Archiv für die Kategorie ‘Baureihen’

Erwischt: Neuer Mercedes-Benz LAPV 6.1 Enok auf Testfahrt

Freitag, 12. Februar 2016

Erwischt: Neuer Mercedes-Benz LAPV 6.1 Enok auf Testfahrt

Erwischt: Neuer Mercedes-Benz LAPV 6.1 Enok auf Testfahrt

Derzeit testet Mercedes-Benz im hohen Norden eine neue gepanzerte Version der G-Klasse – das LAPV 6.1 (Light Armoured Patrol Vehicle) – Enok. Mit brachialer Optik und Panzerung soll die Militärversion zum Beispiel beim Kommando Spezialkräfte in Dienst gehen.

Der neue LAPV 6.1, auch Enok genannt, ist der verbesserte Nachfolger des bereits im Einsatz befindlichen Enok 5.4. Die überarbeitete Version kommt mit einer höheren Bodenfreiheit. Diese garantiert im Einsatz einen besseren Schutz gegen Minen. Zum Einsatz kommen beim gepanzerten G-Modell Portalachsen, die mit riesigen 37-Zoll-Reifen bestückt sind.

Exklusives Business-Paket für die neue Mercedes-Benz E-Klasse

Sonntag, 07. Februar 2016

Exklusives Business-Paket für die neue Mercedes-Benz E-Klasse

Exklusives Business-Paket für die neue Mercedes-Benz E-Klasse

Mit Start der Verkaufsfreigabe der neuen Mercedes-Benz E-Klasse am 18. Januar 2016 ist auch ein attraktives Business-Paket für die intelligenteste Business-Limousine der Welt erhältlich. Das Paket ergänzt die bereits umfangreiche Serienausstattung der neuen E-Klasse, die Anfang 2016 Weltpremiere feierte. Das exklusive Business-Paket bietet verschiedene Sonderausstattungen zu einem attraktiven Preisvorteil.

Das E-Klasse Business-Paket beinhaltet das Garmin® MAP PILOT, das dank benutzerfreundlicher Bedienung und „Live Traffic Informationen“ das Audio 20 USB zu einem hervorragenden Navigationssystem macht. Die Kartenanzeige erfolgt hochauflösend und in Farbe über das Media-Display mit zusätzlichen Navigationshinweisen im Kombiinstrument. 3D-Ansichten mit exakter Straßen- und Gebäudedarstellung sowie Kreuzungsansichten mit Fahrspurempfehlung erleichtern die Orientierung. Der Dienst „Live Traffic Information“ nutzt Echtzeit-Verkehrsinformationen für eine optimierte dynamische Zielführung und genauer berechnete Ankunftszeiten. Die Navigation lässt sich auch per Sprachbedienung steuern.

Jubiläum: 40 Jahre Mercedes-Benz Baureihe 123

Freitag, 05. Februar 2016
Jubiläum: 40 Jahre Mercedes-Benz Baureihe 123

Jubiläum: 40 Jahre Mercedes-Benz Baureihe 123

Die Mercedes-Benz Baureihe 123 überzeugt bei ihrer Vorstellung im Januar 1976 mit Eleganz und einer Vielzahl an technischen Innovationen. Zunächst ist die Limousine erhältlich. Ein Jahr später ergänzen das Coupé und das erstmals angebotene T-Modell die Karosserievielfalt. In zehn Jahren entstehen fast 2,7 Millionen Fahrzeuge, darunter auch Limousinen mit langem Radstand und Fahrgestelle für Sonderaufbauten. Die Baureihe 123 schreibt ein besonders erfolgreiches Kapitel in der Erfolgsgeschichte der E-Klasse, wie die obere Mittelklasse von Mercedes-Benz ab 1993 heißt. 2016 führt die neue E-Klasse diese Erfolgsgeschichte fort.

Mitarbeiter des Hotelportals HRS entscheiden sich für die Mercedes-Benz A-Klasse

Samstag, 30. Januar 2016
Mitarbeiter des Hotelportals HRS entscheiden sich für die Mercedes-Benz A-Klasse

Mitarbeiter des Hotelportals HRS entscheiden sich für die Mercedes-Benz A-Klasse

Das Hotelportal HRS vertraut auf einen Mercedes-Benz Fuhrpark: 50 A-Klasse Fahrzeuge halten künftig den Außendienst der Unternehmensgruppe mobil. HRS hatte seinen Mitarbeitern selbst die Wahl der Fahrzeuge überlassen – sie entschieden sich für die Mercedes-Benz A-Klasse.

Uli Siegesmund, Leiter des Einkaufs HRS: „Das Know-How des Kölner Mercedes-Benz Flottenteams und dessen umfassende Produkt- und Dienstleistungsangebote helfen uns, die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen und das Fuhrparkmanagement effizienter zu gestalten.“

NCAP-Crashtest: Mercedes-Benz GLC – das sicherste Auto seiner Klasse 2015

Donnerstag, 21. Januar 2016

NCAP-Crashtest: Mercedes-Benz GLC – das sicherste Auto seiner Klasse 2015

NCAP-Crashtest: Mercedes-Benz GLC – das sicherste Auto seiner Klasse 2015

Die Verbraucherschutzorganisation Euro NCAP hat aus den Crashtests des vergangenen Jahres die sichersten Autos ihrer Klasse benannt. Der Mercedes-Benz GLC (X253) ist der Abräumer in der Klasse „Kleine Geländewagen“. Er erhielt fünf Sterne in allen Kategorien und 95 Prozent beim Insassenschutz.

„Best in class“ sind unter den neuen Modellen der Volvo XC 90 (große Geländewagen), der Jaguar XE (Limousinen), der Infiniti Q30 (Kompaktklasse) und der Honda Jazz (Kleinwagen). Bei den großen Vans schnitt der Ford Galaxy/S-Max am besten ab, bei den kleineren Vans der Volkswagen Touran. Trotz vier statt möglicher fünf Sternen ging der Mazda MX-5 als sicherster Sportwagen aus dem vergangenen Jahr hervor.

Sondermodell zum Jubiläum „130 Jahre Erfinder des Automobils“: Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“

Freitag, 15. Januar 2016
Sondermodell zum Jubiläum „130 Jahre Erfinder des Automobils“: Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“

Sondermodell zum Jubiläum „130 Jahre Erfinder des Automobils“: Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“

1886 erfanden Carl Benz und Gottlieb Daimler das Automobil. Sie begründeten damit eine Tradition der stetigen Weiterentwicklungen und kreativen Neuschöpfungen, die bis heute andauert. Das hundertdreißigjährige Jubiläum würdigt die Sportwagen- und Performance-Marke von Mercedes-Benz jetzt mit dem exklusiven Sondermodell Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“. Es feiert auf der North American International Auto Show in Detroit seine Weltpremiere und zeichnet sich durch die besonders exquisite Ausstattung aus.

Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz E-Klasse – Masterpiece of Intelligence

Dienstag, 12. Januar 2016

Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz E-Klasse – Masterpiece of Intelligence

Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz E-Klasse – Masterpiece of Intelligence

Einen großen Schritt in die Zukunft geht Mercedes-Benz mit der neuen E-Klasse. Die zehnte Generation der Business-Limousine setzt gestalterische Akzente mit einem klaren und gleichzeitig emotionalen Design sowie einem hochwertigen, exklusiven Interieur. Zudem feiern in der E-Klasse zahlreiche technische Innovationen ihre Weltpremiere. Sie ermöglichen beispielsweise komfortables, sicheres Fahren auf bisher nicht erreichtem Niveau sowie neue Dimensionen der Fahrerentlastung. Infotainment- und Bediensysteme bieten zudem ein völlig neues Erlebnis. Ebenfalls beispielhaft: Ein komplett neu entwickelter Dieselmotor setzt in Verbindung mit Leichtbau und Bestwerten bei der Aerodynamik Effizienz-Maßstäbe in diesem Segment. Eine neue Mehrkammer-Luftfederung sorgt darüber hinaus auf Wunsch für überragenden Fahrkomfort und Top-Fahrdynamik. Die Summe ihrer Innovationen, wie zum Beispiel der Aktive Spurwechsel-Assistent, mit dem der Fahrer mühelos auf die ausgewählte Spur steuern kann, macht die E-Klasse zur intelligentesten Limousine der Business-Klasse.

130 Jahre Automobil: Mercedes-Benz startet in Detroit mit der neuen E-Klasse eine weitere Revolution der Mobilität

Samstag, 09. Januar 2016
130 Jahre Automobil: Mercedes-Benz startet in Detroit mit der neuen E-Klasse eine weitere Revolution der Mobilität

130 Jahre Automobil: Mercedes-Benz startet in Detroit mit der neuen E-Klasse eine weitere Revolution der Mobilität

Mit der neuen E-Klasse präsentiert der Erfinder des Automobils in Detroit das fortschrittlichste Serienfahrzeug der Welt. Sie setzt neue Maßstäbe in puncto Sicherheit, Effizienz und automobile Intelligenz.

Am 29. Januar 1886 beantragte Carl Benz beim kaiserlichen Patentamt in Berlin das bedeutendste Patent des industriellen Zeitalters: Einen „Motorwagen mit Gasmotorenbetrieb“ – die Initialzündung für alle weiteren Automobilkonstruktionen des folgenden Jahrhunderts. 130 Jahre später, am 11. Januar 2016, zeigt Mercedes-Benz in „Motown“ Detroit die neue E-Klasse, die technische Möglichkeiten bietet, um die Mobilität ein weiteres Mal zu revolutionieren.

Ab sofort bestellbar: Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Dienstag, 29. Dezember 2015
Ab sofort bestellbar: Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Ab sofort bestellbar: Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Das Frühjahr kann kommen: Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet kann ab sofort zu Preisen ab 139.051,50 Euro[1] bestellt werden und rollt ab April 2016 zu den Händlern. Die sechste Variante der aktuellen S-Klasse Familie ist gleichzeitig der erste offene Luxus-Viersitzer von Mercedes-Benz seit 1971.

Das neue Cabriolet bietet ein unverwechselbares Design, die Spitzentechnik der S-Klasse und ein umfassendes Wärme- und Windschutzkonzept einschließlich einer intelligenten Klimasteuerung für Cabriolets. Mit einem cw-Wert von 0,29 erreicht Aerodynamik-Weltmeister Mercedes-Benz mit dem S-Klasse Cabrio einen neuen Spitzenwert in diesem Segment. Als würdiges Schwestermodell des S-Klasse Coupés (C217), dem im Innenraum leisesten Serienautomobil überhaupt, erweist sich der offene Viersitzer auch beim Akustikkomfort. Ein dreilagiges Akustik-Verdeck ist serienmäßig.

Vorstellung: Der neue Mercedes-AMG SLC 43 – der Performance Roadster aus Affalterbach

Freitag, 25. Dezember 2015
Vorstellung: Der neue Mercedes-AMG SLC 43 – der Performance Roadster aus Affalterbach

Vorstellung: Der neue Mercedes-AMG SLC 43 – der Performance Roadster aus Affalterbach

Kompakt, stark und sparsam. Der neue Mercedes-AMG SLC 43 – der Performance Roadster aus Affalterbach repräsentiert den Einstieg in die aktuelle Roadster-Welt von AMG. Neben der Umbenennung des SLK in SLC erhält der offene Zweisitzer auch die neue AMG Nomenklatur. Die etablierte AMG-typische Kombination zweier Ziffern unterstreicht dabei die klare Zugehörigkeit des SLC zum AMG Portfolio.

Offen Fahren mit Prestige und Performance – Das neue Mercedes-AMG S 65 Cabriolet

Dienstag, 22. Dezember 2015
Offen Fahren mit Prestige und Performance - Das neue Mercedes-AMG S 65 Cabriolet

Offen Fahren mit Prestige und Performance – Das neue Mercedes-AMG S 65 Cabriolet

Mit dem neuen S 65 Cabriolet bietet Mercedes-AMG erstmals ein Performance Fahrzeug an, das die beeindruckende Kraft des 6,0-Liter-V12-Biturbomotors mit dem Genuss des Offenfahrens für vier Passagiere verbindet. 630 PS Leistung, 1.000 Newtonmeter maximales Drehmoment, das Sportfahrwerk auf Basis AIRMATIC und die exquisite Ausstattung unterstreichen die Ausnahmestellung des neuen Spitzenmodells der S-Klasse Familie von Mercedes-AMG. Eine neue Dimension des Frischluftgenusses garantieren das automatische Windschutz-System AIRCAP, die Kopfraumheizung AIRSCARF, die beheizbaren Armlehnen und die intelligente Klimasteuerung. Das dreilagige Akustik-Stoffverdeck ist in vier Farben erhältlich und innen sehr hochwertig mit Leder Nappa und Mikrofaser DINAMICA verkleidet.

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz SLC

Samstag, 19. Dezember 2015
Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz SLC

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz SLC

Pünktlich zum 20-jährigen Jubiläum bekommt das Vorbild unter den kompakten Roadstern einen neuen Namen und tritt als SLC ab März 2016 technisch und optisch deutlich optimiert an. Die Namensänderung verweist auf die traditionell enge Verwandtschaft mit der C-Klasse, mit ihr teilt sich der Roadster viele Elemente seiner Technik. Neu sind jetzt sowohl das sportliche Topmodell Mercedes-AMG SLC 43 als auch die Einstiegsvariante SLC 180. Optisch besonders auffallend sind der serienmäßige Diamantgrill und das LED Intelligent Light System (Sonderausstattung). Der SLC wird ab Mitte Januar 2016 bestellbar sein, dann werden auch die Preise bekannt gegeben.

Mercedes-Benz GLC mit 5 Sternen beim Euro-NCAP-Crashtest – die bestmöglichste Bewertung

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Mercedes-Benz GLC mit 5 Sternen beim Euro-NCAP-Crashtest – die bestmöglichste Bewertung

Mercedes-Benz GLC mit 5 Sternen beim Euro-NCAP-Crashtest – die bestmöglichste Bewertung

Der Mercedes-Benz GLC ist der Abräumer beim Euro-NCAP-Crashtest im Dezember 2015. Er erhielt fünf Sterne in allen Kategorien und 95 Prozent beim Insassenschutz.

Der Mercedes-Benz GLC erreichte beim aktuellen Euro-NCAP-Crashtest fünf Sterne in allen Kategorien und bieten seinen Insassen einen 95-prozentigen Schutz. Bei den Seitenaufpralltests sowie beim Schutz vor einem Schleudertrauma durch einen Auffahrunfall strich das Kompakt-SUV die volle Punktzahl ein. Nur bei einem Frontalcrash in voller Breite können sich Passagiere im Fond leichte Verletzungen zuziehen. In der Kategorie Kindersicherheit fiel den Testern auf, dass die Halswirbelsäule von Dreijährigen nicht optimal geschützt ist, ansonsten fahren Kinder im GLC sehr sicher.

Der TÜV Süd bescheinigt dem Mercedes-Benz GLC eine ausgezeichnete Umweltverträglichkeit

Sonntag, 13. Dezember 2015
Der TÜV Süd bescheinigt dem Mercedes-Benz GLC eine ausgezeichnete Umweltverträglichkeit

Der TÜV Süd bescheinigt dem Mercedes-Benz GLC eine ausgezeichnete Umweltverträglichkeit

Die Prüfer des TÜV Süd haben dem neuen GLC eine ausgezeichnete Umweltverträglichkeit bescheinigt und damit die Stringenz in der Entwicklung umweltgerechter Fahrzeuge bestätigt. Bereits das Vorgängermodell hatte 2009 das Umweltzertifikat erhalten. Der neue GLC bietet neben der ausgezeichneten, markentypischen Sicherheit und modernsten Fahrwerk- und Assistenzsystemen eine hervorragende Energieeffizienz. Allen voran der neue Plug-In Hybrid GLC 350 e 4MATIC: Lediglich 64 – 59 g CO2/km emittiert das Mid-Size SUV mit einer Systemleistung von 320 PS und setzt damit einen neuen Klassenbestwert.

Noch mehr Individualität ab Werk: „designo manufaktur“ für die Mercedes-Benz G-Klasse

Dienstag, 08. Dezember 2015
Noch mehr Individualität ab Werk: „designo manufaktur“ für die Mercedes-Benz G-Klasse

Noch mehr Individualität ab Werk: „designo manufaktur“ für die Mercedes-Benz G-Klasse

Die Mercedes-Benz G-Klasse schreibt seit 1979 eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte. Mit „designo manufaktur“ wird der Geländewagen-Klassiker ab Werk jetzt noch individueller. Ab sofort können Kunden die Offroad-Ikone maßgeschneidert ihrem persönlichen Stil anpassen.

Der Name ist Programm: „designo manufaktur“ fasziniert mit individuellen Ausstattungsmerkmalen, traditioneller Handwerkskunst und höchster Qualität. Das neue Individualisierungsprogramm erfüllt den Wunsch zahlreicher G-Klasse Kunden nach ihrem ganz persönlichen, maßgeschneiderten Geländewagen. „designo manufaktur“ bietet sowohl im Interieur als auch im Exterieur exklusive und einzigartige Farb- und Materialkompositionen. Mit einer Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten entfaltet der Offroader so einen ganz besonderen Charakter und einen unverwechselbaren Stil.


QR Code Business Card