Artikel mit ‘J.D. Power’ getagged

J.D. Power 2019 Germany Vehicle Dependability Studie: Beim Ranking Fahrzeugverlässlichkeit schneidet Mercedes-Benz nur unterdurchschnittlich ab

Mittwoch, 29. Mai 2019
J.D. Power 2019 Germany Vehicle Dependability Studie: Beim Ranking Fahrzeugverlässlichkeit schneidet Mercedes-Benz nur unterdurchschnittlich ab

J.D. Power 2019 Germany Vehicle Dependability Studie: Beim Ranking Fahrzeugverlässlichkeit schneidet Mercedes-Benz nur unterdurchschnittlich ab

Gemäß einer vor wenigen Tagen veröffentlichten Studie des international renommierten Markenforschungsinstitutas J.D. Power haben Automarken in Deutschland bezüglich der Fahrzeugzuverlässigkeit merkliche Fortschritte erzielt. Mercedes-Benz liegt im Ranking unter dem Branchendurchschnitt und verfehlt eine Top-Plazierung deutlich.

Die „J.D. Power 2019 Germany Vehicle Dependability Study“ ermittelt auftretende Probleme pro 100 Fahrzeugen anhand von 177 Problemsymptomen in acht Kategorien: Karosserie; Fahrerlebnis; Funktionen/Bedienelemente/Displays; Audio/Kommunikation/Entertainment/Navigation; Sitze; Heizung, Lüftung und Klimaanlage; Fahrzeuginnenraum sowie Motor & Getriebe.

Produktionsjubiläum: Mercedes-Benz Werk Sindelfingen produziert 750.000ste C-Klasse Limousine

Donnerstag, 28. Juni 2012
Michael Balke, Leiter Montage C-Klasse und Dr. Willi Reiss, Leiter Mercedes-Benz Werk Sindelfingen mit dem Jubiläumsfahrzeug in der C-Klasse Montage

Michael Balke, Leiter Montage C-Klasse und Dr. Willi Reiss, Leiter Mercedes-Benz Werk Sindelfingen mit dem Jubiläumsfahrzeug in der C-Klasse Montage

Zum 750.000sten Mal verließ eine C-Klasse Limousine der aktuellen Baureihe die Fertigungslinie des Mercedes-Benz Werks Sindelfingen. „Hinter jedem dieser 750.000 Fahrzeuge steht die Begeisterung der Sindelfinger Autobauer“, sagte Werkleiter Dr. Willi Reiss. „Die Zahl spricht für sich – und zeigt, wie beliebt die C-Klasse Limousine ist.“

Das Jubiläumsfahrzeug, ein C 220 CDI BlueEFFICIENCY in iridiumsilber metallic mit der Ausstattungslinie Avantgarde, geht an einen Kunden aus Karlsruhe. Als zusätzliche Sicherheitsausstattung enthält das Fahrzeug unter anderem den Aufmerksamkeitsassistenten ATTENTION ASSIST sowie einen Spurhalte- und Totwinkelassistenten.

Mercedes-Benz ServiceGipfel 2012: Ideen und Innovationen für die Service-Zukunft auf Deutschlands größter Herstellermesse

Dienstag, 19. Juni 2012
Die Markteinführungen des neuen Stadttransporters Citan stand auf dem siebten Mercedes-Benz ServiceGipfel im Fokus

Die Markteinführungen des neuen Stadttransporters Citan stand auf dem siebten Mercedes-Benz ServiceGipfel im Fokus

Die größte Herstellermesse für den Kfz-Service, der ServiceGipfel, zündete auch in diesem Jahr ein Feuerwerk an Ideen und Innovationen. Vom 14. bis zum 16. Juni trafen sich rund 8.000 Service-Experten des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) in Hannover, um die Strategien für das erfolgreiche Servicegeschäft der Zukunft zu erörtern.

Auf rund 7.000 Quadratmetern des Messegeländes präsentierten rund 150 interne und externe Aussteller über drei Tage die Leistungsstärke der Marken Mercedes-Benz, smart und Fuso. Der ServiceGipfel, der insgesamt zum siebten Mal stattfand – davon drei Mal in Hannover -, gilt als die maßgebliche Service-Trendbörse der Automobilbranche.

Rekordmonat Mai: Mercedes-Benz übertrifft Absatzhoch des Vorjahres

Mittwoch, 06. Juni 2012

Wie im Vorjahr verzeichnete Mercedes-Benz auch im Mai 2012 einen neuen Absatzrekord. Insgesamt beliefen sich die Auslieferungen auf 113.136 Einheiten. Damit lagen die Verkäufe 4,0% über dem Rekordwert aus 2011. Seit Jahresbeginn entschieden sich bereits über eine halbe Million Kunden für ein Neufahrzeug der Marke mit dem Stern (531.382 E.; +8,4%). Noch nie zuvor in einem Jahr wurde diese Hürde früher genommen.

Bei den Baureihen zeigt die Entwicklung der neuen Mercedes-Benz B-Klasse (W246) weiterhin steil nach oben. Noch nie zuvor wurden von Januar bis Mai so viele Neufahrzeuge der B-Klasse an Kunden übergeben (54.321 E.). Allein im Mai lag der Absatz der Baureihe 17,7% über Vorjahr.

Bei den Baureihen zeigt die Entwicklung der neuen Mercedes-Benz B-Klasse (W246) weiterhin steil nach oben. Noch nie zuvor wurden von Januar bis Mai so viele Neufahrzeuge der B-Klasse an Kunden übergeben (54.321 E.). Allein im Mai lag der Absatz der Baureihe 17,7% über Vorjahr.

J.D. Power-Studie 2012: Die zufriedensten Autofahrer fahren Mercedes-Benz

Samstag, 02. Juni 2012

Vier erste Plätze für Mercedes-Benz – dieses Ergebnis verzeichnet das weltweit renommierte Marktforschungsunternehmen J.D. Power and Associates nach der jüngsten Umfrage über die Zufriedenheit von Autofahrern. Deutliche Sieger ihrer Kategorien sind die A-Klasse, die C-Klasse sowie die E-Klasse. Außerdem belegte Mercedes-Benz in dieser Studie den ersten Platz unter allen Marken. Damit hat keine andere Automobil-Marke zufriedenere Kunden als Mercedes-Benz. Gleichzeitig kürt die ADAC AutoMarxX Studie Mercedes-Benz als stärkste Marke.

J.D. Power-Studie 2012: Die Mercedes-Benz E-Klasse (W212) ließ in der Oberklasse alle Mitbewerber in der Kundenzufriedenheit hinter sich – wie schon im Jahr zuvor

J.D. Power-Studie 2012: Die Mercedes-Benz E-Klasse (W212) ließ in der Oberklasse alle Mitbewerber in der Kundenzufriedenheit hinter sich – wie schon im Jahr zuvor

Sechsmillionster Pkw rollt im Mercedes-Benz Werk Bremen vom Band

Freitag, 04. November 2011

1978 lief der erste Mercedes-Benz Pkw, ein E-Klasse T-Modell, in Bremen vom Band. Rund 33 Jahre später, feiert das Mercedes-Benz Werk Bremen die Produktion des sechsmillionsten Fahrzeugs. Aus diesem Anlass übergab Andreas Kellermann, Leiter Mercedes-Benz Werk Bremen, die Schlüssel des Jubiläumsfahrzeugs – ein calcitweißer GLK 220 CDI BlueEFFICIENCY – direkt in der Montagehalle an den Kunden.

Produktionsjubiläum im Mercedes-Benz Werk Bremen: Der sechsmillionste Pkw, ein calcitweißer GLK 220 CDI BlueEFFICIENCY, läuft vom Band.

Produktionsjubiläum im Mercedes-Benz Werk Bremen: Der sechsmillionste Pkw, ein calcitweißer GLK 220 CDI BlueEFFICIENCY, läuft vom Band.

750.000stes Modell der C-Klasse Baureihe und des GLK: Mercedes-Benz Werk Bremen feiert Produktionsjubiläum

Dienstag, 16. August 2011

Das Mercedes-Benz Werk Bremen feiert ein stolzes Produktionsjubiläum: Am 12. August lief in Bremen das 750.000ste Modell der aktuellen C-Klasse Baureihe und des kompakten Geländewagens GLK vom Band. Die C-Klasse ist die volumenstärkste Baureihe von Mercedes-Benz.

Montage C-Klasse im Mercedes-Benz Werk Bremen

Montage C-Klasse im Mercedes-Benz Werk Bremen

„Über dieses Produktionsjubiläum freuen wir uns ganz besonders, da wir ab 2014 Kompetenzzentrum für die C-Klasse sind“, sagt Andreas Kellermann, Leiter des Mercedes-Benz Werks in Bremen. „Jede C-Klasse, die unser Werk verlässt, ist ein Beispiel für Top-Qualität. Das Können und der Einsatz der Bremer Mannschaft machen solch eine Leistung erst möglich.“

Mercedes-Benz mit Bestwerten bei J.D. Power VOSS

Freitag, 17. Juni 2011

Mercedes-Benz hat die zufriedensten Kunden. Dies zeigt die aktuelle J.D. Power Vehicle Ownership Satisfaction Studie (VOSSSM) Deutschland des weltweit renommierten Marktforschungsunternehmens J.D. Power and Associates über die Zufriedenheit von Autokäufern. Sowohl die C- als auch die E- und die M-Klasse erhielten in ihrem Segment die besten Noten. Auch in der Kategorie Servicezufriedenheit hat sich die Marke mit dem Stern erneut den ersten Platz im Premiumsegment gesichert. Außerdem gewann die Mercedes-Benz E-Klasse Silber beim Redaktionspreis der Zeitschrift AUTO TEST, dem über 500 Tests und Kaufberatungen zugrunde liegen.


QR Code Business Card