Archiv für die Kategorie ‘Messe & Ausstellung’

Mercedes-Benz und smart auf der Fachmesse GPEC 2014

Sonntag, 31. August 2014
Mercedes-Benz und smart auf der Fachmesse GPEC 2014. Foto: Neue Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell (S205) als Polizeifahrzeug

Mercedes-Benz und smart auf der Fachmesse GPEC 2014. Foto: Neue Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell (S205) als Polizeifahrzeug

Mercedes-Benz präsentiert sich auf der GPEC (General Police Equipment Exhibition & Conference®) 2014 als Full-Line-Anbieter für Einsatzfahrzeuge. Vom 9. bis 11. September zeigt die Marke mit dem Stern in Halle 1 auf dem Stand F 02 Fahrzeuge rund um das Thema öffentliche Sicherheit.

Aus dem umfassenden Angebot an Einsatzfahrzeugen zeigt Mercedes-Benz erstmalig das neue C-Klasse T-Modell mit Polizeiausstattung und  einen Mercedes-Benz M-Guard als ML 500 der als Sonderschutzfahrzeug mit integrierten Schutzkomponenten alle Anforderungen der Widerstandsklasse VR6 erfüllt. Auf dem Außengelände wird ein Mercedes-Benz Citan mit Polizeiausstattung und eine Mercedes-Benz G-Klasse in Sonderschutzausführung zu sehen sein: den G 500 Guard mit der Widerstandsklasse VR 7. Ein weiteres Highlight ist die Mercedes-Benz S-Klasse in Behördenausführung ab Werk.

Mercedes-Benz auf dem Moscow International Automobile Salon (MIAS) 2014

Donnerstag, 28. August 2014
Mercedes-Benz auf dem Moscow International Automobile Salon (MIAS) 2014. Foto: Ola Källenius, Mitglied des Bereichsvorstandes Mercedes-Benz Cars zuständig für Vertrieb, und Jan Madeja, Vorstandsvorsitzender von Mercedes-Benz Russia SAO, bei der Weltpremiere des S 65 AMG Coupé (C217) auf dem Moscow International Auto Salon.

Mercedes-Benz auf dem Moscow International Automobile Salon (MIAS) 2014. Foto: Ola Källenius, Mitglied des Bereichsvorstandes Mercedes-Benz Cars zuständig für Vertrieb, und Jan Madeja, Vorstandsvorsitzender von Mercedes-Benz Russia SAO, bei der Weltpremiere des S 65 AMG Coupé (C217) auf dem Moscow International Auto Salon.

Mit der offiziellen Mercedes-Benz Pressekonferenz eröffnete der Moscow International Automobile Salon (MIAS) 2014 in Russland. Im Crocus Expo International Exhibition Center feierte der neue luxuriöse Zweitürer S 65 AMG Coupé vor einem großen Publikum bestehend aus Journalisten und Medienvertretern seine Weltpremiere in Moskau. Außerdem debütierte das Flaggschiff S 600 Guard. Das viertürige Coupé CLS 63 AMG 4MATIC und das Kompakt-SUV GLA 45 AMG 4MATIC wurden zum ersten Mal vor russischem Publikum präsentiert.

Mercedes-Benz Vans auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014: Großer Auftritt für Citan, Sprinter und den neuen Vito

Sonntag, 24. August 2014
Mercedes-Benz Vans auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014: Großer Auftritt für Citan, Sprinter und den neuen Vito

Mercedes-Benz Vans auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014: Großer Auftritt für Citan, Sprinter und den neuen Vito

Im Mittelpunkt des Auftritts von Mercedes-Benz Vans auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014 in Hannover (25. September bis 2. Oktober) steht die Publikumspremiere des Vito. Mit drei Antriebssystemen, großer Nutzlast, einzigartiger Sicherheitsausstattung und größter Wirtschaftlichkeit setzt er Maßstäbe. Den neuen Vito rahmen Sprinter und Citan ein – Mercedes-Benz Vans tritt mit der jüngsten Flotte im Segment an.

Maßgeschneidert, wirtschaftlich, sicher – Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014

Dienstag, 12. August 2014
Maßgeschneidert, wirtschaftlich, sicher – Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014

Maßgeschneidert, wirtschaftlich, sicher – Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014

Stadtbusse, Überlandbusse, Reisebusse, Minibusse – Mercedes-Benz und Setra sind nicht nur in allen Segmenten der Omnibuslandschaft präsent, sie sind auch durchweg führend. Die herausragende Position zeigte sich unter anderem bei der Umsetzung auf Euro VI: Hier hatten beide Marken mit sauberen und nachweislich sparsameren Omnibussen die Nase vorn. Zur IAA Nutzfahrzeuge 2014 in Hannover (25. September bis 2. Oktober) runden Mercedes-Benz Omnibusse und Setra mit zahlreichen Neuheiten ihr Programm ab.

Maßgeschneidert, wirtschaftlich, sicher – Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014. Foto: Mercedes-Benz Citaro

Maßgeschneidert, wirtschaftlich, sicher – Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014. Foto: Mercedes-Benz Citaro

RDA Workshop 2014 in Köln: Setra präsentiert den S 516 HDH der neuen TopClass 500 und Mercedes-Benz zeigt den Travego und Sprinter 65 Travel

Samstag, 21. Juni 2014
RDA Workshop 2014 in Köln: Setra präsentiert den S 516 HDH der neuen TopClass 500 (Foto) und Mercedes-Benz zeigt den Travego und Sprinter 65 Travel

RDA Workshop 2014 in Köln: Setra präsentiert den S 516 HDH der neuen TopClass 500 (Foto) und Mercedes-Benz zeigt den Travego und Sprinter 65 Travel

Die Daimler AG präsentiert auf dem 40. RDA Workshop (internationale Bustouristikmesse) in Köln vom 29. bis 31. Juli 2014 drei Fahrzeuge aus ihrem aktuellen Omnibus-Premiumprogramm. Die Neu-Ulmer Marke Setra zeigt auf dem gemeinsamen Messestand mit Mercedes-Benz den Luxus-Reisebus S 516 HDH der neuen TopClass 500. Die Marke mit dem Stern ist am Rhein mit dem Reisebus Travego sowie dem Sprinter Travel 65 vertreten.

AMI – Auto Mobil International 2014 – Nachlese

Montag, 09. Juni 2014
AMI 2014: Messestand Mercedes-Benz. Detail am Scheinwerfer des neuen S-Klasse Coupés (C217)

AMI 2014: Messestand Mercedes-Benz. Detail am Scheinwerfer des neuen S-Klasse Coupés (C217)

Die Messe AMI – Auto Mobil International 2014 endete nach neun Tagen am vergangenen Sonntag in Leipzig. Insgesamt wurden 242.000 Besucher aus 33 Ländern gezählt. Aussteller und Besucher zeigten sich zufrieden. Großen Zuspruch fanden die vielen Mitmachaktionen und das Probefahrtangebot, die Sonderschau mit Luxusfahrzeugen und Sportwagen in der Glashalle sowie der Sonderausstellungsbereich Oldtimer. Das mercedes-seite.de-Team besuchte die AMI 2014 bereits einen Tag vor der offiziellen Eröffnung und zeigt hier nun noch einige ausgewählte Highlights:

AMI 2014: Messestand Mercedes-Benz. Letzte Vorbereitung für die Eröffnung.

AMI 2014: Messestand Mercedes-Benz. Letzte Vorbereitung für die Eröffnung.

Das mercedes-seite.de-Team zu Besuch bei der AMI 2014 in Leipzig

Freitag, 30. Mai 2014
AMI 2014 in Leipzig: Messestand Mercedes-Benz

AMI 2014 in Leipzig: Messestand Mercedes-Benz

Vom 31. Mai bis 8. Juni 2014 findet in Leipzig die 22. AMI – AUTO MOBIL INTERNATIONAL statt. Das mercedes-seite.de-Team war bereits einen Tag vor der Eröffnung der Messe in Leipzig.

Die AMI bietet als einzige internationale Pkw-Messe in Deutschland die ideale Plattform für Welt-, Europa und Deutschlandpremieren sowie Innovationen rund ums Auto. Die Vielfalt des Angebotsspektrums rund ums Auto, vom Sonderausstellungsbereich Oldtimer bis zu mobiler Unterhaltung, Kommunikation und Navigation im Angebotsbereich AMICOM, schafft für Aussteller und Besucher der AMI vielfältige Synergien. Der einzigartige Verbund mit der AMITEC – der Fachmesse für Wartung, Pflege und Instandsetzung von Pkw, Nutzfahrzeugen und mobilen Großgeräten aller Art – verspricht insbesondere dem Fachpublikum zusätzlichen Mehrwert.

AUTO MOBIL INTERNATIONAL 2014: Mercedes-Benz und smart bringen Leidenschaft und Faszination auf die Leipziger Publikumsmesse

Samstag, 24. Mai 2014
AUTO MOBIL INTERNATIONAL 2014: Mercedes-Benz und smart bringen Leidenschaft und Faszination auf die Leipziger Publikumsmesse. Foto: smart BRABUS Xclusive red edition

AUTO MOBIL INTERNATIONAL 2014: Mercedes-Benz und smart bringen Leidenschaft und Faszination auf die Leipziger Publikumsmesse. Der smart BRABUS Xclusive red edition steht im Mittelpunkt bei smart auf der AMI.

Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) präsentiert auf der AMI vom 31. Mai bis zum 8. Juni zahlreiche Highlights. Das neue Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell (S205) stellt sich in Leipzig zum ersten Mal weltweit einem Messepublikum vor. Mit der komplett neu entwickelten C-Klasse (W205)  hat Mercedes-Benz ein weiteres Erfolgskapitel aufgeschlagen und Maßstäbe in der Premium-Mittelklasse gesetzt. Auf der AMI beweist das C-Klasse T-Modell zum ersten Mal weltweit vor Messepublikum, dass es für pure automobile Anziehungskraft steht.

RETTmobil 2014: erster FUSO für die Feuerwehr feiert Premiere

Donnerstag, 15. Mai 2014
RETTmobil 2014: erster FUSO für die Feuerwehr feiert Premiere

RETTmobil 2014: erster FUSO für die Feuerwehr feiert Premiere

FUSO feiert auf der Messe RETTmobil 2014 in Fulda Premiere und präsentiert erstmals vom 14. bis 16. Mai 2014 auf dem Freigelände (Stand 82) der Messe einen FUSO Canter als Mittleres Löschfahrzeug (MLF).

Der FUSO Canter C718 mit DUNONIC®-Doppelkupplungs-getriebe, einer Motorleistung von 175 PS und einem Radstand von 3,40 m wurde von dem Traditionsunternehmen Josef Lentner GmbH für den Einsatz als Löschfahrzeug aufgebaut.

Der Aluminium-Aufbau ist mit einem 1.000 Liter Wassertank und feuerwehrtechnischer Beladung nach DIN 14530 Teil 25 ausgestattet. Eine Zusatzbeladung von bis zu 500 Kilogramm ist möglich, das heißt Tragkraftspritze, Stromerzeuger und Beleuchtungseinrichtung sind ohne weiteres auf diesem Fahrzeug zu verladen.

IFAT 2014: Vom leichten Sprinter über den Unimog bis zum schweren Arocs – Mercedes-Benz präsentiert in München das komplette Produktportfolio

Donnerstag, 08. Mai 2014
IFAT 2014: Vom leichten Sprinter über den Unimog bis zum schweren Arocs - Mercedes-Benz präsentiert in München das komplette Produktportfolio. Foto: Mercedes-Benz Atego Straßenreinigungsfahrzeug

IFAT 2014: Vom leichten Sprinter über den Unimog bis zum schweren Arocs – Mercedes-Benz präsentiert in München das komplette Produktportfolio. Foto: Mercedes-Benz Atego Straßenreinigungsfahrzeug

Auf der IFAT, der weltweit wichtigsten Fachmesse für Innovationen und Dienstleistungen aus den Bereichen Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, ist die Daimler AG vom 5. bis 9. Mai 2014 in München mit einem breit gefächerten Fahrzeugsortiment für die Kommunalbranche präsent. Die international vertretenen Entscheider, Beschaffer und Anwender bekommen auf dem Messestand 331 in Halle C4 sowie im Freigelände eine Vielzahl leistungsstarker, wirtschaftlicher und sicherer Fahrzeuge mit maßgeschneiderten Auf- und Ausbauten für kommunale Aufgaben vorgestellt.

AMI 2014 Leipzig: Sonderschau Luxuslimousinen und Supersportwagen

Sonntag, 27. April 2014
AMI 2014 Leipzig: Sonderschau Luxuslimousinen und Supersportwagen

AMI 2014 Leipzig: Sonderschau Luxuslimousinen und Supersportwagen

Auch in diesem Jahr wird es wieder im schönsten Showroom Deutschlands, der Glashalle der Leipziger Messe, spektakulär. Hier findet die Sonderschau Luxuslimousinen und Supersportwagen statt. In der Ausstellung zeigen sich vom 31. Mai bis 8. Juni rund 20 Exponate von ganz besonderer Herkunft.

Autos der Marken Rolls-Royce, Ferrari oder SRT Viper zählen zu den Highlights. Darüber hinaus sind die rasanten Sportwagen von Maserati, das Modell DB9 von Aston Martin, das Continental Cabriolet von Bentley sowie der mehr als 480 PS starke Nissan GT-R zu bestaunen. Die deutschen Premiummarken Audi, BMW, Mercedes-Benz und Porsche sind mit besonders hochwertigen Fahrzeugen aus ihrer Modellpalette dabei.

Mercedes-Benz auf der Auto China 2014: Zwei Weltpremieren und acht Modellneuheiten für den chinesischen Markt

Freitag, 25. April 2014
Mercedes-Benz auf der Auto China 2014: Zwei Weltpremieren und acht Modellneuheiten für den chinesischen Markt

Mercedes-Benz auf der Auto China 2014: Zwei Weltpremieren und acht Modellneuheiten für den chinesischen Markt. Dr. Dieter Zetsche präsentiert das S 63 AMG 4MATIC Coupé, das Concept Coupé SUV und die C-Klasse Langversion.

Nach einem Absatzplus von 47 Prozent im ersten Quartal stellt Mercedes-Benz auf der „Auto China 2014“ die Weichen für sein weiteres Wachstum im Reich der Mitte. Zwei Weltpremieren lassen den Stern auf der wichtigsten Automesse Asiens besonders hell glänzen: Das betont sportliche Concept Coupé SUV steht in der langjährigen Tradition der großen Mercedes Coupés. Die faszinierende Studie kombiniert Onroad-Fahrdynamik mit der typischen Offroad-Kompetenz eines Mercedes SUV. Den dynamischen Aufgalopp im Jahr des Pferdes verstärkt die speziell für China entwickelte und hier produzierte Langversion der neuen C-Klasse. Mit acht weiteren Modellneuheiten für den lokalen Markt sowie der Ausweitung des Vertriebsnetzes um 100 Händlerbetriebe in 40 Städten schafft Mercedes-Benz die Voraussetzungen, um seinen Absatz im Jahr 2015 auf 300.000 Einheiten zu steigern.

Techno Classica 2014: Mehr als 30 Rennwagen feierten 120 Jahre Motorsportgeschichte von Mercedes-Benz

Sonntag, 30. März 2014
Techno Classica 2014: Mehr als 30 Rennwagen feierten 120 Jahre Motorsportgeschichte von Mercedes-Benz

Techno Classica 2014: Mehr als 30 Rennwagen feierten 120 Jahre Motorsportgeschichte von Mercedes-Benz

120 Jahre Motorsportgeschichte von Mercedes-Benz bilden eine Zeitlinie einzigartiger Siege, die seit 1894 auch stets für herausragende Innovationen in der Rennsporttechnik stehen. Auf der diesjährigen Fachmesse Techno Classica in Essen (26. bis 30. März 2014) feierte Mercedes-Benz Classic diese unvergleichliche technikgeschichtliche Perlenschnur magischer Momente mit einer Präsentation von mehr als 30 Rennwagen aus allen Epochen und Disziplinen des Motorsports. Dieses einmalige Kaleidoskop der Rennsportgeschichte bildete einen glänzenden Höhepunkt der 26. Weltmesse für automobile Klassik. Zum 4.800 Quadratmeter großen Mercedes-Benz Messestand kam eine starke Präsenz der offiziellen deutschen Mercedes-Benz Markenclubs.

Mercedes-Benz auf der Messe RETTmobil 2014 in Fulda

Donnerstag, 27. März 2014
Mercedes-Benz auf der Messe RETTmobil 2014 in Fulda. Foto: Mercedes-Benz Sprinter

Mercedes-Benz auf der Messe RETTmobil 2014 in Fulda. Foto: Mercedes-Benz Sprinter

Mercedes-Benz ist auf der RETTmobil 2014, der Europäischen Leitmesse für Rettung und Mobilität, mit gleich zwei neuen Modellen vertreten. Im Mittelpunkt des diesjährigen Messeauftritts vom 14. bis 16. Mai in Fulda stehen die neue Mercedes-Benz C-Klasse sowie die neue Großraumlimousine – die Mercedes-Benz V-Klasse.

Hervorragender Fahrkomfort und modernste Sicherheitsausstattung machen die C-Klasse (W205) zum idealen Notarzt-Einsatzfahrzeug, welches auf der RETTmobil als Limousine C 220 CDI zu sehen sein wird. Das jüngste Mitglied der Mercedes-Benz Familie – die neue V-Klasse (W447) – zeichnet sich durch ein großzügiges Raumgefühl aus und setzt neue Maßstäbe in puncto Design, Komfort und Sicherheit. Die V-Klasse feiert in Fulda ihre Messe-Premiere und wird dort erstmals dem deutschen Messepublikum präsentiert.

Mercedes-Benz auf dem 84. Internationalen Genfer Auto-Salon 2014

Sonntag, 09. März 2014
Mercedes-Benz auf dem Genfer Automobilsalon 2014 - Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, auf der Mercedes-Pressekonferenz in Genf.

Mercedes-Benz auf dem Genfer Automobilsalon 2014 – Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, auf der Mercedes-Pressekonferenz in Genf.

Im Mittelpunkt des Mercedes-Benz Auftritts auf dem 84. Genfer Auto-Salon steht das S-Klasse Coupé: Das neue Spitzenmodell der Stuttgarter Premium-Marke kombiniert klassische Sportwagenproportionen mit modernem Luxus und neuester Technologie. Als weltweit erstes Serienautomobil verfügt der stilsichere Zweitürer über das Fahrwerkssystem MAGIC BODY CONTROL mit Kurvenneigefunktion. In Genf wird auch die Erfolgsgeschichte der S-Klasse Limousine fortgeschrieben: Mit den Zwölfzylinder-Modellen S 600 und S 65 AMG unterstreicht sie ihren Führungsanspruch bei Technologie, Ausstattung und Sicherheit. Zu den weiteren Mercedes Highlights in Genf zählen die Europapremiere der neuen C-Klasse und die Messe-Premiere der neuen V-Klasse, die das Raumangebot einer Großraumlimousine mit Mercedes-typischem Pkw-Komfort vereint. Mit der neuen Dienstleistungsmarke „Mercedes me“ präsentiert die Marke mit dem Stern darüber hinaus den zentralen Baustein ihrer neuen Service-Strategie, die allen Kunden einen komfortablen, jederzeit und überall verfügbaren Zugang zu ihren umfassenden Mobilitäts- und Dienstleistungsangeboten ermöglicht.


QR Code Business Card