Mai22
2019
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


RETTmobil 2019: Ob Pkw, Transporter oder Lkw: Mercedes-Benz bleibt unentbehrlicher Helfer der Helfer

RETTmobil 2019: Ob Pkw, Transporter oder Lkw: Mercedes-Benz bleibt unentbehrlicher Helfer der Helfer

Weit über 500 Aussteller und voraussichtlich rund 30.000 Besucher werden erwartet: Die RETTmobil 2019 ist die europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität und findet zum 19. Mal im nordhessischen Fulda statt. Einer der Publikumsmagneten auch in diesem Jahr: der Mercedes-Benz Messestand. In einer Variante als Krankentransportwagen ist dort zum Beispiel ein Sprinter zu sehen. Bei der nächstkleineren Transporterreihe, dem Vito, feiert das neue Vierzylinder-Dieselaggregat OM 654 seine Premiere auf der RETTmobil.

Das Fahrzeug kommt als Vito Tourer PRO 119 CDI mit 190 PS und zeigt einen rollstuhlgerechtem Ausbau. Für den Notarzteinsatz besonders interessant ist der Mercedes-Benz GLC 4MATIC, der ab sofort auch als Komplettlösung ab Werk erhältlich ist. Auf dem Außengelände stehen zwei hochgeländegängige Unimog bereit: ein Unimog U 5023 als Tanklöschfahrzeug und ein Unimog U 5023 mit Doppelkabine, der auch gleich auf dem Offroad-Parcours getestet werden kann. Dort können Besucher auch im HLF 10 auf Mercedes-Benz Atego 1327 AF mitfahren. Darüber hinaus zeigen zahlreiche europäische Auf- und Ausbauhersteller auf ihren Ständen und im Freigelände eine große Bandbreite an Rettungs- und Sonderfahrzeugen auf Mercedes-Benz Basis für Rettungsdienste und Feuerwehren genauso wie für den Einsatz im Katastrophenschutz.

RETTmobil 2019: Ob Pkw, Transporter oder Lkw: Mercedes-Benz bleibt unentbehrlicher Helfer der Helfer

RETTmobil 2019: Ob Pkw, Transporter oder Lkw: Mercedes-Benz bleibt unentbehrlicher Helfer der Helfer

Die Sonderfahrzeugbranche Rettung, Feuerwehr und Polizei hat für Mercedes-Benz seit jeher einen hohen Stellenwert. In enger Zusammenarbeit mit den Aufbau- und Ausbau-Herstellern der Branche realisiert die Marke mit dem Stern Fahrzeuge mit hoher Qualität, hervorragenden Fahreigenschaften und maßgeschneiderten Systemlösungen.

Kersten Trieb, Leiter der Abteilung Behörden- und Sonderfahrzeuge des Mercedes-Benz Vertriebs Deutschland: „In der Rettungsarbeit kommt es auf Zuverlässigkeit, Präzision und Einsatzbereitschaft an – Werte, denen sich Mercedes-Benz verpflichtet fühlt. Mit unserem breiten Angebot an Fahrzeugen sowie unseren Service- und Beratungsleistungen sehen wir uns als Partner und Unterstützer der Hilfs- und Rettungsdienste. Wir sind stolz seit Jahren einen Beitrag zu leisten, um den Helfern zu helfen.“

RETTmobil 2019: Ob Pkw, Transporter oder Lkw: Mercedes-Benz bleibt unentbehrlicher Helfer der Helfer

RETTmobil 2019: Ob Pkw, Transporter oder Lkw: Mercedes-Benz bleibt unentbehrlicher Helfer der Helfer

Beim Gang über das Messegelände in Fulda finden sich an vielen weiteren Ständen Fahrzeuge mit Auf- und Ausbauten auf Mercedes-Benz Basis. Am Stand des Aufbauherstellers Ambulanz Mobile Schönebeck wird beispielsweise am ersten Messetag ein Mercedes-Benz Sprinter Krankentransportwagen durch den Leiter Produkt- und Branchenmanagement Behörden- und Sonderfahrzeuge im Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, Jörg Walter an die Johanniter-Unfall-Hilfe übergeben. Der Sprinter ist mit zuschaltbarem Allrad-Antrieb und einem KTW-Ausbau ausgestattet.

Bereits seit 2001 präsentiert sich die Internationale Messe für Rettung und Mobilität RETTmobil jährlich in Fulda. Und ebenfalls zum 19. Mal zeigt Daimler auf der RETTmobil 2019 seine aktuellen Einsatzfahrzeuge. Neben Rettungsfahrzeugherstellern engagieren sich Aussteller aus den Bereichen Medizintechnik, Schutzkleidung, Rettungsgeräte, Ausbildung, Kommunikationstechnik und weitere. Auch Verbände, Organisationen und Behörden sind auf den Ständen in 20 Hallen und im Freigelände mit einer Gesamtfläche von 70.000 Quadratmeter vertreten. Insgesamt präsentieren sich mehr als 540 Aussteller aus 19 Ländern. Fachvorträge und Workshops ergänzen das Programm. Veranstalter der RETTmobil vom ersten Tag an sind die Interessengemeinschaft der Hersteller von Kranken- und Rettungsfahrzeugen e. V. und die Messe Fulda GmbH.

RETTmobil 2019: Ob Pkw, Transporter oder Lkw: Mercedes-Benz bleibt unentbehrlicher Helfer der Helfer

RETTmobil 2019: Ob Pkw, Transporter oder Lkw: Mercedes-Benz bleibt unentbehrlicher Helfer der Helfer

RETTmobil 2019: Ob Pkw, Transporter oder Lkw: Mercedes-Benz bleibt unentbehrlicher Helfer der Helfer

RETTmobil 2019: Ob Pkw, Transporter oder Lkw: Mercedes-Benz bleibt unentbehrlicher Helfer der Helfer

RETTmobil 2019: Ob Pkw, Transporter oder Lkw: Mercedes-Benz bleibt unentbehrlicher Helfer der Helfer

RETTmobil 2019: Ob Pkw, Transporter oder Lkw: Mercedes-Benz bleibt unentbehrlicher Helfer der Helfer

Weitere Informationen zur RETTmobil finden Sie hier.

Fotos: Daimler AG

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf twitter und Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf twitter und Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Mittwoch, den 22. Mai 2019 um 00:05 Uhr  |  470 Besuche

Abgelegt unter Messe & Ausstellung

Tags: , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card