Artikel mit ‘Maybach 57’ getagged

Mercedes-Maybach: Das Allerbeste aus dem Allerbesten erschaffen

Freitag, 27. September 2019
Mercedes-Maybach: Das Allerbeste aus dem Allerbesten erschaffen

Mercedes-Maybach: Das Allerbeste aus dem Allerbesten erschaffen

Die Marke Mercedes-Maybach steht für exklusiven Luxus, maximalen Komfort und modernste Technologie bei Automobilbau, Serviceangeboten und Accessoires. Sie gilt als Vorreiter bei der Definition von Stil und Status. Ihr Namensgeber Wilhelm Maybach entwickelte bereits Anfang des 20. Jahrhunderts Produkte, die wegweisende Technologien mit intuitiver Bedienung und edlem Design verbanden. Seine Maxime lautete, das Allerbeste aus dem Allerbesten zu erschaffen. Diese weitreichende Tradition verbindet die Marke mit visionären Konzepten für die Anforderungen der Zukunft. Dabei richtet sie sich selbstverständlich auch an neuen Trends und Kundenbedürfnissen im Luxussegment aus. Im Herbst präsentiert die Marke ihr erstes SUV.

Die Mercedes-Benz S-Klasse – Inbegriff des Automobils

Donnerstag, 26. Oktober 2017
Die Mercedes-Benz S-Klasse - Inbegriff des Automobils

Die Mercedes-Benz S-Klasse – Inbegriff des Automobils

Was macht ein Fahrzeug in seiner Zeit zum Automobil schlechthin? Die Mercedes-Benz S-Klasse und ihre Vorgänger geben seit den Anfängen der Markengeschichte die Antwort. Nahtlos beginnt die Tradition der Luxusfahrzeuge von Mercedes-Benz im Jahr 1951, doch schon lange vor dem Zweiten Weltkrieg sind Oberklasse- und Luxusklasse-Limousinen fester Bestandteil des Modellprogramms. Die jüngste Generation dieser einzigartigen Tradition ist die neue Mercedes-Benz S-Klasse der Baureihe 222. Sie ist nach einer umfangreichen Modellpflege mit zahlreichen Innovationen seit Sommer 2017 auf dem Markt.

Maybach 57 und 62 – Moderne Klassiker mit Potenzial

Dienstag, 28. Februar 2017

 

Maybach 57 und 62 - Moderne Klassiker mit Potenzial

Maybach 57 und 62 – Moderne Klassiker mit Potenzial

Wenn die Mercedes-Benz S-Klasse der 1990er Jahre das Zeug zum modernen Klassiker hat, dann trauen wir das dem Maybach der Nullerjahre ebenfalls zu. Schließlich basierte die Luxuslimousine nicht nur auf der Plattform des W140 – sie ist auch der vielleicht einzige würdige Nachfolger des „Panzers“.

Es war einmal eine Luxuslimousine mit traditionsreichem Namen für das neue Jahrtausend, die den exklusivsten Markt im Sturm erobern wollte. Stattdessen verschwand sie jedoch fast genauso schnell wieder von der Bildfläche, wie sie aufgetaucht war. Mit diesem Szenario mochte noch keiner rechnen, als Daimler Anfang der 2000er das neue Flaggschiff seiner Flotte groß inszenierte.

Demnächst im Kino: „Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben“ – Mercedes-Benz ist mit 14 verschiedenen Modellen unterwegs

Samstag, 26. Januar 2013
Mercedes-Benz ist mit 14 verschiedenen Modellen im neuen Film „Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben“ vertreten.

Mercedes-Benz ist mit 14 verschiedenen Modellen im neuen Film „Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben“ vertreten.

John McClane, der unkonventionelle und kompromisslose US-Cop, findet sich erstmals auf fremdem Boden wieder. Er reist nach Moskau, um seinem missratenen Sohn Jack zu helfen. Die russische Unterwelt im Nacken und einen drohenden Krieg vor Augen, stellen die beiden McClanes fest, dass sie trotz ihrer gegensätzlichen Methoden nicht zu stoppen sind. Der neue Film „Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben“ kommt am 14. Februar 2013 in die Kinos. Mercedes-Benz ist mit zahlreichen Automobilen im Film zu sehen und unterstützt die Premierenvorführungen in London und Berlin. Ein exklusiver Shuttle-Service für die Schauspieler und VIP-Gäste gehört selbstverständlich dazu.


QR Code Business Card