Jan31
2015

Schüco International KG übernimmt 45 Mercedes-Benz Actros und 15 Atego

Geschrieben heute von Maik Jürß, bislang 83 Besuche
Veröffentlicht in LKW Keine Kommentare »

Schüco International KG übernimmt 45 Mercedes-Benz Actros und 15 Atego. Foto: Schüco vertraut bei seiner Flotte auf Nutzfahrzeuge von Mercedes-Benz. Von links: Andreas Engelhardt (persönlich haftender Gesellschafter der Schüco International KG) und Joachim Bote (Fahrer der Schüco International KG).

Schüco International KG übernimmt 45 Mercedes-Benz Actros und 15 Atego. Foto: Schüco vertraut bei seiner Flotte auf Nutzfahrzeuge von Mercedes-Benz. Links: Andreas Engelhardt (persönlich haftender Gesellschafter der Schüco International KG) mit Joachim Bote (Fahrer der Schüco International KG).

Die Schüco International KG legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit, Qualität und Zuverlässigkeit. Deshalb vertraut der Systemlieferant für Fenster und Gebäudehüllen an seinem Stammsitz in Bielefeld auf einen reinen Mercedes-Benz Fuhrpark. Dieser umfasst aktuell 60 Lkw, die zusammen etwa sechs Millionen Kilometer im Jahr fahren. Mit den 45 Mercedes-Benz Actros und 15 Atego ist die Flotte nun komplett auf Euro VI umgestellt.


Jan30
2015

Formel 1: MERCEDES AMG PETRONAS gibt neue Partnerschaft mit Epson bekannt

Geschrieben gestern von Maik Jürß, bislang 104 Besuche
Veröffentlicht in Formel 1 Keine Kommentare »

Formel 1: MERCEDES AMG PETRONAS gibt neue Partnerschaft mit Epson bekannt

Formel 1: MERCEDES AMG PETRONAS gibt neue Partnerschaft mit Epson bekannt

Das MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Team und Epson gehen ab der Saison 2015 eine langfristige Partnerschaft ein. Epson ist eines der weltweit innovativsten Unternehmen im Bereich des Drucks, visueller Kommunikation, Produktion und vielfältiger Lösungen für das Büro, das Zuhause sowie für Industrie und Handel. Epson wird Official Team Partner des Weltmeisterteams von 2014. Das Unternehmen stellt seine Fachkompetenz in den Bereichen Drucker, Projektoren, Scanner und „Wearable“-Technologie zur Verfügung.


Jan29
2015

Mercedes-Benz baut SUV-Kapazitäten in den USA aus

Geschrieben am 29. Januar 2015 (vor 2 Tagen) von Maik Jürß, bislang 127 Besuche
Veröffentlicht in Standorte Keine Kommentare »

Mercedes-Benz baut SUV-Kapazitäten in den USA aus. Der US-amerikanische Auftragsfertiger AM General wird Teil des Mercedes-Benz Cars Produktionsnetzwerks: In South Bend, Indiana, wird AM General zukünftig die Mercedes-Benz R-Klasse (W251) fertigen.

Mercedes-Benz baut SUV-Kapazitäten in den USA aus. Der US-amerikanische Auftragsfertiger AM General wird Teil des Mercedes-Benz Cars Produktionsnetzwerks: In South Bend, Indiana, wird AM General zukünftig die Mercedes-Benz R-Klasse (W251) fertigen.

Mercedes-Benz ordnet seine SUV-Produktion neu und erweitert die Produktionskapazitäten in den USA. Der US-amerikanische Auftragsfertiger AM General wird Teil des Mercedes-Benz Cars Produktionsnetzwerks: In South Bend, Indiana, wird AM General zukünftig die Mercedes-Benz R-Klasse (W251) fertigen. Die durch die Verlagerung schrittweise frei werdenden Produktionskapazitäten im Mercedes-Benz Werk Tuscaloosa (Mercedes-Benz U.S International – MBUSI) werden dann für die M-Klasse, die GL-Klasse und das im Sommer kommende neue GLE Coupé genutzt.


Jan28
2015

Mercedes-Benz Style Eyewear Kollektion: Neuer Look im Neuen Jahr – Zehn neue Modelle ab März im Fachhandel

Geschrieben am 28. Januar 2015 (vor 3 Tagen) von Maik Jürß, bislang 110 Besuche
Veröffentlicht in Zubehör Keine Kommentare »

Mercedes-Benz Style Eyewear Kollektion: Neuer Look im Neuen Jahr - Zehn neue Modelle ab März im Fachhandel. Foto: MBS 8001

Mercedes-Benz Style Eyewear Kollektion: Neuer Look im Neuen Jahr – Zehn neue Modelle ab März im Fachhandel. Foto: MBS 8001

Fünf neue Sonnen- und fünf neue Korrektionsbrillen erweitern die Mercedes-Benz Style Eyewear Kollektion Frühjahr/ Sommer 2015. Ihre Premiere feierten die in Zusammenarbeit mit Rodenstock entstandenen Modelle auf der opti 2015, der internationalen Messe für Optik & Design, 9. bis 11. Januar in München. Erhältlich sind die neuen Modelle ab März 2015 im Optik-Fachhandel.


Jan27
2015

DTM 2015: Maximilian Götz startet im Mercedes-AMG C 63 DTM Coupé in die neue Saison

Geschrieben am 27. Januar 2015 (vor 4 Tagen) von Maik Jürß, bislang 156 Besuche
Veröffentlicht in DTM Keine Kommentare »

DTM 2015: Maximilian Götz startet im Mercedes-AMG C 63 DTM Coupé in die neue Saison

DTM 2015: Maximilian Götz startet im Mercedes-AMG C 63 DTM Coupé in die neue Saison

Der amtierende Fahrer-Champion der Blancpain Sprint Series, Maximilian Götz (28, Deutschland), verstärkt ab der Saison 2015 den Fahrerkader von Mercedes-Benz in der DTM. Götz wechselt nach vier erfolgreichen Jahren im AMG Kundensportprogramm aus dem Renn-Flügeltürer in den Mercedes-AMG C 63 DTM.

Der 28-Jährige konnte in der Vergangenheit schon Erfahrung mit einem DTM-Fahrzeug sammeln. Bereits im September 2013 durfte er als Belohnung für seine Erfolge mit dem SLS AMG GT3 eine DTM Mercedes AMG C-Klasse auf dem Lausitzring testen. Im Dezember 2014 gab er bei Testfahrten im spanischen Jerez de la Frontera sein Debüt im Mercedes-AMG C 63 DTM.


Jan27
2015

Der neue Mercedes-Benz Vito verstärkt die CharterWay Flotte

Geschrieben am 27. Januar 2015 (vor 4 Tagen) von Maik Jürß, bislang 130 Besuche
Veröffentlicht in Vito Keine Kommentare »

Der neue Mercedes-Benz Vito verstärkt die CharterWay Flotte

Der neue Mercedes-Benz Vito verstärkt die CharterWay Flotte

Mercedes-Benz CharterWay verjüngt seinen Fuhrpark und nimmt den neuen Mercedes-Benz Vito in die Mietflotte auf. Ob für spezielle Transporteinsätze mit Frischdienst- oder Werkstattausbau, ob klassisch als Kasten, Kombi oder Mixto, die große Vielfalt des Vito spiegelt sich auch in der CharterWay Miete wider.


Jan26
2015

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben setzt auf neue Mercedes-Benz Unimog Generation

Geschrieben am 26. Januar 2015 (vor 5 Tagen) von Maik Jürß, bislang 204 Besuche
Veröffentlicht in Unimog Keine Kommentare »

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben setzt auf neue Mercedes-Benz Unimog Generation

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben setzt auf neue Mercedes-Benz Unimog Generation

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) in Rostock hat zur Erledigung der Pflege- und Unterhaltungsaufgaben am ehemaligen Grenzübergang Pomellen ihren ersten Mercedes-Benz Unimog Profi-Geräteträger U 318 aus der neuen BlueTec 6-Generation Unimog in Betrieb genommen.

Die frühere Grenzübergangsstelle bei Nadrensee in Richtung Polen fungiert zugleich als Handwerkerstützpunkt der BImA. Sie liegt an der Autobahn A11 in Mecklenburg-Vorpommern und umfasst ein Straßennetz von rund 20 km. Der neue Unimog wird dort für alle Aufgaben in Zusammenhang mit der ganzjährigen Unterhaltung des Straßennetzes und der entsprechenden Nebenanlagen wie Straßenböschungen, Bankette, Brachflächen, Gräben, Regensammelbecken und Freiflächen eingesetzt.


Jan25
2015

Setra mit exklusiver TopClass auf Fachmesse UMA Motorcoach Expo in New Orleans

Geschrieben am 25. Januar 2015 (vor 6 Tagen) von Maik Jürß, bislang 171 Besuche
Veröffentlicht in Messe & Ausstellung Keine Kommentare »

Setra mit exklusiver TopClass auf Fachmesse UMA Motorcoach Expo in New Orleans

Setra mit exklusiver TopClass auf Fachmesse UMA Motorcoach Expo in New Orleans

Setra zeigte auf der diesjährigen Busfachmesse der United Motorcoach Association (UMA) Expo in New Orleans, Lousiana, (18. – 22. Januar 2015) einen exklusiv ausgestatteten Reisebus S 417 TC. Die US-Variante der europäischen Setra TopClass wurde auf dem Stand des nordamerikanischen Vertriebs- und Servicepartners Motor Coach Industries International Inc. (MCI) präsentiert.


Jan24
2015

Produktionsstart im Mercedes-Benz Werk Kecskemét: erster CLA Shooting Brake rollte vom Band

Geschrieben am 24. Januar 2015 (vor 1 Woche) von Maik Jürß, bislang 181 Besuche
Veröffentlicht in CLA Keine Kommentare »

Produktionsstart im Mercedes-Benz Werk Kecskemét: erster CLA Shooting Brake rollte vom Band. Foto: v.l.n.r.: Markus Schäfer, Bereichsvorstand Produktion und Supply Chain Management Mercedes-Benz Cars, Thomas Geier, Standortverantwortlicher Werk Kecskemét.

Produktionsstart im Mercedes-Benz Werk Kecskemét: erster CLA Shooting Brake rollte vom Band. Foto: v.l.n.r.: Markus Schäfer, Bereichsvorstand Produktion und Supply Chain Management Mercedes-Benz Cars, Thomas Geier, Standortverantwortlicher Werk Kecskemét.

Weniger als drei Jahre nach der Eröffnung des jüngsten Mercedes-Benz Werks im ungarischen Kecskemét hat der Standort einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht: Mit dem offiziellen Produktionsstart des Mercedes-Benz CLA Shooting Brake läuft nach dem Mercedes-Benz CLA bereits die zweite ausschließlich in Kecskemét gebaute Modellreihe vom Band. Thomas Geier, Standortveranwortlicher des Werks und seine Mannschaft begrüßten zur Feier des Produktionsstarts den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán und Markus Schäfer, Bereichsvorstand Produktion und Supply Chain Management Mercedes-Benz Cars.


Jan23
2015

CMT 2015 in Stuttgart: Wachsende Vielfalt von Reisemobilen mit dem Stern

Geschrieben am 23. Januar 2015 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 214 Besuche
Veröffentlicht in Messe & Ausstellung Keine Kommentare »

CMT 2015 in Stuttgart: Wachsende Vielfalt von Reisemobilen mit dem Stern

CMT 2015 in Stuttgart: Wachsende Vielfalt von Reisemobilen mit dem Stern

Im Rahmen seiner Produktoffensive baut Mercedes-Benz Vans sein Engagement im Reisemobilmarkt weiter aus. Nach der erfolgreichen Markteinführung von Marco Polo und Marco Polo ACTIVITY rollt jetzt die Allradvariante 4MATIC der beiden kompakten Reise- und Freizeitmobile zu den Händlern. Gleichzeitig verstärkt die Stuttgarter Premiummarke die Zusammenarbeit mit Aus- und Aufbauherstellern. Gemeinsam mit C.F. Maier hat Mercedes-Benz erstmals ein Aufstelldach entwickelt, das für die V-Klasse und den Vito neue Möglichkeiten für den individuellen Aus- und Aufbau von kompakten Reisemobilen eröffnet. Darüber hinaus steigert der aktuelle Mercedes-Benz Sprinter, die Nummer eins für Komfort-Campingbusse der gehobenen Klasse, dank seiner innovativen Sicherheitssysteme jetzt auch seine Präsenz als Basisfahrzeug im Segment der teil- und vollintegrierten Reisemobile.


Jan23
2015

Das Bayerische Rote Kreuz übernimmt 14 Mercedes-Benz Sprinter Rettungswagen

Geschrieben am 23. Januar 2015 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 206 Besuche
Veröffentlicht in Sprinter Keine Kommentare »

Das Bayerische Rote Kreuz übernimmt 14 Mercedes-Benz Sprinter Rettungswagen

Das Bayerische Rote Kreuz übernimmt 14 Mercedes-Benz Sprinter Rettungswagen

Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) hat weitere 14 Rettungswagen auf Basis des Mercedes-Benz Sprinter übernommen. Thomas Kretzschmar, Leiter Verkauf Nutzfahrzeuge in der Mercedes-Benz Niederlassung München, übergab die Fahrzeuge offiziell an Johann-Peter Hausl, Bereichsleiter Rettungsdienst beim BRK, der die Beschaffung der Rettungsfahrzeuge für den Rettungsdienst Bayern durch das BRK verantwortet. So kommen die Rettungswagen in identischer Form (bis auf das Organisationsemblem) sowohl beim BRK als auch beim Arbeiter-Samariter-Bund, bei der Berufsfeuerwehr München, den Johannitern und Maltesern sowie bei den integrierten Privatunternehmen im Rettungsdienst zum Einsatz.


Jan22
2015

Formel 1: Weltpremiere des neuen Silberpfeils F1 W06 Hybrid am 1. Februar in Jerez

Geschrieben am 22. Januar 2015 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 277 Besuche
Veröffentlicht in Formel 1 Keine Kommentare »

Formel 1: Weltpremiere des neuen Silberpfeils F1 W06 Hybrid am 1. Februar in Jerez

Formel 1: Weltpremiere des neuen Silberpfeils F1 W06 Hybrid am 1. Februar in Jerez

Nach einem intensiven Entwicklungsprogramm im vergangenen Winter beginnt die neue Saison für das MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Team offiziell mit der Präsentation des F1 W06 Hybrid am Sonntag, 1. Februar 2015 auf dem Circuito de Jerez in Spanien.

Die neue Generation der Silberpfeile gibt ihr Debüt vor der versammelten Weltpresse am ersten Tag der Wintertestfahrten. Die Öffentlichkeit kann der Enthüllung des Autos live über die Social Media Kanäle des Teams beiwohnen. Weitere Informationen zu den Zeiten werden noch bekannt gegeben. Nico Rosberg nimmt am ersten Testtag im Cockpit Platz. Er wird auch am dritten Tag der Testfahrten das Steuer übernehmen. Lewis Hamilton fährt das Auto am zweiten und vierten Testtag. Diese Fahrereinteilung ist genau umgekehrt zum ersten Test vor der Saison 2014.


Jan21
2015

Ab 1. Juli 2015: Mercedes-Benz Arena Berlin

Geschrieben am 21. Januar 2015 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 268 Besuche
Veröffentlicht in Standorte Keine Kommentare »

Ab 1. Juli 2015: Mercedes-Benz Arena Berlin

Ab 1. Juli 2015: Mercedes-Benz Arena Berlin

Mercedes-Benz und die Anschutz Entertainment Group (AEG) haben sich auf den Ausbau ihrer strategischen Partnerschaft werständigt. Im Rahmen der erweiterten Kooperation übernimmt Mercedes-Benz die Namensrechte der zur Anschutz-Gruppe gehörenden Veranstaltungsarena – bisher als o2 World bekannt. Somit trägt eine der erfolgreichsten Multifunktionsarenen der Welt ab dem 1. Juli 2015 den Namen Mercedes-Benz Arena.

Harald Schuff, Vorsitzender der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland (MBD) und Leiter Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD): „Wir freuen uns, dass wir unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Anschutz Entertainment Group nun ausweiten und damit ein noch deutlicheres Zeichen der Partnerschaft setzen werden. Für uns ist dies gleichzeitig ein weieres konsequentes Bekenntnis zum Standort Berlin und unseres Engegement im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.“


Jan21
2015

Ab sofort bestellbar: die Mercedes-Benz V-Klasse mit Allradantrieb 4MATIC

Geschrieben am 21. Januar 2015 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 251 Besuche
Veröffentlicht in V-Klasse Keine Kommentare »

Ab sofort bestellbar: die Mercedes-Benz V-Klasse mit Allradantrieb 4MATIC

Ab sofort bestellbar: die Mercedes-Benz V-Klasse mit Allradantrieb 4MATIC

Ab sofort ist die Mercedes-Benz V-Klasse auch mit permanentem Allradantrieb im Mercedes-Benz Handel in der Modellvariante V 250 BlueTEC 4MATIC bestellbar. Weitere Allrad-Motorisierungen werden folgen. Die Allradversion des V 250 BlueTEC als EDITION-Modell in der Aufbaulänge kompakt ist in Deutschland ab 50.610,70 Euro brutto erhältlich.

Mit der V-Klasse hat Mercedes-Benz die Großraumlimousine neu definiert. Sie verbindet ein Platzangebot für bis zu acht Personen und vorbildliche Funktionalität mit den typischen Stärken der Mercedes-Benz Pkw – von der Wertanmutung über Komfort und effizienten Fahrspaß bis hin zur Sicherheit. Die neue, vierradgetriebene V-Klasse (W447) ermöglicht besseres Anfahren und Beschleunigen, besonders auf unbefestigten Wegen, im Anhängerbetrieb und bei ungünstigen Wetterbedingungen.


Jan20
2015

Marco Polo ist Kompakt-Reisemobil des Jahres 2015 – Mercedes-Benz Vans gewinnt Leserwahl von promobil

Geschrieben am 20. Januar 2015 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 309 Besuche
Veröffentlicht in Auszeichnung Keine Kommentare »

Marco Polo ist Kompakt-Reisemobil des Jahres 2015 - Mercedes-Benz Vans gewinnt Leserwahl von promobil

Marco Polo ist Kompakt-Reisemobil des Jahres 2015 – Mercedes-Benz Vans gewinnt Leserwahl von promobil

Die Leser des Fachmagazins promobil haben entschieden: Der neue Marco Polo ist Kompakt-Reisemobil des Jahres 2015. Mit 41,8 Prozent belegt Mercedes-Benz den ersten Platz in der Kategorie „Kompakt-Campingbusse“. Die Preisverleihung erfolgte am 17. Januar 2015 im Rahmen der Internationalen Ausstellung für Caravan, Motor, Touristik (CMT) in Stuttgart.


Seite 1 von 14512345...102030...»

QR Code Business Card