Jan11
2017
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 4 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Formel 1: Am 23. Februar wird der neue Silberpfeil vorgestellt

Formel 1: Am 23. Februar wird der neue Silberpfeil vorgestellt

In wenigen Tagen wird im englischen Silverstone der neue Mercedes-Benz W08 enthüllt. Vier Tage vor dem offiziellen Testbeginn in Barcelona wird das Geheimnis um den neuen Silberpfeil gelüftet.

Auf seiner Homepage hat der Rennstall damit begonnen, VIP-Tickets an Fans für den großen Tag zu verlosen. Die glücklichen Gewinner sehen in Silverstone nicht nur die feierliche Enthüllung, sondern auch direkt die ersten Proberunden des neuen Silberpfeils.

Wer die ersten Runden im W08 drehen wird ist noch offen. Ein Ersatz für den zurückgetretenen Formel 1-Weltmeister 2016 Nico Rosberg ist noch nicht verpflichtet.

Nach Informationen des Magazins „auto motor und sport“ wurden noch keine Verträge unterschrieben. Wunschkandidat der Teamleitung ist Valtteri Bottas. Der Finne will aber nur zu Mercedes, wenn Felipe Massa seine Rente verschiebt und noch eine Saison bei Williams bleibt.

Die offiziellen Tests auf der katalanischen Grand Prix-Strecke beginnen am 27. Februar. Die 11 Teams haben auf dem Circuit de Barcelona Catalunya zwei Mal vier Tage Zeit, die neuen Rennboliden auf den Saisonstart am 26. März in Melbourne vorzubereiten. 

Formel 1: Am 23. Februar wird der neue Silberpfeil vorgestellt

Formel 1: Am 23. Februar wird der neue Silberpfeil vorgestellt

Foto: Daimler AG

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de

 

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Mittwoch, den 11. Januar 2017 um 00:10 Uhr  |  595 Besuche

Abgelegt unter Formel 1

Tags: , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card