Archiv für die Kategorie ‘Baureihen’

Individuell, emotional und sportlich: die Mercedes-Benz V-Klasse AMG Line

Freitag, 28. August 2015

Individuell, emotional und sportlich: die Mercedes-Benz V-Klasse AMG Line

Individuell, emotional und sportlich: die Mercedes-Benz V-Klasse AMG Line

Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt präsentiert Mercedes-Benz die V-Klasse mit neuen Ausstattungsumfängen: diese setzen zusätzliche individuelle Akzente und machen die Großraumlimousine damit für weitere Zielgruppen attraktiv. Ab Ende 2015 ist sie mit der Ausstattung AMG Line bestellbar.

Die markanten Designelemente der Performance- und Sportwagenmarke Mercedes-AMG umfassen neu gestaltete Front- und Heckschürzen, profilierte Seitenschwellerverkleidungen und AMG 19-Zoll-Leichtmetallräder sowie eine zusätzliche Abrisskante. Das AMG Styling betont das einzigartige, progressive Design der V-Klasse noch stärker und signalisiert auf den ersten Blick Sportlichkeit und Dynamik.

Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG C 63 Coupé

Montag, 24. August 2015
Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG C 63 Coupé

Vorstellung: Das neue Mercedes-AMG C 63 Coupé

Mercedes-AMG setzt einen weiteren Meilenstein der Markengeschichte: Das neue C 63 Coupé ist der nächste Schritt auf dem Weg zu noch mehr technischer und optischer Eigenständigkeit. Die weit reichenden technischen Eingriffe sind auf den ersten Blick zu erkennen: Markant ausgestellte Kotflügel vorn und hinten, die breitere Spur und die größeren Räder verleihen dem Coupé einen kraftvollen Auftritt, dienen aber gleichzeitig auch als Basis für die hochagile Längs- und Querdynamik. Die markentypische „Driving Performance“ erreicht auch beim C 63 Coupé ein neues Level. Der AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor mit 476 PS oder 510 PS ist ebenso eine komplette Eigenentwicklung aus Affalterbach wie beispielsweise das aufwändige AMG RIDE CONTROL Fahrwerk mit elektronisch geregelten Stoßdämpfern, die Auslegung der AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogramme, das Hinterachs-Sperrdifferenzial oder die dynamischen Motorlager.

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Marco Polo ist „Das Goldene Reisemobil 2015“

Sonntag, 23. August 2015

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Marco Polo ist „Das Goldene Reisemobil 2015“

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz Marco Polo ist „Das Goldene Reisemobil 2015“

Die Leser der Zeitschrift AUTO BILD REISEMOBIL haben den Marco Polo zum „Goldenen Reisemobil 2015“ gekürt. Unter 15 Modellen belegt das kompakte Mercedes-Benz Reisemobil in der Kategorie Camper (Bus und Kastenwagen) den ersten Platz. Für den Marco Polo ist dies die zweite Auszeichnung innerhalb eines Jahres. Bereits im Januar verliehen ihm die Leser des Fachmagazins promobil den Titel „Kompakt-Reisemobil des Jahres 2015“. Die Verleihung des erstmals ausgelobten Preises „Das Goldene AUTO BILD Reisemobil 2015“ findet am 31. August 2015 auf dem Caravan Salon in Düsseldorf statt. Vom Camper bis zum Liner standen insgesamt 60 Modelle in fünf Kategorien zur Wahl.

Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Montag, 17. August 2015
Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Anfang September zeigt Mercedes-Benz auf der IAA in Frankfurt das neue S-Klasse Cabriolet. Die erste Zeichnung wurde nun veröffentlicht. Erwartet wird der offene Luxus-Liner Anfang 2016.

Die erste Zeichnung des Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolets zeigt das Modell mit geöffnetem Verdeck. Der Blick ist frei auf das Interieur. Wenn sich das Cabriolet erstmals auf der IAA in Frankfurt die Ehre gibt, dann sehen die Zuschauer einen Innenraum, der das Styling der geschlossenen S-Klassen zeigt. Umlaufend ist ein Chromrand zu sehen, der die Fahrgastzelle einrahmt. Am Heck hat Mercedes die typischen schmalen Leuchten verbaut, der Kofferraumdeckel fällt klein aus.

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz C-Klasse Coupé

Samstag, 15. August 2015
Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz C-Klasse Coupé

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz C-Klasse Coupé

Mercedes-Benz erweitert seine C-Klasse Familie um ein Coupé. Athletisch und sportlich, setzt das klare, sinnliche Design des neuen Coupés Akzente im Straßenbild und verkörpert modernen Luxus. Gleichzeitig hebt sein Interieur Eleganz und Stil auf ein sportives Niveau. Ein dynamisch ausgelegtes Fahrwerk, auf Wunsch mit Luftfederung, bildet die Basis für Federungs- und Abrollkomfort, agile Fahreigenschaften und Fahrspaß. Dazu tragen auch Leichtbau für weniger Gewicht, exzellente Aerodynamik sowie leistungsfreudige und zugleich effiziente Motoren bei. Neue Assistenzsysteme bieten Sicherheit auf höchstem Niveau. Mit hoher Wertanmutung und großzügigem Innenraum setzt das neue C-Klasse Coupé neue Maßstäbe in seinem Segment. Es erscheint im Dezember 2015.

Die neue SUV-Ästhetik: Mercedes-Benz GLC

Sonntag, 26. Juli 2015

Die neue SUV-Ästhetik: Mercedes-Benz GLC

Die neue SUV-Ästhetik: Mercedes-Benz GLC

Sinnliche Klarheit und moderne Ästhetik ergänzen den klassischen Offroad-Look des Vorgängers GLK – auf diesen einfachen Nenner kann man die Designphilosophie des neuen GLC bringen. Das dynamische Design weckt Emotionen und spielt ebenso mit puristischen Formen. Positiv überspannte Flächen und präzise Linien signalisieren jene klare Gestaltungslinie, der alle modernen SUV von Mercedes-Benz folgen werden.

Autovermieter STARCAR vermietet die Mercedes-Benz G-Klasse

Sonntag, 19. Juli 2015

Autovermieter STARCAR vermietet die Mercedes-Benz G-Klasse

Autovermieter STARCAR vermietet die Mercedes-Benz G-Klasse

Bei STARCAR – der günstig gelben Autovermietung kann man jetzt die legendäre Mercedes-Benz G-Klasse mieten.

Auf alle Abenteuer bestens vorbereitet – mit der G-Klasse von Mercedes-Benz! Ab 149 Euro am Tag inklusive 200 Kilometer ist die G-Klasse jetzt bei STARCAR zu haben. Die Vermietung erfolgt auf Anfrage. Mindestalter des Fahrers 25 Jahre, Fahrpraxis 1 Jahr.

Neben der G-Klasse ist übrigens auch das S-Klasse Coupé in der STARCAR V.I.P.-Flotte erhältlich.

www.starcar.de

www.starcar.de

Foto: Daimler AG, Homepage www.starcar.de

Multimedia-V12-Supercar ohne Grenzen: BRABUS 800 „iBusiness“

Freitag, 17. Juli 2015

Multimedia-V12-Supercar ohne Grenzen: BRABUS 800 „iBusiness“

Multimedia-V12-Supercar ohne Grenzen: BRABUS 800 „iBusiness“

Der BRABUS 800 „iBusiness“ auf Basis Mercedes G 65 ist das Multimedia-V12-Supercar ohne Grenzen: 800 PS, 1.420 Nm, 23 Zoll Räder. Ob in der Wüste oder auf dem Prachtboulevard: Der BRABUS 800 „iBusiness“ kennt im wahrsten Sinne des Wortes – real wie virtuell – keine Grenzen.

BRABUS präsentierte als Weltpremiere auf dem Genfer Auto Salon im vergangenen Jahr ein Supercar mit einem 800 PS starkem V12-Triebwerk und einem innovativen BRABUS „iBusiness“ Multimedia-Equipment. Optisch besticht der 250 km/h schnelle Geländewagen durch seine spektakuläre BRABUS WIDESTAR Breitversion und die eigens dafür entwickelten BRABUS „Platinum Edition“ 23 Zoll Schmiederäder.

Neuer Rekord: Uwe Nittel fuhr in 11:37 Minuten mit einem Mercedes-Benz C 300 d 4MATIC beim legendären Pikes-Peak-Bergrennen

Donnerstag, 16. Juli 2015
Neuer Rekord: Uwe Nittel fuhr in 11:37 Minuten mit einem Mercedes-Benz C 300 d 4MATIC beim legendären Pikes-Peak-Bergrennen

Neuer Rekord: Uwe Nittel fuhr in 11:37 Minuten mit einem Mercedes-Benz C 300 d 4MATIC beim legendären Pikes-Peak-Bergrennen

Mit einem nahezu serienmäßigen C 300 d 4MATIC hat Mercedes-Benz beim legendären Pikes-Peak-Bergrennen in den USA einen neuen Rekord für Diesel-Fahrzeuge erzielt: In nur 11:37 Minuten hat Testfahrer Uwe Nittel die 19,99 km lange und mit über 150 Kurven sowie über 1.400 Metern Höhenunterschied gespickte Strecke absolviert.

Mercedes-Benz Vito: Das Vorbild für Sicherheit in seiner Klasse

Freitag, 10. Juli 2015
Mercedes-Benz Vito: Das Vorbild für Sicherheit in seiner Klasse

Mercedes-Benz Vito: Das Vorbild für Sicherheit in seiner Klasse

Der neue Mercedes-Benz Vito hebt die Messlatte in puncto Sicherheit in seinem Segment an. Führende Sicherheitsfeatures sind deshalb beim neuen Vito serienmäßig an Bord.

Sicheres und berechenbares Fahrverhalten leer wie beladen, präzise Lenkung, kraftvolle und standfeste Scheibenbremsen rundum (je nach Modell 17-Zoll-Bremsanlage) – all das ist selbstverständlich. Gleiches gilt für ADAPTIVE ESP. Die serienmäßige Fahrdynamikregelung umfasst wie beim Sprinter eine Vielzahl von Funktionen.

Ab sofort bestellbar: die neue Mercedes-Benz A-Klasse

Mittwoch, 08. Juli 2015
Ab sofort bestellbar: die neue Mercedes-Benz A-Klasse

Ab sofort bestellbar: die neue Mercedes-Benz A-Klasse

Die neue Generation der A-Klasse kann ab sofort zu Preisen ab 23.746,45 Euro[2] bestellt werden. Je nach Modell liegt die moderate Preissteigerung zwischen 184,45 und 892,50 Euro (Mercedes-AMG A 45 4MATIC). Die ersten Modelle kommen Ende September zu den Händlern.

Neuer Einstieg in das jetzt noch umfangreichere Modellprogramm der A-Klasse ist der A 160 mit 102 PS. Damit beginnt die A-Klasse Preisliste jetzt bereits bei 23.746,45 Euro. Neuer Effizienz-Champion ist die 109 PS starke A 180 d BlueEFFICIENCY Edition, die sich mit einem NEFZ-Verbrauch von 3,5 l/100 km begnügt. Der CO2-Ausstoß beträgt 89 g/km. Erhältlich ist die A 180 d BlueEFFICIENCY Edition ab 27.851,95 Euro.

Motortuning, exklusive Optik und Entertainment: das BRABUS Exklusivprogramm für die Mercedes-Benz V-Klasse

Montag, 06. Juli 2015
Motortuning, exklusive Optik und Entertainment: das BRABUS Exklusivprogramm für die Mercedes-Benz V-Klasse

Motortuning, exklusive Optik und Entertainment: das BRABUS Exklusivprogramm für die Mercedes-Benz V-Klasse

BRABUS präsentiert das exklusive Veredelungsprogramm für die Mercedes-Benz V-Klasse. Die Großraumlimousine wertet BRABUS mit kraftvollem Motortuning, exklusivem Optik-Paket, maßgeschneiderten Rädern und individuellem Entertainment-Konzept auf.

Sportlich-elegantes Design ist das Markenzeichen des BRABUS Aerodynamik-Kits für die Mercedes-Benz V-Klasse (W447) oder den Vito. Alle Komponenten werden in Erstausrüstungsqualität aus PUR gefertigt und sind damit absolut passgenau und problemlos zu lackieren. Um das Gesicht noch markanter zu gestalten, entwickelten die BRABUS Designer-Aufsätze für die seitlichen Lufteinlässe, die mit zusätzlichen LED-Positionsleuchten ergänzt werden können, und einen Frontspoiler, der am Unterteil des Stoßfängers angebracht wird. Durch eine ausgefeilte Formgebung reduziert dieses Aerodynamikteil bei hohen Geschwindigkeiten den Auftrieb an der Vorderachse.

Der stärkste Kompaktsportler der Welt: Der neue Mercedes-AMG A 45 4MATIC

Dienstag, 30. Juni 2015

Der stärkste Kompaktsportler der Welt: Der neue Mercedes-AMG A 45 4MATIC

Der stärkste Kompaktsportler der Welt: Der neue Mercedes-AMG A 45 4MATIC

Nach einer umfangreichen Aufwertung dringt der Mercedes-AMG A 45 4MATIC in eine neue Dimension der Fahrdynamik vor. Mit 381 PS Höchstleistung und 475 Nm maximalem Drehmoment ist das Einstiegsmodell von Mercedes-AMG der leistungsstärkste Kompaktsportler der Welt. Die überarbeitete Getriebeabstufung, Feinschliff bei der Aerodynamik sowie die neuen DYNAMIC SELECT Fahrprogramme heben die Gesamtperformance auf ein noch höheres Level und unterstreichen den Führungsanspruch in seinem Marktsegment. Den Spurt aus dem Stand auf 100 km/h absolviert die Kompaktlimousine in 4,2 Sekunden, 0,4 Sekunden schneller als das Vorgängermodell. Bestmögliche Traktion auch in engen Kurven garantieren der serienmäßige Allradantrieb und das erstmals erhältliche, optionale Vorderachs-Sperrdifferenzial. Dabei konnte das Verbrauchsniveau gehalten werden: Den NEFZ-Wert ab 6,9 Liter je 100 Kilometer (entspricht 162 g/km CO2) unterbietet kein anderes High-Performance-Fahrzeug in dieser Klasse.

Absatzjubiläum der Mercedes-Benz E-Klasse: Weltweit über 13 Millionen Limousinen und T Modelle an Kunden übergeben

Sonntag, 28. Juni 2015
Absatzjubiläum der Mercedes-Benz E-Klasse: Weltweit über 13 Millionen Limousinen und T Modelle an Kunden übergeben

Absatzjubiläum der Mercedes-Benz E-Klasse: Weltweit über 13 Millionen Limousinen und T Modelle an Kunden übergeben

Mercedes-Benz hat weltweit über 13 Millionen E-Klasse Limousinen und T-Modelle an Kunden ausgeliefert. „Die E-Klasse ist das meistverkaufte Fahrzeug in der Geschichte von Mercedes-Benz“, sagt Ola Källenius, Mitglied des Vorstands der Daimler AG, verantwortlich für Mercedes-Benz Cars Vertrieb. „Mit über 13 Millionen ausgelieferten Limousinen und T-Modellen ist das E-Klasse Segment zentraler Baustein unserer Wachstumsstrategie Mercedes-Benz 2020“, so Källenius weiter.

Die neue Generation der A-Klasse: So komfortabel wie nie, so dynamisch wie immer

Sonntag, 28. Juni 2015
Die neue Generation der A-Klasse: So komfortabel wie nie, so dynamisch wie immer

Die neue Generation der A-Klasse: So komfortabel wie nie, so dynamisch wie immer


QR Code Business Card