Artikel mit ‘Kino’ getagged

JUSTICE LEAGUE – Superhelden fahren Mercedes-Benz

Sonntag, 15. Oktober 2017
JUSTICE LEAGUE - Superhelden fahren Mercedes-Benz

JUSTICE LEAGUE – Superhelden fahren Mercedes-Benz

Am 16. November 2017 startet der Warner Bros. Film JUSTICE LEAGUE, einer der meist erwarteten Superheldenfilme aller Zeiten, in den deutschen Kinos, und Mercedes-Benz Fahrzeuge unterstützen Batman, Wonder Woman, Aquaman, Cyborg und The Flash in ihrem Bemühen, die Welt vor einem Angriff katastrophalen Ausmaßes zu retten. Begleitet werden die DC-Comic-Kultfiguren auf der Leinwand vom neuen E-Klasse Cabriolet, dem Mercedes-Benz AMG Vision Gran Turismo mit einem eigens für den Film neu konzipierten Interieur, und der G-Klasse 4×42, die zusammen eine tragende Rolle in dem epischen Action- und Abenteuerstreifen spielen. Mercedes-Benz begleitet den Kinostart mit umfangreichen Marketing-Maßnahmen, darunter ein 30-sekündiger TV-Spot, sowie Print-, Online- und OOH-Werbung. Abgerundet wird die Kampagne durch vielfältige Aktivitäten in den sozialen Medien, sowie sechs exklusiven digitalen Comic-Geschichten für die Mercedes-Benz Instagram-Kanäle. Die Comic-Storys wurden in Zusammenarbeit mit dem Custom Creative Studio von DC Entertainment entwickelt. Der TV-Spot startet am 6. Oktober in den USA, Europa und China. Der erste digitale Comic wird am 20. Oktober auf Instagram zu sehen sein.

Im Kino: Panda am Steuer – Rapper CRO fährt in „Unsere Zeit ist jetzt“ Mercedes-Benz GLS

Mittwoch, 12. Oktober 2016
Im Kino: Panda am Steuer – Rapper CRO fährt in „Unsere Zeit ist jetzt“ Mercedes-Benz GLS

Im Kino: Panda am Steuer – Rapper CRO fährt in „Unsere Zeit ist jetzt“ Mercedes-Benz GLS

Der erste Kinofilm mit dem deutschen Rapper CRO in einer Hauptrolle feierte Ende September seinen Kinostart. In „Unsere Zeit ist jetzt“ spielt der Rapper mit der Pandamaske unter der Regie von Martin Schreier sich selbst. Der Film erzählt auf drei verschiedene Arten die Geschichte von CRO. Er ist eine romantische Komödie, in deren Mittelpunkt die Dreiecksgeschichte zwischen Vanessa (Peri Baumeister), Dawid (David Schütter) und Ludwig (Marc Benjamin) steht. Die drei Protagonisten sind die Finalisten eines Wettbewerbs, zu dem CRO auf der Suche nach Ideen für sein erstes Filmprojekt aufgerufen hat. Der Film besteht aus einem spannenden Genre-Mix, der sowohl Krimi-Anklänge wie handfeste Action, Animationssequenzen und dramatische Szenen enthält. CRO fährt einen Mercedes-Benz GLS, der ihn sicher durch alle filmischen Abenteuer begleitet.

Im Kino: „SMS Für Dich“ – Karoline Herfurth mit der G-Klasse auf dem Weg zur neuen Liebe

Freitag, 23. September 2016

Im Kino: „SMS Für Dich“ - Karoline Herfurth mit der G-Klasse auf dem Weg zur neuen Liebe

Im Kino: „SMS Für Dich“ – Karoline Herfurth mit der G-Klasse auf dem Weg zur neuen Liebe

Am 15. September startete in den deutschen Kinos der neue Film „SMS Für Dich“ mit Karoline Herfurth als Kinderbuch-Illustratorin Clara Sommerfeld in der Hauptrolle. Die romantisch berührende Komödie ist zugleich Herfurths erste Regiearbeit. Liebe in Zeiten kurzer Textnachrichten – aus diesem Hollywood-Stoff hat die Regisseurin einen traurig-frechen und ans Herz gehenden Film gewoben. Er wird von hochkarätigen Schauspielern mit viel Humor, Gefühl und einer gewissen Leichtigkeit gespielt. Auf dem Weg zur neuen großen Liebe wird Clara von ihrer G-Klasse begleitet. Die robuste Geländewagenikone bringt die Kinderbuch-Illustratorin über Irrwege durch die Metropole Berlin und ländliche Gegenden in Brandenburg sicher in die Arme des Sportjournalisten Mark (Friedrich Mücke), den ungewollten Empfänger ihrer sehnsuchtsvollen SMS. Und Marks Chef, der Redakteur Wortmann (Samuel Finzi) sorgt in seiner E-Klasse für zusätzliche Spannung.

2017 im Kino: Der Mercedes-AMG GT R in Transformers 5 – The Last Knight

Mittwoch, 31. August 2016
Im Kino: Der Mercedes-AMG GT R in Transformers 5 - The Last Knight

Im Kino: Der Mercedes-AMG GT R in Transformers 5 – The Last Knight

Im fünften Transformers-Teil gibt es 2017 ein Wiedersehen mit Autobot Drift, das teilte Regisseur Michael Bay mit. Drift ist in transformierter Gestalt ein Samurai, tarnt sich im neuen „Transformers: The Last Knight“ aber als schwarzer Mercedes-AMG GT R mit roten Akzenten. Der Autobot scheint ein Faible für Sportwagen zu haben.  Schon im vierten Teil war Drift als schwarz-blauer Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse unterwegs.

Mercedes-Benz Museum Open Air Kino 2016 – Der Kartenvorverkauf für den Kinosommer hat begonnen

Dienstag, 19. Juli 2016
Mercedes-Benz Museum Open Air Kino 2016 – Der Kartenvorverkauf für den Kinosommer hat begonnen

Mercedes-Benz Museum Open Air Kino 2016 – Der Kartenvorverkauf für den Kinosommer hat begonnen

Klappe – Open Air Kino, das zehnte: Die große Freiluftbühne vor dem Mercedes-Benz Museum verwandelt sich auch in diesem Jahr vom 11. bis 28. August 2016 in ein großes Freilichtkino. An insgesamt 16 Abenden stehen vor allem aktuelle Filme verschiedener Genres auf dem Programm. Als Jury gefragt sind die Zuschauer wieder beim „Facebook-Wunschfilm“ für den 18. August, über den auf der Facebook-Seite des Museums abgestimmt werden kann. Gewählt werden kann aus mehreren Filmklassikern, die das Automobil rasant in Szene setzen. Der Vorverkauf an der Kasse des Mercedes-Benz Museums und online startete am 12. Juli 2016. Karten für die 700 nummerierten Plätze kosten 9 Euro. Restkarten gibt es an der Abendkasse vor Ort.

Im Kino: Mercedes-Benz in der Komödie „Coming In“

Mittwoch, 22. Oktober 2014
Im Kino: Mercedes-Benz in der Komödie „Coming In“

Im Kino: Mercedes-Benz in der Komödie „Coming In“

Mit viel Augenzwinkern und Sinn für Humor hat Regisseur Marco Kreuzpainter seinen neuesten Film „Coming In“ inszeniert. In der Komödie nimmt er die Glamour- und Partyszene der Hauptstadt Berlin aufs Korn. Zwischen Neukölln und Gendarmenmarkt erzählt er aber auch eine herzergreifende Geschichte von Liebe, Freiheit und dem Weg zum wahren Selbst.

Film ab! Am 15. August startet das 7. Open Air Kino am Mercedes-Benz Museum

Freitag, 12. Juli 2013
Film ab! Am 15. August startet das 7. Open Air Kino am Mercedes-Benz Museum

Film ab! Am 15. August startet das 7. Open Air Kino am Mercedes-Benz Museum

Vom 15. August bis 1. September 2013 wird das Mercedes-Benz Museum erneut zum Treffpunkt für Kinofreunde. In diesem Sommer zeigt das Mercedes-Benz Open Air Kino eine bunte Mischung aus Komödien, Drama, Action, Animation, Thriller und Western. Die Filmvorführungen beginnen nach Sonnenuntergang gegen 21 Uhr. Tickets sind ab 22. Juli 2013 erhältlich.

Das 7. Open Air Kino am Mercedes-Benz Museum eröffnet am 15. August 2013 mit der französischen Tragikomödie „Ziemlich beste Freunde“. Bis zum 1. September 2013 werden an sechzehn Abenden höchst unterschiedliche Filme auf der Großleinwand gezeigt: Volle Action bei „Stirb langsam 5“, ein nachdenklicher „Nachtzug nach Lissabon“ oder das bildgewaltige „Life of Pi“. Mit dabei ist auch der oscarprämierte Animationsfilm „Merida“.

Demnächst im Kino: „Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben“ – Mercedes-Benz ist mit 14 verschiedenen Modellen unterwegs

Samstag, 26. Januar 2013
Mercedes-Benz ist mit 14 verschiedenen Modellen im neuen Film „Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben“ vertreten.

Mercedes-Benz ist mit 14 verschiedenen Modellen im neuen Film „Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben“ vertreten.

John McClane, der unkonventionelle und kompromisslose US-Cop, findet sich erstmals auf fremdem Boden wieder. Er reist nach Moskau, um seinem missratenen Sohn Jack zu helfen. Die russische Unterwelt im Nacken und einen drohenden Krieg vor Augen, stellen die beiden McClanes fest, dass sie trotz ihrer gegensätzlichen Methoden nicht zu stoppen sind. Der neue Film „Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben“ kommt am 14. Februar 2013 in die Kinos. Mercedes-Benz ist mit zahlreichen Automobilen im Film zu sehen und unterstützt die Premierenvorführungen in London und Berlin. Ein exklusiver Shuttle-Service für die Schauspieler und VIP-Gäste gehört selbstverständlich dazu.

Die neue Mercedes-Benz A-Klasse und der „Schlussmacher“ – eine Affäre mit Happy End

Donnerstag, 17. Januar 2013

In seinem neuen Film spielt Matthias Schweighöfer einen professionellen „Schlussmacher“, der für seine Kunden die Beendigung ihrer Partnerschaft erledigt. Unterstützt wird er bei seinen Fahrten quer durch Deutschland von der neuen A-Klasse und dem E-Klasse Coupé. Nach „What a Man“ (2011) ist „Schlussmacher“ Schweighöfers zweite Arbeit, bei der er sowohl die Regie als auch die Hauptrolle übernahm. Der „Schlussmacher“ lockte seit seiner Kinopremiere am 7. und 8. Januar bereits mehr als 500.000 Besucher in die Kinos und ist damit Platz Eins der deutschen Kinocharts.

6. Open Air Kino am Mercedes-Benz Museum: „Film ab!“ unter freiem Himmel

Montag, 30. Juli 2012

Vom 18. August bis 2. September 2012 verwandelt sich die Bühne vor dem Mercedes-Benz Museum wie in jedem Sommer in ein Freiluftkino. Das Mercedes-Benz Open Air Kino zeigt in diesem Jahr vierzehn ausgewählte Filme auf der Großleinwand. Die Filmnächte beginnen nach Sonnenuntergang gegen 21 Uhr. Tickets sind ab 2. August 2012 erhältlich.

„Film ab!“ unter freiem Himmel - das 6. Open Air Kino am Mercedes-Benz Museum startet am 18. August 2012

„Film ab!“ unter freiem Himmel – das 6. Open Air Kino am Mercedes-Benz Museum startet am 18. August 2012

Das 6. Open Air Kino am Mercedes-Benz Museum wird am Samstag, 18. August 2012, mit der deutschen Komödie „Russendisko“ eröffnet. Die Kinobesucher dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen: Mit dem Animationsfilm „Ice Age 4“, der britischen Filmbiografie „Die eiserne Lady“ oder dem stimmungsvollen Streifen „Hugo Cabret“ ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Mercedes-Benz SL in der Werbung – Die Baureihen als Ikonen ihrer Zeit

Donnerstag, 28. Juni 2012
Mercedes-Benz SL in der Werbung - Die Baureihen als Ikonen ihrer Zeit Der Mercedes-Benz 300 SL (W 198, 1952-1957) wirbt für Original-Ersatzteile im Jahre 2010

Mercedes-Benz SL in der Werbung – Die Baureihen als Ikonen ihrer Zeit. Der Mercedes-Benz 300 SL (W 198, 1952-1957) wirbt für Original-Ersatzteile im Jahr 2010

Die SL-Baureihe von Mercedes-Benz ist legendär. Die Weltpremiere des neuesten SL der Baureihe R 231 im Januar 2012 auf der Detroit Auto Show hat eindrucksvoll gezeigt, wie lebendig diese Legende ist. Der SL ist eine Ikone, für die es keinerlei Werbung bedarf – könnte man meinen. Bei genauerer Betrachtung stellt sich jedoch heraus, dass die von Mercedes-Benz beauftragten Werbefachleute den Glanz des SL überaus geschickt einsetzen. Und das seit 1952.

Mercedes-Benz in Kinofilmen und TV-Serien (Teil 2)

Samstag, 20. November 2010

Vorhang auf für die Stars aus Hollywood. Neben den Schauspielern hat auch Mercedes-Benz seinen ganz großen Auftritt auf der Leinwand. Gelegentlich fahren noch vor der offiziellen Markteinführung neue Modelle im Kino und spielen dabei nicht selten auch die Hauptrolle. Werfen wir einen kleinen Blick auf die Auftritte von Mercedes-Benz in den Hollywood-Blockbustern.

Mercedes-Benz 600 SEL. Die S-Klasse Limousinen der Baureihe 140 wurden von 1991 bis 1998 gebaut.

Zusammen mit George Clooney im „Projekt Peacemaker“ : der Mercedes-Benz 600 SEL. Die S-Klasse Limousinen der Baureihe 140 wurden von 1991 bis 1998 gebaut.


QR Code Business Card