Motor Klassik Award 2012“

Donnerstag, 22. März 2012
Mercedes-Benz 300 SL (W 198, 1954 bis 1957), Sieger beim „Motor Klassik Award 2012“ in der Kategorie „Klassiker 1947-1961“.

Mercedes-Benz 300 SL (W 198, 1954 bis 1957), Sieger beim „Motor Klassik Award 2012“ in der Kategorie „Klassiker 1947-1961“.

Die Leser der Fachzeitschrift „Motor Klassik“ haben in gleich vier Kategorien Fahrzeuge von Mercedes-Benz zu Siegern des Wettbewerbs „Motor Klassik Award 2012“ gewählt. Neben zwei historischen SL-Baureihen sicherten sich der SLS AMG und die G-Klasse die Mehrheit der Stimmen. Im Heft 1/2012 rief „Motor Klassik“ die Leser zur Abstimmung auf. Insgesamt galt es, in 16 Kategorien die „Klassiker des Jahres“ zu küren. Dabei wurde nach sechs chronologisch geordneten Kategorien über Oldtimer und Youngtimer allgemein entschieden, einen weiteren Preis gab es für Rennwagen. Zu dieser eigentlichen Klassiker-Wertung kamen die Wahlen aktueller Autos mit besonders großem Potenzial als Klassiker der Zukunft sowie die Kür herausragender Persönlichkeiten, Veranstaltungen und Auktionen.

Mercedes-Seite.de Jahresrückblick 2011

Samstag, 31. Dezember 2011

Das Team von mercedes-seite.de blickt noch einmal auf das vergangene Jahr zurück und zeigt einige ausgewählte Highlights.

Januar 

100 Jahre Mercedes-Benz Niederlassung Berlin

Mercedes-Benz Niederlassung Berlin am Salzufer

Mercedes-Benz Niederlassung Berlin am Salzufer

Zu Beginn des letzten Jahres feierte die Mercedes – Benz Niederlassung Berlin Geburtstag. 100 Jahre wurde Sie alt. Wir waren zu Besuch in der größten Mercedes – Benz Niederlassung in Berlin am Salzufer 1. Auf einer Gesamtfläche von 35.500 qm erwartet den Besucher auf vier Ebenen die ganze Welt von Mercedes Benz. Auf einer Ausstellungsfläche von 14.000 qm präsentieren sich über 300 Fahrzeuge aller Baureihen. Zu den ganz besonderen Attraktionen der Mercedes – Benz Niederlassung gehören unter anderem in der ersten Ebene ein riesiger Multimedia – Bildschirm, eine 17 Meter hohe Indoor – Kletterwand und ein Arrangement aus exotischen Pflanzen. 

Mercedes-Benz SLS AMG siegt erneut bei der Leserwahl

Freitag, 24. Juni 2011

Mercedes-Benz SLS AMG

Das Fachmagazin „sport auto“ hatte seine Leser aufgerufen, „die sportlichsten Autos 2011“ zu wählen. In der Kategorie Supersportwagen überquerte der SLS AMG als erster die Ziellinie. Das Siegerpodest hatte der Flügeltürer bereits im Vorjahr erobern können.

sport auto führt die Leserwahl „Die sportlichsten Autos“ seit 1980 jedes Jahr durch. Dabei stimmen Sportwagen-Fans über ihre Favoriten in Punkto Performance und Sportlichkeit auf vier Rädern ab. Dieses Mal haben sich 11 392 Leser beteiligt und die sportlichsten Serienfahrzeuge gewählt.

(Foto: Daimler AG)

Restwertriese 2015: Mercedes-Benz B-Klasse, CLS und SLS AMG am wertbeständigsten

Freitag, 06. Mai 2011

Die Mercedes-Benz B-Klasse, der CLS sowie der Supersportwagen SLS AMG wurden von „Focus Online“ und „Bähr & Fess Forecasts“ zu Restwertriesen 2015 gekürt. Sie werden in ihrer jeweiligen Fahrzeugklasse in vier Jahren beim Wiederverkauf prozentual gesehen die Fahrzeuge mit dem geringsten Wertverlust sein.

SLS AMG und C 63 AMG begleiten auch 2011 die Formel-1

Dienstag, 22. März 2011

Safety Car SLS AMG

Zum Saisonauftakt der Formel-1-Weltmeisterschaft in Melbourne (Australien) am kommenden Wochenende stellt Mercedes-AMG wieder das Official F1™ Safety Car und das Official F1™ Medical Car.

Der SLS AMG und das neue C 63 AMG T-Modell haben die Aufgabe, bei gefährlichen Rennsituationen oder Unfällen maximale Sicherheit zu gewährleisten. Der SLS AMG ist in der Formel 1 seit 2010 im Einsatz. Das C 63 AMG T-Modell geht bereits in seine vierte Saison, wird 2011 jedoch mit neuem Design und aktualisierter Technik inklusive AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang-Sportgetriebe an den Start gehen. AMG ist in der Formel 1 durchgehend seit 15 Jahren aktiv.

Potential-Erweiterung durch MKB-Tuning beim Mercedes-Benz SLS AMG

Freitag, 18. März 2011

Im Jahr 2009 präsentierte Mercedes Benz seinen ersten Sportwagen mit Flügeltüren, seit dem 27. März 2010 ist der Mercedes-Benz SLS AMG nun im Handel erhältlich und macht seither seinem Namen „Sport Leicht Super“ – SLS – alle Ehre. Mit dem V8-Saugmotor steht der Flügeltürer modernen Rennfahrzeugen äußerst nahe. Dieser Motor ist aktuell der leistungsstärkste serienmäßig eingebaute Saugmotor und die SLS Auspuff- und Ansauganlage rangiert nah am technologischen Maximum.

Mercedes-Benz S-Klasse und SLS AMG sind die Besten Autos des Jahres

Freitag, 04. Februar 2011

Die Mercedes-Benz S-Klasse ist das beste Auto der Luxusklasse, der Supersportler Mercedes-Benz SLS AMG ist der beste Sportwagen. Das ist das Ergebnis der Leserumfrage der großen deutschen Automobil-Fachzeitschrift „Auto, Motor und Sport“. Der Mercedes-Benz SLS wurde damit in zwei aufeinanderfolgenden Jahren als „Bestes Auto des Jahres“ in seiner Kategorie ausgezeichnet. Auch die Mercedes-Benz S-Klasse Limousine hat diese begehrte Auszeichnung in den letzten Jahren bereits mehrfach gewonnen. Damit nehmen die Automobile aus Stuttgart eine Sonderstellung ein.

In der Luxusklasse setzten die Leser die Mercedes-Benz S-Klasse wie schon in vielen Jahren zuvor auf den ersten Platz. Damit honorierten sie, dass die meistverkaufte repräsentative Luxus-Limousine der Welt seit Jahrzehnten eine Ausnahmestellung im Luxus-Segment einnimmt.

In der Luxusklasse setzten die Leser die Mercedes-Benz S-Klasse wie schon in vielen Jahren zuvor auf den ersten Platz. Damit honorierten sie, dass die meistverkaufte repräsentative Luxus-Limousine der Welt seit Jahrzehnten eine Ausnahmestellung im Luxus-Segment einnimmt.

Mercedes-Benz – Eine Marke mit Gesicht

Mittwoch, 19. Januar 2011

Am Stern auf der Haube erkennt man einen Mercedes-Benz sofort

Am Stern auf der Haube erkennt man einen Mercedes-Benz sofort

Bei einem Blick auf die Fahrzeuge einiger deutscher Hersteller fällt derzeit eines ganz besonders auf: einfallslose Einheitlichkeit. Es stellt sich die Frage: Sind den Designern die Ideen ausgegangen oder fehlt Ihnen nur der Mut für neues aufregendes Design? Unsere Nachbarn in Frankreich zeigen doch wie es geht. Klar ist das Design aus Paris manchmal speziell, doch dies ist allemal besser als das, was derzeit aus Wolfsburg, Ingolstadt oder München kommt.

Neues Einstiegsmodell von AMG geplant

Montag, 10. Januar 2011

Gute Neuigkeiten aus Affalterbach. Der Chef von AMG Ola Källenius hat die Ausweitung der Modellpalette und ein neues Einstiegsmodell angekündigt.

Nach seinen Angaben soll es nicht bei Modellerneuerungen wie dem gerade vorgestellten Mercedes-Benz CLS 63 AMG, den Sportversionen vom Geländewagen M-Klasse, Roadster SLK und der offenen Variante des Flügeltürers SLS bleiben. Vor allem denke man in Affalterbach intensiv über ein neues Einstiegsmodell nach.

Bislang hat man bei AMG um die Mercedes-Benz Modelle A- und B-Klasse einen Bogen gemacht, weil die beiden Fronttriebler mit ihrem hohen Aufbau nicht zum Markenkern passten. Weil aber die nächste Generation der Mercedes-Benz A-Klasse, die 2012 erwartet wird, deutlich flacher und dynamischer werde, könnte sich das bald ändern, deutete AMG Chef Ola Källenius an: „Das könnte ein exklusives Einstiegssegment für uns sein.“

SLS AMG und E 63 AMG gewinnen Wahl zum Sportscar des Jahres

Montag, 06. Dezember 2010

SLS AMG (C197)

Nahezu 70.000 Leser des Fachmagazins „Auto Bild Sportscars“ haben den SLS AMG und den E 63 AMG zu Gewinnern gekürt. Der SLS AMG hat in der Kategorie „Supersportler Serie“ den ersten Platz belegt, der E 63 AMG in der Kategorie „Limousinen Serie“. Die Preisverleihung fand am 3. Dezember 2010 auf der Motor Show Essen im Rahmen der Auto Bild „Race Night“ statt.

Vorschau auf die Mercedes-Benz Neuheiten 2011

Dienstag, 30. November 2010

Im nächsten Jahr wird bei Mercedes-Benz ein Feuerwerk an Neuheiten gezündet. Neben der überarbeiteten C-Klasse wird der neue SLS AMG Roadster präsentiert und die M-Klasse vorgestellt. Auch fahren der neue SLK und die AMG-Version des CLS vor. Die neue B-Klasse und das C-Coupé stehen ebenfalls bereit.

Mercedes-Benz C-Klasse

Bereits im Januar 2011 erhalten die Mercedes-Benz C-Klasse Limousine und das T-Modell eine optische Auffrischung. Nach vier erfolgreichen Jahren fährt die C-Klasse mit neu gestalteter Frontschürze, wellenförmigen Scheinwerfern und in Chrom gefassten Tagfahrleuchten und neuen LED-Blinkern- und Rückleuchten vor.

Dreifachsieg bei der Auto Trophy 2010

Sonntag, 28. November 2010

Ist das noch ein Auto?

… und der Preisregen geht weiter: Die Leser der Fachzeitschrift „Auto Zeitung“ haben den neuen Mercedes-Benz CLS zum besten Modell der Oberklasse gewählt. Ebenfalls den ersten Platz, und zwar schon zum zweiten Mal in Folge, errang der Mercedes-Benz SLS AMG als bester Supersportwagen. Beide erhielten die renommierte „Auto Trophy“.

Die hochkarätigen Auszeichnungen nahmen am 23. November im Düsseldorfer Meilenwerk Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Chef von Mercedes-Benz Cars, und Dr. Thomas Weber, Daimler-Vorstand für Konzernforschung und Leiter Entwicklung Mercedes-Benz Cars, entgegen. Zugleich wurde die Kampagne für den Mercedes SLS AMG „Ist das noch ein Auto?“ als beste Werbung des Jahres ausgezeichnet. Die Auszeichnung hierfür überreichte Andreas Fuhlisch, Geschäftsleiter Bauer Media KG, an Dr. Joachim Schmidt, Leiter Mercedes-Benz Cars Vertrieb und Marketing.

250. Grand Prix des Mercedes-Benz Safety Cars

Dienstag, 23. November 2010

250. Renneinsatz des Safety Cars

Das letzte Formel-1-Rennen entschied nicht nur über den diesjährigen Formel-1-Weltmeister, sondern auch ein bestimmtes Auto feierte beim Grand Prix von Abu Dhabi 2010 ein Jubiläum: das Safety Car hatte seinen 250. Renneinsatz.

Das erste „Safety Car“ genannte Führungsfahrzeug kam beim GP von Frankreich in Magny–Cours 1996 zum Einsatz. Es war ein C 36 AMG – aber nicht irgendeiner: Da das eigentliche Führungsfahrzeug aus technischen Gründen nicht zur Verfügung stand, wurde der Dienstwagen von Bernd Mayländer mit dem Kennzeichen S – BM 300. Dieser C 36 AMG der Baureihe W202 wurde daraufhin bis zum Saisonende 1996 eingesetzt. Danach gab es bisjetzt acht weitere Safety Cars mit einem Stern auf der Motorhaube. Das aktuelle Safety Car ist seit der Saison 2010 ein SLS AMG.

Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2011 für den Mercedes-Benz SLS AMG

Dienstag, 02. November 2010

Der Mercedes-Benz SLS AMG hat als einziges Automobil den Designpreis der Bundesrepublik in Gold erhalten. Diese Auszeichnung ist besonders wertvoll, da nur Produkte dafür nominiert werden können, die bereits zuvor eine Auszeichnung erhalten haben.

Der Supersportwagen aus dem Hause Mercedes-Benz, der mit faszinierenden Linien und markanten Flügeltüren Erinnerungen an den legendären 300 SL der 1950er Jahre wach ruft, musste sich gegen starke Konkurrenz behaupten. Über 1500 Produkte waren für den Design-Wettbewerb gemeldet, den der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie bereits zum 41sten Mal ausgelobt hatte – ein Teilnehmerrekord.

Der Mercedes-Benz SLS AMG trifft sechs Supersportler

Montag, 18. Oktober 2010
Mercedes-Benz SLS AMG

Mercedes-Benz SLS AMG

Kennst Du noch das gute alte Autoquartett? Wer ist der Schnellste? Wer hat die beste Leistung? Wer ist der Supertrumpf? In der Auto Bild Nummer 37 vom 17. September 2010 hat man sich sieben aktuelle Supersportler geschnappt und diese dann in der Eifel getestet. Gesucht wurde der Schnellste. Doch schnell allein reicht nicht. Getestet wurde auch, wie schnell die Renner wieder stehen. Die Kandidaten für diesen außergewöhnlichen Test sind alle sehr schnell und glänzen mit Ihren Leistungsdaten.

Angetreten zum Start-Stopp-Vergleich sind Mercedes-Benz SLS AMG, Lamborghini Gallardo Superleggera, Ferrari 458 Italia, Porsche 911 Turbo S, Nissan GT-R, Lexus LFA und der Wiesmann GT MF5.

Mercedes-Benz SLS AMG und E-Klasse gewinnen bei der „Autonis-Wahl – Die schönsten Autos 2010“

Donnerstag, 07. Oktober 2010

Bei der jährlichen „Autonis-Wahl – Die schönsten Autos 2010“ der Zeitschrift Auto Motor und Sport wurden der Mercedes-Benz SLS AMG, die E-Klasse und die R-Klasse zu den Schönsten gewählt.

Mercedes-Benz SLS AMG

Mercedes-Benz SLS AMG

Der Autonis-Preis wird für die besten Design-Neuheiten des Jahres vergeben. Dazu stimmten die Leser der Zeitschrift Auto Motor und Sport in acht verschiedenen Kategorien ab. Bereits im letzten Jahr haben an dieser Wahl über 10.000 Leser teilgenommen. In diesem Jahr waren es doppelt so viele.

Bei den Neuvorstellungen der letzten zwölf Monate fuhr der Mercedes-Benz SLS AMG in der Kategorie „Die schönsten Autos 2010 – Sportwagen“ auf den ersten Platz. 67,2 Prozent der Leser gaben Ihre Stimmen dem Flügeltürer.

German Wings – Die Geschichte der Flügeltürer

Montag, 13. September 2010

Praktisch unbemerkt von der Öffentlichkeit, die sich neue und erfolgreiche Renneinsätze von Silberpfeilen sehnlichst wünscht, hat der Vorstand von Daimler-Benz am 15. Juni 1951 ein Projekt beschlossen, deren Auswirkungen das Unternehmen in seiner gesamten Tragweite zum damaligen Zeitpunkt nicht im Entferntesten erahnen kann: Mercedes-Benz soll wieder auf die Rennstrecken der Welt zurückkehren und an die legendären Zeiten der Silberpfeile in den dreißiger Jahren anknüpfen. Wie sich später herausstellt, ist es eine äußerst glückliche und weitgehende Entscheidung, die eine neue Ära einleitet. Denn sie bringt der Marke Mercedes-Benz in den fünfziger Jahren nicht nur internationale Erfolge und Titel im Motorsport, sondern ist gleichzeitig auch die Geburtsstunde einer unsterblichen Auto-Faszination: des Mythos SL.


QR Code Business Card