Mrz29
2015

Der Mercedes-Benz unter den Pickups kommt

Geschrieben heute (vor 15 Stunden) von Maik Jürß, bislang 82 Besuche
Veröffentlicht in Studien Keine Kommentare »

Der Mercedes-Benz unter den Pickups kommt

Der Mercedes-Benz unter den Pickups kommt

Mit dem ersten Pickup eines Premium-Herstellers erweitert Mercedes-Benz noch in diesem Jahrzehnt sein Produktportfolio in einem vielversprechenden Segment. Die vielseitigen Pickup-Fahrzeuge mit hohen Allround-Qualitäten und rund einer Tonne Nutzlast sind weltweit beliebt und bieten somit gute Absatzpotentiale.

Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars: „Der Pickup von Mercedes-Benz unterstützt die globalen Wachstumsziele unseres Unternehmens. Wir werden auch in diesem Segment mit einem unverwechselbaren Markengesicht und allen markentypischen Fahrzeugattributen in punkto Sicherheit, Komfort, Antriebsstrang und Wertigkeit antreten.“


Mrz29
2015

car2go erobert die Auto-Stadt Turin

Geschrieben heute (vor 15 Stunden) von Maik Jürß, bislang 152 Besuche
Veröffentlicht in car2go Keine Kommentare »

car2go erobert die Auto-Stadt Turin

car2go erobert die Auto-Stadt Turin

Das weltweit größte Carsharing-Unternehmen car2go startet  am 8. April 2015 in der norditalienischen Auto-Stadt Turin. Die Flotte wird zunächst 100 umweltverträgliche smart fortwo Fahrzeuge umfassen, die in einem rund 60 Quadratkilometer großen Geschäftsgebiet flexibel an- und abmietbar sind. Nach den Städten Mailand, Rom und Florenz ist Turin der vierte car2go Standort in Italien und unterstreicht den großen Erfolg im italienischen Markt.

„Mit dem Start in Turin baut car2go sein Netz in Italien weiter aus. Mit unserem standortunabhängigen Carsharing bieten wir eine perfekte Ergänzung zu den vorhandenen Verkehrsmitteln. Turin ist als Auto-Stadt bekannt – jetzt wollen wir helfen, Turin auch als Stadt für innovative Mobilitätsdienste zu etablieren. “ freut sich Thomas Beermann, Geschäftsführer der car2go Europe GmbH.


Mrz28
2015

Mid-America Trucking Show 2015: Daimler präsentiert SuperTruck-Studie

Geschrieben gestern von Maik Jürß, bislang 109 Besuche
Veröffentlicht in LKW Keine Kommentare »

Mid-America Trucking Show 2015: Daimler präsentiert SuperTruck-Studie

Mid-America Trucking Show 2015: Daimler präsentiert SuperTruck-Studie

Auf Nordamerikas größter Nutzfahrzeugmesse Mid-America Trucking Show präsentiert die Daimler-Tochtergesellschaft Daimler Trucks North America (DTNA) Produktneuheiten der US-Marken Freightliner und Western Star sowie die SuperTruck-Studie. Die Studie zeigt umfassende Möglichkeiten für eine signifikant verbesserte Effizienz im Straßengüterverkehr der Zukunft. Messehighlight unter den serienreifen Produkten ist der neue Western Star 5700 XE, der ab Mai 2015 in Cleveland, North Carolina, produziert wird. Die Sattelzugmaschine hat eine ausgefeilte Aerodynamik und ist ausgestattet mit dem neuen hocheffizienten Detroit Antriebsstrang inklusive drehzahlreduziertem DD15-Motor und automatisiertem Getriebe DT12. Dadurch verbraucht der Lkw fast 15 Prozent weniger Kraftstoff als ein Vergleichsfahrzeug.


Mrz28
2015

Sportlich-elegant, exklusiv und leistungsstark: BRABUS veredelt das neue Mercedes C-Klasse T-Modell

Sportlich-elegant, exklusiv und leistungsstark: BRABUS veredelt das neue Mercedes C-Klasse T-Modell

Sportlich-elegant, exklusiv und leistungsstark: Diese drei Attribute beschreiben perfekt das BRABUS Veredelungsprogramm für das neue Mercedes C-Klasse T-Modell (S205). BRABUS bietet wie immer eine Bandbreite, die keine Wünsche offen lässt: Ein sportlich-elegantes Aerodynamikprogramm für alle Ausstattungsvarianten und maßgeschneiderte Leichtmetallräder bis 20 Zoll Durchmesser verleihen dem Kombi einen noch aufregenderen Auftritt. Motortuning für die verschiedenen Benziner- und Diesel-Varianten und Optionen fürs Fahrwerk bieten noch mehr Fahrspaß. Individuelles Interieurdesign rundet das Angebot für die S 205 Baureihe ab.


Mrz27
2015

Großauftrag für Setra: 8 MultiClass für die Regionalbus Leipzig GmbH

Geschrieben vorgestern von Maik Jürß, bislang 99 Besuche
Veröffentlicht in Bus Keine Kommentare »

Großauftrag für Setra: 8 MultiClass für die Regionalbus Leipzig GmbH. Foto: Andreas Kultscher (rechts), Geschäftsführer der Regionalbus Leipzig GmbH, übernimmt von Hermann Fröhlich, Leiter Setra Vertriebsregion Nord/Ost, acht Busse der Setra MultiClass.

Großauftrag für Setra: 8 MultiClass für die Regionalbus Leipzig GmbH. Foto: Andreas Kultscher (rechts), Geschäftsführer der Regionalbus Leipzig GmbH, übernimmt von Hermann Fröhlich, Leiter Setra Vertriebsregion Nord/Ost, acht Busse der Setra MultiClass.

Die Regionalbus Leipzig GmbH hat ihren Fuhrpark um acht Fahrzeuge der Setra MultiClass aufgestockt. Geschäftsführer Andreas Kultscher übernahm im Neu-Ulmer Setra KundenCenter drei Omnibusse des Typs S 415 UL sowie fünf S 419 UL. Die Auslieferung ist das Ergebnis einer europaweiten Ausschreibung, die die Marke für sich entscheiden konnte.


Mrz27
2015

Vorstellung: Mercedes-Benz GLE und Mercedes-AMG GLE 63 – Effizienz trifft Performance

Geschrieben vorgestern von Maik Jürß, bislang 135 Besuche
Veröffentlicht in GLE Keine Kommentare »

Vorstellung: Mercedes-Benz GLE und Mercedes-AMG GLE 63 - Effizienz trifft Performance

Vorstellung: Mercedes-Benz GLE und Mercedes-AMG GLE 63 – Effizienz trifft Performance

Mercedes-Benz hat seinen Bestseller im SUV-Segment gründlich überarbeitet. Zu den Highlights des neuen GLE gehören neben der deutlich attraktiveren Front- und Heckpartie umfangreiche Maßnahmen, die hinsichtlich Emissionen und Antrieb neue Bestwerte ermöglichen. Über die angebotenen Motorisierungen reduzieren sich im Vergleich zur Vorgängerbaureihe der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen um durchschnittlich 17 Prozent. So bietet Mercedes-Benz erstmals in seiner SUV-Historie mit dem GLE 500 e 4MATIC ein Plug-In Hybridmodell an, das höchste Energieeffizienz mit herausragender Performance verbindet. Dieses Multitalent wird die geringen Verbrauchswerte des Effizienzchampions GLE 250 d mit Vierzylinder-Dieselmotor nochmals unterbieten, dabei aber die Leistungsfähigkeit eines V8-Modells erreichen. Weiterhin gehören beste Fahreigenschaften On- wie Offroad, das hervorragende Platzangebot und die hohe aktive und passive Sicherheit zu den Vorteilen des neuen GLE. Gleichzeitig feiern die High Performance-SUV Mercedes-AMG GLE 63 4MATIC und GLE 63 S 4MATIC ihre Weltpremiere.


Mrz26
2015

Mercedes-Benz mit acht historischen und zwei modernen Meisterwerken auf der Retro Classics Nutzfahrzeuge 2015

Geschrieben am 26. März 2015 (vor 3 Tagen) von Maik Jürß, bislang 136 Besuche
Veröffentlicht in Messe & Ausstellung Keine Kommentare »

Mercedes-Benz mit acht historischen und zwei modernen Meisterwerken auf der Retro Classics Nutzfahrzeuge 2015

Mercedes-Benz mit acht historischen und zwei modernen Meisterwerken auf der Retro Classics Nutzfahrzeuge 2015. Foto: Glanzvolles Highlight auf der Messe ist der WM Truck von 2014 

Für die fünfzehnte Ausgabe der Oldtimer-Messe Retro Classics 2015 (26. bis 29. März 2015) hat sich die Lkw-Sparte der Daimler AG etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Der Auftritt in Halle 8 auf dem Messegelände am Flughafen Echterdingen ist als Fußballfeld gestaltet. In den Eckpunkten des Feldes, die sich an den erfolgreichen deutschen Fußballweltmeisterschaften orientieren, werden jeweils Lastwagen präsentiert, die das Straßenbild jener Epochen charakteristisch mitgeprägt haben.


Mrz25
2015

Der Mercedes Platz – Herz des neuen Stadtquartiers an der Mühlenstraße in Berlin

Geschrieben am 25. März 2015 (vor 4 Tagen) von Oliver Hartwich, bislang 195 Besuche
Veröffentlicht in Standorte Keine Kommentare »

Der Mercedes Platz 2018 (Quelle: o2world-berlin.de)

Der Mercedes Platz 2018 (Quelle: o2world-berlin.de)

Nachdem im Januar 2015 bekannt wurde, dass Mercedes-Benz die Namensrechte der zur Anschutz-Gruppe gehörenden Veranstaltungsarena – bisher als o2 World bekannt – übernimmt, stellten die Anschutz Entertainment Group (AEG) und Mercedes-Benz in Berlin gemeinsam das Herzstück des Stadtquartiers um die zukünftige Mercedes-Benz Arena vor. Auf einer Grundstücksfläche von rund 20.000 Quadratmetern entstehen bis 2018 vier Gebäude mit einer Bruttogeschossfläche von insgesamt 60.000 Quadratmetern. Teil der Planung sind eine Veranstaltungshalle für circa 4.000 Besucher, ein Premierenkino mit 2.500 Plätzen, ein Bowling Konzept mit 28 Bahnen, Cafés, Restaurants und Bars sowie zwei Hotels (125 und 254 Zimmer). Zusätzlich werden zwischen 9.000 und 10.000 Quadratmeter als Bürofläche genutzt. Direkt an der Mühlenstraße ist ein Besucherinformationszentrum vorgesehen.


Mrz25
2015

Mercedes-Benz Werk Untertürkheim wird Hightech-Standort

Geschrieben am 25. März 2015 (vor 4 Tagen) von Maik Jürß, bislang 118 Besuche
Veröffentlicht in Standorte Keine Kommentare »

Mercedes-Benz Werk Untertürkheim wird Hightech-Standort

Mercedes-Benz Werk Untertürkheim wird Hightech-Standort

Daimler modernisiert das Mercedes-Benz Werk Untertürkheim umfassend und entwickelt den Traditionsstandort zum Kompetenzzentrum für die Produktion hocheffizienter Motoren bis hin zu alternativen Antrieben. Gleichzeitig investiert das Unternehmen im laufenden Jahr rund eine Milliarde Euro in das Stammwerk. Die Werkleitung und der Betriebsrat haben ein Maßnahmenpaket beschlossen, das die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes und die Beschäftigung auf Jahre hinaus sichert. Außerdem wird die Zahl der Ausbildungsplätze ab dem Jahr 2016 für fünf Jahre um insgesamt 150 erhöht.


Mrz24
2015

Großauftrag für Setra: 18 UL business für die Niederösterreichische Retter-Linien GmbH

Geschrieben am 24. März 2015 (vor 5 Tagen) von Maik Jürß, bislang 139 Besuche
Veröffentlicht in Bus Keine Kommentare »

Großauftrag für Setra: 18 UL business für die Niederösterreichische Retter-Linien GmbH

Großauftrag für Setra: 18 UL business für die Niederösterreichische Retter-Linien GmbH

Die Retter-Linien GmbH im niederösterreichischen Neunkirchen schickt 18 neue Setra Omnibusse auf die Strecke. Die 16 Fahrzeuge des Typs S 415 UL business sowie zwei S 417 UL business sind Teil eines Rahmenvertrages über insgesamt 35 Überlandbusse, die bis 2016 ausgeliefert werden. Mit der Großbestellung, die auch Niederflurbusse des Typs LE business umfassen wird, macht das Unternehmen die komplette Umstellung seines Fuhrparks im kommenden Jahr auf die Marke Setra perfekt.


Mrz23
2015

Das Wüstenschiff: Mansory Mercedes G 63 AMG Sahara Edition

Geschrieben am 23. März 2015 (vor 6 Tagen) von Oliver Hartwich, bislang 212 Besuche
Veröffentlicht in G-Modell Keine Kommentare »

Das Wüstenschiff: Mansory Mercedes G 63 AMG Sahara Edition

Das Wüstenschiff: Mansory Mercedes G 63 AMG Sahara Edition

Den Mansory Mercedes G 63 AMG Sahara Edition kann man mit seiner Ausstattung getrost in die Wüste schicken. In Sachen gewaltiger V8-Motor scheint Mercedes sich aktuell selbst übertreffen zu wollen.

Erst kürzlich haben wir das neue Showcar der G-Klasse G 500 4×4² vorgestellt. Die Sahara Edition vom Mansory Mercedes G 63 AMG liefert uns neben heißer Camouflage-Lackierung satte 840 PS. Aber die Sahara Edition bietet nicht nur Power und Optik, sondern auch eine extravagante Innenausstattung. Zudem ist auch die Karosserie komplett neu gestaltet: Carbon in Camouflage-Tarnlackierung.


Mrz23
2015

Zulassungszahlen Februar 2015 – Mercedes-Benz sichert sich vier Plätze in den Top 50 der Neuanmeldungen

Geschrieben am 23. März 2015 (vor 6 Tagen) von Maik Jürß, bislang 145 Besuche
Veröffentlicht in Presse Keine Kommentare »

Zulassungszahlen Februar 2015 – Mercedes-Benz sichert sich vier Plätze in den Top 50 der Neuanmeldungen

Zulassungszahlen Februar 2015 – Mercedes-Benz sichert sich vier Plätze in den Top 50 der Neuanmeldungen

Im Februar wurden insgesamt 223.254 Neuwagen zugelassen, so das Kraftfahrt-Bundesamt. Mercedes-Benz sichert sich vier Plätze in den Top 50 der Neuanmeldungen.

Im Februar entschieden sich 4.515 Kunden für die Mercedes-Benz C-Klasse (W205). Seit Jahresbeginn wurden insgesamt 9.770 C-Klassen neu zugelassen. In den Top 50 der Neuzulassungen positioniert sich die C-Klasse auf Platz 5.

Mit 2.780 Neuzulassungen sichert sich die Mercedes-Benz E-Klasse Platz 21 in den Top 50. Insgesamt wurden in diesem Jahr schon 4.792 E-Klassen (W212) zugelassen.


Mrz23
2015

Mit Begeisterung für zufriedene Kunden: 29 Mercedes-Benz und smart Betriebe für Betreuungsqualität ausgezeichnet

Geschrieben am 23. März 2015 (vor 6 Tagen) von Maik Jürß, bislang 151 Besuche
Veröffentlicht in Auszeichnung Keine Kommentare »

Mit Begeisterung für zufriedene Kunden: 29 Mercedes-Benz und smart Betriebe für Betreuungsqualität ausgezeichnet

Mit Begeisterung für zufriedene Kunden: 29 Mercedes-Benz und smart Betriebe für Betreuungsqualität ausgezeichnet

Für ihre herausragende Betreuungs- und Servicequalität haben Mercedes-Benz und smart Betriebe eine Auszeichnung erhalten, die auf bundesweiten Untersuchungen und Kundenbefragungen beruht. Insgesamt 29 Vertragspartner der Marken Mercedes-Benz (Pkw, Transporter und Lkw) und smart erhielten diese Ehrung im Sindelfinger Center of Excellence.

„Die Auszeichnung spiegelt unmittelbar das Urteil unserer Kunden wider, und deren Perspektive steht bei uns im Fokus“, so Ulrike Mönnich, Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland und verantwortlich für die Vertriebsnetze. „Unser Ziel ist es, den Kunden nicht nur zu bieten, was sie erwarten, sondern sie zu überraschen. Sie nicht nur zufriedenzustellen, sondern sie zu begeistern. Begeisterung ist die Voraussetzung für Loyalität. Wenn man die sprichwörtliche Treue unserer Kunden als Maßstab nimmt, sieht man, was unsere Händler geleistet haben – und auch in Zukunft täglich leisten.“


Mrz22
2015

Hybridoffensive von Mercedes-Benz: Zehn neue Plug-In Hybride bis 2017

Geschrieben 22. März 2015 (vor 1 Woche) von Maik Jürß, bislang 132 Besuche
Veröffentlicht in Alternativantrieb Keine Kommentare »

Hybridoffensive von Mercedes-Benz: Zehn neue Plug-In Hybride bis 2017

Hybridoffensive von Mercedes-Benz: Zehn neue Plug-In Hybride bis 2017

Extra-Schub für die Hybridoffensive bei Mercedes-Benz: Bis 2017 bringt das Unternehmen insgesamt zehn Plug-In Hybrid Modelle auf den Markt – im Schnitt alle vier Monate eine Neuheit mit Hightech-Hybridantrieb. Nach dem erfolgreich gestarteten S 500 PLUG-IN HYBRID rollt in diesem Monat mit dem C 350 e bereits das zweite Modell mit dem fortschrittlichen Antriebskonzept zu den Händlern. Und wie es mit der Hybridoffensive weitergehen könnte, hat gerade die Studie Concept V-ision e auf dem Genfer Automobilsalon gezeigt. In der neuen Nomenklatur von Mercedes-Benz ersetzt ein „e“ den Schriftzug PLUG-IN HYBRID.


Mrz21
2015

Die „Intelligent Drive“-Philosophie von Mercedes-Benz: Intelligenz = Effizienz

Geschrieben 21. März 2015 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 164 Besuche
Veröffentlicht in Zukunft Keine Kommentare »

Die „Intelligent Drive“-Philosophie von Mercedes-Benz: Intelligenz = Effizienz

Die „Intelligent Drive“-Philosophie von Mercedes-Benz: Intelligenz = Effizienz

„Intelligent Drive“ steht bei Mercedes-Benz für die Vernetzung von Systemen, Sensoren und Algorithmen für mehr Komfort und Sicherheit. Auch der Antrieb profitiert von der zunehmenden Intelligenz im Fahrzeug. Nach der Mercedes-Benz S-Klasse PLUG-IN HYBRID ist der neue Mercedes-Benz C 350 e ein weiterer beeindruckender Beweis dafür, wie Dynamik und Effizienz miteinander verschmelzen. So eröffnet die vorausschauende Betriebsstrategie eine neue Dimension des Autofahrens. Und wie „Intelligent Drive“ morgen aussehen könnte, zeigt als Vorbote einer Mobilitätsrevolution das autonom fahrende Forschungsauto F 015 Luxury in Motion.


Seite 1 von 15012345...102030...»

QR Code Business Card