Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

Daimler AG spendet 12.000 Euro an das Deutsche Rote Kreuz

Samstag, 15. November 2014
Daimler AG spendet 12.000 Euro an das Deutsche Rote Kreuz. Foto: Dr. Willi Reiss, Standortverantwortlicher des Mercedes-Benz Werkes Sindelfingen übergibt einen Scheck in Höhe von 12.000 Euro an Michael Steindorfner, Präsident des DRK Kreisverbandes Böblingen.

Daimler AG spendet 12.000 Euro an das Deutsche Rote Kreuz. Foto: Dr. Willi Reiss, Standortverantwortlicher des Mercedes-Benz Werkes Sindelfingen übergibt einen Scheck in Höhe von 12.000 Euro an Michael Steindorfner, Präsident des DRK Kreisverbandes Böblingen.

Im Namen der Daimler AG hat Dr. Willi Reiss, Standort-verantwortlicher des Mercedes-Benz Werkes in Sindelfingen, eine Spende von 12.000 Euro an den DRK-Kreisverband Böblingen e.V. übergeben. Mit diesem Betrag soll die aus Spenden finanzierte Neubeschaffung eines Baby-Notarztwagens vorangetrieben werden.

Dr. Willi Reiss: „Die Daimler AG unterstützt seit vielen Jahren die Arbeit des Rettungsdienstes, und es ist für uns selbstverständlich, zur Verbesserung der Notversorgung für Neugeborene im Landkreis beizutragen.“

Zwei neue Surfbretter von Mercedes-Benz und Garrett McNamara – Für das Reiten höchster Wellen

Dienstag, 11. November 2014
Zwei neue Surfbretter von Mercedes-Benz und Garrett McNamara - Für das Reiten höchster Wellen

Zwei neue Surfbretter von Mercedes-Benz und Garrett McNamara – Für das Reiten höchster Wellen

Zwei neue, innovative Surfbretter entstehen zurzeit in Zusammenarbeit von Mercedes-Benz und dem hawaiianischen Weltklasse-Surfer Garrett McNamara. Das erste ist komplett aus portugiesischem Kork gefertigt und wurde bereits an McNamara übergeben. Das zweite Brett wird aus einem zur Fertigung von Flugzeugflügeln verwendeten Schaummaterial hergestellt. Diesen Werkstoff hat McNamara aus Kalifornien mitgebracht. Mit beiden Brettern will die Surflegende und aktueller Weltrekordhalter die großen Wellen vor der portugiesischen Küste von Nazaré reiten.

mercedes-seite.de: über 500 Follower und fast 700.000 Besucher bei google+

Donnerstag, 06. November 2014
mercedes-seite.de: über 500 Follower und fast 700.000 Besucher bei google+

mercedes-seite.de: über 500 Follower und fast 700.000 Besucher bei google+

Seit 2. Mai 2009 ist die Seite mercedes-seite.de online. In diesem Jahr feierten wir unseren fünften Geburtstag. Sie finden mercedes-seite.de im Internet und selbstverständlich auch auf Facebook und Twitter.

Im Juni 2014 startete mercedes-seite.de dann auch auf google+. Hier konnten wir vor einigen Tagen den 500sten Follower begrüßen. Zudem wurde mercedes-seite.de hier fast 700.000 Mal besucht.

Wir freuen uns sehr über das Interesse und danken an dieser Stelle ganz herzlich den mehr als 100 Facebook-Fans, unseren Follower bei Twitter und google+. Empfehlen Sie uns gerne weiter.

Kleiner Flitzer – große Wirkung: Bobby-Benz für Kinder in Not

Freitag, 24. Oktober 2014
Kleiner Flitzer – große Wirkung: Bobby-Benz für Kinder in Not

Kleiner Flitzer – große Wirkung: Bobby-Benz für Kinder in Not

Mercedes-Benz und Franziska Knuppe sorgten bei den Kindern von TABEA e.V., einer Beratungsstelle für Trauernde, für ganz besondere Freude: Das Model übergab dem Berliner Verein 16 Bobby-Benz und brachte damit die Kinderaugen zum Leuchten. Die Spielzeugautos sind Teil einer auf 1.000 Stück limitierten Sonderedition, die Mercedes-Benz zugunsten von Kindern in Not verkauft. Der Erlös geht zu 100 Prozent an die TRIBUTE TO BAMBI Stiftung und kommt somit hilfsbedürftigen Kindern und Jugendlichen in Deutschland zu Gute.

Angelika Mark – Neue Präsidentin des Mercedes-Benz R129 SL-Club e.V.

Montag, 20. Oktober 2014
Angelika Mark – Neue Präsidentin des Mercedes-Benz R129 SL-Club e.V.

Angelika Mark – Neue Präsidentin des Mercedes-Benz R129 SL-Club e.V.

Der Mercedes-Benz R129 SL-Club e.V. hat die Vorstandsspitze neu besetzt und Angelika Mark mit einer überzeugenden Mehrheit zu seiner ersten Präsidentin gewählt.

Mit ihrem Profil hat sich Angelika Mark in einer Männerdomäne durchgesetzt und vertritt den Club nun nach innen und außen. Der Mercedes-Benz R129 SL-Club e. V. ist einer von 80 offiziell anerkannten Mercedes-Benz Clubs weltweit. Jeder dieser Clubs erfährt besondere Wertschätzung durch Mercedes-Benz Classic, beispielsweise über technische Unterstützung oder professionelle Gestaltungsmöglichkeiten der clubeigenen Website.

www.r129sl-club.de

www.r129sl-club.de

Weitere Informationen zum Mercedes-Benz R129 SL-Club e.V. finden Sie hier.

DTM 2014: Christian Vietoris fährt im Original-Teile Mercedes AMG C-Coupé in Zandvoort auf Platz 5

Montag, 29. September 2014
DTM 2014: Christian Vietoris fährt im Original-Teile Mercedes AMG C-Coupé in Zandvoort auf Platz 5

DTM 2014: Christian Vietoris fährt im Original-Teile Mercedes AMG C-Coupé in Zandvoort auf Platz 5

Mercedes-Benz Fahrer Christian Vietoris (Original-Teile Mercedes AMG C-Coupé) beendete den vorletzten Saisonlauf der DTM in Zandvoort auf Platz fünf. Mit 69 Punkten liegt Vietoris vor dem Saisonfinale in Hockenheim auf Platz drei der Fahrerwertung.

Vor 20.000 Zuschauern am gesamten Wochenende kamen drei DTM Mercedes AMG C-Coupés in die Top-10. Das spektakuläre Rennen, das von vier Safety Car-Phasen geprägt wurde, gewann Audi-Pilot Mattias Ekström.

Mercedes-Benz G-Klasse – Der Geländewagenklassiker wird 35 – Happy Birthday!

Dienstag, 16. September 2014
Mercedes-Benz G-Klasse – Der Geländewagenklassiker wird 35 - Happy Birthday!

Mercedes-Benz G-Klasse – Der Geländewagenklassiker wird 35 – Happy Birthday!

Manche Dinge sind irgendwie unerklärlich. Die Mercedes-Benz G-Klasse ist so ein Fall. Sie ist alt geworden, aber immer noch oho! In diesem Jahr feiert der Geländewagen seinen 35sten Geburtstag und als Geschenk rollt aufgrund der großen Nachfrage die G-Klasse weitere fünf Jahre vom Band und es fährt das Sondermodell “Edition 35″ vor. Das Jubiläumsmodell ist ab sofort bestellbar.

Die Mercedes-Benz G-Klasse: eckig, solide, unverwechselbar. Dass man dem Geländewagen dennoch Sympathie entgegenbringt, liegt an seiner Beständigkeit – seit 1979 wird das G nahezu unverändert gebaut. Dr. Dieter Zetsche nennt die G-Klasse den „Fels in der Brandung”, der seinem „kernigen, unverwechselbaren Stil treu bleibt”.

Das mercedes-seite.de-Team zu Besuch im Technikmuseum Sinsheim

Freitag, 12. September 2014
Das mercedes-seite.de-Team zu Besuch im Technikmuseum Sinsheim

Das mercedes-seite.de-Team zu Besuch im Technikmuseum Sinsheim

An einem herrlichen Spätsommertag im September war das mercedes-seite.de-Team zu Besuch im Technikmuseum Sinsheim.

Auf einem riesigem Freigelände und 30.000 Quadratmeter Hallenfläche sind über 3.000 Exponate ausgestellt. Neben den weit sichtbaren Highlights auf dem Dach des Museums, eine Concorde der Air France und eine russische Tupolev Tu-144, sind mehr als 300 Oldtimer, 200 Motorräder, 50 Renn- und Sportwagen, 30 amerikanische Dream Cars zu sehen. Zudem findet sich im Museum auch eine Ausstellung von Militärfahrzeugen, Lokomotiven und Landmaschinen.

Wir waren sehr begeistert vom Technikmuseum Sinsheim und präsentieren Ihnen gerne ein paar Eindrücke und Impressionen:

130.003 verkaufte Fahrzeuge im Juli – Mercedes-Benz startet mit zweistelligem Plus ins zweite Halbjahr

Donnerstag, 07. August 2014
130.003 verkaufte Fahrzeuge im Juli - Mercedes-Benz startet mit zweistelligem Plus ins zweite Halbjahr. Die SUVs verzeichnen weiter steigende Verkaufszahlen. Im Juli 2014 wurden 10,3 Prozent mehr Fahrzeuge des Segments verkauft als im Juli des vergangenen Jahres. Besonders gefragt war der GLK (+22,1 Prozent).

130.003 verkaufte Fahrzeuge im Juli – Mercedes-Benz startet mit zweistelligem Plus ins zweite Halbjahr. Die SUVs verzeichnen weiter steigende Verkaufszahlen. Im Juli 2014 wurden 10,3 Prozent mehr Fahrzeuge des Segments verkauft als im Juli des vergangenen Jahres. Besonders gefragt war der GLK (+22,1 Prozent).

Nach dem absatzstärksten Halbjahr der Unternehmensgeschichte verzeichnet Mercedes-Benz im Juli einen weiteren Rekordabsatz. 130.003 verkaufte Fahrzeuge und ein Plus von 11,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat bescheren dem Stuttgarter Premiumhersteller den bisher besten Juli. Seit Jahresbeginn beläuft sich die Zahl der abgesetzten Einheiten auf 913.523 (+12,6 Prozent).

Zwölf neue Mercedes-Benz Intouro Euro VI fahren künftig im „Mittelböhmen Linienverkehr“ in Tschechien

Sonntag, 04. Mai 2014
Zwölf neue Mercedes-Benz Intouro Euro VI fahren künftig im „Mittelböhmen Linienverkehr“ in Tschechien

Zwölf neue Mercedes-Benz Intouro Euro VI fahren künftig im „Mittelböhmen Linienverkehr“ in Tschechien

Das tschechische Verkehrsunternehmen ICOM transport hat jetzt zwölf Mercedes-Benz Intouro in Euro VI Ausführung in den Dienst gestellt. Dabei handelt es sich um die erste größere Euro VI Auslieferung auf dem tschechischen Markt. Die zwölf Intouro werden künftig im „Mittelböhmen Linienverkehr“ Fahrgäste befördern.

Jubiläum: 5 Jahre mercedes-seite.de

Freitag, 02. Mai 2014
Jubiläum: 5 Jahre mercedes-seite.de

Jubiläum: 5 Jahre mercedes-seite.de

Am 2. Mai 2009 begann Oliver Hartwich mit dem Artikel „Neue Webseite gestartet“ das Projekt mercedes-seite.de. Auf den Tag genau und über 1.700 Beiträge danach, feiern wir heute den 5ten Geburtstag.

Oliver Hartwich und Maik Jürß – das mercedes-seite.de-Team danken an dieser Stelle herzlich für das Interesse, den vielen Kommentaren und der Unterstützung bei unseren Projekten.

Mercedes-Benz und Hugo Boss beschließen internationale Kooperation

Freitag, 18. April 2014
Mercedes-Benz und Hugo Boss beschließen internationale Kooperation

Mercedes-Benz und Hugo Boss beschließen internationale Kooperation

Mercedes-Benz und Hugo Boss arbeiten künftig noch enger zusammen. Im Mittelpunkt der Kooperation steht eine internationale Zusammenarbeit im Bereich Marketing und Kommunikation. Beide Marken schaffen damit Synergien bei der Ansprache ihrer gemeinsamen Zielgruppen im Premium- und Luxussegment. Erste gemeinsame Projekte wurden bereits erfolgreich realisiert; im Laufe des Jahres werden weitere folgen.

mercedes-seite.de Jahresrückblick 2013

Mittwoch, 01. Januar 2014

Das Team von mercedes-seite.de blickt noch einmal auf das vergangene Jahr zurück und zeigt einige ausgewählte Highlights.

Januar

 Vorstellung: Mercedes-Benz E-Klasse Coupé und Cabriolet

Mercedes-Benz E-Klasse Coupé (C207) und Cabriolet (A207)

Mercedes-Benz E-Klasse Coupé (C207) und Cabriolet (A207)

Zu Beginn des letzten Jahres wurden das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé (C207) und Cabriolet (A207) vorgestellt. Wie Limousine und T-Modell hat Mercedes-Benz auch Coupé und Cabriolet der E-Klasse Familie komplett überarbeitet. Neu an Bord sind unter anderem kraftvolle und effiziente BlueDIRECT Vierzylindermotoren mit wegweisender Einspritztechnik sowie zukunftsweisende Assistenzsysteme, die unter dem Begriff „Intelligent Drive“ zusammengefasst werden. Dazu zählen beispielsweise Systeme, die Unfälle mit querenden Fahrzeugen oder mit Fußgängern verhindern können, ein Aktiver Spurhalte-Assistent oder ein blendfreies Dauerfernlicht. Optisch werden Coupé und Cabriolet an die neue Formensprache von Mercedes-Benz herangeführt. Eine exklusive, luxuriöse Ausstattung für vollendete Fahrkultur unterstreicht die enge Verwandtschaft mit der E-Klasse Familie.

Einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Dienstag, 31. Dezember 2013

 

Das mercedes-seite.de-Team wünscht alles Gute für 2014!

 

Foto: Daimler AG

Initiative „Schenk ein Lächeln“ – Daimler-Mitarbeiter schenkten rund 8.000 Kindern ein Lächeln zu Weihnachten

Freitag, 27. Dezember 2013

Daimler-Mitarbeiter haben in diesem Jahr rund 8.000 Weihnachtsgeschenke für Kinder aus sozial benachteiligten Familien gepackt. In Zusammenarbeit mit der sozialen Einrichtung Schwäbische Tafel e.V. wurden die Päckchen an Kinder übergeben, die sonst keine oder nur wenige Geschenke bekommen würden

Initiative „Schenk ein Lächeln“ - Daimler-Mitarbeiter schenkten rund 8.000 Kindern ein Lächeln zu Weihnachten. Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, und Dr. Christine Hohmann-Dennhardt, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Integrität und Recht, vor den vollgepackten „Schenk-ein-Lächeln-Trucks“ der japanischen Marke Fuso aus dem Daimler-Konzern. Im weihnachtlichen Design gestaltet, sammeln die LKW die Geschenke an allen beteiligten Standorten ein und bringen diese anschließend zur Schwäbischen Tafel e.V..

Initiative „Schenk ein Lächeln“ – Daimler-Mitarbeiter schenkten rund 8.000 Kindern ein Lächeln zu Weihnachten. Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, und Dr. Christine Hohmann-Dennhardt, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Integrität und Recht, vor den vollgepackten „Schenk-ein-Lächeln-Trucks“ der japanischen Marke Fuso aus dem Daimler-Konzern. Im weihnachtlichen Design gestaltet, sammeln die LKW die Geschenke an allen beteiligten Standorten ein und bringen diese anschließend zur Schwäbischen Tafel e.V..


QR Code Business Card