Artikel mit ‘MBVD’ getagged

Verkehrsunfallforschung an der TU Dresden setzt auf den Mercedes-Benz Vito Tourer als Einsatzfahrzeug

Sonntag, 01. Oktober 2017
Verkehrsunfallforschung an der TU Dresden setzt auf den Mercedes-Benz Vito Tourer als Einsatzfahrzeug

Verkehrsunfallforschung an der TU Dresden setzt auf den Mercedes-Benz Vito Tourer als Einsatzfahrzeug

Die Verkehrsunfallforscher der Technischen Universität Dresden verfügen ab sofort über einen Mercedes-Benz Vito Tourer als Einsatzfahrzeug. Die Übergabe des Vito Tourer 116 CDI BlueEFFICIENCY mit 163 PS Motor und 7G-TRONIC PLUS Automatikgetriebe erfolgte beim Mercedes-Benz Vertragspartner Stern Auto GmbH Nutzfahrzeugzentrum in Kesselsdorf bei Dresden. Der Transporter erleichtert den Wissenschaftlern die Datensammlung an Unfallorten. Mit den Ergebnissen unterstützen die Spezialisten unter anderem Fahrzeughersteller dabei, die Sicherheitstechnik weiter voranzutreiben. Der Vito wird mit umfangreicher Messtechnik ausgestattet und verfügt über großzügigen Stauraum für die Messwerkzeuge. 

Mercedes-Benz ClassicPartner: Mit Leidenschaft und Kompetenz für die Klassiker

Mittwoch, 28. Juni 2017

 

Mercedes-Benz ClassicPartner: Mit Leidenschaft und Kompetenz für die Klassiker

Mercedes-Benz ClassicPartner: Mit Leidenschaft und Kompetenz für die Klassiker

Per Mausklick zum neuen Auto – Mercedes-Benz startet Online-Verkauf für Neuwagen in ganz Deutschland

Sonntag, 31. Juli 2016

Per Mausklick zum neuen Auto - Mercedes-Benz startet Online-Verkauf für Neuwagen in ganz Deutschland

Per Mausklick zum neuen Auto – Mercedes-Benz startet Online-Verkauf für Neuwagen in ganz Deutschland

Das Wunschfahrzeug im Internet aussuchen und am Wochenende bequem online zuhause auf dem Sofa oder von unterwegs bestellen – im neuen Mercedes-Benz Online-Store ist dies jetzt möglich. Interessenten können im Internet bundesweit aus einer Vielzahl vorkonfigurierter Neufahrzeuge wählen, darunter auch Elektro- und Hybridmodelle sowie Sondermodelle.

Der Mercedes Platz – Herz des neuen Stadtquartiers an der Mühlenstraße in Berlin

Mittwoch, 25. März 2015
Der Mercedes Platz 2018 (Quelle: o2world-berlin.de)

Der Mercedes Platz 2018 (Quelle: o2world-berlin.de)

Nachdem im Januar 2015 bekannt wurde, dass Mercedes-Benz die Namensrechte der zur Anschutz-Gruppe gehörenden Veranstaltungsarena – bisher als o2 World bekannt – übernimmt, stellten die Anschutz Entertainment Group (AEG) und Mercedes-Benz in Berlin gemeinsam das Herzstück des Stadtquartiers um die zukünftige Mercedes-Benz Arena vor. Auf einer Grundstücksfläche von rund 20.000 Quadratmetern entstehen bis 2018 vier Gebäude mit einer Bruttogeschossfläche von insgesamt 60.000 Quadratmetern. Teil der Planung sind eine Veranstaltungshalle für circa 4.000 Besucher, ein Premierenkino mit 2.500 Plätzen, ein Bowling Konzept mit 28 Bahnen, Cafés, Restaurants und Bars sowie zwei Hotels (125 und 254 Zimmer). Zusätzlich werden zwischen 9.000 und 10.000 Quadratmeter als Bürofläche genutzt. Direkt an der Mühlenstraße ist ein Besucherinformationszentrum vorgesehen.

Ab 1. Juli 2015: Mercedes-Benz Arena Berlin

Mittwoch, 21. Januar 2015
Ab 1. Juli 2015: Mercedes-Benz Arena Berlin

Ab 1. Juli 2015: Mercedes-Benz Arena Berlin

Mercedes-Benz und die Anschutz Entertainment Group (AEG) haben sich auf den Ausbau ihrer strategischen Partnerschaft werständigt. Im Rahmen der erweiterten Kooperation übernimmt Mercedes-Benz die Namensrechte der zur Anschutz-Gruppe gehörenden Veranstaltungsarena – bisher als o2 World bekannt. Somit trägt eine der erfolgreichsten Multifunktionsarenen der Welt ab dem 1. Juli 2015 den Namen Mercedes-Benz Arena.

Harald Schuff, Vorsitzender der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland (MBD) und Leiter Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD): „Wir freuen uns, dass wir unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Anschutz Entertainment Group nun ausweiten und damit ein noch deutlicheres Zeichen der Partnerschaft setzen werden. Für uns ist dies gleichzeitig ein weieres konsequentes Bekenntnis zum Standort Berlin und unseres Engegement im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.“

Springen, Dressur, Fahren und Voltigieren – Mercedes-Benz bei den Stuttgart German Masters 2014

Sonntag, 26. Oktober 2014
Springen, Dressur, Fahren und Voltigieren - Mercedes-Benz bei den Stuttgart German Masters 2014. Foto: Markenbotschafterin Meredith Michales-Berrbaum

Springen, Dressur, Fahren und Voltigieren – Mercedes-Benz bei den Stuttgart German Masters 2014. Foto: Markenbotschafterin Meredith Michales-Berrbaum

Die Stuttgart German Masters gelten im Pferdesport als das herausragende Hallenturnier in Deutschland und als eines der besten der Welt. Vom 19. bis zum 23. November 2014 bietet die 30. Auflage des Turniers von Spring- und Dressurwettbewerben bis hin zu Gespann- und Voltigierprüfungen wieder Pferdesport auf höchstem Niveau.

In diesem Jahr sind die Stuttgart German Masters weltweit das einzige Turnier, bei dem die vier wichtigsten Weltcup-Disziplinen Springen, Dressur, Fahren und Voltigieren auf dem Programm stehen. Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) engagiert sich gemeinsam mit der Mercedes-Benz Niederlassung Stuttgart zum 29. Mal als Hauptsponsor der Veranstaltung.

27 Mercedes-Benz und smart Betriebe für erstklassige Betreuungsqualität ausgezeichnet

Freitag, 21. März 2014
Customer Satisfaction Index-Studie 2014 zur Kundenzufriedenheit: 27 Mercedes-Benz und smart Betriebe für erstklassige Betreuungsqualität ausgezeichnet

Customer Satisfaction Index-Studie 2014 zur Kundenzufriedenheit: 27 Mercedes-Benz und smart Betriebe für erstklassige Betreuungsqualität ausgezeichnet

Mercedes-Benz und smart Betriebe sind für ihre herausragende Betreuungs- und Servicequalität ausgezeichnet worden. Auf der Grundlage von bundesweiten, unternehmensinternen Untersuchungen und Kundenbefragungen ehrte der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) in Ludwigsburg insgesamt 27 Partner der Marken Mercedes-Benz (Pkw, Transporter und Lkw) und smart.

„Die Auszeichnung bringt unmittelbar das Urteil unserer Kunden zum Ausdruck, und diese Perspektive ist für uns der Gradmesser des Erfolges“, so Harald Schuff, Vorsitzender der Geschäftsleitung des MBVD. „Wir freuen uns deshalb besonders über die hervorragende Betreuungsleistung unserer Vertragspartner und Niederlassungen – verstehen sie aber auch als tägliche Verpflichtung, uns weiter zu verbessern.“

Mercedes-Benz „Junge Sterne“ – die Gebrauchtwagen mit Qualitätsgarantie überzeugten den 500.000sten Kunden

Donnerstag, 27. Februar 2014
Mercedes-Benz „Junge Sterne“ - die Gebrauchtwagen mit Qualitätsgarantie überzeugten den 500.000sten Kunden. (v. li.) Dirk Hafrank (MBVD), Markus Semmler, Udo Betz (S&G), Stefan Leibrecht (S&G)

Mercedes-Benz „Junge Sterne“ – die Gebrauchtwagen mit Qualitätsgarantie überzeugten den 500.000sten Kunden. (v. li.) Dirk Hafrank (MBVD), Markus Semmler, Udo Betz (S&G), Stefan Leibrecht (S&G)

Der sprichwörtliche „Mercedes“ unter den Gebrauchtfahrzeugen heißt „Junger Stern“: Davon sind bereits eine halbe Million Kunden in Deutschland überzeugt. Der 500.000ste „Junge Stern“ wurde beim Autorisierten Mercedes-Benz Partner S&G Automobil Aktiengesellschaft in Karlsruhe an den Kunden Markus Semmler übergeben – ein schwarzes C-Klasse T-Modell. Überreicht wurde das Fahrzeug von S&G Verkaufsleiter Udo Betz und Dirk Hafrank, Verkaufsmanager Gebrauchtfahrtzeuge des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD).

Der Fuso Canter 4×4 auf der Messe „Kommunal Live 2013“

Donnerstag, 09. Mai 2013

Der diesjährige Branchentreff „Kommunal Live“ der MBVD (Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland) findet vom 29. bis 30. Mai 2013 in Göttingen statt. Erstmals zu sehen ist dort ein Fuso Canter 4×4 mit Allradantrieb und Winterdienstausstattung.

Der Fuso Canter 4x4 mit Allradantrieb und Winterdienstausstattung zeigt hier sein Können auf der Straße und präsentiert sich vom 29. bis 30. Mai 2013 auf der Messe „Kommunal Live 2013“ in Göttingen.

Der Fuso Canter 4×4 mit Allradantrieb und Winterdienstausstattung zeigt hier sein Können auf der Straße und präsentiert sich vom 29. bis 30. Mai 2013 auf der Messe „Kommunal Live 2013“ in Göttingen.

Erfolgsmodell: 750.000ster Mercedes-Benz Actros an Kunden übergeben

Donnerstag, 08. November 2012
„750.000ster Mercedes-Benz Actros an Kunden übergeben“: (von links nach rechts) Thomas Witzel, Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, verantwortlich für den Vertrieb Lkw, Helmut Bachmann, Leiter Produktion Fahrzeuge Mercedes-Benz Werk Wörth und Edmund Weber, Mitglied der Geschäftsleitung Weber Betonwerke.

„750.000ster Mercedes-Benz Actros an Kunden übergeben“: (von links nach rechts) Thomas Witzel, Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, verantwortlich für den Vertrieb Lkw, Helmut Bachmann, Leiter Produktion Fahrzeuge Mercedes-Benz Werk Wörth und Edmund Weber, Mitglied der Geschäftsleitung Weber Betonwerke.

Mit 750.000 verkauften Fahrzeugen seit der Markteinführung im Jahr 1996 ist der Actros der erfolgreichste Schwer-Lkw weltweit. Die Erfolgsgeschichte basiert auf den Stärken des Actros: Wirtschaftlichkeit, Fahrdynamik und Komfort. Der 750.000ste Actros geht an die Weber Betonwerke GmbH Ippesheim, die mit dem Actros 1846 LS mit 456 PS ihren Mercedes-Benz Fuhrpark auf 25 Fahrzeuge erweitern.

Deutscher Coachingpreis 2012 für Mercedes-Benz Autohausberatung

Freitag, 26. Oktober 2012
Deutscher Coachingpreis 2012 für Mercedes-Benz Autohausberatung. Christoph Fincken, Leiter Service mit Stern Beratung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD), erhält den Deutschen Coachingpreis 2012 von Dr. Bernd Schmid, Vorsitzender des Präsidiums des Deutschen Bundesverbandes Coaching e.V. (DBVC) (v.l.n.r.).

Deutscher Coachingpreis 2012 für Mercedes-Benz Autohausberatung. Christoph Fincken, Leiter Service mit Stern Beratung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD), erhält den Deutschen Coachingpreis 2012 von Dr. Bernd Schmid, Vorsitzender des Präsidiums des Deutschen Bundesverbandes Coaching e.V. (DBVC) (v.l.n.r.).

Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) ist mit dem Deutschen Coachingpreis 2012 in der Kategorie „Organisation“ ausgezeichnet worden.

Verliehen wurde der Preis im Rahmen des Coaching-Kongresses des Deutschen Bundesverbandes Coaching e.V. (DBVC) an Christoph Fincken, Leiter Service mit Stern Beratung des MBVD. Bereits im letzten Jahr wurde der MBVD für seine Autohausberatung prämiert und erhielt den Berliner Coaching-Preis der International Coach Federation Deutschland (ICF).

TRIBUTE TO BAMBI 2012: Prominente fuhren Bobby-Benz für Kinder in Not

Sonntag, 21. Oktober 2012
Mercedes-Benz engagiert sich bei der elften Auflage des Charity-Ereignisses TRIBUTE TO BAMBI für Kinder in Not. Tim Bendzko vor der neuen Mercedes-Benz A-Klasse. Auf der Charity-Night fuhren Prominente Bobby-Benz für den guten Zweck.

Mercedes-Benz engagiert sich bei der elften Auflage des Charity-Ereignisses TRIBUTE TO BAMBI für Kinder in Not. Tim Bendzko vor der neuen Mercedes-Benz A-Klasse. Auf der Charity-Night fuhren Prominente Bobby-Benz für den guten Zweck.

Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) engagiert sich bei TRIBUTE TO BAMBI für Kinder in Not seit der Gründung der Charity-Initiative 2001. In den vergangenen zehn Jahren wurden damit 40 verschiedene Projekte unterstützt.

Die Bundespolizei setzt auf Fahrzeuge von Mercedes-Benz

Samstag, 15. September 2012
Die Bundespolizei setzt auf Fahrzeuge von Mercedes-Benz: (von links nach rechts): Hans-Joachim Bayer, Direktor Behörden- und Sonderfahrzeuge des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, mit Direktor Achim Friedl, Leiter des Referats Technik und Logistik, Bundesministerium des Innern und Direktor Karl-Heinz Meyer, Abteilungsleiter Polizeitechnik und Materialmanagement im Bundespolizeipräsidium.

Die Bundespolizei setzt auf Fahrzeuge von Mercedes-Benz: (von links nach rechts): Hans-Joachim Bayer, Direktor Behörden- und Sonderfahrzeuge des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, mit Direktor Achim Friedl, Leiter des Referats Technik und Logistik, Bundesministerium des Innern und Direktor Karl-Heinz Meyer, Abteilungsleiter Polizeitechnik und Materialmanagement im Bundespolizeipräsidium.

Die Bundespolizei erweitert ihren Fuhrpark um zehn Mercedes-Benz Sprinter 419 CDI, die künftig für die Verpflegungsausgabe eingesetzt werden. Im Rahmen der internationalen Fachmesse & Konferenz für Polizei- und Spezialausbau (GPEC) in Leipzig wurde das erste der zehn Fahrzeuge offiziell an Direktor Achim Friedl, Leiter des Referats Technik und Logistik, Bundesministerium des Innern und Direktor Karl-Heinz Meyer, Abteilungsleiter Polizeitechnik und Materialmanagement im Bundespolizeipräsidium in Potsdam übergeben. Alle weiteren Fahrzeuge werden im November an den Kunden ausgeliefert.

Fachzeitschrift „auto motor und sport“ vergibt erneut Spitzenbewertung für Mercedes-Benz Service

Freitag, 07. September 2012
Fachzeitschrift „auto motor und sport“ vergibt erneut Spitzenbewertung für Mercedes-Benz Service

Fachzeitschrift „auto motor und sport“ vergibt erneut Spitzenbewertung für Mercedes-Benz Service

Die Fachzeitschrift „auto motor und sport“ vergibt erneut eine Spitzenbewertung für den Mercedes-Benz Service. Im aktuellen auto motor und sport Werkstättentest überzeugen sämtliche getesteten Mercedes-Benz Niederlassungen und Vertragspartner mit einer sehr guten Servicequalität. Sechs von acht Betrieben erreichten die Höchstwertung „Sehr empfehlenswert“, zwei Standorte erhielten im Test das Prädikat „Empfehlenswert“.

Im aktuellen Test wurde untersucht, ob bei einer Inspektion sieben eingebaute Mängel erkannt und behoben wurden. Neben der korrekten Arbeitsleistung durch die Werkstatt wurden auch das kundenfreundliche Verhalten des Werkstattpersonals, die Inspektions- und Reparaturpreise sowie die korrekte Berechnung der Kosten bewertet. Insgesamt erzielten die Mercedes-Benz Standorte eine Erfolgsquote von 92 Prozent und sicherten damit den Gesamtsieg im Test.

Charity-Projekt: Versteigerung von zwei Mercedes-Benz 230 SL Pagode zugunsten der Laureus Sport for Good Stiftung

Mittwoch, 05. September 2012
Charity-Projekt: Versteigerung von zwei Mercedes-Benz 230 SL Pagode (W113) zugunsten der Laureus Sport for Good Stiftung

Charity-Projekt: Versteigerung von zwei Mercedes-Benz 230 SL Pagode (W113) zugunsten der Laureus Sport for Good Stiftung

Bis zum 14. September 2012 läuft im Rahmen eines Charity-Projekts zugunsten der Laureus Sport for Good Stiftung das stille Bietverfahren für zwei restaurierte Mercedes-Benz 230 SL Pagoden aus den Jahren 1964 und 1967. Interessenten können sich die Steckbriefe mit allen Informationen zu den beiden SL Roadstern, die sogenannten Bid Cards, unter: www.laureus.de ansehen und dort ihr Gebot für ein oder beide Fahrzeuge abgeben. Die beiden Höchstbietenden pro Fahrzeug nehmen an der Charity-Auktion am 21. September im Rahmen des Laureus Sport for Good Wochenendes teil, das erstmals am 21. und 22. September 2012 in München stattfindet. Der Erlös kommt der deutschen Laureus Stiftung für ihre Sportprojekte zur Förderung von sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen zugute. Das Mindestgebot für jedes der beiden Fahrzeuge liegt bei 65.000 Euro.

ADAC urteilt „sehr gut“ – der Mercedes-Benz Service erhält die Bestnote – zum sechsten Mal

Donnerstag, 23. August 2012
ADAC urteilt „sehr gut“ - der Mercedes-Benz Service erhält die Bestnote – zum sechsten Mal. Die Berliner Mercedes-Benz Niederlassung am Salzufer überzeugte den ADAC erneut.

ADAC urteilt „sehr gut“ – der Mercedes-Benz Service erhält die Bestnote – zum sechsten Mal. Die Berliner Mercedes-Benz Niederlassung am Salzufer überzeugte den ADAC erneut.

Der ADAC vergibt an den Mercedes-Benz Service die Bestnote „sehr gut“: Die Marke mit dem Stern zeichnet sich durch eine fehlerfreie Werkstattleistung und eine Top-Betreuungsqualtität aus. Diese Leistung hat laut ADAC Kontinuität: seit 2006 erhält der Mercedes-Benz Service die Höchstnote von Deutschlands größtem Automobilclub. Andere unabhängige Tests bestätigen diese Einschätzung: in sämtlichen Werkstättentests seit 2008 – ob von AUTOBILD, auto motor und sport oder der AUTOZEITUNG – wurde Mercedes-Benz jeweils Testsieger. Seit September 2006 vereint Mercedes-Benz somit mittlerweile elf Siege bei Werkstättentests in Folge auf sich. Diese beispiellose Serie an unabhängigen Qualitätsnachweisen verleiht dem Mercedes-Benz Service im deutschen Markt eine Ausnahmestellung.

Mercedes-Benz fördert das Kinderhilfsprojekt brotZeit e.V.

Mittwoch, 15. August 2012
„Mercedes-Benz fördert das Kinderhilfsprojekt brotZeit“: Mercedes-Benz unterstützt den Verein brotZeit e.V. Bei der Vertragsunterzeichnung waren anwesend (v.l.n.r.): Harald Mosler, Vorstandsmitglied brotZeit e.V., Harald Schuff, Vorsitzender der Geschäftsleitung des MBVD, Uschi Glas, Vorstandsmitglied brotZeit e.V. und Dieter Hermann, Vorstandsvorsitzender brotZeit e.V.

„Mercedes-Benz fördert das Kinderhilfsprojekt brotZeit“: Mercedes-Benz unterstützt den Verein brotZeit e.V. Bei der Vertragsunterzeichnung waren anwesend (v.l.n.r.): Harald Mosler, Vorstandsmitglied brotZeit e.V., Harald Schuff, Vorsitzender der Geschäftsleitung des MBVD, Uschi Glas, Vorstandsmitglied brotZeit e.V. und Dieter Hermann, Vorstandsvorsitzender brotZeit e.V.

Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) unterstützt den gemeinnützigen Verein brotZeit e.V. Das Kinderhilfsprojekt versorgt Schüler aus einem schwierigen sozialen Umfeld mit einem täglichen kostenlosen Frühstück und bietet individuelle Förderprojekte, die von Senioren betreut werden.

In den nächsten drei Jahren fördert der MBVD finanziell die brotZeit-Initiative. „Mit unserem Engagement möchten wir die Versorgung bedürftiger Kindern sicherstellen und ihnen eine gezielte Förderung ermöglichen“, so Harald Schuff, Vorsitzender der Geschäftsleitung des MBVD.

Mercedes-Benz auf der Automechanika 2012 in Frankfurt

Samstag, 04. August 2012
Mercedes-Benz stellt auf der Automechanika 2012 sein umfangreiches Portfolio vor.

Mercedes-Benz stellt auf der Automechanika 2012 sein umfangreiches Portfolio vor.

Mercedes-Benz stellt auf der Fachmesse Automechanika vom 11. bis zum 16. September in Frankfurt am Main sein maßgeschneidertes Produkt- und Dienstleistungsportfolio für das Service- und Original-Teilegeschäft vor. Unter dem Motto „Partnerschaft mit Freien und Flotten“ betont die Marke mit dem Stern, dass sich ihr Angebot nicht nur an die eigene Händlerorganisation, sondern auch gezielt an freie Werkstätten und Flottenkunden wendet.

Mercedes-Benz ist mit einem Showtruck auf der Automechanika vertreten, der sich auf der Agora, im Außenbereich gegenüber von Halle 5, befindet. Den Schwerpunkt des diesjährigen Messeauftritts bildet das Mercedes-Benz Teilegeschäft. Das umfangreiche Angebot umfasst dabei neben Mercedes?Benz Original-Teilen auch Original-Tauschteile.

Mercedes-Benz ServiceGipfel 2012: Ideen und Innovationen für die Service-Zukunft auf Deutschlands größter Herstellermesse

Dienstag, 19. Juni 2012
Die Markteinführungen des neuen Stadttransporters Citan stand auf dem siebten Mercedes-Benz ServiceGipfel im Fokus

Die Markteinführungen des neuen Stadttransporters Citan stand auf dem siebten Mercedes-Benz ServiceGipfel im Fokus

Die größte Herstellermesse für den Kfz-Service, der ServiceGipfel, zündete auch in diesem Jahr ein Feuerwerk an Ideen und Innovationen. Vom 14. bis zum 16. Juni trafen sich rund 8.000 Service-Experten des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) in Hannover, um die Strategien für das erfolgreiche Servicegeschäft der Zukunft zu erörtern.

Auf rund 7.000 Quadratmetern des Messegeländes präsentierten rund 150 interne und externe Aussteller über drei Tage die Leistungsstärke der Marken Mercedes-Benz, smart und Fuso. Der ServiceGipfel, der insgesamt zum siebten Mal stattfand – davon drei Mal in Hannover -, gilt als die maßgebliche Service-Trendbörse der Automobilbranche.

Mercedes-Seite.de Jahresrückblick 2011

Samstag, 31. Dezember 2011

Das Team von mercedes-seite.de blickt noch einmal auf das vergangene Jahr zurück und zeigt einige ausgewählte Highlights.

Januar 

100 Jahre Mercedes-Benz Niederlassung Berlin

Mercedes-Benz Niederlassung Berlin am Salzufer

Mercedes-Benz Niederlassung Berlin am Salzufer

Zu Beginn des letzten Jahres feierte die Mercedes – Benz Niederlassung Berlin Geburtstag. 100 Jahre wurde Sie alt. Wir waren zu Besuch in der größten Mercedes – Benz Niederlassung in Berlin am Salzufer 1. Auf einer Gesamtfläche von 35.500 qm erwartet den Besucher auf vier Ebenen die ganze Welt von Mercedes Benz. Auf einer Ausstellungsfläche von 14.000 qm präsentieren sich über 300 Fahrzeuge aller Baureihen. Zu den ganz besonderen Attraktionen der Mercedes – Benz Niederlassung gehören unter anderem in der ersten Ebene ein riesiger Multimedia – Bildschirm, eine 17 Meter hohe Indoor – Kletterwand und ein Arrangement aus exotischen Pflanzen. 

Mercedes-Benz mit dem „Gebrauchtwagen-Award“ ausgezeichnet

Mittwoch, 21. September 2011

Im Rahmen der IAA vom 15. bis 25. September in Frankfurt glänzt Mercedes-Benz nicht nur mit innovativen Fahrzeugneuheiten, sondern auch als Sieger beim „Gebrauchtwagen-Award“ der Zeitschrift „Gebrauchtwagen-Praxis“.

Der 250.000ste „Junge Stern“, eine Mercedes-Benz B-Klasse, wurde in der Mercedes-Benz Niederlassung München an das Ehepaar Mengel übergeben. Von links nach rechts: Robert Forster, Verkauf Pkw Gebrauchtfahrzeuge, Ehepaar Mengel, Thomas Schoch, Leitung Verkauf Pkw Gebrauchtfahrzeuge, Michael Feil, Verkaufsmanager MBVD.

Der 250.000ste „Junge Stern“, eine Mercedes-Benz B-Klasse, wurde in der Mercedes-Benz Niederlassung München an das Ehepaar Mengel im Juli 2011 übergeben. Von links nach rechts: Robert Forster, Verkauf Pkw Gebrauchtfahrzeuge, Ehepaar Mengel, Thomas Schoch, Leitung Verkauf Pkw Gebrauchtfahrzeuge, Michael Feil, Verkaufsmanager MBVD.


QR Code Business Card