Artikel mit ‘smart fortwo electric drive’ getagged

Mercedes-Benz und smart auf der LA Auto Show 2016

Freitag, 18. November 2016

 

Mercedes-Benz und smart auf der LA Auto Show 2016

Mercedes-Benz und smart auf der LA Auto Show 2016

Auf der LA Auto Show 2016 präsentiert Mercedes-Benz Cars gleich zwei neue Modelle der Extraklasse: Weltpremiere feiern das erste Cabriolet der Luxusmarke Mercedes-Maybach und die stärkste E-Klasse aller Zeiten, mit der Mercedes-AMG neue Maßstäbe im Performance-Segment setzt. Während das Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet modernen Luxus in seiner exklusivsten Form verkörpert, bietet der in zwei Leistungsstufen verfügbare Mercedes-AMG E 63 4MATIC+ eine einzigartige Kombination aus Fahrdynamik und Langstreckenkomfort. Messe-Premiere in den USA feiern der Mercedes-AMG GT C Roadster und der Mercedes-Benz GLE 43. Für den Mercedes-AMG GT R und den smart fortwo electric drive markiert die LAAS die Marktpremiere in den Vereinigten Staaten.

Alle Mercedes-Benz Baureihen werden elektrifiziert – Daimler investiert über 7 Milliarden Euro in grüne Antriebstechnologien

Dienstag, 28. Juni 2016
Alle Mercedes-Benz Baureihen werden elektrifiziert - Daimler investiert über 7 Milliarden Euro in grüne Antriebstechnologien

Alle Mercedes-Benz Baureihen werden elektrifiziert – Daimler investiert über 7 Milliarden Euro in grüne Antriebstechnologien

Allein in den nächsten zwei Jahren investiert Daimler über sieben Milliarden Euro in „grüne“ Technologien. smart ist künftig der weltweit einzige Autohersteller, der seine gesamte Modellpalette sowohl mit Verbrennermotoren als auch voll batterieelektrisch anbietet. Bei Mercedes-Benz geht mit dem GLC F-CELL das erste Brennstoffzellen-Fahrzeug mit Plug-in-Technologie in Serie. Außerdem entwickelt das Unternehmen eine eigene Fahrzeugarchitektur für batterieelektrische Automobile.

Zuschuss vom Staat beim Kauf: 4.000 Euro für Elektroautos und 3.000 Euro für Plug-in-Hybride

Dienstag, 10. Mai 2016
Zuschuss vom Staat beim Kauf: 4.000 Euro für Elektroautos und 3.00 Euro für Plug-in-Hybride

Zuschuss vom Staat beim Kauf: 4.000 Euro für Elektroautos und 3.000 Euro für Plug-in-Hybride

Die Bundesregierung hat sich entschieden, die E-Mobilität mit einer Prämie zu beflügeln. Und tatsächlich hat der, der sich für ein Elektro- oder Hybrid-Auto interessiert, die Qual der Wahl. Etwa zwei Dutzend Fahrzeuge sind auf dem deutschen Markt erhältlich.

Eine Prämie soll Neuwagenkäufer nun anspornen, sich ein Fahrzeug mit alternativem Antrieb anzuschaffen. Die Bundesregierung plant einen Zuschuss für Elektroautos von 4.000 Euro und für Plug-in-Hybride von 3.000 Euro. Gezahlt wird die Prämie für Fahrzeuge bis zu einem Listenpreis von 60.000 Euro. Somit kommen damit eine ganze Menge ganz unterschiedlicher Modelle in den Genuss der Förderung. Gezahlt wird der Zuschuss dann zur Hälfte vom Staat und teilnehmenden Autoherstellern.

Restwertriesen Herbst 2019 – Mercedes-Benz Cars erzielt sechs Spitzenplätze

Montag, 16. November 2015

Restwertriesen Herbst 2019 - Mercedes-Benz Cars erzielt sechs Spitzenplätze

Restwertriesen Herbst 2019 – Mercedes-Benz Cars erzielt sechs Spitzenplätze

Die Mercedes-Benz S-Klasse, die C-Klasse sowie der CLA, der GLA und das smart fortwo cabrio electric drive wurden von „Focus Online“ und dem Marktforschungsinstitut „Bähr & Fess Forecast“ zu den wertbeständigsten Fahrzeugen in ihrer Klasse gekürt. Nach Einschätzung des Instituts werden diese Neufahrzeuge vier Jahre nach Kauf noch immer Wiederverkaufspreise von bis zu 59 Prozent des Neupreises erzielen. Damit sind sie die „Restwertriesen Herbst 2019“.

Elektroauto-Praxistest eMERGE: Wichtiger Beitrag für die Entwicklung der Mobilität der Zukunft

Dienstag, 04. August 2015
Elektroauto-Praxistest eMERGE: Wichtiger Beitrag für die Entwicklung der Mobilität der Zukunft

Elektroauto-Praxistest eMERGE: Wichtiger Beitrag für die Entwicklung der Mobilität der Zukunft

Nach über einer Million Kilometern in zwei Jahren – von Mai 2013 bis Juni 2015 – ist der Elektroauto-Praxistest eMERGE abgeschlossen. Teilnehmer des Projekts waren Privat- und Geschäftskunden mit 146 smart fortwo electric drive aus Berlin, Potsdam und Nordrhein-Westfalen. Einige davon erzielten dabei Rekorde: Der niedrigste durchschnittliche Energieverbrauch über ein Jahr lag bei 10,4 kWh/100 km, die höchste Reichweite bei 161 Kilometern. Zertifiziert ist der smart fortwo electric drive mit einem Verbrauch von 16,3 kWh/100 km und 145 Kilometern Reichweite.

e-Mission completed: Mercedes-Benz und smart siegen im Montafon bei der Silvretta E-Auto Ralley 2015

Samstag, 11. Juli 2015
e-Mission completed: Mercedes-Benz und smart siegen im Montafon bei der Silvretta E-Auto Ralley 2015

e-Mission completed: Mercedes-Benz und smart siegen im Montafon bei der Silvretta E-Auto Ralley 2015

Mit insgesamt sieben elektrifizierten Fahrzeugen traten Mercedes-Benz und smart vergangene Woche bei der alljährlichen Silvretta e-Rallye im österreichischen Montafon an. Nach drei spannenden Tagen über Berg und Tal steht das Ergebnis nun fest: „Team Daimler“ führt die Tabelle der elektrischen Rallyeisten klar an. 

Silvretta E-Auto Rallye 2015: Mercedes-Benz und smart auf e-Mission – Mit geballter Effizienz über die Alpen

Sonntag, 05. Juli 2015
Silvretta E-Auto Rallye 2015: Mercedes-Benz und smart auf e-Mission - Mit geballter Effizienz über die Alpen

Silvretta E-Auto Rallye 2015: Mercedes-Benz und smart auf e-Mission – Mit geballter Effizienz über die Alpen

Die Daimler AG verfügt schon heute über die weltweit vielfältigste Elektro- und Hybridflotte. Parallel zur Mercedes-Benz Plug-In Hybridoffensive, die insgesamt zehn Modelle bis 2017 vorsieht, sowie der Markteinführung weiterer rein elektrischer Fahrzeuge, investiert das Unternehmen massiv in den Ausbau seiner Batteriekompetenz: Ein klares Statement für ein ganzheitliches Nachhaltigkeitsverständnis. Bei der diesjährigen Silvretta E-Auto Rallye (2. bis 5. Juli 2015) zeigen sieben elektrifizierte Modelle des Konzerns, dass sie nicht nur im urbanen Umfeld mit geballter Effizienz glänzen können. Erstmalig tritt im Wettbewerb auf Berg und Tal die aktuelle Mercedes-Benz Plug-In-Triade gegeneinander an.

Zukunft lernen: Mercedes-Benz bringt Elektromobilität in Fahrschulen – Pilotprojekt in Stuttgart

Dienstag, 21. April 2015
Zukunft lernen: Mercedes-Benz bringt Elektromobilität in Fahrschulen – Pilotprojekt in Stuttgart

Zukunft lernen: Mercedes-Benz bringt Elektromobilität in Fahrschulen – Pilotprojekt in Stuttgart

Frei nach dem Motto „Elektromobilität kann man lernen“ startet die Daimler AG gemeinsam mit der ACADEMY Holding AG ein Pilotprojekt mit fünf ausgewählten ACADEMY Fahrschulen im Großraum Stuttgart zur Integration von Elektrofahrzeugen in die Führerscheinausbildung. Der Startschuss für das Projekt erfolgte am 10. April in der Stuttgarter Mercedes-Benz Niederlassung gemeinsam mit dem Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn. Fahrlehrer, Bildungsexperten und Vertreter der Wirtschaft diskutieren dabei das Thema „Elektromobilität in der Fahrschule im Rahmen der aktuellen Fahrerlaubnisverordnung“.

Ausgezeichnet: smart fortwo electric drive zum dritten Mal in Folge Marktführer

Montag, 13. April 2015
Ausgezeichnet: smart fortwo electric drive zum dritten Mal in Folge Marktführer

Ausgezeichnet: smart fortwo electric drive zum dritten Mal in Folge Marktführer

Statistik ist langweilig? Jedenfalls nicht für smart, denn bei neu zugelassenen Elektro-Pkw in Deutschland steht Jahr für Jahr der gleiche Name auf Platz 1: smart fortwo electric drive. Damit feiert der batterieelektrische Zweisitzer einen Hattrick – zum dritten Mal in Folge verweist er sämtliche Konkurrenten mit vollelektrischem Antrieb (ohne Range Extender) auf die Ränge. 2014 kommt er auf 1.665 Neuzulassungen. Und nach Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) ist der e-smart mit über 4.700 Neuzulassungen seit der ersten Generation 2007 das mit Abstand erfolgreichste Elektro-Auto in Deutschland überhaupt. Auch bei den Mitarbeitern der Daimler AG erfreut er sich großer Beliebtheit: Über 1,5 Millionen emissionsfreie Kilometer haben diese im Rahmen des Elektromobilitätsprojektes „charge@work“ zurückgelegt.

Hybridoffensive von Mercedes-Benz: Zehn neue Plug-In Hybride bis 2017

Sonntag, 22. März 2015
Hybridoffensive von Mercedes-Benz: Zehn neue Plug-In Hybride bis 2017

Hybridoffensive von Mercedes-Benz: Zehn neue Plug-In Hybride bis 2017

Extra-Schub für die Hybridoffensive bei Mercedes-Benz: Bis 2017 bringt das Unternehmen insgesamt zehn Plug-In Hybrid Modelle auf den Markt – im Schnitt alle vier Monate eine Neuheit mit Hightech-Hybridantrieb. Nach dem erfolgreich gestarteten S 500 PLUG-IN HYBRID rollt in diesem Monat mit dem C 350 e bereits das zweite Modell mit dem fortschrittlichen Antriebskonzept zu den Händlern. Und wie es mit der Hybridoffensive weitergehen könnte, hat gerade die Studie Concept V-ision e auf dem Genfer Automobilsalon gezeigt. In der neuen Nomenklatur von Mercedes-Benz ersetzt ein „e“ den Schriftzug PLUG-IN HYBRID.

smart Grand Slam 2014: Internationale Beach-Volleyball Stars schlagen in Berlin auf

Montag, 16. Juni 2014
smart Grand Slam 2014: Internationale Beach-Volleyball Stars schlagen in Berlin auf. Olivier Reppert, Leiter Vertrieb und Marketing smart, mit Katrin Holtwick und Ilka Semmler

smart Grand Slam 2014: Internationale Beach-Volleyball Stars schlagen in Berlin auf. Olivier Reppert, Leiter Vertrieb und Marketing smart, mit Katrin Holtwick und Ilka Semmler

smart bringt vom 17. bis 22. Juni den Strand in die Stadt: Beim Berlin smart Grand Slam 2014, dem internationalen Spitzenturnier der FIVB World  Tour, ist smart erneut Titelsponsor. Die besten Beach-Volleyballer der Welt spielen in der Hauptstadt um ein Gesamtpreisgeld von 800.000 US-Dollar. Diesmal an zentraler Stelle: Am Berliner Hauptbahnhof (Washingtonplatz) fiebern die Fans mit, wenn die Elite um den Turniersieg kämpft. Highlights gibt es auch außerhalb des Spielfeldes: Die Zuschauer können den smart fortwo electric drive und das smart ebike Probe fahren und bei einem Gewinnspiel einen smart fortwo gewinnen.

Ab sofort ungebunden: car2go electric drive jetzt im gesamten Berliner Geschäftsgebiet verfügbar

Dienstag, 22. April 2014
Ab sofort ungebunden: car2go electric drive jetzt im gesamten Berliner Geschäftsgebiet verfügbar

Ab sofort ungebunden: car2go electric drive jetzt im gesamten Berliner Geschäftsgebiet verfügbar

car2go, der Pionier und Marktführer im Bereich des voll-flexiblen Carsharing befreit seine 16 Berliner Elektrofahrzeuge von der Stationsbindung. Ab sofort können die bislang am Potsdamer Platz verfügbaren smart fortwo electric drive Fahrzeuge völlig stationsunabhängig angemietet und bei Mietende auf einem beliebigen öffentlichen Parkplatz innerhalb des 240 km² großen Berliner Geschäftsgebiet abgestellt werden. Falls ein Wiederaufladen der Elektrofahrzeuge notwendig ist, stehen dafür neben den bisherigen car2go Ladesäulen am Potsdamer Platz jetzt weitere 204 Ladepunkte an 102 Ladesäulen des Stromanbieters RWE zur Verfügung.

Effizienz-Bestwerte in allen Klassen – Flottenverbrauch von Mercedes-Benz Cars sinkt auf 134 g CO2/km

Freitag, 11. April 2014
Effizienz-Bestwerte in allen Klassen - Flottenverbrauch von Mercedes-Benz Cars sinkt auf 134 g CO2/km. Mercedes-Benz E 300 BlueTEC HYBRID (W212) - mit einem Verbrauch von nur 4,1 L/100 km und einem CO2 Wert von 107 g/km ist dieses E-Klasse Modell das sparsamste Oberklassefahrzeug der Welt.

Effizienz-Bestwerte in allen Klassen – Flottenverbrauch von Mercedes-Benz Cars sinkt auf 134 g CO2/km. Mercedes-Benz E 300 BlueTEC HYBRID (W212) – mit einem Verbrauch von nur 4,1 L/100 km und einem CO2 Wert von 107 g/km ist dieses E-Klasse Modell das sparsamste Oberklassefahrzeug der Welt.

Vorteil für Umwelt und Kunden: In fast allen Fahrzeugklassen bietet Mercedes-Benz das effizienteste Fahrzeug im Wettbewerbsumfeld. Darüber hinaus hat das Unternehmen Verbrauch und CO2-Emissionen[1] seiner Mercedes-Benz Cars EU-Neuwagenflotte im Jahr 2013 um weitere sechs Gramm auf 134 g CO2/km gesenkt. Damit lag der durchschnittliche Flottenverbrauch im Jahr 2013 bei 5,4 Liter/100 km – eine Senkung um 24,7 Prozent seit 2007.

„Gelber Engel 2014“ – smart fortwo electric drive ausgezeichnet

Samstag, 18. Januar 2014
„Gelber Engel 2014“ - smart fortwo electric drive ausgezeichnet

„Gelber Engel 2014“ – smart fortwo electric drive ausgezeichnet

Der ADAC hat smart fortwo electric drive mit dem „Gelben Engel“ für das beste Stadtauto Deutschlands ausgezeichnet.

Die Auszeichnung „Gelber Engel“, der nach den ADAC-Pannenhelfern in ihren gelben Dienstfahrzeugen benannt ist, wurde vor Gästen aus Wirtschaft und Politik in der Münchner Allerheiligen-Hofkirche überreicht.

 

 

Foto: Daimler AG

Jubiläum: car2go feierte in Stuttgart den ersten Geburtstag

Dienstag, 07. Januar 2014
Jubiläum: car2go feierte in Stuttgart den ersten Geburtstag

Jubiläum: car2go feierte in Stuttgart den ersten Geburtstag

Bereits im Dezember 2013 feierte car2go – der Pionier und Marktführer im Bereich stationsunabhängiger, urbaner Automietsysteme – sein erfolgreiches erstes Jahr in Stuttgart. Seit dem Start Ende November 2012 haben sich mehr als 28.000 Bürgerinnen und Bürger der baden-württembergischen Landeshauptstadt für car2go registriert. Im Zuge der großen Nachfrage wurde die Flotte bereits zweimal von zunächst 300 smart fortwo electric drive Fahrzeugen auf aktuell 450 Fahrzeuge aufgestockt. Mehr als zwei Millionen Kilometer wurden in den vergangenen zwölf Monaten auf Stuttgarts Straßen batterieelektrisch angetrieben zurückgelegt.


QR Code Business Card