Autorenarchiv

Consumer Electronics Show 2020 : Mercedes-Benz präsentiert einen außergewöhnlichen Blick in die Zukunft

Donnerstag, 02. Januar 2020
Consumer Electronics Show 2020 : Mercedes-Benz präsentiert einen außergewöhnlichen Blick in die Zukunft

Consumer Electronics Show 2020 : Mercedes-Benz präsentiert einen außergewöhnlichen Blick in die Zukunft

Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas (CES) vom 7. bis 10. Januar 2020 gibt Ola Källenius, Vorsitzender des Vorstands Daimler AG und Mercedes-Benz AG, in seiner Keynote am 6. Januar einen visionären Ausblick auf die Interaktion zwischen Mensch und Maschinen in der Zukunft. Highlight des Auftritts der Marke mit dem Stern ist die Weltpremiere eines wegweisenden Konzeptfahrzeugs, das durch eine der innovativsten Marken der Unterhaltungsbranche inspiriert wurde. Diese Symbiose spiegelt sich auch im neu konzipierten Messeauftritt auf der CES 2020 wider. Die Keynote via Livestream übertragen auf Mercedes me media. 

mercedes-seite.de Jahresrückblick 2019

Mittwoch, 01. Januar 2020

Das Team von mercedes-seite.de blickt noch einmal auf das vergangene Jahr zurück und zeigt einige ausgewählte Highlights.

Januar

Vorstellung: Das neue Mercedes-Benz CLA Coupé – So schön kann automobile Intelligenz sein

Mercedes-Benz CLA Coupé – So schön kann automobile Intelligenz sein

Mercedes-Benz CLA Coupé – So schön kann automobile Intelligenz sein

Einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Dienstag, 31. Dezember 2019

Ein spannendes Jahr geht zu Ende, das uns besondere Highlights bescherte: Neben dem 10jährigen Jubiläum von mercedes-seite.de präsentierten Mercedes-Benz und smart viele interessante Neuheiten, wie den neuen GLA und den Maybach GLS. Es gab auch viele Auszeichnungen, unter anderem für den Actros und den eCitaro. Mit den Silberpfeilen wurde Mercedes Konstrukteursweltmeister und Lewis Hamilton erneut Formel 1-Weltmeister.

Für das Jahr 2020 möchten wir mit Ihnen gemeinsam den Blick auf eine elektrisierende Zukunft richten – zum Beispiel mit den neuen smart EQ Modellen oder dem Mercedes-Benz EQS. Freuen Sie sich auf spannende Neuigkeiten und lassen Sie sich auch unsere weiteren Highlights nicht entgehen. Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Sie finden uns auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Höhere Kaufprämien für E-Autos – Bis zu 6.000 Euro Umweltbonus

Montag, 30. Dezember 2019
Höhere Kaufprämien für E-Autos - Bis zu 6.000 Euro Umweltbonus

Höhere Kaufprämien für E-Autos – Bis zu 6.000 Euro Umweltbonus

Elektroautokäufer erhalten künftig bis zu 6.000 Euro Netto-Zuschuss von Staat und Industrie. Darauf haben sich beide Seiten im November bei einem Spitzentreffen im Kanzleramt verständigt. Voraussetzung für den Maximalrabatt, der sich inklusive Mehrwertsteuer auf 7.140 Euro beläuft, ist ein Nettolistenpreis unterhalb von 40.000 Euro (brutto: 47.600 Euro). Die Kosten für den Erwerb eines Stromers sinken dadurch im besten Fall auf vierstelliges Niveau. Rund 20 elektrische Großserien-Pkw mit einem Nettolistenpreis unterhalb von 40.000 Euro sind aktuell verfügbar, mindestens ein halbes Dutzend weiterer kommt in den nächsten Monaten dazu. Auswahl ist also durchaus vorhanden. Im Detail reicht das Angebot vom Kleinstwagen für den Stadtverkehr bis zu Kompaktautos für die Mittelstrecke. Nicht unter die 40.000-Euro-Grenze schaffen es hingegen die Modelle von Tesla sowie die Luxus-SUV der deutschen Hersteller.

Automobilclub steckt in roten Zahlen – ADAC hebt Beiträge an

Sonntag, 29. Dezember 2019
Automobilclub steckt in roten Zahlen - ADAC hebt Beiträge an

Automobilclub steckt in roten Zahlen – ADAC hebt Beiträge an

Seit Jahren schreibt der ADAC rote Zahlen. Nun sollen Mitglieder mehr zahlen. Zusätzlich spart der Automobilclub massiv bei der Mitgliederzeitung und will sich modernisieren. Innerhalb des Vereins verschieben sich zudem die Machtverhältnisse.

Der ADAC erhöht die Beiträge für seine 21 Millionen Mitglieder. Auf einer außerordentlichen Hauptversammlung, den Jahresbeitrag im Basistarif ab April von 49 auf 54 Euro zu erhöhen. Die bisher von den meisten Mitgliedern gewählte Plus-Mitgliedschaft wird sogar 10 Euro teurer und kostet künftig 94 Euro. Neu eingeführt wird außerdem eine Premium-Mitgliedschaft mit weltweiter Pannenhilfe, Rückholdienst und Abschleppen in die Wunschwerkstatt für 139 Euro Jahresbeitrag.

Linienfahrten mit Reisegefühl bei Scherer Reisen

Samstag, 28. Dezember 2019
Linienfahrten mit Reisegefühl bei Scherer Reisen

Linienfahrten mit Reisegefühl bei Scherer Reisen

Die Scherer Reisen Omnibus Gesellschaft mbH setzt im Linienverkehr auf die Fahrgastkapazität von Setra Doppelstockbussen. Die sechs neuen S 531 DT kommen im täglichen Schulverkehr sowie auf einer neuen Expresslinie zum Einsatz, die den Rhein-Hunsrück-Kreis mit Bad Kreuznach verbindet. Die Strecke über die Autobahn wird unter anderem von Berufspendlern genutzt.

Die Fahrzeuge, im Auftrag des Verkehrsverbunds Rhein-Mosel (VRM) unterwegs, sind jeweils mit 79 Sitz- und zwei Behindertenplätzen sowie mit einer 1,10 m breiten einflügeligen Tür hinten mit Klapprampe ausge­stattet. An jedem Sitzplatz steht den Passagieren ein USB-Anschluss zur Verfügung. Die Reisebusse, die einen digitalen Fahrscheindrucker an Bord haben, liefern über GPS-Technik aktuelle Fahr- und Standortdaten in Echtzeit an Leitstelle und Verkehrsverbund.

Dein Benz. Dein Store. – Mercedes-Benz Online Store mit deutlich ausgeweitetem Angebot und in neuem Design

Freitag, 27. Dezember 2019
Dein Benz. Dein Store. - Mercedes-Benz Online Store mit deutlich ausgeweitetem Angebot und in neuem Design

Dein Benz. Dein Store. – Mercedes-Benz Online Store mit deutlich ausgeweitetem Angebot und in neuem Design

Pünktlich zum Jahreswechsel präsentiert sich der Neufahrzeug Online Store von Mercedes-Benz in neuem Design und bietet ab sofort eine noch größere Auswahl der beliebtesten Modelle mit dem Stern inklusive kostenloser Überführung, verschiedenen Zahlungsoptionen mit attraktiven Raten und kurzfristiger Verfügbarkeit.

Die große Vielfalt an vollständig konfigurierten Fahrzeugen, die auf Wunsch mit nur wenigen Klicks gekauft werden können, sind bereits circa 14 Tage nach Vertragsabschluss verfügbar – die kostenlose Lieferung zum gewünschten Mercedes-Benz Partner im Preis inbegriffen. Das Angebot umfasst auch attraktive Sondermodelle sowie aktuelle Aktionen und wird kontinuierlich erweitert. Zahlreiche Filteroptionen ermöglichen es dem Besucher im Online Store, gezielt nach seinem Wunschfahrzeug und -ausstattung zu suchen. Bei Interesse kann auch eine Probefahrt im Online Store angefragt werden.

Studie des Center of Automotive Management: Mercedes-Benz innovationsstärkste Premiummarke

Donnerstag, 26. Dezember 2019
Studie des Center of Automotive Management: Mercedes-Benz innovationsstärkste Premiummarke

Studie des Center of Automotive Management: Mercedes-Benz innovationsstärkste Premiummarke

Laut einer Studie des Center of Automotive Management (CAM) ist Mercedes-Benz die führende Premiummarke bei Innovationen im Zeitraum von 2016 bis 2019. Das CAM hat die fahrzeugtechnischen Innovationen von 31 Premiummarken analysiert: Mercedes-Benz ist mit knapp 180 Neuerungen in Serie die innovationsstärkste. Zu den Neuheiten zählen unter anderem Assistenzsysteme wie die Diebstahl-Warnanlage, das intuitive und lernfähige Multimediasystem MBUX sowie die ENERGIZING Komfortsteuerung. 

Der 222.222ste Mercedes unter den Großraumlimousinen rollte im Werk Vitoria vom Band

Mittwoch, 25. Dezember 2019
Der 222.222ste Mercedes unter den Großraumlimousinen rollte im Werk Vitoria vom Band

Der 222.222ste Mercedes unter den Großraumlimousinen rollte im Werk Vitoria vom Band

Vor fünf Jahren hat die Mercedes-Benz V-Klasse mit ihrem Design, ihrer Qualität und ihrem Komfort sowie ihren Sicherheits- und Assistenzsystemen einen neuen Maßstab im Segment der Großraumlimousinen geschaffen und sich seitdem zu einem Erfolgsmodell entwickelt. Vor wenigen Tagen hat die 222.222ste in Vitoria produzierte V-Klasse das Werk verlassen.

Die Produktion der V-Klasse begann im März 2014 in Vitoria-Gasteiz. Seit Mai 2019 wird die neue V-Klasse (W447) in Vitoria mit überarbeitetem Frontdesign, einer neuen Motorengeneration, 9G-TRONIC Automatikgetriebe sowie Sicherheits-und Assistenzsystemen auf neustem Stand gefertigt. Im November wurde nun mit der Produktion und Auslieferung der 222.222sten V-Klasse ein weiterer Meilenstein in Vitoria markiert. Das Fahrzeug in Bergkristallweiß hat die Produktionslinie in Richtung Deutschland verlassen. 

Frohe Weihnachten

Dienstag, 24. Dezember 2019

 

 

Strahlend wie ein schöner Traum

steht vor uns der Weihnachtsbaum.

Seht nur wie sich goldenes Licht

auf den zarten Kugeln bricht.

Frohe Weihnacht klingt es leise

und ein Stern geht auf die Reise.

Er leuchtet hell vom Himmelszelt

hinunter auf die ganze Welt.

 

Das mercedes-seite.de-Team wünscht zur Weihnachtszeit

Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit!

 

Foto: Daimler AG, Verfasser Gedicht: Unbekannt*

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook und folgen Sie uns auf Twitter. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook und folgen Sie uns auf Twitter. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

* Keine Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme: Im Falle von wettbewerbsrechtlichen, domainrechtlichen, urheberrechtlichen oder ähnlichen Problemen bitten wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Wir garantieren, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen erhoben.

Ein Mercedes-Benz Sprinter im Einsatz auf den Färöer Inseln

Montag, 23. Dezember 2019
Ein Mercedes-Benz Sprinter im Einsatz auf den Färöer Inseln

Ein Mercedes-Benz Sprinter im Einsatz auf den Färöer Inseln

Es ist etwas ganz Besonderes, Polizist auf den Färöern zu sein. Mercedes-Benz MyVan war einen Tag mit Kommissar Heri Andreassen, seinem Sprinter und dem Speedboot Odin auf der Insel der seekranken Wikinger unterwegs.

Der Sage nach brach um 800 n. Chr. eine Flotte Wikingerschiffe aus Norwegen in Richtung Island auf. Diejenigen, die unterwegs seekrank wurden, ließ man auf den Färöern aussteigen. Zwar sollen sich schon zuvor irische Mönche auf den Schafsinseln – so der wörtlich übersetzte Name – als Einsiedler niedergelassen haben. Aber mit dem Aufenthalt der Wikinger mit den sensiblen Mägen begann die eigentliche Besiedlung der Inselgruppe.

BMW Group und Daimler Mobility AG stellen Weichen für profitables Wachstum der Mobilitäts-Joint Ventures

Sonntag, 22. Dezember 2019
BMW Group und Daimler Mobility AG stellen Weichen für profitables Wachstum der Mobilitäts-Joint Ventures

BMW Group und Daimler Mobility AG stellen Weichen für profitables Wachstum der Mobilitäts-Joint Ventures

Nach dem erfolgreichen Start der YOUR NOW Joint Ventures im Februar 2019 setzen die Unternehmen ihren dynamischen Wachstumskurs fort: Aktuell nutzen knapp 90 Millionen Menschen die Mobilitätsdienste der Gemeinschaftsunternehmen für Carsharing, Ride-Hailing, Parken, Laden und Multi-modalen Plattformen, die in über 1.300 Städten weltweit angeboten werden. Die Shareholder stellten vor wenigen Tagen gemeinsam mit den Joint Ventures nun die Weichen für die nächste Ausbaustufe mit Fokus auf profitablem Wachstum. Die Angebote der Gemeinschaftsunter-nehmen werden weiter konsequent an den Bedürfnissen der Kunden ausgerichtet und in drei Säulen gebündelt: 1. FREE NOW. 2. SHARE NOW. 3. PARK NOW & CHARGE NOW. Die Einführung einer neuen Dachgesellschaft zum 1. Januar 2020 unterstützt die effiziente Steuerung dieser drei Säulen. 

Mercedes-AMG Petronas Motorsport und Lewis Hamilton offiziell als FIA Formel 1-Weltmeister geehrt

Samstag, 21. Dezember 2019
Mercedes-AMG Petronas Motorsport und Lewis Hamilton offiziell als FIA Formel 1-Weltmeister geehrt

Mercedes-AMG Petronas Motorsport und Lewis Hamilton offiziell als FIA Formel 1-Weltmeister geehrt

Anfang Dezember fand der Abschluss der Rennsport-Saison 2019 am Carrousel du Louvre in Paris statt. In diesem Rahmen wurden die Champions einer Vielzahl an internationalen Rennserien offiziell gekürt und mit den FIA Pokalen ausgezeichnet.

Hinter Mercedes-AMG Petronas Motorsport liegt eine besondere Saison, in der das Team zum sechsten Mal in Folge das WM-Double gewonnen und damit Formel 1-Geschichte geschrieben hat. In der 70-jährigen Geschichte dieses Sports ist das bislang noch keinem anderen Team gelungen. Das Team erzielte in der Saison 2019 15 Siege, 10 Pole Positions und 739 Punkte.

Der Mercedes-Benz eCitaro fährt jetzt auch in Tübingen

Freitag, 20. Dezember 2019
Der Mercedes-Benz eCitaro fährt jetzt auch in Tübingen

Der Mercedes-Benz eCitaro fährt jetzt auch in Tübingen

Eine höchst anspruchsvolle Topographie mit Steigungen bis zu 17,5 Prozent und eine sehr hohe Auslastung – der Stadtlinienverkehr in der Universitäts­stadt Tübingen hält extreme Anforderungen bereit. Das schafft nicht jeder Stadtbus, vor allem nicht mit Elektroantrieb. Der Mercedes-Benz eCitaro kann es, deshalb haben sich die Stadtwerke Tübingen nach ausgiebigen Tests für den vollelektrisch angetriebenen Niederflurbus mit Stern entschieden. Er hatte am 12. Dezember seine erste offizielle Fahrt als „TüBus“ in Tübingen absolviert.

Weihnachten mit Mercedes-Benz: Unwiderstehliche Sterne unter dem Weihnachtsbaum

Donnerstag, 19. Dezember 2019
Weihnachten mit Mercedes-Benz: Unwiderstehliche Sterne unter dem Weihnachtsbaum

Weihnachten mit Mercedes-Benz: Unwiderstehliche Sterne unter dem Weihnachtsbaum

Die Marke Mercedes-Benz steht seit jeher für edles Design, das die Alltäglichkeit hinter sich lässt. Gerade zu Weihnachten bieten die Produkte aus der Collection es Stuttgarter Automobilherstellers eine faszinierende Auswahl an Geschenkideen, die die besondere Wertschätzung gegenüber dem Beschenkten zum Ausdruck bringen. Ob edles Leder, sinnliche Raumdüfte, praktische Technik, ein exklusiver Picknickkorb oder ein roter Flitzer für ein freudiges Ereignis – die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt und jedes Produkt steht für außergewöhnliche Qualität, die man spüren kann.

Spende für mehr Mobilität: Mercedes-Benz übergibt Vito Tourer an das bhz Stuttgart e.V.

Mittwoch, 18. Dezember 2019
Spende für mehr Mobilität: Mercedes-Benz übergibt Vito Tourer an das bhz Stuttgart e.V.

Spende für mehr Mobilität: Mercedes-Benz übergibt Vito Tourer an das bhz Stuttgart e.V.

Dank einer Initiative des Innovationslabors der Mercedes-Benz AG, Lab1886, überreichte Mercedes-Benz Anfang Dezember einen rollstuhlgerechten Vito Tourer an das bhz Stuttgart e.V. Der Umbau des Vans erfolgte durch den Aufbauhersteller AMF-Bruns GmbH & Co. KG. Die Firma ist spezialisiert auf Fahrzeugumrüstungen für Menschen mit körperlichen Einschränkungen.

Der neue Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC – Kompaktes Multitalent für den Einstieg in die Mercedes-AMG Welt

Dienstag, 17. Dezember 2019
Der neue Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC - Kompaktes Multitalent für den Einstieg in die Mercedes-AMG Welt

Der neue Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC – Kompaktes Multitalent für den Einstieg in die Mercedes-AMG Welt

Die Palette der kompakten 35er Einstiegsmodelle in die Welt von Mercedes-AMG ist nun komplett. Die siebenköpfige Familie reicht von der A-Klasse als Schräg- und Stufenheck (für China als Langversion) über CLA Coupé und Shooting Brake bis zum siebensitzigen GLB – und findet jetzt mit dem neuen GLA 35 4MATIC seinen Abschluss. Die technische Basis ist bereits bewährt: Der durchzugsstarke und agile 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor leistet 306 PS, die über ein 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe und den Allradantrieb variabel auf alle vier Räder verteilt werden. Die dynamischen Fahrleistungen (Beschleunigung 0-100 km/h in 5,1 Sekunden) und das Performance-Fahrerlebnis sind auf sportliche und lifestyle-orientierte Zielgruppen ausgerichtet.

Daimler Mobility AG und Geely Technology Group starteten Premium Limousinen-Fahrdienst „StarRides“ in der chinesischen Metropole Hangzhou

Montag, 16. Dezember 2019
Daimler Mobility AG und Geely Technology Group starteten Premium Limousinen-Fahrdienst „StarRides“ in der chinesischen Metropole Hangzhou

Daimler Mobility AG und Geely Technology Group starteten Premium Limousinen-Fahrdienst „StarRides“ in der chinesischen Metropole Hangzhou

Die Daimler Mobility AG und die Geely Technology Group, eine Tochtergesellschaft der Zhejiang Geely Holding Group (Geely Holding), starteten Anfang Dezember in Hangzhou mit StarRides einen Premium Limousinen-Fahrdienst in China. Die StarRides Flotte geht mit 100 Fahrzeugen an den Start und besteht aus Modellen der Mercedes-Benz S-Klasse, E-Klasse und V-Klasse. Das 50/50-Joint Venture zwischen der Daimler Mobility AG und der Geely Technology Group hat seinen Sitz in Hangzhou. In der chinesischen Metropole mit mehr als 10 Millionen Einwohnern sind führende chinesische Unternehmen wie Geely Holding und Technologieunternehmen des Landes ansässig. Im Jahr 2020 wird der Dienst in weiteren Großstädten in China eingeführt.

Advent, Advent… Ein Mercedes-Benz Atego bringt Weihnachtssterne

Sonntag, 15. Dezember 2019
Advent, Advent… Mercedes-Benz Atego bringt Weihnachtssterne

Advent, Advent… Ein Mercedes-Benz Atego bringt Weihnachtssterne

Zu nachtschlafender Zeit um ein Uhr morgens schlägt Inga Balke jeden Tag auf dem Hamburger Blumengroßmarkt auf, um Pflanzen zu ihren Kunden zu bringen. Jetzt kurz vor der Adventszeit sind es vor allem Weihnachtssterne, mit denen ihr Mercedes-Benz Atego 818 beladen ist.

Am frühen Morgen hat Inga Balke 25 vierstöckige Transport­wagen mit den prächtigen Topfpflanzen an Bord. Bis 8:30 Uhr in der Früh macht Balke Geschäfte mit den Blumenhändlern aus der Region. Dann kehrt sie zurück zu ihren Gewächshäusern, sieht nach dem Rechten und kümmert sich noch um den „Papier­kram“.

Mercedes-Benz Werk Düsseldorf feiert Produktionsstart des Mercedes-Benz eSprinter

Samstag, 14. Dezember 2019
Mercedes-Benz Werk Düsseldorf feiert Produktionsstart des Mercedes-Benz eSprinter

Mercedes-Benz Werk Düsseldorf feiert Produktionsstart des Mercedes-Benz eSprinter

Der Begründer eines eigenen Segments – der Mercedes-Benz Sprinter – geht den nächsten Schritt und fährt zukünftig auch vollelektrisch. Mit einer Veranstaltung für Mitarbeiter und geladene Gäste feierte das Mercedes-Benz Werk Düsseldorf am 12. Dezember 2019 den Start der Serienfertigung des Mercedes-Benz eSprinter. Als Ehrengäste würdigten Armin Laschet, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, und Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf, diesen Schritt und das Engagement von Mercedes-Benz in Düsseldorf. Dr. Armin Willy, Standortverantwortlicher und Leiter Mercedes-Benz Werk Düsseldorf, begrüßte als Gastgeber sowohl die Gäste und Mitarbeiter als auch Marcus Breitschwerdt, Leiter Mercedes-Benz Vans, und Ingo Ettischer, Leiter Mercedes-Benz Vans Operations.

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz GLA

Freitag, 13. Dezember 2019
Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz GLA

Vorstellung: Der neue Mercedes-Benz GLA

Mercedes-Benz liefert erstmals über 200.000 Fahrzeuge in einem November aus

Donnerstag, 12. Dezember 2019
Mercedes-Benz liefert erstmals über 200.000 Fahrzeuge in einem November aus

Mercedes-Benz liefert erstmals über 200.000 Fahrzeuge in einem November aus

Erstmals hat Mercedes-Benz in einem November beim globalen Absatz die Marke von 200.000 Einheiten übertroffen: 209.058 ausgelieferte Pkw bedeuten ein Plus von 5,3 Prozent. Damit wurde nicht nur ein neuer Höchstwert für den Monat erreicht, sondern auch im Zeitraum von Januar bis November der Absatz um 1,4 Prozent gesteigert. Im vergangenen Monat und auch seit Jahresbeginn konnte in den drei größten Märkten China, Deutschland und den USA das Vorjahresniveau übertroffen werden. Wichtige Wachstumstreiber für den Absatz von Mercedes-Benz waren im November die Kompaktwagen und die SUVs, unter anderem durch neue Modelle wie der A-Klasse Limousine, der B-Klasse, dem GLC und dem GLE.

Nur noch bis Ende April 2020: Produktionsende für den Mercedes-Benz SL und SLC

Mittwoch, 11. Dezember 2019
Nur noch bis Ende April 2020: Produktionsende für den Mercedes-Benz SL und SLC

Nur noch bis Ende April 2020: Produktionsende für den Mercedes-Benz SL und SLC

Nach aktuellen Stand endet die Produktion für die aktuelle Mercedes-Benz SL und SLC Generation der Baureihe R231 bzw. R172 Anfang April 2020. Bestehende Bestellungen der Fahrzeuge können dazu nur noch bis Anfang Januar 2020 geändert werden. Dabei steht die Nachfolgegeneration schon bereit, – aber hier nur für den großen SL Roadster. Einen Nachfolger für den SLC wird es nicht geben.

MBUX jetzt auch für die Mercedes-Benz V-Klasse

Dienstag, 10. Dezember 2019
MBUX jetzt auch für die Mercedes-Benz V-Klasse

MBUX jetzt auch für die Mercedes-Benz V-Klasse

Nach u.a. der A-Klasse, dem CLA und dem GLC hält das intuitive und lernfähige Multimediasystem MBUX von Mercedes-Benz nun auch Einzug in die V-Klasse. Seit Dezember ist die Großraumlimousine mit Stern mit MBUX bestellbar.

Herzstück der MBUX ist das intuitive Bedienkonzept, allen voran die Sprachsteuerung. Diese verfügt über ein hohes Sprachverständnis und erkennt nahezu alle Sätze aus dem Infotainmentbereich und der Fahrzeugbedienung. Zugleich ist sie lernfähig, stellt sich auf den Benutzer und seine Stimme ein und übernimmt auch Slang. Aktiviert wird die Sprachassistenz per Taste am Lenkrad oder mit dem Kommando „Hey Mercedes“.

Enjoy Electric. – Die Kampagne mit dem Weltstar The Weeknd zum Mercedes-Benz EQC

Montag, 09. Dezember 2019
Enjoy Electric. – Die Kampagne mit dem Weltstar The Weeknd zum Mercedes-Benz EQC

Enjoy Electric. – Die Kampagne mit dem Weltstar The Weeknd zum Mercedes-Benz EQC

Im November startete die Kampagne „Enjoy Electric.“ zur Markteinführung des Mercedes-Benz EQC mit verschiedenen Bewegtbild-Formaten sowie einer groß angelegten TV, Print- und Online-Kommunikation. Im Vordergrund der Kamapgne steht der Aufbruch in eine neue Ära: Die Marke mit dem Stern blickt auf eine 133-jährige Geschichte von Innovation, Entwicklung und Fortschritt zurück – die Einführung des vollelektrischen EQC ist der konsequente nächste Schritt. Das Herzstück der Kampagne sind der TV-Spot, ein Kampagnenfilm als Langfassung und vier Produktfilme, die auf den Mercedes-Benz Social Media Kanälen ausgespielt werden. Für die Umsetzung konnte Mercedes-Benz den R’n’B Künstler und Weltstar The Weeknd gewinnen, ausgezeichnet u.a. mit dem Global Diamond. Über seine darstellerische Rolle in den Filmen hinaus hat er die Kampagne als Creative Director mit entwickelt.


QR Code Business Card